close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Akt. Gemeinde nachrichten.

EinbettenHerunterladen
Nr. 3/ 2015
Thannhausen, am 2. März 2015
Liebe Thannhausner und Thannhausnerinnen!
Gemeinderatswahl 2015
Am Sonntag, dem 22. März 2015
finden in der Steiermark Gemeinderatswahlen statt.
Wahlberechtigt sind alle Frauen und
Männer, die spätestens am Wahltag
das 16. Lebensjahr vollendet haben,
die österreichische Staatsbürgerschaft oder die Staatsangehörigkeit
eines anderen Mitgliedsstaates der
Europäischen Union besitzen, vom
Wahlrecht nicht ausgeschlossen
sind und am Stichtag, den 5.1.2015
in Thannhausen mit Hauptwohnsitz
gemeldet waren. Laut Wählerverzeichnis sind 1954 Personen in
Thannhausen wahlberechtigt und
somit aufgerufen, von ihrem wichtigs-
ten demokratischen Recht, dem
Wahlrecht, Gebrauch zu machen und
die Zusammensetzung unseres 15köpfigen Gemeinderates zu bestimmen.
Für alle Wählerinnen und Wähler, die
am 22. März keine Möglichkeit haben, ein Wahllokal zu besuchen, gibt
es neben dem vorgezogenen Wahltag auch die Möglichkeit der Briefwahl. Wahlberechtigten, die infolge
mangelnder Geh– oder Transportfähigkeit oder Bettlägrigkeit kein Wahllokal besuchen können, haben die
Möglichkeit bei der besonderen
Wahlbehörde (fliegende Wahlkommission) zu Hause zu wählen.
Wahlzeiten und Wahllokale: Wahlsprengel I, Oberfladnitz
Wahlsprengel II, Peesen
„Vorgezogener Wahltag“
Wahlsprengel III, Trennstein
am Freitag, 13. März 2015,
Wahlsprengel IV, Ponigl
von 17:00 bis 19:00 Uhr
Wahlsprengel V, Landscha
im Gemeindeamt
Für die Briefwahl oder
die fliegende Wahlkommission ist bis 18. März 2015
schriftlich oder bis 20. März 2015,
12:00 Uhr mündlich beim Gemeindeamt ein Antrag auf eine Wahlkarte
zu stellen.
Am vorgezogenen Wahltag ist keine
Wahlkarte erforderlich, wurde aber
eine Wahlkarte ausgestellt und man
wählt doch am Wahltag, ist diese
unbedingt vorzulegen.
Als Bürgermeister bitte ich Sie, von
Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und eine der Wahlmöglichkeiten zu nutzen, um die Zukunft für
Thannhausen mitzubestimmen.
Gh. Pichler
Volksschule Peesen
Gh. Derler
Gh. Baumgartner
Gh. Strobl
von 7.30 – 12.30 Uhr
von 8.00 – 12.00 Uhr
von 9.00 – 11.00 Uhr
von 8.00 – 11.30 Uhr
von 8.00 – 12.00 Uhr
Aktuelles aus der Gemeinderatssitzung vom 9. Februar 2015
Biomüllabfuhr
Der Gemeinderat beschließt einstimmig, die Biotonne ab April
2015, in Thannhausen anzubieten.
Die Fa. Müllex wird die Abwicklung
der Biotonne durchführen für eine
14-tägige Abholung sorgen.
Umbau altes Rüsthaus
Landscha
Der Gemeinderat beschließt einstimmig den Vergabevorschlag für
den Umbau des alten Rüsthauses
am Landscha in vier Wohnungen.
An insgesamt 14 Firmen aus unserer Region werden Aufträge mit
Preis:
der Gesamtsumme von € 502.574
• 120 Liter Behälter € 8,50 inkl.
vergeben.
Mwst. /Stk. /Abholung
Allfälliges
• 240 Liter Behälter € 16,00 inkl.
Bgm.
