close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Arbeitgeber Angaben Arbeitnehmer Vermögenswirksame

EinbettenHerunterladen
Stand: 22.09.2014
Bergische Universität Wuppertal
Fachbereich D
Abteilung Sicherheitstechnik
Fachgebiet Sicherheits- und Qualitätsrecht
Prof. Dr. Ralf Pieper
Wintersemester 2014/15
BScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modul: Grundlagen der Sicherheitstechnik
Fach: Sicherheitsrecht (2 LP)
MScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modul: Grundlagen der Sicherheitstechnik
Fach: Sicherheitsrecht (2 LP)
MScQ Qualitätsingenieurwesen (PO 2011)
Modul: Grundlagen der Sicherheitstechnik
Fach: Sicherheitsrecht (2 LP)
Termin:
Montag, 12:00-14:00 Uhr, HS 26
Erste Vorlesung am Montag, 13.10.2014; 12:00 Uhr
Inhalte:
Grundlagen des Sicherheitsrechts
 Sicherheitsrecht, Sicherheitstechnik und Sicherheitswissenschaft
 Ökonomische, soziale und verfassungsrechtliche Grundlagen
 Sicherheitsrecht als Bestandteil des allgemeinen Wirtschafts-, Arbeits- und
Sozialrechts
 Arbeitsschutzgesetz und Arbeitssicherheitsgesetz
 Arbeitsschutzverordnungen
 Sozialgesetzbuch VII und Unfallverhütungsvorschriften
 Arbeitszeitgesetz
 Sozialer Arbeitsschutz
Besondere Gebiete
 Einführung in das Produkt- und Stoffsicherheitsrecht (Grundlagen, ProdSG, EUMaschinenrichtlinie - ChemG, REACH)
 Einführung in das Umweltrecht (Grundlagen, sicherheitstechnisch Überblick zum
Immissionsschutz-, Abfall-, Wasser-, und Bodenschutzrecht)
1
Stand: 22.09.2014
Bergische Universität Wuppertal
Fachbereich D
Abteilung Sicherheitstechnik
Fachgebiet Sicherheits- und Qualitätsrecht
Prof. Dr. Ralf Pieper
Wintersemester 2014/15
BScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modulblock: 4A Arbeit und Umwelt
Modul: Umweltsicherheit
Fach: Umweltrecht I (2 LP)
Termin:
Dienstag, 14:00-16:00 Uhr, HS 9
Erste Vorlesung am Dienstag, 14.10.2014; 14:00 Uhr
Inhalte:
Einführung - Umweltschutz, Umweltrecht, Umweltpolitik
Besondere Aspekte des Immissionsschutzrechts
Besondere Aspekte alternativer Energiegewinnung und -verwendung
Besondere Aspekte des Störfallrechts, Konzept zur Störfallvermeidung
Sicherheitsrechtliche Aspekte des Abfall- und Kreislaufwirtschaftsrechts,
des Wasserrechts, des Bodenrechts
2
Stand: 22.09.2014
Bergische Universität Wuppertal
Fachbereich D
Abteilung Sicherheitstechnik
Fachgebiet Sicherheits- und Qualitätsrecht
Prof. Dr. Ralf Pieper
Wintersemester 2014/15
BScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modulblock: 4A Arbeit und Umwelt
Modul: Arbeitssicherheit
Fach: Arbeitssicherheitsrecht (2 LP)
Termin:
Blockveranstaltung zu Beginn der vorlesungsfreien Zeit
(voraussichtlich KW 7 / 2015; Dienstag - Donnerstag)
Termin für Vorbesprechung: Dienstag, 21.10.2014; 13:00 Uhr; HS 25
Inhalte:
Die neue Betriebssicherheitsverordnung – Welche Änderungen gibt es und welche
Auswirkungen haben diese Änderungen auf die beratenden und unterstützenden
Aufgaben des Sicherheitsingenieurs?
Im Rahmen der Vorbesprechung am 21.10.2014 wird die genaue Terminplanung
vorgenommen. Die Veranstaltung wird im Rahmen von Plenum / Arbeitsgruppen /
Präsentationen durchgeführt.
3
Stand: 22.09.2014
Bergische Universität Wuppertal
Fachbereich D
Abteilung Sicherheitstechnik
Fachgebiet Sicherheits- und Qualitätsrecht
Prof. Dr. Ralf Pieper
Wintersemester 2014/15
MScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modulblock: 4B Umweltsicherheit
Modul: Medienübergreifende Gebiete
Fach: Umweltrecht II (2 LP)
Termin:
Montag, 08:30-10:00 Uhr, U.09.03
Erste Vorlesung am Montag, 13.10.2014; 08:30 Uhr
Inhalte:
Einführung: Umweltrecht und Umweltpolitik – Bedeutung für die Sicherheitstechnik
Grundlagen des Umweltrechts (Organisation, Verantwortung, Haftung, Vollzug)
Immissionsschutzrecht
Besondere Gebiete:
Chemikalienrecht
Störfallrecht
Abfallrecht
Wasserrecht
Bodenschutzrecht
Ausgehend von Lehrvorträgen des Dozenten sollen die Studierenden in Übungen
(auch in interagierenden Kleingruppen) die fachlichen Inhalte vertiefen sowie die
vermittelten Grundlagen und Zusammenhänge anwenden.
Im Rahmen der ersten Veranstaltung werden die Themen für die Arbeitsgruppen
besprochen.
4
Stand: 22.09.2014
Bergische Universität Wuppertal
Fachbereich D
Abteilung Sicherheitstechnik
Fachgebiet Sicherheits- und Qualitätsrecht
Prof. Dr. Ralf Pieper
Wintersemester 2014/15
MScS Sicherheitstechnik (PO 2011)
Modulblock: 4B Umweltsicherheit
Modul: Medienübergreifende Gebiete
Fach: Umweltmanagement (2 LP)
Termin:
Montag, 10:00-12:00 Uhr, U.09.03
Erste Vorlesung am Montag, 13.10.2014; 10:00 Uhr
Inhalte:
Einführung
Nachhaltigkeit und Ressourcenverknappung – Warum Umweltmanagement?
Umweltmanagement nach ISO 14001
Auditverfahren
Kooperationen
5
Stand: 22.09.2014
Bergische Universität Wuppertal
Fachbereich D
Abteilung Sicherheitstechnik
Fachgebiet Sicherheits- und Qualitätsrecht
Prof. Dr. Ralf Pieper
Wintersemester 2014/15
Wahlfach- / Wahlpflichtangebot
für alle Studiengänge (BScS ab 3. Semester)
Sicherheitswissenschaftliches Kolloquium (2 LP)
Termin:
Dienstag, 18:00-20:00 Uhr (nicht regelmäßig)
Institut ASER e.V., Wuppertal-Vohwinkel
Das Programm steht auf der Homepage des Fachgebiets zur Verfügung.
Der Erwerb der Leistungspunkte erfolgt durch regelmäßige Teilnahme und
Bewertung einer Hausarbeit zur Thematik eines Vortrags.
Die Teilnahme ist auf 15 Teilnehmer limitiert.
Anmeldung bis 21.10.2014 per Email (Name, Studiengang, Matr-Nr.) an:
rpieper@uni-wuppertal.de.
6
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
82 KB
Tags
1/--Seiten
melden