close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

28.02. - 08.03.2015

EinbettenHerunterladen
28.2. - 08.3. 2015 / Nr. 10 / Preis: 0,30 €
2
0
1
2. Fastensonntag
1. März 2015
——————————————–———-——————-
Evangelium:
Markus 9,2 - 10
Seite 2
SA 28. Februar 2015
////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
12:00 Liebfrauen
▼
time out - Friedensgebet
Vorabendmessen zum Sonntag, 1. März 2015 ▼
Kollekte für die Förderung von Priesterberufen
16:00 Caritaskapelle St. Anna
Hl. Messe
+ Elisabeth Hahne; + Ottilie Stenzel; + Franz-Josef Schröder
++ Helmut u. Christel Breuhahn; + Robert Breuhahn; + Gerda Schäfer
17:00 St. Pius
Hl. Messe musikalisch mitgestaltet vom Frauenchor Langscheid
unter der Leitung von Paul-Peter Kuhlmann
6 WA für + Liesel Kuhlmann; 6 WA für + Heinrich Georg Wälter;
+ Doris Ullrich JG; ++ d. Fam. Ullrich-Krack; ++ Ehel. Elisabeth u. Horst Kröll;
+ Marietheres Simon;
18:00 St. Nikolaus
Hl. Messe mit den Firmbewerbern
Leb. u. ++ d. KAB Heilige Familie; + Waldemar Hoffmann ; + Fritz Timmermann
18:00 St. Franziskus Xaverius
Hl. Messe
+ Herbert Blume
18:30 Heilig Kreuz
Hl. Messe
18:30 Liebfrauen
Hl. Messe
SO
++ Anni u. Willy Kloer; + Willibald Krieger; + Gerd Bierbaum u. ++ Heribert u.
Antonia Mause; + Dr. Hugo Ernsting
2. FASTENSONNTAG
//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
1. März 2015
Kollekte für die Förderung von Priesterberufen
8:30 Liebfrauen
9:00 St. Josef Uentrop
Hl. Messe
Hl. Messe
9:30 St. Stephanus
Hl. Messe
Leb. u. ++ Fam. Hinse; ++ Fam. Westermann u. Allert; + Ernst Wiesemann
+ Otto Willeke; ++ Hermann u. Gertrud Wiegelmann; JG + Margret Vernholz;
++ Ehel. Antonia u. Paul Kaiser; JG ++ Änne u. Eberhard Röttgers;
für unsere Kranken; LV Fam. Wiesehöfer ; Leb. u. ++ Fam. Hendrichs
9:30 St. Laurentius Propstei
Hl. Messe
Leb. u. ++ d. Propsteigemeinde; ++ Maria u. Fritz Strusch; + Manfred Gerbens;
+ Franz Röhrig jun; ++ Ehel. Lorenz Franz; ++ Ehel. Franz Röhrig;
++ Ehel. Ludgerus Kordel; 4 JG + Rudolf Wentrup
10:30 St. Pius
Hl. Messe
10:30 Heilige Familie
Familienmesse, mitgestaltet vom Familienzentrum Heilige Familie
6 WA für + Christel Beckmann; ++ d. Fam. Willy Müller u.
++ d. Fam. Josef Thelen; + Willi Kleine-Büning
++ Ehel. Anni u. Karl Bienstein; JG + Johannes Hochstein; + Georg Fox;
++ d. Fam. Dylka u. Maziol; ++ Ehel. Anna u. Hermann Beckmann, Birkenweg;
»Wegweiser« Nr. 10 / 2015
►
Seite 3
11:00 Heilig Kreuz
Hl. Messe
11:00 Liebfrauen
11:00 St. Norbertus
Familiengottesdienst des Kindergartens
Hl. Messe
17.30 Liebfrauen
17.30 Heilige Familie
18.00 Heilige Familie
18:30 St. Laurentius Propstei
Kreuzwegandacht für die Gemeinden Liebfrauen u. St. Laurentius
Stille Anbetung
Fastenandacht
Hl. Messe
+ Christa Kolbe; + Pfr. Josef Hülster; ++ Eva u. Andreas
Zenger; für alle Verstorbenen der Fam. Gierschewski und Zenger
Leb. u. ++ der Gemeinde
2. JG + Änne Benfer; + Elisabeth Scholz; JSA + Anneliese Beine
19.00 Kapelle Elisabethheim Oev. Hl. Messe
MO 2. März 2015
/////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
8:30 Stadtkapelle St. Georg
18.00 St. Josef
18:30 Caritaskapelle St. Anna
21:45 Liebfrauen
Hl. Messe
JG + Friedhelm Reiter; + Regine Siebert
Fastenandacht
Hl. Messe
Komplet (Abendgebet)
DI 3. März 2015
//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
8:00 Heilig Kreuz
8:10 St. Pius
8:30 Heilige Familie
Hl. Messe mit Laudes fällt aus!!
