close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

kath. Pfarrbrief

EinbettenHerunterladen
Kath. Pfarreiengemeinschaft
Scheidter Tal
Scheidt St. Ursula, Hl. Familie Rentrisch,
St. Theresia Schafbrücke/Bischmisheim
PFARRBRIEF Nr. 3 vom 28.02. bis 29.03.2015
HL. FAMILIE
RENTRISCH
ST. URSULA
SCHEIDT
ST. THERESIA
SCHAFBRÜCKE
/BISCHMISHEIM
IMPRESSUM
Herausgeber
Pfarreiengemeinschaft
Scheidter Tal
Redaktion
Pfarrer Peter Serf
Ulrike Lieser
Anschrift der Redaktion
Pfarreiengemeinschaft Scheidter Tal
Kirchweg 13,
66133 Saarbrücken-Scheidt
Tel.: 0681/814609 Fax: 0681/812019
Email: st.ursula.pfarramt@t-online.de
Internet: www.pfarreiengemeinschaft-scheidter-tal.de
Öffnungszeiten:
Mo/Di/Mi/Do 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Fr: 08.00 bis 13.00 Uhr
Gottesdienstplan für die Woche vom 28.02. –06.03.15
2. FASTENSONNTAG
Samstag, 28.02.15
-Zählung der Gottesdienstbesucher18.00 Uhr Vorabendmesse in St. Theresia (Sfb)
19.30 Uhr Sitzung des Leitungstams der Messdiener im
JURA
Sonntag, 01.03.15
Zählung der Gottesdienstbesucher09.15 Uhr Hl. Messe in Hl. Familie (Ren) im Ged. an
Peter Schorr (30er Amt), Hans-Günter Lieser
(30er Amt), Horst Gorges (L.)
11.00 Uhr Hl. Messe in St. Ursula (Sdt) im Ged. an
Montag, 02.03.15
17.30 Uhr
17.30 Uhr
17.00 Uhr
der 2. Fastenwoche
Rosenkranzgebet in Hl. Familie (Ren)
Familienkreistreffen im Pfarrhaus Sfb
Treffen der Heilfastengruppe im Pfarrheim Sdt
Dienstag, 03.03.15
der 2. Fastenwoche
06.30 Uhr Frühschicht in St. Theresia (Sfb) anschl.
gemeinsames Frühstück
19.45 Uhr Treffen der Heilfastengruppe im Pfarrheim Sdt
Mittwoch, 04.03.15
der 2. Fastenwoche
08.30 Uhr Hl. Messe in Hl. Familie (Ren) anschl.
gemeinsames Frühstück
19.15 Uhr Treffen der Heilfastengruppe im Pfarrheim Sdt
Donnerstag, 05.03.15
der 2. Fastenwoche
17.30 Uhr Treffen der Heilfastengruppe im Pfarrheim Sdt.
18.00 Uhr Kreuzwegandacht in St. Ursula (Sdt)
Freitag, 06.03.15
WELTGEBETSTAG DER FRAUEN
16.00 Uhr Treffen der Heilfastengruppe im Pfarrheim Sdt.
17.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in St. Theresia (Sfb)
anschl. Beisammensein im Pfarrsaal
17.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen
Kirche Scheidt anschl. Beisammensein im
Gemeindehaus
Gottesdienstplan für die Woche vom 07.03. – 13.03.15
3. FASTENSONNTAG
Samstag, 07.03.15
14.30-17.00 h Treffen der Kommunionkinder zur Erstbeichte Pfarrheim Scheidt
18.00 Uhr Ökumen. Mundartgottesdienst in der ev. Kirche
(Sdt)
