close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Lambacher Schweizer Hessen 7 Serviceband

EinbettenHerunterladen
I Anteile und Prozente
Lernzirkel: Prozente und Zinsen
Mit diesem Lernzirkel kannst du den Lernstoff für das Kapitel „Prozente und Zinsen“ selbst üben und vertiefen.
Bei jeder Station bearbeitest du ein anderes Thema. Dieses Blatt hilft dir bei der Arbeit. In der ersten Spalte
der unteren Tabelle sind die Stationen angekreuzt (Aufgaben aufgelistet), die du auf jeden Fall bearbeiten
solltest (Pflichtstationen/-aufgaben). Die anderen Stationen (Aufgaben) sind ein zusätzliches Angebot
(Kürstationen/-aufgaben).
Reihenfolge der Stationen
Bevor du die Stationen 5 bis 7 bearbeitest, solltest du an den ersten
vier Stationen (Bestimmen von Prozentsätzen, Prozentwerten und
Grundwerten) trainiert haben.
Stationen abhaken
Wenn du eine Station bearbeitet hast, solltest du sie auf diesem Blatt
abhaken. So weißt du immer, was du noch bearbeiten musst. Kläre mit
deiner Lehrerin oder deinem Lehrer, wann du deine Lösungen mit dem
Lösungsblatt vergleichen darfst. Danach kannst du hinter der Station in
der Übersicht das letzte Häkchen machen.
Zeitrahmen
Natürlich musst du auch die Zeit im Auge behalten. Kläre mit deiner
Lehrerin oder deinem Lehrer, wie viel Zeit dir insgesamt zur Verfügung
steht, und überlege dir dann, wie lange du für eine Station einplanen
kannst. Am Ende solltest du auf jeden Fall die Pflichtstationen (Aufgaben) erledigt und deren Themen verstanden haben.
Viel Spaß!
Pflicht
(-aufgaben)
Kür
(-aufgaben)
Station
bearbeitet
korrigiert
1. Anteile und Prozente
2. Prozentsätze bestimmen
3. Prozentwerte bestimmen
4. Grundwerte bestimmen
5. Vermischtes – Kreuzworträtsel
6. Überall Prozente
© Ernst Klett Verlag GmbH, Stuttgart 2014 | www.klett.de | Alle Rechte vorbehalten
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen
Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Seite aus: Lambacher Schweizer 7 Hessen – G9
Serviceband
ISBN 978-3-12-733702-0
S3
I Anteile und Prozente
Lernzirkel: 1. Anteile und Prozente
1 Gib den Anteil der gefärbten Fläche an der Gesamtfläche als Bruch an und schreibe ihn in Prozent.
2 In welcher Fläche ist der gefärbte Anteil am größten?
3 Schreibe in Prozent.
a)
18
100
h) 0,4
b)
25
100
i) 0,07
c)
3
4
j) 0,125
d)
39
50
e)
18
200
f)
4
25
k) 0,75
l) 0,85
m) 0,01
d) 4 %
e) 10 %
f) 100 %
g)
3
5
n) 0, 3
4 Schreibe als Bruch. Kürze, wenn möglich.
a) 60 %
b) 8 %
c) 95 %
5 Zeichne das Rechteck (a = 10 cm, b = 1,5 cm) insgesamt fünfmal in dein Heft. Färbe die Rechtecke dann
nacheinander entsprechend ein.
a) 75 %
1
3
b) 33 %
c) 40 %
d) 60 %
© Ernst Klett Verlag GmbH, Stuttgart 2014 | www.klett.de | Alle Rechte vorbehalten
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen
Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
e) 15 %
Einzelarbeit Dauer: 30 min
Seite aus: Lambacher Schweizer 7 Hessen – G9
Serviceband
ISBN 978-3-12-733702-0
S4
I Anteile und Prozente
Lernzirkel: 2. Prozentsätze bestimmen
1 Berechne den Prozentsatz.
3
a) 22,5 kg von 150 kg
d) 10 cm von 70 cm
3
2
b) W = 13 dm , G = 25 dm
e) W = 5, G = 16 €
c) 0,016 km von 8 km
f) 65,61 t von 81 t
2
2 Ergänze die Prozentsätze. Berechne p % auf eine Stelle nach dem Komma.
a)
b)
c)
d)
e)
f)
g)
h)
i)
W
2,99 €
157,5 kg
42,5 t
12,1 cm
0,18 €
60,75 km
254 m
255,6 l
2,89 t
G
26 €
450 kg
5 000 t
110 cm
0,75 €
900 km
1587,5 m
1278 l
17 t
p%
3 Obst ist reich an Mineralstoffen, Vitaminen und Ballaststoffen. Dabei ist der Anteil an Nähr- und Ballaststoffen in den verschiedenen Obstsorten sehr unterschiedlich. Berechne die Anteile in Prozent und vergleiche.
