close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

EINLADUNG Dialog strategische allianzen

EinbettenHerunterladen
E INL A DU NG
Di a lo g s t r at eg ische A l l i a nzen
DIALOG
STRATEGISCHE ALLIANZEN
Strategische Allianzen liegen im Trend – immer mehr Unternehmen im Mittelstand öffnen sich der Idee von Unternehmensnetzwerken und arbeiten mit anderen Unternehmen im Rahmen von Projekten, Vertragskooperationen oder
Joint Ventures zusammen.
Als eine der führenden Beratungsgesellschaften
und Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung sowie
für den Mittelstand möchten wir diese Entwick-
rechtliche Fallstricke.
lung zum Anlass nehmen, Sie zu einem gemeinsamen Dialog Strategische Allianzen
Lassen Sie sich zudem von Dr. Reinhard Schütte
und anschließenden „Get-together“ einzuladen.
als Ex-Vorstand der EDEKA und Keynote Speaker der Veranstaltung zeigen, wie kulturelle
Informieren Sie sich im Rahmen von praxis-
Hürden in der Zusammenarbeit von Unterneh-
orientierten Fachbeiträgen, angereichert um
men erfolgreich überwunden werden können.
neue Erkenntnisse aus unserer aktuellen Mittelstandsstudie zur Bedeutung und Gestaltung
Wir würden uns freuen, Sie am 11. März 2015
Strategischer Allianzen. Nutzen Sie die Ge-
in Köln begrüßen zu können und sind ge-
legenheit und diskutieren Sie mit anderen
spannt auf Ihre bisherigen Erfahrungen im
Teilnehmern über Motive und Anlässe Strate-
Rahmen von Strategischen Allianzen sowie den
gischer Allianzen, deren Vor- und Nachteile,
gemeinsamen Austausch.
die unterschiedlichen Ausgestaltungskonzepte
Herzlichst
Dr. Dirk Janßen
Martin Tschochner
Nils Keil
agenda
keynote speaker
16 :30 –17: 00 UHR
Dr. REINHARD
Begrüßungskaffee
schütte
17: 00 –17:15 UHR | Dr. dirk janssen
Geschäftsführer
Begrüßung
strategics consult
GmbH
17:15 –17: 45 UHR | MARTIN TSCHOCHNER
Strategische Allianzen – Chance oder Risiko
Dr. Reinhard Schütte ist Geschäftsführer
17: 45 –18 :15 UHR | Dr. dirk janssen
der strategics consult GmbH in Hamburg
Rechtliche Dauerbrenner und Fallstricke
und Gastprofessor für Informations-
Strategischer Allianzen
management und Handelsinformationssysteme an der Zeppelin Universität
18 :15 –18 :30 UHR | Pause
Friedrichshafen.
18:30–19:15 UHR | Dr. REINHARD SCHÜTTE
Bis Anfang 2013 war er Vorstand der
Kulturelle und sonstige Herausforderungen
EDEKA AG in Hamburg. Als CFO verant-
an Kooperationen
wortete er hier u. a. die Bereiche Unternehmensentwicklung, Beteiligungen/Con-
19 :15 –19 : 45 UHR | Nils Keil
trolling, Personal, Rechnungswesen, das
Von der Idee bis zur Umsetzung –
Immobiliengeschäft, die IT sowie das
Management des Allianzprozesses
Frucht- und Weinkontor.
ab 19 : 45 UHR
Zuvor war er Geschäftsführer in mit-
Get-together und Networking
telständischen und familiengeführten
Handelsunternehmen und dort als CFO
und COO einer von jeweils zwei Geschäftsführern. Vor seinem Wechsel in
die unternehmerische Praxis hat er an
den Hochschulen Münster und Essen geforscht und gelehrt und in Wirtschaftsinformatik promoviert und habilitiert.
REFERENTEN
DR. dirk janssen
Verträgen und Gesellschaftsrecht. Dabei liegt
Partner
sein Fokus insbesondere auf den Branchen Han-
Ebner Stolz
del und Immobilien. Seine berufliche Karriere
startete er nach seinem Studium und Referenda-
Rechtsanwalt und Steuerbe-
riat 1991 als Rechtsanwalt bei einer internatio-
rater Dr. Dirk Janßen ist seit
nalen Sozietät in Köln. 1992 wechselte er dann
1996 Partner bei Ebner Stolz
zu Ebner Stolz. 1994 wurde er zum Steuerberater
in Köln. Zu seinen fachlichen Schwerpunkten
bestellt. Neben seiner Arbeit bei Ebner Stolz ist
gehören u. a. die Themen Mergers & Acquisi-
Dr. Dirk Janßen Mitglied in zahlreichen Beiräten,
tions unter Einbeziehung von Joint-Venture-
Aufsichtsräten und Stiftungsorganen.
