close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anleitung: Schachtel basteln

EinbettenHerunterladen
Die Fastenzeit
1. Eine hübsche Aufbewahrungsschachtel basteln
1
Was Du brauchst
Ein quadratisches Blatt Papier
Bleistift
Lineal
Schere
Leim oder Klebeband
2
Eine einfache Methode, ein Quadrat zuzuschneiden
geht so: Falte die rechte untere Ecke eines
rechteckigen Blattes hoch, bis es auf der geraden
Linie der linken Blattseite liegt. Bei der oben
entstandenen geraden Linie mit Lineal und Bleistift
einen Strich ziehen und abschneiden.
3
Blatt in die Hälfte falten, um 90 Grad drehen, öffnen
nochmals in die Hälfte falten. Wieder öffnen, alle vier
Ecken zum Mittelpunkt hin falten. Jetzt die obere und
untere Längsseite zum Mittelpunkt hin falten. Diese
Falten öffnen, um 90 Grad drehen und das Gleiche
wiederholen.
4
Zwei der Dreiecke öffnen. Vier Mal auf den
senkrechten Faltlinien, neben den noch gefalteten
Dreiecken, bis zum inneren Quadrat, das als Faltlinie
sichtbar ist, einschneiden.
Die gefalteten Dreiecke hochbiegen, damit die
Seitenwände der Schachtel entstehen, die zwei
verbliebenen Seiten darüberstülpen. Die Dreiecke am
Boden innerhalb der Schachtel mit etwas Leim oder
Klebband festkleben.
5
Das Resultat kann als Deckel oder Unterteil dienen.
Für den Deckel resp. das Unterteil ein Quadrat mit
Zugabe resp. Abnahme eines halben Zentimeters
ausschneiden und genau gleich wie oben beschrieben
verfahren.
Mehr Bastelideen, Anleitungen und Rezepte auf bernicezieba.com unter Downloads. © bernicezieba.com
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
119 KB
Tags
1/--Seiten
melden