close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Norderneyer Morgen

EinbettenHerunterladen
nsere
Für u el!
Ins
Freitag 27.2.2015
Jan
Weer meent:
www.nomo-norderney.de
„Recht hoffnungsfroh“
Fußball:
Erstes Heimspiel
Am kommenden Sonntag
empfangen die Norderneyer
um 14 Uhr die Eintracht aus
Ihlow zum ersten Heimspiel der Rückrunde auf dem
Sportplatz an der Mühle.
Die Ihlower stehen auf dem
10. Tabellenplatz und haben
sich in der Hinrunde etwas
unter Wert verkauft. Im Vorjahr mischte die Truppe aus
Ihlow noch unter den besten
fünf Teams der Liga mit. TuSCoach Deniz Cömertpay erwartet ein hartes Stück Arbeit
– ähnlich dem 2:0 Sieg der Insulaner im Hinspiel. Mit Uwe
Duscha verfügt die Eintracht
über einen eiskalten und abgezockten Goalgetter.
Unten links
Es gibt Tage, da fängt man
ganz neu an. Jedenfalls hat
man das Gefühl. Auch die
eine oder andere Routine
am Arbeitsplatz kann dazugehören, die nicht mehr so
präsent ist. Wenn Sie dachten, nichts sei schneller als
Licht, haben Sie sich allerdings getäuscht. Ungeahnt
schneller ist der Spott. „Ich
guck mal, ob Du glänzt, so
neu, wie Du heute bist.“ Aller Anfang ist halt schwer.
Am frühen Morgen ist noch
mit etwas Regen zu rechnen,
aber insgesamt wird es ein
schöner Tag. Der Wind weht
frisch aus Nordwest. Mit 6
Grad sind noch keine großen
Sprünge zu machen, aber irgendwann wird es mal wärmer. Hochwasser ist heute
um 5.25 + 17.52 Uhr, Niedrigwasser um 11.34 Uhr. Wassertemperatur: 4 Grad.
SA: 7.25 Uhr; SU: 18.04 Uhr
Was liegt an?
27. Februar
Für den Campinglatz Booken gibt es zurzeit keine anderen Pläne. Die
Gaststätte soll bald einen neuen Pächter bekommen. Foto: Kähler
(der) – Bei der Suche nach
einem neuen Pächter für das
Waldcafé Booken haben sich
nach Aussage von Bürgermeister Frank Ulrichs nur
wenige Interessenten beworben. Parallel sei festgestellt
worden, dass im Haus erheblicher Sanierungsbedarf bestehe. Parallel gebe es auch noch
die Situation an der Meierei,
für die ebenfalls ein Pächter
gesucht werde. „Wir haben
definitiv vor, beide Gaststätten zu vergeben“, so Ulrichs.
Bei der Meierei liege der Sanierungsbedarf nicht unter
1 Million Euro, eher darüber.
Dort liege das Problem zudem darin, dass es sich um ein
denkmalgeschütztes Gebäude
handelt. Dabei spiele auch der
Charakter der zukünftigen
Gaststätte eine Rolle. Er sei
beim Thema Meierei jedoch
Anzeigen
„recht hoffnungsfroh“, so der
Bürgermeister.
Die Meierei war nach Jahrzehnten wieder an die Stadt
Norderney zurückgefallen.
Zuvor hatte ein Erbpachtvertrag mit der Firma Rosenboom bestanden. Mittlerweile
wurde das Objekt geteilt. Der
hintere Teil, in dem die Firma Rosenboom ihren Sitz und
ihre Ausstellungsräume hat,
wird weiter von Rosenboom
genutzt.
Beim Waldcafé Booken stellt
sich nach Ulrichs‘ Schilderung die Lage komplizierter
dar. Die Gaststätte liegt mitten auf dem Campingplatz
und ist nicht so leicht einsehbar. Es gebe aber Bedarf in
der Siedlung, ist sich Frank
Ulrichs sicher.
>> Mehr dazu auf Seite 2
15 Uhr, Awo-Bücherflohmarkt, Haus
der Insel (Nordeingang)
15 Uhr, Städt. Teekreis, Haus der Insel
15.30 - 17 Uhr, „Kinderkiste“ - Kindergruppe ab 5 J., Gemeindehaus / Gartenstraße 20
20 Uhr, Konzert: Christian Willisohn,
Conversationshaus (18 €)
Kino im Kurtheater: 20 Uhr, Monsieur
Claude und seine Töchter
www.nomo-norderney.de
Ansonsten
Badehaus, 9.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Spaßbad bis 18 Uhr
Ev. Inselkirche, Kirchstraße,
12 bis 17 Uhr
Kath. Kirche Stella Maris, Goebenstraße 2, 16 bis 17 Uhr
Rathaus am Kurplatz, 8.30 bis
12.30 Uhr
Spielhaus „Kap Hoorn“ an der
Marienstraße, 11 bis 18 Uhr
Anzeigen
Unser Bier !