Gottfried
Heinz berichtet von
Mwst./Stk./Abholung
• Containerwäsche 3 – 4 mal pro den gescheiterten Verhandlungen
der Weizer Schafbauern mit einem
Jahr € 1,50 inkl. MwSt.
Bei Interesse bitte im Gemeinde- Grundbesitzer im Gewerbegebiet
Oberfladnitz. Die Weizer Schafamt melden.
amtliche nachrichten
seite 1 von 8
bauern hätten gerne Ihren Firmenstandort nach Thannhausen verlegt. Nach 8-monatiger erfolgloser
Verhandlungsphase wurde jedoch
die Entscheidung getroffen, den
Standort in eine andere Gemeinde
zu verlegen!
Aus Sicht der Gemeinde wurde
damit die große Chance vertan,
einen innovativen und wachsenden Betrieb nach Thannhausen zu
bekommen.
Der Rechnungsabschluss 2014
liegt während der Amtsstunden zur
öffentlichen Einsicht auf.
Ihr Bürgermeister
Gottfried Heinz
gemeinde thannhausen
amtliche nachrichten der gemeinde thannhausen
40
Sta s k Jänner 2015
30
20
10
0
-10
-20
-30
Die höchste Temperatur wurde am 10. Jänner mit 19,8°C, die tiefste Temperatur am 1. Jänner mit -6,7°C
gemessen. In die Kläranlage Thannhausen wurden 6407 m³ Abwasser eingeleitet, das entspricht einem
Tagesdurchschnitt von 206,7 m3. Die Kläranlage erreicht in Bezug auf den chemischen Sauerstoffbedarf
(CSB) einen Wirkungsgrad von 97,7 Prozent.
Vom 1.–31. Jänner 2015 haben wir 17 Personen angemeldet, davon 1 Geburt; 13 Personen sind verzogen, 3 Personen sind verstorben. Einwohner mit Hauptwohnsitz: 2377
Häckselwoche
Tierseuchenbeiträge / Rauschbrandimpfung
Die Frühjahrshäckselwoche findet in der
Zeit vom 25. 3. 2015 bis 26. 3. 2015 statt. In
dieser Zeit kann der Häcksler angefordert
werden. Eine Anmeldung im Gemeindeamt
ist dafür bis spätestens 21. 3. 2015 erforderlich: Tel. 2015. Nützen Sie dieses Service
der Gemeinde, anstatt durch Abheizen die
Nachbarn zu verärgern.
Die Landwirte werden gebeten den Tierseuchenkassenbeitrag 2015 (0,90 Cent/Rind, Stichtag 1.1. 2015) bis spätestens Ende März im Gemeindeamt während
der Amtsstunden zur Einzahlung zu bringen.
Jene Landwirte, die Weidetiere für die Rauschbrandimpfung anmelden wollen, werden ersucht, bis spätestens 09.03.2015 die Anzahl der zu impfenden Rinder im Gemeindeamt bekanntzugeben.
Brauchtumsfeuer
Für das Entfachen von "Brauchtumsfeuern" als
Ausnahme vom Verbot des Verbrennens von trockenen, biogenen Materialien gelten nach den Bestimmungen des Bundesluftreinhaltegesetzes strenge
zeitliche Einschränkungen!
An folgenden Tagen ist ein Brauchtumsfeuer erlaubt:
• Osterfeuer am Karsamstag (4. April 2015): Das
Entzünden des Feuers ist im Zeitraum von 15 Uhr
des
Karsamstags bis 3 Uhr früh am Ostersonntag zulässig;
• Sonnwendfeuer (21. Juni 2015): Da der 21. Juni
auf einen Sonntag fällt, ist das Entzünden eines
Brauchtumsfeuers anlässlich der Sonnenwende
nur an diesem Tag zulässig.
Bei hoher Ozonbelastung sind zusätzliche Verbote
möglich. Ein Ausweichen auf den sogenannten
"Kleinen Ostersonntag", ist nicht zulässig.
