close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktionskarte

EinbettenHerunterladen
BvSG
BVSG.de
Bundesverband für Schankanlagen- und Gastronomietechnik
19
16
e.V.
6
Einladung
zur Fachtagung des Bundesverbandes
für Schankanlagen- und
Gastronomietechnik e.V. 2014 in Köln
19
16
6
© BvSG 2014
Austausch Freunde Wissen Schulung Handeln Bündnis Fortbildung
N e u L e r n e n K o l l e g e n G e m e i n s c h a f t
Freiheit Optimal Innovation Zukunft
N E T W O R K I N G
F r e u d e
K o n t a k t e
Fa m i l i e M i t a r b e i t e r N e u h e i t e n Te c h n i k
K e n n e n l e r n e n
R a u s k o m m e n
F r e i
F a c h l e u t e
T h e m e n
G e m e i n s a m
F r e i z e i t
S p a ß
B V S G
V e r b a n d
A u st a u s c h F re u n d e W i s s e n S c h u l u n g
H a n d e l n
B ü n d n i s
F o r t b i l d u n g
N e u L e r n e n K o l l e g e n G e m e i n s c h a f t
Freiheit Optimal Innovation Zukunft
N E T W O R K I N G
F r e u d e
K o n t a k t e
Fa m i l i e M i t a r b e i t e r N e u h e i t e n Te c h n i k
K e n n e n l e r n e n
R a u s k o m m e n
F r e i
F a c h l e u t e
T h e m e n
G e m e i n s a m
F r e i z e i t
S p a ß
B V S G
V e r b a n d
www.bvsg.de
Tagungsablauf
1. Tag:
Freitag, 28.11.2014
Wir empfehlen Ihnen eine frühe Anreise und den Besuch des Kölner
Weihnachtsmarktes. Dieser ist am Freitag nicht zu überfüllt und bietet
einen wunderschönes weihnachtliches Flair.
ab 20:00 Uhr Gemeinsames Abendessen im Hotel mit anschließendem
„Get-together“ an der Hotelbar zum Kennenlernen und Fachsimpeln.
2. Tag:
Samstag, 29.11.2014
08:30 Uhr
Einlass und Anmeldung besetzt.
Kaffee und Snackfrühstück stehen bereit.
9:30 Uhr
Eröffnung der Fachtagung und Begrüßung durch Herrn Reinhard Meier
(1. Vorsitzender des BvSG e.V.)
9:45 Uhr
Daniel Blechschmidt
SCS-TEC KG, 92421 Schwandorf
10:30 Uhr
Einsatz von Tafelwasseranlagen
Was ist bei der Planung unbedingt zu beachten?
Besondere Orte erfordern besondere Geräteanforderungen.
Hygieneanforderungen Gastro, Krankenhaus, Kindergarten, Büro...
Gasgefahr durch Tafelwasseranalgen in Büroküchen!
Christian Holzner
2. Vorsitzender des BvSG e.V, Inhaber von Holzner - Schanktechnik, 55286 Wörrstadt
- Messeneuheiten von der Brau Beviale
- Neue Möglichkeiten im Bereich Schanktechnik und Verkauf
11:00 Uhr
Kaffeepause
11:15 Uhr
Rolf Schwebel
Dipl.-Ing. (FH) Rolf Schwebel, ist seit 19 Jahren Aufsichtsperson der
Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) sowie Leiter des
Sachgebietes und des Normenausschusses "Getränkeschankanlagen"
-
Neuigkeiten in der BGR 228 und ASI 6.80
DIN 6650-6: Reinigung von Getränkeschankanlagen
Mängel bei der Aufstellung von leitungsgebundenen Wasseranlagen
Einsatz von Druckminderern bei leitungsgebundenen Wasseranlagen
Anschluss, Bereitstellung, Lagern von CO²-Flaschen: WANN GILT WAS?
Tagungsablauf
12:00 Uhr
Mittagspause
13:30 Uhr
Stephan Klaes
Braumeister, Leiter des Qualitätsmanagement InBev (Deutschland),
Diplom-Biersommelier
- Qualitätssicherung im Offenausschank aus Sicht der InBev
- Ergebnisse von Hygieneprüfungen und die verwendeten Methoden
- Prüfmöglichkeiten der Bierqualität als Gast.
14:30 Uhr
Alexandra Rütten
Vertrieb Wasserfiltrationsprodukt, 3M Deutschland GmbH, 41453 Neuss
- Filter für Wasseranlagen und Postmix
- Mikrobiologische Prüfung (Petri-Platten)
15:15 Uhr
Kaffeepause
15:15 Uhr
Dr. Ute Messelhäußer
Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL)
Von 2004 bis 2008 war Dr. Messelhäuser im Sachbereich Lebensmittel-mikrobiologie
am Bayrischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) tätig.
Seit 2008 ist Sie Amtstierärztin und Fachtierärztinfür Lebensmittel.
- Mikrobiologie bei Schankanlagen im Rahmen amtlicher Überwachung
- Rechtliche Grundlagen im Hinblick auf die Hygiene bei
Schankanlagen einschl. Beispiele aus der amtlichen Überwachung
16:00 Uhr
Reinhard Meier
- Staatliche Förderung von Weiterbildung in NRW
- Abschlussdiskussion
bis 18 Uhr Get Together nach der Tagung im Vorraum und an der Bar zum
Networking und dem Bier danach...
2. Tag:
Samstag, 29.11.2014 - Abendprogramm
Circa ab 18:00 Uhr gemeinsamer besuch des Kölner Weihnachtsmarktes
mit anschließendem ausklingen in der Kölner Gastronomie.
Führung und Organisation durch unseren Kölner Schankanlagenprofi
und Köln-Fachmann Martin Trapphoff.
Wir freuen uns mit Ihnen auf einen tollen Abend!
B u n d e s v e r b a n d f ü r S c h a n k a n l a g e n - u n d G a s t r o n o m i e t e c h n i k e . V.
Faxvorlage - Anmeldung
Ich möchten gerne an der Fachtagung am 29.11.2014 in Köln
teilnehmen und melde mich hiermit verbindlich an.
Nachname:
Vorname:
Position:
Firma:
Straße/Hausnummer:
PLZ/Ort/Land:
Telefon/Telefax:
E-Mail:
Ich reise an am
Freitag Abend
Samstag Morgen
Ich reise ab am
Samstag Abend
Sonntag Vormittag
Ich nehme am Get Together (Freitag)
teil
nicht teil
teil
nicht teil
Ich nehme am Abendprogramm
am Samstag, 29.11.2014
Datum
Firmenstempel
Unterschrift
Informationen
Zimmerreservierung
:
Falls Sie ein Zimmer benötigen, können Sie dies direkt beim Tagungshotel
buchen. Das Zimmerkontingent ist limitiert, daher empfehlen wir Ihnen zeitnah
zu reservieren.
Zimmerpreise:
Einzelzimmer: € 114.- inklusive Frühstücksbuffet
Doppelzimmer: € 134.- inklusive Frühstücksbuffet
Parkplätze sind ausreichend im Hotelparkhaus vorhanden.
... und so melden Sie sich an:
Termin und Veranstaltungsort:
28.-30.11.2014
per E-Mail: r.meier@bvsg.de
NH Hotel Köln Media Park
per Telefax: 02309-937859
Im Media Park 8b
50670 Köln
en
nmeld
Bitte A
14
.10.20
bis 31
www.bvsg.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
94 KB
Tags
1/--Seiten
melden