close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausgabe 25. Februar 2015

EinbettenHerunterladen
Vereine
helfen mit
Die Zeit der Jahreshauptversammlungen hat begonnen und erneut
weist die Redaktion darauf hin,
dass vom BregtalKurier kein Mitarbeiter anwesend sein wird. Vereine, die eine Veröffentlichung wünschen, können gerne einen Bericht, eventuell mit Bild, an die Redaktion schicken.
Kurz und knapp
■ Kulturfabrik: Alain Frei
kommt mit seinem Programm
„Neutral war gestern“ am
Freitag, 27. Februar, um 20 Uhr
nach Furtwangen.
Amtliches Nachrichtenblatt der
Stadt Furtwangen im Schwarzwald,
25. Februar 2015 . 36. Jahrgang . Nr.
9
Stadt Vöhrenbach und
BREGTALKURIER
der Gemeinde Gütenbach
Manuel Sieber ist Baden-Württembergischer Meister und Stadtmeister von Vöhrenbach
Meister der Loipe
■ Schneepflugtreffen: Am
Samstag, 28. Februar, findet ab
12 Uhr das zweite Furtwanger
Schneepflugtreffen auf dem
Gelände der Technischen
Dienste statt.
■ Bürgerbüro: Das Bürgerbüro bleibt am Dienstag, 3. März
vormittags aufgrund einer
Fortbildung geschlossen. Ausnahmsweise hat das Bürgerbüro an diesem Nachmittag von
14 bis 17 Uhr geöffnet.
■ Weltgebetstag: Frauen der
Bahamas greifen die Sonnenund Schattenseiten ihrer Heimat in ihrem Gottesdienst
„Begreift ihr meine Liebe?"
auf. Der ökumenische Weltgebetstag wird in Vöhrenbach
am Freitag, 6. März, um 18 Uhr
im Pfarrzentrum Krone und in
Furtwangen um 19 Uhr im
Evangelischen Gemeindehaus,
Baumannstr. 37 gefeiert.
■ VdK-Sprechtag: Sozialrechtsreferent Volker Benzing
berät am Donnerstag, 12.
März, von 9 bis 11 Uhr in allen
sozialrechtlichen Fragen, u. a.
im Schwerbehindertenrecht, in
der gesetzlichen Unfall-, Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung. Wo? In Donaueschingen, Prinz-Fritzi-Allee 1
(Altenheim St. Michael). Termin vereinbaren unter Telefon
07720/ 810710.
Der Naturpark Südschwarzwald
bietet Landwirten die Möglichkeit,
am 2. August beim „Brunch auf
dem Bauernhof“ ihre Produkte und
Arbeit vorzustellen. Bewerben
kann man sich dazu bis 10. März
unter
info@naturpark-suedschwarzwald.de., Infos unter Telefon 07676/933610.
Behindertenbeauftragter
Sprechstunde
Furtwangen – Wie jeden ersten
Montag im Monat wird der Beratungsservice von Gerhard Fehrenbach für
Menschen mit aktuellem oder absehbarem Handikap angeboten.
Die nächste Beratung findet am 2.
März im Besprechungsraum 2 des Rathauses Furtwangen von 18 bis 20 Uhr
statt.
Der Behindertenbeauftragte hilft bei
Erstantrag nach § 69 Neuntes Buch Sozialgesetzbuch, SGB IX Schwerbehindertenrecht und Änderungsantrag sowie SGB IX Behinderung und Beruf.
Natürlich können auch weitere Fragen
und Anliegen rund um das Thema
„Behinderung“ an Fehrenbach herangetragen werden.
Vorab sollte jedoch ein Termin zur Beratung unter der Telefon 07723/50035
oder und der E-Mail gerhard-fehrenbach@t-online.de vereinbart werden.
Wasser- und Schmutzwasser
Abschlag fällig
Eine kleine überschaubare Gruppe Langläufer des Skiclubs Vöhrenbach stellte sich der Herausforderung und
kämpfte am Freitag auf der Loipe bei der Friedrichshöhe um den Titel des Stadtmeisters. Die untergehende Sonne
sorgte für eine glitzernde Schneelandschaft und die frisch präparierte Loipe zeigte an etlichen Stellen doch ihre
Tücken. Jüngste Teilnehmerin mit fünf Jahren war Ida Schrenk und mit neun Jahren Finn Pietrek.Wie im Vorfeld
erwartet holte Marion Ruf nach der drei Kilometer Runde mit 10,59 Minuten den Sieg bei den Damen, bei den
Herren war es Manuel Sieber. Er benötigte für die sechs Kilometer Runde, die bis zur Vöhrenbacher Steig führte,
19,05 Minuten. Auch bei den, durch die Skizunft Brend organisierten Baden-Württembergischen Meisterschaften, die am Wochenende in Neukirch ausgetragen wurden, holte sich Manuel Sieber den Meistertitel (19,48). Sehr
zur Freude des ausrichtenden Vereins lag Lokalmatador Walter Kuß auf dem zweiten Rang, mit nur 31,1 Sekunden
Rückstand. Insgesamt beteiligten sich 330 Läufer. Mehr auf Seite 4.
Bild: Praxedis Dorer
Betriebe und Hausverwaltungen werden als erstes versorgt
Rentenversicherung
Landratsamt verschickt
Abfallgebührenbescheide
Beratung
Furtwangen –
Gerhard Messmer
von der Deutschen Rentenversicherung bietet zweimal monatlich Beratungstermine zur Rentenberatung in
Furtwangen an. Der nächste Beratungstermin findet am 5. März im Besprechungszimmer 2 des Rathauses in
Furtwangen statt.Von 14 bis 16 Uhr
können Rentenanträge oder Anträge
auf Kontenklärung gestellt, Kindererziehungszeiten, Schul- und Studienzeiten erfasst oder Lücken im Versicherungsverlauf geschlossen werden.
Natürlich steht Gerhard Messmer
auch für sonstige Anliegen rund um
das Thema Rente zur Verfügung.
Aufgrund der großen Nachfrage ist eine vorherige Terminabsprache notwendig. Termine können unter Telefon 0771/89751098 vereinbart werden.
Zum Beratungstermin sind der Personalausweis und die Rentenversicherungsunterlagen mitzubringen.
Für Brunch
bewerben
Ab dem 25. Februar 2015 werden
vom Amt für Abfallwirtschaft die
ersten Abfallgebührenbescheide
2015 verschickt. Begonnen wird
mit den Bescheiden für Gewerbebetriebe und Hausverwaltungen.
Schwarzwald-Baar-Kreis – Ab März
folgen die Bescheide für die privaten
Haushalte. Bis Mitte April müssten allen Haushalten die aktuellen Bescheide vorliegen. Wer eigene Müllgefäße
besitzt, erhält mit dem Bescheid auch
seine neuen Gebührenmarken, die
umgehend auf den Deckel der entsprechenden Gefäße geklebt werden sollten. Die alten Marken müssen im gleichen Zuge entfernt werden.
Anhand des Gebührenbescheids können Bürger und Betriebe ihre beim
Landratsamt gespeicherten Daten
überprüfen.
Falls sich diese Daten seit Jahresende
2014 verändert haben, erhalten die Betroffenen in Kürze automatisch einen
aktuellen Änderungsbescheid. Zur
leichteren Unterscheidung ist dieser
auf gelbes Papier gedruckt. Ähnlich
wie bei einem Kontoauszug ersetzt der
nachfolgende Bescheid den Vorangehenden; es sind also stets nur die Gebühren des neuesten Bescheides zu
bezahlen.
Das Landratsamt bittet um Verständnis, wenn es am Service-Telefon in den
ersten Tagen nach dem Versand der
Gebührenbescheide zu Engpässen
und Wartezeiten kommen sollte und
empfiehlt, nicht sofort nach Erhalt des
Gebührenbescheides
anzurufen.
Rückfragen können auch noch bis einem Monat nach Zugang der Bescheide mit dem Abfallwirtschaftsamt geklärt werden – es entstehen dadurch
keine Nachteile.
Info:
Bei Fragen zum Bescheid steht das
Amt für Abfallwirtschaft gerne für
Rückfragen zur Verfügung: Telefon
07721/913-7555, Fax 07721/9138916 oder E-Mail abfall@Lrasbk.de.
Furtwangen – Die Stadtverwaltung
Furtwangen weist darauf hin, dass der
1. Abschlagsbetrag (Januar/Februar)
für Wasser und Schmutzwasser fällig
wird. Es gibt keine gesonderte Abschlagsrechnung mehr, da der maßgebliche 2-monatliche Betrag auf der
Jahresendabrechnung 2014 (Rechnungsdatum: 16.01.2015) ausgewiesen
ist. Es wird empfohlen, um den Zahlungsverkehr zu vereinfachen und negative Folgen eines Zahlungsverzuges
zu vermeiden, der Stadtverwaltung
Furtwangen eine Einzugsermächtigung zu erteilen (Stadtkasse Telefon
939-154).
Für eventuelle Rückfragen steht Angelika Weißer (939-261) zur Verfügung.
Furtwangen
Städtebauförderung
Aktionstag am 9. Mai
BÜRGER-INFO
Service im März.
Seite 2
-------------------------------------------------
Gütenbach
BÜRGERCAFÉ
Anmelden zur Veranstaltung. Seite 4
-------------------------------------------------
Vöhrenbach
40 JAHRE
STÄDTEPARTNERSCHAFT
Am 4. und 5. Juli wird gefeiert.
DRK-ORTSVERBAND
Helfer-vor-Ort sind wichtig.
Seite 5
-------------------------------------------------
ANZEIGE
Tagesmutter/vater
Kurs beginnt
Schwarzwald-Baar-Kreis – Im April
startet der TaPS e.V. einen neuen Qualifikationskurs. Es ist ein Baustein zur
Erlangung der Erlaubnis zur Kindertagespflege. Der vierteilige Kurs hat 160
Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Er
gibt Tagespflegepersonen eine professionelle Grundlage an die Hand, um
dem Förderauftrag der Kindertagespflege gerecht zu werden.
Wer sich für die Ausbildung zur Tagesmutter/vater interessiert kann sich anmelden unter Telefon 07721 / 94 68 742
oder www.taps-ev.de
Die Zukunft steckt voller Fragen.
Sprechen wir über Ihre und finden wir gemeinsam Antworten.
Lassen Sie sich von uns genossenschaftlich beraten:
■ persönlich ■ fair ■ partnerschaftlich.
Vereinbaren Sie einen Termin in einer Filiale in Ihrer Nähe,
unter 07722 / 864-0 oder auf www.vb-triberg.de
Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.
Wir machen den Weg frei.
Volksbank T
riberg eG
Triberg
Meine Bank!
www.vb-triberg.de
2
Aus Furtwangen
25. Februar 2015
Bregtalkurier Nr. 9
Förderverein Sportfreunde Schönenbach
Ortsskimeisterschaft
Schönenbach – „Es war eine gelungene Veranstaltung“, so bilanzierte
Arnold Hettich als Vorsitzender des
Veranstalters, des Fördervereins der
Sportfreunde Schönenbach, die 34.
Ortsskiwettkämpfe.
Der
einzige
Wunsch von Arnold Hettich wäre,
dass sich künftig wieder mehr Erwachsene gerade im aktiven Alter von
20 bis 35 Jahre an den Wettkämpfen
beteiligen, in dieser Altersklasse gab
es sowohl bei den Damen wie bei den
Herren nur einen einzigen Teilnehmer.
Die Beteiligung beim Nachwuchs war
mit 21 Kindern gegenüber 20 Erwachsenen sehr gut. Es ist schon ein enormer Aufwand, der für einen relativ
kurzen Wettbewerb getrieben wird. 41
Sportler aus Schönenbach waren auf
der Strecke und fuhren jeweils zwei
Mal mit Fahrzeiten um die 20 Sekunden. Die reine Fahrzeit aller Teilnehmer betrug damit vielleicht gerade 30
Minuten. Dem gegenüber stehen viele
Arbeitsstunden der Helfer schon Tage
zuvor. Allein am Wettkampftag waren
knapp 15 Helfer im Einsatz von der
Präparierung der Piste über die Bewirtung bis zur Startnummernausgabe
und Zeitnahme. Horst Hettich, Vorsitzender der Sportfreunde, machte
deutlich, dass sich der enorme Aufwand nur für die Ortsskiwettkämpfe
nicht lohnen würde. Doch da man seit
der Wiederbelebung 1999 parallel dazu den Bodenwald-Pokal ausrichtet,
sei das doch machbar. Einen finanziellen Gewinn wirft ein solcher Wettkampf allerdings nicht ab, der Verein
muss froh sein, wenn durch Startgelder und Spenden die Unkosten gedeckt sind. Einzig die Bewirtung bei
der Siegerehrung im Vereinsheim, die
zum dritten Mal hier durchgeführt
werden konnte, bringt ein zusätzliches positives Ergebnis. An dieser Siegerehrung sind auch alle Teilnehmer
dabei. Auch dies zeigt, dass die Ortsskiwettkämpfe für den Ortsteil ein
wichtiger Teil des Dorfgeschehens
sind. Die meisten Teilnehmer waren
dann auch nach den Regularien zugelassen, sie waren also entweder aktive
Mitglieder in einem Schönenbacher
Verein oder hatten ihren Wohnsitz in
Schönenbach. Darüber hinaus waren
es nur noch einzelne Gäste, die aber
eng mit Schönenbach verbunden sind.
Serviceüberblick der Stadt Furtwangen
21 Kinder starteten bei den Ortsskiwettkämpfe in Schönenbach. Für die Kinder gab es neben Medaillen und Urkunden auch noch attraktive Sachpreise.
Bild: Stefan Heimpel
Handbuch als Hilfestellung für die Akteure vor Ort veröffentlicht
Tag der Städtebauförderung
findet erstmals im Mai statt
Gemeinschaftsinitiative
von
Bund, Ländern, Deutschem Städtetag und Deutschem Städte- und
Gemeindebund.
Erstmals findet am 9. Mai 2015 bundesweit der Tag der Städtebauförderung statt. Ziel dieses Tages ist es, die
Bedeutung der Bürgerbeteiligung für
die Akzeptanz und den Erfolg städtebaulicher Maßnahmen durch vielfältige Aktivitäten vor Ort bekannt zu machen. Getragen wird der Tag gemeinsam von Bund, Ländern und Kommunen.
„Die städtebauliche Erneuerung lebt
von der Mitwirkung der Bürgerinnen
und Bürger vor Ort“, sagte Staatssekretär Peter Hofelich am 5. Februar.
„Die Quartiere sollen lebenswert und
zukunftsfähig sein - dies kann nur mit
lokalen Experten umgesetzt werden.“
Die baden-württembergischen Städte
und Gemeinden, die in der städtebaulichen Erneuerung tätig sind, sind
eingeladen, sich aktiv am Tag der
Städtebauförderung zu beteiligen. Eine Hilfestellung für die Vorbereitung
und Durchführung des Tags der
Städtebauförderung bietet das vom
Bund veröffentlichte Handbuch, das
das Ministerium für Finanzen und
Wirtschaft an alle Programmkommunen versendet und auf seiner InternetSeite eingestellt hat. Neben Hinweisen
zur Planung eines solchen öffentlichkeitswirksamen Tages finden sich darin auch Anregungen für unterschiedliche, anlassbezogene Formate der Beteiligung und der Öffentlichkeitsarbeit. „Der Fantasie der Städte und Gemeinden ist keine Grenze gesetzt“,
sagte der Staatssekretär. „Es geht darum, Bürgerinnen und Bürger über die
Zielsetzung und Reichweite der Planungen zu informieren und sie zu animieren, sich aktiv in den Prozess der
Stadterneuerung einzubringen. Dazu
können kreative Stadtrundgänge genauso dienen wie ein Planungsworkshop mit Schülerinnen und Schülern,
ein öffentliches Picknick oder eine
Baustellenbegehung.“
Hofelich begrüßte den ersten bundesweiten Tag der Städtebauförderung
ausdrücklich. Er sei überzeugt, dass
dieser Tag eine ähnliche Breitenwirkung wie der bundesweit etablierte
Tag des Denkmals im September erlangen werde. Der Tag der Städtebauförderung solle künftig an jedem
zweiten Samstag im Mai begangen
werden.
„Bürgerbeteiligung und Bürgermit-
wirkung sind wesentliche Grundpfeiler einer nachhaltigen und zukunftsgerichteten Stadt- und Ortsentwicklung und der lokalen Demokratie“,
stellte der Staatssekretär fest.
Das Ministerium für Finanzen und
Wirtschaft führt daher am 12. Mai 2015
den Kongress „StadtBürgerDialog“ im
Haus der Wirtschaft in Stuttgart
durch. „Bei dem Kongress werden wir
Städte und Gemeinden vorstellen, die
im Rahmen der städtebaulichen Erneuerung beispielhafte Beteiligungsverfahren durchführen“, erläuterte
Hofelich. „Ich freue mich auf eine lebendige Diskussion über die Bedeutung, Wirkung, Grenzen und Möglichkeiten der Beteiligung.“
Info:
Weitere Informationen:
Mehr zum Tag der Städtebauförderung am 9. Mai 2015 ist im
Internet zu finden unter www.stadterneuerung-bw.de
Auch das Handbuch als Arbeitshilfe
für die Akteure vor Ort ist dort
eingestellt, zudem gibt es weitere
Informationen zum Kongress
„StadtBürgerDialog“ am 12. Mai
2015.
Bürgerinfo für März
Bürgermeister-Sprechstunde: 30. März,
14.30 bis 17 Uhr
Es wird empfohlen, Gesprächstermine
vorab telefonisch (Tel. 939-101) zu vereinbaren. Das Sekretariat des Bürgermeisters ist besetzt:
montags von 8.30 bis 12.30 und von 14
bis 17 Uhr, dienstags und donnerstags
von 8.30 bis 12.30 und von 14 bis 16
Uhr, mittwochs und freitags von 8.30
bis 12.30 Uhr.
Da die Verwaltungsgebäude, insbesondere das Rathaus und das Bürgerbüro keine bzw. nur bedingt barrierefreie Zugänge haben, werden gehbeeinträchtigte Besucher gebeten, telefonisch einen Termin zu vereinbaren.
Die Verwaltungsmitarbeiter können
dann das Anliegen in einem Raum im
Erdgeschoss bearbeiten.
Sprechtag des Behindertenbeauftragten:
2. März, 18 bis 20 Uhr
Tel. 50035, Mail: gerhard-fehrenbach@t-online.de
Städtische Versorgungs- und Entsorgungseinrichtungen
Eigenbetrieb Technische Dienste, Tel. 939262
Kläranlage in Schönenbach, Tel. 918-690
aquavilla GmbH, Bahnhofstraße 2, 78112
St. Georgen, Tel. 07724-85981-0, 24-hRufbereitschafts-Nr.: Tel. 07722 - 8610
Härtebereich des Trinkwassers
Das durch die Stadt Furtwangen in das
Wasserversorgungsnetz eingeleitete
und zum Verbrauch bereitgestellte
Wasser liegt im Härtebereich weich.
Das sind weniger als 1,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter (entspricht bis
8,4°dH, früher Härtebereich I). Dies
gilt auch für das Trinkwasser der Orts-
ANZEIGE
teile Rohrbach, Schönenbach und
Neukirch.
Abfallentsorgung Furtwangen und Ortsteile
(beide Bezirke)
1,1 cbm- und 770 l Restmülltonne (wöchentlich): 4., 11., 18., 25. März
Restmülltonnen (14-tägig): 4., 18.
März
Restmülltonnen (4-wöchentlich): 4.
März
Biomüll (Winterrhythmus): 4., 18.
März
Abfuhr gelber Sack: 6. März
Altpapiertonne
Furtwangen Bezirk 1, Neukirch, Linach: 16. März
Furtwangen Bezirk 2, Rohrbach, Schönenbach: 17. März
Sperrmüllabfuhr
Die Anmeldung erfolgt telefonisch
beim Amt für Abfallwirtschaft; Tel.
(07721) 913-7555, Anrufbeantworter
913-7335 oder Fax 913-8916. E-MailAdresse: afa_sperrmuell@schwarzwald-baar-kreis.de
Der Abfuhrtermin wird bei der Anmeldung mitgeteilt.
Wertstoffentsorgung
Wertstoffannahme, Kühl- und Gefriergeräte werden ganzjährig auf dem Gelände der Firma Hermann, Am Niegenhirschwald, kostenlos angenommen.Öffnungszeiten: Mittwoch 16 bis
19 Uhr und Samstag 9 bis 13 Uhr
Strom- und Gasversorgung
Störungsstelle der EGT Triberg (Tag
und Nacht) erreichbar: (07722) 861-0
Energiedienst Netze GmbH, Störungsnummer: (07623) 92-1818
Netze BW GmbH, Störungshotline
Strom: 0800 3629-477
Schönenbach
Einladung
Ökologische Baukomponenten
NEU Innenausbau/Küchen
Heizungs- und Anlagentechnik
NEU Bad/Sanitär-Modernisierung
© www.fotosearch.de
Regenerative Energien
NEU Elektromobilität/Stromspeicher
VERANSTALTER
MITVERANSTALTER
PREMIUMPARTNER
W W W. G E T E C - F R E I B U R G . D E
27.2.–1.3.2015
MESSE FREIBURG
UNTERSTÜTZT VON
zur Sitzung des Ortschaftsrates
Schönenbach am 2. März, 19:30
Uhr, in den Sitzungsraum im Techn.
Rathaus Schönenbach
Tagesordnung öffentlich
1. Aktuelle Stunde
1.1. Anfragen von Einwohnern
(Bürgerfragestunde)
1.2. Bericht über die Erledigung von
Ortschaftsratsangelegenheiten
2. Stellungnahme zu Baugesuchen; Erteilung des Einvernehmens
3. Auslichtung von Gehölz und
Bäumen am Bahndamm; Bürgeraktion am Samstag, 28. März 2015
4. Bekanntgaben, Wünsche, Anfragen
Die Bevölkerung ist eingeladen,
den Beratungen als Zuhörer zu
folgen.
gez. Hansjörg Hall, Ortsvorsteher
Termine / Veranstaltungen
Bregtalkurier Nr. 9
Otto-Hahn-Gymnasium
Stadtführer starten im März wieder ihre verschiedenen Touren
Wirte zeigen die Stadt
Elternabend
Furtwangen –
Am Dienstag, 3.
März, ab 16 Uhr findet am Otto-HahnGymnasium mit Realschulzug der Elternsprechabend der Klassen 5 bis
KS12 statt. Da am Otto-Hahn-Gymnasium nur eingeschränkt Parkplätze
vorhanden sind werden die Eltern gebeten auch in der Raben-, Hans-Frank
und Ludwig-Zier-Straße zu parken.
Furtwangen – Die Stadtführer Werner Dold und Reinhard Becherer bieten ab März wieder ihre Stadtführungen an.
Als Nachtwächter geht es am Freitag,
20. März, um 18.30 Uhr beim Rathaus
los. Am 2. April beginnt die „Robert
Gerwig-Führung“ beim Rathaus, eine
weitere gibt es am 22. April um 18.30
Uhr vom Robert-Gerwig-Platz aus.
Am 27. Mai und am 22. Juli wollen die
Stadtführer als Robert Gerwig eine
neue Führung anbieten, die die Stadt
von einer anderen Seite aus betrachtet. Sie geht über die Fohrenstraße, bis
zum alten Krankenhaus dann über die
Luisenstraße zur Bismarkstraße und
von dort durch das Kronengässle,
durch den Stadtgarten wieder zum
Rathaus. Diese Führungen beginnen
um 18 Uhr vor dem Rathaus.
Die lustigen Wirteführungen starten
am 5. Juni um 17 Uhr auf dem Marktplatz, weitere gibt es am 17. Juni und
am 8. Juli, 18 Uhr.
Auch ab der zweiten Betriebsferienwoche werden Führungen für Kurgäste und Daheimgebliebene veranstaltet, diese Termine werden noch be-
Messe
Jobs for Future
Schwarzwald-Baar-Kreis – Wer sich
über Arbeitskräfte und Arbeitsplätze,
über Aus- und Weiterbildung, über
Schule und Beruf informieren möchte,
ist auf der Messe Jobs for Future genau
richtig. Auf dem Messegelände in
Schwenningen gibt es vom 12. bis 14.
März jeweils von 10 bis 17 Uhr viele
Antworten auf Fragen rund um die Berufswelt. Neu ist das Angebot eines Elternworkshops am Vorabend der Messe, 11. März, um 19 Uhr in Halle D. Der
Workshop richtet sich an Eltern, die
gerne wissen möchten, welche Möglichkeiten ihr Kind nach der Schule
hat, welche Bewerbungszeiträume für
eine duale Ausbildung, ein Studium
oder eine weiterführende Schule einzuhalten sind, wie intensiv sich Eltern
in den Bewerbungsprozess einmischen können oder sollen. Anmeldung im BiZ, Telefon 07721/209412
oder Rottweil-Villingen-Schwenningen.BiZ@arbeitsagentur.de.
kannt gegeben. Ebenso will man eine
Schwarzwälder Spezialitäten Führung
mit Verkostung anbieten. Dazu ist eine
Voranmeldung von mindestens zehn
Teilnehmern nötig.
Amtliches Nachrichtenblatt
der
Stadt Furtwangen
im Schwarzwald,
Stadt Vöhrenbach
und
der Gemeinde Gütenbach
28. April 2010 .30.
Reinhard Becherer und Werner Dold (von links) laden zu den beliebten
Stadtführungen ein.
Furtwangen – Am Donnerstag, 26.
Februar, um 17 Uhr lädt St. Cyriak
Wohnen und Pflege zu einem Vortrag
„Patientenverfügung – Mein Wille als
Patient“ ein. Referent ist Christian
Müller-Heidt, Geschäftsführer des
SKM Betreuungsverein für den
Schwarzwald-Baar-Kreis. Der Fortschritt in der Medizin macht es möglich, dass schwerstkranken Menschen
noch geholfen werden kann, für die es
vor fünfzig Jahren keine Rettung gege-
ben hätte. Für viele Menschen bedeutet dies Hoffnung und Chance, andere
haben Angst vor einer Leidens- und
Sterbensverlängerung durch Apparatemedizin. Mit der Patientenverfügung hat man die Möglichkeit festzulegen, ob man bei einem konkreten
Krankheitszustand bestimmte medizinische Maßnahmen wünscht oder diese unterlassen werden. In dem Vortrag
gibt es Infos über die Regelung einer
Patientenverfügung.
Vorderwälder Zuchtverein
Auf dem Fürsatz
Kälberaufzucht
Skiwettkampf
Oberes Bregtal – Der Vorderwäler
Zuchtverein Brigach/Bregtal bietet am
Freitag, 27. Februar, um 19.30 Uhr im
Gasthaus Löwen, Schönenbach eine
Veranstaltung zum Thema „Kälberaufzucht“ an. Frau Dr. van Ackeren
von der Lehr- und Versuchsanstalt Aulendorf referiert über Besonderheiten
der Biestmilchphase in der ersten Lebenswoche sowie ein Fahrplan für die
ersten vier Wochen. Die Rinderhalter
aller Rassen sind eingeladen.
Rohrbach – Am kommenden Wochenende werden die Rohrbacher
Ortsskiwettkämpfe auf dem Fürsatz
durchgeführt.
Am Samstag, 28. Februar, findet der
Abfahrtslauf und am Sonntag, 1.
März, der Langlauf statt. Startnummernausgabe ist jeweils von 11 bis
12.30 Uhr. Der Startschuss fällt dann
um 13 Uhr.
Die Rohrbacher Skifreunde hoffen auf
rege Teilnahme.
Gemeinsame
me Wärmebildkamer
a für Furtwangen,
Davon profitiere
en
■ Trimmschnecken
Vöhren-ANGEN
bach: Ho
FURTW
m Freizeitpark
in
isLAMVöhrenb
am Samstag, 1.
von
2010
is 18 U
3. MAI
t
d
ufgebaMONTAG, |s 66. JAHR | TGS
100
e
Re en NR. 1,40 EURO
PREIS
urier.de
www.suedk
Belgien
verbietet
die Burka
OPEL ZERTIFIZIERTE GEBRAUCHTWAGEN
Jahrgang .
Nr. 17
Sie möchten
diesen Werbeplatz
buchen?
BREGTALKUURIER
Vöhrenb
Vöhrenbach und Gütenbach
alle
Wir beraten Sie gern:
Telefon 0 77 23 - 93 24 58 21
Furtwanger Umwelttag
Wer hilft mit?
Furtwangen –
Bekanntlich
der Furtwanger Umwelttag findet
(„Waldputzete“) im Wechsel
derfest alle zwei Jahre mit dem Kintag, 7. Mai, ist es also stat. Am Freiwieder soweit:
Allgemeine „Waldund Landschaftsputzete“.
Die
den von der Stadt Vereine wurzur
einzeln angeschrieben. Teilnahme
Natürlich
können sich auch
alle
nen und Mitbürger Mitbürgerinam
beteiligen. Treffpunkt Umwelttag
für die allgemeine „Wald- und
Landschaftsputg
zete“ ist wie folgt:
b e r
m
e
t
Stadtgebiet: 17 Uhr
ü r t
beim Eigenbetrieb Technische
n - W
Dienste (Städt.
a d e
Bauhof) in der
i n B
Bahnhofstraße 22
r´, stellvertretender
llvertretender Kommandant
n g
(früheres SWEG-Gebäude,
entar
i t u
komm
Gütenbach,
e
Zufahrt
ommandant
z
zur
Bürg
Bürgermeister Rolf
Firma BKS).
s
Vöhrenbach, Manfred
Breisacher,
a g e
Hoch, Gesamtk
ner und Robert Strumberger,
kommandant Furtwangen, Linach: 17 Uhr am Gemeindehaus
Ö L P E ST
g e T
Rolf Haase, stellvertre
Linach.
n g i
etender Kommandant
b h ä
Vöh- Neukirch:
17 Uhr am Rathaus
U n a
Neu, U S As in- misstensuche
kirch.