Täglich
ab 18 Uhr geöffnet
Damenpfad 5
SEITE 2
NORDERNEYER MORGEN
Nr. 42
27.2.2015
„Recht hoffnungsfroh“
++ Norderney kurz notiert ++
* – Fahrzeug bis Herbst
Das neue Einsatzleitfahrzeug
der Freiwilligen Feuerwehr
Norderney befindet sich zurzeit beim Aufbauhersteller,
verkündete Stadtbrandmeister Edmund Freese in der
jüngsten Sitzung des Fachausschusses für Wirtschaft,
Tourismus und Verkehr. „Bis
Ende September ist es da“,
versicherte Freese.
* – Schiffe fahren
Für den heutigen Freitag sind
von der Reederei Frisia keine
Schiffsausfälle gemeldet. Die
möglichen Änderungen für
das Wochenende werden im
Laufe des Tages bekanntgegeben.
Info: reederei-frisia.de
Fortsetzung von Seite 1
Der Bürgermeister stellte auf
Nachfrage auch klar, dass der
Campingplatz Booken auf jeden Fall weiter betrieben werden soll.
Die Stadtwerke, die nun
Eigentümer sind, hätten nicht
vor, dort kurzfristig etwas zu
bauen. Das sei auch schwierig, da das Gelände mitten im
Trinkwasser-Schutzgebiet liege, so Ulrichs. Die Stadtwerke
Norderney sind eine Tochtergesellschaft der Stadt.
Den Campingplatz gebe es
seit Jahrzehnten, so Ulrichs.
Nichts spreche dagegen, ihn
weiter zu betreiben. Der
Pachtvertrag mit dem jetzigen
Pächter laufe noch drei Jahre.
Danach sei bislang noch alles
offen.
Theoretisch sei es auch möglich, den Campingplatz von
einer der städtischen Gesellschaften betreiben zu lassen.
Genauso gut könne es ein
Pächter tun.
Ausschlaggebend sei, dass das
Gelände langfristig auch etwas erwirtschafte. Die Stadt
sei mit dem Kauf des Areals
der berechtigten Forderung
nachgekommen, Flächen vor
dem Zugriff von außen zu
sichern und für die Insel zu
erhalten. Das habe die Stadt
getan. Aber auf dem Grundstück liege eine hohe Zinslast.
Der Campingplatz mit Grundstück habe „ein paar Millionen“ gekostet. Mit Rücksicht
auf die Erbengemeinschaft
könne jedoch keine konkrete
Summe genannt werden.
Anzeigen
Geöffnet
AB 17 Uhr
Bäckerstraße
04932 / 991 44 15
HANOI BISTRO
Winterstr. 21 - Tel.: (04932) 840275
11.30 - 14.30 Uhr • 17 - 21 Uhr
Lieferservice - Do. Ruhetag
Frühstücksbuffet
Samstag
+ Sonntag
Tel. 04932 - 934 54 222
NEU im Sortiment
Wohn- &
Gewerbeimmobilien
Tel. 04932 - 99 11 766
www.tu-casa-immobilien.de
Pizza-Lieferservice
Do. - So. 17.00 - 21.00 Uhr
( 04932-483
www.norderney-pizza.de
Bademode 2015
12 Täfelchen feine
Vollmilchschokolade
von Ihrer Heimatinsel
Poststraße 15
Fleisch,
Fisch &
Das Kartoffelhaus der Insel Vegetarisches
J.-Berghaus-Str. 55 . So. + Mo. Ruhetag . ( 3614
Andre´s Restaurant
Friedrichtr. 21, Tel. 938 320
In der
Geschenkbox
+++ www.nomo-norderney.de +++
!
- 14 Uhr + 17 - 22 Uhr
Neu Täglich–11Mittwoch
Ruhetag –
iten: cm)
6
2 B re
fa in .498,- (15
o
s
f
la
1
A S c hc m ) u n d
L
E
V
NO 8,- (176
gen
1.69
belie
Fisch und Fleisch in tollem Ambiente
aßen
Pr o
Jetzt of fe in M
t
bei S
Gewichtsreduktion und
Raucherentwöhnung
durch einmalige Hypnose.