Keinesfalls dürfen Abfälle, insbesondere Altholz (Baumaterial, Verpackungen, Paletten, Möbel,
usw.) und nicht biogene Materialien (Altreifen, Gummi, Kunststoffe, Lacke, usw.) bei Brauchtumsfeuern
mitverbrannt werden. Die bei den Brauchtumsfeuern anfallenden Aschen sind entsprechend den abfallrechtlichen Bestimmungen zu verwerten bzw. zu
entsorgen. Die Verbrennung von nicht geeigneten
Materialien und die Verbrennung außerhalb der vorgesehenen Brauchtumstage wird von der Bezirksverwaltungsbehörde mit einer Geldstrafe bis zu Euro
3.630,-- bestraft!
Mit der Arbeitnehmerveranlagung bares Geld zurückholen
Was kann von der Steuer abgesetzt werden? Das entsprechende Formular L1 (in Zusammenhang
Absetzbar sind – unter bestimmten Voraussetzungen
– Sonderausgaben (z.B. freiwillige Kranken-, Unfalloder Pensionsversicherung, Kirchenbeitrag, Wohnraumsanierung, Spenden), außergewöhnliche Belastungen (z.B. Krankheitskosten oder Kinderbetreuungskosten) und Werbungskosten (z.B. Computer,
Aus- und Fortbildungsmaßnahmen, Umschulungen,
Kosten für beruflich veranlasste Telefonate, Arbeitskleidung,
Arbeitsmittel
und
Werkzeuge).
mit Kindern das Formular L1k) können Sie entweder
elektronisch über www.finanzonline.at oder per Post
an Ihr zuständiges Wohnsitz-Finanzamt schicken
oder direkt beim Finanzamt abgeben. Viele Infos
sind im Folder "FinanzOnline – Mit einem Klick Geld
zurück". Der Folder steht Ihnen auf der Homepage
des Finanzministeriums unter www.bmf.gv.at zum
Download bereit bzw. kann auch kostenlos bestellt
werden.
Thermographieaufnahmen
Das Weizer Energie-Innovations-Zentrum bietet für Thermographieaufnahmen an Gebäuden eine Förderung von 30% an. Es werden drei verschiedene Pakete angeboten:
• Quickcheck (Aufnahme, vor Ort-Besprechung) € 120,-• Basischeck (Aufnahme, Bildbesprechung im Innovationszentrum) € 200,-• Thermographiebericht (Aufnahme, Bildbesprechung + Bericht inkl. Sanierungsvorschläge) € 440,-Ab drei Thermographieaufnahmen in der Gemeinde verringert sich der Paketpreis.
Anmeldungen im Gemeindeamt Tel. 2015 oder energieagentur@w-e-i-z.com, Web: http://www.w-e-i-z.com
amtliche nachrichten
seite 2 von 8
gemeindethannhausen
thannhausen
gemeinde
amtliche nachrichten der gemeinde thannhausen
Zeckenschutzimpfaktion
Gemeindeschitag
vom 3. Feb. bis 10. Juli 2015
Mehr als 250 begeisterte Schifahrer waren auch heuer wieImpfzeiten im Sanitätsreferat der BH der beim Gemeindeschitag zusammen mit der Gemeinde
Weiz :
Weiz/Ortsteil Krottendorf, der in das schöne Ennstal, auf
Dienstag und Freitag
den Hauser Kaibling
von 7:45 Uhr – 12:00 Uhr
führte, dabei. Das
prachtvolle
Wetter
Nachmittagsimpftermine:
und die bestens präjeden 1. Dienstag im Monat
parierten Pisten liejeweils von 13.30 – 15.00 Uhr
ßen jedes SchifahrerImpfkostenbeitrag:
herz höher schlagen
Erwachsene € 21,50
und zu einem perfekKinder/Jugendl. € 20,00
ten Schitag werden.
