close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

die woche

EinbettenHerunterladen
Programm
September – Dezember
2014
2014
Kontakt, Info und Anmeldung:
Ulrike Stromberger 07252 537848; 07043 953738
famev@t-online.de, www.kiga-fam-ev.de
Kita und Postanschrift:
FAM e.V. Kita & Familienzentrum,
Danziger Str. 14/1; 75015 Bretten
Familienzentrum:
Lortzingstr. 29; 75015 Bretten
Väterbuch-Projekt
Väter sind für unsere Familien unerlässlich.
Uns im Familienzentrum interessiert natürlich sehr,
was Väter denken.
Wie nehmen Väter ihre Vaterrolle wahr, was wünschen sie sich von
uns Müttern und der Gesellschaft,
was erhoffen sie sich für ihre Kinder, wo sehen sie ihre Aufgabe in der Familie,
und, und, und...
Darum arbeiten wir an einem Väterbuch. Dieses soll Porträts und Interviews von
Vätern enthalten, Väter sollen zu Wort kommen.
Das fertige Väterbuch möchten wir veröffentlichen.
Welcher Vater möchte denn gerne das Wort haben und berichten,
wie es denn so ist als Vater?
Infos und Kontakt bei Ulrike Stromberger
.
Liebe Alle,
unser neues Programm liegt vor und ist wieder
abwechslungsreich geworden. Neu bei uns im Zentrum sind
Opa - Werkstatt und „Zeig mal wie das geht“
im offenen Generationentreff.
Am 06. Oktober startet unser Projekt „Kulturelle Vielfalt“ mit allerlei
Workshops, Diskussionen und Informationen rund um die verschiedenen Kulturen.
Den Abschuss finden die Projektwochen beim
3. Familien-,Generationen- und Kulturenfest am
25.10.14 von 13:00 – 18:00
Kommen Sie vorbei, lassen sich überraschen und erleben einen schönen Mittag.
Neu ist auch unser Väterbuch Projekt. Ich freue mich auf Rückmeldung von Vätern,
die sich gerne beteiligen möchten.
Wie jedes Jahr sind wir am 01.10.14 auf der Weltstillwoche in der
VitalWelt Apotheke vertreten und am 27.09.14 und 28.09.14
auf der Gesundheitsmesse in Bretten.
Achten Sie bitte auf Ankündigungen in der örtlichen Presse, schauen auf
unsere Homepage oder lassen sich in unseren eMail Verteiler eintragen.
Möchten Sie selbst ein Angebot starten oder haben Ideen und Wünsche, dann
sprechen Sie mich einfach an.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß, Inspiration und viele gute Gespräche im FZ.
Mit herzlichen Grüßen
Ulrike Stromberger, Gründerin, Vorstand und Gesamtleitung
FAM e.V. (FÜR ALLE MENSCHEN)
Kita & Familienzentrum
Jeder Mensch hat seinen wunden Punkt und das
erst macht ihn menschlich
Oscar Wilde
Heinrich Zille
Schwangerenbegleitung im offenen Bauchcafé
dienstags 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
Unkostenbeitrag
Neben sanften Körper,- Entspannungsübungen und Atemtechniken
bleibt Raum für Gespräche, Austausch und Informationen.
