close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kirchenanzeiger - Pfarrei Tirschenreuth

EinbettenHerunterladen
Gottesdienstordnung
der Katholischen Pfarrgemeinde Tirschenreuth
vom 01.03.2015
bis 08.03.2015
10 Cent
10. KW
Pfarrbüro 1451
St. Peter 799 73-0
Kloster 3220
Elisabethenverein 4844
Kindergarten 3959
Klosterladen 2909
Kirchenanzeiger in der Vorschau bereits ab Donnerstagnachmittag auf www.pfarreispatzen.de
ZWEITER FASTENSONNTAG. – Ev. Mk 9,2-10.
Caritas-Kollekte. – Zählung der sonntäglichen Gottesdienstteilnehmer.
Während sie den Berg hinabstiegen, verbot er ihnen, irgendjemandem zu
erzählen, was sie gesehen hatten, bis der Menschensohn von den Toten
auferstanden sei. Dieses Wort beschäftigte sie und sie fragten einander,
was das sei: Von den Toten auferstehen.
Sonntag:
01.03.
7.30 Uhr Pfarrmesse, f. Robert Wittmann v. s. Mutter u. Geschwister (F), f.
Eltern Irma u. Engelbert Neid (F), f. Sophie Liebscher v. d. Enkelin (F), 9.00 Uhr
hl. Amt f. Josef Kraus (z. Sterbetag) v. Alois u. Ingrid Kraus, f. Karl Mayerhöfer
v. s. Fam. (F), f. Erwin Grundler v. Tochter Brigitte m. Fam. (F), f. Eltern u.
Schwiegereltern v. Fam. Wurm (F), 10.30 Uhr Vorstellungsgottesdienst der
Erstkommunionkinder, hl. Messe als Dank- u. Bittmesse v. Fam. Wolfrum, f. d.
Verstorbenen d. Hasenwegs v. Fam. Anton Frötschl (F), f. Anna Pinzer v. d.
Tochter Anneliese (F), 18.00 Uhr Kreuzwegandacht, 19.00 Uhr hl. Messe f.
Anna Schedl v. Sohn Bernhard m. Fam., f. Josef u. Maria Wurm v. Sohn Walter
(F), f. Hans Berr v. Karl Berr (F), f. Eltern v. Anni Haydn (F), 20.00 Uhr
Fatimakirche Taizé-Gebet.
Montag:
Tagesmesse.
02.03.
8.00 Uhr Fatimakirche hl. Messe f. Großeltern v. Agnes König, f. Käthe Rahm
(F), f. Thomas Kreuzer (F), f. beiders. Brüder v. Fam. Meierl (F), 19.00 Uhr
Fatimakirche Rosenkranz für unsere Ehen und Familien, anschl. Cursillomesse.
Dienstag:
Tagesmesse. Sel. Liberat Weiß und Gefährten.
03.03.
8.00 Uhr Fatimakirche hl. Messe f. Anneliese Walbrunn v. Karolina Dautch, f.
Maria Meyer v. Fam. Wolfgang Foierl (F), f. Wilhelm Bauer v. d. Fam. (F), 19.00
Uhr hl. Messe f. Willi u. Karl Reiter v. d. Schwester, f. Helene Przybilla v. d.
Nichte (F), f. Frau Maria Gleißner v. d. Tochter Erna (F), f. Philomena Wittmann
v. d. Tochter (F), anschl. Rosenkranz für Papst, Bischöfe, Priester, Ordensleute und
um geistl. Berufe und Komplet.
Mittwoch:
Tagesmesse. Hl. Kasimir.
04.03.
9.00 Uhr Frauen- und Seniorenmesse z. Ehren d. Heiligen Josef, f. beiders.
Verwandtschaft Mayer/Schwägerl (F), f. Robert Bäuml v. Fr. Bäuml (F), f. Rudolf
Seidl v. Marianne m. Fam. (F), 18.15 Uhr Fatimakirche Kreuzwegandacht, 19.00
Uhr Fatimakirche hl. Messe f. Maria Meyer v. Fam. Männer, f. Werner
Scharnagl (z. Sterbetag) v. s. Ehefrau (F), f. Maria u. August Gleißner v. Sohn
Gerhard (F), f. Ehemann (z. Sterbetag) v. Ida Konrad (F).
