close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelle Pfarrnachrichten

EinbettenHerunterladen
Sammlung für die Caritas
ST. MARGARET
* Katholisches Pfarramt und Pfarrer Walter, Tel. 22 30 81, Fax 4 55 23*
*Spendenkonto: Nr. 1481053; Münchner Bank BLZ 701 900 00*
*IBAN: DE 16 7019 0000 0001 4810 53, BIC: GENODEF1M01*
27.02. – 08.03.15
Stärkungsgottesdienst
am Samstag, den 7.März 2015 um 14 Uhr
im katholischen Pfarrheim
Am Samstag, den 7.03.2015 um 14 Uhr findet ein Stärkungsgottesdienst mit anschließender Krankensalbung
im katholischen Pfarrheim in der Webergasse statt.
Das Sakrament der Stärkung soll die heilende und tröstende Nähe Jesu Christi zu
den Menschen näher bringen. Schon die
ersten Jünger haben die liebevolle und heilende Zuwendung Jesu zu den Kranken
durch Salbung mit Öl zum Ausdruck gebracht, die Kraft zum Leben schenken soll. Gott zeigt sich dadurch in seiner heilenden und aufbauenden Zärtlichkeit gegenüber den Menschen.
Der Gottesdienst klingt anschließend mit einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Pfarrheim aus.
Eva-Maria Tittlbach-Krumey,
PGR St. Margaret
Wir sind Caritas! Alle Menschen, die sich hauptberuflich oder ehrenamtlich in
Pfarreien und Gemeinden für die Nächstenliebe stark machen und sich in ihren Dienst stellen, sind Caritas. Papst
Franziskus fordert seine Kirche und ihre Caritas ausdrücklich auf, bis „an die Ränder der Gesellschaft“ zu gehen: Hin
zu den Armen, Schwachen, Kranken. Das ist unser urchristlicher Grundauftrag und es ist unsere gesellschaftliche Verantwortung. Und Helfen macht Freude! Das erfahren die
vielen ehrenamtlich tätigen Frauen und Männer in Pfarreien
und Gemeinden, die sich dafür einsetzen, dass möglichst alle Menschen eine
Chance auf ein gutes, erfülltes Leben haben. Die Hilfen und Angebote der Caritas in den Städten und Landkreisen unserer Erzdiözese sind sehr vielfältig. Caritas ist dort präsent, wo die Menschen leben. Sie bietet Beratung von Kindern,
Jugendlichen, Familien und Senioren in den Caritas-Zentren, Familienservicezentren oder Alten- und Servicezentren und hilft in sozialen Notlagen. Der Caritasverband hat mit seinen Altenheimen und Sozialstationen ein breites Angebot
für ein gutes Leben im Alter. Wohnheime und Werkstätten für Menschen mit
Behinderung helfen, dass Menschen mit Handicaps am sozialen und gesellschaftlichen Leben gleichberechtigt teilhaben können.
Die stark gestiegene Zahl von Flüchtlingen fordert auch in diesem Jahr unseren
besonderen Einsatz. Caritas engagiert sich mit Beratung und Begleitung der
Menschen, die vor Krieg, Terror und Hunger aus ihrer Heimat geflohen sind.
Caritas und Erzdiözese mit ihren Pfarreien stellen Gebäude zur Verfügung, damit die vielfach traumatisierten Menschen Zuflucht finden.
Sozialpädagogen vermitteln Kindergarten- und Schulplätze für Flüchtlingskinder, helfen bei den Asylanträgen, bei Wohnungssuche und Deutschkursen. In
mehreren Häusern sind unbegleitete minderjährige Flüchtlinge untergebracht
und werden auf ihrem Weg in ein selbständiges Leben begleitet.
Da uns Sammler/innen fehlen und so nicht alle Gebiete in Markt Schwaben
abgedeckt werden können, bitten um eine Spende für die Caritas bei der Kirchensammlung.
Jede Spende ist wichtig, ganz gleich, ob aus der Kirchenkollekte, bei der
Haussammlung, im Pfarrbüro bar abgegeben oder per Überweisung einbezahlt!
Sollten Sie selbst einmal in eine schwierige Lebenssituation geraten, dann
scheuen Sie sich bitte nicht, sich ebenfalls an Ihre Pfarrei oder an Ihr CaritasZentrum zu wenden.
Kinderwaren-Basar der kath. Kindertageseinrichtungen
Am Sonntag, 1.März 2015, findet von 14 - 16 Uhr wieder der große FrühlingSommer Kinderwaren-Basar der Kindergärten St. Nikolaus und St. Elisabeth im
Katholischen Pfarrheim statt. Angeboten wird alles rund ums Kind: gut erhaltene Spielsachen, Bücher, Bekleidung sortiert in den Größen 50-164 für den Frühling und Sommer, sowie Kinderschuhe bis Gr. 40. Ebenso werden Kinderwägen,
Kinder-Autositze und weiteres Zubehör verkauft. Der Erlös ist für die beiden
Kindertageseinrichtungen bestimmt.
Fastenaktion 2015 „Von unserem Überfluss abgeben“:
In diesem Jahr unterstützt die Pfarrei St. Margaret in der Fastenzeit auch wieder
das „Tischlein deck dich“ in Markt Schwaben durch haltbare Lebensmittel und
Kosmetikartikel.
Auch in Markt Schwaben gibt es Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des
Lebens stehen und die der wöchentlichen Unterstützung des „Tischlein deck
dich“ bedürfen. Teilen mit unseren Mitbürgern kann die Fastenzeit bereichernd
machen. Außerdem können wir damit ein bewusstes Zeichen gegen den Überfluss in unserer Gesellschaft setzen!