Kursleitung; Doula, Geburtsvorbereiterin, TF- Massage Madeleine Verwaal
Anmeldung und Infos: Ulrike Stromberger
Geburtsvorbereitungskurs
mittwochs 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
7 Termine a 90 Minuten
Anmeldung und Infos: Hebamme Maike Wolff, 0157 80701034
Stillvorbereitung
Pflegen, Stillen, Tragen, Säuglingspflege,
Anmeldung und Infos: Andrea Schwager 07252 965630
Erste Hilfe Kurs für Eltern
Samstages 11.10.14 und 13.12.14
Anmeldung und Kosten: Andrea Schwager, Tel.: 07252 965630
Familienbesuche
Unsere Familienbesucherin informiert Sie über die Angebote für junge
Familien in Bretten
Weitere Infos: Ulrike Stromberger
für Eltern mit Babys bis zu 6 Monaten
donnerstags 9:30 Uhr – 11:00 Uhr
Unkostenbeitrag
Gemütlich Kaffeetrinken, Austausch und Infos rund um Babys, Babypflege,
Stillen und was sonst noch interessiert
Anmeldung: Ulrike Stromberger
montags 9:30 Uhr – 11:00 Uhr und 11:15 Uhr – 12:45 Uhr
Anmeldung und Kosten: Friederike Guerrini, 07252 5618562
Eltern Kind Spielkreis
für Kinder ab 6 Monaten mit ihren Eltern
5 Termine dienstags 11:00 Uhr – 12:00 Uhr
Unkostenbeitrag je Treffen 3,--€
Sprachpflege, Bewegungsspiele, Kreisspiele, Basteln, Kochen,
Tipps und Anregungen zur Aktivierung der kindlichen Entwicklung und mehr.
Anmeldung: Ulrike Stromberger
Spielen ist eine Tätigkeit, die man nicht ernst genug nehmen kann
Jacques Yves Cousteau
Väterstammtisch
Jeden 1. Montag im Monat um 19:00 Uhr
Für Väter mit und ohne ihre Kinder
Anmeldung: Ulrike Stromberger
Elterncafé mit Stillgruppe
donnerstags 9:00 Uhr- 12:00 Uhr
Unkostenbeitrag je Treffen 4,--€ oder STÄRKE
04.09. offene Runde
18.09. Ernährung im
1. Lebensjahr
01.10 Weltstillwoche
Atrium KraichgauCenter
16.10. Thema noch
offen
30.10. Thema
noch offen
13.11. Thema noch
offen
27.11. Zehn kleine
Krabbelfinger
11.12. Frühe Hilfen
11.09. Thema noch offen
25.09. Impfen
09.10. Therapeutische Frauenmassage
23.10. Schlaf Kindlein, schlaf
06.11. Ernährung 2. Lebensjahr
20.11. Thema noch offen
04.12. MarteMeo
Aus eigener Kraft
18.12. Weihnachtsfeier
Mit freundlicher Unterstützung der
Weiter Themen auf unserer Homepage www.kiga-fam-ev.de
Multi-Kulti-Kindertreff
Mili Weber
montags 15.00 Uhr-16.30 Uhr
Unkostenbeitrag
Wir kochen, basteln, singen, spielen und lernen die unterschiedlichen
Kulturen unserer Welt kennen.
Für Kinder ab 3 Jahren
Malort Arno Stern
dienstags 16:00 Uhr – 17:30 Uhr
freitags 15:00 Uhr – 16:30 Uhr
Anmeldung und Kosten: Kateryna Seebach 07252 975407
Kinderyoga
Yoga und Entspannung für Kinder (6-8 Jahre)
dienstags, 15:45-16:45 Uhr und 17:00 – 18:00 Uhr
Anmeldung und Kosten: Indra Yoga, 07252 5048206
Legasthenie/Dyskalkulie Training
Für Grundschulkinder mit LRS, Legasthenie, Dyskalkulie
donnerstags 15:30 Uhr- 16:30 Uhr
Teilnehmerzahl max. 5 Kinder
Bildungsgutschein kann eingelöst werden
Anmeldung und Kosten bei Frau Stromberger
Bärenstark durch Sozialkompetenz
Gruppe für Kinder von 7 – 11 Jahre
Ab 07.11.14 5 Termine samstags 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Unkostenbeitrag 50,--€
Anmeldung: Susanne Aisenbrey 07043 31821
Kinderkarate
samstags
Infos: Thomas Stutz, Tel.: 07138 943350
Interkulturelles Frauenturnen
montags 17:00 Uhr – 18:30 Uhr
Interkulturelle Folkloregruppe
mittwochs 17:00 Uhr – 19:00 Uhr
Allerlei Tänze und Folklore für Jederfrau
Babybreie
3 Termine mittwochs 08.10.14, 15.10.14 und 22.10.14
14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Anmeldung und Kosten: Iris Maurer, Tel.: 07203 924820
Elternkurs Tripple P
5 Termine montags ab 04.10.14 20:00 Uhr – 22:15 Uhr
Anmeldung und Kosten: Susanne Aisenbrey 07043 31821
Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt,
bevor er dich kennt.