Donnerstag: Tagesmesse. Gebetstag um geistliche Berufe.
05.03.
9.00 Uhr hl. Donnerstagsamt, hl. Messe f. Rosa Zettlmeier v. Ehemann Franz u.
Sohn Wolfgang, f. Eltern u. Schwiegereltern v. Bärbel Kunz (F), f. Theresia Berr
v. Max Spitzl m. Fam. (F), anschl. Aussetzung des Allerheiligsten mit Prozession
durch die Kirche, 15.30 Uhr Schülerbeichte, 16.00 Uhr Schülermesse (5. Katechese
zur Erstkommunion) f. Harald Regner (z. Sterbetag) v. s. Mutter u. Brüder,
Freitag:
06.03.
Samstag:
07.03.
Sonntag:
08.03.
f. Bernhard Eckert (z. 100. Geburtstag) v. Tochter Renate Schuller m. Fam. (F),
19.00 Uhr Fatimakirche Rosenkranz um geistliche Berufe.
Herz-Jesu-Freitag. Hl. Fridolin von Säckingen.
Weltgebetstag der Frauen aller Konfessionen.
16.00 Uhr Kreuzwegandacht besonders für unsere Kinder, Jugendlichen,
Ministranten und Senioren, 18.00 Uhr BRK Haus Ziegelanger Kreuzwegandacht,
18.30 Uhr BRK Haus Ziegelanger hl. Messe f. Anneliese Tretter v. d. Tochter
Manuela, 18.30 Uhr Herz-Jesu-Feier, 19.15 Uhr Herz-Jesu-Amt, hl. Messe f.
Onkel u. Tanten v. Agnes König, f. Jonas Gradl v. Oma u. Opa (F), f. Willibald
Ziegler v. d. Tochter (F), f. Maria Meyer v. Maria Schafferhans (F).
Herz-Mariä-Samstag. Hl. Perpetua und Hl. Felizitas.
8.00 Uhr hl. Messe um Gottes Segen für die Arbeitswelt, f. Berta Lauterbach
(z. Geburtstag) v. Tochter Sieglinde m. Fam. (F), f. Georg Fenzl (z. Geburtstag) v.
d. Enkelin Sieglinde m. Fam. (F), f. Anna Haustein v. Tochter Waltraud m. Fam.
(F), 16.00-18.00 Uhr Beichtgelegenheit, 17.00 Uhr Rosenkranz für alle im Monat
Februar verstorbenen Pfarrangehörigen, 19.00 Uhr Vorabendmesse f. Alfons,
Gregor u. Hildegard v. Fam. Weigl u. Mark, f. Arnold Heinl v. d. Töchtern (F),
f. Geschwister v. Josef Trißl m. Fam. (F), anschl. Nacht der offenen Kirche.
DRITTER FASTENSONTAG. – Ev. Joh 2,13-25.
7.30 Uhr Pfarrmesse, z. Ehren d. Lieben Muttergottes v. Rosa Wittmann (F), f.
Eltern v. Käthi Spitzl (F), f. Erika Frankenberger v. Siegert/Stifter (F), 9.00 Uhr
hl. Amt als Jahrtag für Franz Häring, f. Bernhard Beer v. d. Ehefrau Irmgard (F), f.
Eltern Fritz u. Käthe Schultes (F), f. Schwager Franz v. Annemarie Völkl (F),
10.30 Uhr hl. Messe f. Eltern v. Fam. Albert Wolfrum, f. Rosa Bauer
(z. Geburtstag) v. d. Fam. (F), f. Alfred u. Margaretha Frötschl v. d. Enkelkindern
(F), f. Margarete u. Georg Weber v. d. Tochter (F), 14.00 Uhr Taufgottesdienst,
18.00 Uhr Kreuzwegandacht, 19.00 Uhr hl. Messe f. Hermine Friedl v. Ehemann
u. Fam., f. Charlotte u. Hans Maurer v. d. Töchtern (F), f. Luise Gleißner
(z. Geburtstag) v. Ehemann m. Kindern (F), f. Hermine Stangl v. Karl Berr (F).