Schulmesse 1. - 4. Schuljahr
Hl. Messe der kfd
++ Hildegard Gundlach und Alfred Schröer; ++ Ehel. Regina u.
Johannes Bienstein; ++ Ehel. Franz u. Irma Vollmer; ++ Erwin Becker;
Ehel. Josef u. Hedwig Becker u. Ehel. Josef u. Hedwig Schleifstein;
12:00 Liebfrauen
16:00 St. Pius
16:30 Caritaskapelle St. Anna
18:00
18:30
18:30
19:00
Heilig Kreuz
St. Laurentius Propstei
Heilig Kreuz
St. Franziskus Xaverius
time out - Friedensgebet
Rosenkranzgebet
Eucharistische Anbetung
mit Aussetzung des Allerheiligsten (bis 19:30 Uhr)
Kreuzwegandacht
Hl. Messe
Hl. Messe im Schülerforum Mariannhill
Hl. Messe der kfd
»Wegweiser« Nr. 10 / 2015
►
Seite 4
MI 4. März 2015
Hl. Kasimir, Königsohn
////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
7:55 Heilige Familie
8:00 Heilig Kreuz
8:00 Liebfrauen
8:00 St. Pius
14:30 Kapelle Marienhospital
15.00 St. Stephanus
16.15 St. Laurentius Propstei
18:30 Kapelle Mariengym.
Schulmesse 4. SJ
Hl. Messe der kfd
Hl. Messe der kfd
++ Herbert u. Agnes Luig
Hl. Messe der kfd
Hl. Messe
Weggottesdienst
Weggottesdienst
Hl. Messe
DO 5. März 2015
//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
7:45 St. Laurentius Propstei
8:15 Heilig Kreuz
9:15 Caritaskapelle St. Anna
14:30 Heilige Familie
15.00 St. Franziskus Xaverius
15:30 St. Pius
16.15 Heilig Kreuz
18.00 St. Franziskus Xaverius
18:00 St. Norbertus
19:15 St. Laurentius Propstei
Schulmesse
Schulgottesdienst
Hl. Messe
Hl. Messe
Weggottesdienst
Hl. Messe im Haus zum Guten Hirten
Weggottesdienst
Kreuzwegandacht
Hl. Messe
Eucharistische Anbetung »Adoramus Te«
FR 6. März 2015
Hl. Fridolin von Säckingen, Mönch, Glaubensbote
///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
8:15 St. Stephanus
8:30 St. Nikolaus
Hl. Messe
Hl. Messe
+ Anton Tillmann; + Waldemar Hoffmann; ++ Ehel. Fritz u. Aenne Timmermann
15.00 St. Nikolaus
17.00 Erlöserkirche
18.00 Heilige Familie
18:00 St. Stephanus
18:30 Liebfrauen
Weltgebetstag der Frauen
Weltgebetstag der Frauen
Weltgebetstag der Frauen
Kreuzwegandacht
Hl. Messe mit sakramentalem Segen
++ Fam. Karl Strauch
18:30 St. Pius
18:30 St. Laurentius Propstei
19:00 St. Laurentius Propstei
Hl. Messe
Kreuzwegandacht
Hl. Messe im außerordentlichen Ritus
»Wegweiser« Nr. 10 / 2015
►
Seite 5
SA 7. März 2015
Hl. Perpetua und hl. Felizitas, Märtyrinnen in Karthago
/////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
12:00 Liebfrauen
time out - Friedensgebet
▼ Vorabendmessen zum Sonntag, 8. März 2015 ▼
Kollekte für die eigene Gemeinde
16:00 Caritaskapelle St. Anna
17:00 St. Pius
18:00 St. Nikolaus
Hl. Messe
In bes. Anliegen
Hl. Messe - Gemeinschaftsmesse der Kolpingsfamilie
+ Mechthild Tolle JG; ++ d. Fam. Schlichting;
Hl. Messe
+Lisa Dolle; + Elisabeth Bartz, geb. Becker; ++ Ehel. Friedrich u.
Elisabeth Fischer: ++ Ehel. Ferdinand u. Theresia Trompeter
Orgel: Choralvorspiel „Ach Herr, mich armen Sünder“,
BuxWv 178 von Dietrich Buxtehude
18:00 St. Stephanus
Hl. Messe
18.00 St. Stephanus
18:30 Heilig Kreuz
18:30 Liebfrauen
Kleinkindergottesdienst im Stephanushaus
Hl. Messe
Hl. Messe
+ Rudolf Fechtel; ++ Ehel. Norbert u. Nanny Blöink; + Agnes Happel;
+ Otto Willeke; ++ Ehel. Karl-Heinz u. Friedel Kaiser; ++ Elisabeth u.
