close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Deckblatt Pfarrbrief EdW und StF

EinbettenHerunterladen
KIRCHENBOTE
Reformierte Kirchgemeinde
Bözberg-Mönthal
Monatsspruch Oktober 2014
Ehre Gott mit deinen Opfern gern und reichlich,
und gib deine Erstlingsgaben, ohne zu geizen.
Samstag, 11. Oktober
13.30—17.00 Uhr
Oktober 2014
www.refkbm.ch
Sirach 35,10
Bauernhof Meier-Gut
ErntedankfestErntedankfest-Vorbereitung
Dieses Jahr gibt es ein besonderes Erntedankfest: Wir wollen ökumenisch feiern, der
Gottesdienst wird am Samstag auf dem Bauernhof Meier-Gut in verschiedenen
Workshops von allen, die Lust haben, vorbereitet:
Ab 13.30 Uhr werden Äpfel gesammelt.
Ab 14 Uhr wird in verschiedenen Ateliers der
Gottesdienst vorbereitet: Äpfel zu Most pressen,
Körbe flechten, Blumendeko gestalten, Kürbissuppe
kochen, Lieder singen für den Gottesdienst.
Für Kinder wird ein Kinderprogramm angeboten.
Ab 15.45 Uhr leitet Pfrn. Christine Straberg einen
Bibliolog für Erwachsene zu einem Ausschnitt aus dem Buch Ruth, das im Gottesdienst das Predigtthema ist.
Ca. 16.30 Uhr schliessen wir den Tag mit einem Zvieri.
Wir freuen uns auf alle, die Lust haben, einen schönen gemeinsamen Nachmittag zu
verbringen und dabei ganz bewusst Danken spürbar zu machen!
Sonntag, 12. Oktober
10.30 Uhr
Bauernhof Meier-Gut
Ökumenischer Gottesdienst zum Erntedank
Zum Erntedank-Gottesdienst auf dem Bauernhof von Karin Gut und Marco Meier
(Hafenstrasse 26, Bözberg) sind alle herzlich eingeladen, auch wenn Sie am Samstag
nicht beim Vorbereitungs-Workshop dabei waren (siehe oben). Am Samstag können
Sie Erntegaben zum Bauernhof bringen, mit denen der Gottesdienstraum geschmückt wird und die nach dem Gottesdienst verteilt werden. Im Anschluss an den
Gottesdienst gibt es feine Kürbissuppe, Kaffee und Kuchen.
Sonntag 19. Oktober
10.15 Uhr
Kirche Bözberg
Gottesdienst mit dem Gospelchor Heartpreacher‘s aus Densbüren
Es hat schon Tradition, dass einmal im Jahr der
Gospelchor Heartpreacher‘s einen unserer Gottesdienste musikalisch gestaltet. Und dass es dabei Taufen gibt, macht das Ganze noch festlicher!
Wir freuen uns auf einen bewegten und bewegenden Gottesdienst mit mitreissender Musik!
Mittwoch, 22. Oktober
20.00
Kirchgemeindehaus
Bibliolog
Pfrn. Christine Straberg bietet mit dem Bibliolog einen neuen Weg,
sich in die verschiedenen Gestalten eines Bibeltextes hineinzuversetzen. Auch in vertrauten Texten gibt es so spannende Entdeckungen.
Wer Lust hat, sich auf einen neuen Weg in die Bibel zu machen, ist
herzlich willkommen!
Dienstag, 28. Oktober
20.00
Kirchgemeindehaus
AG 036
Informationsabend zum Evangelischen Kirchentag (3.(3.- 7. Juni 2015)
Alle, die sich für den Kirchentag in Stuttgart interessieren, sind herzlich eingeladen zu diesem Informationsabend. Wir erzählen, was der Kirchentag bietet,
was Sie erwarten können, und beantworten Ihre Fragen. Und wir hoffen, dass Sie Lust bekommen, mit
uns nach Stuttgart zu fahren!
EINE BEILAGE DER ZEITUNG „REFORMIERT.“
Gottesdienste
Sonntag, 5. Oktober
10.15 Kirche Bözberg
Gottesdienst
Judith Dick, Sisseln
Orgel: Lydia Meier
Sonntag, 12. Oktober
10.30 Bauernhof MeierMeier -Gut,
Hafenstrasse 26
Ökumenischer Gottesdienst
zum Erntedank
Pfrn. Christine Straberg,
Simon Meier und Team
weitere Infos siehe Text links
Sonntag, 19. Oktober
10.15 Kirche Bözberg
Gottesdienst mit Taufen
mit den Heartpreacher‘s
Pfrn. Christine Straberg
Gospelchor Heartpreacher‘s
Sonntag, 26. Oktober
10.15 Kirche Mönthal
Gottesdienst
Pfr. Thorsten Bunz
Thomas Sutter, Orgel
Sonntagsschule
Von den Herbst– bis zu den Frühlingsferien ist auch die Sonntagsschule
Mönthal wieder aktiv!