Missionskirche St. Peter
Montag bis Freitag
Donnerstag, 05.03.
Freitag, 06.03.
Samstag, 07.03.
Sonntag, 08.03.
6.30 Uhr hl. Messe
19.00 Uhr hl. Messe
19.00 Uhr Wortgottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen
7.00 Uhr hl. Messe
8.30 Uhr hl. Messe, 10.30 Uhr hl. Messe (musikal. Gestaltung:
Kirchenchor), 18.00 Uhr Kreuzweg
Beichtgelegenheit werktags von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr
BRK Haus Mühlbühl
Samstag, 07.03.
18.00 Uhr Vorabendmesse
Krankenhauskapelle
Montag, Mittwoch, Freitag
Sonntag, 08.03.
18.00 Uhr Rosenkranz, 18.30 Uhr hl. Messe
7.00 Uhr hl. Messe
Ministrantenplan von Montag, 02.03. bis Sonntag, 08.03.2015
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
06.03.
19.00 Uhr:
19.00 Uhr:
16.00 Uhr:
16.00 Uhr:
17.30 Uhr:
18.30 Uhr:
19.15 Uhr:
Pecher M., Zant P., Zant F., Korte K.
Heimerl B., Weiß M. (Fatimakirche)
Kasseckert P., Rößler N., Zahn M., Horn L.
Weidhas K., Brech B., Schmidkonz M., Voith S.
Mehler S., Mehler F. (BRK)
Bracke J., Kohl F., Klarner J., Plank Ch.
Bracke J., Kohl F., Klarner J., Plank Ch.
Samstag:
07.03.
8.00 Uhr:
17.00 Uhr:
19.00 Uhr:
7.30 Uhr:
9.00 Uhr:
Sonntag:
08.03.
10.30 Uhr:
14.00 Uhr:
18.00 Uhr:
19.00 Uhr:
Häring S., Krauthan Ph.
Walbrunn Ch., Kolb L.
Bilz S., Bilz F., Heimerl B., Bachmeier S.
Mehler Jos., Mehler F., Mehler S., Schmidkonz M.
Kurzeck V., Klarner J., Kasseckert P., Eckert L., Kohl F., Weiß M.,
Pröls R., Plank Ch., Zahn M., Voith S., Hubmann F.-X., Riedl L.
Gallitzdörfer L., Gallitzdörfer B., Brech B., Eibl J.
Walbrunn Ch., Heimerl Ch. (Taufgottesdienst)
Weidhas K., Zant F., Zant P., Mathes E.
Siegert T., Rößler N., Singer S., Konrad J.
Beerdigungsdienste:
Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
14.00 Uhr:
14.00 Uhr:
14.00 Uhr:
14.00 Uhr:
14.00 Uhr:
Bachmeier S., Bilz F., Bracke J., Pröls R.
Horn L., Heimerl Ph., Eibl J., Kolb L.
Heimerl Ph., Bilz S., Mathes E., Häring S.
Siegert T., Forster F., Gallitzdörfer B., Kolb L.
Krauthan Ph., Mehler Jos., Korte K., Horn L.
Impuls Ausgelegt!
Zum Bibelwort: Markus 9,2-10
Noch einmal voller Glanz. Noch einmal großes Kino auf dem Berg. Es strahlt ein Licht,
das viel mehr ist als alle Lichter auf Erden. Ein Licht Gottes, ein Himmelslicht. Alle
spüren, was hier Einmaliges geschieht. Und möchten bleiben. Am liebsten für immer.
Die Jünger wollen Hütten bauen, weil sie ahnen: So schön kann’s nie mehr werden.
Hier wollen wir bleiben, hier ist Gott nahe. Dabei übersehen sie, dass Gott sein Licht
nicht einfach so schenkt, sondern ein Ziel hat. Das Ziel heißt: Auf den sollt ihr hören.
