close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Computer- und Trainingsanleitung (PDF, 3,14 MB)

EinbettenHerunterladen
So finden Sie uns:
Ba
hn
ho
fst
ra
ß
e
Bahnhof
Winnenden
Anreise mit dem PKW
ng
na
Ba
ck
14
Brückenstraße
Anreise mit der S-Bahn
Fußweg zum BBW
Gewerbegebiet
ße
ax
tra
oh
Weidenstraße
Holunderstraße
Rems-Murr-Kliniken
ld
e
r.
St
h-
yt
-E
H
e
re
us
W
ai
aß
str
ch
s
en
tr.
bl
nd
in
Li
ge
tr.
rs
rS
e
le
m
M
ai
aß
str
-E
el
yt
pp
h-
pa
St
er
ra
ß
lb
e
Si
D
hic
dr tr.
ie -S
Fr List
ax
M
McDonalds
do
ng
rn
hu
rf
Schule beim
Jakobsweg
ho
ge
m
Sc
du
Sü
BBW
Linsenhalde
Li
ns
en
ha
Waiblingen
Adresse:
Paulinenpflege Winnenden e. V.
Berufsbildungswerk / Schule beim Jakobsweg
Hören | Sprache | Kommunikation
Linsenhalde 4 - 20
71364 Winnenden
Anmeldungen an:
Berufsbildungswerk Paulinenpflege Winnenden
Frau Renate Albrecht
Postfach 5 40
71353 Winnenden
Telefon 07195 695-2202
Fax
07195 695-2232
eMail: renate.albrecht@paulinenpflege.de
Teilnehmer bitte über beigefügte Karte oder per eMail bis 31. Oktober 2014 anmelden.
Herzliche Einladung
zum Berufsinformationstag 2014
Dienstag, 18. November,
von 9:00 Uhr – 16:00 Uhr
im Berufsbildungswerk
und der Schule beim Jakobsweg
der Paulinenpflege Winnenden
Paulinenpflege Winnenden
Berufsbildungswerk
Hören | Sprache | Kommunikation
Uhrzeit
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
liebe Lehrerinnen und Lehrer,
wir freuen uns, Sie auch dieses Jahr wieder zu unserem Berufsinformationstag
am Dienstag, den 18. November 2014 ins Berufsbildungswerk und die Schule
beim Jakobsweg einladen zu dürfen. Sie haben wieder Gelegenheit, sich über
die Schul- und Ausbildungsmöglichkeiten bei uns zu informieren.
Gerne präsentieren wir Ihnen unsere aktuellen Ausbildungsberufe und geben
Ihnen einen Überblick über unsere schulischen Angebote, wie z. B. unser
Berufskolleg Technik.
Fachvorträge geben einen tieferen Einblick in unsere Arbeit.
Auszubildende und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden von ihrer Arbeit
berichten und aufzeigen, wie schulische und berufliche Ziele erreicht werden
können.
Viele Mitmachangebote wie z. B. „Geschicklichkeitsbaggern“ und ein
„Gabelstapler-Parcours“ werden diesen Tag abrunden.
Nutzen Sie die Chance, sich bei Führungen durch unsere Auszubildenden
und Schüler sowie den Beratungsangeboten einen Einblick in unser
innovatives und zeitgemäßes Ausbildungsgeschehen zu verschaffen.
Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Rainer Hilt
Geschäftsführer Ausbildung
Beate Löffler
Direktorin
Schule beim Jakobsweg
Dr. Werner Stark
Schulleiter Berufsschule
BBW-Leiter
9:00
Einlass / Beginn Haupteingang Schule beim Jakobsweg
10:00 – 10:10
Schule beim
Jakobsweg
Aula
Begrüßung / Vorstellung des Berufsbildungswerkes und der Schule
beim Jakobsweg
10:10 – 10:40
Schule beim
Jakobsweg
Aula
10:40 – 11:10
Schule beim
Jakobsweg
Aula
11:20 – 12:00
Schule beim
Jakobsweg
Aula
11:20 – 12:00
BBW 1. OG
Klassenzimmer
Berufskolleg
Rainer Hilt, Beate Löffler
Berufliche Perspektiven:
Ausbildung oder Studium - welcher Weg bietet für wen bessere Chancen?
Dieter Esser, Leiter Berufsausbildung der Porsche AG
Auszubildende und Schüler geben Einblicke
• in ihren Beruf oder die Schule
• Wohnen und Leben in Winnenden – die Vertretung der Teilnehmer informiert
• Start der Führungen von Azubis/Schülern für Schüler
Zugangswege in das Berufsbildungswerk und in die Schule beim Jakobsweg
Fachvortrag für Lehrkräfte, Eltern und Reha-Berater
Beate Löffler, Dr. Werner Stark
Autismus in Berufsausbildung und Schule Unterstützung im Ausbildungs- und Schulalltag
Vorstellung des Sozialtrainings der Paulinenpflege
Fachvortrag für Lehrkräfte, Eltern und Reha-Berater
Elke Sohn, Isidora Vassiliadis, Sozialdienst Autismus
12:00 – 13:30 Uhr – Mittagspause, Mittagessen in der Mensa/Cafeteria, Linsenhalde 4
9:00 – 16:00
ab BBW-Aula
Markt der Möglichkeiten - Auf dem gesamten Gelände
• Führungen durch Auszubildende und Schüler
• Mitmachangebote im Ausbildungsbereich
• „Gabelstapler- und Baggerführerschein“ für Schüler
• Einblicke in den Internats - und Freizeitbereich des BBW-Winnenden
• Verkauf von Erzeugnissen aus den BBW-Werkstätten
13:30 – 14:30
BBW 1. OG
Klassenzimmer
Berufskolleg
AVWS – UND DANN?
Auswirkungen, Förderansätze und Unterstützung
in Berufsausbildung und Schule
Fachvortrag mit Aussprache für Lehrkräfte, Eltern und Reha-Berater
Dr. Jürgen Bischof, Fachberater Barrierefreie Ausbildung,
Paulinenpflege Winnenden Außenstelle Heidelberg
Hier wirst du gebraucht!
13:30 – 14:15
BBW Berufsschule Schüler berichten über Ausbildungsmöglichkeiten in Pflegeberufen
Eine Veranstaltung für Schüler, Eltern und Reha-Fachkräfte
Klassenzimmer
Altenpflege
Christoph Beutter und Team
Alle Veranstaltungen mit Gebärdensprachdolmetscher!
Treffpunkt zu den Führungen sowie die Preisvergabe an die Quizteilnehmer ist der
Informationsstand in der BBW-Aula am Haupteingang des BBWs, siehe Übersichtsplan.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
107 KB
Tags
1/--Seiten
melden