close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Folder - Fachdidaktikzentrum Psychologie

EinbettenHerunterladen
Arbeitsbereich Fachdidaktik
Psychologie – Philosophie
Fakultät für Philosophie
und Bildungswissenschaft
Die Vortragsreihe „Fachdidaktik kontrovers“ soll
Studierenden, Fachdidaktikern und Lehrpersonen, aber
auch allen an Fachdidaktik und Schulentwicklung
Interessierten, die Möglichkeit bieten, sich kritisch mit
aktuellen Fragen des Philosophie-, Psychologie- und Ethikunterrichts sowie mit neuesten Forschungsergebnissen in
diesen Bereichen auseinanderzusetzen.
eine Vortragsreihe
organisiert von
Bernhard Hemetsberger,
Katharina Lacina und
Konrad Paul Liessmann
Alle Vorträge jeweils
Mittwochs, von 17.00 –19.00 Uhr
Hörsaal 3D, Neues Institutsgebäude (NIG)
Institut für Philosophie, Universitätsstr. 7, 1010 Wien
http://fdz-pp.univie.ac.at/
Wir danken unserem
Medienpartner
Die Vorträge im
Sommersemester 2015
20. Mai 2015
Univ.-Prof. Dr. Egon Flaig (Rostock)
Geboren 1949; em. Professor für Alte Geschichte; Gastprofessuren am Collège de France, an der Sorbonne, an
der Universität Konstanz; Fellow am Wissenschaftskolleg
in Berlin; Stipendiat des Historischen Kollegs in München;
Träger des Hans-Reimer-Preis der Aby-Warburg-Stiftung
(1996); Schwerpunkte: Rituale und Memorialpraktiken
(Rom), Mehrheitsentscheidung und Autonomisierung des
Politischen (Hellas), Politisches Denken über Gleichheit/
Ungleichheit, theoretische Grundlagen der Geschichtsforschung und der Kulturwissenschaften.
Didaktik der Differenz.
Über den Umgang
mit Unterschieden
Vertragen sich
radikale Inklusion
und humanistische Bildung? Publikationen (Auswahl): Angeschaute Geschichte. Zur
»Griechischen Kulturgeschichte« von Jacob Burckhardt
Kritische Anmerkungen
(1987); Den Kaiser herausfordern. Die Usurpation im
Römischen Reich (1992); Ödipus. Tragischer Vatermord im
klassischen Athen (1998); Ritualisierte Politik. Zeichen, Gesten und Herrschaft im Alten Rom (2003), Weltgeschichte der
Sklaverei (2009), Die Mehrheitsentscheidung. Entstehung
und kulturelle Dynamik (2013); Gegen den Strom. Für eine
säkulare Republik Europa (2013)
22. April 2015
Univ.-Prof. Dr. Bernd Ahrbeck (Berlin)
10. Juni 2015
Univ.-Prof. Dr. Pierangelo Maset (Lüneburg)
Geboren 1949; Erziehungswissenschaftler, Diplom-Psychologe, Psychoanalytiker und Lehranalytiker (DPG;
DGPT); Professor für Rehabilitationswissenschaften mit
dem Schwerpunkt Verhaltensgestörtenpädagogik am Institut für Rehabilitationswissenschaften der HumboldtUniversität zu Berlin; Arbeitsschwerpunkte: Verhaltensgestörtenpädagogik, Psychoanalytische Pädagogik,
empirische Bildungsforschung, schulische Inklusion.
Inklusion –
Ein unerfüllbares Ideal?
Publikationen (Auswahl): Handbuch Pädagogik bei Verhaltensstörungen (Hg. mit Willmann, M.) (2010), »Von allen
guten Geistern verlassen.« Aggressivität in der Adoleszenz
(2010), Psychoanalyse und Systemtheorie (Hg. mit EggertSchmid Noerr, A., Finger-Trescher, U., Gstach, J.) (2010), Der
Umgang mit Behinderung (2012), Strukturwandel der Seele.
Modernisierungsprozesse und pädagogische Antworten
(Hg. mit Dörr, M., Göppel, R., Gstach, J.) (2013), Inklusion –
eine Kritik (2014)
Zur Aktualität
der Ästhetischen Bildung
der Differenz
Geboren 1954; Studium von Kunst/Visuelle Kommunikation, Philosophie, Anglistik und Soziologie in Kassel,
Göttingen, London, Berlin und Hamburg; 1995 Promotion: Ästhetische Bildung der Differenz. Kunst und Pädagogik im technischen Zeitalter; 2000 Gastprofessor an
der Kunsthochschule Kassel, seit 2001 Professor für Kunst
und ihre Didaktik an der Leuphana Universität Lüneburg;
Lehraufträge in Weimar, Linz, Canterbury, Hamburg und
Kassel; seit 2006 Chefredakteur der Kulturzeitschrift DAS
PLATEAU.
Publikationen (Auswahl): Ästhetisches Dasein (Hg. mit
Lingner, M., Sowa, H.) (1999), Ästhetische Operationen
und kunstpädagogische Mentalitäten (2005), Corporate
Difference. Formate der Kunstvermittlung (Hg. mit Reuter,
R., Steffel, H.) (2006), DIE LANDUNG. Projekte der Kunstvermittlung (Hg. mit Kunstraum Tosterglope) (2009),
Geistessterben. Eine Diagnose (2010), Ästhetische Bildung der Differenz – Wiederholung (2012), Wörterbuch
des technokratischen Unmenschen (2013), Beauty Police
(Roman, 2013)
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
897 KB
Tags
1/--Seiten
melden