18.00 Uhr Vorabendmesse in St. Theresia (Sfb)
Sonntag, 08.03.15
09.15 Uhr Hl. Messe in Hl. Familie (Ren) im Ged. an
Karl-Heinz Uhl
11.00 Uhr Hl. Messe in St. Ursula (Sdt)
Montag, 09.03.15
der 3. Fastenwoche
17.30 Uhr Rosenkranzgebet in Hl. Familie (Ren)
Dienstag, 10.03.15
der 3. Fastenwoche
18.00 Uhr Hl. Messe in St. Theresia (Sfb)
19.30 Uhr Elternabend der Kommunionkindereltern im
Pfarrheim Scheidt
Mittwoch, 11.03.15
der 3. Fastenwoche
15.00 Uhr Treffen des ökum. Frauenkreises im Pfarrheim St.
Ursula (Sdt)
18.00 Uhr Hl. Messe in St. Ursula (Sdt)
19.30 Uhr Treffen der Lektoren u. Kommunionhelfer im
Pfarrheim Sdt
Donnerstag, 12.03.15
der 3. Fastenwoche
18.00 Uhr Kreuzwegandacht in St. Theresia (Sfb)
19.30 Uhr Sitzung des Pfarreienrates im Pfarrheim Scheidt
Freitag, 13.03.15
der 3. Fastenwoche
06.30 Uhr Frühschicht in Hl. Familie (Ren) anschl.
gemeinsames Frühstück
19.00 Uhr Vorbereitung Nacht der Kirchen im Pfarrheim
Scheidt
Gottesdienstplan für die Woche vom 14.03. – 20.03.15
4. FASTENSONNTAG (Laetare)
Samstag, 14.03.15
18.00 Uhr Vorabendmesse in St. Theresia (Sfb) im Ged. an
Christoph Leder, Gertrud Drolshagen, Fam. Jung,
Helmut Schradt
Sonntag, 15.03.15
09.15 Uhr Hl. Messe in Hl. Familie (Ren)
anschl. Jahreshauptversammlung der
Kirchenchorgemeinschaft im Pfarrheim
10.00 Uhr Kleinkindergottesdienst in St. Ursula (Sdt)
11.00 Uhr Hl. Messe in St. Ursula (Sdt)
14.30 Uhr Tauffeier des Kindes Helen Vogel in
Hl. Familie (Ren)
Montag, 16.03.15
der 4. Fastenwoche
17.30 Uhr Rosenkranzgebet in Hl. Familie (Ren)
Dienstag, 17.03.15
der 4. Fastenwoche
18.00 Uhr Hl. Messe in St. Theresia (Sfb)
Mittwoch, 18.03.15
der 4. Fastenwoche
14.30 Uhr Hl. Messe im Seniorenheim Berghof Bmh
18.00 Uhr Spätschicht in St. Ursula (Sdt) anschl.
Beisammensein im Pfarrheim
Donnerstag, 19.03.15
Hl Josef, Bräutigram der Gottesmutter Maria
14.30 Uhr Hl. Messe in St. Theresia (Sfb) mit Spendung der
Krankensalbung
Recollectio
Freitag, 20.03.15
der 4. Fastenwoche
18.00 Uhr Hl. Messe in Hl. Familie (Ren)
19.00 Uhr Sitzung des Pfarrgemeinderates Hl. Familie im
Pfarrheim
Gottesdienstplan für die Woche vom 21.03. – 27.03.15
5. FASTENSONNTAG
Samstag, 21.03.15
MISEREOR-KOLLEKTE
16.00 Uhr Tauffeier des Kindes Emma Schneider in St. Ursula
Scheidt
18.00 Uhr Hl. Messe in St. Theresia (Sfb) im Ged. an
Danny Annell (Jgd.)