Info: 03172 / 600 – 252 (od.251)
Gemeindeball 2015
Beim alljährlich traditionellen
Gemeindeball in Thannhausen
konnte Bürgermeister Gottfried Heinz wieder sehr viele
Gäste begrüßen und schenkte
anlässlich des Valentinstages
zur Begrüßung jeder Dame eine
rote Rose. Eröffnet wurde der
Ball von der Volkstanzgruppe
aus Thannhausen. Für volle
Tanzflächen sorgten die Wech-
amtliche nachrichten
sellandler mit Loui Herinx und
im Discozelt der LJ KTN, DJ
Tom. Höhepunkt des Abends
war wieder einmal die Mitternachtseinlage, gestaltet von
den
Gemeindebediensteten:
eine
Live
Sendung
von
„Steiermark heute“ mit lustigen
Beiträgen zur Pensionsreform,
Gemeinderatswahl, Jahresfeier
der Bastel-Puppies, neuer Stra-
seite 3 von 8
ßenverkehrsordnung und eine
Kochshow.
Im Anschluss wurden wieder
viele schöne Geschenkskörbe
unter den Ballbesuchern verlost. Bis in die frühen Morgenstunden wurde fleißig getanzt,
gefeiert und gelacht, um anschließend vom Ball-Bus sicher
nach Hause gebracht zu werden.
gemeinde thannhausen
amtliche nachrichten der gemeinde thannhausen
Kindergarten-Schikurs auf der Sommeralm
Bei sehr guten Schneeverhältnissen
und prachtvollem Winterwetter absolvierten die
Kindergartenkinder beim
Holzmeisterlift auf der
Sommeralm
einen Schikurs. Beim abschließenden Schirennen stellten die Kinder voller Stolz ihr schifahrerisches Können unter Beweis. Leider
erlitt unsere Kindergartenpädagogin Regina Platzer beim Schikurs einen Kreuzbandriss. Sie wurde bereits Mitte Februar operiert. Wir wünschen ihr auf diesem Wege gute Besserung und
freuen uns auf ihre baldige Rückkehr.
Thannhausner Turnrunde
beim Faschingsumzug
Den hervorragenden 2. Platz erreichten
die Turnerdamen von Thannhausen
beim heurigen Faschingsumzug in
Weiz. Mit ihren sehr originellen Kostümen in Form von Spielkarten war das
auch kein Wunder.
Herzliche Gratulation!
Neues aus dem Bereich Kinder- und Jugendbuch
Unterwegs durch Stadt und Land –
Mein großes Fahrzeug-Wimmelbuch
Das große Märchenbilderbuch der
Brüder Grimm
Endlich Ferien! Moritz, Mama und PaSieben auf einen Streich! Frau Holle pa fahren zum ersten Mal mit dem
Rotkäppchen - Die Bremer Stadtmusineuen Wohnwagen ans Meer. Bei
kanten - Der Wolf und die sieben
dieser Fahrt in den Urlaub können
Geißlein - Der Froschkönig - DornrösKinder ab zwei Jahren mit Moritz die
chen – Rumpelstilzchen.
verschiedensten Fahrzeuge entdeIn diesem neuen Band gibt es sieben
cken. Da gibt es Feuerwehrautos,
der bekanntesten Märchen der Brüder
Rettungswagen und Polizeiautos zu
Grimm zum Vor- und Nachlesen: fröhbestaunen. Aber welche Fahrzeuge
lich frech, stimmungsvoll, zauberhaft
braucht man auf einer Baustelle und
poetisch, immer jedoch ausdrucksstark
wie wird eigentlich eine Autobahn gebaut? Die kunterbunund
originell
illustriert
von verschiedenen Künstlern.
ten Wimmelbilder stecken voller Details und witziger Ideen,
Bereits
vor
200
Jahren
haben die Brüder Grimm ihre
die es zu bestaunen gilt.