Claudia Graf (Tel. 079 632 25 06 / EMail: familie-graf@gmx.ch) erzählt für
Kinder von 5 bis 9 Jahren biblische Geschichten.
5. und 12. Oktober
Ferien, keine Sonntagsschule
19. und 26. Oktober
9.15 Muki-Raum
im Schulhaus Mönthal
10.15 Kirchgemeindehaus Bözberg
Kollekten
Juni
Kinderheim Brugg
Diakonierappen
Bahnhofhilfe Compagna ZH
St. Kinderhilfe Sternschnuppe
Elternvereinigung für
das herzkranke Kind
Heimgarten Brugg
Fr. 520
Fr. 223
Juli
Jugendträff Bözberg
AK Tourismus + Entwicklung
St. Margrit Fuchs, Ruanda
Fr. 312
Fr. 180
Fr. 330
August
Hoffnungsnetz
Projekt Wegbegleitung
Weltgem. Ref. Kirchen
St. Horyzon, Olten
Fr. 55
Fr. 440
Fr. 183
Fr. 57
Fr. 133
Fr. 224
Fr. 223
Fr. 420
...auf ein letztes Wort
Ehre Gott mit deinen Opfern gern und
reichlich, und gib deine Erstlingsgaben,
ohne zu geizen.
Monatsspruch aus Sirach
Gott will keine Opfer von uns. Gott hat
doch seinen eigenen Sohn geopfert,
damit er für unsere Schuld gerade
steht—Jesus Christus ist das eine und
einzige Opfer, aufgrund dessen ich unbesorgt mein Leben auf Gott bauen
darf.
Und ausserdem: Wie kann etwas ein
Opfer sein, wenn ich es gern gebe?
Muss ein Opfer denn nicht schmerzen,
mir leid tun, mich in meiner Gier und in
meinem Geiz treffen?
Ist es ein Opfer, wenn ich es gern gebe?
Hat Jesus sich gern gegeben?
Ehre Gott. Gott ehren—ja, schon. Aber
dann gern und nicht, indem ich ein
Opfer bringe. Ich möchte gern Gott die
Ehre erweisen, möchte seine Liebe annehmen und mein Leben mit ihm leben. Ich möchte anderen erzählen von
Gott und ihm nachspüren.
Und Sie?
Thorsten Bunz
Reformiertes Pfarramt
Pfrn. Christine Straberg
Pfr. Thorsten Bunz
Kirchbözberg 6, 5225 Bözberg
Tel.
056 441 16 52
Fax
056 441 15 52
E-Mail pfarramt@refkbm.ch
Kirchenpflege
Präsident Denis Bron
Mittlerer Hafen 7, 5225 Bözberg
Tel.
056 441 37 33
E-Mail bron@refkbm.ch
Wandergottesdienst
zur und an der Linner Linde
Am 17. August wanderten ca. 60 Menschen von drei verschiedenen Startpunkten aus
zur Linner Linde, an der sich ebenso viele Menschen zum Gottesdienst versammelt
hatten. Bei strahlendem Sonnenschein gab es unterwegs, aber auch an der Linde
verschiedene Gedanken und eine Körperübung zum Thema „Baum“ und „Weg“. Es
war ein eindrückliches Bild, als
Gedanken auf dem Weg
die vielen Menschen schliesslich
auf die Linde zuwanderten, wo
sie mit Bläsermusik empfangen
wurden. Es war ein wunderschöner, geselliger Anlass, der bei Bröteln und Jodelmusik von der Familie Huber gemütlich ausklang.
Alle sind sich einig: Das machen
wir wieder! Einen herzlichen
Dank an alle, die durch ihren Einsatz dieses Erlebnis möglich gemacht haben!
Mitarbeiterdankfest
Wie jedes Jahr gab es für die vielen Menschen ein Mitarbeiterdankfest, die im Kleinen und Grossen dazu beitragen,
dass unsere Kirchgemeinde eine lebendige Kirche sein kann!
Euch allen nochmals ein herzliches Dankeschön für all euren
Einsatz! Ohne euch wäre vieles nicht möglich!
Minigolf beim
Mitarbeiterdank
Jugendgottesdienst Bözberg—
Bözberg— Es passt!
Heidi und Thomas Hochuli erzählten im Jugendgottesdienst
eindrücklich aus ihrem Leben. Sie durften als Ehepaar erfahren, dass sie beide auf ganz besondere Weise zueinander
passen—und dass Gott sie nicht nur als Ehepaar „passend“ gemacht hat. Thomas
Hochuli konnte seiner Frau eine Niere spenden, und so sind die beiden nun auf ganz
besondere Weise verbunden! Liebevoll gestaltete Welcome-drinks und ein feines
Nachtessen, alles von Bözberger Jugendlichen gemixt und gekocht, rundeten den
eindrücklichen Gottesdienst mit seiner mitreissenden Musik ab.
Soundcheck
Welcome-Bar
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
16
Dateigröße
685 KB
Tags
1/--Seiten
melden