close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Totally Western

EinbettenHerunterladen
1. Freies Filmfestival Berlin Lichtenberg 2014
Deadline: 15. Oktober 2014
Meine Freiheit, Deine Freiheit
Eingereicht werden können Filme, Dokumentationen, experimentelle Filme, Videokunst,
Animations- und Zeihentrickfilme, die sich inhaltlich oder auch formal mit dem Begriff der
Freiheit auseinandersetzen und diesen hinterfragen.
Für die Teilnahme bewerben können sich Filmschaffende die in ihrem Werk einen aktuellen
und zeitgenössischen Diskurs zu dem Thema Freiheit behandeln und neue Blickwinkel und
Betrachtungsweisen aufzeigen.
Der Film kann sowohl politische, kritische, soziale, differenzierte, philosophische, mediale,
kontroverse, gesellschaftliche, provokative, kulturelle, wissenschaftliche, psychologische,
globale, persönliche, grundsätzliche, intime Aspekte der Freiheit thematisieren.
Dabei können auch herkömmliche Methoden der Filmproduktion oder die Freiheit des
Filmemachers selbst infrage gestellt werden.
Veranstalter des 1. Freies Filmfestival Berlin Lichtenberg sind die KulturWerker Berlin.
Das Festival ist eine nicht kommerzielle Veranstaltung.
Das Filmfestival findet vom 6. - 9. November 2014 statt.
Es wird einen Publikumspreis geben. Der Wert beträgt derzeit 250€.
Bewerbung
Filme jeder Länge (ab einer Minute Laufzeit) sind zulässig.
Die Bewerbung ist Kotsenfrei.
Die Bewerbung ist per Post und per Email möglich.
Der Film kann in der Bewerbungsphase als DVD oder in Form eines Sichtungslink wie
eingereicht
werden. Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2014. Bei Briefsendungen gilt das Datum des
Poststempels.
Mit der Einreichung wird bestätigt, das der Film auf dem Festival gezeigt werden kann und das das
Filmmaterial bis 5 Werktage vor Festivalbeginn dem Veranstalter zur Abspielung bereit
gestellt wird.
Die Reihenfolge und Kriterien zur Vorführung der Filme werden von der Festivalleitung
bestimmt.
Erforderliche Unterlagen : ausgefülltes Anmeldeformular , kurze Inhaltsangabe, Bio- und
Filmografie (Regisseur)
Bewerbungen können auf Deutsch oder Englisch eingereicht werden.
Bitte senden Sie die gesamten Bewerbungunterlagen in einer E-mail. Ihre Unterlagen richten
Sie bitte per E-Mail bitte an:
Mail
info@ffbl.de
Adresse
Kulturwerker Berlin e.V.
Herzbergstraße 55
Haus C
Postleitzahl
Anmeldeformular Download
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
8
Dateigröße
91 KB
Tags
1/--Seiten
melden