Sonntag, 22.03.15
MISEREOR-KOLLEKTE
09.15 Uhr Hl. Messe in Hl. Familie (Ren) im Ged. an
Theodor u. Emmy Stalter, Horst Gorges,
Dorothea Hegi, Ulrich Staut, Cäcilia Becker,
Sr. Angelika Leinhäuser, Marzellus Leinhäuser
11.00 Uhr Hl. Messe in St. Ursula (Sdt)
Montag, 23.03.15
der 5. Fastenwoche
17.30 Uhr Rosenkranzgebet in Hl. Familie (Ren)
Dienstag, 24.03.15
der 5. Fastenwoche
18.00 Uhr Spätschicht in St. Theresia (Sfb) anschl.
Beisammensein
19.15 Uhr Leiterrunde Pfadfinder im Gruppenraum Rentrisch
Mittwoch, 25.03.15
Verkündigung des Herrn
15.00 Uhr Hl. Messe im Pfarrheim Ren., anschl. Familientreff
18.00 Uhr Hl. Messe in St. Ursula (Sdt)
Donnerstag, 26.03.15
Hl. Liudger, Bischof, Glaubensbote (+809)
18.00 Uhr Kreuzwegandacht in Hl. Familie (Ren)
19.15 Uhr Glaubensgesprächskreis im Pfarrheim Rentrisch
Freitag, 27.03.15
der 5. Fastenwoche
18.00 Uhr Hl. Messe in Hl. Familie (Ren)
Redaktionsschluss für den nächsten
Pfarrbrief: Montag, 16. März 2015
Gottesdienstplan für die Woche vom 28.03. – 29.03.15
PALMSONNTAG
Samstag, 28.03.15
16.00 Uhr Tauffeier des Kindes Salvatore Scalise in
St. Theresia (Sfb)
18.00 Uhr Vorabendmesse in St. Theresia
Wir beginnen vor der Kirche mit der
Palmenweihe
Sonntag, 29.03.15
09.15 Uhr Hl. Messe in Hl. Familie (Ren)
Wir beginnen neben der Kirche mit der
Palmenweihe
11.00 Uhr Hl. Messe in St. Ursula (Sdt)
Wir beginnen vor der Kirche mit der
Palmenweihe
aus unseren Pfarreien –kurz notiert Liturgische
Dienste
28.02./01.03
Komm.helfer
07./08.03.
Komm.helfer
14./15.03.
Komm.helfer
21./22.03.
Komm.helfer
28./29.03.
Komm.helfer
St. Theresia
Sfb/Bmh
Lektor
B. Engel
G. Korte
O. Friedrich
G. Korte
K. Leismann
G. Korte
P.Scholze
G. Korte
H.J. Donnevert
G. Korte
St. Ursula
Sdt
Lektor
Hl. Familie
Ren
Lektor
P. Schönenberger
M. Rosina
P. Ehrlich
I. Schneider
H. Geyer
R. Mues
C. Zenner
H. Wies
F. Gepp
M. Schumacher
Messdienerplan
28.02./01.03.
07./08.03.
14./15.03.
21./22.03.
28./29.03.
St. Theresia
Sfb/Bmh
Gruppe 2
St. Ursula Sdt
Hl. Familie Ren
Gruppe 1
Gruppe 2
Gruppe 1
Gruppe 2
Gruppe 1
Gruppe 2
Gruppe 2
Gruppe 1
Gruppe 2
Gruppe 1
Gruppe 1
Gruppe 2
Gruppe 1
Gruppe 2
Heilige Messe mit Krankensalbung in St. Theresia,
Schafbrücke, Kolbenholz 3
Gott will unser Heil – Gott will unsere Heilung
Das drückt das Sakrament der Krankensalbung aus.
Am Donnerstag, 19. März 2015 um 14.30 Uhr feiert unsere
Pfarreiengemeinschaft Scheidter Tal in St. Theresia einen Gottesdienst mit
der Spendung des Sakramentes der Krankensalbung.
Die Katholische Kirche bietet ihren Mitgliedern dieses Sakrament als Heiliges
Zeichen zur Gesundung an Leib und Seele an. Alle Christen sind zu dieser
Feier herzlich willkommen.
Im Anschluss an den feierlichen Gottesdienst sind alle Besucher zum
gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen in den Pfarrsaal
eingeladen.
