close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kursübersicht Außenstelle Bad Hönningen

EinbettenHerunterladen
Klavier, Keyboard, Gitarre und Blockflöte
Einzel- und Gruppenunterricht für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Der Kurs führt in kleinen Schritten in elementares, musikalisches Grundwissen ein. Neben
dem Erlernen des Instruments werden auch Harmonielehre, Gehörbildung und allgemeine
Musiktheorie vermittelt. Im Vordergrund steht jedoch die Spielfreude. Es werden bekannte
Melodien gespielt, mit denen Sie sich und andere begleiten können. Die Kursleitenden sind
staatlich geprüfte Musikpädagogen.
B211
Referent/-in: Jürgen Zimmermann, Musikpädagoge
Termin(e):laufend neue Kurse
Ort: Musikschule Zimmermann, Gartenstr. 19, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: Einzel: 135 € für 10 Ustd. à 30 Min., ab 2 Pers.: 95 € für 10 Ustd. à 45 Min.
Teilnehmerzahl: mind. 1 - max. 20
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Niederländisch A1-b
In der Kleingruppe
Möchten Sie die Sprache unserer Nachbarn vertiefen und sich so auf einen Urlaub in den
Niederlanden vorbereiten? Sie möchten Wissenswertes über Land und Leute kennenlernen?
Dann sind Sie hier richtig.
Lehrwerk: Welkom (Klett Verlag) Lehr- und Arbeitsbuch
B403
Referent/-in: Marieke van den Berg
Termin(e):12 Abende, 02.02.2015 - 04.05.2015
Montag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 95,00 €(24 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 9
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Yoga
Yoga ist ein Jahrtausende altes ganzheitliches Übungssystem, welches die Erlangung einer
harmonischen Einheit von Körper und Geist zum Ziel hat. Körper-, Atem- und
Entspannungsübungen helfen Ihnen, Ihre Konzentrationsfähigkeit und Beweglichkeit zu
verbessern sowie Verspannungen zu lösen. Durch Kräftigung und Entspannung fördert Yoga
sowohl Energie und Lebendigkeit als auch innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Es wird so zu
einer Kraftquelle für den Alltag und führt zu mehr Achtsamkeit im Umgang mit uns selbst
und unserem Körper. Yoga kann unabhängig vom Alter oder besonderen Fähigkeiten
ausgeübt werden.
Bitte tragen Sie zum Kurs bequeme Kleidung, bringen eine Decke, ein kleines Kissen und
eine Yogamatte mit.
B304.1
Referent/-in: Thorsten Gathmann
Termin(e):10 Abende, 05.02.2015 - 30.04.2015
Donnerstag, wöchentlich, 19:45 - 21:15 Uhr
Ort: Komm. Kindertagesstätte Casa Vivida, Dr.-Josef-Horbach-Str. 1, 56598 Rheinbrohl
Gebühr: 98,00 €(20 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 8 - max. 12
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Yoga
Yoga ist ein Jahrtausende altes ganzheitliches Übungssystem, welches die Erlangung einer
harmonischen Einheit von Körper und Geist zum Ziel hat. Körper-, Atem- und
Entspannungsübungen helfen Ihnen, Ihre Konzentrationsfähigkeit und Beweglichkeit zu
verbessern sowie Verspannungen zu lösen. Durch Kräftigung und Entspannung fördert Yoga
sowohl Energie und Lebendigkeit als auch innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Es wird so zu
einer Kraftquelle für den Alltag und führt zu mehr Achtsamkeit im Umgang mit uns selbst
und unserem Körper. Yoga kann unabhängig vom Alter oder besonderen Fähigkeiten
ausgeübt werden.
Bitte tragen Sie zum Kurs bequeme Kleidung, bringen eine Decke, ein kleines Kissen und
eine Yogamatte mit.
B303.1
Referent/-in: Thorsten Gathmann
Termin(e):10 Abende, 05.02.2015 - 30.04.2015
Donnerstag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Komm. Kindertagesstätte Casa Vivida, Dr.-Josef-Horbach-Str. 1, 56598 Rheinbrohl
Gebühr: 98,00 €(20 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 8 - max. 12
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Wein- und Sektherstellung
Von der Traube in die Flasche
Die Weinherstellung hat eine jahrtausendealte über den Globus verteilte Geschichte.
