close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Herbal Kamagra

EinbettenHerunterladen
Inhalt
Schwerpunkt
9 Unberechenbares berechnen
Preiskonzepte für agile Softwareprojekte
Schwerpunkt
[Prof. Dr. Volker Gruhn]
Agil versus Wasserfall
12 Kein langer ruhiger Fluss
Agil versus Wasserfall
[Ralf Westphal]
16 „Welches Vorgehen sich am besten eignet, hängt vom jeweiligen Problemkontext ab.“
Interview
[Tilman Börner]
Vorgehen? Agil natürlich, das ist klar. Agiles Vorgehen
hat sich als Quasi-Standard bei der Softwareentwicklung
etabliert. Gibt es denn keine Szenarien mehr, in denen das
Wasserfallmodell besser passt? dotnetpro ist dieser Frage
nachgegangen. ab Seite 9
tools
18 C# geht fremd
RemObjects Elements
[Olaf Heß]
26 Schnell und beweglich
Agile Softwareentwicklung mit TargetProcess
[Andreas Maslo]
32 Vertrau aufs Navi
Test-Management in agilem Gelände
[Joachim Fuchs und Dominique Kaiser]
Frameworks
36 Numerische Überlegenheit
Math.NET Numerics
[Fabian Deitelhoff]
Frontend
40 Die Kontrolle zurückgeben
ASP.MVC – View Control
[Georg Poweleit]
44 Webserver im Visier
Einführung in AngularJS, Teil 2
[Golo Roden]
F# macht in Übersetzungen
Die funktionale Sprache hat einiges auf dem Kasten. Zum Beispiel
vereinfacht sie den Bau eines Parsers.
Seite 52
core
52 Kurz und gut
Ein Compiler-Algorithmus in F#
Auf der Heft-CD
[Veikko Krypczyk]
60 .NET mobil in der Cloud
Azures Mobile Services und .NET
[Damir Dobric]
backend
68 Aus der Datenzugriffspraxis
Generalüberholung
[Dr. Holger Schwichtenberg]
Screencast
Math.NET: Integrieren, Matrizenrechnung, Gleichungssysteme
Schwerpunkt
Kooperation. Kollaboration.
72 Gib dem Raben Futter
Not only SQL mit RavenDB
[Andreas Heiroth]
4
Inhalt der CD siehe Seite 34
11.2014 www.dotnetpro.de
Inhalt
82 Spionieren verboten!
IIS- und Azure-Websites mit HTTPS absichern
[Christian Liebel]
87 Geben und nehmen
REST-Dienste mit .NET verwenden
[Tobias Richling]
prozess
98 Auf vielen Schultern
Bauen und Testen mit NCrunch und Microsoft Azure
[Florian Fordermaier]
Hurra: Kein WCF mehr nötig
REST-Dienste musste man früher mit der Windows Communication
Foundation implementieren. Das war kompliziert und fehler­
anfällig. Jetzt geht das mit Web API einfacher. Seite 87
meinung
106 Sandbox
Unschätzbare Softwareentwicklung
[Ralf Westphal]
praxis
1 08 .NET in Silizium
Gadgeteer-Hardware und das .NET Micro Framework
[Tam Hanna]
1 16 Bist du aber groß geworden!
dojoLösung: Ermitteln des von einem Verzeichnis belegten Speicherplatzes
[Stefan Lieser]
NCrunch im Grid
1 24 Schön hinten anstellen
dojoAufgabe: Eine klassische Datenstruktur implementieren
Wenn die Zahl der Tests zu groß wird, kann die Ausführung in die
Cloud ausgelagert werden. Seite 98
[Stefan Lieser]
1 28 Vollgetextet in die Cloud
Microsoft Azure Search
[Patrick A. Lorenz]
.NET in Silizium
Mit dem Gadgeteer können Sie Schaltungen aufbauen, die über das
.NET Micro Framework gesteuert werden.
Seite 108
Softskills
1 34 Hey Boss, ich brauch mehr Geld
Gehaltsverhandlungen: Professionell über den eigenen Schatten springen
[Daniela Reichart]
in jeder ausgabe
3Editorial
4Inhalt
6News
8Website
34 Inhalt/Cover der Heft-CD
96 Bücher
136 Impressum/Inserentenverzeichnis
140 Arbeits-/Stellenmarkt, Services
144 Das Dienstleisterverzeichnis
146 Vorschau
www.dotnetpro.de 11.2014
5
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
2
Dateigröße
981 KB
Tags
1/--Seiten
melden