Ihr sollt nicht auf die Welt hören, sondern auf den Sohn. Der volle Glanz des Himmels
ist kein Selbstzweck. Gott beleuchtet nicht sich selbst. Er leuchtet für die dunklen Zeiten.
Bald nach dem Berg kommt ja die Passion, das Leiden, der Spott und der Hohn auf
Gottes Sohn. Auch dann gilt: Auf den sollt ihr hören. Wenn er vor Pontius und Pilatus
steht und tapfer sagt: Mein Reich ist nicht von dieser Welt. Dann gilt es, sich an den
Glanz des Berges zu erinnern und die Wahrheit zu erkennen. Gott strahlt nicht immer.
Aber auch, wenn er nicht strahlt oder sehr ferne scheint, leuchtet er. Jesus wusste, dass
nichts ohne Gottes Willen geschieht. Selbst dann nicht, wenn er Gottes Willen nicht
versteht. Dann fügt er sich und sagt: Dein Wille geschehe. In diesen Worten leuchtet
Gott. Auch in der Finsternis.
Michael Becker
Termine und Mitteilungen
KAB Tirschenreuth: Am Sonntag, 01.03. beten wir um 14.00 Uhr in der Missionskirche von
St. Peter den Kreuzweg. Zum Mitbeten sind alle Pfarrangehörigen, besonders aber die Mitglieder der
KAB recht herzlich eingeladen.
Herzliche Einladung zum Taizé-Gebet am Sonntag, 01.03. um 20.00 Uhr in der Fatimakirche.
Mitwirkende sind Doris Schröder, Elisabeth Legat (Geige), Petra Klebl-Denk (Querflöte) und
Christine Kohl (Gitarre).
Bayerisches Rotes Kreuz: Blutspendetermin am Montag, 02.03. von 15.30 bis 20.30 Uhr in der
Aula der Mittelschule, Mühlbühlstraße 2.
Cursillobewegung: Montag, 02.03. um 19.00 Uhr Fatimakirche Rosenkranz und hl. Messe, anschl.
Ultreya im Pfarrhof.
Bibelrunde in St. Peter am Dienstag, 03.03. um 19.00 Uhr im Gemeindesaal.
KDFB: Zum gemeinsamen Frühstück und Plaudern laden wir am Mittwoch, 04.03. nach der
Frühmesse in das Pfarrzentrum/Kleiner Saal ein. Unkostenbeitrag 3.- €. Anmeldung bis einen Tag
vorher bei Frau Luft ( 4180) erbeten. Gäste sind herzlich willkommen.
Pfarreispatzen: Probe am Mittwoch, 04.03. von 17.15 Uhr (!) bis 18.00 Uhr im Haus St. Josef.
Kleine Instrumentenkunde: Anja wird uns ihre Klarinette vorstellen. Unser 5-Minuten-Konzert für
alle Pfarreispatzenfans beginnt um 17.55 Uhr.
Zusammenkunft zum ökumenischen Gebet am Donnerstag, 05.03. um 6.30 Uhr im Gemeindesaal
der evang. Kirche.
Vortrag zum Jahr der Orden „Zölibatäres Leben in der Kirche zwischen Unverständnis und
Gesetz“ mit Referent P. Martin Neuhauser SVD, St. Peter am Donnerstag, 05.03. um 20.00 Uhr im
Pfarrsaal der Stadtpfarrei. Veranstaltung der Steyler Missionare und der Stadtpfarrei Tirschenreuth.
Weltgebetstag der Frauen „Begreift ihr meine Liebe?“ am Freitag, 06.03. um 19.00 Uhr in
St. Peter. Frauen aller Konfessionen laden ein zum Gottesdienst.
Kirchenchor: Probe am Freitag, 06.03. um 19.30 Uhr im Haus St. Josef.
KAB: Wallfahrt nach Altötting mit Pfarrer i.R. Konrad Gruber am Samstag, 07.03. Abfahrt um
6.30 Uhr an den bekannten Bushaltestellen. Anmeldung bei Frau Bauer ( 2751) oder bei der
( Eska 2954).