Heutzutage treffen dabei Gespür, Erfahrung und Know-how der Winzer und Kellermeister auf
modernste Technik, um den edlen Tropfen herzustellen. Lernen Sie im Weingut Scheidgen,
wie in unserer Region erstklassige Weine entstehen.
Die Begrüßung der Teilnehmenden findet bei einem Gläschen Sekt aus eigener Herstellung
statt. Lernen Sie bei einem anschließenden Rundgang über das Weingut den gesamten
Verarbeitungsprozess von der Traube bis zum Wein oder Sekt in der Flasche kennen. An den
einzelnen Stationen werden Sie ausreichend Gelegenheit zur Verkostung haben, um diesen
Prozess auch mit dem Geschmackssinn nachvollziehen zu können.
B111
Referent/-in: Georg Scheidgen
Termin(e):1 Abend, 07.02.2015
Samstag, 17:00 - 19:30 Uhr
Ort: Weingut Scheidgen, Hauptstr. 10, 56598 Hammerstein
Gebühr: 20,00 € inkl. Verkostung(3.33 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 20
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Fotos am Computer bearbeiten - für Anfänger/-innen
In der Kleingruppe
Eine kleine Digitalkamera besitzen viele von Ihnen, aber die digitalen Fotos dann auf den PC
bekommen und vielleicht auch bearbeiten? Das wäre fein! Wie geht das? In diesem Kurs
lernen Sie in einer kleinen Gruppe die einfachen Schritte und erhalten geduldig Hilfe beim
Üben. Das Sortieren der Bilder, erste Bearbeitungsmöglichkeiten, wie z.B. Aufhellen dunkler
Fotos, Ausschnitte erstellen, Collagen, einfaches Retuschieren, das probieren wir aus! Zuerst
mit "Werkzeug", das auf jedem PC vorhanden ist, dann auch zum " Schnuppern" mit "
Photoshop". Vorkenntnisse sollten Sie im Umgang mit Tastatur und Maus haben. Die
Teilnahme am Kurs ist auch mit dem eigenen Laptop möglich.
Bitte bringen Sie eigene Fotos auf CD oder USB-Stick mit (Musterfotos sind auch
vorhanden).
B506
Referent/-in: Axel Culmsee
Termin(e):4 Abende, 26.02.2015 - 19.03.2015
Donnerstag, wöchentlich, 17:00 - 20:00 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen, EDV-Raum
Gebühr: 92,00 € zzgl. ca. 5 Euro Lehrmaterial(16 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 6
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Mal-Workshop am Wochenende
In der Kleingruppe
Lassen Sie sich beflügeln von den kreativen Kräften, die in Ihnen schlummern und zur
Entfaltung gebracht werden möchten. In diesem Workshop lernen Sie Ihre Ideen mit
Acrylfarben auf die Leinwand zu bringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
B201
Referent/-in: Helga Wingen
Termin(e):1 Termin, 28.02.2015
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Atelier, Hofstraße 6, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 50,00 € zzgl. Materialkosten(8 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 5
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Workshop Excel 2013
In der Kleingruppe
Sie erfahren und üben viele Details für den alltäglichen Umgang mit dem Programm – nicht
nur fürs Rechnen im Büro-Alltag. Sortieren, Filtern und Wiederholen sind
Einsatzmöglichkeiten, die nach den Grundrechenarten intensiv umgesetzt werden. ExcelEffektivität erweitert den Horizont des Office-Pakets: Komfortables Arbeiten mit den Inhalten
der Tabellen wird hierbei vertieft, z.B. fortlaufendes "Durchkopieren", automatische
Aktualisierungen und übersichtlichere Ausdrucke durch Wiederholzeilen. Sich anpassende
Diagramme, erstellt aus den Zahlen, bieten graphisch ansprechende und ergiebige
Auswertungsoptionen. Am Sonntag erarbeiten Sie sich den Fall "Excel in Word" am Beispiel
der Rechnungslegung mit enthaltener, selbst rechnender Tabelle. Wechselnde Rabatte (WennDann-Formeln) oder Steuern machen zukünftig wenig Aufwand. Auf Ihrem mitgebrachten
USB-Stick können Sie Ihre neuen Vorlagen mit nach Hause nehmen. Die Teilnahme am Kurs
ist auch mit dem eigenen Laptop möglich.