E R I C H S ......
sowie für eine noch
N D I E D..............
o - optimalere
Rohrbach: 17
schwierigen Finanzlage
schwieri
EDEMAN
Brandbekämpfung
rigen Vereinsjubilä..............
VON FRI
soll die Rohrbach. Uhr am Dorfplatz in
nt Barack
soll Realisier
..............
Realisierung 201
gemeinsam beschafft
um mit dem Orchester
be1/2012
von US-Präside
werden. Die Aus
GeN
„Hohnerder Ölpest
ie Reise
osten von 12.000
klang Trossingen“
Praktikabilitätsgründ erfolgen. Schönenbach: 17 Uhr
Prak
fUrtWAN
in die von ein eiliger Ver- Kosten
bis 15.000 Euro
Am
am Dorfgeen soll die meinschaftsraum
Obama
n war
Kamera am Standort
8. Mai, präsentieren Sonntag,
erden unter
Denn werden
Schönenbach.
Zugrundelegung
sich ab 14
grenzung. Rol- sachgerechter
drohte Krisenregio
vorgehalten werden. Furtwangen Im Anschluss an
vorgehalt
Uhr die Kreisvereine.
chgerechter Aspekte
die
Schadensbe
die Aktionen
Bei
such der USA immer stärker das Öl beteiligten
eiligten Kommunen unter den wird ein unkomplizierter Bedarf es für alle Teilnehmerinnen gibt
gegen
dass in den beim Kampf
aufgeteilt. durch
Zugriff Teilnehmer
und
hbar.ist
Die Stadt heißt willkommen
die Feuerwehren
nachvollzie Obama In Anbetracht der allgemein
le des Staates
Kulturfabrik
Vöhrenbach Getränke. auch wieder Vesper und
wird, ist
von
und Güten
heiterGütenbach organisiert.
:
Damit die benötigte
hinterfragt
Die Furtwanger
Versäumnis
. Mit einem
die
Menge geplant werden
Das größteeinem Punkt festmachen
umgezogenAbend wurde jetzt
dem weist darauf hin
kann, sollten sich
an
Weiße Haus Konfreiwillige Helfer,
lässt sich
in der Bis- in
geselligen
Weniger Müll
W
hatte das
den
die sich nicht über
Der
Viel zu lange BP erlaubt, mit
neue Kulturfabrik
einen Verein am
Dese eingeweiht.gestaltete
Umwelttag beteiliVerursacherallein fertig zu werden.
marckstraß
Furtwangen –
gen, bis spätestens
e Analyse
und Rottönen bei den
Am Mittwoch, 12.
Freitag, 30.
sequenzen keine unabhängigund einer
Schwarz- guten Anklang
Mai findet der Maimarkt
der
April,
es
als
beim
fand
Bürgerbüro
größer
mit seinem
halb gab
Raum
des Schadens
vielseitigen Angebot
richstraße 4, Telefon in der FriedEr ist etwas
und
g.
zum Umfang
Gästen.
939-146, melEingrenzun Öl-Drama zur
am Straßberg Platz.
trum statt. Alljährlichim Stadtzenden.
ehemalige 150 Besuchern
nun das
strömen die Mit Bemöglichen
Obama
über manche
Menschen aus Nah
Am Umwelttag beteiligen
bietet etwa Monaten Bauzeit
chen.
und Fern in die mit de Dass
macht, kann
der
Vöhrenbach – Insgesamt
hinwegtäus
höchstgelegene
die Furtwanger Schulen. sich auch
Binnen sechs
s Fingerneue Domizil
Hochschulstadt beiden Chefsache en nicht
etwa
Diese werHelfer ware
Peinlichkeit sich mangelnde
Deutschlands um
wurde das fertig. Zur Eröffwaren im Stadtgebiet 100 den zeitnah die unmittelbare
Dass
er
das
Vöh- bung
Umgepassiert- die sich ell. So muss hl vorwerfen lassen.
Kulturfabrikwaren zahlreiche
renbach, Hammereisenbach
kaufserlebnis zu
H
übertrageder Schulen und
gen Ein Kutter
auf den
die Schulwebeim live
und
nungsfeier
des
. (flu)
Urach bei herrlichem
Einkauf findet man Ölsperre: Blick Ölteppich imch spitzengefü
he
Pressekorpszbold
Frühlingswet- ge reinigen. Die Bewohner der
n
„No sich der Präsident
Gäste gekommen
mit dem
ter unterwegs,
Stuunterweg um den
kannten
ausbreitende - B I LD: AFP
dentenwohnheime
r
in
als Chef-Scher
ärte nen Dinner
u Golf von Mexiko.
am GroßhausWALD-BAA
en- schaftlic
angenommen schleifer, MesserHauses
menzutragen
menzutragen. Überall Müll zusam- berg sind
Socken, Krimskrams,
sCHWArZ
aufgerufen,
aftlichWeißen dürfte Millionen Menschen
tauchten
auf den
als zunächstUS-Behörden
Helfer, daru
Haushaltswaren,
und endes Kridarunter viele Kinder die welttag zu beteiligen sich am UmKüstenstaat
v zeigte,
weit größer
kulinarisch
t der
und die Umgeund
betroffenen Überzeugen
Jugendliche, mit
lichkeiten und
seiner abwarten➤ Ölteppich
zu d den
aus.
den blauen Müll- bung der Wohnheime zu reinigen.
Unglücksregion M
Um dieser
Obama wegen
Krisenmanagemen
säcken auf, m
Magen schlagen. sieht anders
manche in Gruppen,
ie Barack
in die Kritik. in die Krisen- i senmanagement
reist in die
➤ Kritik am
erbot dieandere unternah
von heftigen pl den Haltung
unternahmen den
ein s cke be
Obama
ent Obama
SchwarzSpaziergang
– angetrieben
Furtwangen
ts. Gleich- begegnen, reiste
orstand
sich persönlich
E
durch die Na
für
➤ US-Präsid
wegt sich weiter landeinwär
der u
Natur alleine. Auch
Er wollte Umweltkatastro- M A I K R AWA L L
einstimmig
Der FDP-Kreisv
–
das
regionen.
der
am Vorgehen
hat sich
Bachbett der Breg
ERICHS
...... Winden
enden
, dass al- n – So dürf
die Kritik Man habe dem ft Bild vom Ausmaß
N D I E D..............
wurde
wald-Baar
Kreisvorsitz ndidat
EDEMAN
und sichergehen
zeitig wächst
sagteer.ge
schwemmten Utensilien von angetzung eines fremden
..............
VON FRI
in der Region: das Heft des a phe machen
den liberalenals Landtagska
ggetan wird,
Sprechstunde
landwirtgereinigt,
n der schaftlichen
..............
das
– Die Bedrohung
s Zeit zwische
von Behörden BP zu lange
Jens Hagen Villingen-SchwenGrundstücks gefährdet spektakuläre Funde wurden
deshalb
zur Bekämpfun
/Venice
Golf
aat
les
und
und
im
Er
enstra
Ölkonzern
phe
nicht
3
bei Walter
......
n
zu spät
wi
Washington
hen. Zweitüberlassen
im Wahlkreis
F L E R i ..............
ese Ordnungswidrigkeit registriert, wie
wi Organisator
Öl-Katastroden US-Behöde
aße und
seiten 2 und land in der
TER LÖF
Handelns
sowie
der Bedrohung
DürrDetlef
durch die
s raße ses und
..............
VON DIE
ningen ausgesproc
Kimmig
Bäuerle mitteilte.
kön
e vergrö- wahre Ausmaß
mittei
wurde von
soll die Bad Kanold
er Geldbuße bis
nt e Kommentar
Erfreulicherweise
. e den ätzendsten Ritualen
ert angefahren nicht der M ..............
Mexiko
von
zu habe sich
Andrea
kandidatin
US-Präside
t. Am Wochenend
ein gebetreten w
zu
en. Parkmöglichkeiten
innerhalb auf erkannt.
die Müllmenge
M
reisblik, dass 1. Mai hndet werden.
gerät auch
s zählt
.
unterschätz
Am Montag 3.Mai,
reduziert.
heimer Kreisrätin
bieten Laut Naturschut
der Ölteppich
Mittlerweile
Dreifache beunter anderem
Eine FDP-Wahlk ErstJahr zum und ser gesetzlichen
in der Bundesrepu
ßerte sich
um das
die zwei hell be- Württemberg
jedes
werden.
Er
hält der BehinderBeMob
r
ng nominiert
Linke
Stunden
meter.
am 12.
leuchteten Parkhäuser
spielt.
nur 24
( waltbereite
versammlu
dat offiziell
tenbeauftragte der
den Bür- ben die betroffenen
000 Quadratkilo
haberstraße (gegenüberin der Gries- landwirtschaftlic Weimarer Republik
über 10
unterstützt
und Zweitkandi
inszenieren als Prell- st gegenüber
Stadt
Vorstand
Niko
Sparkasse chen während
den
Schläger
steht
und beim Neukauf).
Mai. Der Kandidatur von
im Schwarzwald seineFurtwangen
der rechte
Motive soll-ohl einen UnterlasSprechdat im WahlWegen betreten gerkrieg,t dazwischen
ferner die
stunde im Zimmer
abneh- inen Schadenserw
ingen.
Polizei. Politische
Zweitkandi
002 des RatReith als
gelung gilt natürlicbock diekeiner der beiden Seiten
Donauesch
an der
hauses, Marktplatz
wegen der erfolgten
Neukircher Wandertag
die Lust
4
kreis TuttlingenMenschen, sondern te manHier geht es um
ni
gen. Walter Kimmig in Furtwanndwirtschaftlich
men.
ist
um gar nichts.
führte und zu
sich dieser.
12.30 Uhr anwesend. von 11 bis
be Gewalt, sonst
triBerG
die KraFür TerminHunde. Wer die freie Laut Polizei verstärkt
absprachen und
Auch wenn
ver- g appelliert desL
sonstige Anliegen
- Jahr glimpflicher
sogar noch.
tritt ist außerdem
ist er zu erreichen
wach-esitzer, ihre
ve Trend
unter Telefon
Tiestimmt die
ihm abgelegte Gegens walle in ,diesem
Neukirch – Die
07723/7690 oder
rundstück ausOrtsgruppe
als befürchtet,
per
- Gelegenheitsrandalien
kirch des SchwarzwaldvereinsNeu- fälle, dazu gehört c liefen Zahl an
auf den
walterkimmig@t-onlin E-Mail,
e.de.
sende
. Sie warten Aggres- den Hundekot
gibt wieder
für die Jugendliche
die Wanderrouten
ihre
,
Der Ölteppicheh rern alarmierend
und fremden
für den N
Ein Highlight
das Rock-Baarauf der Straße als die BeBLUTSPENDER
cher Wanderta
Region war
Ende der Strandidylle: B I LD: AFP bs. 4 N1. Mai, um
. Anders
r mit nach
im Triberger
-BUNDesL
Meisterschaft,
n feiert die
Bayern Münche den Klassenerhalt
der SC Freiburg
iGA
Politik, seite
5
sport
Späte Einsic
Zum Maimarkt
 Wärmedämmung an Fassade
 Fließestriche
 Maler- u. Tapezierarbeiten
 Innen- u. Außenputzarbeiten
 natürliche Innenraumgestaltung mit Kalkputzen
 Akustikdecken
 leichte Trennwände
 Schimmelsanierung
 Gerüstbauarbeiten
ht
D
hat
Kulturfabrik ät
mehr Kapazit
astrophe
chätzte Kat
Die unters
H n
k
nicht
icht
c ta
au
auf
Wiesen
Für eine
F
saube Umwelt
saubere
soll für
Jens Hagen Landtag
fDP in den
en
Prügeltourist
E
Drei Strecken
erte
600 Begeistestival
bei Musik-f
der
en war
am 1. Mai
Festival
Den Organisator
„LuKurhaus.
mit der Band
Renner in
es gelungen,
einen echtenholen. Aber
xuslärm“
adt zu
„ConGruppe
die Wasserfallst
die
regionale
auch die the Fridge“ und Viin
mit
tenance
from Hell“
Band „Aloha
idt versetzten
vien Bauernschmin Begeistewurde
die 600 Zuhörer
e. Moderiert
rungsstürm
ng von Fernseh(flu)
die Veranstaltu
Lenßen.
anwalt Ingo
WoLterD
iNGeN
größere
auszutoben
und die brau-
n sionen
en von links
sie an- im eigenen
sollen noch B I LD: AFP
kehren
Ölsperren
rechts,
sc rufsautonom
auffälligen . Außerdem
Schäden verhindern.
nen Glatzenin einen wenig
Prügeltou-en, dass im
w schließend
Gegen diese herausgreitzz Alltag zurück.
halb einer
eins: Gezielt Haftrichter
hilft nur
O
, auf öfvor den
sder risten -umgehend
hat die Polizei egen
einkommen Zu-er fen und
und
e
Hamburg
Wie es scheint,
desMonats
und in
0 Diese
, die 20km-St
, egal
welcher Rasse
fü 80Prozent nsteten aus. im März ge- n stellen.Taktik in Berlin
bei a
bereits
ienstete
,
von dieseErfolg angewandt.
e ausgekir Staatsbedie
waren aber Schätzungen
Staatsbed
ndsNeueck
schüsse
ern c mit
bis zum
rlusteWinkel.
ßerhalb
Griechenla
Anworden. Nach
Steuerberat
drei Kontrollstellen
unde ohne
sich auf Gehaltsve
rten undi g deshalb im lich ist, Begleitung
und
Jah-in derkürzt
der müssen ist
Halle
Finanzexpe
für Verpflegung
einer Person,
am Rand
Drittel desgesorgt.
Lohnkürzun
zehn Pro- ndstü- Zuruf
s
die durch
zu einem
Derbeträgt
Die Krawalle linksauto- von bis ein
Ver- die
auf
geld
recht
das Tier einwirken rch
bittet einstellen
Kuchenspenden. Durchschnitt mindestens
Berlin (AFP) strationen der
kann,
unten
mens um
und Berlin
nicht f
fallen WeihnachtsLohn t oder
eir ufen. Dies gilt Ruprecht Knöpfle aus Hammerei
Mai-Demon in Hamburg als erwar- reseinkom
Außerdem
müssen
(ein halber ls Ur-ch d
Szene
tsgehalt
senbach
G iechen
013 zent.
f llen
b
l für Busfahre
a ebie
setzt sich
re Umwelt ein.
wird von Helfern
: Ein Pelikan
I LD: DPA
Ölverschmiert aufgepäppelt. B
staat Louisiana
den
erreicht.
hat das Ufer
s
ter sparkur
schmerzhaf
im US-Bundes-
lle
Weniger Krawa
htet
als befürc
43 Mehrfachspender
werden ausgezeichnet.
Seite
- - - - - -- - - - - - - - - - --- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -- - - - 2
---
Gütenbach
LANDSCHAFTSPUTZ
ETE
Auch der Kinderspielplatz
wird
hergerichtet.
Seite
- - - - - -- - - - - - - - - - --- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -- - - - 4
---
Vöhrenbach
PFARRGEMEINDERA
T
Beste Plätze
für Ihre
Werbebotschaft!
sCHWArZ
WALD-We
11°
2°
www.suedku
t ter
Höchstwert
heute Nachmittag
in der
Tiefstwert
Nacht auf morgen
er
rier.de/wett
Wir bringen Sie auch auf die
Titelseite, setzen Sie für Ihr
Geschäft neue Impulse.
Ihr Mediaberater
Manfred Moosmann
Tel. 0 77 23 - 93 24 58 21
manfred.moosmann@suedkurier.de
■ Katholische Bücherei: Im Pfarrzentrum
St. Cyriak geöffnet montags und mittwochs
von 15 bis 18.
■ Jahrgang 1934/35: Treffen am Donnerstag, 26. Februar, um 14 Uhr am PfrengleParkplatz zur Fahrt zum Ochsen, Neukirch.
■ Naturfreunde: Wanderung am Sonntag,
1. März, geführt von Werner Nopper (07723/
2979). Treffpunkt ist um 13 Uhr mit dem Pkw
auf dem Pfrengle-Parkplatz. Die Wanderstrecke wird je nach Witterung festgelegt. Die
Gehzeit beträgt zirka zweieinhalb Stunden.
Gäste sind willkommen.
Vortrag zur Patientenverfügung
Wandertag in
Neukirch
FURTWANGEN
■ Evangelische Kirchengemeinde: Christlich-philosophischer Gesprächskreis am Freitag, 27. Februar, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Furtwangen. Thema
ist „Politik und Religion – welche Werte zählen
in unserer pluralistischen Gesellschaft?“ Alle
Interessierten sind eingeladen.
Mini-Meister
Die Ortsgruppe
Neukirch des
Schwarzwaldvereins
Samstag, 1. Mai, zum lädt am
27. Internationalen Neukircher
Wandertag
ein. Gestartet
wird bei derSchwarzwaldhalle
von
Uhr. Es werden Strecken 7 bis 13
mit fünf,
zehn und 20km angeboten.
Termine
■ Angelverein: Jahreshauptversammlung
am Freitag, 27. Februar, um 20 Uhr im Gasthaus Löwen in Schönenbach.
Medizinische Maßnahmen im gesunden Zustand festlegen
Kurz und knapp
3
■ Haus- und Grundeigentümerverein:
Stammtisch am Donnerstag, 26. Februar, um
19 Uhr im Gasthaus Bad.
W ir in F u r t Wa n g e n
fUssBALL
Wer eine Führung für eine Gruppe buchen möchte sollte sich frühzeitig mit
Werner Dold (01629805927 oder 3987)
oder
Reinhard
Becherer
(0151
54811907) in Verbindung setzen.
Tischtennis-Aktion
Furtwangen – Die TTG Furtwangen
– Schönenbach veranstaltet am Samstag, 7. März, um 11 Uhr in der OberenBühl-Sporthalle den Ortsentscheid der
Mini-Meisterschaften 2014/15. Mitmachen dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder bis zwölf Jahre, die vorher noch nie am offiziellen
Spielbetrieb teilgenommen haben
oder eine Spielberechtigung besitzen.
Den Schläger stellt die TTG zur Verfügung. Gespielt wird in drei Altersklassen, die Achtjährigen und jünger,
Neun- und Zehnjährige und Elf- und
Zwölfjährige treten gegeneinander an.
Auf alle Starter warten kleine Preise,
die Besten qualifizieren sich die über
Ort-, Kreis- und Bezirksentscheide für
die Endrunde der Landesverbände.
Wer zehn Jahre und jünger ist, dem
winkt sogar über die Qualifikationsstufen die Teilnahme am Bundesfinale
2015.
Zusammen mit einem Elternteil sind
die Besten der „minis“ im kommenden Jahr zu Gast des Deutschen Tischtennis-Bundes in Delmhorst. Auf die
Sieger des Bundesfinales wartet ein
Besuch bei einer internationalen
Tischtennis-Großveranstaltung.
Arche-Austellung „Vereint im Verein“:
Fleißig geklebt, getippt und montiert wird dieser Tage in den Ausstellungsräumen des Museums
„Gasthaus Arche“ um eine Fülle
von Bildern und Objekten aus dem
Leben vieler Vereine rechtzeitig zur
Eröffnung am Sonntag, 8. März, um
14 Uhr präsentieren zu können. Auf
dem Bild Annemarie Mairon.
–ANZEIGE–
25. Februar 2015
AUTOS
DER WOCHE
Opel ADAM 1,4L Glam
64 kW/87 PS, Berry Red Met./Dach schwarz, EZ:
09/13, KM: 12 T, Radio IntelliLink, Klimaaut.,
Panorama Sonnendach, LED Tagfahrlicht,
Sitzhzg., Lenkradhzg., USB, Bluetooth, 17“
LM-Räder, BC, Tempomat u. v. m. 12.490,– €
Opel Insignia 2.0CDTI ecoFLEX
Innovation Facelift Lim.
120 kW/163 PS, Graphitschwarz-Met., EZ: 05/14,
KM: 25 T, Navi mit Touchscreen 8“, Adaptiver
Temp., Leder, Flex-Ride Fahrw., Bi-Xenon Scheinw.,
Toter-Winkel-Warner, Verkehrszeichenerk., BoseSound, Rückfahrkam., Keyless-System, LM-Räder,
22.890,– €
USB, Bluetooth u. v. m.
Ihre Vorteile:
 100-Punkte-Qualitäts-Check
 12 Monate Mobilitätsschutz*
 12 Monate Fahrzeuggarantie**
OPEL ZERTIFIZIERTE
GEBRAUCHTWAGEN
Gemäß den Bedingungen des
teilnehmenden Opel Partners
*
Autohaus
Mahler GmbH
W.-Mahler-Str. 1, 78120 Furtwangen
Tel. +49 (0) 7723 / 93 20-0
www.autohaus-mahler.de
■ Jahrgang 40: Treffen am Donnerstag, 5.
März, um 19 Uhr im Gasthaus Bad zu einer
Besprechung.
NEUKIRCH
■ Bücherei: Im Rathaus geöffnet am Montag und Donnerstag von 17 bis 18 Uhr.
■ Schwarzwaldverein: Generalversammlung am Samstag, 28. Februar, um 20.15 Uhr
im Gasthaus Ochsen.
SCHÖNENBACH
■ Gesangverein: Mitgliederversammlung
am Freitag, 27. Februar, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftsraum.
LINACH
■ Harmonikaverein: Generalversammlung am Samstag, 28. Februar, um 20 Uhr im
Gasthaus Bergstüble.
VHS
■ Vortrag: „Ein soziales Jahr in Uganda“
am Freitag, 27. Februar, um 19.30 Uhr mit
Katja Franke im Kunstraum der VHS. Per Skype hat man direkt Kontakt nach Uganda zu
der Tochter von Katja Franke.
■ Philosophische Lesung: „Den Alltag –
die Ernährung – die Gesundheit“ mit Werner
Wollnitz am Montag, 2. März, um 19.30 Uhr in
der VHS-Geschäftsstelle.
■ Studienreise: Neuntägige Reise durch
Irland vom 3. bis 11. Mai. Die detaillierte Reisebeschreibung liegt in der Geschäftsstelle
aus oder steht zum Download auf der Homepage zur Verfügung. Anmeldeschluss ist der
27. März.
–ANZEIGE–
a u s W a h l , q u a l it ä t u n d s e r v i c e z u Fa i r e n pr e i se n
Geschäft der Woche
Autohaus Mahler
Wir geben auf alle
Trauringe
20%
RabaTT
Das Autohaus Mahler setzt weiterhin auf die leistungsstarken und innovativen Marken Opel, Suzuki und
Subaru. Gemäß dem Motto: “Service macht den Unterschied“
bietet das Autohaus höchste Leistung zu fairen Preisen und wurde deshalb für „Ausgezeichnete
Werkstattqualität“ ausgezeichnet.
Neben dem Neu- und Gebrauchtwagenverkauf zählen die Unfallinstandsetzung aller Fabrikate sowie
Räderwechsel inklusive Lagerung
aller Marken zu den Serviceleistungen.
❚ Hochwertige Qualität
❚ Gutes PreisLeistungsverhältnis
❚ Individuelle Gestaltung
möglich
❚ Ringe in Gold, Platin,
Palladium
Uhren-, Schmuckund Geschenkstube
Talstraße 1
Furtwangen-Neukirch
Telefon 0 77 23/24 59
Kreuzle in Gold und Silber
für Kommunionkinder in großer auswahl
für sie Metzgerei Braun (www.metzgereibraun.de) ∙ Morys Hofbuchhandlung (morys-hofbuchhandlung.de) ∙ Hahn Moden (www.hahnmoden.de) ∙ Autohaus Storz (www.autohaus-storz.de) ∙ Tennishalle
vor ort: Furtwangen (www.tennishalle-soccerhalle-furtwangen.de) Böhler Optik (www.boehler-optik.com) ∙ Autohaus Faude (www.autohaus-faude.de) ∙ Autohaus Mahler (www.autohaus-mahler.net)
Rutschmann Optik (rutschmann-optik.de) ∙ Schirmaiers Uhren, Schmuck und Geschenke ∙ SÜDKURIER / BregtalKurier (www.suedkurier.de) ∙ Dies & Das (www.heimtierstore.eu) ∙ Autohaus Siedle
(www.autohaus-siedle.de) ∙ Boutique Christine „Erlebe die Vielfalt“ (www.christine-web.de) ∙ Snowsport Trenkle (www.snowsport-trenkle.de) ∙ Stuckateur Sauter (www.sauter-stuckateur.de)
4
Aus Gütenbach und der Region
25. Februar 2015
Gemeindeentwicklung wird diskutiert
Öffentliches Bürgercafe
Gütenbach – Die Gemeinde lädt die
Bevölkerung ein zu einem öffentlichen „Bürgercafe“ am Samstag, 14.
März, von 15 bis 18 Uhr in die Festhalle
in Gütenbach.
An diesem Nachmittag sollen die Einwohner in entspannter Atmosphäre zu
wichtigen Fragen der Gemeindeentwicklung zu Wort kommen. Anlass ist
die Erarbeitung eines Gemeindeentwicklungskonzeptes, das den Rahmen
abstekken soll für konkrete Sanierungsmaßnahmen, die mit finanziel-
ler Unterstützung des Landes durchgeführt werden. Im Mittelpunkt steht
dabei die Frage, wie die Ortsmitte gestärkt werden kann.
Damit die Veranstaltung vorbereitet
werden kann, bittet die Gemeinde um
Anmeldung bis 9. März.
Es wird darum gebeten, den ausgefüllten Anmeldeabschnitt im Rathaus einzuwerfen. Man kann sich auch telefonisch unter 07723 93060 oder per EMail an gemeinde@guetenbach.de
anmelden.
Bregtalkurier Nr. 9
Projektunterricht am Otto-Hahn-Gymnasium
Wer hat Angst vor
dem „bösen“ Wolf?
bitte ausschneiden
Bürgercafe Gütenbach – ich mache
mit
Ich melde mich an zum Bürgercafe Gütenbach am 14. März 2015 von
15-18 Uhr.
_______________________________________________________________
Name
Vorname
___________________________________________________________________________
Anschrift
___________________________________________________________________________
E-Mail-Adresse
___________________________________________________________________________
Telefon tagsüber
Abgabe bis 9. März 2015 bei der Gemeindeverwaltung
Wildbiologe Peter Sürth informiert Schüler über den Wolf und Luchs im Schwarzwald.
Im Rahmen des Biologieunterrichts der 5. und 6. Klassen des
Otto-Hahn-Gymnasiums hat der
Wildbiologe Peter Sürth mit Hilfe
von Bildern, Videos, Karten und
diversen Utensilien zum Anschauen und Anfassen einen interaktiven und unterhaltsamen Dialog
mit den Schülern zum Thema
„Wolf und Luchs im Schwarzwald“
durchgeführt.
Furtwangen – Groß wurden die Augen der Schüler und ruhig wurde es im
Klassenzimmer als Peter Sürth sagte,
dass die Frage nicht lautet ob Wolf und
Luchs wieder in den Schwarzwald
kommen, sondern wann diese einst
hier heimischen Tierarten wieder erscheinen, zumal sich Wölfe bereits in
Ostdeutschland, Italien, der Schweiz
und den Südvogesen etabliert haben.
Die bewaldeten Regionen des
Schwarzwaldes seien „Wolfserwar-
tungsland“. Da dieses Thema verständlicherweise sehr emotionsgeladen ist, gilt es, so Peter Sürth, ehrliche
Aufklärungsarbeit zu leisten, die mit
Fakten und wissenschaftlichen Erkenntnissen untermauert ist. „Was bedeutet es für euch, wenn Luchse und
Wölfe in den Wäldern um Furtwangen
leben würden?“ – so die Frage an die
Schüler. Von „das wäre toll“ bis „wird
man dann nicht gefressen?“ waren die
Schülerreaktionen. Mit eindrucksvollen Schilderungen aus seinem Forschungsbereich, erklärte Peter Sürth
den Schülern, dass sowohl Luchse als
auch Wölfe eigentlich natürliche Mitglieder der ursprünglichen Lebensgemeinschaft im Schwarzwald waren
und es auch wieder werden können.
Dazu braucht es aber tolerante und
aufgeklärte Menschen, die auch über
einen Einblick in ökologische Zusammenhänge verfügen. Übergriffe auf
den Menschen seitens dieser großen
Langlaufmeister
Unterrichtsgang zur Futterstelle im Kohltal: Mit dem ortskundigen Jagdpächter Dieter Waldvogel waren die Gütenbacher Grundschüler bei sonnigem Winterwetter unterwegs, um Spuren im Schnee zu bestimmen und
vor Ort Neues über die Hege und Pflege der Tiere im Winter zu erfahren.
Dabei halfen sie tatkräftig mit die Futterkrippe mit frischem Heu zu füllen,
bevor es wieder mit Jagdhund Felix zurück in die Schule ging.