Wenn Sie eine Fahrgelegenheit benötigen, wenden Sie sich bitte an das
Pfarrbüro in Scheidt, Tel.: 0681/814609.
Irmgard Donnevert
Besuchsdienst der „Scheidter Frauen“
im Seniorenheim Bischmisheim
Seit 30 Jahren besuchen die Scheidter Frauen aus der evangelischen und
der katholischen Kirchengemeinde Scheidt die Bewohner des
Seniorenheims. Wir fahren immer dienstags nach Bischmisheim und erfreuen
die Bewohner mit selbst gebackenem Kuchen. Besonders aber freuen sie
sich auf „die Musik“.
In den vergangenen 17 Jahren unterstützten uns Sofia Günther und Hermann
Kleinbauer mit ihrem Akkordeon beim Singen der altbekannten Volks- und
Wanderlieder. Nun ist es den Beiden aus gesundheitlichen Gründen leider
nicht mehr möglich, dieses ehrenamtliche Engagement auszuführen.
Wir möchten ihnen heute ein ganz „Herzliches Dankeschön“ sagen für all die
Jahre, die sie die Senioren mit ihrer Musik erfreut haben.
Monika Kühne
FÜR INTERESSENTEN:
Mo,Di,Mi
Dienstag
19.30 –
21.00 h
15.00 h
jeden 2.
Mittwoch
jeden 3.
20.00 h
Mittwoch
letzter
15.00 h
Mittwoch
jeden 4.
15.00 h
Donnerstag
Freitag
Gruppenstunden der Pfadfinder
Probe der Kirchenchorgemeinschaft im
Pfarrheim Rentrisch
Ökum. Mittwochstreff im Pfarrheim
St. Ursula oder ev. Gemeindehaus Scheidt
Ökumenischer Gesprächsabend
im GAH in Scheidt
Familientreff im Pfarrheim Rentrisch
ökumenischer Frauentreff
abwechselnd im Pfarrsaal St. Theresia
oder im ev. Gemeindezentrum Sfb
15.30– 17.30 h Ausleihe – Bücherei - in St. Theresia (Sfb)
ERREICHBARKEITEN
Büro der Pfarreiengemeinschaft
Kirchweg 13 (Pfr. Peter Serf,
Pfarrsekretärin Ulrike Lieser)
66133 Saarbrücken-Scheidt
Pfarrhaus Schafbrücke
Kolbenholz 3 (Gem. Ref. C. Hennrich)
66121 Saarbrücken-Schafbrücke
Caritas u. Krankenpflegeverein
Rentrisch
Krankenpflegeverein für
Caritas u. Diakonie Scheidt
Ökumenische Sozialstation:
Halberg Obere Saar
Ökumenische Sozialstation St.
Ingbert
Krankenpflegeverein für Caritas u.
Diakonie Schafbrücke
Kirchenchorgemeinschaft
Kath. Frauengemeinschaft Rentrisch
Kath. Frauengemeinschaft
Schafbrücke
Pfadfinder „Spellenstein“ Rentrisch
Kindertagesstätte St. Theresia (Sfb)
0681/81 46 09
Fax: 0681/ 81 20 19
Mo./Di./Mi./Do: 08.00 bis 16.30 Uhr
Fr.: 08.00 bis 13.00 Uhr
0681/89 41 83
Franz Rebmann
06894/310662
Horst Deutsch
0681/89 42 51
Monika Kühne
0681/81 14 33
0681/ 87 61 07 55
06894/2534 u. 34391
Georg Korte
0681/9893309
Franz Rebmann
06894//310662
06894/34474
Annemarie Ferchel
Ute Germesin
0681/893119
Edmund Nikola
Christel Praum
06894//3 40 90
0681/89 44 49
Dankeschönaktion
Am 07. Februar machten sich etwa 40 Sternsingerinnen und Sternsinger auf
den Weg in‘s St. Ingberter Schwimmbad „Das Blau“. Nachdem wir vom
Bahnhof zum Schwimmbad gelaufen waren, fieberten alle dem kühlen Nass
entgegen. So ging’s dann mit dem Umziehen auch sehr schnell. Dann wurde
geschwommen, um den Wasserball „gekämpft“, Runden im Strudel gedreht
und gerutscht. Auf die Jüngeren, die noch nicht so gut schwimmen konnten,
passten wir natürlich besonders gut auf. Nach über drei Stunden machten wir
uns auf den Rückweg.