B507
Referent/-in: Axel Culmsee
Termin(e):2 Termine, 28.02.2015, 01.03.2015
Samstag, 10:00 - 17:30 Uhr, 90 Min. Pause
Sonntag, 14:00 - 17:00 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen, EDV-Raum
Gebühr: 69,00 € zzgl. ca. 5 Euro Lehrmaterial(12 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 6
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Ölmalerei für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Sie suchen Tipps und Kniffe in der Ölmalerei, die Sie noch nicht beherrschen? Oder
benötigen Sie weiterführende Inspirationen? Jedes Bild beginnt mit der zündenden Idee, die
mit den nötigen methodischen Kenntnissen umgesetzt wird. Sie lernen die Materialien kennen
und werden mit Farbwirkung, Mischverhältnissen, Farbharmonie, Licht- und
Schattenwirkung, Komposition und Bildaufbau vertraut gemacht.
Bitte bringen Sie vorhandene Ölfarben, Pinsel, Spachtel, bespannte Keilrahmen, Lappen und
Terpentinersatz mit.
B214 Neu!
Referent/-in: Josch Braun
Termin(e):8 Vormittage, 02.03.2015 - 04.05.2015
Montag, wöchentlich, 09:30 - 11:45 Uhr
Ort: Atelier Jakobshof, Jakobshof 6, 56567 Neuwied, Hohe Warte
Gebühr: 80,00 €(24 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 6
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Grundkurs Zeichnen
Mit einfachen Grundregeln und den wichtigsten Merkmalen von Räumlichkeiten lassen sich
Alltagsgegenstände, Pflanzen und Stillleben zeichnerisch umsetzen. Sie lernen, Gegenstände
in Ihren Proportionen und Perspektiven richtig darzustellen. Der Einsatz von
Schraffurtechnik, Licht-Schattenwirkung lässt die Zeichnung plastisch wirken.
Bitte Zeichenblock DIN A 3 (190g), Bleistifte mit verschiedenen Härtegraden, Radiergummi
und Spitzer mitbringen.
B216 Neu!
Referent/-in: Josch Braun
Termin(e):8 Vormittage, 03.03.2015 - 05.05.2015
Dienstag, wöchentlich, 09:30 - 11:45 Uhr
Ort: Atelier Jakobshof, Jakobshof 6, 56567 Neuwied, Hohe Warte
Gebühr: 80,00 €(24 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 6
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Unser täglich Brot gib uns heute...
Deutsche Backkunst rund um den Globus
Seit Jahren entsendet der "Senior Experten-Service" (SES) Fachkräfte im Ruhestand in
Drittwelt-Länder, um ehrenamtliche Hilfe zu leisten. Einer dieser Freiwilligen ist Günther
Thiermann aus Bad Hönningen, der vor seinem Ruhestand eine eigene Bäckerei besaß. In
einem Bildervortrag mit zusätzlicher Video-Einspielung erzählt Günther Thiermann, der auch
in vielen TV- und Radiosendungen "Botschafter des deutschen Brotes" genannt wird, von
seiner Arbeit bei der SES. Der pensionierte Bäcker verbreitet die deutsche Backkunst rund um
den Globus im Kampf gegen den Hunger. Der leidenschaftliche Vollwertbäcker, der
mittlerweile durch Rundfunk und Fernsehen bekannt ist, ist Senior-Experte, der sich seit
seiner Pensionierung ehrenamtlich für Kinder und Jugendliche in Südamerika und anderen
Ländern der Welt einsetzt. Außerdem berichtet er über unser tägliches Brot, über die
Gesundheit des Brotes und über Emmer, einer der gesündesten Getreidesorten aus der Gruppe
der Weizenarten. Zusätzlich gibt es eine kleine Verkostung von verschiedenen Brotsorten.
