close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Informationen und Anmeldung

EinbettenHerunterladen
Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie • Raiffeisenstraße10-16 • 51503 Rösrath
Rundschreiben A269/2014
Ansprechpartner: Klaus Egbert
Durchwahl: 0251 7186-8311
Direktfax: 0251 7186-8199
E-Mail: Klaus.Egbert@RWGV.de
An die
Kreditgenossenschaften
Rösrath, 13.10.2014
BS6150 Jahrestagung Betriebsräte
Sehr geehrte Damen und Herren,
auch die diesjährige 2-tägige Veranstaltung wird facettenreich sein:
Es erwarten Sie einzelne kontroverse Fragen der Arbeitsrechtspraxis und diverse Überblicke über aktuelle
Entwicklungen. Sie erhalten neue Impulse für Ihre Arbeit, mehr Souveränität im Umgang mit Fragen und
Angelegenheiten der betrieblichen Mitbestimmung sowie viele Möglichkeiten für den persönlichen kollegialen
Austausch.
Bringen Sie sich ein und nehmen Sie viel mit!
Wir freuen uns darauf, Sie auf der
Jahrestagung Betriebsräte
vom 09. bis 10. Dezember 2014 in der RWGA Forsbach
zu begrüßen.
In bewährter Qualität werden die einzelnen Inhalte von versierten, Ihnen z.T. schon persönlich bekannten
ExpertInnen Ihres Faches vorgetragen, diskutiert und Lösungsvorschläge gegeben.
Die einzelnen Themen und den Ablauf entnehmen Sie bitte dem gesondert beiliegenden Tagungsprogramm.
Ihre Anmeldung nehmen wir auf dem beigefügten Vordruck oder auch über das Serviceportal entgegen.
Im Internet unter www.rwga.de bekommen Sie darüber hinaus Informationen über das Gesamtangebot an
Fortbildungsmöglichkeiten für Betriebsräte. Gern stimmen wir spezielle Themenbündel und Veranstaltungsformate ganz nach Ihren Wünschen individuell ab.
Seite 2/2
Ihre Investition für diese Veranstaltung beträgt 495 Euro zzgl. Bewirtungs- und ggf. Übernachtungskosten.
Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Klaus Egbert, Klaus.Egbert@rwgv.de,
Tel.-Nr. 0251 7186-8311.
Mit freundlichen Grüßen
Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsakademie
gez. Karl Lenz
gez. Klaus Egbert
TAGUNGSPROGRAMM
Jahrestagung Betriebsräte
Neueste Informationen - Praxistipps - kollegialer Austausch
09. / 10. Dezember 2014
RWGA Forsbach
Anmeldungen unter www.rwga.de, Modul BS6150
Jahrestagung Betriebsräte
09. und 10. Dezember 2014
TAGUNGSPROGRAMM
Ab 09:00 Uhr
09. Dezember 2014
Get together
Anreisekaffee und Snacks
09:30 Uhr
Eröffnung und Begrüßung durch die RWGA
Klaus Egbert, RWGV
09:45 Uhr
Aktuelle Rechtsprechung aus dem Individual- und
Kollektivarbeitsrecht
RAin Dr. Cordula Kempf, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Mediatorin & Coach
11:00 Uhr
Kaffeepause - Austausch, Networking
11:50 Uhr
Arbeitnehmerdatenschutz:
Anwendungsbereiche – Mitbestimmung – Lösungen
RA Andreas Meyer-Ondereyck
13:00 Uhr
www.rwga.de
Mittagspause
Jahrestagung Betriebsräte
14:00 Uhr
09. und 10. Dezember 2014
Gesundheitsmanagement:
(K)ein Thema für den Betriebsrat?
• Rechtliche Aspekte zur Gestaltung und Mitwirkung
Andreas Meyer-Ondereyck, Fachanwalt für Arbeitsrecht
15:15 Uhr
15:45 Uhr
Kaffeepause - Austausch, Networking
• „Best Practice“
Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement
und dessen Umsetzung
Philipp Jung, Geschäftsführer der Quest-Team GmbH & Co KG
Dr.med. Claus-Eric Gehrke, Werksarzt ThyssenKrupp Rasselstein GmbH
Abendveranstaltung
Gemeinsames Essen mit genussvollem Anschlussprogramm
für den experimentierfreudigen Feinschmecker
18.30 Uhr
Sektempfang, RWGA vor der Rotunde
19.00 Uhr
Gemeinsames Essen, RWGA in der Rotunde
20.30 Uhr
Wein meets Schokolade
&
Hans Wilhelm Apelt, Autor – Dozent - Testredakteur
www.rwga.de
Jahrestagung Betriebsräte
09. und 10. Dezember 2014
TAGUNGSPROGRAMM
09:00 Uhr
10. Dezember 2014
„Stolpersteine in der Betriebsratsarbeit“
•
•
•
•
Die Geschäftsführung des Betriebsrats
Personelle Einzelmaßnahmen
Soziale Mitbestimmung und der Abschluss von
Betriebsvereinbarungen
Die taktische Aufstellung
RA Andreas Meyer-Ondereyck, Fachanwalt für Arbeitsrecht
10:30 Uhr
Kaffeepause - Austausch, Networking
11:00 Uhr
Wenn nichts mehr geht - Mit Mediation aus der Sackgasse
•
•
•
•
Der Ablauf einer Mediation
Wann macht eine Mediation Sinn?
Zwischen wem macht eine Mediation Sinn?
Der Betriebsrat als Mediator?
RAin Dr. Cordula Kempf, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Mediatorin & Coach
12:30 Uhr
Mittagspause
13:30 Uhr
Strategische Herausforderungen im aktuellen Umfeld –
Überblick & Hintergründe & Perspektiven
•
•
•
In welchem Umfeld bewegen sich die Banken – heute und in der
Zukunft?
Welche Auswirkungen können für Bank und Belegschaft folgen?
Welche geschäftspolitischen Reaktionsmöglichkeiten bestehen?
Beate Strohbach, Strohbach & Harney Coaching-Training-Beratung
15:00 Uhr
Kaffeepause - Austausch, Networking
15:30 Uhr
„Aktuelle Stunde“
•
•
•
Neues zum Tarifvertrag
Fusion
Überblick zum Familienpflegegesetz
RA Andreas Meyer-Ondereyck, Fachanwalt für Arbeitsrecht
16:20 Uhr
www.rwga.de
Abschluss der Veranstaltung und Verabschiedung
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
567 KB
Tags
1/--Seiten
melden