close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

DE - ICARO Paragliders

EinbettenHerunterladen
de
T
E
p
IN
IC
U
KL
a
NG
pica
ru
CY
s
E
E
R
BE
R
Heron
IN ENTWIC
CT TE
ACRO
STIN
KLU
NG
IN
Der Pica ist unser neuer EN-A Gleitschirm.
Entwickelt um dir beim Eintritt in die
faszinierende Welt des Gleitschirmfliegens zur
Seite zu stehen. Einfachstes Startverhalten und
größte Sicherheit werden dich begeistern.
ID
E
N
TW
FR
M
TE
Der richtige
Start
A
E
D
N
ACR
G
UN
KL
te
Y
3
R
IK
E
&
F
&F
k
T
H
KE
Ma
ic
ver
N
E
HI
Ta
IN
EN
YL
TW
IC
bu
ST
la
EE
ui
FR
o
aq
O
sit
LY
CR
O
SS
C
O
U
LY
für wen ist er:
Thermikfähigkeiten und der hohen Flugleistung
erlaubt dir der Pica deine Fähigkeiten und dein
Können schnell weiterentwickeln.
Der Pica wurde konzipiert für all jene, die Gleitschirmfliegen auf die einfachste und sicherste
Weise erlernen möchten. Mit seinen großartigen
EIT
EI
GL HAF
C
NS
E
G
MAX
TEN
I M A L-
SPEED
HANDLI
NG
FE
ED
BA
CK
EN
IK FT
A
R
H
TE SC
N
E
G
FL
Ä
EW CH
IC EN
H
T
Aß
ÄT
4
CR
OS
UNTRY
S CO
H
4
IK
E
&
FR
FL
FREERID
LANDE-
V E R H A LT E N
AG I L I TÄT
3
E
ACRO
A
STYL
E
EE
Y
5
ECH
SPR
EN
AN
A LT
RH
VE
ILIT
4
3
5
5
S TA B
3
M
SI
3
3
CK
4
PA
PA
CH SSIV
ER
E
HE
IT
EI
G
M
DYN
5
Die Verhalten des Gleitschirms
während der Startphase.
landeverhalten
handling
passive sicherheit
Die Leichtigkeit, mit der der Gleitschirm Pilotenaktionen umsetzt.
Die Sicherheit, ohne dass der
Pilot eingreifen muss.
feedback
thermik - eigenschaften
Die Gutmütigkeit beim Zentrieren,
sowie beim Steigen in der Termik.
IK
startverhalten
AM
R TS TA
EN
A LT
RH
E
V
2
Die Informationen die der Gleitschirm über die Flugbedingungen
an den Piloten gibt.
ansprechverhalten
flächengewicht
agilität
Die Wendigkeit, bzw. Beweglichkeit
des Schirms.
Das Reaktionsverhalten des Schirms
auf Steuerbefehle des Piloten.
Das Verhalten des Gleitschirms
im Landeanflug.
gleit - eigenschaften
Die Weite des Gleitflugs.
Das Gewicht inklusive Tragegurt
und Leinen (1=leicht / 5=schwer).
stabilität
maximal - speed
packmass
dynamik
Die Strukturstabilität des Gleitschirms in bewegter Luft.
Die maximal zu beschleunigende
Geschwindigkeit.
Das Volumen des Gleitschirms in
zusammengepacktem Zustand.
Die potentielle Energie, die im Schirm
steckt und umgesetzt werden kann.
“Schon bei den Startvorbereitungen fällt die
übersichtliche Leinengeometrie auf, was das
Sortieren sehr erleichtert. Start und Landung
sind auch für ungeübte Piloten leicht zu
bewerkstelligen. Einmal in der Luft fühlt man
sich unter dem Schirm gleich pudelwohl.”
Michael Scheck
TEST-PILOT
Die
Eigenschaften
Das Startverhalten des Pica ist extrem einfach
und vorhersehbar. Der Schirm steigt beinahe
von selbst auf und ist Pilotenfehlern nicht nachtragend, ohne jede Tendenz zum Vorschießen.
Einmal in der Luft wird dir der Pica auf Grund
seiner Kompaktheit und seines Handlings das
Gefühl geben, einen Schirm einer höheren
Klasse zu fliegen, dir aber trotzdem noch die
höchsten passive Sicherheit unserer Gleitschirmfamilie zu garantieren.
leinen - geometrie
zellen - anzahl
profil - typ
Obendrein ist der Pica ein ziemlich Aufsteiger:
Sobald es in die Thermik geht, steht er sehr
stabil über deinem Kopf, ohne nach hinten zu
pendeln. Das gibt dir ein präzises Gefühl für
fläche
28.5
26
24
m²
m²
material - übergang
Als hybrider 3-Leiner mit nur zwei Stammleinen
pro Seite hat der Pica eine sehr minimalistische
Leinen-Geometrie. Das macht es nicht nur
übersichtlicher und einfacher beim Start, die
Leistung in der Luft profitiert auch davon. Die
sorgfältig farblich markierten Tragegurte helfen,
zu jeder Zeit den Überlick zu behalten. Sowohl
beim Starten als auch in der Luft.
spannweite
l
m
75
65
70
90
95
95
85
85
95
90
80
85
mini - ribs
die Thermik. Sein großer Geschwindigkeitsbereich lässt den Gleitschirm super einfach und
sanft landen. Die spezielle Leinen-Konfiguration
macht das Ohren anlegen beim Pica sehr
effektiv, stabil und mit großer Abstiegsrate.
gewichtsbereich
80
m²
v - tape - typ
105
125
105
105
95
s
gewicht
9.2 m
5.7 Kg
9.0 m
5.4 Kg
8.5 m
4.9 Kg
90
90
EMPFOHLENES STARTGEWICHT
der look
Wie alle Icaro Gleitschirme zeigt auch das Design
des Pica einen unverwechselbaren Ausschnitt aus
dem Icaro Edelweiß-Logo – passend gewählt nach
den speziellen Schirm-Eigenschaften und deinem
Anspruch, einen bleibenden Eindruck am Himmel
zu hinterlassen.
Du kannst den Style der am besten zu dir passt
aus diesen drei Farbvarianten auswählen:
wie er gemacht ist
Hergestellt bei AeroDynamics in Sri Lanka,
der weltweit größten und modernsten
Produktionsstätte, garantieren wir höchste
Qualitätsstandards, Leidenschaft bis ins
letzte Detail und makellose Produkte.
Wiederstandsfähiges Dokdo 30D Material
für lanjährige Verlässlichkeit und Sicherheit,
vollendet schlankes Gurtzeug und HighendZubehör machen den Aquila zu einem
brillanten Gleitschirm.
ICARO Paragliders
ist eine Marke von Fly & More
Hochriesstraße 1 / 83126 Flintsbach / Germany
2015
www.icaro-paragliders.com
icaro@icaro-paragliders.com
+49 (0) 8034 / 909 700
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
13
Dateigröße
3 001 KB
Tags
1/--Seiten
melden