„Kinder und Hausmärchen“ veröffentlicht und gaben damit
Öffnungszeiten:
auch Antworten auf verschiedenste menschliche BefindlichDienstag: 8:00 – 11:30 Uhr, Mittwoch: 16:30 – 19:30 Uhr, keiten. Wohl deshalb haben die Grimm’schen Märchen bis
Freitag: 16:30 – 19:00 Uhr, Sonntag: 7:30 – 12:00 Uhr
heute nichts von ihrer Wirkung eingebüßt.
www.weizberg.bvoe.at Email: weizberg@bibliotheken.at
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Entlastung bei Demenz
Sprechstunde
Jeden Montag
von 9:00 bis 12:00 Uhr
im ELLA Laden,
Schulgasse 5 in Weiz,
ist Frau DGKS Rosa M. Kouba,
Tel.: 0676/88015469 für Sie da.
Klammstraße 23, 8160 Weiz
0676/711 40 00 oder 03172/ 6672
amtliche nachrichten
seite 4 von 8
gemeinde thannhausen
amtliche nachrichten der gemeinde thannhausen
Im ersten Teil unserer Show erleben Sie eine Reise durch die Türkei etwas abseits der Touristenhochburgen, zum Teil vom Tourismus fast noch unberührte Gebiete, die sowohl durch ihre landschaftlichen Reize als auch durch die interessante Geschichte, die bis in vorbiblische Zeit zurückreicht, bestechen. Ausgehend von Istanbul fahren wir in die ostanatolischen Berge zum Berg Nemrut. Von dort folgen wir einem Zweig der alten Seidenstraße bis nach Kappadokien; eine zauberhafte Landschaft aus Vulkanasche. Weitere Höhepunkte sind Ephesus, die lykischen Felsgräber
von Myra und die wohl schönste Bucht in der Türkei - Ölü Deniz. Natürlich dürfen auch die Kalsinterterassen von Pamukkale und die Südostküste im Hattaygebiet bei den Highlights nicht fehlen.
Im zweiten Teil sehen Sie eine Auslese der besten Bilder unserer beiden nächsten Vorträge über
Griechenland und Burma. Wunderschöne Eindrücke von den Inseln Paros, Naxos, Santorin, Lesbos, Rhodos und Kreta sowie den Meteoraklöstern; Griechenland von seiner schönsten Seite.
Zum Ausklang unserer Show präsentieren wir Ihnen Bilder aus Burma (Myanmar), ein wenig bekanntes, exotisches Reiseziel, das in jedem Reisenden unvergessliche Eindrücke hinterlässt.
amtliche nachrichten
seite 5 von 8
gemeindethannhausen
thannhausen
gemeinde
amtliche nachrichten der gemeinde thannhausen
Eine Yogaeinheit für Frauen. Bewusst eintauchen in den
Körper, aufspüren, sich einlassen und loslassen. Energietanken bei Hormonyoga und traditionellen Entspannungs-- und Atemtechniken.
Samstag, 14. März 2015,
Yogaspezialeinheit „Der MONDGRUSS“
Kindergarten Thannhausen von 9:30 bis 11:00 Uhr
Anmeldung bis 12.3. notwendig!
Dipl. Päd. und Chakren-Energetikerin
Andrea Karoline Bachträgl, Tel: 0650/3975943
Zwergensprache für Babys
ab 6 Monaten
Donnerstag, 12. März 2015 von
9:30 - 11:00 Uhr
im Gemeindezentrum Thannhausen
Anmeldung: bis 10. März 2015
per Email an tanja.hierzberger@aon.at oder
Tel. 0664/73442204
Grundstück zu verkaufen!
Grundstück am Landscha zu verkaufen. ca. 1000 m².
Preis bei Besichtigung.
Fam. Schwarzl, Niederlandscha
Tel. 03172/46155 abends
amtliche nachrichten
seite 6 von 8
Kindermädchen für Familie
in Oberdorf gesucht!
Wir suchen liebevolles und zuverlässiges
Kindermädchen für unsere
kleine Tochter.
Vollzeit und flexibel, ab 7:00 Uhr, gelegentlich auch für Abend, ein- bis dreimal
pro Monat auch für die Nacht, langfristig.