Frühschicht am Samstag, 07.03. Thema: „Frau, da ist dein Sohn! ... Da ist deine Mutter!.“
(Johannes 19,26) - Im finstersten Augenblick, sehen wir, wie am Fuß des Kreuzes die christliche
Gemeinschaft neu entsteht. - Beginn um 6.00 Uhr im Altarraum der Stadtpfarrkirche (Zugang über
den Seiteneingang). Anschließend gemeinsames Frühstück im Pfarrsaal.
Einladung zum Frühstückstreff der Frauen am Samstag, 07.03. von 9.00 bis ca. 11.15 Uhr im
Mehrzweckraum des Stiftlandgymnasiums mit Referat „Fürchte dich nicht“ von Herrn Georg
Dressel, Kulmbach. Unkostenbeitrag 7.- Euro. Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 05.03. bei Frau
Flögel ( 6429), bei Frau Zettl ( 4390) oder per E-Mail unter zettl.johanna@t-online.de.
Kinderbetreuung wird angeboten.
Auch in der Fastenzeit findet wieder eine „Nacht der offenen Kirche“ am Samstag, 07.03. statt.
Beginn um 19.00 Uhr mit der Heilige Messe, anschließend gestaltete Anbetung mit Meditation,
Gesang, Gebet und Stille. Ende gegen 21.00 Uhr mit dem gesungenen Nachtgebet. Die Gestaltung
übernimmt in diesem Jahr die Pfarrjugend zusammen mit dem Chor „Cantora“.
Wir suchen eine Pfarrbriefausträger für den Dr. Übelackerweg und die Kleinklenauerstraße.
Bitte im Pfarrbüro ( 1451) melden.
Pfarrausflug zum Habsberg und zur Hammermühle am Samstag, 25.04. Abfahrt um 7.45 Uhr
an der Bushaltestelle Landgraf und am ZOB. Fahrt im modernen Reisebus nach Habsberg.
Rückankunft in Tirschenreuth gegen 18.30 Uhr. Unser diesjähriger Pfarrausflug geht zur
Wallfahrtskirche „Maria Heil der Kranken“ auf dem Habsberg und zur Hammermühle in
Hohenburg. Programm: Gottesdienst in der Wallfahrtskirche auf dem Habsberg, Besuch
Waldfriedhof, Mittagessen in der Wallfahrtsgaststätte, Spaziergang zum Haus am Habsberg mit
Führung der Außenanlage, Kaffee und Kuchen in der Hammermühle bei Beate Schaller, der
Gesamtsiegerin 2012 der Sendung „Die neue Landfrauenküche“. Im Fahrpreis enthalten sind
Busfahrt zum Habsberg und Hammermühle, Führungen und Eintritt. Fahrpreis für Erwachsene
17.- Euro, Kinder/Schüler/Studenten 10.- Euro. Anmeldung im Pfarrbüro ( 1451).
Wir suchen jeweils eine zweite Person für die Anbetungsstunden am Sonntag von 3.00 bis
4.00 Uhr, von 10.00 bis 11.00 Uhr, von 11.00 bis 12.00 Uhr, am Montag von 1.00 bis 2.00 Uhr, am
Dienstag von 6.00 bis 7.00 Uhr, von 11.00 bis 12.00 Uhr, von 15.00 bis 16.00 Uhr, am Mittwoch
von 9.00 bis 10.00 Uhr, von 19.00 bis 20.00 Uhr, am Donnerstag von 1.00 bis 2.00 Uhr, von 2.00
bis 3.00 Uhr, von 12.00 bis 13.00 Uhr, von 14.00 bis 15.00 Uhr, am Freitag von 10.00 bis
11.00 Uhr, von 11.00 bis 12.00 Uhr, am Samstag von 4.00 bis 5.00 Uhr, von 11.00 bis 12.00 Uhr
und von 15.00 bis 16.00 Uhr.
Öffnungszeiten Pfarrbüro: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr
und von 14.30 bis 17.00 Uhr, Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
23
Dateigröße
44 KB
Tags
1/--Seiten
melden