4
a) 1 kg Weintrauben:
b) 1 kg Paprika:
500-g-Netz jetzt:
5
© Ernst Klett Verlag GmbH, Stuttgart 2014 | www.klett.de | Alle Rechte vorbehalten
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen
Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Einzelarbeit Dauer: 3ß min
Seite aus: Lambacher Schweizer 7 Hessen – G9
Serviceband
ISBN 978-3-12-733702-0
S5
I Anteile und Prozente
Lernzirkel: 3. Prozentwerte bestimmen
1 Berechne den Prozentwert.
a) p % = 15, G = 60 €
d) 120 % von 5 h
b) 67 % von 510 kg
2
e) p % = 500 %, G = 76 m
c) p % = 3 %, G = 10 t
f) 3,4 % von 190 m
2 Vervollständige die Tabelle.
a)
b)
c)
d)
e)
f)
g)
h)
i)
p%
24 %
4%
3,2 %
65 %
10,5 %
7,75 %
17 %
0,8 %
89 %
G
240 €
115 kg
1 800 m
25 h
700 g
5 400 km
18 cm
106 €
89 dm
W
3 a) Vermindere 165 € (320 m, 5t, 25 h) um 13 %.
b) Erhöhe den Preis von 50 € (83 €, 1 200 €, 49 €)
um die Mehrwertsteuer.
4 Eine Reparatur kostet 243,50 €. Berechne den
5 Das Kreisdiagramm (Fig. 1) zeigt die
1
6 Täglich sollte man etwa 2 2 Liter Flüssigkeit
Zusammensetzung von Schokopulver.
a) Bestimme die Mittelpunktswinkel des
Diagramms.
b) Wie viel g wiegen die einzelnen Bestandteile
einer 800-g-Packung?
Endpreis, der zu zahlen ist, wenn noch die
Mehrwertsteuer hinzukommt.
trinken. Fruchtgetränke sind auch bei Jugendlichen
beliebte Durstlöscher.
a) Wie viel ml Fruchtsaft enthalten die Getränke in
Fig. 2 pro Liter mindestens?
b) Berechne den Fruchtanteil in einer Flasche mit
3
3
500 cm (750 cm ; 0,7 l; 1,5 l).
7 Hilf der Verkäuferin eines Haushaltswarenladens und berechne die neuen Verkaufspreise.
© Ernst Klett Verlag GmbH, Stuttgart 2014 | www.klett.de | Alle Rechte vorbehalten
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen
Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Einzelarbeit Dauer: 30 min
Seite aus: Lambacher Schweizer 7 Hessen – G9
Serviceband
ISBN 978-3-12-733702-0
S6
I Anteile und Prozente
Lernzirkel: 4. Grundwerte bestimmen
1 Berechne den Grundwert.
a) 10 % sind 5 ha
b) p % = 23 %, W = 161 g
c) 4,5 % sind 105,75 €
d) 12 % sind 156 m
e) p % = 0,25 %, W = 13 ha
f) 33
1
3
% sind 8 kg
2 Vervollständige die Tabelle.
a)
b)
c)
d)
e)
f)
g)
h)
i)
p%
3%
16 %
54 %
0,25 %
7,5 %
80 %
16 %
32,5 %
99 %
W
12 km
80 l
1107 km
75 g
45 kg
500 hl
90 cm
26 ha
1287 h
g)
h)
i)
72 %
22,2 %
G
3 Jetzt geht’s um die Wurst!
Leberwurst muss aufgrund der Fleischverordnung je nach Qualitätsstufe mindestens 10 bis 25 % gekochte Leber enthalten.