Evtl. auch Kinderbetreuung im eigenen
Haushalt möglich.
Idealerweise Erfahrung mit Kleinkindern,
Nichtraucherin, Führerschein/Auto
Bei Interesse und nähere Infos:
0664/1901615 oder 0664/9101896.
gemeindethannhausen
thannhausen
gemeinde
amtliche nachrichten der gemeinde thannhausen
Osterbasteln bei Floristik Kainer
Kosten: Erwachsene € 14,-Sa.,14. März 2015
+ Material, Kinder gratis
von 14.00 - 17.00 Uhr
Floristik Anita Kainer
Alterilz 26, Thannhausen
Tel: 0664/25 74 120
Anmeldung bitte bis 10. März 2015
Gebastelt werden: Türkränze, Schafe, Osterhasen, Gestecke etc.
Bitte Baumschere, Schere, wenn möglich Eierschalen mitnehmen!
amtliche nachrichten
seite 7 von 8
gemeinde thannhausen
amtliche nachrichten der gemeinde thannhausen
Reinhold Straußberger
First Class
Actual-Partner
Peesen 130,
8160 Thannhausen,
Tel. 0664/12 14 222
reinhold.straussberger@
actual-partner.at
straussberger@gmx.at
Der nächste SeniorInnen-Tanz findet am
Samstag, 28. März mit Beginn um
14:00 Uhr in gemütlicher
Atmosphäre im Gemeindezentrum
Thannhausen statt.
Für die Tanzmusik sorgt das
„Grasslhöhlen-Duo“.
Hauskrankenpflege
Einsatzleitung: Monika Fetz
Tel: 03172/41030, Fax: -15
Katze zugelaufen!
Veranstaltungen März und April 2015 in Thannhausen
Freitag, 21. März 2015 6. Kreativ-Nachmittag mit Beginn um 15:00 Uhr, GZ, Anm. bis 19.3.
Samstag,
2015
28.
März SeniorInnen-Tanz mit Beginn um 14:00 Uhr, Musik:GrasshöhlenDuo, Nähere Infos: Gemeindeamt Thannhausen, Tel. 2015.
Samstag, 11. April
2015
Sonntag,
2015
26.
Kabarett mit Fredi Jirkal mit Beginn um 20:00 Uhr, Karten erhältlich
im Gemeindeamt, VVK € 12,-- , AK € 15,-- , Kinder bis 14 Jahre frei!
Nähere Infos: Gemeindeamt Thannhausen, Tel. 2015
April Frühstück bei uns mit Andrea Sailer mit Beginn um 9:00 Uhr. Literaturgenuss inkl. Frühstücksbuffet. Karten erhältlich im Gemeindeamt. VVK € 17,-- Kinder bis 14 Jahre € 10,-- Nähere Infos: Gemeindeamt Thannhausen, Tel. 2015.
In Peesen ist eine
weiß-rote, sehr zutrauliche Katze zugelaufen. Ein besonderes Merkmal ist ein
roter
Fleck
beim
Mund.
Anfragen unter:
03172/ 4080
Impressum: Gemeinde Thannhausen, 8160, Thannhausen 1, Tel.: 03172/2015, gde@thannhausen.at,
Parteienverkehr: Mo u. Fr. 8:00-13:00 Uhr, Di u. Do 8:00-13:00 und 15:00-18:00 Uhr, Sa 8:00-10:00 Uhr
Sprechstunden des Bürgermeisters: Montag, 9:00-12:30 Uhr und Samstag, 8:00-10:00 Uhr und nach tel. Vereinbarung.
Redaktionsschluss: jeweils der 20. des Vormonats. Die Gemeindenachrichten finden Sie auch auf www.thannhausen.at.
amtliche nachrichten
seite 8 von 8
gemeindethannhausen
thannhausen
gemeinde
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
5
Dateigröße
3 619 KB
Tags
1/--Seiten
melden