B100 Neu!
Referent/-in: Günther Thiermann
Termin(e):1 Abend, 03.03.2015
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: Rathaus Bad Hönningen, Marktstr. 1, 53557 Bad Hönningen, Raum: Sitzungssaal, 1. OG
Gebühr: 10,00 € inkl. Verkostung(2.67 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 8 - max. 35
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Portraitzeichnen
Ein einfaches Grundschema führt Sie heran, Proportionen des Kopfes richtig einzuordnen und
zeichnerisch umzusetzen. Sie beschäftigen sich mit den Teilformen des Kopfes, wie Augen,
Nase, Mund, Ohren und Haare und lernen Mimik und Ausdruck zu erarbeiten. Sie lernen
ebenso, das ganz Besondere und Einmalige in einem Gesicht zu erkennen und nähern sich der
Ähnlichkeit.
Bitte 1 Zeichenblock DIN A 3 (190g), Bleistifte verschiedener Härtegrade, Radiergummi,
Spitzer, Kohle, Pastellkreide mitbringen.
B215 Neu!
Referent/-in: Josch Braun
Termin(e):8 Abende, 03.03.2015 - 05.05.2015
Dienstag, wöchentlich, 18:00 - 20:15 Uhr
Ort: Atelier Jakobshof, Jakobshof 6, 56567 Neuwied, Hohe Warte
Gebühr: 80,00 €(24 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 6
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Japanisch A1-a
Für Anfänger/-innen
Japan ist ein Land mit über 127 Millionen Einwohnern und der viertgrößte Inselstaat der
Welt. Über einen langen Zeitraum hat sich in Japan eine Kultur entwickelt, die für viele von
uns faszinierend fremd ist. Ein erfahrener japanischer Lehrer führt Sie in die japanische
Sprache und in sein Wissen über Land und Leute ein. Er zeigt Ihnen den Aufbau einfacher
Sätze, sodass Sie am Ende des Kurses kurze Sätze formulieren können.
Lehrwerk: Wird im Kurs bekanntgegeben.
B401
Referent/-in: Hisashi Shigenobu
Termin(e):12 Abende, 05.03.2015 - 25.06.2015
Donnerstag, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 95,00 €(24 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 10
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Englisch B1
Der Kurs richtet sich an Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger/-innen mit fundierten
Englischkenntnissen. Im Mittelpunkt stehen hauptsächlich die Konversation, das Sprechen
und Verstehen in Alltagssituationen.
Lehrwerk: Wird beim 1. Termin bekanntgegeben.
B402
Referent/-in: Jutta Capitain
Termin(e):12 Abende, 05.03.2015 - 25.06.2015
Donnerstag, wöchentlich, 18:30 - 20:00 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 90,00 €(24 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 10
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Frühschoppen in den Reben
Warum werden Reben eigentlich geschnitten? Warum werden Sie gebogen und gebunden?
Warum nennt man die Traubenlese "Lese" und nicht "Traubenernte"? All diese Fragen
können Sie bei einem gemütlichen Glas Wein in nettem Ambiente in den Weinbergen von
Bad Hönningen stellen und bekommen diese von unserem Weinbauern fachkundig
beantwortet. Wir treffen uns am Bad Hönninger Schloss Arenfels und gehen dort einige Meter
zum Weinberg, um alle Fragen direkt vor Ort zu erörtern. Falls es regnet, findet die
Veranstaltung im neuen Stadtweingut in der Fußgängerzone Bad Hönningen statt.
B112 Neu!
Referent/-in: Alfred Emmerich
Termin(e):1 Vormittag, 14.03.2015
Samstag, 10:00 - 12:15 Uhr
Ort: Schloss Arenfels, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 10,00 € zzgl. 2 € für Wein bar an den Winzer zu zahlen(3 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 10 - max. 30
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Powertex - Gartenkugeln und Skulpturen
In der Kleingruppe
Lernen Sie in einer kleinen, persönlichen Gruppe die Freude am Werkstoff Powertex kennen.