Werner Kaiser
6 WA + Magdalena Ebert; ++ Josef u. Käthe Braukmann;
+ Brigitte Deller; + Thomas Irländer; + Maria Irländer
SO 8. März 2015
3. FASTENSONNTAG
///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
Kollekte für die eigene Gemeinde
8:30 Liebfrauen
9:00 St. Nikolaus v.d.Flüe B‘bruch
9:30 St. Franziskus Xaverius
9:30 St. Laurentius Propstei
10:30 St. Pius
Hl. Messe
Hl. Messe
Hl. Messe
++ Josef u. Dieter Westermann
Hl. Messe
Leb. u. ++ d. Propsteigemeinde ; ++ Paul u. Hanna Noblet; + Margarete Hackmei er;
+ Camille Renard
Hl. Messe
+ Willi Kleine-Büning;
10:30 Heilige Familie
Familiengottesdienst
11:00 Heilig Kreuz
Hl. Messe
++ Ehel. Luci u. Johannes Auth
+ Hans-Werner Mikolaiski; + Mechthild Kemper
»Wegweiser« Nr. 10 / 2015
►
Seite 6
11:00 Liebfrauen
Hl. Messe
11:00 St. Norbertus
14:30 Liebfrauen
15:00 Heilige Familie
Hl. Messe Thema: „Aus dem Dunkel ins Licht“
Hl. Messe für Gehörlose
Taufe der Kinder Piet Hamer; Sofia Regniet; Sofia Marie Becker,
++ Fam. Hillebrand; ++ Fam. Cramer; 2 JG + Cilly Althaus;
Leb. u. ++ Fam. Althaus
Lina Klemm und Luisa Büenfeld
17:30
17.30
18.00
18:00
18:30
Liebfrauen
Heilige Familie
Heilige Familie
Johanniskapelle
St. Laurentius Propstei
Kreuzwegandacht für die Gemeinden Liebfrauen und St. Laurentius
Stille Anbetung
Fastenandacht
Ökum. JugendGD
Hl. Messe
+ Helga Althaus; ++ Ehel. Karl u. Maria Karabuto;
++ Ehel. Siebe u. Czeslawa Hiemstra
Benefizkonzert in der Auferstehungskirche:
akzente präsentiert Musik aus fünf Jahrhunderten
Am Samstag, den 14. März ist es endlich wieder
soweit: Das Arnsberger Gesangsensemble akzente präsentiert sein neues Konzertprogramm
„akzente sakral – A-Cappella-Musik von Renaissance bis Pop“ in der Auferstehungskirche am
Arnsberger Neumarkt.
Dabei widmen sich die sechs Arnsberger vornehmlich geistlicher Musik und schlagen einen
musikalischen Bogen vom 16. Jahrhundert bis in
die Gegenwart. In dieser Vielseitigkeit liegt für
Sänger wie Zuhörer der besondere Reiz des Programms: „Für uns ist es eine große Herausforderung, aber auch eine besondere Freude, unserem
Publikum die ganze Bandbreite der A-CappellaMusik vorstellen zu können“, so der musikalische
Leiter der akzente, Dr. Peter Sölken. „Es wird ein
besonderes Konzerterlebnis werden!“, sind sich
die Sänger sicher.
Beginn des Konzertes ist um 18 Uhr, Karten zum
Preis von 12 € sind unter www.akzente-music.de
und bei Musikhaus Keck, Vinckestraße 31, Arnsberg, erhältlich.
Der Reinerlös des Konzertes kommt dem Förderverein HAWEI e. V. zugute, der sich u. a. um die
Ganztagsbetreuung der Fröbelschule verdient
macht.
»Wegweiser« Nr. 10 / 2015
Seite 7
Informationen - Termine
PASTORALER RAUM
Weltgebetstag der Frauen am 6. März
Am 6. März sind alle interessierten Frauen eingeladen, den Weltgebetstag der Frauen mitzufeiern. In
diesem Jahr stehen die Bahamas im Vordergrund
mit dem Thema: „Begreift ihr meine Liebe?“.
Möchten Sie mehr über die Lebenssituationen der
Menschen, besonders der Frauen auf den Bahamas erfahren und mit ihnen zusammen beten?
Dann sind Sie in Oeventrop am 6. März um 18
Uhr in das Pfarrheim, Steiler Weg 4 in Oeventrop
herzlich eingeladen. An den Gottesdienst schließt
sich ein gemütliches Teetrinken mit Köstlichkeiten
aus den Bahamas an.