SKC Gütenbach gibt Ergebnisse bekannt
Schwache Leistung enttäuscht
Gütenbach – Bezirksliga A:
SKC Gütenbach 1 - Germania Winzeln
1 3:5 3051 : 3121
Erneut bot die Mannschaft ein schwaches Heimergebnis ab und blieb deutlich hinter den eigenen Erwartungen
zurück. Zwar konnte in jeder Paarung
ein Duell gewonnen werden, aber mit
Ergebnissen zwischen 484 und 525
kam man bei weitem nicht an den Gesamtwert der Gäste heran, um die entscheidenden Kegelpunkte zu ergattern.
Für Gütenbach spielten in folgender
Reihenfolge: Toni Schartel (1/522),
Dietmar Fischer (0/484), Daniel
Schonhardt (1/503), Martin Straub (0/
525), Achim Fischer (0/492) und Axel
Schuler (1/525).
Bezirksklasse B Süd:
SKC Gütenbach 2 - SG Unterkirnach/
Furtwangen 3 1:7 2996 : 3067
Ein relativ gutes Gesamtergebnis
reichte an diesem Tag nicht aus um gegen die starken Gäste Paroli zu bieten.
Einzig Christian Fichter konnte einen
Mannschaftspunkt erringen. Zu kompakt spielte die SG mit vier Ergebnissen zwischen 520 und 530.
Es spielten in folgender Reihenfolge:
Michael Rösch (0/469), Manuel Keller
(0/465), Yannik Straub (0/502), Martin Keller (0/508), Urban Hoch (0/
506) und Christian Fichter (1/546).
Ehrungen bei der Narrenzunft Furtwangen
Bei der Narrenzunft Furtwangen wurden Edeltraud und Willi Weber zu Ehrenmitgliedern ernannt. Mit dem Orden in Gold für 20 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden geehrt von den Hexen Daniela Popp, von den Spättle Marianne
Dorer, Angela Saupe und Alexandra Dufner sowie Odin Jäger von den Hansili.
Den Orden in Silber für 15 Jahre erhielten von den Fuhrkigili Ingo Riesle, von
den Hexen Jens Fesenmaier, Monika Andres, Joachim Popp, Julia Friese, Andreas Scherer, Gisela Scherer und Stefan Feis, von den Hansili Daniel Schmieder, von den Spättle Tanja Straub, von den Alte Jungfere Ruth Lorenzi und
Jutta Schonhardt. Den Orden in Bronze für zehn Jahre erhielten von den
Fuhrkigili Lukas Müller und Manfred Faigle, von den Spättle Daniela Seubel
und von den Hexen Manfred Schonhardt, Stefan Siedle und Florian Straub.
Termine
Landesebene
Neukirch – „Mehr als zufrieden“
war der Vorsitzende der Skizunft
Brend Franz Kleiser mit den badenwürttembergischen Meisterschaften
im Langlauf, die der Verein am Wochenende in Neukirch ausrichtete. Vor
allem war die Beteiligung weit besser
als erwartet und erhofft.
Ein Glücksfall für die Skizunft war die
ausreichende Schneedecke, die die
Wettkämpfe direkt in Neukirch durchführen ließ. So konnten sich Teilnehmer und ihre Begleiter jederzeit in der
Schwarzwaldhalle, wo durchgehend
bewirtet wurde, aufwärmen. Am
Samstag waren es rund 40 Helfer, am
Sonntag gar 50, die in den verschiedenen Bereichen eingesetzt werden
mussten. 180 Teilnehmer waren am
Samstag am Start, am Sonntag waren
es sogar 250 Starter. Beim Wettkampf
für jüngere Schüler starteten zusätzlich 70 Kinder, die mit ihren Begleitern
aus dem ganzen Land nach Neukirch
gekommen waren. Unterstützt wurde
die Skizunft zusätzlich am Sonntag
durch die Feuerwehr, die die Sportler
und Besucher auf die Parkplätze einwies. Bei der Siegerehrung war dann
auch die Schwarzwaldhalle fast überfüllt. Zu Gast in Neukirch waren auch
verschiedene Funktionäre der badenwürttembergischen
Skiverbände.
Nicht zuletzt konnten mehrere Sportler der Skizunft Brend hervorragende
Ergebnisse erzielen, Birgit Riesle beispielsweise siegte beim Sprint und
Walter Kuss belegte im Langlauf den
zweiten Platz. Die Spitzensportlerin
der Skizunft Katharina Baum konnte
wegen Krankheit nicht starten.
Beutegreifer seien extrem selten. Dies
belegen wissenschaftliche Studien,
die in Rumänien, dem Land mit der
größten Wolfspopulation, gemacht
wurden. Dort kam es in vergangenen
Jahren vereinzelt zu wölfischen Bissverletzungen, aber nur deshalb, weil
Schäfer versucht haben, Wölfe zu erschlagen. Sowohl die Luchse als auch
die sehr lern- und anpassungsfähigen
Wölfe sind extrem scheu und gehen
dem Menschen normalerweise weiträumig aus dem Weg. Dennoch wurden auch mögliche Problemsituationen, die sich durch den Luchs und
Meister „Isegrimm“ ergeben könnten,
angesprochen. Nach diesem Projektunterricht, der gefördert wird unter
anderem durch den Naturpark Südschwarzwald und einer Stiftung der
Landesbank
Baden-Württemberg,
dürften die Schüler nun ein korrigiertes Bild vom „bösen Wolf“ aus
Grimms Märchen haben.
GÜTENBACH
■ Dorfcafé: Das Dorfcafe bietet ab sofort
donnerstags einen Strick- u. Häkelnachmittag
für Anfänger oder Fortgeschrittene während
der Cafe-Öffnungszeiten an. Anmeldungen
unter Telefon 07723/2542 oder einfach vorbeikommen. Öffnungszeiten: Mittwoch bis
Sonntag, 14 bis 18 Uhr.
Untersuchung / Anmeldung
Schulanfänger
Rennen um den Bodenwaldpokal: In
diesem Jahr konnte nach einem
schneearmen Winter wieder einer
der originellsten Abfahrtsläufe der
Region durchgeführt werden: der
Lauf um den Bodenwaldpokal. Sieger dieses Rennens wurde Niklas
Ketterer aus Rohrbach, bei den Damen war erneut Beatrix Straub erfolgreich. 35 Teilnehmer aus dem
oberen Bregtal waren am Start. Der
Förderverein der Sportfreunde
Schönenbach hatte sowohl das
Rennen wie auch die Bewirtung der
Zuschauer organisiert. In der Mannschaftswertung
siegten
„die
Straubs“ mit Georg Straub, Wilfried
Straub und Beatrix Straub vor Air
Schwarzwald mit Achim Mayer,
Michael Seifritz und Ralf Seifritz.
Auf dem bild ist Sebastian Stumpp
in der Zieleinfahrt.
Bild: Heimpel
Gütenbach – Die Anmeldung der
Schulanfänger erfolgt am Mittwoch,
11. März, von 11 bis 12 Uhr im Rektorat
der Grundschule in Gütenbach.
Schulpflichtig werden in diesem Jahr
alle Kinder, die bis zum 30. September
2015 das sechste Lebensjahr vollenden.
FC 04 Gütenbach
Vorbereitung
Gütenbach – Seit einigen Wochen
bereiten sich die Aktiven Mannschaften des FC 04 auf die Rückrunde, welche am 15. März mit einem Heimspiel
gegen den Tabellenzweiten FC Unterkirnach beginnt, vor. Das Vorbereitungsprogramm besteht aus drei Einheiten pro Woche. Am vergangenen
Sonntag fand das erste Testspiel gegen
Wolfach statt, weitere Testspiele folgen. Mit einer guten Trainingsbeteiligung ist das Trainerteam zuversichtlich den Klassenerhalt fix zu machen.
Aus Vöhrenbach
Bregtalkurier Nr. 9
Termine
VÖHRENBACH
■ Aquavilla: Bahnhofstraße 2, 78112 St.
Georgen, Telefon 07724/859810; 24-Stunden-Rufbereitschaft: 07722/8610.
25. Februar 2015
40 Jahre Städtepartnerschaft Morteau-Vöhrenbach am 4. und 5. Juli
Gut vorbereitet
■ Sauna: Frauensauna donnerstags von
17 bis 22 Uhr, Männersauna freitags von 17
bis 22 Uhr.
■ Harmonikaverein:
Jahreshauptversammlung am Freitag, 27. Februar, um 20
Uhr im Gasthof zum Ochsen.
■ Ski-Club: Am Samstag, 28. Februar,
fährt ein Bus von Vöhrenbach an den Arlberg
(Zürs / Lech) für eine 1-Tages-Skiausfahrt. Abfahrt ist um 5 Uhr, Rückkehr gegen 20 Uhr. Für
Mitglieder des Ski-Club übernimmt der Verein
die Fahrtkosten. Es sind noch Plätze frei, weitere Teilnehmer sind willkommen. Infos und
Anmeldung entweder über Snowsport Trenkle
oder über die Homepage des Ski-Clubs.
■ Gesangverein Concordia: Aktiven-Versammlung am Donnerstag, 5. März, um 19
Uhr im Proberaum.
■ Altenwerk: Singnachmitttag am Donnerstag, 5. März, um 14 Uhr im Pfarrzentrum
Krone.
Gesangverein Concordia
Kirchenkonzert
Vöhrenbach – Nach dem Erfolg des
Kirchenkonzerts vor zwei Jahren mit
dem Akkordeonverein Wälderbuebe
Linach in der Pfarrkirche Vöhrenbach
hat der Gesangverein Concordia ein
neues Projekt im Visier. Gemeinsam
mit dem Akkordeon Spielring Unterkirnach werden zwei Kirchenkonzerte
gegeben: am Sonntag, 26. April, in der
katholischen Kirche Unterkirnach und
am Sonntag, 10. Mai, in der katholischen Kirche Vöhrenbach. Die Konzerte beginnen jeweils um 17 Uhr.
Neue Sängerinnen und Sänger aus der
nahen oder auch weiteren Umgebung
sind für diesen Projektchor willkommen. Die Proben finden donnerstags
um 20 Uhr im Proberaum in der alten
Schule Vöhrenbach statt. Start ist am
Donnerstag, 26. Februar. Auskunft
gibt es bei Birgit Frank (07727/7777).
Geschäftsnotiz
Ortschaftsrat tagt
Am Mittwoch, 4. März 2015, findet um 19 Uhr im Sitzungszimmer
des Rathauses eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Hammereisenbach-Bregenbach statt,
zu der ich hiermit einlade.
Tagesordnung:
I. Bürgerfrageviertelstunde
II. Sonstige Gegenstände
1. Ortschaftsratsangelegenheiten
Bauanträge, Stellungnahmen
2. Anträge, Verschiedenes, Bekanntgaben
Die Bevölkerung ist eingeladen,
den Beratungen des Ortschaftsrates als Zuhörer zu folgen.
Burgzunft-Wettbewerb
Alle helfen mit, vorne von links: Hermann Dotter, Sonja Francic (beide Turnverein), Michael Dold (Harmonikaverein), Daniel Buchholz (KSV), Nicole Brugger (Stadtkapelle), Hauptamtsleiterin Regina Saier-Grieshaber; hinten
von links: Kurt Heizmann (Heimatgilde Frohsinn), Markus Dotter (TTC), Stephan Winker (Heimatgilde Frohsinn),
Kai Hummel, Uli Winskowski (beide Gesangverein Concordia), Ferdinand Möller (Stadtkapelle). Auf dem Bild
fehlt Susanne Steuert-Nagy, Zentralsekretariat Stadtverwaltung.
Nachdem die Partnerschaftsfeier
anlässlich des 40 jährigen Jubiläums bereits im Herbst letzten Jahres stattfinden sollte, ist aufgrund der Verschiebung seitens
der Partnerstadt die Großveranstaltung als Jahreshighlight am 4.
und 5. Juli fest eingeplant.
Vöhrenbach – Die Vorbereitungen
wurden inzwischen wieder aufgenommen, sodass das Geburtstagsfest
mit den französischen Freunden –
nach inzwischen bereits 42 Jahren
Städtepartnerschaft - nun endlich
auch in Vöhrenbach würdig gefeiert
werden kann.
Bereits im vergangenen Jahr waren
Stadtverwaltung, Heimatgilde Frohsinn, Stadtkapelle, Tischtennisclub,
Turnverein, KSV, Fußballclub 1926
und Gesangverein Concordia mit der
Grobplanung und Organisation des
Festwochenendes beschäftigt. In der
nächsten Phase geht es nun um die Details, wobei verschiedene Arbeitsgruppen gebildet werden, die sich um Logistik, Bewirtung und Programmablauf kümmern, wobei auch weitere
Vereine sowie Vertreter des Gemeinderats einbezogen sind. Ein abwechslungsreiches Programm wurde erarbeitet, welches die Verantwortlichen
in Morteau bereits erhalten haben, um
die Gästeliste rechtzeitig zusammen-
zustellen.
Die französischen Gäste werden am
Samstag, 4. Juli, gegen Mittag erwartet. Nach der Quartierverteilung sind
Besichtigungen, Sportaktivitäten oder
auch private Unternehmungen vorgesehen. Gegen 18 Uhr findet ein Umzug
vom Rathaus zur Festhalle mit den offiziellen Vertretern der Partnerstädte,
Stadtkapelle, Harmonikaverein, den
beteiligten Vereinen und Gruppen aus
Morteau und Vöhrenbach sowie Gästen und Gastgebern unter dem Motto
„Sommerliches Oktoberfest in Vöhrenbach“ statt. In Anlehnung an die
bereits für den Termin im vergangenen
Herbst erfolgten Planungen wurde
dieses Motto einvernehmlich übernommen und der geänderten Jahreszeit etwas angepasst. Nach Ankunft
an der Festhalle wird der obligatorische Aperitif angeboten, bevor das gemeinsame Abendessen in der Festhalle folgt. Ein bunter Abend mit abwechslungsreichem Programm von
Gästen und Gastgebern mit anschließender Lifemusik in Festhalle, Bar und
Foyer runden den Abend ab.
Der Sonntag wird um 10.30 Uhr durch
einen Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin, umrahmt von Harmonikaverein und Chören, eingeleitet.
Anschließend ist traditionsgemäß die
offizielle Eiderneuerung auf dem Rathausplatz mit musikalischer Umrah-
mung durch die Stadtkapelle und die
Kapellen aus Morteau vorgesehen. Ein
„Frühschoppen“ mit Abschiedsbuffet
in der Festhalle schließt das offizielle
Programm, sodass die Gäste voraussichtlich gegen 15 Uhr die Heimreise
antreten können.
Die Unterbringung der Gäste wird
durch die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit Vereinen und örtlichen
Hotels organisiert. Gerne werden auch
private Unterbringungsangebote aus
der Bevölkerung entgegengenommen.
Bitte anmelden bei Susanne SteuertNagy, Telefon 07727/501-114. Auch
Hilfestellungen für das Festwochenende, z.B. als Dolmetscher, sind willkommen, gerne auch aus den Nachbarkommunen.
Bereits jetzt möchte die Stadtverwaltung Kuchenspenden aus der Bevölkerung für die Bewirtung der Gäste anregen. Organisatorisches hierzu wird
zu einem späteren Zeitpunkt noch bekannt gegeben. Außerdem werden Fotos/Bilddokumente aus 40 (42) Jahren
Städtepartnerschaft Morteau-Vöhrenbach gesucht, die, selbstverständlich
unter anschließender Rückgabe, zur
Verwendung in einem Fotokalender
oder für eine Fotogalerie zur Verfügung gestellt werden. Anfragen/Meldungen bitte jeweils unter der o.g. Rufnummer oder unter steuert-nagy@voehrenbach.de.
Gewinner
stehen fest
Hammereisenbach – Der Aufruf der
Burgzunft, zum Umzug am Fasnetsonntag entlang der Umzugsstrecke
die Häuser zu dekorieren, fand eine erfreuliche Resonanz und so zeigte sich
fast jede Fassade von ihrer schönsten
Seite.
Berge von Luftballons, Girlanden mit
Glückwunsch-Aufdruck, Fahnen und
gebastelte oder gemalte Burgnarren
zeigten die Verbundenheit mit dem
Narrenverein.
Für den ausgeschriebenen Wettbewerb der schönsten Häuserdekoration
hatte die Burgzunft zwei Personen
ausgewählt, die neutral und unvoreingenommen die Bewertung übernehmen konnten: die Erznärrin der
Schwarzwälder Narrenvereinigung Lilo Günther mit ihrem Lebensgefährten
Joachim. „Es war sehr, sehr schwierig,
denn die Häuser waren alle wunderbar dekoriert“ so die beiden Bewerter
zum Schluss ihrer Tour durch die
Hauptstraße.
Am Ende siegte die Dekoration am
Haus von Renate und Günter Wehrle.
Ein Essensgutschein im Wert von 50
Euro konnte den Besitzern übergeben
werden.
Den zweiten Preis, ein 30 Euro Einkaufsgutschein im Lebensmittelgeschäft Schuler, erhielt die Dekoration
am Haus von Hugo Schwörer und der
20 Liter Biergutschein galt dem dritten
Preis, dem Haus von Thomas Elsäßer.
Ebenso Glück hatte Maria Frank, denn
bei der Verlosung des Narrenbaums
zog Burgrat Manfred Joachimsthaler
ihr Los. (pdo)
Helfer vor Ort sind nicht wegzudenken und überbrücken bis der Rettungsdienst kommt
KCB Hammereisenbach
DRK-Heim ist ein Schmuckstück geworden
Die Zweite
bleibt vorne
Der Rettunsdienst benötigt aufgrund der geografischen Lage vieler Gemeinden mindestens zehn
bis 12 Minuten bis zum Eintreffen
am Notfallort. Mit dem Helfer-vorOrt wird die wichtige Zeit bis dahin überbrückt.
Friedrichshöhe öffnet: Nach siebenjähriger Pause widmen sich die
Wirtsleute Josef und Ursula Ruf erneut ihrem Gasthaus Friedrichshöhe und beginnen am 28. Februar
wieder selbst mit der Gastronomie.
Nach Ablauf des Pachtvertrages
freuen sich die Besitzer, den Gästen
eine kleine Speisekarte mit regionalen und saisonalen Gerichten von
Donnerstag bis Sonntag anbieten
zu dürfen. Gästezimmer und acht
neu umgebaute Ferienwohnungen
werden außerdem vermietet. Das
Wirtshaus auf der Höhe zwischen
Unterkirnach und Vöhrenbach
wurde 1863 vom Urgroßvater von
Josef Ruf gebaut.
Bild: Dorer
Hammereisenbach
Vöhrenbach, 20.02.2015
Peter Hummel
Ortsvorsteher
■ Altenwerk: Spielenachmittag am Montag, 2. März, um 13.30 Uhr im Pfarrzentrum
Krone.
■ Energieberatung: Am Donnerstag, 5.
März, – bietet der Energieberater der Verbraucherzentrale Tobias Bacher, Beratungsgespräche zu Themen wie Sanierung, Erneuerbare Energien und Fördermittel im Rathaus in
Vöhrenbach, Zimmer Nr. 17, an. Den Termin
zur kostenlosen Beratung vereinbaren Bauherren und Sanierungswillige direkt mit dem
Büro der Energieagentur Schwarzwald-BaarKreis unter Telefon0771/8965964 oder per
Mail: t.bacher@ea-tut.de .
5
Vöhrenbach – Bei einem Notfall geht
es um jede Minute, lebensentscheidende Maßnahmen müssen schnellstmöglich zum Einsatz kommen. Diese
wertvolle Zeit nutzen die Helfer-vorOrt in den Minuten, die sie vor dem
Rettungsdienst eintreffen. „Wir hatten
über 100 Einsätze im vergangenen
Jahr“ so der Vorsitzende des DRKOrtsverbandes Vöhrenbach Thomas
Zech. Mit dem neuen Einsatzfahrzeug, das aus Spendengeldern der Bevölkerung angeschafft werden konnte,
ist die schnelle Hilfeleistung im Notfall
gesichert. Einfache, lebensrettende
Maßnahmen werden vom Helfer-vorOrt durchgeführt: Vitalfunktionen
prüfen, lebensrettende Handgriffe
zum Freihalten der Atemwege, Anschluss des Defibrillators und die
Rückmeldung eines Lagebildes an die
Leitstelle. So erhalten die Mitarbeiter
des Rettungsdienstes und der Notarzt
bereits auf der Anfahrt die ersten
Thomas Zech zeigt den sanierten DRK-Raum.
wichtigen Informationen über den Zustand des Patienten, wetvolle Zeit wird
dadurch gespart. Auch die Betreuung
der Angehörigen des Notfallpatienten
ist Aufgabe des Helfers-vor-Ort.
„Die Neugewinnung von Helfern der
Bereitschaft ist oberstes Ziel“ so Thomas Zech. Mit einem Tag der offenen
Tür im Juni möchte man die Arbeit der
ehrenamtlichen DRK-Sanitäter vorstellen, aber auch die Gelegenheit nutzen, das sanierte DRK-Heim der Öffentlickeit zu präsentieren. „Die Bereitschaft braucht nicht nur ein Fahrzeug, sondern auch eine Heimat“.
„Das ist bürgerschaftliches Engage-
Bild: Praxedis Dorer
ment pur, ein hervorragend gelungenes Rundum Paket“ bilanzierte Bürgermeister Robert Strumberger die Anschaffung des Fahrzeuges, aber auch
die Sanierung des DRK-Hauses in der
Villingerstrasse, das zu einem „wahren Schmuckstück“ geworden ist. Betriebssanitätskurse des Kreisverbandes möchte man künftig hier anbieten,
auch die Betreuung von Geschädigten,
wie zum Beispiel beim WaldrastBrand, ist ebenfalls möglich. Etwa
acht Jugendliche unter 14 Jahren sind
im Ortsverband Vöhrenbach in der
Ausbildung, ab 16 Jahren wechseln sie
in die aktive Bereitschaft. (pdo)
Hammereisenbach – Landesliga B:
KCB H‘eisenbach 1 - G7 Spaichingen 1
1:7 (3157:3244). Einen rabenschwarzen Tag erwischten die Kegler vom
KCB Hammereisenbach 1. Zwar punktete Arnold Kaltenbach mit einer tollen Leistung (578) im Startpaar, aber
Karl-Heinz Thoma (519) musste seinem Gegner den Vortritt lassen. Florian Schreiber kegelte mit 535 zwar ordentlich, jedoch war sein Gegenpart
Obst (575) klar besser. Auch Robert
Mai (512) musste seinen Punkt abgeben. Die Schlussspieler Christoph
Schreiber (505) und Uli Kleiser (508)
hätten 44 Kegel aufholen und ihre Gegenspieler besiegen müssen, was leider nicht gelang.
Bezirkskl. B Süd: KCB H‘eisenbach 2 KCH Eisenbach 2 6:2 (2859:2764). Einen verdienten Sieg landete die „Zweite“ gegen die Eisenbacher. Für die
Heimmannschaft punkteten Hanspeter Trenkle (526), Jonas Borchert
(506), Sebastian Neininger (471) und
Dennis Mayer trotz schwacher 431 Kegel. Simon Kleiser (481) und Wido
Wehrle (444) hatten das Nachsehen.
Somit bleibt der KCB 2 weiterhin Tabellenführer in der Bezirksklasse B.
6
ANZEIGEN
ANZEIGEN
25. Februar 2015 . BK
25. Februar 2015 . BK
Danksagung
Traurig nehmen wir Abschied von
Für die aufrichtige anteilnahme beim Tode meines lieben Mannes
Dr. Horst Jäger
* 31.01.1925
… 23.02.2015
Gretel Jäger, Familie Odin Jäger, Familie Felix Jäger
Familie Robert Jäger, Familie Karin Jäger
Die Trauerfeier mit anschließender
Urnenbeisetzung findet am
Dienstag, den 3. März 2015
um 14 Uhr auf dem Friedhof
in Furtwangen statt.
Besonders danken wir für die kranz-, Blumen- und geldspenden sowie für die
schriftlichen Beileidsbezeigungen.
Im namen aller angehörigen
Elfriede kopp
Furtwangen, im Februar 2015
Tennis
s-Club
FurTwan
ngen e. V.
adung
Einla
Wenn ich einmal nicht mehr bin,
und du siehst einen lachenden
Sternenhimmel, dann denke,
einer davon bin ich.
(Antoine de Saint-Exupéry)
Du wirst immer in unseren Herzen bleiben
Christa Neumann-Mahlkau
* 10.11.1936
geb. Lipka
† 18.02.2015
Furtwangen
In Liebe
Anne Neumann-Mahlkau
Henning Neumann-Mahlkau
Petra Seiler
Titus Neumann-Mahlkau
Die Seebestattung findet im engsten Familienkreis statt.
Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.
Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren,
doch sind wir dankbar, dass er so lange bei uns war.
Wir durften erfahren, wie sehr er geschätzt wurde und wie viele
Menschen ihm freundschaftlich verbunden waren. Das gibt uns
Trost in dieser schweren Zeit.
Von Herzen Vergelt‘s Gott sagen wir allen, die sich in Trauer mit
uns verbunden fühlten, die ihre Anteilnahme und Wertschätzung
auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten, die unseren lieben
Verstorbenen auf seinem letzten Weg begleitet und mit uns für ihn
gebetet haben. Besonders danken wir Herrn Dr. Singer für die liebevolle Betreuung und Herrn Pfarrer Schäuble für seinen Beistand.
zur orde
entlichen
Mitgliederversammlung
(generalversammlung)
am Freitag, den 13. März 2015
um 19.00 Uhr im Gasthaus Bad
in Furtwangen, Baumannstraße 26
Tagesordn
nung
Eröffnung deer Versammlung
durch den Vorrsitzenden
TOP 2 Feststellung deer ordnungs­
gemäßen Einbeerufung und
der Beschlussfähhigkeit
TOP 3 Bericht des Vorsttandes
TOP 4 Bericht der Kassennprüfer
TOP 5 Aussprache über die Berichte
TOP 6 Entlastung des Vorstandes
TOP 7 Neuwahlen des Vorstandes
1. Vorsitzender; Schriftführer;
Sportwart; 1. Beisitzer;
3. Beisitzer
TOP 8 Wahl eines Kassenprüfers
TOP 9 Anträge
TOP 10 Ehrungen
TOP 11 Verschiedenes
STELLENANGEBOTE
Café Restaurant
Haben Sie Interesse, als Verkäufer m/w in unserem
Uhren-Geschenkladen auf 450 €-Basis zu arbeiten?
Wir brauchen auch Verstärkung im Gastronomiebereich, eine
freundliche Bedienung und eine Küchenhilfe (Tagesbetrieb).
Familie Karl-Fr.Trenkle • Furtwangen-Neukirch
Tel. 0 77 23/73 22 • E-Mail: info@hexenlochmuehle.de
TOP 1
Anträge zu TOP 9 sinnd an den
1. Vorsitzenden bis spätestens
Mìttwoch, 11. Märzz 2015, 24.00 Uhr
schriftlich einzureichhen.
Klaus Rapp
1. Vorsitzender
DIES UND DAS
Der gemeinnützige Träger Reha-Südwest
Südbaden gGmbH bietet eine Stelle im
Bereich Internat der Bregtalschule in
Furtwangen zum 16. März 2015 für
Erzieher / Heilerziehungspfleger (m/w)
Diese Teilzeitstelle mit 23,4 bis 31,2 Zeitstunden pro Woche ist befristet
als Elternzeitvertretung bis 24.02.2016.
Die Aufgabengebiete und das Anforderungsprofil entnehmen Sie bitte der
ausführlichen Stellenausschreibung unter www.reha-suedwest.de/bts
Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet. Die interessante Tätigkeit bietet Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum.
Die Vergütung erfolgt nach TVöD (Bund). Wir setzen uns für Chancengleichheit ein. Interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bitte schriftlich an:
Reha-Südwest Südbaden gGmbH, Bregtalschule,
Direktor Jürgen Dicke-Bonk, Dilgerhofweg 13, 78120 Furtwangen.
wer vermisst Katze
in Furtwangen?
Tel.: 0 77 23 - 93 33 13 (tagsüber)
Wir suchen
reinigungskräfte m/w
für unser Objekt in Furtwangen; Mo.– Fr. ab 16.45 Uhr
auf geringfügiger Beschäftigung.
Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch bei
riMeX gebäudereinigung gmbH
Telefon: 07 41 / 1 74 49 - 0
Im Namen aller Angehörigen
Anna Kienzler und Gertrud Fürderer
Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir weggehen.
«
† 30. 01. 2015
sagen wir auf diesem Wege unseren herzlichen Dank.
Herzlichen Dank auch an das Bestattungsunternehmen Familie kohnen, Herrn
Pfarrer Demmelmaier sowie dem Pflegeheim st. Cyriak.
Furtwangen, Eigenheimweg 11A
Ewald
Kienzler
Rudolf kopp
Danke
Günter
Schwab
Furtwangen, im Februar 2015
für die tröstenden Worte
für einen Händedruck, wenn Worte fehlten
für alle Zeichen der Verbundenheit und Freundschaft
für Blumengrüße und großzügige Spenden
für das ehrenvolle Geleit zur letzten Ruhestätte
Im Namen aller Angehörigen
Irma Schwab
www.anzeiger-suedwest.de
24 Stunden für Sie da.
«
für die stillen Umarmungen
0 800 / 880 80 00
Die kostenlose Telefonnummer für
private Kleinanzeigen im BregtalKurier:
montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr
und samstags von 7 bis 13 Uhr.