Wie viel Gramm einer Leberwurst mit 15 % (25 %; 18 %) Leberanteil
können aus 75 g (375 g; 135 g) gekochter Leber hergestellt werden?
4 Beim Räuchern verliert Rohwurst 6 % ihres Ausgangsgewichtes an
Wasser (Fig. 1).
a) Wie schwer war eine Rohwurst, die durch Räuchern 60 g, (45 g;
150 g) Wasser verloren hat?
b) Nach dem Räuchern wiegt eine Wurst 1880 g (1410 g; 1128 g).
Wie viel g betrug das ursprüngliche Gewicht?
5 Vervollständige die Tabelle.
p%
a)
b)
12 %
30 %
W
G
18
240
c)
16
d)
e)
1,9 %
0,4 %
9,5
400
f)
126
150
360
367,2
10,8
55
80
6 Berechne die ursprünglichen Preise vor der Verkaufsaktion.
© Ernst Klett Verlag GmbH, Stuttgart 2014 | www.klett.de | Alle Rechte vorbehalten
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen
Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Einzelarbeit Dauer: 30 min
Seite aus: Lambacher Schweizer 7 Hessen – G9
Serviceband
ISBN 978-3-12-733702-0
S7
I Anteile und Prozente
Lernzirkel: 5. Vermischtes – Kreuzworträtsel
Löse die Aufgaben mit dem Taschenrechner und notiere die Ergebnisse. Wenn du den Taschenrechner
drehst, kannst du die Ergebnisse als Wörter lesen. Trage zur Kontrolle diese Lösungswörter ohne Komma in
das Raster ein.
Waagerecht:
2 5 % von 14 710 700 (bequeme Sitzgelegenheit)
4 17 % von ... t sind 562,36 t (Windstoß)
6 25 % mehr als 5912,8 km (Stacheltier)
7 Drei Viertel sind 29 354,25 (Streichinstrument)
8 Wie viel % sind 62,73 von 123? (engl.: ist)
9 0,5 % sind 4,525 t (Strömung hinter einem
11
16
19
20
23
24
25
26
27
29
Fahrzeug)
60 % weniger als 1775 (engl.: Öl)
2784,75 sind 75 % von ... (keine Zeit)
75 % von 5084 m (Baumart)
92 417,5 vermindert um 20 % (Philosoph)
Wie viel % sind 375,05 von 50 000 auf 3
Dezimale gerundet? (Hauptstadt Norwegens)
Von 249 € auf 199,20 € reduziert! Gib in % an.
(Fluss in Sibirien)
Um wie viel % wurde von 4374 auf 3499,2
erniedrigt? (Autokennzeichen von Berlin)
37,07 von 110 sind ... % (seemännischer
Ausdruck)
18 % von 410 100 t (heilige Schrift)
99 % sind 499,95 m von ...m (Notruf)
30 66
2
3
% von 2601 (Kosename von Helga)
31 50 % sind 190 689 von ... (Unterkunft)
32 Wie viel % sind 43,8 min von 1 h? (span. Artikel)
33 1122,50 € abzüglich 20 % (Abkürzung für
Bürgerliches Gesetzbuch)
35 80 % sind 5914,40 € von ... (Saugwurm)
36 50 % von 63 814 036 (Unterrichtsfach)
© Ernst Klett Verlag GmbH, Stuttgart 2014 | www.klett.de | Alle Rechte vorbehalten
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen
Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Senkrecht:
1 64,125 kg sind 12,5 % von ... kg (gefrorenes
2
3
4
5
10
12
13
14
15
17
18
Wasser)
80 % von 92 418,75 (liegt meist voll im Wind)
40 % von ... € sind 14 054,80 € (nicht laut)
Wie viel % sind 110,4 kg von 800 kg?