Die Rumbecker Frauen sind am 6. März um 15 Uhr
dazu im Christophorushaus herzlich willkommen.
In Arnsberg findet der Weltgebetstag am 6. März
um 17 Uhr in der Erlöserkirche (Ehmsenstr.) statt.
Über die Homepage www.pvor.de können mehrere
Informationen über die Situation der Frauen auf
den Bahamas erfahren werden.
Wer Interesse daran hat, die Lieder der diesjährigen Gebetsordnung des Weltgebetstags der
Frauen 2015 einzuüben, ist am Donnerstag, 5.
März herzlich dazu nach Oeventrop in das Pfarrheim, Steiler Weg 4 von 17 – 18:30 Uhr eingeladen. Nicola Echterhoff, Gemeindereferentin, wird
die einzelnen Lieder vorstellen und sie mit den TeilnehmerInnen einüben. Seien Sie herzlich willkommen.
Benefizkonzert für Hospiz Raphael
Das im November 2014 aus Krankheitsgründen
abgesagte Benefizkonzert zugunsten des Arnsberger Hospiz' wird nachgeholt am 8.März um 16 Uhr
in der Liebfrauenkirche.
Es erwartet Sie ein anspruchsvolles Programm mit
Orchesterwerken und einem Liederzyklus.
Die Gesangssolisten: Charlotte Krause / Sopran ,
Pastor Martin Schaefer / Tenor sowie Mitglieder
und Gäste des Salonorchesters Arnsberg unter der
Leitung des Komponisten Hans Dörner .
Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende zugunsten des Hospiz' gebeten.
Pfarrbrief «WEGWEISER« per E-Mail
Wenn Sie möchten, schicken wir Ihnen den digitalen
Pfarrbrief «WEGWEISER« als PDF-Datei wöchentlich
zu. Sie erhalten den «WEGWEISER« immer freitags.
Falls Sie den «WEGWEISER« nicht empfangen können
oder möchten, finden Sie ihn auch auf unserer Homepage unter www.pastoralverbund-wedinghausen.de
Anmeldung zum Bezug des «WEGWEISER« per Email
an: pfarrbrief@pr-arnsberg.de In den Kirchen liegt der
«WEGWEISER« ebenfalls ab freitags zum Preis von
0,30 € (Druckkostenbeitrag) aus.
Willibert Pauels: Ständiger Diakon – ‚ne bergische Jung’ zur Fastenzeit
Die närrische Zeit hat vor ein paar Tagen ihren Höhepunkt erreicht und jetzt hat sich die Fastenzeit
angeschlossen. Zur Einstimmung in letztere ist es
dem Katholischen Bildungswerk Arnsberg-Sundern
gelungen, Willibert Pauels zu gewinnen. Er ist ein
Mann, der beide Seiten in sich verkörpert. Er steht
als Ständiger Diakon in Wipperfürth im Dienst der
Kirche und ist als Büttenredner im Karneval unter
dem Namen ‚ne bergische Jung’ sehr bekannt.
Das Thema seines Vortrages lautet „Durch die Fastenzeit zur Seligkeit“, und er beschreibt den Inhalt
folgendermaßen:
„Von dunklen Tälern und hellem Licht. Von Heiterkeit und Seelenleid. Von der heilenden Kraft der
anderen Perspektive. Eine Mischung aus Andacht
und Humor - frech und fromm zugleich. Denn: Das
innerste Wesen vom Lachen und unserer Religion
ist dasselbe: ERLÖSUNG UND TROST.“
Er findet statt am Dienstag, dem 10. März, Beginn: 20 Uhr in Neheim, St. Ursula-Gymnasium,
Engelbertstraße 43.
Die Zirkus-Gala „Die zauberhafte Welt der Emelie“ mit einem märchenhaften Mix aus Musik, Akrobatik, Einrad, Balance, Fakir Kunst, Magie und
Clownerie findet am Samstag, den 28. Feb. und
Sonntag, den 1. März im Jugendbegegnungszentrum
Liebfrauen (JBZ) statt. Einlass ist jeweils 18 Uhr , Karten
gibt es für 5 Euro im JBZ unter 02931/16409, info@jbzarnsberg.de oder direkt in der Ringlebtraße 12.
»Wegweiser« Nr. 10 / 2015
►
Seite 8
Informationen - Termine
Eucharistische Anbetung mit Aussetzung des Allerheiligsten ist am Dienstag, 3. März in der St. Anna
Kapelle im Caritas Seniorenhaus. Beginn ist um 16:30
Uhr mit einer Andacht, bis 19 Uhr ist das stille Anbetung,
zu der man kurz kommen oder auch länger verweilen
kann. Die Anbetung endet um 19 Uhr mit einem
Tagesrückblick und der Komplet. Herzliche Einladung an
alle.