Für alle geschäftlichen Anzeigen sowie
Familienanzeigen (Geburtstagsgrüße,
Traueranzeigen usw.) stehen Ihnen
Mediaberater Manfred Moosmann
und sein Team zur Verfügung:
0 77 23 / 93 24 58 21
Gerade entdeckt!
Diese Anzeige wird von Ihnen gelesen.
Denn Anzeigen wirken. Auch bei Ihren Kunden.
Rufen Sie uns an.
Anzeigen-Service unter 07723 - 9324 – 5821
oder per Email an anzeigen@anzeiger-suedwest.d
de
Auf den Inhalt kommt es an.
Aus der Region
Bregtalkurier Nr. 9
■ Furtwangen
27.2.
Luise Gremmelspacher, Am Kirchberg 6, 95 Jahre
3.3.
Hilda Jährlich, Zum Döbele 1, 82 Jahre
Bereitschaftsplan für Furtwangen im Schwarzwald, Vöhrenbach, Gütenbach, Schönwald, Schonach, Triberg, St. Georgen, Königsfeld, Mönchweiler und Tennenbronn
■ Neukirch
27.2.
Anna Kirner, Unterbregenbach 2, 75 Jahre
28.2.
Werner Tesch, Hauptstraße 22/1, 75 Jahre
29.2.
Herta Koslowski, Hauptstraße 13, 79 Jahre
3.3.
Hildegard Kosakiewicz, Hauptstraße 23, 88 Jahre
Telefon 01 80/5 19 29 24 10
Zahnärztlicher Notdienst: Telefon 01 80/3 22 25 55 65
In Furtwangen und Umgebung gibt es einen ärztlichen Notdienst von Freitag, 19 Uhr bis Montag, 8
Uhr, sowie einen zahnärztlichen Notdienst vom Samstag, 8 Uhr bis Montag, 8 Uhr. An den Feiertagen
beginnt der ärztliche Notdienst am Vorabend um 19 Uhr, der zahnärztliche Notdienst am Feiertag um
8 Uhr, jeweils bis zum nächsten Morgen um 8 Uhr.Unter www.lak-bw.notdienst-portal.de kann man
jederzeit die Notdienste der näheren und weiteren Umgebung von Furtwangen aufrufen.
Krankentransporte:
Rotes Kreuz, Telefon 1 92 22
Rettungsdienst im Notfall, Telefon 112
Apotheken-Bereitschaft: Die Apotheken haben jeweils ab 8.30 Uhr morgens bis zum nächsten
Tag 8.30 Uhr morgens Bereitschaftsdienst.
Den Apotheken-Bereitschaftsdienst versehen am:
Donnerstag, 26. 2.
Freitag, 27. 2.
Samstag, 28. 2.
Sonntag, 1. 3.
Montag, 2. 3.
Dienstag, 3. 3.
Mittwoch, 4. 3.
Donnerstag, 5. 3.
Freitag, 6. 3.
Samstag, 7. 3.
Sonntag, 8. 3.
St.-Georgs-Apotheke, St. Georgen
Breg-Apotheke, Furtwangen
Luzsche Stadt-Apotheke, Triberg
Linden-Apotheke, Furtwangen
Apotheke an der Lorenzkirche, St. Georgen
Adler-Apotheke, Schönwald und Löwen-Apotheke, Tennenbronn
Schwarzwald-Apotheke, Schonach und Albert-Schweitzer-Apotheke, Mönchweiler. Am Nachmittag hat in Furtwangen die LindenApotheke geöffnet.
Apotheke am Markt, Furtwangen
Rathaus-Apotheke, St. Georgen
Stadt-Apotheke, Vöhrenbach und Löwen-Apotheke, Tennenbronn
St.-Georgs-Apotheke, St. Georgen
■ Schönenbach
28.2.
Esther Strube, Am Hofrain 8, 83 Jahre
28.2.
Renate Hug, Josef-Zähringer-Straße 37, 74 Jahre
Skiclub Urach: Mit respektablen Ergebnissen beendet die alpine Mannschaft des Skiclub-Urach ein herausragendes Wochenende. Bei den
Bezirksmeisterschaften des Bezirkes IV stellt der Skiklub Urach mit
Patrick Kienzler den Bezirksmeister
im Riesenslalom. Sabrina Kienzler
holte sich den Titel der Bezirksmeisterin im Riesenslalom und im Tag
darauf auch im Slalom. In der Klasse
U18 weiblich ergatterte sich Lorena
Kienzler Rang eins im Riesenslalom.
Vanessa Kienzler belegte Rang zwei
in der Klasse U21w. In der Klasse der
U16m sicherte sich Jan Kienzler jeweils Rang eins im Riesenslalom sowie im Slalom. Nach ihren Top-Ergebnissen, Rang zwei und drei beim
Fis Skicross in Albstadt Ebingen,
gewann Daniela Maier (Bild) sensationell ihren ersten Ladies` Skicross
Europacup am vergangenen Sonntag in Watles im Westen Südtirols.
■ Linach
28.2.
Erna Dengler, Linach Haus-Nummer 32, 78 Jahre
■ Vöhrenbach
2.3.
Jozef Volf, Sommerbergstraße 45, 75 Jahre
■ Goldene Hochzeit
28.2.
Hüseyin und Hüsne Gök, Kussenhofstraße 13, Furtwangen
Wir gratulieren allen Jubilaren und wünschen für den
weiteren Lebensweg alle Gute!
Naturfreundejugend Württemberg
Dem Wasser auf der Spur
Schwarzwald-Baar-Kreis – Vom 29.
März bis 3. April macht sich die Naturfreundejugend Württemberg im Südschwarzwald auf die Suche nach den
Geheimnissen des blauen Elements.
Wasser ist die Grundlage allen Lebens.
Was das bedeutet, können Kinder im
Alter von 8 bis 12 Jahren spielerisch
zusammen mit einem erfahrenen Erlebnispädagogen der AbenteuerSchule Stuttgart am Naturfreundehaus
Feldberg erfahren. Anmeldungen sind
möglich unter www.nfjw.de.
Weitere Informationen gibt es unter
Telefon 0711/481077 oder
info@nfjw.de .
Ihre verlässlichen Partner im Oberen Bregtal
Wir sind Ihr Druck-Profi!
Anzeige
Wenn‘s um die Wurst geht!
Metzgerei
Roland Kienzler
Bismarckstr. 7 · 78120 Furtwangen
Wir haben:
– Seit 20 Jahren Erfahrung
in der Zusammenarbeit mit Verlagen und Industriebetrieben
Wir bieten:
– Herstellung von Büchern, technischen Unterlagen wie z.B.
Bedienungsanleitungen, Datenblättern,
Verkaufs- und Schulungsunterlagen – auch in Kleinstmengen
– Flexibilität, Schnelligkeit und faire Preise
– Auf Wunsch Verteilung oder Versand der Produkte direkt zu Ihren Kunden
Ihr Vorteil:
– Keine Kapitalbindung durch Lagerhaltung, da wir nach Ihrem Bedarf
produzieren
– Wir springen auch kurzfristig bei Engpässen gerne ein
– Mit uns haben Sie einen verlässlichen Partner
Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!
vogel-digital | Turmstraße 2 | 79183 Waldkirch
Tel. +49 7681 4 93 64 40 | Fax +49 7681 4 93 64 42
info@vogel-digital.de | www.vogel-digital.de
Keein Dach über
deem Kopf?
We
erfen Sie doch einen Blick in
unsseren Wohnungsmarkt.
Hackfleisch
Suppenfleisch
Gurkenlyoner
Lyoner
1 kg
1 kg
100 g
100 g
6,20 €
8,90 €
0,99 €
0,79 €
… weil Trauer
Vertrauenssache ist.
Anger. Bratwürste Paar 1,29 €
NEUE FILIALE
Metzgerei mit Hofladen
Ab sofort finden Sie uns auch in Vöhrenbach
in der Friedrichstraße 5.
Wolfgang Dold
(07727) 929 325 2
Bühlhof 23 • 78148 Gütenbach
Angebot:
Fleischwurst
Wir machen
nur Erbrecht!
100 g 0,59 €
Hausmacher Schwarzwurst oder
Leberwurst
100 g 0,79 €
Schweineschnitzel oder
Schweinebraten 1 kg 8,90 €
Allgäuer
Spezialitäten-Alm
Donnerstag, 26. Februar
8.00 – 13.30 Uhr, 14.30 – 18.00 Uhr
auf dem Rathausplatz
Dr. Schindler U. Thanner S. Tiefenthaler
G. Ruby
90 Minuten Erstberatung
inkl. Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
für 190 Euro plus MwSt.
Fachanwälte Ruby & Schindler – Wir machen nur Erbrecht
Top-Kanzlei für Erbrecht laut FocuS und WiRTSchaFTSWochE
Paradiesgasse 1 · 78050 VS-Villingen · Tel. 0 77 21 / 6 34 50 · www.ruby-erbrecht.de
Nächster Termin: 12. März 2015
Auf den Inhalt koommt es an.
Schwarzwälder
Wurstspezialitäten
mit Tannenreisig geräuchert
Anzeigenberatung
Manfred Moosmann
Wilhelmstraße 22
78120 Furtwangen
Tel. +49 (0) 77 23 / 93 24 - 58 21
Fax. +49 (0) 77 23 / 93 24 - 58 90
manfred.moosmann@anzeiger-suedwest.de
Anzeigenschluss für die nächste Ausgabe:
Montag, 10.00 Uhr
Martin Waldvogel
Neukirch
Bregenbach 4
Tel. 0 77 23 / 15 76
Fax 91 26 20
Angebot:
Aufschnitt
Fleischwurst
Seitenspeck
100 g 0,96 €
100 g 0,66 €
100 g 1,16 €
tipp der Woche:
Schaschlikspieße
Wir sagen Ihnen vorher,
wie viel es kostet!
■
■
■
■
■
■
■
■
Maler-, Lackier-,Tapezierarbeiten
Moderne Anstrichtechniken
Bodenbeläge aller Art
Trocken-Estriche
Grundputz- und Putzarbeiten
Trockenbau – leichte Trennwände
Wärme-Dämm-Verbund-Systeme
Objekt-Instandhaltung
Was dürfen wir für Sie tun?
Wir freuen uns auf Sie und
machen Ihnen gerne ein Angebot.
Jedes kleine Inserat bringt
ein gutes Resultat!
anzeigen@anzeiger-suedwest.de
Kleinanzeigen- und Aboservice
0800 / 880 - 8000
7
Mit besten Wünschen
Ärztliche und
zahnärztliche Notdienste
Ärztlicher Notdienst:
25. Februar 2015
Auf den Inhalt kommt es an.
Farben
Tapeten
Bodenbeläge
Parkett
Schwarzwaldstraße 1 | 78120 Furtwangen-Neukirch
Tel. 07723/4287 | Fax 07723/5970 | info@malerpfaff.de
8
Gottesdienste
25. Februar 2015
■ Sonntag, 1. März
FU 9.30 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl
GÜ 10.45 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl
Kirchliche Nachrichten
und Gottesdienste
KATHOLISCHE KIRCHE FU
■ Donnerstag, 26. Februar
RO 19 Uhr: Eucharistiefeier für Arme Seelen
■ Freitag, 27. Februar
GÜ 18 Uhr: Kreuzwegandacht
■ Samstag, 28. Februar
SCHÖ 18 Uhr: Beichtgelegenheit; 18.30
Uhr: Eucharistiefeier für Fritz Trenkle und verstorbene Angehörige; Rosa und Karl Kleiser;
Berta und Alfred Dilger
■ Sonntag, 1. März
FU 10.30 Uhr: Eucharistiefeier für Hilda
Rogg; Mathias Moser zum Jahresgedächtnis
GÜ 9 Uhr: Wortgottesdienst
NK 9 Uhr: Eucharistiefeier für Wilhelm Zapf;
Irmgard Schirmaier; Walburga Fehrenbach
und Eltern; Maria und Otto Schirmaier
RO 18 Uhr: Fastenmeditation – mit Orgelspiel
und besinnlichen Texten unter Mitwirkung des
Kirchenchores
KATHOLISCHE KIRCHE VÖ
■ Donnerstag, 26. Februar
HA 18.30 Uhr: Rosenkranz; 19 Uhr: Hl. Messe
■ Dienstag, 3. März
FU 9.30 bis 11.30 Uhr: Sprechstunde in der
Beratungsstelle; 15 Uhr: Spielenachmittag
■ Freitag, 27. Februar
VÖ 9 Uhr: Hl. Messe
■ Samstag, 28. Februar
VÖ 16 Uhr: Trauung des Brautpaares Monika
Arend und Markus Schätzle
HA 18 Uhr: Vorabendmesse
UR19.15 Uhr: Vorabendmesse, Gedenken für
Pfarrer Anton Schätzle
■ Sonntag, 1. März
VÖ 9 Uhr: Hl. Messe, 2. Opfer für Stanislav
Kramar; 3. Opfer für Ewald Kienzler; Jahrtag
für Erwin Laubis; Gedenken für Griseldis
Schneider
■ Dienstag, 3. März
VÖ 7.55 Uhr: Schülergottesdienst;
19 Uhr: Eucharistische Anbetung
■ Mittwoch, 4. März
FU 10 Uhr: Gottesdienst im Seniorenheim
St. Cyriak
FREIE EVANGELISCHE GEMEINDE
■ Sonntag, 10 Uhr: Gottesdienst mit
Kindergottesdienst, Hebelstraße 15
■ Mittwoch, 20 Uhr:
Bibelgesprächskreis, Ilbenstraße 42
FREIE CHRISTENGEMEINDE
■ Sonntag, 10 Uhr: Gottesdienst mit
Kinderbetreuung, in der Baumannstraße 19
NEUAPOSTOLISCHE KIRCHE
■ Mittwoch, 4. März
Luisenhof 10 Uhr: Hl. Messe, Gedenken für
Alfred Brugger und verstorbene Angehörige;
Franziska und Willi Scherzinger
EVANGELISCHE KIRCHE
■ Freitag, 27. Februar
FU 19.30 Uhr: Christlich-philosophischer
Gesprächskreis im Gemeindehaus
■ Sonntag, 1. März
FU 9.30 Uhr: Gottesdienst
■ Mittwoch, 4. März
FU 20 Uhr: Gottesdienst
JEHOVAS ZEUGEN
■ Freitag, 27. Februar und Sonntag, 1.
März: An diesem Wochenende finden keine
Zusammenkünfte im Königreichssaal der
Zeugen Jehovas statt. Am Samstag, den 28.
Bregtalkurier Nr. 9
Februar versammeln sich Jehovas Zeugen in
Reutlingen - Gönningen zu einem eintägigen
Kongress.
Außer Jehovas Zeugen sind alle interessierten
Personen dazu eingeladen. Wer Informationen benötigt, kann gerne einen Zeugen Jehovas aus der Nachbarschaft ansprechen oder
unter www.jw.org nachsehen.
Ankündigung der Bibellesenacht
Am Samstag, 7. und Sonntag, 8. März, findet
zum zweiten Mal eine Bibellesenacht der KJG
Räumen im Pfarrzentrum St. Cyriak in Furtwangen statt. Dazu werden alle Kinder im
Grundschulalter herzlich eingeladen. Der
Abend wird mit Geschichten, Singen, Spielen,
Überraschungen und gemeinsamer Mahlzeit
verbracht. Anschließend wird zusammen
übernachtet. Am nächsten Morgen findet
nach dem Frühstück ein Familiengottesdienst, in der Pfarrkirche St. Cyriak zum Thema der Bibellesenacht: „Gott baut ein Haus,
das lebt, aus lauter bunten Steinen, aus großen und aus kleinen, eins, das lebendig ist“
statt.
Über Anmeldungen freut sich das Bibellesenacht Team Nathalie, Michaela, Corinne Höflich, Lukas Nusser, Dorothea Nopper und Selma Zähringer.
Um schriftliche Anmeldung bis Montag 2.
März, im Pfarrbüro in Furtwangen wird gebeten.
Noch Plätze frei
Jakobsweg
Auf den „Camino del Norte“, den spanischen Küstenweg, führt eine Fußwallfahrt der Katholischen Landvolk
Bewegung (KLB) der Erzdiözese Freiburg, die vom 23. Mai bis 5. Juni stattfindet. Nach gemeinsamer Zuganreise
ab Offenburg ist Beginn der Wallfahrt
in Irun an der spanisch-französischen
Grenze. Von dort geht es über elf Tagesetappen bis nach Santander, insgesamt rund 220 Kilometer. Unterwegs
ist man in kleinen Gruppen von maximal 13 Personen, begleitet von erfahrenen Pilgerinnen und Pilgern der
KLB. Übernachtet wird in Pilgerherbergen.
Info:
Weitere Informationen und die
Möglichkeit zur Anmeldung gibt es
bei der KLB Freiburg, Okenstraße
15 in 79108 Freiburg
Telefon 0761/5144-235,
oder unter E-Mail:
mail@klb-freiburg.de, www.klbfreiburg.de.
ANZEIGE
StandesamtNACHRICHTEN
Geburten
www.kp-bestattungen.de
M.Höcklin
gewünschte Veröffentlichungen
Furtwangen-Gütenbach:
‒ Keine ‒
Vöhrenbach:
10.01. Giulia Riedmüller | Eltern: Giovanna Riedmüller geb.
Ruggia und Patrick Riedmüller, Friedrichstr. 4
27.01. Nora Hegenauer | Eltern: Carmen Barbara Hegenauer geb.
Dorer und Albert Hegenauer, Pulvermatte 3
Natursteinwerk
Ihr Bestattungshaus inTriberg, St. Georgen, Furtwangen, Hornberg und Umgebung
Wir sind jederzeit an 365 Tagen für Sie erreichbar.
Eheschließungen
gewünschte Veröffentlichungen
Furtwangen-Gütenbach:
Es wurde keine Eheschließung beurkundet.
Vöhrenbach:
Es wurde keine Eheschließung beurkundet.
info@kp-bestattungen.de
… weil Trauer
Vertrauenssache ist.
Große Ausstellung
viele Grabsteine zur Ansicht am Lager
• Urnengrabsteine in großer Auswahl
• kostengünstige Herstellung vor Ort
• sehr kurze Lieferzeiten
Gerne senden wir Ihnen kostenlos
unseren Grabmalkatalog und
die neue Urnensteinbroschüre zu.
E-Mail: info@die-erlebniskueche.de
Internet: www.die-erlebniskueche.de
Inhaber
Reinhard Kohnen
Im Trauerfall
vereinbaren Sie bitte
telefonisch einen
Beratungstermin.
Obervogt-Huber-Straße 13
78098 Triberg
Tel.: (0 77 22) 91 88 28
Wilhelmstraße 11
78120 Furtwangen
Tel.: (0 77 23) 50 42 24 8
Auf Wunsch erfolgt
die Beratung auch bei
Ihnen zu Hause.
Schramberger Straße 3
78112 St. Georgen
Tel.: (0 77 24) 85 99 20 5
Werderstraße 26
78132 Hornberg
Tel.: (0 78 33) 96 08 05
M. Höcklin | Steinbildhauermeister
Talstraße 20 | 79843 Löffingen
Tel. 07654- 407 | Fax 07654-77437
www.natursteinwerk-hoecklin.de
Sterbefälle
Bes
estattungen Humme
mel
Qualität zu fairen Preisen !
Unsere Öffnungszeiten:
Bismarckstraße 42 | 78120 Furtwangen
Tel. 0 77 23 - 91 46 43 | Fax 0 77 23 - 54 31
Montag – Freitag:
vormittags
nach Vereinbarung
nachmittags
von 14.00 – 18.30 Uhr
Samstag:
von 9.00 – 13.00 Uhr
Pietätvolle Hilfe und Beratung im Trauerfall
Überführung im In- und Ausland
Erledigung aller Formalitäten
Erd-, Feuer-, Diamant-, Natur- und
Seebestattung
Bestattungs- und Sterbegeldvorsorge
Vorsorgeberatung
Individuelle Bestattungsfinanzierung
Kostenloser Dekorationsservice
Eigener Abschiedsraum
•
•
•
•
Beratung im Trauerfall
Überführung im In- und Ausland
Erd-Feuer-Seebestattung-Urnenbeisetzung
Regelung der Bestattung zu Lebzeiten
Tag und Nacht für Sie erreichbar!!
Friedrichstraße 10, 78147 Vöhrenbach
info@bestattungen-huether.de
Tel: 0 77 27 / 91 93 63
Ein neues Bad? Wir planen,
bauen und koordinieren für Sie:
Auf Wunsch mit allen Gewerken
aus einer Hand,
pünktlich und sauber,
Komplettsanierung in nur
10 Arbeitstagen; Versprochen !
Besuchen Sie unsere moderne Bäderausstellung
in Furtwangen direkt an der B 500
Uwe Drexler | Bregstr. 44 · 78120 Furtwangen
Tel. 07723-4343 · Fax 07723-5315 · www.drexler-bad.de
Beraten
Beraten
Bedie
B
edienneen
Helfen
Helfen
gewünschte Veröffentlichungen
Furtwangen-Gütenbach:
02.01. Marie Winterhalter geb. Feiß | Furtwangen, Am Kirchberg 6
03.01. Hubert Emil Vollmer| Furtwangen, Carl-Diem-Str. 23
05.01. Rudolf Josef Kopp | Furtwangen, Weiherstr. 36
11.01. Lothar Primus Simbert Ketterer | Furtwangen,
Am Kirchberg 6
23.01. Erika Frey geb. Jehle | Furtwangen, Hauptstr. 5
26.01. Gertrud Kammerer geb. Pfaff | Furtwangen, Ganterhofstr. 8
Ein weiterer Sterbefall wurde beurkundet.
Vöhrenbach:
08.01. Klaus Bendfeld | zul. wohnhaft Vöhrenbach,
Schwimmbadstr. 8
31.01. Hedwig Zehl geb. Latzel | zul. wohnhaft Vöhrenbach,
Schwimmbadstr. 8
Ein weiterer Sterbefall wurde beurkundet.
Genuss pur on Tour Die Messe für Geniesser
Donauhallen als Genuss-Tempel
➤ Donauhallen, Donaueschingen
➤ vom 28.02. bis 01.03. 2015
Sa. 12 – 20 Uhr
So. 10 – 18 Uhr
– ANZEIGE –
VON JÜRGEN MÜLLER
.......................................
Es ist eine gehaltvolle Premiere:
Am kommenden Wochenende,
Samstag 28. Februar und Sonntag, 1. März, gastiert erstmals
die Messe Genuss pur ON Tour
in den Donaueschinger Donauhallen. Insgesamt 80 Aussteller
bringen den Besuchern ihre
Vorstellungen von einem genussvollen Leben nahe und
präsentieren ihnen dazu die
entsprechenden „Mittelchen
und Wege“.
So treffen die Messebesucher
im Bereich feiner Kulinarik an
den beiden Tagen auf Spitzenerzeuger von Delikatessen &
Feinkost aus aller Welt, wie
Käsespezialitäten aus der
Schweiz, wertvolle Öle, pikante
Aufstriche und Pesto’s, luftgetrocknete Wurst und Schinken aus dem Elsass. Sie werden
eingeladen zu Kostproben von
Brot aus echtem Schrot und
Korn oder Senfspezialitäten.
Ebenfalls im Angebot sind edle
Gewürze, die viele Speisen
adeln. Hausmacher Wurstspezialitäten, Tiroler Köstlichkeiten, aromatisches Antipasti
direkt von kleinen landwirtschaftlichen Familienbetrieben
im Piemont.
Die Vielfalt der unterschiedlichen Gaumenfreuden soll bei
den Messebesuchern die Entdeckungslust wecken. Weinliebhaber kommen auf der
Messe Genuss pur ebenfalls voll
auf ihre Kosten. Im direkten
Gespräch mit den Winzern aus
verschiedenen deutschen
Anbaugebieten, aber auch
Italiens und Frankreichs dürfen
regelrechte Wein-Entdeckungsreisen unternommen werden.
Gerne berichten die Winzer
über die verschiedenen Lagen
ihrer Anbaugebiete, der Arbeit
im Weinberg und im Weinkeller, die erforderlich sind um im
Resultat dem Genießer Beste
Tropfen im Glas servieren zu
können.
Unter dem Motto: Es ist die
Muße, die den Liebhaber der
schönen Dinge des Lebens zur
Genuss pur zieht, präsentieren,
auch eine handverlesene Auswahl von Kunsthandwerkern
Ihr exklusiver Partyservice
individuelle Kundenberatung
perfekter Service
Qualität ist unser oberstes Gebot
Küchenchef
Maik Göthling
vom Hotel
Concorde in
Donaueschingen
mag es heiß: In
der Show-Küche
präsentiert er
die gehobene
Küche der
Gastronomie am
Flugplatz.
Günther Kummerländer
Küchenmeister
78166 DS-Neudingen
Längestraße 3
Tel. 0771/62847
Fax 0771/62014
www.kummerlaender.de
B I L D E R : P R I V AT
ihre besonders anspruchsvollen Kreationen. So eine
Kollektion für die Damenwelt,
die das Außergewöhnliche
sucht, Schmuck-Kreationen
aus gefasten Glasstücken,
farbenfrohe Accessoires aus
Leder und Filz, aufwendig
gearbeiteten Röcke oder eine
Schmuck-Kollektion Mohnjuwelen. Eine Auswahl an Naturmode trifft in das Herz all derer,
die gerne besonders hochwertige Mode mit Nachhaltigkeit verbinden.
Naturnähe in Sachen Behaglichkeit versprechen auch die
Anbieter im Ausstellungsbereich Wohntrends. Für gesundes Schlafen steht das
Schlafzimmer aus Naturholz.
Es gibt die Massivholz-Küche
mit moderner Geräte-Technik
zu bestaunen und Einrichtungs-Impressionen für ein
elegantes Treppenhaus. Die
dekorative Gestaltung eines
opulent gedeckten Festtagstisches steht ebenfalls auf dem
Programm wie italienisches
Wohnambiente.
Eine weitere Facette des
Genusses bieten die Aussteller
im Bereich Wellness & Gesundheit. Seifen, hergestellt im
traditionellen Kaltrührverfahren in liebevoller Handarbeit, Naturkosmetik und
wichtige Produkte für die Gesunderhaltung des Körpers,
modernste Infrarotkabinen, die
es zur Entspannung von Muskeln und zur Stärkung der
Gelenke auf dem deutschen
Markt zu kaufen gibt. Sportbekleidung wird angeboten
und wer nach sportlicher Betätigung Lust auf ein Wohlfühlbad bekommt, der wird bei
Whirlpools fündig.
Umrahmt wird das Programm von Koch-Shows, in
denen unter anderem Jörg
Kummerländer von Kummerländer‘s feinem Catering, Köstliches aus der kreativen Frische-Küche zaubert. Maik
Göthling repräsentiert die
gehobene Küche des Hotels
Concorde in Donaueschingen.
Messedaten
Die Genuss pur ON TOUR
Messe hat am Samstag, 28.
Februar, von 12 - 20 Uhr und
am Sonntag, 1. März von 10 18 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro und
beinhaltet die Teilnahme an
sämtlichen Koch-Shows,
Degustationen und Interviews
des jeweiligen Tages. (jümü)
Infos unter:
www.genuss-pur-on-tour.de
Regionales 1. Wa
hl!
Ein Stück Heimat
schenken
Stimmungsvolles
We
einlicht
e
i
Wu
und
derschönes Windlicht,
gefformt aus Glas und
Eich
he
enholz.
Geschmackvolles
Frühstücksbrett
Schönes Frühstücksbrettchen
aus geöltem Akazienholz
mit e
einzigartiger
inziggartiger Maserung
24,90 €
2
Art.-Nr. WALD001SET
A
14,90
1
90 €
Art.-Nr. WALD004SET
A
www.shop.suedkurier.de
oder Tel.: 0800 880 8000
Mo – Fr: 7 – 18 Uhr, Sa: 7 – 13 Uhr
Günstige Gelegenheit
Köstliches aus der kreativen Frische-Küche zaubert Jörg Kummerländer von
Kummerländer‘s feinem Catering, hier mit seiner Frau Christine.
0800/880 8000
78176 Blumberg • Tevesstraße 2 b • Tel.: 07702 41164
Uhr
Sa. 12 - 20
8 Uhr
So. 10 - 1
Erleben Sie die vielfältigen Facetten
des Genusses und freuen sich auf einen
Einkaufsbummel der besonderen Art.
• Feinste Kulinarik: Delikatessen und Feinkost aus aller Welt
• Gesunde Köstlichkeiten unserer Heimat mit regionalen Erzeugnissen
• Männerträume werden wahr mit Custom-Bikes von Hollisters Motor-Cycles
28.02. - 01.03.2015
Donauhallen, Donaueschingen
• Individuelles Kunsthandwerk wie kreative Floristik für den schön gedeckten
Tisch, anspruchsvolle Einrichtungs-Accessoires, elegante Outfits
• Einrichtungsideen für eine behagliches Zuhause
Ausstellungsbegleitend finden Live-Koch-Shows, Weinproben und Degustationen feiner Speisen in der Show-Küche und bei Interviews im Café-Garten
statt.