Die Dynamik im Team, neue Ideen umzusetzen, ist inspirierend und motiviert dabei, neue
Bildideen zu fertigen. In diesem Kurs erlernen Sie die Technik des Modellierens von
Powertex-Skulpturen. Mit nur wenigen formgebenden Materialien erzielen Sie hierbei eine
imposante Skulptur, die jedem Wohnraum und Garten eine ganz persönliche Note verleiht.
Powertex ist ein Härter auf Wasserbasis. Modellieren Sie mit ihm Stoff, Draht zu Skulpturen,
Gartenkugeln und Plastiken - die Möglichkeiten sind unendlich. Mit metallischen
Farbpigmenten und StoneArt-Pulver entsteht der unverwechselbare Eindruck einer
hochwertigen Bronze- oder auch Steinplastik. Selbst detailgetreue Rosteffekte sind mit den
diversen Materialien und vielfältigen Farbpigmenten gestaltbar. Durch die besondere
Zusammensetzung sind die Objekte zudem wasserdicht.
Bitte bringen sie Verpackungsmaterial für die Skulptur aus Plastik (z.B. Luftpolsterfolie) evtl.
Karton oder eine Box mit. Bitte alte Kleidung und Schuhe anziehen.
B208 Neu!
Referent/-in: Nina Vahrenkampf
Termin(e):1 Vormittag, 14.03.2015
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: Atelier, Hofstraße 6, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 29,00 € zzgl. Materialkosten(4 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 5
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Einführung in das Arbeitsrecht
Der Kurs vermittelt die Grundlagen des Arbeitsrechts: Inhalt und Form eines
Arbeitsvertrages, Bedeutung von Tarifverträgen für das Arbeitsverhältnis, Besonderheiten bei
geringfügig Beschäftigten, Weihnachtsgeld, Gratifikationen, Urlaubsanspruch, Anspruch auf
Teilzeitarbeit, Regelung des Mutterschutzes, Kündigung des Arbeitsverhältnisses, weitere
Beendigungsmöglichkeiten wie Aufhebung und Auflösung des Arbeitsverhältnisses,
Hinweise für befristete Arbeitsverhältnisse und Ausbildungsverträge.
B104
Referent/-in: Peter Haltenhof, Rechtsanwalt
Termin(e):1 Abend, 16.03.2015
Montag, 19:00 - 21:15 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 10,00 €(3 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Einführung in das Familienrecht
Rechtliche Fragen bei Trennung und Scheidung
Wer sich von seinem Ehepartner trennen will oder sich in Trennung befindet, sieht sich vielen
Veränderungen und Fragen in seinem Leben ausgesetzt, vor allem rechtlichen und
finanziellen. Dieses Seminar möchte eine Orientierungshilfe bieten. Es wird ein Überblick
über die Voraussetzungen des Scheidungsverfahrens, die finanzielle Auseinandersetzung der
Partner und die Regelung der elterlichen Sorge für die gemeinsamen Kinder gegeben.
Schwerpunkte sind insbesondere Ehegatten- und Kindesunterhalt, Vermögensausgleich,
Ausgleich der Rentenanwartschaften, Hausratverteilung und Ablauf des
Scheidungsverfahrens.
B106
Referent/-in: Michael Paul, Rechtsanwalt
Termin(e):1 Abend
Di, 17.03.15, 19:00 - 21:15 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 10,00 €(3 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Mal-Workshop am Wochenende
In der Kleingruppe
Lassen Sie sich beflügeln von den kreativen Kräften, die in Ihnen schlummern und zur
Entfaltung gebracht werden möchten. In diesem Workshop lernen Sie Ihre Ideen mit
Acrylfarben auf die Leinwand zu bringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
B202
Referent/-in: Helga Wingen
Termin(e):1 Termin, 21.03.2015
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Atelier, Hofstraße 6, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 50,00 € zzgl. Materialkosten(8 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 5
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Einführung in das Erbrecht
In diesem Vortrag wird das praktische Rüstzeug vermittelt, um ein rechtswirksames, privates
Einzel- oder gemeinschaftliches Testament zu errichten. Dabei wird besonderer Wert auf die
Darstellung erbschaftssteuersparender bzw. -vermeidender Gestaltungsmöglichkeiten gelegt.