Die eucharistische Anbetung Adoramus te ist am Donnerstag, 5. März um 19;15 Uhr in der Propsteikirche.
Die Erstbeichte der Kommunionkinder ist am Mittwoch, 4. März und Donnerstag, 5.März, jeweils um 16
Uhr in der Pfarrkirche Heilige Familie.
Die Krankenkommunion wird am Freitag, 6. März zu
den bekannten Terminen ausgetragen.
Die Gruppe „Alleinlebende Frauen“ der kfd trifft sich
am Sonntag, 1.3.2015, um 14:30 Uhr im Pfarrheim.
Dienstag, 3. März, ist um 8:30 Uhr eine Frauengemeinschaftsmesse mit anschließendem Treffen aller kfdMitarbeiterinnen im Pfarrheim.
Im Mittwochstreff des JBZ für die unter 12-Jährigen
wird am 4. März von 15 bis 17 Uhr ein Hase aus Ton
getöpfert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die ökumenischen Kinderbibeltage finden in diesem
Jahr vom 13. bis 15. März in der Liebfrauenkirche statt.
Thema: “Mut tut gut“ – Königin Ester und das Labyrinth
von Susa. In diesen Tagen werden die Flyer an den
Schulen verteilt. Der Anmeldeabschnitt kann im Gemeindebüro abgegeben werden. Der Unkostenbeitrag beträgt
5 €. Es werden noch dringend erwachsene Mitarbeiter
gesucht, die Freude daran haben, eine Gruppe zu leiten.
H EILIG K REUZ
L IEBFRAUEN
Arnsberg
Kfd: die nächste kfd-Messe ist am Mittwoch, 4. März, um
8 Uhr, in der Liebfrauenkirche. Anschließend sind alle
Frauen zum Frühstück im Gemeindesaal herzlich eingeladen.
Der Gemeindeausschuss trifft sich am Donnerstag, 19.
März, um 20 Uhr im Mittendrin. Nähere Informationen
folgen im nächsten Wegweiser.
ST. FRANZISKUS XAVERIUS
Arnsberg
Wennigloh
Nach der Frauengemeinschaftsmesse am Mittwoch
(Beginn: 8 Uhr). laden wir alle zum gemeinsamen Frühstück in den Pfarrsaal herzlich ein; danach ist kfdMonatskonferenz der Mitarbeiterinnen.
Unsere fleißigen Sternsinger aus Wennigloh sollen in
diesem Jahr ein besonderes Dankeschön für ihren Einsatz erhalten: Es geht zum Starlight Express nach Bochum. Da dieses Erlebnis nicht ganz billig ist, findet in der
Herzliche Einladung zum Seniorentreff in den Pfarrsaal Messe am 8. März eine Sonderkollekte statt. Wir bitten
unsere Gemeindemitglieder um eine großzügige Unterfür Donnerstag ab 14 Uhr.
stützung. Vielen Dank!
H EILIGE F AMILIE
Oeventrop
ST. LAURENTIUS
Einen Familiengottesdienst feiern wir am Sonntag, 1.
März, um 10:30 Uhr in der Pfarrkirche Heilige Familie.
Dieser Gottesdienst, zu dem wir alle Familien mit Kindern
herzlich einladen, wird mitgestaltet vom Familienzentrum
Heilige Familie. Das Thema ist „Da berühren sich Himmel
und Erde“.
Arnsberg
Die kfd hält ihre Generalversammlung am 11. März. Aufgrund der Umbauarbeiten im Kapitelsaal findet die Hl.
Messe um 15 Uhr in der Liebfrauenkirche statt. Anschließend ist die Generalversammlung im Pfarrsaal der Liebfrauengemeinde direkt gegenüber der Kirche.
»Wegweiser« Nr. 10 / 2015
►
Seite 9
Informationen - Termine
S T . N IKOLAUS
S T . S TEPHANUS
Einen Familiengottesdienst feiern wir am Sonntag, 1. März, um 10:30 Uhr in der Pfarrkirche Heilige
Familie. Dieser Gottesdienst, zu dem wir alle Familien mit Kindern herzlich einladen, wird mitgestaltet
vom Familienzentrum Heilige Familie. Das Thema
ist „Da berühren sich Himmel und Erde“.
Eine Gedenkveranstaltung für die Bombenopfer der
Häuser Kaiser und Winkelmann vor 70 Jahren am 9.