Veranstalter: Regina Rieger SARL Messen & Marketing • Akazienstraße 3 • 76437 Rastatt
ANZEIGE
ANZEIGE
KFZ-Service vor Ort
Ihre kompetenten Autohäuser und KFZ-Fachbetriebe in der Region freuen sich auf Sie!
Immer gut
ankommen
Kompetente Autohäuser und KFZ-Fachbetriebe in der Region sorgen dafür,
dass Sie mit ihrem Auto immer gut ankommen. Ob Wartung und Pflfleege oder
Reparatur, bei den Inserenten auf dieser Seite sind sie gut aufgehoben. Sie
überzeugen nicht nur durch fachmännische Arbeit, sie leben den Service vor.
Ist die Zeit reif für den Fahrzeugwechsel,
dann sind diese Autohäuser auch ihre Partner für das neue Auto, egal ob es um einen Neu-, Jahres- oder
Gebrauchtwagen geht.
Am besten, Sie überzeugen sich
vor Ort selbst davon. (mm)
1
ihr spezialist für 3 automarken
Opel-/Suzuki-Vertragshändler
Subaru-Servicepartner
Unfallinstandsetzung aller
Fabrikate
Räderwechsel und Lagerung
für alle Marken
Urkunde „Ausgezeichnete
Werkstattqualität“!
1
Das Autohaus Mahler bietet
Ihnen faire Leistungen und
Preise durch qualifizierte
Mitarbeiter. Das Autohaus
Mahler wurde mit einer Urkunde als Qualitätszertifikat
sowohl im Service als auch
im Technik-Bereich ausgezeichnet. Neben dem Verkauf
von Neu- und Gebrauchtwagen führt das Autohaus
Reparaturen aller Art durch
gemäß dem Motto: „Service
macht den Unterschied“.
2
4
3
6
Schonach
5
autohaus kürner
...seit über 50 Jahren...
für italienische Fahrzeuge.
In unserer modern
eingerichteten Werkstatt
können wir aber auch Fahrzeuge anderer Marken fachVerkauf von
Neu- und Gebrauchtwagen
männisch reparieren.
OPEN DAY am 28.02.15
Reparaturen/Service/Unfallinstandsetzung aller Fabrikate
Premiere des neuen
Abschleppservice
Wir freuen uns auf Ihren
FIAT 500X Allrad.
Reifenservice/Einlagerung
Besuch!
TÜV / AU für alle Marken
http://500X.fiat500.de
GmbH
VW-Vertragswerkstatt
Neu- und Gebrauchtwagen
Finanzierung,
Versicherung
Reparaturen/Unfallinstandsetzung
Computerachsvermessung
Reifenservice
Glasreparaturen usw.
4
Ob Neu- oder Gebrauchtwagen, Kundendienst oder
Unfallinstandsetzung: Beim
Autohaus Schwer in Schonach sind Sie immer richtig
in allen Angelegenheiten
rund ums Auto. Das Team
der VW-Vertragswerkstatt ist
Ihr kompetenter Partner und
bietet das volle Programm.
Überlassen Sie Ihr Auto nicht
dem Zufall, gehen Sie lieber
gleich zum Fachmann. Das
Team vom Autohaus Schwer
freut sich auf Sie.
Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagen
Finanzierung und Leasing
Moderne Werkstatt für Reparatur
und Service
Hol- und Bringservice
Eigenes Abschleppfahrzeug
Ganz nah und immer für Sie da
Neu- und GebrauchtwagenVerkauf
Versicherungen und
Finanzierungen
Reparaturen und Unfallinstandsetzung aller Art
Express- und Elektrik-Service
Telefon- u. Navigation-Service
Klima- und Zubehör-Service
Das Autohaus Siedle in Furtwangen trägt das neue Markenzeichen „Unfall Spezialist“.
5
Mit einem Komplettservice für
PKW und Nutzfahrzeuge der
Marke Mercedes-Benz steht das
Autohaus Faude in Furtwangen
seit 1963 dem Kunden mit
Rat und Tat zur Seite. Er und
sein Team aus 20 Mitarbeitern
leisten vollen Einsatz, wenn es
um den Service am „Fahrzeug
mit dem Stern“ geht. Jährlich
nimmt das Autohaus an einer
Überprüfung und Zertifizierung
teil, bei der FAUDE für die
Kundenzufriedenheit schon
mehrfach ausgezeichnet wurde.
3
Dieses wird nur an besonders
qualifizierte Volkswagen Partner verliehen, die einen professionellen Service im Falle eines
(Un-)Falles bieten. Das orangefarbene Dreieck steht auch für
eine Hightech-Werkstatt in den
Bereichen Karosserie und Lack
sowie für speziell geschultes
Fachpersonal. Dazu gehört auch
das Know-how über alternative
Reparaturverfahren, mit denen
sich Blechschäden preiswert
beheben lassen. Bekannt ist
dieses unter dem Markennamen
Volkswagen Clever Repair.
Ihr Volkswagen Partner
Hauptstraße 24
78098 Triberg
Tel. 0 77 22 /96 98–0
Fax 0 77 22/96 98–20
service mit stern
Autohaus Schwer GmbH & Co. KG
Sommerbergstraße 40 · 78136 Schonach
Tel. 07722 / 52 07
www.autohaus-schwer.de
ausGezeichnet als unfall spezialist
... sind wir Ihr Spezialist
seit über 50 Jahren
vW-Qualität vom fachmann vor ort
2
Autohaus Siedle GmbH & Co KG
Allmendstraße 24 · 78120 Furtwangen
Tel. 07723 / 93 33-0
www.autohaus-siedle.de
freundlich, fair, familiär
6
Das Autohaus Wallishauser
in Triberg ist Ihr Partner für
alle Dienstleistungen rund
ums Auto. In der eigenen
Karosseriewerkstatt werden
Autos aller Fabrikate repariert,
Opel- und Renault-Vertragspartner
Neu- und Gebrauchtwagen
Finanzierung, Leasing,
Autovermietung
Reparaturen und Service aller
Fabrikate
ferner zählt eine eigene
Autolackiererei zu den
Stärken. Unter dem Motto
„Freundlich, Fair, Familiär“
Eigene Karosseriewerkstatt
wird Ihnen fachmännische
Eigene Lackiererei
Beratung garantiert.
Nußbacher Straße 82
78098 Triberg
Tel. 0 77 22 - 42 65
Fax 0 77 22 - 28 97
www.wallishauser.de
KLEINANZEIGEN
KLEINANZEIGEN
0800 − 880 80000800 − 880 8000
11
11
25. Februar 2015 . BK
Immobilienmarkt
BAUFINANZIERUNG
Günstige Finanzierung
auch ohne Eigenkapital.
Unabhängig & Neutral
Tel. 0 77 20-8 09 19 71
MEHRFAMILIENHAUS
MFH
78120 Furtwangen
EG-Geschäftsr., direkt an der Bundesstr., gr. Grdst. , Tel. 0160-90312565
MFH
78166 Donaueschingen
2.250.000 € , 2.413 m², Grund 1.720
m², Stadtzentrum, 7,5 % Rendite, 26
Einheiten, 7 TG-Plätze , Renditeobjektmfh@web.de
Liebevoll ausgebautes Hotel
Restaurant-Anwesen, Nähe Schweiz/Bodensee Hinterland, schöne Alleinlage, Top- Zustand, beste Rentabilität, erweiterungsfähig zu verkaufen.
Chiffre KO 2648076Z
Verkäufe
GARAGEN
MFH
78183 Hüfingen
549.000 € , 354 m², Stadthaus, hochwertig kernsaniertes, MFH mit 4 Einheiten, 80 m² Terrasse und Balkon +
Doppelgarage , mfh-huefingen@web.de
VERKÄUFE
Verkäufe
VERSCHIEDENE OBJEKTE
Verkäufe
WOHNUNGEN
1 UND 1 1/2 ZIMMER
1,5 Zi. 78052 VS-Marbach
1. OG, ca. 57 m², Balk., herrl. Aussicht, Laminat, renov., frei ab 1.4.,
62.000 € von Priv. , Tel. 0157-73349122
Gastaus "Zum Hirschen" ÜhlingenHürrlingen, großes Haus mit 3 WE,
ausbaufähig für noch mehrere Wohnungen, Gebäude guter Zustd., zu
verk. Vkpr. 290000.-€ . , Tel. 07743/303
baur
stiebert
2 UND 2 1/2 ZIMMER
2 Zi.
88212 RV-Oberstadt
sehr gepflegt, 1.OG, ca. 56 m², Balkon, EBK, Gas-Etagenheizung, von
privat , Tel. 0160-8249704
5 ZIMMER UND MEHR
6 Zi.
78345 Moos-Iznang
Bj. 96, geteilt in 4 Zi.-Whg., 91m² u. 2
Zi.-ELW 53m², Gartenant., Garage, k.
Makler, 329.000€ , Tel. 07735-757
Verkäufe
HÄUSER
EINFAMILIENHAUS
EFH
78166 DS-Ortsteil
Fachwerk, Bj. 86, Wfl. 158 m², GR 680
m², VHB , Tel. 0176-39859244
EFH
78052 Villingen
198.500 € , 3,5 Zi. Bungalow, Neubau,
barrierefrei, 100 m², gew. , Tel. 015123931305
EFH
79761 Waldshut
mit ELW, beste Lage m. Rheinblick,
von Privat , Tel. 07751-700093, Tel. 015253945589 bis 20 h
EFH
78244 GOTTMADINGEN
mit schönem, idyll. Süd-West-Garten, sehr gepflegt, eins. angeb.,
schon frei, massiv, € 249.000,-, HGrund1@gmx.de Chiffre SI 2648309Z
DOPPELHAUSHÄLFTE
Villingen Stadthaus
zentrale Lage, 4 x 2 Zi., 1 x 4 Zi.,
Gesamtwohnfl. 326 m2, Grundst. 575 m2,
Hauptwhg. frei, Bauj. 1921, Hz. Gas,
EN-B 290,6 kWh/(m2a)
369.000 €
Wohnhaus Schwenningen
2
freistehend, ca. 130 m Wfl., 5 Zi.,
Grundstück 355 m2, Bauj. 1937, frei,
EN-B 282 kWh/(m2a), Gas
165.000 €
Wohnhaus Niedereschach-Kappel
freistehend, ca.137 qm Wfl, 6 Zi.,
587 m2 Grundstück, D-Garage,
Bauj. 1990, Kachelofen,
EA-V 80,40 kWh/(m2a), Öl
318.000 €
Wohnhaus Bad Dürrheim
Hochemmingen, DHH, Baujahr 1985,
ca. 120 m2 Wfl., ca. 250 m2 Grundst.,
2 Garagen, 2 Stellplätze,
EN-V 140 kWh(m2a), Öl
194.000 €
Winkelbungalow Bad Dürrheim
mit ELW, ca. 190 m2 Gesamtwfl., 171 m2,
788 m2 Grundstück, Garage, Bauj.1976,
EN-B 205,4 kWh/(m2a), Öl
325.000 €
ETW VL-Goldenbühl
3 Zi., Erdgeschoss, Balkon, ca. 67 m2, sofort
frei, Energieausweis beantragt
69.000 €
ETW Villingen
2
3 ½ Zi., ca. 86 m , provisionsfrei,
Balkon, zzgl. Garage, sofort frei,
EA-V 103 kWh/(m2a), Hzg. Gas
95.600 €
ETW VL-Erbsenlachen
3 Zi., ca. 65 m2, S-Balkon, Bauj. 1961,
Top-Zustand, frei, Stellplatz möglich,
EN-V 119 kWh/(m2a) Gas,
provisionsfrei
77.000 €
ETW Bad Dürrheim
2
zentral, 2 ½ Zi., ca. 70 m , S-Balkon,
Garage, Bauj. 1983, frei,
EN-V 167,9 kWh/(m²a), Gas
115.000 €
ETW VL-Erbsenlachen
2
2 Zi. ca. 52 m , S-Balkon, Bauj. 1961,
Top-Zustand, Stellplatz möglich, frei,
EN-V 119 kWh/(m2a), Gas
provisionsfrei
61.500 €
Telefon 0 77 21 / 5 10 86
DHH
78054 VS-Schwenningen
5 Zi., 270.000 € , 200 m² , Schwenningen Zentrum, 2 Bäder, voll unterkellert, Einzelgarage neuwertig Chiffre VI
2648582A
GRUNDSTÜCKE
H
ornstein& Werner
Immobilien GmbH
v. privat z. verkaufen 692 m²
Robert-Koch-Str. in St. Georgen,
Südhanglage 95.000,00 €
VILLINGEN – HAMMERHALDE
Weitere interessante Angebote auf Anfrage!
Wir bauen
für Sie!
Verkäufe
AUSLANDSIMMOBILIEN
Damüls-Bregenzerwald
Ferienwohnungen im Skigebiet, Investorenmodell. Info unter , E-Mail:
x.natter@gmx.at
Skigebiet Lech-Warth-Schröcken
Gemeinde Schröcken, Ferienwohnungen, Investorenmodell. Info unter , Tel. 0043-676-7287616, E-Mail:
x.natter@gmx.at, www.natterwohnbau.at
Unseren Kleinanzeigenservice
kostenlos anrufen unter
0800 - 880 8000
78050 VS-Villingen - Niedere Straße 21
Tel. 07721 878660
www.hornstein-werner-immobilien.de
info@hornstein-werner-immobilien.de
SANKT GEORGEN
PFAFFENWEILER
Attraktives 1-Familien-Haus mit Einlierwohnung,
ca. 305 m² Wfl., Süd-West-Grundstück mit 1.300 m²,
Alpensicht, Doppelgarage, EA-B, EV-W:134,00
€ 449.ooo,–
kWh/(m²*a), HZG Öl, Bj. 1975
Die Käuferprovision beträgt 3,57% der Kaufpreissumme inkl. MwSt.
KAUFGESUCHE
Su. Immobilien (Wohnungen&Häuser)
als Kapitalanlage, von Privat, nur in
Villingen od. Schwenningen , Tel.
07721-6807060, Tel. 0157-37738436
Kaufgesuche
GRUNDSTÜCKE
WOHNUNGEN
2-3-Zi-Whg. m. Balkon + Garage oder
1-2-Fam. Haus in V oder Bad Dürrheim gesucht Chiffre VI 2648086Z
Bauplatz, Grundstück o. Abbruchobj.
am Bodensee mit Seesicht zu kaufen
gesucht , Tel. 0172-7597892
Kr.schwester su. ETW 3-3,5 Zi.
ab 80 m², mit Balk., Gara. u. Aufz. in
Vill. od. B. Dürrheim , Tel. 07721504018 ab 18 Uhr, g.st.1@gmx.de
Ruh. Rentnerehepaar su. in Villingen
od. Marbach für sofort od. später z.
30.4.15 eine 3,5-4,5 Zi.-Whg. (mit Garage) zum Kauf. Angeb. bitte an , Tel.
0157-51883234 od., gu278@gmx.de
2-4 Büros in DS, südl. Bahnhof
ab 480 € KM + NKV, 2 MM KT, ab sofort , Tel. 0171-9905120
Blumengeschäft in Uhld.-Mühlhofen
altershalber v. Eigentümer zu verm. 4
Schaufenster, Laden 70 m², Büro 5
m², Binderaum 25 m², Terr.-Freiland
27 m² , Tel. 07556-6145, od. Fax 96871
DS-Stadtmitte, Geschäftsräume
auch als Büroräume geeignet, in
schönem Jugendstilhaus, ca. 110 m²,
ab sofort , Tel. 0771-3516
Büro- und Geschäftsraum
ca. 60 m² in Bodmann-Ludwigshafen
zu vermieten , Tel. 07551-2585 oder,
eleo.sch@hotmail.com
Schöner Büro-/Ladenraum 73 m²
in DS zu vermieten. , Tel. 07718977878 AB, rufe zurück
VERPACHTUNGEN
Kleines Autohaus in Stockach
mit Werkstatt und Büro, event. mit
Einrichtung, 4 PKW im Ausstellungsraum, 15 PKW Freifläche, zu verpachten , Tel. 0172-6320000
GEWERBERÄUME
Dringend ETW 2,5-3 Zi. ca. 75 m²
Garage , Tel. 07722-2485 ab 18 Uhr
Donaueschingen City - 1-A-Lage
Ladengeschäft mit großen Schaufenstern und Passage, auch als Büroräume oder für Agentur geeignet.
Ab dem 01.04.2015 zu Top-Konditionen zu vermieten , Tel. 0771-2368
VERKÄUFE
Kapitalanlage,78073 Bad Dürrheim
Arztpraxis bzw. 2 Wohnungen in 1A
Lage, ca. 230 m², flexibler Grundriss,
2 TG-Stellp., Rendite: 7,2 %, KP:
300.000,- € , jmh-projects@gmx.de
VERMIETUNGEN
MIETGESUCHE
Gewerberäume ca. 100 m² oder Haus
in Gewerbegebiet Villingen gesucht ,
Tel. 0170-4417417
Ein
in starkes
st
Team!
Halle in Villingen
40 u. 184 qm zu verm. , Tel.
07721/62288, Tel. 0151/40106184
Kaufgesuche
HÄUSER
Haus gesucht
Junge Akademikerfamilie sucht Haus
mit Garten (Kein Neubau) in
VS-Villingen ab 140 m2 Wohnfläche ,
Tel. 0711 504 70 248 tagsüber
gepflegtes 3-Familien-Haus
i. R. KN/Überlingen nur von priv. zu
kaufen gesucht , Tel. 08382-2758261
Praxis/Büro Stadtmitte Hüfingen
88 m², zu vermieten , Mfh-huefingen@
web.de
Halle in Stockach-Seelfingen
Halle 1: Gr. 15 x 60 m mit 2 Hallenkrahnen, Halle 2: Gr. 10 x 60 m, Halle
3: Gr. 10 x 30 m. Automatische Holzhzg. + Büro + Aufenthaltsraum ab
1.6. günstig zu verm. , Tel. 07771-93930
Nutzen
N
t n Sie
die Kombination unserer Titel.
Anzeigen-Service unter
07723 - 9324 - 5821
oder per Email an
anzeigen@anzeiger-suedwest.de
Auf den Inhalt kommt es an.
Unser Massiv - Haus - Programm
159.900 €
Luna Plus / 131 m²
195.900 €
Trentino / 126 m²
200.900 €
Magnum / 152 m²
214.900 €
Saphir / 156 m²
234.900 €
Family / 116 m²
Komfort Trendline / 129 m²
Vio Plus / 139 m²
Modus / 137 m²
Centro / 165 m²
Vita / 124 m²
Balance / 136 m²
Signus / 147 m²
Aura / 158 m²
Cube / 161 m²
173.900 €
€
VERSCHIEDENE OBJEKTE
Kaufgesuche
ÖSTERREICH
Loop Classic / 102 m²
Maxime / 225 m² – 374.900
Kaufgesuche
Erschlossenes Baugrundstück
v. privat z. verkaufen, 692 m², RobertKoch-Str. in St. Georgen, Südhanglage, 95.000 € , Tel. 0151-22903757
„Die schönste Art zu wohnen“
egal ob Einfamilienhaus,
Mehrfamilienhaus oder
Gewerbeobjekte. Wir bauen
für Sie in Deutschland und in
der Schweiz.
US HE
HA OC
RW
E
D
Haus oder Bauplatz in Peterzell
und Umgebung gesucht, keine
Makler , Tel. 07724/1741 ab 19Uhr
A 0151-22903757
Einmalige 3½-Zimmer-Penthouse-Wohnung, Wfl. Schöne 2½-Zimmer-Wohnung, 48,55 m² Wfl.,
104 m², Garage, beziehbar , EA-V, EV-W: 129,55 beziehbar n.V., Kfz-Stellplatz, EA-V, EV-W: 192,70
kWh/(m²*a), HZG Gas, Bj. 1973 € 135.ooo,– kWh/(m²*a), HZG Gas, Bj. 1957
€ 54.5oo,–
Attraktives 2-Familien-Haus, 230 m² Wfl., EG
vermietet, DG beziehbar, Grundstück ca. 800 m²
Doppelgarage, EA-V, EV-W: 93,00 kWh/(m²*a),
HZG Gas, EEK C, Bj. 1984
€ 42o.ooo,–
Familie sucht DHH/REH/EFH
mind. 5 Zi., Garten u. Keller in VS-V,
VS-S, BD od. DNE/Umgeb., evtl.
auch zur Miete , Tel. 0172-6160541
Erschlossenes Baugrundstück
www.baur-stiebert-immobilien.de
VILLINGEN – SCHWALBENHAAG
DHH
78333 Sto.-Hoppetenzell
2 DHH, ab 115 T€ , Tel. 0173-1560136
Haus oder Eigentumswohnung
in Villingen zum Kauf gesucht (ca.
100 m²) , Tel. 0174-6644122
Verkäufe
187.900 €
196.900 €
197.900 €
200.900 €
207.900 €
216.900 €
221.900 €
247.900 €
304.900 €
Schlüsselfertig, inklusive Bodenplatte, 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung, Rollläden, 5-Phasen-TÜV-Prüfung, innovativer Heiztechnik. Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung, Premium-Markenausstattung in den Bädern. Jedes Haus wird individuell nach Ihren Wünschen geplant und ausgestattet.
Wir bauen für Sie!
Stockergarten 12 • 78247 Hilzingen
www.ks-hausbau.de
Telefon: 0 77 31 / 18 23 55
12
KLEINANZEIGEN
KLEINANZEIGEN
0800 − 880 80000800 − 880 8000
25. Februar 2015 . BK
25. Februar 2015 . BK
Wohnungsmarkt
3,5 Zi. 78166 Donaueschingen
DG-Whg., Erstbezug, ca. 80m², schönes Bad, gr. neue DG-Fenster, Blick
z. Brigach, Innenstadtnähe, ab 1.04.,
620€ + NK + KT , Tel. 0152-28826867
VERMIETUNGEN
Vermietungen
WOHNUNGEN
1 UND 1 1/2 ZIMMER
1 Zi.
78465 KN-Litzelstetten
1 Zi.-App., Uninähe, ca. 18 qm, Du/WC, Kochnische, Laminatboden,
teilmöbl., ab sofort zu verm., WM
inkl. Strom, Müll etc. 300 € , 30 €
Stellpl., 2 MM KT , Tel. 07531-44197
1,5 Zi. 78052 Villingen
Chalet, Neubau, barrierefrei, Mieten
oder Kaufen, gew. , Tel. 0151-23931305
1 Zi.
78050 Villingen
EBK, NR, ab sof. , Tel. 07721-56513
1 Zi.
78087 Mönchweiler
54 m² Wohnfl. , EBK, Bad, ZH, an Einzelperson, sep. Eing., KM 280 € + NK
150 € + 750 € KT, ab 1.5. zu verm. ,
Tel. 07731-48126
1,5 Zi. 78073 Bad Dürrheim
ab 1.5., NR, KM 280 € , Tel. 07726-5286
1 Zi.
79780 Stühlingen
ca. 30 m², Kochnische, Du./WC, WM
320 € , Tel. 07744-5593
Studentenzi. in 3er-WG in VS-Schw.
nähe Hochsch., 18 m², möbl., WM
270 € + Strom + KT , Tel. 0176-98206053
1,5 Zi. 78333 Sto.-Wahlwies
teilmöbl., 43m², WM 400€ v. 1.4. 31.10.15 , Tel. 0176-24910120
2 UND 2 1/2 ZIMMER
2 Zi.
78166 DS-Allmendhofen
48 m² , Tel. 0771-1587115
2 Zi.
78050 VL-City, EG
54 m², EBK/DU, WM 430 € , an ruh.
NR zu verm. , Tel. 0171-5634819
2 Zi.
78112 St. G.-Peterzell
56 m², EG, EBK, S-Terr., BW, KM 390
€ + NK + Stpl./Ga., , Tel. 0172-7250726
2 Zi.
78052 VS-Rietheim
65 m², Garage , Tel. 07721-26667 ab 18 h
2,5 Zi. 78183 Mundelfingen
70 m², WM 550 € , Tel. 07707-9326 (AB)
2 Zi.
78126 Königsfeld-OT
DG, sonnig, ruhig, Balk., Stellpl., ca.
45 m², ab 1.4. an NR , Tel. 07725-7615
2 Zi.
78048 Villingen-Innenstadt
Maisonettewohnung in historischem
Gebäude, EBK, Bad, Gäste-WC, 92
m², KM 680 € + NK 170 € , 2MM Kaution, ab 01.05. , Tel. 07721-59735
2 Zi.
78112 St. Georgen
Rupertsbergweg, gr. El-Whg., ca. 74
m² mit EBK, DU, Windfang u. Kfz-Stellplatz ab 1.4.2015 zu verm., KM
325 € + NK. Anfragen gerne auch per
Mail , Christho6603@googlemail.com, od.
07724-9173471,
2,5 Zi. 78183 Hüfingen
Stadtmitte, kernsaniert, 80 m² Terrasse, zu verm. , mfh-huefingen@web.de
2 Zi.
78183 Hüfingen-Behla
ab sofort, günstig , Tel. 0771-64438
2 Zi.
78479 Reichenau
für 980 € + NK+ K € . Bj. 2005, Wfl. 85
m², FBH , Tel. 07534-999746, ID 25YVG4B
2,5 Zi. 78351 Bodmann
hell, sonnig, ca. 80 m², 2 Blk., EBK,
KM 550 € , ab 1.3. , Tel. 0170-6624162
2,5 Zi. 78166 Donaueschingen
mit Bad und Küche, 70 m², mit Eckbalkon und Garage, in gepflegter ruhiger Lage, KM 525 € + NK warm 140
€ , zum sofortigen Einzug, Kaution 2
KM. Wir sind ausschließlich an einem Langzeitmietverhältnis interessiert. , Tel. 07707-268 od. Fax 07707-1296
3 Zi.
78052 VS-Rietheim
Dachwhg., gr. Küche, Loggia, 80 m²,
warm 560€ , zum 30.4. o. 31.5. , Tel.
07721-23650
3 Zi.
78052 Pfaffenweiler
EG, 76 m², Terrasse, KM 418 € ab
1.4., , Tel. 0170-8134825
3 Zi.
78098 Triberg
80 qm, renoviert, EBK neu, Garten,
Parkett, ZH + Kachelofen, Zentrum,
ruhig, € 450 + NK, ab 1.3.2015 , Tel.
0172-8303886
3 Zi.
78141 Schönwald
EG-Wohnung ca. 100 m², Wo-Zi mit
Kachelofen, Wohnküche, große Diele, Bad m. Wanne/Dusche. Parkettböden. Gas-ZH. 450,00 € und NK.
Sofort frei , Tel. 07635-8247688
3 Zi.
78199 Bräunlingen
Stadtmi., 2. OG, 100 m², Parkett, kl.
Blk, Stellpl., 450€ KM + 200€ NK ,
Tel. 0771-20549687 ab 19 Uhr
3 Zi.
78176 Blumberg
Südlage, schöne 91 m², Balkon, Stellplatz, ab sofort , Tel. 0172-7452045
3,5 Zi. 78116 Donaueschingen-OT
ca. 100 m², 1. OG, ab 1. April zu vermieten Chiffre VI 2648836Z
3 Zi.
78199 Brlg.-Döggingen
mit Balk, 78 m², zum 1.5.15 zu verm. ,
Tel. 0771-62870
3 Zi.
78147 Vöhrenbach
schöne helle Whg., renov., Garage
mögl., 335 € KM , Tel. 0163-7679700
4 UND 4 1/2 ZIMMER
4 Zi.
78073 Bad Dürrheim OT
110 m², KM 620 € , Tel. 0170-8168275
4 Zi.
78112 St. Georgen- Zent.
1. OG, 108 m², Balk., Bad, G-WC, KM
630 € + NK 90 € , Tel. 0172-7250726
4 Zi.
78087 Mönchweiler
86 m², Küche, Bad/WC, Blk., KM 420
€ , ab 1.4.15 zu verm. , Tel. 07721-71860
4 Zi.
78166 Donaueschingen
EG, ca. 110 m², Balkon, Parkett 540 €
KM + 30 € Garage , Tel. 0771-9203333
4 Zi.
78194 Immendingen
Kerng., in Zf-H, EG, 103 m², gr. Blk.,
Bad/Du/WC, Gä.-WC, EBK, gt. Ausst., ruhige Lage, 620 € KM + NK, sofort frei , Tel. 07462-923950 abends 1604
4 Zi.
78048 Villingen-Zentral
Komf. Whg., EG, ruhig, EBK, Heizkamin m. weißem Putz u. Terrakottasims, 2 Bäder, 2 Abstellr., gr. Sonnenterr., teilw. überdacht, Keller, Fahrrad.-u.Trockenr., TG-Stpl. m. zus. Abstr. mögl., NR, KM VB 850 € + NK
Chiffre VI 2647973Z
4 Zi.
78052 VS-Obereschach
Ruhige, ländliche Wohnlage in VSSommertshausen, ca. 3,5km von der
Stadtmitte, Keller, Wasch- u. Trockenraum, großer Südbalkon, Garage, 580€ KM + 35€ Garage + 125€
NK , Tel. 07721-70523, Tel. 0177-7176911
4,5 Zi. 78183 Hüfingen
Stadtmitte, kernsaniert mit EBK, Balkon, 2 Bäder, Gäste-WC, zu vermieten , mfh-huefingen@web.de
4 Zi.
78050 Villingen-Innenstadt
großzügig, individuell, renovierter
Altbau, Mais.-Whg., 140m², ab Mai
zu vermieten , ghfreiburg@gmx.de
4,5 Zi. 78187 Geisingen
in 2 Fam. Haus, Garten, Balk., Garage, KM 580 € + KT , Tel. 07531-29269
5 ZIMMER UND MEHR
5 Zi.
78183 Hüfingen
113 m², Terrasse, KM 590 € + NK + 3
MM KT ab 1.4. , Tel. 0173-2178495
3 UND 3 1/2 ZIMMER
Vermietungen
3,5 Zi. 78166 Donaueschingen
105 m², zentral, frei , Tel. 07721-32182
3 Zi.
78112 St. Georgen EG
68 m² in 3 Fam. Haus, gerne an älteres Paar, zentrumsnah, Garage, ab
1.4.15 , Tel. 07725-2697
3 Zi.
78086 Brigachtal
75 m² teilmöbliert, EBK u. Wohnz.,
Vollbad, 500 € + NK, Balkon, Garage
, Tel. 07721-22235
3 Zi.
78052 Villingen
80 m², EG, ab 1.4. , Tel. 0151-11567196
3 Zi.
78183 Hüfingen-OT
90m² in 2 Fam.-Haus, Bad m. Wanne
u. Fenster, Garage, ab 1.6. an NR,
ohne Haustiere zu verm., WM 800€ ,
Tel. 07707-9217
TG-Stellplatz (PKW)
in VL-Innenstadt, Zinsergasse, ab
01.03.15 für 75 € (63€ +19% UST),
mtl. zu vermieten , Tel. 01708543153 od., eco2012@web.de
Garage in St.-Georgen, Mozartstr.
zum 1.3. zu vermieten, Mietzins 50
€ , Hr. Weis , Tel. 07724-9495933
FERIENUNTERKÜNFTE
Sonniges Sardinien direkt am Meer!
