close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

des aktuellen Wochenprospektes

EinbettenHerunterladen
g
2014
Tuttlingen | Berlin
®
®
mer •
am
tra
Laparoskopische Urologie
ek
CME
tb
E
• Bean
Programm
KT
FOR
T
G
LDUN SPUN
BI
z
ei d
är
er Landes
t
Vorwort
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
die laparoskopische Urologie stellt eine besondere technische Herausforderung für jeden Operateur dar. Ihre
Erlernung erfordert somit ein besonderes Training. Es ist
nicht nur eine Anforderung an unsere Zeit, sondern auch
eine Verpflichtung gegenüber unseren Patienten, dieses
Training in besonderen Kursen durchzuführen. Die Lernkurve
kann hierdurch erheblich verkürzt werden. Ausbildungskursen kommt deshalb für alle Qualifikationen von Urologen
eine besondere Bedeutung zu.
Seit vielen Jahren bereits unterstützt die Aesculap Akademie
die Ausbildungsaktivitäten im Bereich der laparoskopischen
Urologie mit einem entsprechenden Kursangebot. Für die
Kurse sind bei der Akademie der DGU Punkte beantragt.
Veranstaltungsorte sind das Aesculapium in Tuttlingen und
das Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin, wo auch LiveÜbertragungen zu einzelnen Operationstechniken möglich
sind.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.
Mit besten Grüßen
Prof. Dr. med. Serdar Deger
Dr. med. Robin Ruszat
Priv.-Doz. Dr. med. Jörg Simon
Dr. med. Svetozar Subotic
Laparoskopische Nierenchirurgie
1. Tag
Instrumenten- und Geräteausstattung
 Vorstellung und Einweisung
Praktische Übungen im Pelvitrainer
Orientierungsübungen
Praktische Übungen am offenen Modell
 Naht- und Knotentechniken extra-, intrakorporal
HF-Technik Grundlagen/Sicherheit
 Handhabung mit praktischer Demonstration
Praktische Übungen im Pelvitrainer
 Extra-, intrakorporale Naht- und Knotenübungen
2. Tag
Allgemeine Aspekte der Laparoskopischen Nierenchirurgie
 Training der Operationsgrundlagen
 Techniken der Laparoskopischen Urologie
Präparationsübungen
 Arbeiten mit HF
Theorie
 Laparoskopische Varikozelektomie
 Laparoskopische pelvine Lymphadenektomie
 Laparoskopische Nephrektomie
Praktische Übungen am Tierorgan
 Präparation Vena Cava Nierengefäße und Ureter
 Laparoskopische Varikozelektomie
 Laparoskopische Lymphadenektomie
Basiskurs
3. Tag
Theorie
Rekonstruktive Eingriffe in der laparoskopischen Urologie
 Laparoskopische Nierenbeckenplastik
 partielle Nephrektomie
Praktische Übungen am Tierorgan (perfundiert)
 Präparation der Nierengefäße und Ureter
 Laparoskopische Nierenbeckenplastik
 partielle Nephrektomie
4. Tag
Praktische Übungen am Tiermodell
Pneumoperitoneum
Trokarplatzierung
 Freilegung der Nieren und Harnleiter
Pyeloplastik
 Nierenteilresektion (Pol)
Teilnahmegebühr
690,00 Euro inkl. MwSt.
In der Gebühr sind enthalten: Kursunterlagen,
Erfrischungen, Mittagessen und ein Abendessen.
Termine
Tuttlingen
Berlin
27. – 30. Oktober 2014
31. März – 03. April 2014
Der Kurs beginnt am ersten Tag um 09:00 Uhr
und endet am letzten Kurstag gegen 15:00 Uhr.
Laparoskopische Nierenchirurgie
1. Tag
Einführung in die Thematik durch den Kursleiter
 Allgemeine Aspekte der laparoskopischen Urologie
 Operationsgrundlagen
Praktische Übungen am Urethramodell:
 Präparationsübungen
 Extra-, intrakorporale Naht- und Knotenübungen
Theorie
 Laparoskopische PLA
 Laparoskopische Nephrektomie
 Laparoskopische Nierenbeckenplastik
 Partielle Nephrektomie
2. Tag
Praktische Übungen am perfundierten Nieren-Blockmodell
 Präparation der Nierengefäße und Ureter
 Trouble-shooting
 temporäre Ischämie
Workshop am anatomischen Präparat
 Präparation der Nierengefäße und Ureter
 Laparoskopische Nierenbeckenplastik
 Partielle Nephrektomie
3. Tag
Workshop am anatomischen Präparat
 Präparation der Nierengefäße und Ureter
 Laparoskopische Nierenbeckenplastik
 Partielle Nephrektomie
 Nephrektomie
Aufbaukurs
Ort der Veranstaltung
Theorie + Workshop Tag 1 + 2
Aesculap Akademie GmbH
im Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstraße 58-59, 10117 Berlin
Workshop Tag 2 + 3
Charité Campus Mitte
Centrum für Anatomie, Philippstraße 12, 10115 Berlin
Teilnahmegebühr
1500,00 Euro inkl. MwSt.