März 1945 findet am Montag, 9. März statt. Begonnen
wird um 18 Uhr mit einer Kranzniederlegung auf dem
Friedhof. Um 18:30 Uhr spricht Herr Bernd Scherer vom
Volksbund dt. Kriegsgräberfürsorge in der Kirche. Anschließend erfolgt um 19 Uhr die Messfeier für die Bombenopfer, Kriegstoten und Vermissten aus Niedereimer.
Rumbeck
Niedereimer
Die Erstbeichte der Kommunionkinder ist am
Freitag, 6. März um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Zu dieser Veranstaltung lädt der Arbeitskreis Dorfgeschichte Niedereimer e.V. die ganze Bevölkerung und
Nikolaus.
Gäste recht herzlich ein.
Infos zum Weltgebetstag finden Sie weiter vorne Die Katholische öffentliche Bücherei Niedereimer lädt
unter Pastoraler Raum
ein. Die neue Frühjahrs- und Erstkommunion-Ausstellung
ist eingetroffen. Über 130 Bücher und Geschenkartikel für
Jung und Alt stehen zur Auswahl bereit. Auch das neue
Gotteslob kann weiterhin bestellt werden.
S T . N ORBERTUS
Die Bücherei ist geöffnet: donnerstags von 15:45 bis
16:30 Uhr, freitags vor der Schulmesse 7:45 bis 8:10 Uhr
und am Wochenende jeweils nach der Messe.
Arnsberg
Kfd –Kaffee-Nachmittag ist am 9. März im GeAm Samstag, 7. März feiern wir wieder einen Kleinkinmeindezentrum.
dergottesdienst im Stephanushaus, parallel zur VorFrühstück für Menschen ab der Lebensmitte ist abendmesse. Die Kinder 3 – 7 Jahre können ab 17:45
wieder am Dienstag, 3. März, um 9 Uhr im Gemein- Uhr kommen. Es geht um das Schmecken. Herzliche Einladung an die Kinder.
dezentrum.
Herzliche Einladung an die Senioren ins Stephanushaus
für Mittwoch ab 15 Uhr.
Die Singkreis Probe ist Mittwoch ab 18:30 Uhr im Stephanushaus
S T . P IUS
Arnsberg
Am Samstag, 28. Febr. lädt die CSG zur Mitgliederversammlung nach der Vorabendmesse um 17
Uhr herzlich ein.
Am Dienstag, 03. März ist um 17 Uhr die nächste
Messdiener-Einteilung.
Die Eltern der Kommunionkinder sind am Dienstag, 03. März um 20 Uhr zum Elternabend eingeladen.
»Wegweiser« Nr. 10 / 2015
►
Seite 10

Von Gott heimgerufen wurde
am
Informationen
- Termine
07.02. Herr Werner Reineke, Mescheder Str.
90 Jahre
St. Nikolaus
10.02. Herr Klaus Richter, Hellefelder Str.
83 Jahre
Liebfrauen
11.02. Frau Theresia Zöllner, Ginsterweg
73 Jahre
St. Pius
17.02. Frau Theresia Weber, Im Siepen
95 Jahre
Heilige Familie
17.02. Frau Anni Volmert, früher Propstei
92 Jahre
St. Laurentius
17.02. Frau Asta Knoop, Am Sportplatz
87 Jahre
St. Nikolaus
18.02. Frau Machtild Dahlhoff, Am Knippenberg
88 Jahre
St. Nikolaus
19.02. Frau Justine Marzi, Rebell
98 Jahre
Heilige Familie
Gott schenke unseren Verstorbenen die ewige Freude und wir ihnen unser
BEICHTGELEGENHEITEN
Pastoraler Raum Arnsberg
ebet.
KREUZBUND
Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige
LIEBFRAUEN in Arnsberg: samstags von 17:30 bis 18:30 Uhr
HEILIGE FAMILIE in Oeventrop: nach Vereinbarung
ST. NIKOLAUS in Rumbeck: samstags ab 17:30 Uhr
Treff immer freitags ab 19:30 Uhr im Pfarrsaal Heilig Kreuz
CARITAS KLEIDERKAMMER 1
CARITAS KLEIDERKAMMER 2
Die Caritas - Konferenzen der Gemeinden Heilig Kreuz, Liebfrauen,
St. Laurentius Propstei und St. Pius betreiben gemeinsam eine
Kleiderkammer im Hause der Caritas, Hellefelder Straße 27.
Kleiderausgabe montags von 9 bis11 Uhr
Kleiderannahme donnerstags von 15 bis17 Uhr.
Die Kleiderkammer der Caritas - Konferenz der Gemeinde
St. Norbertus, Dickenbruch 2 ist geöffnet am
2.03./ 16.03. / 30.03. / 13.04. / 27.04. / 11.05. / 8.6. / 22.06.