(Verhältniswort)
32 300 reduziert um 89 % (Schornstein)
Gib in % an: 21 von 300 (Autokennzeichen von
Leipzig)
50 % von 670 (Gewässer)
Gib in % an: 1,15 t von 23 t (Autokennzeichen
von Stuttgart)
64 % sind 201,6 m von ... m (Anredeform)
0,2 % von 19 157 500 (Küchengeräte)
Das 3-Fache von 17 % als Dezimalbruch
(griech. Vorsilbe für gleich)
2652,75 erhöht um 33 31 % (Traubenernte)
20
21
22
28
29
33
8 % von ... sind 5904,32 (Werkzeug)
153 268 vermindert um 75 % (Gefühl)
Wie viel % sind 113,55 von 757? (span.: ja)
429,77 sind 11 % von ... (Theaterplatz)
50,05 von 7000 sind ...% (Getreidespeicher)
16 % von 3737,5 (Abkürzung für
Bundesgrenzschutz)
34 45 % sind 42,75 von ... (Abkürzung für
Sportgemeinschaft)
35 Gib in % an: 101,01 von 777 (Autokennzeichen
von Eichstätt)
Einzelarbeit Dauer: 45 min
Seite aus: Lambacher Schweizer 7 Hessen – G9
Serviceband
ISBN 978-3-12-733702-0
S8
I Anteile und Prozente
Lernzirkel: 6. Überall Prozente
1 Alexander hat im Aufsatz von 451 Wörtern 23 falsch geschrieben. Luisa gesteht enttäuscht, dass sie von
511 Wörtern nur 496 richtig geschrieben hat. Wer hat prozentual mehr Wörter falsch geschrieben?
2 Normale Kondensmilch enthält 7,5 % Fett, „leichte“ Kondensmilch 4 %. Außerdem gibt es noch
Kondensmilch mit 10 % Fettgehalt. Wie viel Milliliter Fett enthält
b) eine Portion von 10 mℓ?
a) eine Packung mit 316 mℓ,
3 Frau Karl verdient im Monat 2400 €. Davon werden Steuern und Versicherungsbeiträge abgezogen.
Ausgezahlt erhält sie 1560 €. Wie viel Prozent betragen ihre Abzüge?
4 Für einen Computer waren im Dezember 1290 € zu zahlen. Nach
Weihnachten sank der Preis um 15 %. Berechne den neuen Preis.
5 Ein Auto kostet neu 27 900 €. Als Vorführwagen des Autohauses
wird es 18 % günstiger angeboten. Welchen Preis wird der Verkäufer
nennen?
6 In einer Porzellanfabrik rechnet man bei der Herstellung von Geschirr mit 20 % Bruch. Wie viele Teller
müssen gefertigt werden, um einen Auftrag über 1000 Stück erfüllen zu können?
7 Wie viele Mädchen sind in Katjas Klasse?
8 Bei einer Sturmversicherung muss man 20 % des Schadens selbst
tragen, höchstens jedoch 250 €. Bei welcher Schadenshöhe wird dieser
Betrag erreicht?
9 Unter den in Deutschland lebenden etwa 42 000 Tierarten gehören
700 zu den Wirbeltieren, 29 000 zu den Insekten, 900 zu den Krebsen,
3500 zu den Spinnentieren, 500 zu den Weichtieren und 4500 zu den
Würmern, der Rest sind Urtiere. Zeichne dazu ein Kreisdiagramm.
10 Sehr kleine Anteile werden manchmal in Promille (‰) angegeben. Dabei gilt: 1 ‰ =
3
1000
1
125
Wie viel Promille sind
a)
h) 12 € von 2000 €,
i) 17 g von 8,5 kg,
,
b)
,
c)
3
200
,
d)
7
250
,
j) 72 m von 12 km,
e)
3
400
,
1
1000
f) 1 %,
.
g) 0,03 %,
k) 338 mℓ von 13 ℓ?
11 Eine 0,7-ℓ-Flasche Mineralwasser (700 g) enthält 88 mg Calcium, 12 mg Kalium, 68 mg Natrium und 15 mg
Magnesium. Gib die Anteile in Promille an.
12 Eine Prämie einer Feuerversicherung für ein mit Ziegel gedecktes Haus beträgt 0,7 ‰, für ein mit Stroh
gedecktes Haus 5,5 ‰ des Hauswertes. Wie hoch ist die jährliche Prämie jeweils bei einem Hauswert von
215 000 €?
© Ernst Klett Verlag GmbH, Stuttgart 2014 | www.klett.de | Alle Rechte vorbehalten
Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen
Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Einzelarbeit Dauer: 45 min
Seite aus: Lambacher Schweizer 7 Hessen – G9
Serviceband
ISBN 978-3-12-733702-0
S9
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
26
Dateigröße
800 KB
Tags
1/--Seiten
melden