3 idyl. FeWos , Tel. 08321-676349
HÄUSER
EINFAMILIENHAUS
EFH
78166 Donaueschingen
Freist., 265 m² Wfl., 600 m² Grdst.,
Garage, Stellpl., Mietpr.: VHB, ab 1.3.
, Tel. 0177-4186248
Vermietungen
VERSCHIEDENE OBJEKTE
Restaurant Colosseo in Lenzkirch
ab März zu verpachten, renov. u.
kompl. einger., Teilinventar sollte
übernommen werden, ca. 200 m²,
Pacht 1.500 € + NK + MwSt., Immoscout24-ID 79755019 , Tel. 01702770101, Tel. 0761-13731888
Garage als Lagerraum, trocken ab 1.4.
in VL zu verm. , Tel. 0170-1140411
2,5 -3 Zi. Whg. gesucht in VS oder DS
Tel. 07651-9720163 oder 0151-71329223,
delcolle@mail.de
Suche 2-Zi.Whg. mit Balkon
Tel. 07725-9155841
Ehepaar sucht DG Wohnung in VS
Wir suchen zum 15.4.15 eine DG
Wohnung, mit Balkon und Küche ,
Tel. 07721/ 916 88 32
2-3 Zi.-Whg. in Villingen
(nicht Wöschhalde o. Steppach) von
Nichtraucher mit Festeinstellung gesucht, ab 60 qm, EBK wäre gut, Bad/WC, evtl. Garage o. Stellplatz, bis
700 € warm , Tel. 0162-9159532
Südliche Toskana
Wohnwagen auf Campingplatz, direkt am Meer. Freie Termine zw.
06.06. - 11.09. von privat zu vermieten , Tel. 07529-844
Schöne FeWo am Lago Maggiore
(80 m²) zu verm. Toller Blick auf See
+ Garten, modern u. sehr gut ausgestattet , Tel. 0151-40128047 (ab 18 Uhr)
Familie mit einem Kind
sucht eine schöne 3 oder 4 Zi.-Whg.
in BD/DS/VS. , Tel. 07726-928048
4 UND 4 1/2 ZIMMER
Alleinst. Frau su. 2-2½ Zi.Whg.
nächstm. Raum VS , Tel. 0171-7794142
Suche 2-4 Zi.-Whg. in Furtwangen
Tel. 07723-5964 od. 01522-9551097
4 - 5 Zi-Whg. in Villingen gesucht
Junge Familie (Dipl.-Ing., Steuerfachang., 2 Kinder) sucht 4 - 5 Zi.Whg. mit Balkon in VL Süd , Tel.
0179/4802234, sh-235201@gmx.de
Lehrerin sucht jetzt o. später
2-3-Zi.Whg. mit Blk, in Hüfingen o.
Umgeb., gerne DG , Tel. 0771-8976734
Rentnerpaar sucht 3 Zi.-Whg.
in Bräunlingen oder näherer Umgebung, mit 2 Katzen , Tel. 0771-89653589
Fam. m. 2 Ki. sucht 4-5 Zi.-Whg.
o. Haus in DS zur Miete. Keine Immo-Verm. , Tel. 0771 89659916
3 UND 3 1/2 ZIMMER
Kraftfahrzeugmarkt
FORD
Sonderpreise April-Juli 2015 , Tel.
07156/6023361, linda.weller@gmx.de
3 Zi.-Whg. in VS,Hüfingen, DS
oder Umgebung, evtl. auch Raum Bodensee mit Balkon oder Terr. von
Ehepaar m. kl. Hund ab sof. gesucht.
Bis 700 € WM , Tel. 07721-4041703
Ehepaar ohne Kinder sucht in VS
2 oder 3 Zi. Whg., EG od. 1. OG, in
MFH mit Hausmeister, Waschmaschinen-Anschluss u. Garage muß
vorh. sein, EBK, Einkaufsmöglichkeit
in der Nähe, eilt sehr. , Tel.
07720/9970966
Ferienhäuser in Florida / Lehigh A.
VERKÄUFE
AUDI
A3 Sportback
VB 16.800 €
1,6 TDi, Xenon, Tempomat, Klimaautom., EZ 4/12, 60 TKM, 105 PS, gute
Ausst., sehr sparsamer Verbrauch,
umständeh. , Tel. 0174-9031322
Audi A3 1.2 TSI
13.890 €
Kroatien/Dalmatien FeWo.
ab 15 € /pro Pers. , Tel. 0176-96659914
Ford Ka Champion
6.900 €
2.500 km, EZ 2012, Farbe grau-met.,
wie neu, von Rentnerpaar (Zweitwagen, NP 12.500€ ) , Tel. 0173-3211401
Ford Fiesta 1.25
4.999 EUR
44 kW, EZ 10/09, 55.000 km, , Klimaweiß, Benzin , Tel. 015203666589 ab 13
Uhr, ID 815ED28
Opel Omega 2,2 L
450 €
Bj. 2004, TÜV 07/16, Motorschaden,
viele Neuteile , Tel. 0160-6672696
PEUGEOT
Peugeot Expert
MB SLK 230
VB 2.800 €
Cabrio/Roadster, Leder, Klima, TÜV
11/15, EZ 11/98, 142 KW, 250TKM,
Euro 2, silbermet., Vollleder, el. Verdeck, LMF usw. , Tel. 0152-27353221
E 220 CDI T-Modell
35.100 €
Kleintransporter,
Erstzulassung
04/08, TÜV 01/16, 106.000 km , Tel.
07721-9953799
RENAULT
ITALIENISCHE BLUMENRIVIERA
schön gelegenes Ferienhaus bis 8
Pers. mit beidseitigem Meeresblick
zu vermieten , Tel. 0231-731405
Renault Scenic 1.9
MIETGESUCHE
77 kW, EZ 11/10, 43.000 km, Sportback, Klimaautomatik, RadioCD, Sitzheizung vorne, Einparkhilfe hinten, MAL, Leichtmetallräder, Multifunktionslenkrad,
Tempomat, ZV + Funk uvm.,
Tel. SI: 07731-909810 / TUT:
07462-946210,
anfrage@
bruetsch-gruppe.de , ID 8006C0E
€ 29.500 + MwSt 5.600 = 35.100 Neu-Preis 62.000 - Jahreswg.: Elegance - neuestes Modell – alle Extras - unfallfrei , Tel. 0172 7239045,
DB.E220CDI@gmx.de
Mercedes-Benz B 200 8.490 €
Mietgesuche
A 6 Benziner
EZ 01/08, 110.000 km, schwarz met.,
Benzin, Klima, SHZ, 8-fach, Tel.
01746509554 , ID 81869F5
B 160 BlueEffi.
Su. 1-Zi.Whg. in Hüf./Brlg o. DS
bis 300€ warm mit Ebk , Tel. 077120549687 ab 19 Uhr
Möbl 1 Zi Whg
von Pendler (männl., NR, Angestellter) in/bei VIL oder Immendingen
gesucht , olaf.fischer.vil@web.de
EZ 9/95, 208.000 km, 8-fach ber.,
Hubr. 1984 cm³, 125 PS, TÜV 5/16,
SSD, AHK, Radio, Dachtr., Flash Skibox, , Tel. 07551-9473840
Suche 1-Zimmerwohnung
zum 15.3.15 für 1 Pers. bis 350,warm , Tel. 0174-4244372
BMW
Der Abdruck dieser Abkürzungsmöglichkeiten zur EnEV ist
ein unverbindlicher Service des SÜDKURIER Medienhaus.
Eine Ableitung von Ansprüchen daraus ist ausgeschlossen.
6.590 €
1.700 €
Älteres Ehepaar sucht kl. ELW od.
Zimmer in VS od. Umgeb. als Ferienunterkunft , Tel. 07721-909680
Art des Energieausweises
EA-B
Energiebedarfsausweis
EA-V
Energieverbrauchsausweis
Energieträger der Heizung (wesentlicher)
Hzg. KO Koks, Braun-, Steinkohle
Hzg. ÖL Heizöl
Hzg. GAS Erdgas, Flüssiggas
Hzg. FW Fernwärme aus Heizwerk
oder KWK
Hzg. HZ Brennholz, Holzpellets,
Holzhackschnitzel
Hzg. E
Elektrische Energie (auch
Wärmepumpe), Strommix
Weitere Abkürzungen zum Energieausweis
EnEV
Energieeinsparverordnung
EA
Energieausweis
Bj. (EA) Baujahr (laut Energieausweis)
EEK A+ Energieeffizienzklasse
bis EEK H (A+ bis H)
Hzg.
Wesentlicher Energieträger
der Heizung
kWh
Verbrauch pro Jahr und m²
(kWh/(m²a))
EB-W
Endenergiebedarf für Wärme
EV-W
Endenergieverbrauch für
Wärme
EB-S
Endenergiebedarf für Strom
EV-S
Endenergieverbrauch für Strom
En.verbr. Energieverbrauch für
WW enth. Warmwasser enthalten
96 kW, EZ 03/06, 146.500 km, schwarz
met., Diesel, SHZ, WFS, Tel. 0179/7590965 , ID 85057EB
Suzuki Splash 1.3
1 UND 1 1/2 ZIMMER
ANGABEN ENERGIEAUSWEIS / ENEV
3.790 €
SUZUKI
WOHNUNGEN
Su. f. meinen Enkel Studienanfänger
22 J., Zimmer in VS, Nähe HS Campus. Sein Angebot: Hilft gerne, wenn
nötig. , Tel. 07531-695698
6.350 €
MERCEDES
Ski- u. Wanderhütte bis 16 Pers.
in Vorarlberg frei , www.msc-huetten.de
4 Zi.
78073 Bad Dürrheim
1. OG, 88 m², Balk., Keller, Hzg. Öl/Solar EA-B 82,1 m²a, KM 590 € +
NK+ Garage 50€ + KT , Tel. 07551-1220
2,5 Zi. 78166 DS-Stadtmitte
schöne ruhige Whg., EBK, Balkon,
Aufzug, 64 m², an NR, ohne Tiere, ab
1.6.15 frei , Tel. 07654-1891 ab 17 Uhr
3,5 Zi. 78052 VS-Rietheim
103 m², EG, Terrasse, Garage, 680 €
warm, ab 1.5. , Tel. 07721-23650
GARAGEN
2 UND 2 1/2 ZIMMER
BMW X 3
13.900 €
2 l Diesel, EZ 12/04, AHK, Panoramadach, Vollausst., TÜV neu, 161
Tkm, schwarz/met. , Tel. 07753-5964
BMW 530 xi
15.500 EUR
200 kW, EZ 04/07, 125.600 km,
silber met., Benzin, Kombi, Klimaaut., Xenon, SHZ, Led., Allrad,
, Tel. 01749500800, ID 853A96B
BMW X3 3.0d
13.950 €
70 kW, EZ 12/10, 49.900 km, Klimaanlage, Sitzheizung, Navigationssystem,
Bluetooth-Freisprecheinrichtung,
Teilleder,
Sport-Paket, Tempomat, Einparkassistent uvm., Tel. SI:
07731-909810 / TUT: 07462946210,
anfrage@bruetschgruppe.de , ID 8352E20
55 kW, EZ 04/08, 62.000 km, Diesel, 5-Türen, Klimaanlage, Radio-CD, Sitzheizung, Multifunktionslenkrad, LM-Räder, elektr.
Fensterheber, ZV + Funk, ESP,
Fahrersitz
höhenverstellbar
uvm., Tel. SI: 07731-90980 /
TUT: 07462-946210, anfrage@
bruetsch-gruppe.de , ID 82C3BCD
VW
Golf V GTI
VB 10.499 €
200 PS, EZ 03.07, 83.000 km , Tel.
015114163361
33.450 €
Golf III GT, 101 PS
VB 399 €
1,6l , Tel. 0173-3129264
DB E 220 CDI
24.500 €
T-Modell, EZ 05/2010, 49.500 km, tenorit-metallic, Autom., Elegance,
elektr. SD , Tel. 07720-34671 o. 32500
190 kW, EZ 01/12, 74.000 km, Klimaautomatik,
Lederausstattung, Sitzheizung, Bi-Xenonscheinwerfer, Anhängerkupplung, Allradantrieb, Automatik,
elektr. Heckklappe, Einparkhilfe, Tempomat uvm., Tel. SI:
07731-909810 / TUT: 07462946210,
anfrage@bruetschgruppe.de , ID 842CD5D
OPEL
Opel Astra Cabrio
9.900 €
110 kW, EZ 06/08, 98.000 km,
schwarz, Diesel, SHZ, Led., WFS,
Temp., Tel. 015116144295 , ID 8708DFE
VW Polo Kombi
VB 1.590 €
Bj. 2000, TÜV 4/16 , Tel. 0160-5866333
VW Beetle
VB 2.000 €
Bj. 10/99, schwarz, 2. Hd., 146 Tkm,
Leder, Sitzhzg., Klima, SD, Wi./So.reifen auf Felgen, neue Lambdasonde,
Öl u. Filter gew. , Tel. 0176-20400740
VW Amarok 2.0
26.200 €
120 kW, EZ 02/13, 34.800 km, weiß,
Diesel, Top Zustand, MwSt. ausweisbar, Klimaaut., WFS, Allrad,
Temp.,
Tel.
007551 7985,
rainhelle@gmx.de , ID 814737F
portables Navi
ahg
www.bmw-ahg.de
Freude am Fahren
exklusive BBS 17"
Leichtmetallräder
GRENZENLOS. AKTIV.
WECKT FRÜHLINGSGEFÜHLE.
BMW X1 xDrive18d
MINI One Cabrio
DURCHSTARTEN.
105 kW (143 PS), Schwarz uni, Nebelscheinwerfer, Fernsprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle, Servotronic, M Lederlenkrad
inkl. Multifunktion, Dachreling, Armauflage, Sitzheizung, Park
Distance Control, exklusive BBS 17“ Leichtmetallräder,
portables Navi, Regensenor, Xenon-Licht, Klimaautomatik,
Radio BMW Professional u.v.m.
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 6,5; außerorts 4,8;
kombiniert 5,5; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 144;
Effizienzklasse B.
UPE¹ inkl. Überführungskosten
Ihr ahg Aktionspreis
inkl. Überführungskosten
Ihr Preisvorteil²
40.009,00 EUR
32.500,00 EUR
7.509,00 EUR
Unser Leasingangebot³
Leasingsonderzahlung
Laufleistung
Laufzeit
Nettodarlehensbetrag
Sollzinssatz p. a.⁴
Effektiver Jahreszins
Gesamtbetrag
72 kW (98 PS), Chili Red, Interieurfarbe Carbon Black, Deaktivierung Beifahrerairbag, Park Distance Control, Radio MINI CD,
Bordcomputer, MINIMALISM CO2 -Umfang, mit portablem Navi
und exklusiven 17" Leichtmetallrädern, Sportlenkrad,
Klimaanlage, u.v.m.
2.999,00 EUR
10.000 km p. a.
36 Monate
31.757,07 EUR
4,25 %
4,33 %
13.763,00 EUR
Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): innerorts 7,6;
außerorts 4,6; komb. 5,7; CO₂-Emission komb. 133 g/km;
Effizienzklasse D.
UPE¹ inkl. Überführungskosten
299,00 EUR
Monatliche
Leasingrate
Zzgl. Überführungskosten
Ihr ahg Aktionspreis
inkl. Überführungskosten
820,00 EUR
26.319,00 EUR
22.310,00 EUR
Ihr Preisvorteil
4.009,00 EUR
Unser Leasingangebot³
LeasingSonderzahlung
Laufleistung
Laufzeit
Nettodarlehensbetrag
Sollzinssatz p. a.⁴
Effektiver Jahreszins
Gesamtbetrag
Monatliche
Leasingrate
0,00 EUR
10.000 km p. a.
36 Monate
21.004,80 EUR
4,25 %
4,33 %
9.864,00 EUR
249,00 EUR
optional: Monatliche MINI Smile
Vollkaskoversicherung5
Zzgl. Überführungskosten
24,99 EUR
820,00 EUR
¹Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, Preisliste Deutschland. ²Preisvorteil im Vergleich zum Listenpreis, Preisliste
Deutschland. ³Ein Angebot der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München. Stand 02/2015. ⁴Gebunden für die
gesamte Vertragslaufzeit. ⁵ Die monatliche Versicherungsprämie für Kfz-Haftpflicht und Vollkasko ist gültig für den hier aufgeführten MINI bei Abschluss eines MINI Smile Leasingvertrages mit der BMW Bank GmbH bis 31.05.2015. Zulassung bis
31.05.2015. Vertragspartner und Risikoträger ist die ERGO Versicherungs AG. Selbstbeteiligung VK 1.000 EUR / TK 150 EUR.
¹Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, Preisliste Deutschland. ²Preisvorteil im Vergleich zum Listenpreis, Preisliste
Deutschland. ³Ein Angebot der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München. Stand 02/2015. ⁴Gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit. | Dieses Angebot ist gültig bis 31.05.2015 oder solange der Vorrat reicht! Druckfehler, Zwischenverkauf
und Irrtümer vorbehalten. Abbildung ähnlich. Inzahlungnahme Ihres jetztigen Gebrauchten willkommen!
Dieses Angebot ist gültig bis 31.05.2015 oder solange der Vorrat reicht. Druckfehler, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten.
Abbildung ähnlich.
Autohandelsgesellschaft mbH
Ihr Vertrauen verdienen – jeden Tag!
Tuttlingen | Stockacher Str. 181 | 78532 Tuttlingen | Tel. 074 61/993 49-0
Spaichingen | Balgheimer Str. 42 | 78549 Spaichingen | Tel. 0744 24/95 77-0
Schramberg | Albertt-M
Moser-S
Str. 20 | 78713 Sch
hramb
berg | Tell. 0 74 22 / 99 49-0
0
Villingen-Schwenningen | Auf Herdenen 2 | 78052 Villingen-Schwenningen | Tel. 07721/95 94-0
Donaueschingen | Rudolf-Diesel-Str. 5 | 78166 Donaueschingen | Tel. 0771/8 98 55-0
2.000 Angebote auf einen Klick:
MS Berlin
en
uthab
g
d
r
o
00,- B
ung
kl. € 1 e bei Buch +
n
i
+
+
abin
ine +
pro k
enkab
ß
u
A
einer
12 Tage: 25.10. - 05.11.2015
Ihr Vertrauen verdienen – jeden Tag!
MINI Welt VS
MINI SERVICE POINT
Auf Herdenen 2
78052 Villingen-Schwenningen
Tel. 0 77 21/95 94-0
2.000 Angebote auf einen Klick:
www.mini-ahg.de
www.bmw-ahg.de
Inselzaubereien auf Malta und den Kykladen mit
Autohandelsgesellschaft mbH
Albert-Moser-Str. 20 | 78713 Schramberg
Tel. 0 74 22/99 49-0
Rudolf-Diesel-Str. 5 | 78166 Donaueschingen
Tel. 0771/8 98 55-0
Stockacher Strasse 181 | 78532 Tuttlingen
Tel: 07461/9349-0
K
ommen Sie an Bord und genießen Sie die Mittelmeersonne,
wenn das ehemalige TV-Traumschiff MS Berlin Sie nach einem
Abstecher in La Valetta, Hauptstadt Maltas und UNESCO-Welterbe, zu den
schönsten Inseln der Kykladen bringt! Mykonos, die weiße Insel mit den
berühmten Windmühlen Kato Milli. Amorgos, die Kräuterinsel mit dem
beeindruckenden Felsenkloster. Und Santorin, die Vulkaninsel mit den für
die Kykladen typischen weiß-blauen kubischen Häusern.
Im Preis enthalten:
•
•
•
•
•
•
Kreuzfahrt mit 11 Übernachtungen auf MS Berlin (nur 412 Passagiere)
Vollpension an Bord
Kaffee und Tee (aus Selbstbedienungsautomaten)
Kapitänscocktail
Nutzung von Sauna und Fitnessgeräten
Außenpool inklusive Pooltücher
Sonderpreise*
pro Person in Euro
Doppelkabine
Zuschlag
Einzelbelegung
25.10. - 05.11.2015
Standard Innen
1.189,- 799,-
Superior Innen
1.459,- 899,-
Standard Außen
1.739,- 999,-
Select Außen
+ 50%
1.879,- 1.199,-
An-& Abreise Bus
259,-
An-& Abreise Flug
ab 299,-
++ inkl. € 100,- Bordguthaben pro Kabine bei Buchung einer Außenkabine ++
*p.P. bei 2er Belegung. Suiten, Allein- und Mehrbettbelegung auf Anfrage.
Ihre Kabinennummer erfahren Sie mit den Reiseunterlagen.
Anmeldeschluss: 12. März 2015
Veranstalter: FTI Cruises GmbH, Landsberger Str. 88, 80339 München
Vermittler: AtourO GmbH, Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg
Beratung und Buchung:
Treffpunkt Schiff | AtourO GmbH
Martin-Luther-Str. 69
71636 Ludwigsburg
Telefon:
0800 - 263 42 66 (gebührenfrei aus dem dt. Festnetz)
E-Mail: info@atouro.de
Stichwort:
Anzeiger Südwest
14
KLEINANZEIGEN
KLEINANZEIGEN
0800 − 880 80000800 − 880 8000
25. Februar 2015 . BK
25. Februar 2015 . BK
Kraftfahrzeugmarkt
Verkäufe
MOTORRÄDER/-ROLLER
SONSTIGE MOTORRÄDER
VERKÄUFE
Wegen Todesfall - Harley Davidson
VW
VW Golf Plus 1,6 FSI 8.500 €
Kaufe Golf, Passat, Sharan, Touran...
alle VW, auch Busse, Tel. 0171/1252451
GES. OLDTIMER
Liebhaber und Sammler sucht
PKW von 1960 - 1990 in gepflegtem
Zustand zum Kauf. Freu mich über
jedes Angebot , Tel. 0175-8970591
Unimog 401 Bj. 53
verhandelbar
wer restauriert? , Tel. 0175-7397869
85 kW, EZ 10/05, 50.700 km, , Benzin,
116PS, Automatik Getriebe, Tempomat, Klima, KD gepflegt, ORG.
50TKM, Zahnriemen erneuert bei
38TKM, Sitze vo. höhenverstellbar,
8 Airbags, PDC hi, TÜV 10/2016,,
Tel. 015202975923, 077319756340 ,
ID 8132D10
VW Passat Alltrack
27.990 €
Softail Custom FxsTC Umbau, Sonderlackierung: Dark-Blue-Pearl, Bj.
2008, 5.000 km, 2. Hd. TÜV 2016,
mit Wertgutachten, VB 21.800,- € ,
nur ernstgemeinte Anrufe , Tel. 01738247136
MOTORROLLER
Piaggio Ape 50 Kasten
Bj. 2010, rot, FP 2000 € , Tel. 01629599760
Simson S.51.B Mokick, Bj. 88,
Kaufgesuche
WOHNWAGEN/-MOBILE
Kaufe Ihren Wohnwagen/Wohnmobil
Reisemobile Hartstein Tel. 07721-53746
Kaufe Wohnwagen aller Größen,
Bj. 90-2015. Sofort Abholung, auch
auf jedem Campingplatz, evtl. m. Abbau, Fa. Claus Koch Wohnwagenvertrieb,
Tel. 0171-8183623
Familie sucht WoWa ab Bj. 90
bis 2.000 € , Tel. 0160-99485901
125 kW, EZ 10/12, 73.500 km, 2.0
TDI, Allrad, DSG-Getriebe, Leder, Sitzheizung, Navi, Bi-Xenon, Panoramaglasdach, AHK,
Bluetooh,
Rückfahrkamera,
PDC, Distanzregelung uvm.,
Tel. SI: 07731-90980 / TUT:
07462-946210,
anfrage@
bruetsch-gruppe.de , ID 8157CFA
Camperfamilie sucht Wohnwagen
od. Wohnmobil , Tel. 0170-7056847
in Bestzust., 49,8 cm³, 60 km/h,
4418 km, m. Papieren , Tel. 075515449 ab 18 Uhr
Kaufgesuche
MOTORRÄDER
KAUFGESUCHE
Suche NSU MAX Spezial od. Supermax in gutem bis sehr gutem Zust.
in Schwarz , Tel. 0172-6802041 Markdorf
WOHNWAGEN/-MOBILE
Wohnmobil Pössel
15.500 €
Bj. 2001, 106 Tkm, 128 PS , Tel. 077331398 od. 0175-1148454
Gerade entdeckt!
Diese Anzeige wird
von Ihnen gelesen.
Denn Anzeigen wirken.
Auch bei Ihren Kunden.
BOOTE
KAUFE AUTOS ALLER Art ab Bj. 97
KM/Unfall/Zust. egal, Tel. 07721-2065422
Verkäufe
Kaufe Autos, alle Typ, km/Unfall/
TÜV egal. gt.Barz. 0761-381538 a. So, .
GES. AUDI
Kaufe AUDI, alle Typ.km/Unfall
egal, gt. Barzlg. T. 0761-381538 a. So., .
Auf den Inhalt kommt es an.
GES. VW
KAUFE alle VW Diesel/Benziner auch
Busse, Bj./Zust. egal, Tel. 0171/9836095
Stahlfelgen mit standardmäßiger Serienbereifung nach Verfügbarkeit. Angebot gültig bis zum 31.03.2015.
Monatliche Leasingrate bei einer anzahlung von: 2.479,96 €; Fahrleistung: 10.000 km/Jahr; Laufzeit: 48 Monate; Fahrzeugpreis: 14.922,00 €; nettodarlehensbetrag: 12.442,04 €; sollzins p. a. (gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit): 3,02 %; effektiver Jahreszins: 3,06 %; gesamtbetrag:
8.671,96 €. Dieses angebot gilt für verfügbare neuwagen mit Zulassung bis 31.03.2015. ein Leasingangebot der Peugeot BanK, geschäftsbereich der Banque Psa Finance s.a. niederlassung
Deutschland, siemensstraße 10, 63263 neu-Isenburg. Widerrufsrecht gemäß § 495 BgB.
3
Gilt für die gesamte Vertragslaufzeit bis 48 Monate; Versicherungsleistungen gemäß den näheren
Bedingungen der Allianz Versicherungs-AG. KFZ-Haftpflichtversicherung, Vollkaskoversicherung mit
500,– € SB, Teilkaskoversicherung mit 150,– € SB, inkl. Versicherungs-Steuer für Privatkunden; Mindestalter
des jüngsten Fahrers 24 Jahre, mind. SF2.
4
2 Jahre Herstellergarantie + 3 Jahre Schutz gemäß den Bedingungen des optiway-GarantiePlus-Vertrages
bis max. 80.000 km/5 Jahre. Die Angebote gelten für Kaufverträge von Privatkunden. Über alle Detailbedingungen informieren wir Sie gerne.
Druckfehler, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten. Abbildung kann Sonderausstattung beinhalten.
1
KAUFE ALLE AUTOS -PKW- LKW ...
GLW u. Busse, Bj/TÜV/Unfall/ Zustand
egal Diesel u. Benziner, Zahle bar + gut,
Tel. 0171-9867992 a. Sonntag u. Feiertag
KAUFE ALLE AUTOS Dies.+ Benziner
alle Modelle, Tel. 0771-929 43 40 a.Sonnt
Der PEUGEOT 2008 Access PureTech 82
• 6 Airbags
• Fensterheber vorn elektrisch
• Tempomat
• Außenspiegel elektrisch
• LED-Tagfahrlicht
2
GES. ALFA ROMEO
Verkäufe
4
BOOTE
SEGELBOOTE
Segelboot Bavaria 820
8,20 x 2,78 x 1,30m, Bj. 1983, EB Diesel, 9,5 PS, Rollreffanlage, gepflegter
Zustand, Trailer 6 km, B`seezulass.,
Pr. VB 13000,- , Tel. 07531-55313
AUSRÜSTUNG
Peugeot VertragsPartner
autohandelsgesellschaft mbH
Achtung Segler: Ölzeug
Overal Goretex Gr. 56/58 u. Ölzeug 2teilig XXL/XL, hochwertig , Tel. 0772155579
Donaueschingen | Rudolf-Diesel-Str. 5 | 78166 Donaueschingen | Tel. 0771/89855-0
2.00
000
00 Ang
gebote auf einen Klick: www.ahg
g-mobile.de
Premiere: Der neue
Discovery sPort.