Ebenso wird die Vorsorge für den Fall einer eventuell notwendigen Vormundschaft erörtert.
Behandelt werden u.a. folgende Themen: Unliebsame Auswirkungen der gesetzlichen
Erbfolge, Übersicht und Besprechung testamentarischer Regelungsmöglichkeiten
(Erbeinsetzungen, Ersatzerben, Enterbung, Pflichtteil, Vermächtnis, Auflage,
Testamentsvollstreckung, Verwirkungsklauseln, Bestimmungen zur
Nachlassauseinandersetzung, Vorsorge bezüglich minderjähriger Kinder und des
überlebenden Ehegatten), Sicherung des Nachlasses vor Zersplitterung, Absicherung des
Ehegatten vor Pflichtteilansprüchen, Erbschaftssteuerersparnis durch Umstrukturierung des
Vermögens, Verhinderung der Anfechtung eines Testaments, Änderung bereits bestehender
Testamente und Aufbewahrung.
B101
Referent/-in: Michael Paul, Rechtsanwalt
Termin(e):1 Abend, 23.03.2015
Montag, 19:00 - 21:15 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 10,00 €(3 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Photoshop für Einsteiger/-innen: Zum Kennenlernen
In der Kleingruppe
Photoshop ist das Programm schlechthin, wenn es um eine große Auswahl an Werkzeugen
geht. Ein A und O sind die Ebenen, die Ihnen ungeahnte Möglichkeiten des Machbaren
eröffnen. Sie lernen Bild-Bestandteile übereinander zu legen und immer wieder einzeln zu
verändern, ohne den Rest dabei zu wandeln. Mühsames Erarbeitetes simpel ohne
Verlustgefahr noch weiter variierend austesten ( Duplizieren/Ausblenden), Texte in ungeahnte
Optik bringen (Effekte), verschmelzen Übergänge verschiedener Bilder in frei festlegbaren
Segmenten, kreieren mittels Deckkraft, Füllmethoden und mit den Tools zu neuen
Bildelementen werden lassen, die die Kamera so vorher nicht sah ... Erkunden Sie das
unentdeckte Land der Photoshop-Welt mit Spaß an der Bildbearbeitung. Sie arrangieren z.B.
Flyer oder gestalten Grußkarten, kombinieren Collagen, designen Visitenkarten - alles fortan
auch hochaufgelöst und tauglich für Druckerei-Aufträge. Im Kurs arbeiten wir mit Photoshop
Elements 7. Vorkenntnisse im Umgang mit Tastatur und Maus sollten vorhanden sind. Bitte
eigene Fotos auf CD oder USB-Speicher-Stick (Musterfotos sind vorhanden).
B502 Neu!
Referent/-in: Axel Culmsee
Termin(e):4 Abende, 16.04.2015 - 07.05.2015
Donnerstag, wöchentlich, 17:00 - 20:00 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen, EDV-Raum
Gebühr: 92,00 € zzgl. ca. 5 Euro Lehrmaterial(16 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 6
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Patientenverfügung und Betreuungsvollmacht
Vorsorge für den Notfall
Sie werden plötzlich schwer krank und sind für Rechtsgeschäfte handlungsunfähig. Wie Sie
für solche Fälle vorsorgen können, wird in dieser Veranstaltung erläutert. Es werden
Vollmachten bezüglich der Ihnen zuzuführenden Medikamente und die Art der an Ihnen
vorzunehmenden ärztlichen Eingriffe besprochen. Zudem die Vollmacht, über Ihr weiteres
gesundheitliches Schicksal zu entscheiden, wenn die Frage nach lebenserhaltenden
Maßnahmen beantwortet werden muss. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die
rechtsgeschäftliche Vorsorge, wobei es um Vollmachten für Ihre Konten und Rechtsgeschäfte
geht (zum Beispiel Verhandlungen mit dem Vermieter über Vertragskündigung,
Wertpapieranlagen, Kündigungen von Abonnements).