Kleiderannahme von 12 bis17 Uhr
Kleiderausgabe von 15 bis17 Uhr
VERWALTUNGSEBÜHREN
Informationen im Internet unter:
www.kreuzbund-dv-pb.de/selbsthilfegruppe_arnsberg.php
GOTTESDIENSTE ELISABETHHEIM
Oeventrop, Dinscheder Straße 17
Für Beglaubigungen sind 1,00 €uro
für Fotokopien 0,50 €uro zu entrichten.
Beglaubigungen bitte 1 Woche vorher beantragen.
Kontaktdaten siehe Seite 11.
Heilige Messe: Sa 9 Uhr / So 9 + 19 Uhr / Mo 8:30 Uhr / Di 18
Uhr / Mi bis Fr 8:30 Uhr. Eucharistische Anbetung (1 Std.):
So bis Fr 17 Uhr / Sa 15 Uhr. Laudes: täglich um 7:10 Uhr.
Vesper: täglich um 18 Uhr (außer Di und Sa).
SPRECHSTUNDE
Gemeindereferentinnen
TREFFPUNKT
„Mittendrin - nah dran und weltweit“
Schwester M. Ephrem Eling
Büro Stephanushaus Niedereimer Di von 16 bis 17 Uhr
Ursula Hankeln
Gemeindezentrum Liebfrauen Mi von 15 bis 17 Uhr
für den Pfarrbrief »Wegweiser« ist 1 Woche vor Erscheinen.
Danach können leider keine Vermeldungen
mehr übernommen werden.
Messintentionen bitte bis zu 2 Wochen vor
Erscheinen melden.
Kontaktdaten siehe auf Seite 11.
für den Pastoralen Raum Arnsberg im Gemeindezentrum Liebfrauen mit Kath. Öffentlicher Bücherei und Eine-Welt-Laden.
Öffnungszeiten: Mi + Fr von 15 bis 18 Uhr, So nach der 11 Uhr
–Messe bis ca. 13 Uhr. Fr ab 16:30 Uhr Treffpunkt Weltkirche.
für den Pfarrbrief »Wegweiser« ist wöchentlich freitags (in
den Sommerferien alle 14 Tage) und liegt
in den Kirchen aus. Er kann auch auf unserer Homepage im Internet abgerufen werden:
www.pastoralverbund-wedinghausen.de
»Wegweiser« Nr. 10 / 2015
Seite 11
WIR SIND FÜR SIE DA:
Ihr Pfarrbüro / Büro vor Ort
Ihr Pastoralteam
Dechant Propst Hubertus Böttcher
P FARRBÜRO ( FÜR ALLE GEMEINDEN)
Pfarrer Valentin Nowinski
Klosterstraße 20 · 59821 Arnsberg
Sekretariat: Beate Cöppicus, Christine Hönick,
Annemarie Kessemeier, Petra Sögtrop
E-Mail: pfarrbuero @pr-arnsberg.de
Telefon 0 29 31 - 34 03 · Fax 0 29 31 - 1 01 56
Öffnungszeiten: Mo von 10 - 12 Uhr, Di von 9 - 11 + von 14 - 16 Uhr,
Do von 14 - 16 Uhr, Fr von 9 - 11 Uhr
Ihre Eintragungen in den Pfarrbrief »Der Wegweiser«
senden Sie bitte per E-Mail an: pfarrbrief@pr-arnsberg.de
Leiter Pastoraler Raum Arnsberg
Klosterstraße 20 · 59821 Arnsberg
Telefon 0 29 31 - 34 03 · Fax 0 29 31 - 1 01 56
E-Mail: h.boettcher@pr-arnsberg.de
Piusstraße 28 · 59821 Arnsberg
Telefon 0 29 31 - 1 56 00 · Fax 0 29 31 - 93 65 65
E-Mail: v.nowinski@pr-arnsberg.de
Pfarrer Thomas Siepe
BÜRO VOR ORT
Propst-Legge-Weg 4 · 59821 Arnsberg
Telefon 0 29 31 - 61 07 · Fax 0 29 31 - 7 77 32
E-Mail: t.siepe@pr-arnsberg.de
HEILIG KREUZ ∙ ARNSBERG
Propst-Legge-Weg 4 · 59821 Arnsberg
Sekretariat: Petra Sögtrop
E-Mail: hl.kreuz@pr-arnsberg.de
Telefon 0 29 31 - 61 07 · Fax 0 29 31 - 7 77 32
Öffnungszeit: Mi von 8 - 11 Uhr
Pfarrer Ernst Thomas