Johann Heinrich Pestalozzi
Fortlaufend Kurse im Rahmen
des Landesprogramm
LRS, Legasthenie, Dyskalkulie, Kindgerechte Ernährung
Kindererziehung
Dorn Breuss
Manuelle Therapie nach Dorn Breuss und Schröpfmassage.
Anleitung zur Selbsthilfe, bei Beschwerden im Bewegungsapparat.
Montags 22.09.14, 29.09.14 und 13.10.14
Unkostenbeitrag
Klangschalenmeditation/
Klangschalenmeditation für Schwangere
14 tätig montags 20:00 Uhr – 21:00 Uhr
Anmeldung: Elvira Herrmann, Tel: 07252 974481
Boshi Workshop
freitags 15:00 Uhr – 16:30 Uhr
Tanz in die Dunkelheit
Meditative Kreistänze für Erwachsene mit Dorothee Begel
Freitag, 28.11.14 18:00 Uhr – 21:00 Uhr
Unkostenbeitrag 15,--€
Anmeldung bei Frau Stromberger
Aktuelles aus unserer Kita
Seit kurzem arbeiten wir mit Marte Meo in unserem Kindergarten.
Der Name Marte Meo stammt aus dem lateinischen und bedeutet so viel wie
„Aus eigene Kraft“.
Die Methode wurde in den 70ern von der Niederländerin Marie Aarts
entwickelt.
Marte Meo unterstützt Eltern, Erzieher und Lehrer von Kindern
ihre Fähigkeiten im Umgang mit Kindern auszubauen. Es handelt sich dabei
um eine ressourcen- und lösungsorientierte Methode.
Alltägliche Situationen zwischen Erziehenden und Kindern werden
gefilmt und anschließend gemeinsam besprochen.
Dadurch werden die Stärken hervorgehoben, die Kommunikation verbessert
und die Entwicklung der Kinder aktiv unterstützt.
Zu Beginn haben Erwachsene ein Anliegen, z.B. kann ein Kind
nicht gut mit Anderen spielen oder ein Kind ist besonders schüchtern
oder ein Kind tut sich mit
Regeln schwer oder ein Kind lässt sich nicht wickeln oder….
Im zweiten Schritt schauen wir, was macht, dass dieses Kind dieses
Verhalten zeigt.
Zitat Maria Aarts: Wir lesen die Entwicklungsbotschaft hinter dem Problem“.
Dafür werden kleine alltägliche Videoclips mit dem Kind und seiner
Bezugserzieherin alleine oder in der Kindergruppe aufgenommen.
Anschließend wird aus den Clips herausgearbeitet welcher Aspekt im Umgang
mit dem Kind förderlich ist. Dieser Abschnitt wird vorgespielt und mit
entwicklungsunterstützenden Informationen verbunden.
Damit ein Kind lernen kann, sich leiten lässt und kooperiert, braucht es eine
gute Verbindung an seine Bezugsperson.
Kontaktmomente und Aktionsmomente müssen sich dabei abwechseln.
Marte Meo Elemente zeigen auf, wie einfach dies gelingen kann.
In der konkreten Unterstützung von Kindern mit speziellem Verhalten ist es
hilfreich zu wissen:
-
- Wie wirkt das eigene Verhalten unterstützend?
Wie können die Botschaften hinter den Verhaltensweisen gelesen werden?
- Was braucht das Kind, um sich weiterzuentwickeln?