In der Gebühr sind enthalten: Kursunterlagen,
Erfrischungen, Mittagessen und ein Abendessen.
Termin
Berlin
22. – 24. September 2014
Der Kurs beginnt am ersten Tag um 09:00 Uhr
und endet am letzten Kurstag gegen 13:00 Uhr.
Informationen
Referenten
Prof. Dr. med. Serdar Deger
Chefarzt Urologische Klinik
Paracelsus Krankenhaus, Ruit
Dr. med. Robin Ruszat
Leitender Arzt
St. Clara Spital AG Basel
Priv.-Doz. Dr. med. Jörg Simon
Chefarzt Urologische Klinik
Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach
Dr. med. Svetozar Subotic
Oberarzt Urologische Klinik
Universitätsspital Basel
Fortbildungspunkte
Bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg und
der Ärztekammer Berlin sind für diese Veranstaltungen
Fortbildungspunkte beantragt.
CME-Zertifizierung
Die Kurse werden nach den Empfehlungen der DGU
abgehalten. Die CME-Zertifizierung erfolgt über die
Akademie der Deutschen Urologen.
Ort der Veranstaltung
Aesculapium
Am Aesculap-Platz, 78532 Tuttlingen
Aesculap Akademie GmbH
im Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstraße 58-59, 10117 Berlin
Anfahrtsplan im Internet unter www.aesculap-akademie.de
Anreise
Mit der
ab 99,00 Euro zur Veranstaltung
und zurück. Weitere Informationen erhalten Sie unter
www.aesculap-akademie.de „Über uns/Anreise“.
Organisation
AESCULAP AKADEMIE GMBH
Christoph Storz, Am Aesculap-Platz, 78532 Tuttlingen
Telefon +49 7461 95-2185, Fax +49 7461 95-2050
christoph.storz@aesculap-akademie.de
www.aesculap-akademie.de
AnmeldungBerlin
Ich melde mich verbindlich an für die Veranstaltung
im Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin:
Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie
 31. März – 03. April 2014
Aufbaukurs Laparoskopische Nierenchirurgie
 22. – 24. September 2014
Nachname, Vorname, Titel
Abteilung, Funktion
Klinik / Praxis
UID-Nr. (falls vorhanden, gilt nur für EU-Länder außerhalb Deutschlands)
Straße, Nummer (Klinik / Praxis)
Postleitzahl, Ort (Klinik / Praxis)
 Bei Rückfragen zur Anmeldung erreichen Sie mich telefonisch unter:
Telefon
 Ich möchte ggf. interessante Informationen zu weiteren Veranstaltungen per E-Mail erhalten.
E-Mail
Datenschutz ist uns sehr wichtig. Ihre Anmeldedaten werden für die Organisation dieser
Veranstaltung und Ihre Postadresse zur Zusendung interessanter Informationen und aktueller Veranstaltungen genutzt (wenn nicht gewünscht, bitte streichen). Ihre Daten werden
nicht an Dritte außerhalb des B. Braun Konzernverbunds weitergegeben. Wenn Sie zukünftig
keine Informationen mehr erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten für
Werbezwecke jederzeit schriftlich an die Aesculap Akademie GmbH, Am Aesculap-Platz,
78532 Tuttlingen oder per E-Mail an datenschutz@aesculap-akademie.de widersprechen.
Datum, Unterschrift
AESCULAP AKADEMIE GMBH
im Langenbeck-Virchow-Haus
Nicole Hennig, Luisenstraße 58 – 59, 10117 Berlin
Telefon +49 30 516512-30, Fax +49 30 516512-99
nicole.hennig@aesculap-akademie.de
®
®
AnmeldungTuttlingen
Ich melde mich verbindlich an für die Veranstaltung
„Basiskurs Laparoskopische Nierenchirurgie“
im Aesculapium in Tuttlingen:
 27. – 30. Oktober 2014
Nachname, Vorname, Titel
Abteilung, Funktion
Klinik / Praxis
UID-Nr. (falls vorhanden, gilt nur für EU-Länder außerhalb Deutschlands)
Straße, Nummer (Klinik / Praxis)
Postleitzahl, Ort (Klinik / Praxis)
 Bei Rückfragen zur Anmeldung erreichen Sie mich telefonisch unter:
Telefon
 Ich möchte ggf. interessante Informationen zu weiteren Veranstaltungen per E-Mail erhalten.
