close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Heft 3/2015 - Landwirtschaftliches Wochenblatt Westfalen

EinbettenHerunterladen
Landwirtschaft
Landwirtschaftliches Wochenblatt
Frühjahrsbestellung
Kartoffeln
LESERFORUM
Die ersten Frühkartoffeln
sind bereits in der Erde.
Sobald die Böden abgetrocknet sind, können
weitere Bestände und die
Anschlusssorten folgen.
Hinweise zur Bestellung,
Unkrautbekämpfung und
Beizung finden Sie in
unserem Schwerpunkt.
Frage und Antwort
Argumentiert und diskutiert
Leserbriefe
BETRIEB UND MARKT
Das Thema
Nachrichten
Lob und Tadel für Schmidt
Diskussionen ums Düngen
Kreisverbandstag im Altkreis Minden
Forum emsländischer Landwirte:
Zwischen Landidylle und EU-Gesetzen
18 Betonspalten: Kleine Löcher
ganz normal?
19 WLV-Kreisbauerntag Höxter
20 WLV-Pflanzenausschuss
Seite
21
Seite
Seite
11
Misereor in der Kritik
80
Ohne Worte: Sebastian Löppenberg kommt bei seiner Arbeit
Frühe Ware mit hoher Qualität
REZEPTE
86
Pikante Kuchen
HAUS UND HAUSHALT
als landwirtschaftlicher Mitarbeiter ohne Worte aus – der
28-Jährige ist gehörlos. Wie sieht sein Arbeitsalltag aus?
88
Landjugendliche aus dem Emsland
boykottieren die diesjährige Spendenaktion des katholischen Hilfswerks Misereor.
FRÜHJAHRSBESTELLUNG KARTOFFELN
21
24
28
Stille Arbeit auf dem Hof
Kreislandfrauentag in Höxter
Kreislandfrauentag Münster
Bauernhofkinder
und zimperlich?!
84 Geländegängige Kinderwagen:
Locker über Stock und Stein
80
82
82
83
Foto: Fotolia/Lantelme
11
12
14
15
16
17
BLICK INS LAND
Foto: Kerstin
6
6
10
Landwirtschaftliches Wochenblatt
Frische Früchte im Winter
NATUR UND GARTEN
90
92
93
94
Die Beizung ist unverzichtbar
Schwerpunkt Vorauflauf
Kleine Äpfel – große Wirkung
Rückschnitt von Ziergehölzen
Start in die Saison
Gefahr im Honig?
PFLANZE
GESUNDHEIT
Kartoffeln: Qualität geht vor Menge
Zuckerrüben: Preiserwartung
nicht erfüllt
34 Landessortenversuche Sojabohnen
Schmerzempfinden dämpfen
Kurzmeldungen
Erreger von den
Händen waschen
32
33
95
96
97
36
38
SIMA: Zwischenstopp in Paris
14. Tagung „Land.Technik für Profis“
TIER
Vertreterversammlung des Rheinischen
Erzeugerringes für Mastschweine
40 Rohrbreiautomaten im Test
42 Weniger Soja ins Mastfutter?
44 ISN-Mitgliederversammlung
45 29.˜Gießener Rindergesundheitstag
46 Milchleistungsfutter im Test
48 Besamungsmanagement bei der Stute
49 Pferdesport
39
Foto: Befeld
Seite
Seite
42
Viele Landwirte denken
über Alternativen zum
Sojaschrot im Schweinefutter nach. Wir berichten über einen Versuch mit heimischen
Rapsfuttermitteln und
Körnerleguminosen.
Seite
90
Foto: Dietze
Weniger Soja
ins Mastfutter?
TECHNIK UND NEUE ENERGIE
Zierde für den Garten: Ab April bieten Zieräpfel eine
üppige Blüte und im Herbst leuchtend rote, orange oder gelbe
Früchte. Wir stellen empfehlenswerte Sorten vor.
GELD UND RECHT
98
99
100
100
Heizkosten zu hoch?
Rindertuberkulose anerkannt
Fonds kostenfrei kaufen
Zinsspiegel
NOTIZEN VOR ORT
Denkmal des Monats:
Mühle im Stevertal
101
50
STARTklar
Azubi-Porträt:
Zwischen Fußball und Stall
103 Ab die Post: Briefe schreiben
Preise gestiegen: Vor allem erstklassige Eichenstämme waren bei der 50. Münsterländer Wertholzversteigerung gefragt. Der Durchschnittspreis
kletterte auf 420 € je Festmeter.
102
WALD UND JAGD
MAGAZIN
Wertholz: Der Schatz im Wald
50. Münsterländer Wert- und
Starkholzversteigerung
52 Ringeltauben bejagbar
104
106
107
Quiz und Quatsch
Serie: Hof- und Flurnamen
Hallo Kinder
104
Impressum
50
51
SERVICE
53
54
61
Industrie und Wirtschaft
Die Marktübersicht
Wann und wo
Seite
Neues von der SIMA
Die SIMA in Paris zählt mit über
200 000 Besuchern zu den großen Landtechnik-Ausstellungen
in Europa. Wir berichten von
Trends und Neuheiten.
102
Azubis im Porträt: In loser Folge stellen wir ab jetzt Auszu-
Seite
36
bildende in der Landwirtschaft und ihre Betriebe vor. Den Start
macht Lars Wilmes. Er arbeitet auf einem Sauenbetrieb.
SO ERREICHEN SIE UNS:
Redaktion Landwirtschaftliches Wochenblatt Westfalen-Lippe:
Postfach 49 29, 48028 Münster, Tel. (0 25 01) 801-84 10,
Fax 801-836, redaktion@wochenblatt.com
Titelfotos: Bernadette Lütke Hockenbeck,
Peter Dietze, Loran Dherines
Druckaufl age: 67 540
4
9 / 2015
Frage und Antwort: Tel. (0 25 01) 801-82 40 oder -83 50,
fragen@wochenblatt.com
Paket- und Besucheranschrift: Hülsebrockstr. 2– 8, 48165 Münster
Abonnenten-/Bestellservice: Tel. (0 25 01) 801-30 10, Fax (0 25 01) 801-53 46,
service@lv.de
Anzeigen: Landwirtschaftsverlag GmbH, 48084 Münster-Hiltrup
Private Anzeigen: Tel. (025 01) 801-17 50, Fax 801-34 70, kleinanzeigen@wochenblatt.com
Gewerbliche Anzeigen: Tel. (0 25 01) 801-26 50 und 17 10, Fax 801-34 40,
petra.feldmann@lv.de und vanessa.risau@lv.de
facebook.com
wochenblatt.com
Diskutiert mit uns!
Nachrichten, Rezepte und mehr
WochenblattWestfalenLippe
www.wochenblatt.com
9 / 2015
5
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
200 KB
Tags
1/--Seiten
melden