Martin tschochner
men Strategische Neuausrichtung, Marketing
Managing Partner
Management und Reorganisation verantwor-
Ebner Stolz
tet. Zu seinen Branchenschwerpunkten gehören die Agrar- und Ernährungsindustrie, diverse
Martin Tschochner ist seit
andere Konsumgütersegmente, Groß- und Ein-
2010 Managing Partner der
zelhandel sowie die Bauzulieferindustrie. Vor
Unternehmensberatung von
Ebner Stolz war Martin Tschochner für die Bera-
Ebner Stolz. Er hat nicht nur zahlreiche Unter-
tungsunternehmen RölfsPartner Management
nehmensallianzen begleitet, angefangen bei
Consultants, DG CONSULT, Higginson & Partner,
Vertragskooperationen bis hin zu Fusionen,
Kienbaum und A.T. Kearney tätig.
sondern auch zahlreiche Projekte zu den The-
Nils Keil
und Umsetzungsbegleitung von Strategischen
Senior Manager
Allianzen. Dabei hat der Diplom-Geograph vor
Ebner Stolz
allem die Branchen Agrar & Ernährung, Konsumgüter sowie Groß- und Einzelhandel im Blick.
Nils Keil ist seit 2010 Senior
Vor seinem Wechsel zu Ebner Stolz war Nils
Manager bei Ebner Stolz in
Keil acht Jahre bei RölfsPartner Management
Köln. Seine Beratungsschwer-
Consultants in Düsseldorf tätig. Davor arbeitete
punkte sind die Themen Strategie, Mergers &
er bei der DG Unternehmerpartner in Frankfurt,
Acquisitions sowie Corporate Development
einer Tochtergesellschaft der DZ Bank.
mit besonderem Fokus auf der Ausgestaltung
TERMIN UND VERANSTALTUNGSORT
DIALOG STRATEGISCHE ALLIANZEN
Mittwoch, 11.03.2015
17:00–19:45 Uhr
Flora
Am Botanischen Garten 1a
50735 Köln
A5
7
---
In
ne
Kanalstraße
re
Am Bo
tanisch
en Gart
Sta
en
mm
hei
me
rW
eg
Amsterdamer Str.
ANFAHRT
PKW-FAHRER
folgen von der Autobahn von der Zoobrücke
kommend den Hinweisschildern in Richtung
U
Zoo/Flora
Zoo
cke
---
linker Hand die Flora. Biegen Sie nun links in
A3/
A4
die Straße „Am Botanischen Garten“ ab. Hier
befindet sich linker Hand ein kleiner Parkplatz
vor der Flora. Weitere Parkplätze befinden sich
Ad
en
Kon
rad
-
U
brü
au
erUf
RH
er
EIN
U
Ebertplatz
Stammheimer Weg“ abgebogen sind, finden
Sie rechter Hand den Eingang des Zoos und
P
Reichensberger
Platz
ße
ra
St
r
le
eh
Ri
„Zoo/Flora“. Nachdem Sie rechts in den „Alten
P
er
Alt
unterhalb der Zoobrücke und im Parkhaus ZooRHEINPARK
Flora, welches Sie über die Riehler Straße oder
das Niederländer Ufer erreichen können.
U
Von der Stadtmitte kommend folgen Sie dem
Dom/Hbf
Konrad-Adenauer-Ufer und dann wie oben beschrieben den Hinweisschildern „Zoo/Flora“.
Haben Sie Fragen zur Veranstaltung? Wir helfen
Ihnen gerne weiter.
KATRIN MESENHÖLLER
Tel.: + 49 221 20643-989
E-Mail: katrin.mesenhoeller@ebnerstolz.de
ANMELDUNG
Wir freuen uns auf Ihre Zusage bis zum 02.03.2015.
Bitte nutzen Sie hierfür dieses Antwortformular.
Antwortfax: + 49 221 20643 -333
AM DIALOG STRATEGISCHE ALLIANZEN, 11.03.2015
NEHME ICH teil
NEHME ICH nicht teil
UNTERNEHMEN
NAME/VORNAME
POSITION/TITEL
ANSCHRIFT
TELEFON
E-MAIL
Ich möchte meine Kontaktdaten, wie angegeben, korrigieren lassen
(Wir nehmen Ihre Aktualisierung auch gerne telefonisch entgegen: + 49 221 20643-989)
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Themenwünsche für zukünftige Ebner Stolz-Veranstaltungen rund um Steuer-, Rechts-, Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung mitteilen.
w w w. ebner s tol z . de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
1 713 KB
Tags
1/--Seiten
melden