B107
Referent/-in: Michael Paul, Rechtsanwalt
Termin(e):1 Abend, 16.04.2015
Donnerstag, 19:00 - 21:15 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 10,00 €(3 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Theoriekurs zum amtlichen Sportbootführerschein Binnen Motor / Motor + Segel
In Kooperation mit der Navigations- und Yachtschule Walde
Mit Abschluss dieses Kurses kann die Teilprüfung Theorie zum Sportbootführerschein
Binnen Motor oder Sportbootführerschein Binnen Motor + Segel vor einem
Prüfungsausschuss der Wassersportverbände abgelegt werden.
Es werden die theoretischen Kenntnisse für diese Teilprüfung vermittelt. Der Vortrag wird
durch Lehrgespräche ergänzt, damit sich das Wissen festig. Außerdem lernen Sie die für die
Prüfung notwendigen Seemannsknoten.
Der erste Abend dient Ihnen als Informationsabend, an dem Sie noch entscheiden können, ob
Sie am Kurs teilnehmen.
Der siebte Abend (11.6.) ist optional, um durch Verhinderung verpassten Stoff aufzuholen
oder um das Wissen zu vertiefen.
Bitte bringen Sie ein geflochtenes Seil von zwei Metern Länge mit.
B110 Neu!
Referent/-in: Peter Walde
Termin(e):7 Abende, 16.04.2015 - 11.06.2015
Donnerstag, wöchentlich, 18:30 - 20:30 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 98,50 €(18.67 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 10 - max. 15
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Kalligrafie - Schreiben als Kunst
Kalligrafie ist die Kunst des schönen Schreibens; eine fast vergessene Kunst in unserer Zeit.
Tauchen Sie ein in die Welt der Mönche und Scriptorien. Der Künstler vermittelt Ihnen
Grundkenntnisse einer alten Schrift sowie den Umgang mit Tusche und Feder. Er zeigt Ihnen,
wie man ein Gedicht, Glückwunschkarten, Urkunden oder einen Text in ein schönes Bild
umsetzt und das alles aus Ihrer Hand. Initialen oder geschwungene Bögen vollenden ein
solches Werk.
B218 Neu!
Referent/-in: Friedhelm Pottgießer
Termin(e):3 Abende, 16.04.2015 - 30.04.2015
Donnerstag, wöchentlich, 18:30 - 20:45 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 37,00 €(9 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 10
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Powertex - Gartenkugeln und Skulpturen
In der Kleingruppe
Lernen Sie in einer kleinen, persönlichen Gruppe die Freude am Werkstoff Powertex kennen.
Die Dynamik im Team, neue Ideen umzusetzen, ist inspirierend und motiviert dabei, neue
Bildideen zu fertigen. In diesem Kurs erlernen Sie die Technik des Modellierens von
Powertex-Skulpturen. Mit nur wenigen formgebenden Materialien erzielen Sie hierbei eine
imposante Skulptur, die jedem Wohnraum und Garten eine ganz persönliche Note verleiht.
Powertex ist ein Härter auf Wasserbasis. Modellieren Sie mit ihm Stoff, Draht zu Skulpturen,
Gartenkugeln und Plastiken - die Möglichkeiten sind unendlich. Mit metallischen
Farbpigmenten und StoneArt-Pulver entsteht der unverwechselbare Eindruck einer
hochwertigen Bronze- oder auch Steinplastik. Selbst detailgetreue Rosteffekte sind mit den
diversen Materialien und vielfältigen Farbpigmenten gestaltbar. Durch die besondere
Zusammensetzung sind die Objekte zudem wasserdicht.
Bitte bringen sie Verpackungsmaterial für die Skulptur aus Plastik (z.B. Luftpolsterfolie) evtl.
Karton oder eine Box mit. Bitte alte Kleidung und Schuhe anziehen.
B209 Neu!