Termine auf Norderney
auch Donnerstag bis Sonntag.
Heilpraktiker Harald Kirschninck
Tel. 0176 / 483 533 22
di. - SO. von 17 Uhr - 22 Uhr
Mo. Ruhetag
www.athen-norderney.de, Tel.: 93 58 50
5,95 Euro
Polsterei Gardinen Plissee
www.warnken-raumausstattung.de
Am Hafen 8 / Norderney
Telefon 04932 / 815 22
warnken@ewetel.net
MO - FR 15 UHR - 18 UHR
oder nach Vereinbarung
Friedrichstraße 27
IMPRESSUM
Verlag: Fischpresse GbR
Herausgeber:
Dirk Kähler (v.i.S.d.P.), Anja Pape
Winterstr. 6, 26548 Norderney
T.: 04932-99 18 99, Fax: 04932-99 18 79
Redaktion: Dirk Kähler (der),
Anja Pape (ape), Waltraut Rass (war).
Mail: info@norderneyer-morgen.de
Internet: www.nomo-norderney.de.
Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder wird keine Gewähr
übernommen.
Druck und Verlag: Fischpresse GbR
Auflage: 2.600 Exemplare.
27.2.2015
NORDERNEYER MORGEN
Anmeldestart für Inselschwimmen
Norderney - Exakt 300 Startplätze wird es geben. Wer
sich beim 3. Wind-Sportswear-Inselschwimmen am
30. August einen Platz sichern
möchte, sollte sich am Wochenende anmelden.
Registrieren kann man sich
am Sonntag, den 1. März, ab
20.00 Uhr über die Internetseite www.inselschwimmennorderney.de.
Wer mitschwimmen möchte, muss allerdings pünktlich
sein. Im vergangenen Jahr
dauerte es nicht einmal 30
Minuten, bis alle Plätze ver-
geben waren. Das geht aus
der Pressemittelung der Veranstalter hervor.
Das Inselschwimmen beginnt
rund elf Kilometer östlich von
Norddeich Mole in Hilgenriedersiel. Von der Startlinie bis
zum Ziel liegen 8,2 Kilometer.
Die Strecke führt durch das
Wattenmeer nach Norderney.
Auch für Geübte ist das Inselschwimmen eine Herausforderung.
Organisiert wird die Veranstaltung von der Norderneyer
DLRG und der Agentur König
Event Marketing.
Anzeigen
Für jede Tageszeit eine italienische Spezialität
• Frühstück 9.30-11.30 Uhr
• Warme Küche ab 11.30 Uhr
• Kaffee & Kuchen
• Eis aus eigener Produktion
• Familienfreundlich
Nr. 42
SEITE 3
Einzeln sind wir Worte - zusammen ein Gedicht
Meine geliebte Tanja,
auch wenn wir in diesem Jahr nicht auf der Insel sein können, möchte
ich doch an Tradition und Ritual festhalten.
Ich möchte Dir und natürlich ganz Norderney sagen,
wie sehr ich Dich liebe.
Vor zwei Jahren durfte ich hier die beste Ehefrau von allen heiraten.
Nun haben wir schon zwei Kapitel unseres Gedichtes geschrieben und
ich freue mich auf ein neues, schönes, spannendes und harmonisches
Jahr an deiner Seite.
Es wird ein tolles Jahr und Du wirst mit einem strahlenden Lächeln
an meiner Seite unser drittes Kapitel mit mir schreiben.
Es gibt kein Wort das sagen könnte, was ich fühle,
wenn ich an Dich denke –
wenn ich an meine geliebte Frau denke ...
In Liebe Oliver
Restaurant deLeckerbeck
Winter-Küchenzeiten:
DI - FR 17:30 - 22:00 Uhr
SA & SO 11:30 - 14:00 Uhr und 17:30 - 22:00 Uhr
(Sonntags nur bis 21.00 Uhr)
Schmiedestraße 6, Tel. (04932) 990753
Poststraße 9 • Tel. 1051
Der kleine Supermarkt
tägl. 7:00-20.00 Uhr
Onnen-Visser-Platz
Medizinische Fußpflegepraxis
B. Fröhlich, Podologin
Im Badehaus, Tel. (04932)
811 98
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
2 232 KB
Tags
1/--Seiten
melden