Kirchstraße 55 · 59823 Arnsberg
Telefon 0 29 37 - 82 70 00 · Fax 0 29 37 - 82 70 01
E-Mail: e.thomas@pr-arnsberg.de
HEILIGE FAMILIE ∙ OEVENTROP
Kirchstraße 55 · 59823 Arnsberg
Sekretariat: Annemarie Kessemeier
E-Mail: hl.familie@pr-arnsberg.de
Telefon 0 29 37 - 82 70 00· Fax 0 29 37 - 82 70 01
Öffnungszeiten: Di von 9 - 10:30 Uhr / Do von 15 - 17 Uhr
Pastor Günther Reinhard
Ringlebstraße 26 · 59821 Arnsberg
Telefon 0 29 31 - 5 322 57
E-Mail: g.reinhard@pr-arnsberg.de
LIEBFRAUEN ∙ ARNSBERG
Pastor Dirk Salzmann
Klosterstraße 22 · 59821 Arnsberg
Telefon 0 29 31 - 9 38 66 84
E-Mail: d.salzmann@pr-arnsberg.de
Hellefelder Straße 15 · 59821 Arnsberg
Sekretariat: Christine Hönick
E-Mail: liebfrauen@pr-arnsberg.de
Telefon 0 29 31 - 1 55 11 · Fax 0 29 31 - 1 56 54
Öffnungszeiten: Di von 15 - 17 Uhr / Do 8:30 - 10:30 Uhr
Fr von 10 - 12 Uhr
Pastor Paul Stapel
Ringlebstraße 10 · 59821 Arnsberg
Telefon 0 29 31 - 5 52 74 40
E-Mail: p.stapel@pr-arnsberg.de
ST. LAURENTIUS Propstei ∙ ARNSBERG
ST. FRANZISKUS XAVERIUS ∙ WENNIGLOH
ST. STEPHANUS ∙ NIEDEREIMER
Vikar Guido Ricke
Klosterstraße 20 · 59821 Arnsberg
Sekretariat: Beate Cöppicus
E-Mail: st.laurentius@pr-arnsberg.de
Telefon 0 29 31 - 34 03 · Fax 0 29 31 - 1 01 56
Öffnungszeiten: siehe Pfarrbüro
Hellefelder Straße 15 · 59821 Arnsberg
Telefon 0 29 31 - 93 86 52
E-Mail: g.ricke@pr-arnsberg.de
Gemeindereferentin Nicola Echterhoff
Kirchstraße 55 · 59823 Arnsberg
Telefon 0 29 37 - 82 73 70
E-Mail: n.echterhoff@pr-arnsberg.de
ST. NIKOLAUS ∙ RUMBECK
Gemeindereferentin Schwester M. Ephrem Eling
Hirtenstraße 35· 59823 Arnsberg
Telefon 0 29 31 - 64 43 / Privat: 0 29 31 - 78 79 61
E-Mail: e.eling@pr-arnsberg.de
Gemeindereferentin Ursula Hankeln
Grafenstraße 85 · 59821 Arnsberg
Telefon 0 29 31 - 1 55 11 / Privat: 0 29 31 - 93 86 89
E-Mail: u.hankeln@pr-arnsberg.de
(Gemeindebüro)
Mescheder Straße 73 · 59823 Arnsberg
Sekretariat: Marianne Hermes
E-Mail: st.nikolaus@pr-arnsberg.de
Telefon 0 29 31 - 1 06 14 · Fax 0 29 31 - 9 63 80 27
Öffnungszeit: Do von 15 - 17 Uhr
ST. NORBERTUS ∙ ARNSBERG
Dickenbruch 2 · 59821 Arnsberg
E-Mail: st.norbertus@pr-arnsberg.de
Sekretariat: Christine Hönick
Telefon 0 29 31 - 1 36 31
Öffnungszeit : Fr von 8:30 - 9:30 Uhr
ST. PIUS ∙ ARNSBERG
Mehr im Internet:
www.pastoralverbund-wedinghausen.de
Piusstraße 28 · 59821 Arnsberg
E-Mail: st.pius@pr-arnsberg.de
Sekretariat: Marita Stahl
Telefon 0 29 31 - 1 56 00 · Fax 0 29 31 - 93 65 65
Öffnungszeiten: Di von 9 - 11 Uhr / Fr von 15 - 17 Uhr
»Wegweiser« Nr. 10 / 2015
»WEGWEISER« Pfarrbrief der Gemeinden
Herausgeber: Pastoraler Raum Arnsberg
Dechant Propst Hubertus Böttcher
Redaktion: Pfarrbüro
Techn. Redaktion und Layout: Manfred F. Rüther
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
3 175 KB
Tags
1/--Seiten
melden