close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Healing Architecture

EinbettenHerunterladen
Healing Architecture
Räume gestalten Beziehungen - Spannungsfeld Demenz
Vortragsveranstaltung
26.02.2015 - 12:30
Pflegewohnhaus Donaustadt
Wiener Krankenanstaltenverband
Langobardenstraße 122A, 1220 Wien
Mehrzwecksaal
Kann Innenarchitektur überhaupt ‘heilend’ wirken? Wie sieht das ‘Feng Shui’ unseres
Kulturkreises aus? Wie kann man die Rahmenbedingung Raum für sich arbeiten lassen
und Raumatmosphäre für die tägliche Arbeit nutzen? Kann die Gestaltung von Oberflächen
therapeutische Wirkung entfalten?
Anhand von best practice Beispielen werden die vielen Möglichkeiten von
Innenraumgestaltung im Sinne ‘gesundmachender’ Interventionen erläutert, wobei Farbe
und Licht ein besonderer Stellenwert zukommt.
Wir beziehen uns bei unserer Arbeit auf die Eden Alternative (www.eden-institut.net) sowie
auf Bauen für Geborgenheit (www.bauen-fuer-geborgenheit.de)
© wagner interior
Susanne Wagner
Wagner Interior Architecture &
Consulting, Konstanz (D)
•
•
•
•
•
•
•
Wie man mit Raum-Hierarchien umgeht
Natur erleben und in die Innenräume bringen
Kontraste und Lesbarkeit von Mustern und Dessins
Unterschiede von Polsterstoffen und ihr jeweiliger Einsatzbereich
Natürliches und künstliches Licht: modulierbar und Stimmung machend
Die Emotionalisierung des Raumes - Zusammenspiel von Licht und Farbe
Individuelle Wahrnehmung von Farben und Einsatzbereiche an Hand vonProjektbeispielen
Susanne Wagner
Dipl. Ing. Innenarchitektin BDIA
wagner interior architecture & consulting
Fischmarkt 7, 78462 Konstanz, Deutschland
+49 177 5902595
+49 7531 3638446
info@susanne-wagner.com
architizer.com/firms/wagner-interior-architecture-consulting
© wagner interior
© wagner interior
© wagner interior
Thomas Abendroth
Abendroth Architekten, Wien (A)
Medlounge Gründer
•
•
•
Wandgestaltung zwischen Dekoration und Inszenierung
Räume gestalten Beziehungen – von der Instrumentierung des Raumes
Normalisierung im Pflegeheim – Eden Alternative
Thomas Abendroth
Dip. Ing. FH Architekt
Zertifizierter Passivhaus Planer
Zertifizierter Planer “Bauen für Geborgenheit”
Abendroth Architekten
Linke Wienzeile 178/2/109b, 1060 Wien
+43 1 9521262
+43 676 5509697
architekt@abendroth.at
www.abendroth.at
www.medlounge.at
© Abendroth Architekten
© Abendroth Architekten
Healing Architecture
Räume gestalten Beziehungen - Spannungsfeld Demenz
Special guests in Wien
Ing. Sabine Schugetich, TAR, MBA
Abteilungsleiterin
• Projektleiterin GZD Neu
Abteilung Bau
KAV Wien
Marion Krejci MAS
Geschäftsführerin bei HYGline
• Hygienefachkraft
• Certified Risk Manager
• Business Manager MAS
Programm
12.30 Begrüßung der Gäste durch den leitenden Direktor Dr. Thomas Egger
12.40 Moderne Pflege - Moderne Architektur
Ing. Sabine Schugetich, TAR, MBA
13.00 Demenz im Spannungsfeld zwischen Architektur und Mensch
Innenarchitektin DI FH Susanne Wagner
13.40 Pause
13.50 desinfiziert - aber beschädigt, Hygiene in der Altenpflege
Marion Krejci MAS
14.10 Raumgestaltung unterstützt bei der Umsetzung von Betreuungskonzepten
Architekt DI FH Thomas Abendroth
14.30 Einladung zum Buffet
Im Anschluss besteht die Möglichkeit einer Führung durch das Pflegewohnheim.
Weitere Termine
21. April 2015 - Linz
28. April 2015 - Höchst
Nähere Informationen & Anmeldung: info@susanne-wagner.com
Wir danken unseren Sponsoren
Armstrong DLW
www.armstrong.de
Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH
www.rzb.de
Wiesner Hager
www.wiesner-hager.com
Baumit
www.baumit.at
© wagner interior
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
4 141 KB
Tags
1/--Seiten
melden