Wir nutzen Marte Meo zur Qualitätssicherung, kollegialen Beratung,
Anleitung pädagogischer Fachkräfte und Praktikanten, Fortbildungen und
Elternberatung.
Weitere Infos und Beratung bei Ulrike Stromberge
Quellen: Maria Aarts, Sabine Herrle, Prof. Dr Peter Bündner
Bild: Sybille von Olfers
Mit Kindern muss man zart und freundlich verkehren.
Das Familienleben ist das beste Band. Kinder sind unsere besten Richter
Otto von Bismarck
Sprachförderung für Migrantinnen/Migranten
mittwochs 9:00 Uhr – 12:00 Uhr
Frauen mit Migrationshintergrund üben die deutsche Sprache und
tauschen ihre Erfahrungen aus. Von Zeit zu Zeit informieren Referentinnen
über Erziehungs- und Schulprobleme.
Themenwünsch werden gerne aufgegriffen.
Kommunikationstraining für Migrantinnen/ten und Spätaussieder/innen
freitags 17:00 Uhr– 19:00 Uhr
Junge Menschen zwischen 12 und 27 üben die deutsche Sprache,
tauschen ihre Erfahrungen aus und verbessern damit ihre schulischen und
beruflichen Chancen.
Anmeldung: Ulrike Stromberger
Beratung und Begleitung für Migranten/innen
Terminvereinbarung bei Bircan Öztürk Tel.:01788686745
Solange du dem Anderen sein Anderssein nicht verzeihen kannst,
bist du noch weit ab vom Weg der Weisheit.
Aus China
Neu im Offenen Treff
Opawerkstatt und „Zeig mal wie das geht“
montags 15:00 Uhr – 16:30 Uhr
Menschen jeglichen Alters, Geschlechts und jeglicher kultureller Herkunft
treffen sich im Offenen Treff zum plaudern, Kaffee, Erfahrungsaustausch
und gemütlichen Beisammensein.
Selbstgebackener Kuchen und nette Gespräche laden zum verweilen ein.
$
Erfahrene Frauen und Männer zeigen wie man z. B. filzen, strickt, häkelt, näht,
gut bürgerlich kocht, Spielzeug repariert usw.
Einmal im Monat findet im Offenen Treff einen Vortrag oder einen
Workshop statt. Bitte achten Sie auf die Ankündigungen in der
örtlichen Presse oder schauen auf unsere Homepage.
06.10.14 Kulturelle Vielfalt in Bretten
10.11.14 Springerle backen mit Heidi Leins
Anmeldung bei Frau Stromberger erforderlich, Unkostenbeitrag
08.12.14 Weihnachtliche Geschichten, Lieder und Gedichte
Für Erzieher/innen und/oder pädagogische Fachkräfte
„ Wut im Bauch“
13.10.14 9:00- 16:30 Uhr
Schwierige“ Kinder, die sich und/oder andere im Verborgenen oder
ganz offensichtlich verletzen, erleben wir fast täglich in den Einrichtungen.
Sie bringen die Erzieher(innen) oft an die Grenzen ihres pädagogischen
Handelns. Durch Schlagen, Treten, Schreien, Quälen, versteckte aggressive
Verhaltensweisen oder offene Provokation, senden die Kinder aber auch
(Warn-) Signale und Hilferufe.
Kosten: 75,--€ pro Person, Vesper bitte mitbringen
Referentin beider Fortbildungen
Petra Lang-Schwindt Psychotherapeutische Heilpraktikerin (HpG), NLP Coach
Anmeldung und Infos:
U. Stromberger 07252 537848, 07043 953738
FAM e.V. Kita & Familienzentrum
Ansprechpartner: Ulrike Stromberger
Kita & Postanschrift: Danziger Straße 14/1, 75015 Bretten
Familienzentrum: Lortzingstraße 29, 75015 Bretten
Tel.: 07252 537848; 07043 953738;
famev@t-online.de;wwwkiga-fam-ev.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 054 KB
Tags
1/--Seiten
melden