Im Rentrischer Pfarrheim wurden wir dann schon mit Mittagessen (Spagetti
Bolgonese) erwartet. Der Frauengemeinschaft Rentrisch wollen wir an dieser
Stelle Danke sagen, dass sie für uns so gut gekocht und das Essen für Alle
finanziert haben.
Nachdem wir mit letzter Kraft und viel Hunger alles aufgegessen hatten,
gab‘s zum Abschluss noch ein Unterhaltungsprogramm. Um 17.30 Uhr
wurden alle Kinder pünktlich abgeholt.
Wir hoffen, dass es allen Spaß gemacht hat, und dass die Kinder abends
genauso müde waren wie wir. Hoffentlich sehen wir uns spätestens bei der
nächsten Sternsingeraktion wieder.
Horst Hettrich
Herzliche Einladung zum ersten
Kleinkindergottesdienst im NeuenJahr!
Am Sonntag, dem 15. März um 10.00 Uhr
in der Pfarrkirche St. Ursula Scheidt
Reden, Basteln, Handarbeiten
Wer hat Lust einmal im Monat an einem Treffen in lockerer Runde im
Pfarrheim teilzunehmen. Man kann Basteln, Handarbeit machen oder sich
nur unterhalten. Unser erstes Treffen soll am Montag, den 16.03.15, um
17:00 Uhr stattfinden. Dann wollen wir auch über weitere Termine und Inhalte
sprechen. Es wäre schön, wenn Männer und Frauen, Singles und Paare,
Ältere und Jüngere zur Gestaltung beitragen würden.
Ich hoffe auf reges Interesse. Weitere Infos bei Christine Bosche unter Tel.:
0681/812401.
Erstkommunionvorbereitung 2015
Seit Anfang November letzten Jahres treffen sich die Kommunionkinder zu
den wöchentlichen Vorbereitungsstunden, die von Müttern der Kinder als
Katechetinnen geleitet werden. In den Gottesdiensten Ende Januar/Anfang
Februar dieses Jahres haben sie sich den Pfarrgemeinden mit Namen und
Bild vorgestellt. Die Leitmotive der Erstkommuniongottesdienste sind dabei
bereits angeklungen – in Rentrisch und Schafbrücke mit den Themen
Kerzen/Licht („Jesus, das Licht der Welt“) und in Scheidt mit dem Motiv des
Fisches, der aus vielen einzelnen kleinen Fischen geformt wird, Bild der
Gemeinschaft der Kirche, die von Christus geleitet wird.
Nachdem die Kommunionkinder sich mit den Themen Taufe/Kirche, Bibel/Wort Gottes, Glauben/Glaubensbekenntnis, Weisungen des Lebens/Gebote,
Sakramente/Beichte auseinandergesetzt haben, stehen sie nun vor dem
Termin der Erstbeichte am Samstag, 07.03. in Scheidt (Treffen um 14.30h).
Der Tag der Erstkommunion rückt immer näher. Deshalb möchte ich die
Eltern der Kommunionkinder erneut zu einem Elternabend eingeladen, bei
dem ihre Fragen mit Blick auf den Erstkommuniongottesdienst geklärt
werden können. Der Termin muss gegenüber der ursprünglichen Festlegung
im Zeitplan der Erstkommunionvorbereitung leider verlegt werden auf:
Dienstag, 10. März – 19.30 Uhr
Pfarrheim Scheidt.