E-Mail
Datenschutz ist uns sehr wichtig. Ihre Anmeldedaten werden für die Organisation dieser
Veranstaltung und Ihre Postadresse zur Zusendung interessanter Informationen und aktueller Veranstaltungen genutzt (wenn nicht gewünscht, bitte streichen). Ihre Daten werden
nicht an Dritte außerhalb des B. Braun Konzernverbunds weitergegeben. Wenn Sie zukünftig
keine Informationen mehr erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten für
Werbezwecke jederzeit schriftlich an die Aesculap Akademie GmbH, Am Aesculap-Platz,
78532 Tuttlingen oder per E-Mail an datenschutz@aesculap-akademie.de widersprechen.
Datum, Unterschrift
Aesculap Akademie GmbH
Christoph Storz, Am Aesculap-Platz, 78532 Tuttlingen
Telefon +49 7461 95-2185, Fax +49 7461 95-2050
christoph.storz@aesculap-akademie.de
www.aesculap-akademie.de
®
®
Informationen
Teilnahmegebühr
Der Betrag wird nach Erhalt der Rechnung fällig. Eine
Rechnung erhalten Sie ca. 4 Wochen vor der Veranstaltung.
Rabatte
Melden sich drei oder mehr Mitarbeiter einer Einrichtung
gemeinsam zu einem Seminar an, gewähren wir einen
Rabatt von 10 % pro Person auf die Seminargebühr. Wenn
sich mehrere Teilnehmer für verschiedene Seminare anmelden möchten, sprechen Sie uns bitte direkt an. Gerne unterbreiten wir Ihnen hier ein spezielles Angebot.
Zimmerreservierung
Zusammen mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine
Übersicht zu Übernachtungsmöglichkeiten. Die Buchung
erfolgt durch und auf Kosten der Teilnehmer; bitte nehmen
Sie die Reservierung direkt im Hotel Ihrer Wahl vor.
Rücktrittsbedingungen
Bei Rücktritt bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
werden die Gebühren voll erstattet; danach – bis 14 Tage
vor Seminarbeginn – bieten wir an, einen Wertausgleich
durch Gutschrift auf ein anderes Seminar herzustellen.
Wird das vom Teilnehmer nicht gewünscht, erheben wir
eine Bearbeitungsgebühr von 10 % der Teilnahmegebühren,
jedoch mindestens 30,00 Euro. Bei Stornierung bis 7 Tage
vor Kursbeginn behalten wir uns vor, die Hälfte der Gebühr
zu erheben, bei späterer Absage bzw. Nichterscheinen wird
die volle Teilnehmergebühr fällig. Es gelten die allgemeinen
Geschäftsbedingungen der Aesculap Akademie GmbH, die
wir auf Anforderung gerne zusenden.
Wissensvorsprung
Mit Kompetenz die Zukunft erobern.
Die Aesculap Akademie bietet weltweit medizinisches
Training und Weiterbildung für Mediziner, leitendes
Personal und Mitarbeiter aus den Bereichen OP,
Anästhesie, Pflege und Klinikmanagement an.
Die CME-akkreditierten Kurse umfassen praktische
Workshops, Managementseminare und internationale
Symposien. Dafür wurde die Aesculap Akademie mit
dem Frost & Sullivan Award als „Global Medical Professional Education Institut“ mehrfach ausgezeichnet.
AESCULAP AKADEMIE GMBH
Am Aesculap-Platz 78532 Tuttlingen Telefon +49 7461 95-2001
AESCULAP AKADEMIE GMBH im Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstraße 58-59 10117 Berlin Telefon +49 30 516512-0
AESCULAP AKADEMIE GMBH
Gesundheitscampus 11-13 44801 Bochum Telefon +49 234 902 181-0
www.aesculap-akademie.de
V-AK13085, © Yuri Arcurs – Fotolia.com
Die Veranstaltungen tragen das Qualitätssiegel
von Fachverbänden und international anerkannten
Institutionen.
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
13
Dateigröße
907 KB
Tags
1/--Seiten
melden