Ab 28. Februar bei ihrer ahg.
Erleben Sie den ersten der neuen DiscoveryModellfamilie und freuen Sie sich auf das vielseitigste
Premium-Kompakt-SUV der Welt.
Seien Sie unser Gast und stoßen Sie mit uns an:
28. Februar, 9 –16 Uhr und 1. März, 11–16 Uhr*.
Wir freuen uns sehr auf Sie!
* Außerhalb der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten
keine Beratung, kein Verkauf.
Autohandelsgesellschaft mbH
St. Georgen | Alte Landstr. 7 | 78112 St. Georgen
Telefon 0 77 24 / 93 94 - 0 | www.landrover-ahg.de
Ihr Vertrauen verdienen – jeden Tag!
Ihr Vertrauen verdienen – jeden tag!
Kraftstoffverbauch komb.: 8,3–4,5 l/100 km;
CO2-Emission komb.: 197 – 119 g/km; Effizienzklasse: C – A+.
Stuntrider aus Österreich
rocken die 25. SÜMA!!
Vielfalt und Neues, 20 Motorradmarken,
Brandakt
ktuelle Modelle wie die nagelneue BMW
ktu
S 1000 XR laden zum Bestaunen und Probe
sitzen ein. Auf das Bild hat es aber die MV
Agusta Dragster 800RR geschafffft
fftt.. Warum?
…..einfach nur schön das Teil.
28.02
+
01.03
25. SÜMA von 1988 bis 2015 Einer der
zahllosen Höhepunkt
kte der vergangenen Jahre
kte
war 2007 die Feuershow von Jürgen Köhler
der hauptberuflich als Busfahrer arbeitet.
MESSEGELÄNDE
VS-SCHWENNINGEN
7,- EUR EINTRITT
5,- EUR ERMÄßIGT
SA: 10-18 UHR
SO: 10-17 UHR
www.suema-vs.de
Sondershow 25 Jahre Touratech
Auf der 25. SÜMA feiert
rt TOURATECH sein 25
jähriges Firmenjubiläum mit einer Sondershow
in Halle A.
Touratech in Halle A Stand A 28.
Sondershow 25 Jahre Stand A 29.
Jubiläumsmesse 2015 mit Rekordzahlen:
Die Motorradbranche boomt. Mit einem
Zuwachs der Zulassungszahlen von 11,2
Prozent hat die Beliebtheit von motorisierten
Zweirädern im letzten Jahr erneut deutlich
zugenommen. Rund 80 Fachhändler
stellen auf der 25. Süddeutschen MotorradAusstellung in drei Messehallen auf 5500
Quadratmetern um die 20 Motorradmarken
vor. Roller, Quads, Custom-Bikes und Trikes
ergänzen das Angebot und bieten den Fans mit
über 30 Marken eine optimale Gesamtschau
des Marktes. Neben den umsatzmäßigen
Stars der Szene wie BMW, Honda, HarleyDavidson, Yamaha, Kawasaki, KTM und Suzuki
sind klingende Namen wie Aprilia, Benelli,
Beta, Can Am, Ducati, Indian, Moto-Morini,
Moto Guzzi, MV Agusta, Touratech, Triumph
und Victory vertreten. Erstmals ist auch Royal
Enfield mit dabei.
Die familienfreundliche Motorrad-Messe
Die SÜMA wird auch in ihrem Jubiläumsjahr
das bleiben, was sie immer war: das große
Biker-Familientreffen im deutschen Süden,
wo Interessierte all das an einem Ort
versammelt wissen, was sonst mühsam
gesucht werden muss, wo Gleichgesinnte
getroffen und Informationen ausgetauscht
werden können. Dazu gilt: Freier Eintritt
für Motorradreisende, großer Biker-
Parkplatz direkt vor der Messe, großes
Zubehörprogramm, kostenloser
Gebrauchtmotorradmarkt vor der Halle A
und Action-Programm mit dem Stunt-Team
aus Österreich, Mario Teng, genannt Tengi und
Markus „Wille“ Willam, sowie dessen erst
achtjährigen Sohn „Freestyle Nico“ rocken wie
schon im Vorjahr die SÜMA.
Weitere Infos unter: www.suema-vs.de
WWW
WWW
WW
W..TOURA
RATECH.DE
RAT
16
KLEINANZEIGEN
KLEINANZEIGEN
0800 − 880 80000800 − 880 8000
25. Februar 2015 . BK
25. Februar 2015 . BK
Stellenmarkt
Als Spezialist in den Bereichen Kunststoffspritzgießen und
Präzisionsformenbau beliefern wir zahlreiche, namhafte Kunden aus der
Elektro-, Automobil- und Medizinbranche. Die Fertigung von anspruchsvollen
technischen Kunststoffteilen, oft an der Grenze des Umsetzbaren, ist eine der
Kernkompetenzen von ALWA.
Mit Kunststoff
die Zukunft formen
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als
STELLENANGEBOTE
Qualitätsmanager/-in
Ihre Aufgaben:
• Leitung der Qualitätsabteilung mit 4 Mitarbeiter/-innen
• Reklamationsbearbeitung
• Optimierung von Abläufen/Prozessen und deren Beschreibung
• interne/externe Auditierungen
Elektroniker Fachrichtung Energie- und
Gebäudetechnik (m/w)
Unsere Anforderungen:
Ausbildung/Weiterbildung zum Qualitätsmanager oder vergleichbar
Erfahrung im Qualitätsbereich sowie den damit verbundenen Aufgaben
www.egt.de/jobs
VERFAHRENSMECHANIKER (m/w)
für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Fachrichtung Formteile
Die EGT Energie GmbH, gehört zu den ältesten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland
und betreibt eigene Versorgungsnetze für Strom, Erdgas und Wärme. Darüber hinaus gehören
Energieerzeugungsanlagen, Infrastrukturleistungen, Betriebsführung, Straßenbeleuchtung,
Messtechnik sowie deutschlandweite Aktivitäten im Energiedatenmanagement, Messstellenbetrieb und Messung zum Leistungsspektrum.
Ihre Aufgaben:
• Durchführung von kompletten Rüstvorgängen
• Einrichten/Bedienen von Spritzgießmaschinen(ARBURG) und Anlagen
• Überwachung und Optimierung der Fertigungsprozesse
• Durchführung der Werker-Selbstprüfungen
• Wartungs- und Reinigungsarbeiten laut Vorgaben
Unsere Anforderungen:
abgeschlossene Berufsausbildung in o.g. Berufsbild oder vergleichbar
Präzise und gewissenhafte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Flexibilität
Bereitschaft zur Schichtarbeit
Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Triberg suchen wir schnellstmöglich einen
Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (m/w)
Ihre Aufgaben bei uns:
Bau und Betrieb von Elektrotechnischen Anlagen sowie Überwachung von
Stromnetzen und -anlagen
Anbindung von Regel- und Messtechniken zur Fernüberwachung
Überwachung und Fehlerortung bei Stromnetzen unter Einsatz modernster Messgeräte
Das bringen Sie mit:
Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich der Elektro-, Energie- oder
Gebäudetechnik
Fachliche Kompetenz sowie analytisches Denkvermögen
Interesse an der Nutzung moderner IT-Anwendungen von Vorteil
Führerscheinklasse C1E, gerne auch CE
Bereitschaft für stetige Fort- und Weiterbildungen sowie Teilnahme am
Bereitschaftsdienst
Dieses Gesamtpaket runden Sie ab durch Ihr Engagement, Ihre Kommunikationsstärke und
Eigeninitiative was für Sie genauso selbstverständlich ist wie Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein. Der Spaß an der Arbeit im Team lässt Sie schnell zu einem wichtigen
Mitglied unseres Unternehmens werden.
Konstruktion & Formenbau
Get on Board
Führerschein und Kfz vorhanden?
Biete seriöse Arbeit für deutsches Unternehmen.
Einkommen ab monatl. 2.500,– (netto) – Mehrverdienst jeder Zeit möglich!
STELLEN SIE
SICH AUF
DIE ZUKUNFT EIN
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Für ein von uns betreutes Objekt
in Tengen suchen wir ab sofort
zuverlässige deutschsprachige
0151 - 111 06 133 | Mail: bewerbunggd@berater-karriere.com
Reinigungskräfte (m/w)
Arbeitszeit: täglich 2 Stunden
Mega
company
Mega
Company
Interessiert?
Dann bewerben Sie sich unter
der Tel.-Nr. 07 11 95 19 28 0
Für unseren Fachmarkt in Donaueschingen suchen wir
einsatzfreudige Mitarbeiter die gerne im Team arbeiten als
Mitarbeiter/-in Service Annahme
Wir suchen ab sofort
Landschaftsgärtner, Maurer, Schreiner oder Zimmermann , VillingenSchwenningen, www.wildigarten.de
Nebenverdienst
durch Werbefolien auf Ihrem Pkw.
Mtl. 50 – 450 € ohne Steuerkarte.
Info 05874 / 98642816
u. 01523/ 3913377
 Wir suchen 
zur Verstärkung unseres Teams
weitere Infos auf www.straub-verpackungen.de/karriere
Zur Verstärkung unserer Instandhaltung Bräunlingen suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen
Mechatroniker oder Industriemechaniker (m/w)
ALWA GmbH & Co.KG, Breite 2, 78652 Deißlingen
karriere@alwa-gmbh.de
Unzufrieden? Besonders mit Ihrem Verdienst?
Natürlich bieten wir Ihnen auch interessante Aufstiegschancen sowie umfangreiche
Sozialleistungen. Überzeugen Sie sich selbst auf www.egt.de/jobs è Wir bieten …
Neugierig geworden? Dann schicken Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:
EGT Unternehmensgruppe, Schonacher Straße 2, 78098 Triberg
Markus Rütschle, Leiter Personalverwaltung,
Telefon 0 77 22/9 18-1 48, jobs@egt.de
Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail an:
Friseur/innen
in Voll- und Teilzeit.
Wir freuen uns
auf Ihre Bewerbung
Sie sollten eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann/frau im Einzelhandel oder eine ähnliche Ausbildung haben und
idealerweise bereits Erfahrungen im Service-Bereich haben.
Ihre Aufgaben:
•Annahme, Bearbeitung und Prüfung von Reparaturaufträgen
•Rechnungs- und Lieferscheinkontrolle
•Reklamationsbearbeitung
Ihr Profil:
•gewissenhaft, sorgfältig und geduldig
•ruhiges, sachliches und freundliches Auftreten
•serviceorientierte, sichere, schnelle und selbstständige Denkund Arbeitsweise
Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten, interessanten,
sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem
dynamischen Unternehmen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie schnellstmöglich Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen an:
Friseur
STAUDACHER
Klaiber GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Daimlerstr. 15-25
78532 Tuttlingen
Tuttlingen, Wilhelmstr. 37,
Ecke Salzstraße.
Rufen Sie einfach an:
01 71 / 2 66 91 37
personal@euronicsXXL-tut.de
www.euronicsXXL-mc.de
Ihre Zuverlässigkeit ist gefragt
Das SÜDKURIER Medienhaus ist ein regional führendes Medien- und Dienstleistungsunternehmen in
Konstanz am Bodensee. Mit 10 Unternehmen
und über 700 Mitarbeitern sind wir ein verlässlicher
und attraktiver Arbeitgeber. Wir fühlen uns der Region verbunden, setzen auf Qualität und fördern
Innovationen. Mit diesem Anspruch und dem ausgeprägten Engagement unserer MitarbeiterInnen ist
das SÜDKURIER Medienhaus erfolgreich und mehrfach ausgezeichnet worden.
Für die pünktliche Verteilung unserer Druckerzeugnisse suchen wir auf Minijob-Basis
Zusteller/Aushilfen (m/w)
Ihre Aufgabe:
- Zuverlässige und termingenaue Zustellung von Tageszeitungen
(bis 6 Uhr) und arriva-Briefen
Ihre Voraussetzung:
- Sie sind mindestens 18 Jahre alt
Ihr Zustellgebiet:
- Unterbränd
TA G E S Z E I T U N G E N
ANZEIGENBLÄTTER
DRUCK
ZUSTELLSERVICE
C ALL-CENTER
Interessiert? Dann freuen wir uns Sie
kennen zu lernen.
SÜDKURIER Medienhaus
Geschäftsstelle Donaueschingen
Evelyn Fuchs,
t
Jetz ben!
Monika Hog
er
w
e
b
Tel.: 0771/8506-5513/15
Käferstraße 10 –12
78166 Donaueschingen
evelyn.fuchs@suedkurier.de
monika.hog@suedkurier.de
www.suedkurier-medienhaus.de
T E L E K O M M U N I K AT I O N
ONLINE-DIENSTE
RADIO
25.
KLEINANZEIGEN
Februar 2015 . BK
KLEINANZEIGEN
0800 − 880 80000800 − 880 8000
17
Stellenmarkt
REINIGUNGSKRAFT UND
AUSSENSERVICEMITARBEITER (M/W)
Bewerbungen per E-Mail oder telefonisch an:
Frau Swetlik
0178 6116210
b.swetlik@kaboclean.de
www.birgroup.de
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofort
Pflegekräfte (m/w)
Pflegefachkräfte (m/w)
Arzthelferin (m/w)
Ihre Bewerbung schicken Sie
bitte an folgende Adresse
Für unseren Standort in
Rottweil suchen wir
Mikron Machining ist
der führende Anbieter
von kundenspezifischen, leistungsfähigen Fertigungslösungen für die
Herstellung komplexer
und hochpräziser
Metallkomponenten.
Die dazu notwendigen HochleistungsSchneidwerkzeuge
werden bei Mikron
Machining inhouse
entwickelt und produziert. Sie zählen zu
den besten der Welt.
Die Division garantiert
ihren Kunden einen
schnellen und kompetenten Service und
Support.
Anwendungstechniker / CNC-Programmierer
(m/w) im Bereich Machining
– Auslegung, Programmierung und Inbetriebnahme
von Kundenapplikationen
– Erstellen von CNC-Programmen
– Einfahren von kundenspezifischen Werkstücken im
Haus und beim Kunden
Telefon: 07721 998 1592
Büro: Breslauer Straße 12
78052 VillingenSchwenningen
G-Acht Transport GmbH
Wir suchen zum baldmöglichsten Termin mehrere engagierte
Fahrer/innen im Stückgutbereich
mit der Führerscheinklasse C/CE
Werkzeugmechaniker (m/w) für das
Schleifen von Werkzeugen
– Herstellen und Nachschleifen von Präzisionswerkzeugen aus Hartmetall
– Einrichten und Bedienen von komplexen 6-AchsCNC-Schleifzentren
– Mehrmaschinenbedienung
Erfahrung im Bereich Verteilerverkehr sind von Vorteil,
jedoch keine Voraussetzung.
Servicetechniker (m/w) für den Bereich
Elektrotechnik
– Selbstständige Fehlersuche und -behebung über
Hotline, Remote-Support oder vor Ort beim Kunden
– Maschinenumbauten im Bereich Bussysteme, Antriebs- und Steuerungstechnik inklusive Anpassung
der SPS- und CNC-Programme im Haus und beim
Kunden
– Selbstständiges und eigenverantwortliches Anfertigen und Ändern von Schaltplänen sowie Montage
von Elektrokomponenten zu Schaltanlagen
Erfahrung im Bereich Paketdienst ist von Vorteil, jedoch keine
Voraussetzung.
Monteur für die Projektmontage (m/w) im
Bereich Machining
– Komplettes, fachgerechtes Montieren von Maschinen und Baugruppen sowie Installieren von hydraulischen und pneumatischen Geräten und Bauteilen
– Montage und Inbetriebnahme von 5-Achs-Robotern
– Mechanische und elektrische Inbetriebnahme im
Haus und bei Kunden weltweit
Detaillierte Informationen zu Aufgaben und Anforderungsprofilen finden Sie auf unserer Website unter
www.mikron.com/jobs.
Unser Angebot I Wir bieten Ihnen eine ebenso
anspruchsvolle wie spannende Aufgabe mit viel Spielraum und Potenzial. Rechnen Sie mit einer leistungsgerechten Entlohnung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie
Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per
E-Mail. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Angela
Schlaich, Head Human Resources, Tel. +49 741 5380100.
Mikron GmbH Rottweil, Berner Feld 71,
78628 Rottweil, Deutschland,
hr.mro@mikron.com, www.mikron.com
DR. STROHM GMBH
In Voll-, Teil- oder auf 450,00 € Basis in
Villingen-Schwenningen zum
nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht.
Suche Reinigungshilfe in Brigachtal
für 3 Stunden die Woche (Donnerstag oder Freitag vormittags), NUR
auf Anmeldung über Minijob! , Tel.
07721-9166580 08.00 bis 18.00 Uhr
STELLENANGEBOTE
17
Paketzusteller
mit der Führerscheinklasse B
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
G-Acht Transport GmbH
Heinrich-Hertz-Straße 2, 78166 Donaueschingen
Tel: 0176/13507755 bis 17 Uhr, patrick.roos@de47.tof-dg.de
STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT
ALLGEMEINE WIRTSCHAFTSTREUHAND UND
REVISIONSGESELLSCHAFT MBH
WIRTSCHAFTSPRÜFUNGSGESELLSCHAFT
Zur Verstärkung unseres Teams suchen
wir eine/n erfahrene/n
Steuerfachangestellte/n, Steuerfachwirt/in,
Bilanzbuchhalter/in
Was Sie erwartet:
- Selbständige Betreuung eines Mandantenstamms in
Lohn- und Finanzbuchhaltung
- Erstellung von Jahresabschlüssen
- Erstellung der entsprechenden Jahressteuererklärungen
- Ausgesuchte Tätigkeiten innerhalb unserer
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Was wir erwarten:
- DATEV-Kenntnisse - Umgang mit Excel und Word gewohnt
- Teamfähigkeit
Was wir bieten:
- Leistungsorientierte Vergütung - Angenehmes Arbeitsumfeld
- Modernste Ausstattung
Wer wir sind:
Wir sind eine Steuerberatungsgesellschaft mit angegliederter
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Villingen-Schwenningen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich unter:
Dr. Strohm GmbH Steuerberatungsgesellschaft, In der Muslen 47,
78054 Villingen-Schwenningen; E-Mail: horstmann@gvstrohm.de
Tel.: 0 77 20 / 99 700
Bauzeichner/in für Baugesuch/Werkplanung von Ein-/Mehrfam.häusern
in Teilzeit von Arch.Büro gesucht.
Selbst. Arbeiten u. gute CAD-Kennt.
erforderl. Chiffre KO 2648834Z
Wir suchen
Im Grubengarten 1, 78183 Hüfingen
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächtsmöglichen Eintritt
– Facharbeiter im Tief- und Straßenbau m/w
– Bauhelfer im Tief- und Straßenbau m/w
– LKW-Fahrer
mit Erfahrung im Baustellenverkehr m/w
2 Reinigungskräfte
(m/w) in Trossingen
Mo.–Fr. 6.30 – 8.00 Uhr,
Stundenlohn 9,55 Euro
Tel. 0 77 21/944 79 15
St. Georgen - Suche Reinigungskraft
(m/w) für 3-4 Std. pro Woche , Tel.
0176-42570222
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen oder melden Sie sich unter 07 71/ 6 36 85
Wir suchen zuverlässige Reinigungskräfte in Teilzeit für ein Objekt in Titisee-Neustadt Arbeitszeit Mo.- Fr.
zwischen 14:00 und 18:00 , POINT Gebäudereinigung GmbH & Co. KG, Tel.
07633 / 933 220 oder 0171 5763740
Wir suchen Verstärkung!
Servicekraft für Mittagstisch Mo.-Fr.
in Villingen gesucht , Tel. 0173-8664889
Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei einer leistungsgerechten
Entlohnung.
schreinergesellen (m/w)
Ausbildung zum schreinergesellen (m/w)
reinigungskraft (m/w) in teilzeit
Suche Bundesfreiw./BFD/FSJ
suche ab Aug./Sept. zuverlässige und
nette Leute, die mich, einen Rollifahrer pflegerisch, bzw. im Alltag betreuen. Freue mich auf Antw. unter: , Tel.
07551-4599, rolli-fahrer@gmx.de
Kurierfahrer gesucht
Wir suchen Rentner/Frührentner aus
dem Raum VS. Keine festen Touren.
Fahrten nur auf Abruf. Nur auf 450 €
Basis. Zeitliche Unabhängigkeit ist
Vorrausetzung. , Kurierexpress Bausch,
Tel. 0151/67629276 Mo.-Fr. 08:00-16:00
ZMF gesucht
Zahnarztpraxis in Kirchzarten sucht
für Teilzeit im Bereich Assistenz und
Prophylaxe , Tel. 07661-62323
Weitere Infos und Bewerbung an:
schreinerei Meisterbetrieb carsten neininger
Wir suchen ab sofort
Metallarbeiter in Vollzeit!
Einfangweg 6 | 78052 VS-Tannheim | Tel. 07705 / 978743
info@schreinerei-neininger.de | www.schreinerei-neininger.de
Bei Interesse rufen Sie uns an:
Telefon 0 77 21 – 206 60 69
Suche für sofort
Telefonist/in · Taxifahrer/in
RICOSTA stellt seit über 45 Jahren modische und hochwertige
Kinderschuhe her. Heute sind wir international eine der erfolgreichsten und beliebtesten Kinderschuhmarken. Als Unternehmen, das seine Produkte ausschließlich in eigenen Werken in
Deutschland und dem europäischen Ausland herstellt, suchen
wir einen
in Voll- und Teilzeit für Villingen.
Bewerbung unter:
 077 21
/ 77 77
Versandmitarbeiter (m/w)
Ihre Aufgaben
Karlsruher Str. 11
78048 VS-Villingen
Lust auf einen Wechsel?
Freude am Umgang mit Kunden?
Interesse an erfolgs- und leistungsorientiertem Einkommen?
… dann entdecken Sie bei uns Ihr Verkaufstalent als
Verkaufsfahrer/in
für unsere Filiale in Donaueschingen.
Ein Führerschein der Klasse C1 bzw. alter FS Klasse 3 (bis 7,5t) ist
erforderlich.
Wir sind ein führendes Unternehmen im Schnittblumengroßhandel in
Süddeutschland. Auf unseren Verkaufstouren betreuen wir den floristischen
Fachhandel. Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz, fundierte Einarbeitung in
das Warensortiment und die Verkaufstour, ein sehr kollegiales Betriebsklima,
attraktives Gehalt und Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
Krah + Simon GmbH – Schnittblumenimport – Großhandel
Markgröningerstr. 51/1, 71701 Schwieberdingen
info@krah-simon.de
• Kontrolle des Warenein- und Ausgangs
• Auspacken sowie Ein- und Auslagern von Fertigwaren
• Kommissionieren von Kundenaufträgen
• Versandvorbereitung
• Be- und Entladung von Lkw und Wechselbrücken
• Kontrolle von Lagerbeständen
• Mitarbeit bei der Inventur
Ihr Profil
• Kenntnisse in der Lagerlogistik
• Erfahrung im Umgang mit Flurfördergeräten
• Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
• Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
• Körperliche Belastbarkeit
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an
Herrn Herbert Bayer
herbert.bayer@ricosta.de
0771-805114
Jobs@Ketterer
Zur Verstärrkung
unseres Te
eams
suchen wir Sie als...
▪ Mitarbeiter im Flächenvertrieb (m/w)
▪ Key-Account-Manager (m/w)
▪ Produktmanager (m/w)
Informieren Sie sich jetzt unter
www.ketterer.de/stellen
RICOSTA Schuhfabriken GmbH - Dürrheimerstr. 43 - 78166 Donaueschingen
www.ricosta.de
18
KLEINANZEIGEN
KLEINANZEIGEN
0800 − 880 80000800 − 880 8000
25. Februar 2015 . BK
25. Februar 2015 . BK
Stellenmarkt
Unsere Top-Reise der Woche!
Urlaub in
atemberaubender Natur !
229.-
STELLENANGEBOTE AUS CH
pro Person ab
Eigenanreise, 3 bzw. 4 Nächte,
Alpenhotel Erzherzog Johann
inkl. Halbpension Plus
1 Paar Wander- *
schuhe geschenkt !
,
Inklusive
.€10
tschein
Gu
1
pro Buchung
bei lidl-fotos.de
Ihre Inklusivleistungen:
3 bzw. 4 Übernachtungen
im 4-Sterne-Hotel im Doppelzimmer
3 bzw. 4x Frühstücksbuffet mit Vitalecke
2 bzw. 3x Kaffeejause
3 bzw. 4x 4-Gang-Wahlmenü
mit Salatbuffet am Abend
1 Paar Wanderschuhe der Marke
Dachstein im Wert von € 120.Schladming-Dachstein Sommercard
Verleih von Nordic-Walking-Stöcken
(nach Verfügbarkeit)
100%
Weiterempfehlung
Stand 18. Februar 2015
*
Bademantel und Saunatücher
für die Dauer des Aufenthaltes
Gutschein im Wert von € 25.für Anwendungen im Wellnessbereich
oder Konsumation im Hotel
Parkplatz (nach Verfügbarkeit)
TÜV-Pannenschutz (genaue
Bestimmungen mit Reiseunterlagen)
AUSBILDUNGSPLATZ
Zur Wiederaufn. meiner Ausbildung
suche ich ab September 2015 einen
Betrieb, der mich für das 2. Lehrjahr
als Fachkraft für Lagerlogistik übernimmt , Tel. 01520-5654358
NEBENVERDIENST
Parkettleger-Fachmann sucht Arbeit
Tel. 0160-1652489
Fahrer mit LKW für Umzug nach
Sardinien gesucht , Tel. 0174-7020047
Übungsleiterin
für 2 Wirbelsäulengymnastikgruppen
der DJK Villingen, montags im St.
Konrad-Kindergarten gesucht. , Tel.
07721-70880 od., Tel. 56248
Frau sucht Putzstelle vormittags ab
sofort zwischen Blumberg und Donaueschingen , Tel. 07702-5304021
HAUSHALTSHILFE
Su. Putzstelle nur in Villingen
Tel. 0171-9841872
SIE kaufen gut bei unseren
Auf den Inhalt kommt es an.
Inserenten.
Putzhilfe nach Villingen gesucht
2 Std./ Wch. , Tel. 07721-502856
Haushalthife
Suche Putzfrau 1x wöchenlich für DS
ab 13.30 Uhr, Tel. 0160-92141583
Zuverlässige Frau in Villingen
für Einkäufe u. zur Unterstützung im
Haushalt, mit Auto gesucht , Tel.
07721-56375
PFLEGE/BETREUUNG
Altenpflegerin aus Polen mit
Deutschkenntn. su. 24 Std-Pflegestelle in priv. Haushalt , Tel. 0179-5590054
STELLENGESUCHE
HANDWERK/BAU
Schreiner in ungek. Stellung
sucht neuen Wirkungskreis, gerne
auch ähnliches. Chiffre DO 2648108Z
KAUFM. BERUFE
Brauchen Sie Hilfe im Büro?
Kaufmann im Ruhestand sucht 450€
Tätigkeit. E-Mail , culn@gmx.net
SONST. BERUFE
Ehrliche, fleißige Sie, belastb., m.
Pkw, NR, su. std.weise Mithilfe im
Haushalt/putzen , Tel. 0157-72093867
Suchen Betreuungskraft mit hauswirt.
Fertigkeiten f. Wohngruppe mit psychisch kranken Menschen , Tel. 017670231918
Handwerker Mitte 30, in ungek.
Stellung, fleißig, zuverlässig und flexibel, sucht neue Stelle in VS u. Umgeb., gerne in Industrie/Produktion.
Keine Zeitarbeit! , jobsuche123@web.de
Herzliche 24-Stdn.-Betreuung
durch geschultes Pflegepersonal
legal&versichert*Info 07720 810024
www.pflegevermittlung-mueller.de
Steuerfachangestellte sucht Job
in Voll-Zielzeit in VS, 40 jähr. Berufserfahrung,
Abschluß/Buchhaltg./Steuerkl. Chiffre VI 2648675Z
Pflege in Würde im eigenen Zuhause
Vermittlung und Betreuung von Pflegekräften in Privathaushalten , Fachkräfte-Vermittlung Martin Peifer, Büro Unteruhldingen, Tel. 07556-9287422
Fertigungs-Meister
mit langj. Erfahrung im Langdrehen
in ungek. Stellung in der Medizintechnik (Dentalbereich) tätig, sucht
neuen Wirkungskreis
Chiffre DO
2648243A
Gelegenheitsmarkt
EXISTENZGRÜNDUNG
Stilgarnitur
VERKÄUFE
KLEIDUNG/ACCESSOIRES
mit Tisch, sehr gut erhalten, für €
1.600,- zu verkaufen. Abzuholen in
Donaueschingen , Tel. 0175-5934284
Pelzjacke Gr. 38, VHB
Tel. 0771-61567 ab 17 Uhr
LANDWIRTSCHAFTL. GERÄTE
Eleganter Nerzmantel, passend für
Gr. 40-44, für 500 € zu verkaufen ,
Tel. 0170-1801877
Suche Traktor/Schlepper auch defekt
Tel.