Pfr. P. Serf
------------------------------------------------------------------------------------------------------Dem Sozialwort der Kirchen fehlt der Mut von Papst Franziskus –
Eine Stellungnahme des Ökumenekreises Scheidt/Saar
Der Ökumenische Gesprächskreis der ev. und kath. Kirchengemeinden in
Scheidt (Saar) hat sich in letzter Zeit eingehend mit dem Apostolischen
Schreiben EVANGELII GAUDIUM von Papst Franziskus und mit dem
neuen Sozialwort von EKD und Bischofskonferenz befasst, beide aus dem
Jahr 2014. Während die Worte von Franziskus als bedeutende
Richtungsweisung aufgefasst werden, erscheint das neue Sozialwort in
vieler Hinsicht als mutlos und ohne konkrete Perspektiven, auch im
Vergleich zum Sozialwort von 1997. Dort finden sich noch konkrete
Aussagen: dass die Verteidigung von Besitzständen, Subventionen und
steuerlichen Vorteilen Reformen verhindert, dass Umverteilung
gegenwärtig häufig die Umverteilung des Mangels ist; gefordert wurde
grundsätzliches Umdenken und Umsteuern, u.a. eine verstärkte
Beteiligung der Arbeitnehmer am Produktivvermögen, ein ausreichender
Familienlastenausgleich , und eine gerechtere Vermögensverteilung. Von
all diesem enthält das neue Papier der Kirchenleitungen zu wenig, und
beschränkt sich weitgehend auf Korrekturen der Sozialen Markwirtschaft ohne
grundsätzliches Umdenken und Umsteuern. Dagegen schreibt Franziskus: „ Die
Notwendigkeit, die strukturellen Ursachen der Armut zu beheben, kann nicht
warten,… Hilfsprojekte, die einigen dringlichen Erfordernissen begegnen, sollten
nur als provisorische Maßnahmen angesehen werden…..Die Ungleichverteilung
der Einkünfte ist die Wurzel der sozialen Übel.“ - Worte, die wir ebenso teilen
wie seine Mahnung „die strukturellen Ursachen der Armut zu beheben“, und
seinen Aufruf an die Länder zu einer großherzigen Öffnung für Flüchtlinge.
Wenn Tausende bei dem verzweifelten Versuch, den sicheren Hafen Europa zu
erreichen, im Mittelmeer sterben, gewinnt das Wort des Papstes vom Tod durch
das Wirtschaftssystem immer mehr Gewicht.
Wir sehen diese grundsätzliche Kritik an unserem Wirtschaften und unserer
Lebensweise als eine Aufforderung an uns selbst, aber auch an die Politik,
Strukturen zu schaffen, die ein menschenwürdiges Leben Aller ermöglichen.
Dies wird oftmals gegen die Interessen der gewinnorientierten Wirtschaft
erfolgen müssen und erfordert daher eine breite und konsequente
Unterstützung in der Bevölkerung. Dafür sehen wir den weiten Blick über die
Grenzen unseres Wohlstands hinaus als notwendig an. Dabei fällt den Kirchen
eine wesentliche Aufgabe zu. Die Kirchen sollen sich öffentlich äußern und
handeln; - nicht mit Diskussionen über Entwicklungen und Strategien, sondern,
besonders auch in den Gemeinden, mit attraktiven Angeboten im Sinne „dienet
einander mit den Gaben, die ihr empfangen habt“. Viele Menschen denken wie
wir, und wir wünschen sie in unsere Kirchen. Wenn sie dazu nichts hören,
kommen sie nicht. Aber auch sie sind es, die verändern wollen und können.
Quellen: Sozialwort 2014
http://www.ekd.de/download/gemeinsame_verantwortung_gt_22.pdf , Tel.
0511/2796-460; versand@ekd.de; Sozialwort 1997:
http://www.ekd.de/download/sozialwort_1997.pdf.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
641 KB
Tags
1/--Seiten
melden