Gesammelt werden haltbare (und ungeöffnete) Lebensmittel wie z. B. Nudeln,
Reis, H-Milch, Konserven, Nuss-Nougat-Creme, Honig, Cornflakes, Süßigkeiten aber auch Hygieneartikel wie Zahnpasta, Shampoo und Duschgel sind sehr
begehrt.
Diese Artikel können entweder im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten oder vor
und nach den Gottesdiensten in der Pfarrkirche abgegeben werden.
Die Aktion endet mit dem vorletzten Fastenwochenende (21./22.03).
Kleiderbörse im Pfarrheim:
Die Kleiderbörse ist geöffnet am Dienstag und Donnerstag von 9:30 - 11:30
Uhr und am 1. Donnerstag im Monat von 16 – 19:00 Uhr
Es wird aktuelle Frühjahrs- und Sommermode angenommen
Freitag
27.02.15
9:00 HM nach Meinung
18:00 Kreuzwegandacht
Samstag
28.02.15
14:30 Tauffeier
17:30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit
18:00 HM nach Meinung
2. Fastensonntag / Caritassonntag
1. Les.: Gen 22,1-2.9a.10-13.15-18; 2. Les.: Röm 8,31b-34; Evang.: Mk9,2-10
Sonntag
8:30 Beichtgelegenheit
01.03.15
9:00 Pfarrgottesdienst / der Kirchenchor singt Motetten alter
Meister
10:15 Familiengottesdienst
Kollekte für die CARITAS
Dienstag
03.03.15
Mittwoch
04.03.15
17:00 Eucharistiefeier im Seniorenzentrum AWO
HM nach Meinung
9:00 HM nach Meinung
Donnerstag 9:00 HM nach Meinung
05.03.15 18:30 Ökum. Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen in
der evang. Philippuskirche
Freitag
06.03.15
9:00 HM nach Meinung
18:00 Kreuzwegandacht
Samstag
07.03.15
14:00
14:30
17:30
18.00
Stärkungsgottesdienst im Pfarrheim
Tauffeier:
Rosenkranz und Beichtgelegenheit
Vorstellgottesdienst der Firmlinge,
es spielt die Band „Andiamo“
3. Fastensonntag
1. Les. Ex 20,1-17, 2. Les. 1 Kor 1,22-25, Evang. Joh., 2,13-25
Sonntag
8:30 Beichtgelegenheit
08.03.15
9:00 Pfarrgottesdienst
10:15 Familiengottesdienst, die Flötenanfänger spielen zum
ersten Mal im Gottesdienst
18:00 Bußgottesdienst,
anschl. Eucharistiefeier
HA nach Meinung
Die Katholische Kirchenstiftung St. Margaret
sucht für ihren Kindergarten St. Nikolaus
eine/n Kinderpfleger/in
in Teilzeit für 35,0 Wochenstunden
ab 01.09.2015
Wir bieten eine verantwortungsvolle, interessante Tätigkeit in einem
engagierten, motivierten Team. Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten und der fachliche Austausch im Team sind selbstverständlich.
Die Anstellung erfolgt auf Grundlage des TVöD/ABD.
Wir erwarten einen liebevollen, einfühlsamen Umgang mit den Kindern, Bereitschaft im Team zu arbeiten, eine enge Zusammenarbeit
und eine positive Grundeinstellung zur kath. Kirche.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an den
Kindergarten St. Nikolaus
z. H. Frau Monika Kain-Stürzl
Webergasse 11; 85570 Markt Schwaben,
Tel. 08121/48 928
Kreuzweg am Fr., 27.02.15 um 18:00 Uhr.
CARITAS-Kirchenkollekte am Sa./So., 28.2./01.03.2015 in allen Gottesdiensten.
CARITAS-Haussammlung vom 02.03. bis 08.03.2015.
Filmabend: Die Kolpingfamilie Markt Schwaben lädt am Sonntag, 1.März
2015 um 19 Uhr zu einem Filmabend ins Kolpinghaus ein. Gezeigt wird einer
der erfolgreichsten Filme der 2013 in den Kinos gelaufen ist.
Auf einen netten Abend freut sich die Kolpingfamilie.
Gesprächskreis für pflegende Angehörige am Mo., 02.03.15 von 15 – 16:30
Uhr im Caritas-Zentrum Markt Schwaben, Färbergasse 32.
Weltgebetstag der Frauen: Ökum. Gottesdienst am Donnerstag, 05.03.15 um
18:30 Uhr in der evang. Philippuskirche. Das Motto lautet dieses Jahr: „Begreift
meine Liebe“ und wurde von Frauen auf den Bahamas vorbereitet. Der Gottesdienst wird musikalisch umrahmt von der evang. Kantorei Markt Schwaben/Poing.
Im Anschluss sind alle zum gemütlichen Beisammensein im evang. Gemeindezentrum bei landestypischem Essen eingeladen.
Kreuzweg am Fr., 06.03.15 um 18:00 Uhr.
Vorstell- und Segnungsgottesdienst der Firmlinge am Sa., 07.03.15 um 18:00
Uhr. Es spielt die Band „Andiamo“.
Bußgottesdienst, anschl. Eucharistiefeier am So., 08.03.15 um 18:00 Uhr.
Kolpingsfamilie: Bezirkskegelturnier am So., 08.03.15 in Markt Schwaben.
Schafkopfen zugunsten der Kirchenrenovierung am Mo., 09.03.15 um 19:00
Uhr.
Schon jetzt vormerken:
Aktion Rumpelkammer am Sa., 28.03.15. Die Pfarrjugend sammelt Altkleider und Altpapier.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
42 KB
Tags
1/--Seiten
melden