0179-4927877,
postfuermario@
yahoo.de
KUNST + ANTIQUITÄTEN
Erdtank 20.000 l, 1.500 €
Erdtank 30.000 l, 2000 € . Alle Tanks
gereinigt, bestens geeignet für Wasser- oder Güllelagerung , Tel. 0828261764 od. 4132
Antike Turmuhr restauriert, betriebs-
Buche-Eiche Kachelofenholz
gesägt und gepalten, 8 m³ frei Haus
600 € , Tel. 0170-7758037
MASCHINEN + WERKZEUGE
Eisele-Vakuumfass, 7000 l, Bj. 2005
guter Zust. , Tel. 07725-3780 o. 917082
Fendt Allradschlepper 75 PS
mit Kabine und HG-Frontlader zu
verk. , Tel. 07663-4934
bereit für 4500 Euro , kunstvs@web.de
Suche Traktor, auch defekt
von 500 - 3000 € , Tel. 0160-99485901
Bj87,etl. Drehstähle, 2xMultif.Halter, VB 3850EUR , Tel. 0152 23126908
PREISE & TERMINE 2015 IN € / PERSON IM DZ
Termine
Preise
Anreise Do. (3Nächte) bzw. So. (4Nächte)
21.05.–11.06., 27.09.–15.10.
14.06.–09.07., 27.08.–24.09.
12.07.–23.08.
229.249.279.-
Bestellnr.: ATMDSDMG0JO000002-55
Zusatzkosten pro Tag (zahlbar vor Ort): Kurtaxe: € 2.- pro
Person; Haustiere erlaubt (nur Hunde, ohne Futter, Voranmeldung erforderlich): € 12.Veranstalter der Reise
Bonner Str. 484-486, 50968 Köln
,
Unter dieser Rufnummer sind wir täglich von 8.00–22.00 Uhr persönlich für Sie erreichbar. Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie. Lidl ist bei diesen
Reisen kein Reiseveranstalter. Vermittler der Reise: Lidl E-Commerce International GmbH & Co. KG, Stiftsbergstraße 1, D 74172 Neckarsulm. Es gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen des Veranstalters. Mit Erhalt der schriftlichen Reisebestätigung und Zugang des Reisepreissicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 20–30 % des Reisepreises fällig,
1
zzgl. Versandkosten
der Restbetrag ist 30 Tage vor Abreise zu leisten.
Potain Topmatik-Baukran zu verk.
Preis VB , Tel. 0151-15839711
MÖBEL / WOHNEN
Wasserbett von "Wolke Sieben"
Softside, 200 x 220, 2 Kammern,
Dämpfung E900 45-60 % + E1800 7590 %, mit Rückwand Holz B 2,17 m,
H 1,00 m, inkl. Heizung, 690 € , bereits abgebaut. Selbstabholer , Tel.
0173-4116956 ab 14 Uhr
2 Sofas in Bad Dürrheim
MUSIK/-INSTRUMENTE
Contrabass, Bena, Prag, 150 J. alt
3000€ v. Musiklehr. , Tel. 07125-70062
Vekaufe 2 hochw. Eukalyptus
Didgeridoos, Pr.: VB , Tel. 07531-916653
Franz. Geige, 500€; Bratsche
W. Dürrschmidt 1930, 41,5 cm, 500€ ;
spielfertiges Cello, 1000€ ; Cello Löwenkopf, 2000€ v. Musiklehrer , Tel.
07125-70062
Sauter Klavier € 1.100
gut erhalten , Tel. 07420-636
Verkaufe Tenor-, Alt-, u. Sopranflöten
kaum gespielt , Tel. 07721-9927838
SPORTARTIKEL
verkaufe sehr günstig an Selbstabholer , Tel. 0176-53570917
Altes Buffet
Ski, Radeln oder Wandern
Sportbekleidung und Zubehör, günstig abzugeben , Tel. 07721-9912200
SONSTIGE VERKÄUFE
Infrarot Wärmekabine 2,7 KW
6 J., 2500 € , wenig gebraucht, für 2-3
Pers. , Tel. 0162-9599760
Sehr schönes Kirschholz-Buffet,
Maße 100x45x200 cm, 480 € , Tel.
0049-176 88211948, mape@web.de
WUTA-Einbauküche in U-Form
Schreiner-Maschinen
Furnierpresse von Ott, Rahmenpresse von Hess, Plattensäge von Striebig, Vierseitenhobelmaschine, Breitbandschleifmaschine, Fräsmaschine
von Martin, Lakierständer, Hobelbänke, Absauganlage , Tel. 077639274053, Tel. 0170-8316534
L+Z Drehbank m.v.Zubehör
Zimmerbeschreibung: Die Doppelzimmer (Belegung: min. / max.
2 Erw.) sind mit Dusche / WC,
Flatscreen-TV, WLAN, Fön, Kosmetikspiegel, Schreibtisch, Safe
sowie Balkon oder Terrasse ausgestattet.
JETZT
Im Internet unter www.lidl-reisen.de
BUCHEN ! oder anrufen: 069 899 1 45 80
LANDWIRTSCHAFTL. PRODUKTE
Brennholz ofenfertig, trocken
Hartholz und Fichte, sowie Bauholz
und Blockware, wird angefahren , Tel.
07721-71961
Hotelbeschreibung: Das Hotel befindet sich in ruhiger Hanglage am Ortsrand von
Schladming. Zur Ausstattung gehören Rezeption, Lift, Internetecke und WLAN, Frühstücksraum, Restaurant, Bar mit Vinothek und eine Sonnen- und Wellnessterrasse.
Wellness / Unterhaltung: Ohne Gebühr: Nutzung des Erzherzog Johann-SPA, Wellness-Paket
mit Saunatuch und Bademantel (auf Leihbasis); 1 Paar Wanderschuhe der Marke Dachstein im
Wert von € 120.-, Verleih von Nordic-Walking-Stöcken, Schladming-Dachstein Sommercard mit
über 100 kostenlosen Urlaubsattraktionen und zahlreichen ermäßigten Angeboten. Gegen Gebühr: Massagen und Kosmetikanwendungen.
Buche Brennholz zu verkaufen
Tel. 07721-58744
Super Angebot ! Imbisswagen
Selbstfahrer, zu verkaufen, statt
59.000 € NP, 24.999 € , 8 Wochen gebraucht, 800 km gefahren , Tel. 015779321861 oder 0171-5457647
Urlaubsort: Die Dachstein-Tauern-Region ist ein echtes Paradies für Aktivurlauber:
Der prächtige Dachstein-Gletscher, rund 300 Bergseen der Schladminger Tauern und
dazu rund 1000 km Wanderwege, 500 km Rad- und Mountainbikewege, 40 Nordic-Walking-Strecken, 8 Golfplätze, 8 Klettersteige, Rafting, Paragliding und noch vieles mehr!
Zahle Bestpreise für Luxusuhren
Altgold und Schmuck, z.B. Rolex,
IWC, Patek Phillippe, Omega, Cartier, Chopard, Breitling usw. Herr
Spindler , Tel. 0173-6769934
FELDPOST Briefe, Postkarten,
Ausweise kauft , Tel. 07534-7671
Kaufe Münzen (aller Art) gegen
Barzahlung , Tel. 07147-923290
Kaufe Münzen u. Medaillen gegen
Barzahlung. , Tel. 07052-935823
Kaufe alles alte aus Omas Opas
Hausauflösung.
Taschenuhren,Armb.Uhren,Schmuck,Münzen,Militaria bis 1945. Usw. Hotelsilber, Versilbertes besteck Usw.
Zahle Bar. , Tel. 017693751011
Kaufe Militaria bis 1945
Helme, Orden, Säbel, Uniformen
usw., geg. bar , Tel. 07721-21766
Entspannt in den Winter
Brennholz Frühbezug , Tel. 01743058474, www.brennholz-dold.de
Geigenliebhaber sucht altes Cello,
Kontrabass, Geige, Bratsche, auch
stark defekt, alles anbieten, zahle
Höchstpreise vor Ort , Tel. 017627619710
2-Euro-Gedenkmünzenset 2006 PP
Holstentor, Polierte Platte, Originalverpackt mit Folie für 50,- € , 2007 PP
für 45,- € , 2006 Stempelglanz für 40,€ und Andorra 2002 und 2003 zu je
20,- € , Tel. 07732-56367
Achtung, Achtung! Suche
Möbel jeder Art, Teppiche u. Bilder,
Musikintrumente, Porzellan, Pelze,
Schmuck, Trachten, Tafelsilber usw.
, Tel. 0781-20550763
Neuwertige Küche 3 J. zu verk.
L-Format 2,45m x 4,10m, Miele Einbaugeräte, Selbstabholung Pr. VB ,
Tel. 0151-67519611
Div. Möbel, auch für Flohmarkt
an Selbstabh. VHB Schreibt., Sofa,
Kommode, ovaler Tisch, Nähtisch,
wegen Umzug zu verk., Bett kompl.
neuw. 140x200, 200 € , Tel. 0771-12958
Verk. gut erhaltene Einbauküche
(ca.16J. alt) mit Massivholzfronten
in
Lauchringen,
Maße:
2,36/3,48/1,64 m. VHB.1600€ , für
Selbstabhohler. , Tel. 07741-670949
Kaufe Ihre LP CD DVD Bestände ab,
Tel. 01575-1774338
Bäckereiverkaufsmobil, Tüv neu
f. 6.900 € zu verk. , Tel. 0171-1452607
Verk. günstig gut erh. PKW-Reifen
gebr., alle Größen , Tel. 0151-46445533
Gebrauchtes gut erhaltenes
Wasserbett 140 X 220 günstig abzugeben , Tel. 0176-96816311
KAUFGESUCHE
Mod. hochw. Einbaukü. m. E-Geräten
(Vollholz) 750 € , Tel. 07721-903769
Kaufe gute Briefmarken u. Münzen
Tel. 07731-41378 W.Gimmel
Ankauf von Antiquitäten, Nachlässe,
Möbel, Gemälde, Porzellan, Geigen,
Cello, Bass, Uhren, Silber, Schmuck
und Militaria. Seriöse Abwicklung
vor Ort , V. Reinhardt, Tel. 0761-48366
Ankauf von:
Nähund
Schreibmaschinen,
Schallplatten, Modeschmuck, Gold
und Silber aller Art, alte Sammeltassen, alte Münzen, Pelzbekleidung,
alte Bibel , Tel. 01520-6197297
Höchstpreise für alles vom dt. Militär
Privatmuseum sucht speziell Fotos
+ Fotoalben, Uniformen, Orden,
Helme, Dolche, Säbel, Pickelhauben, Spielzeug, ganze Nachlässe
und Sammlungen, seriöse Abwicklung garantiert.Tel. 0170-8068876
ANZEIGEN
25.
Februar 2015 . BK
19
ANZEIGEN
19
H
ornstein & Werner
Immobilien GmbH
Sonntag
Schautag
von 13 - 17 Uhr
Speicherofentechnik
kombiniert mit
höchstem Qualitätsanspruch an Funktion
Bedienung und Design
Sie wollen verkaufen?
Wir suchen für solvente
Kaufinteressenten: Häuser,
Eigentumswohnungen und
Gewerbeimmobilien im SWB-Kreis.
Rufen Sie uns einfach an!
78050 VS-Villingen - Niedere Str. 21
Tel. 07721 878660
www.hornstein-werner-immobilien.de
950 Kochwäsche aus Baumwolle
Sa. 07.03.
08:00 h Stuttgart (20,50 €) oder Freiburg (15 €)
Sa. 07.03.
05:00 h Genf - Automobilsalon incl. Eintritt
Sa 14.03.
06:00 h München - Handwerksmesse zzgl. Eintritt oder City
Sa. 21.03.
08:00 h Straßburg
Sa. 28.03.
08:00 h Konstanz
Karfr. 3.4.
12:00 h Erlebnisbad Titisee (zzgl. Eintritt)
Sa. 04.04.
07:00 h Oberstdorf Allgäu
Sa. 04.04.
08:00 h Insel Mainau
Osterso.5.4. 07:30 h Heidelberg
Ostermo.6.4. 08:00 h Osterdorf Europapark Rust zzgl. Eintritt
Jeden Sonntag um 13:20 Uhr
Fahrt ins Blaue
Große Auswahl + alle Größen ab Fabrik
Niederwiesenstr. 27/1
78050 VS-Villingen
HERMKO Rietheim/TUT · 07424-2929
auch auf Amazon, eBay + HERMKO.de
Welte Öfen GmbH
Höchst 16
79871 Eisenbach
Tel. 076 57-10 70
www.welte-oefen.de
Kuh sucht Bauer!
Auch „stubentaugliche“
Gefährten fi
fin
nden Sie in
unserem wöchentlichen
Tiermarkt.
Funktionswäsche
günstig und exklusiv ab Fabrik
Hermko Rietheim/TUT 07424-2929
oder online www.Hermko.de
Gelegenheitsmarkt
KAUFGESUCHE
Ältere Villinger Schemen gesucht...
Suche gebrauchten PKW / LKW
und Reifen/Batterie , Tel. 0171-9002225
Sammler sucht Armbanduhren
und Taschenuhren wie IWC, Rolex,
Omega usw. , Tel. 0152-34133743
TIERMARKT
Sammler sucht ältere Villinger Schemen (gerne auch neuere anbieten) ,
Tel. 07721/886545
Kaufe Orden, Dolche, Uniformen,
Urkunden usw. Alles aus dem 1.
und 2. Weltkrieg , Tel. 07147-923290
Suche schönes, älteres Rennrad
Vollrenner, auch reparaturbedürftig ,
Tel. 0178-2985215
Hobbyschnitzer sucht gebrauchte
Werkzeuge , Tel. 07575-1531 abends
Kaufe komplette Haus und
Wohnungsauflösungen. Komme sofort zahle bar. , Tel. 017693751011
Erotische Magazine + Filme + Bücher
+ Zeitschriften günstig von Sammler
zu kaufen gesucht , Tel. 07774/9222006
Kaufe Armband- und Taschenuhren
(auch defekt) , Tel. 07147-923290
H + H Tierhilfe gibt Hunde ab
1 Labrador 17 Wo., 1 dtsch. Schäferh.
15 Wo., 1 Gold. Retriever 14 Wo., 1
Dackel-Mix 18 Wo., 1 Labrador 6
Mo., keine e- mails , Tel. 07742-6911,
www.hhtierhilfe.de
Schöner Schwarzwälder Wallach
13 J. alt, brav, weißer Behang und
Schweif, lange nicht benutzt, muss
neu angelernt werden, 1.000 € , Tel.
0172-1088201
Papillon Rüde
8 Monate alt mit Stammbaum, gut
sozialisiert, geschipp, geimpft zu
verk. , Tel. 07585/9355050
HORSEMANSHIP
Bodenarbeit / Anreiten / Gelände
Vor Ort im Raum VS , Tel. 077259143107, Tel. 0152-57233100
12-jähriger Oldenburger-Wallach
Springen und Dressur S-platziert ,
info@aron-pilz.de
Hovawart Rüde
Suche altdeutsche Möbel
alte Nähmaschine, Silberbesteck,
Puppen u. Bücher , Tel. 01577-9727088
Kaufe Geige, Bratsche, Cello, Bass,
auch reparaturbed. , Tel. 0172-4901961
5 J.jung,kastriert,mit Zuchtpapieren, sucht ein liebevolles Zuhause
mit Auslauf. Bester Freund und
Wächter der Familie. Von privat zu
verkaufen. , usa1993@t-online.de
Herziges Malbi Bubele
Fotoapparate, Objektive, Ferngläser
gesucht , Tel. 07721-21771
Aufgepasst: Kaufe Pelze,
zahle bis zu 6.000 € . Kaufe auch
Abendkleider, Damenhüte, alte
Nähmaschinen, Tafelsilber, Münzen, Armbanduhren, Taschenuhren, Goldschmuck jeglicher Art.
Kaufe Kroko-Taschen, Porzellan,
Orientteppiche, Gobelinbilder, alte
Ölgemälde, alte Instrumente, wie
Geigen, Klavier, Sachen aus dem 2.
u. 1. Welt Krieg jeglicher Art. Ich
komme vor Ort und zahle in bar. ,
Tel. 01577-7216041 Frau Ernst
Stalldecke von Equi Theme
Tyrex 145 cm, 100 g Füllung, Wasserdicht, Atmungsaktiv, für 35 € , neuwertig , Tel. 0176-47236611
Wer verschenkt Bücher, Bettwäsche
Mode-Schmuck,
Flohmarktartikel,
Hausrat, Nähm., Werkzeug, Bilder,
Radio, Kruzifix, Uhren , Tel. 07724-2359
Olivkopf-Trensengebiss
(Busse) Edelstahl 13,5 cm, 16 mm,
einfach gebrochen, neu, unbenutzt,
für 25€ , Tel. 017647236611
www.gleichklang-mail.de:
Die alternative Kennenlern-Plattform im Internet für naturnahe, umweltbewegte, tiefreundliche u. sozial
denkende Menschen. Sei jetzt dabei!
Hausflohmarkt-Wohnungsauflösung
Schlafzimmer, Wohnzimmer, 3 Sofas, Zinnteller und Becher, Uhren Radios, Briefmarken, Rollator, 2 Gefrierschränke, Sa. 28.02.15 von 10-14 Uhr
Krainz, Dickenhardtstr. 72, Schwenningen , Tel. 07720-36490 nach 19 Uhr,
Tel. 0152-26707289
Schäferhund Welpe
fünf Mon.alt zu verkaufen , Tel. 01727112043
Osterferien-Reitkurse
für Kinder ab 6 J. auf dem Fischerhof,
www.reitschule-kurz.npage.de , Tel.
0173-3059718 (bei Wolterdingen)
Schwarzer Kater bei Blumberg
gefunden , Tel. 0771-163639
schöne Kamerunschafe 2 - 3 jährig
mit Jungen zu verk. , Tel. 07765/790
Labrador Welpen
mit Papieren, geimpft, gechipt aus eigener Zucht zvk. , Tel. 07577/9144
Island Hund Welpen, gechipt/geimpft
mit VDH/DCNH-Pap. , Tel. 07722-5729
Temp. Schäferhündin, 1 Jahr, SV-Pap.
nicht f. d. Zucht , Tel. 07720-38316
ARIAT Reitstiefel Bromont H2O
wie neu nur 1 x getragen, schwarz,
Leder, Gr. 37. Wade 36 (NP 350€ )
Preis VHS , Tel. 0176-47236611
UNTERRICHT
AUS-/WEITERBILDUNG
www.helikopter-flugschule.de
Pilotenausbildung , Tel. 0771/162474
NACHHILFE
RESERVISTENKRÜGE
kauft , Tel. 07534-7671
Suche Mobil-Bagger ab BJ 94
und Radlader ab BJ 85. , Tel.
0162/9267246
Haushaltsauflösung
Flohmarkt am 28.2.15, 10-13 Uhr
Badstraße 19, VS-Schwenningen
Haushalt/Möbel/Bekleidung , VetterHausverkauf@gmx.de
Australian Shepherd-Welpen
zu verk. , Tel. 07371-9297285,
www.colored-eyes-aussies.de
Fasnachtsmasken gesucht
auch Häser, Orden, Plaketten, Mäskle , Tel. 07624-6874, fasnet@t-online.de
Suche alte antike Teppiche
auch Palastteppich 0176/64793308,
004179/1061455 , MFZADEH@gmail.com
Reiterferien auf dem Ponyhof
Hurra ! Unsere neuen Termine 2015
sind da! www.ponyhof-albbruck.de.
Info gerne unter: , Tel. 07753919154 od. 0170-2960300
Braves 18 jähr. Reitpony, 1,48 Stm.
dunkelbr., geländesicher, schmiede.u. verladefromm abzugeben, Pony ist
Stauballergiker , Tel. 0171-9070254
Gebe Nachhilfe in Mathe und Englisch
Tel. 07721-2060676
mit Impf. + Chipp , Tel. 07763/704607
SONSTIGES
Prager Rattler Welpen black-tan
Bauchtanzkurs in VL/ 0761-76631886
alle Stufen , www.tanzraum-ludfia.de
SONSTIGE RUBRIKEN
DIES UND DAS
Tel. 077462519, www.yorky2000.de
Ausstellung
www.thomas-hettich.de
44,00 €
30,50 €
20,50 €
19,50 €
ab 10 €
28,00 €
18,50 €
26,50 €
ab 13 €
13,00 €
Senior hilft Senioren bei PC-Problemen , Tel. 0162-2171305
Wer verschenkt Holz/Kohle/Heizöl
el. Herd u. Fahrrad , Tel. 07724-2359
Welcher Funklektroniker/in
kann mir behilflich sein? , Tel. 077216974994
FLOHMARKT
Kinderkleidermarkt
in der Festhalle St. Peter am08.03.15
von 13-16 Uhr. Infos unter ,
www.kinderkleidermarkt-st-peter.de
FLOHMARKT ANTIK & NEUES
Bücher 1.000 à 1€ , Glas, Porzellan,
Jugendstil-Lampen, Posaune, Militärkisten, Zylinder...Sa. 21.02. von 10-16
Uhr. , Krone 78078 Schabenhausen NE,
LEBENSHILFE
Auf den Inhalt kommt es an.
Lektorat/Redaktion f. Bachelor o.
Master , redbuero.vl@t-online.de
Renovierungsarbeiten aller Art
sauber und schnell , Tel. 0170-5831011
Steuerberater hilft
sehr erfahrener Steuerberater mit
Wissen und Kompetenz bietet überlasteten Kollegen fallbezogene freie
Mitarbeit an (Abschluss / Erklärungen) , steuerberaterhilft@gmx.de
UNTERHALTUNG
Marty der Alleinunterhalter
für Gesellschaften , Tel. 07721-73605
ZU VERSCHENKEN
Qualitätsmatratze Superkomfort
140 x 200 cm, mit Winter- u. Sommerseite, Gebrauch war mit Bezug ,
Tel. 07721-6821420
Tantrische-Energie-Ganzkörperentsp.
Massagen , Tel. 0162-6849075
Esstisch oval 2 x 1m m. 4 Stühlen
Kiefer massiv für Selbstabholer zu
verschenken , Tel. 07720-956459
DIENSTLEISTUNGEN
Pferdemist, ohne Stroh
in VS-Weilersbach abzugeben, zufuhr mögl. , Tel. 07721-9167699 auch AB
Schreiner u. Bodenleger
hilft Ihnen beim Renovieren od. Bodenlegen mit od. ohne Material, mit
Festpreis , Tel. 07721-27046 , Fax. 1730,
Tel. 0171-5489123
Ikea-Bett ODDA 90 x 200 cm
weiß mit schwarzen Schubkästen,
leicht reparaturbedürftig , Tel. 077216821420
Single-Treff
ER SUCHT SIE
Netter 31 J./168/65
Sportlicher, Tierlieber, nicht Hässlicher Mann, sucht eine Treue, Ehrliche Frau zum Kenenlernen und Verlieben, für eine feste Beziehung,mit
Kinderwunsch , Tel. 01751278670
Witwer mitte 70 NR NT sucht
auf diesem Wege Lebenspartnerin 67
- 74 NR, NT, für den Herbst des Lebens. Wohne im Schwarzw. Baar
Kreis. Über Ihre Zuschrift würde ich
mich sehr freuen. Chiffre VI 2648565Z
Er, gerade 50 geworden (jünger
aussehend), 1,83 m, schlank, dunkelhaarig, NR, sucht Dich, verständnisvoll, ab 20 bis Mitte 40 für eine
ehrliche, liebevolle, harmonische
Beziehung, Chiffre RZ 2648298Z
Bin 55 Jahre, 1,84 m, ehrlich
häuslich, romantisch treu und hilfsbereit. Suche liebevolle, warmherzige und verständnisvolle Partnerin,
die wie ich – Freude hat an gefühlvoller Musik, Haus Garten und trauter
Zweisamkeit. Bitte mit Foto. Chiffre
KO 2648553Z
vom Mainstream nicht manipulierte
junge Frau (bis 40?), die sich für Lebenssinnfragen, Spiritualität, Religion, Psychologie, tiefgeistiges interessiert, gesucht , rofi@web.de
Skorpion Anfang 60 J., 1,80m
mit Intellekt, wünscht einen gefühlsbetonten Engel, passenden Alters, als
Freundin kennen zu lernen. Chiffre VI
2648680Z
Skorpion Anfang 60 J., 1,80m
mit Intellekt, wünscht einen warmherzigen Engel, passenden Alters, als
Freundin kennen zu lernen. , Tel.
0176-59527428
Sypahtischer Er, 1,88, Mitte 60 J.
schlank, unternehmungslustig, Reisen, Kultur, Spaziergänge, interessante Gespräche, feines Essen, gut situiert, wünscht sich eine attraktive, niveauvolle Partnerin, für ein harmonisches uns liebevolles Leben. Zuschrift BmB Chiffre SI 2648833Z
59 jähr. Mann sucht nette Sie
Hobbys: Tanzen, Reisen, uvm. Chiffre
VI 2648256Z
SIE SUCHT IHN
Marga, 73 J.
hübsche liebevolle Witwe, eine gute
fleißige Hausfrau u. Köchin, bin ruhig u. verständnisvoll, fahre gern
Auto. Als mein Mann verstarb, blieb
ich allein zurück. Ich suche üb. pv
einen guten Mann mit ähnlichem
Schicksal, wohne hier in der Gegend
u. würde gern mit Ihnen telefonieren
, pv, Tel. 0157-75069425
Ich, Astrid, 59 J.
habe eine zierliche Figur, eine schöne Oberweite, bin herzlich, ehrlich u.
natürlich. Ich arbeite als Friseurin,
koche sehr gerne u. gut u. schätze ein
schönes, gemütliches Zuhause. Bei
Zuneigung würde ich auch gerne zu
Dir ziehen. Du darfst auch älter sein
– Bitte ruf gleich an üb. , pv, Tel. 01707950816
Gibt es IHN noch, den treuen, ehrl.,
intelligenten, humorvollen Mann für
eine feste Beziehung? ICH, Frau mit
1,80m, 51J., schl., gut ausseh., charmant, treu, ehrl., berufst., freue mich
auf DICH - nicht nur zum Reden, Lachen und Glücklich sein. Da fällt uns
bestimmt gemeinsam noch mehr
ein! Ich liebe die Natur, Kunst und
Kultur (klassische Musik). Wenn Du
es ernst meinst, dann schreibe mit
bitte nur mit Bild unter Chiffre MA
2648641Z
Schöne Witwe, Erna, 76 J.
bin eine saubere, gute Hausfrau u.
Köchin, nicht ortsgebunden, habe
nur eine kleine Rente, und könnte
auch gerne zu Dir ziehen. bin bescheiden und liebevoll, mag gemütliche Fernsehabende u. würde Dich
sehr gerne mit meinem Auto besuchen, wenn Du anrufst , 1&1-pv, Tel.
07721-2065222
Gerlinde, 68 J.
sehr gut aussehend, verwitwet, schöne schlanke, weibliche Figur, mit Humor u. Herzlichkeit, bin natürlich,
zärtlich u. sympathisch. Möchte das
Leben wieder mit Dir gemeinsam genießen. Bitte rufen Sie an (das Alter
spielt keine Rolle) damit wir uns verabreden können , Anzeigenservice, Anruf kostenlos, Tel. 0800-2288445
FREIZEITGESTALTUNG
Freundin gesucht
Ich, Single-Frau, 50 Jahre jung,
gesch., suche Single-Freundin zur
Freizeitgestaltung im Raum VS-V.
Kino, Sport, Unterhaltung, um die
Häuser ziehen :-), einfach alles was
alleine so öde ist. Chiffre KO 2648538Z
Wer will,
der kriegt.
wEGwaeg
rsthwrthj
• srthjwrtjn
10.57
€
monatl. ate
1.400
0 e e t. ahre in
33 Monate a eit
U/Min.
LC-Display mit
Restlaufanzeige
Lavamat 6470 FL
Waschmaschine
• er ra ch werte/ ahr: 9.600 iter a er
• er ra ch werte/ ahr: 170 h Strom
• S e ial rogramme:
ean eicht ügeln Mi o20
• ohne De o
• me ngen
B T : 8 60 60cm
rt. r.: 186
EnergieKlasse
7kg
Waschladung
% Finanzierung
0% effekt. Jahreszins. Ab 6 bis zu 33 Monate Laufzeit und einer monatlichen
Mindestrate von € 10.- ab einer Finanzierungssumme von € 99.-.
ermittl ng er olgt a
• Targo an
MEDIA MARKT TV-HiFi-Elektro GmbH Bad Dürrheim
Schwenninger Str. 38 • 78073 Bad Dürrheim • Tel. 07726/926-0
chlie lich ür n ere inan ier ng artner: Santander on mer Ban
Santander- lat 1 1061 M nchenglad ach
o. a a ernen tr. 10 0213 Dü eldor • ommer inan m Schwanthaler tr. 31 80336 München
Öffnungszeiten:
Mo-Sa: 10-20 Uhr
Alles Abholpreise.
Keine Mitnahmegarantie.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
88
Dateigröße
9 319 KB
Tags
1/--Seiten
melden