Referent/-in: Nina Vahrenkampf
Termin(e):1 Vormittag, 18.04.2015
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: Atelier, Hofstraße 6, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 29,00 € zzgl. Materialkosten(4 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 5
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Besichtigung eines Bio-Bauernhofes
Immer größer, immer effizienter, immer unnatürlicher und immer industrieller soll es in der
(konventionellen) Landwirtschaft weitergehen. Immer mehr sollen Boden und Tiere hergeben.
Immer weniger Menschen und immer weniger Betriebe gibt es in der Landwirtschaft. Würde
es so weitergehen, gäbe es in spätestens 30 Jahren keine kleinbäuerlichen Betriebe mehr. Aber
- es gibt Alternativen: Biologische Landwirtschaft und Solidarische Landwirtschaft. Bei der
Solidarischen Landwirtschaft unterstützen die Mitglieder ein Erntejahr lang einen Betrieb mit
einem monatlichen Betrag und bekommen dafür die Ernte. Die Mitglieder helfen beim Säen,
Pflanzen und Ernten und werden so wieder mit der Herstellung ihrer Nahrung verbunden.
Durch solidarische Landwirtschaft werden der Zwischenhandel und lange Transportwege
vermieden.
Der Bioland-Milchviehbetrieb Naturhof Stopperich hat letztes Jahr mit dieser Solidarischen
Landwirtschaft begonnen. Jutta und Jürgen Kröll, die Betreiber dieses Hofes, laden Sie ein,
diesen Betrieb kennenzulernen. Sie erfahren, worin der Unterschied zur konventionellen
Herstellung liegt. Zum Abschluss gibt es eine kleine Verkostung verschiedener Obst- und
Gemüsesorten aus eigenem Anbau.
B108 Neu!
Referent/-in: Jürgen Kröll
Termin(e):1 Termin, 24.04.2015
Freitag, 16:30 - 18:45 Uhr
Ort: Solidarische Landwirtschaft Naturhof Stopperich, Lindenweg 13, 56588 Waldbreitbach,
Stopperich
Gebühr: 10,00 € inkl. Verkostung(3 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 8 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Acrylmalerei im Frühjahr
In der Kleingruppe
Möchten Sie einem lieben Menschen ein schönes Frühlingsbild malen? Dann sind Sie hier in
diesem Kurs genau richtig. Egal ob Sie traditionell oder experimentell malen, die
Acrylmalerei bietet zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Hier lernen Sie Ihre Kreativität
kennen und in faszinierende Bilder umzusetzen. Sie erproben erlernbare Maltechniken und
gestalten damit unterschiedliche Bilder. Die Ergebnisse werden Sie überraschen und Ihre
Freude am Malen verstärken. In entspannender Atmosphäre lernen Sie Neues und vertiefen
Bekanntes.
B203
Referent/-in: Helga Wingen
Termin(e):1 Termin, 25.04.2015
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Atelier, Hofstraße 6, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 50,00 €(8 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 5
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
"Ein bisschen kühl hier!"
Raumfahrt-Vortrag zum Thema Mars
So stellt sich der deutsche Komiker Michael Mittermeier die ersten Worte einer Frau auf dem
Mars vor. Typisch Frau könnte man denken, aber eigentlich beschreibt es die Situation dort
ganz gut.
Kommen Sie mit Johannes Weppler, Raumfahrt-Experte beim Deutschen Zentrum für Luftund Raumfahrt, auf eine Reise zu unserem kosmischen Nachbarn und sehen Sie, wie sich
unser Bild vom Roten Planeten verändert hat. Vorgestellt werden neueste Erkenntnisse aus
der Mars-Forschung sowie die Missionen, die Sie ermöglicht haben. Außerdem werfen wir
einen Blick in die Zukunft: Wie sieht der Pfad aus bis die eingangs zitierten Worte tatsächlich
gesagt werden können?
B109 Neu!
Referent/-in: Johannes Weppler, Dipl.-Ingenieur Luft- und Raumfahrttechnik
Termin(e):1 Abend, 04.05.2015
Montag, 18:30 - 20:30 Uhr
Ort: Rathaus Bad Hönningen, Marktstr. 1, 53557 Bad Hönningen, Raum: Sitzungssaal, 1. OG
Gebühr: 7,00 €(2.67 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 10 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Meditation
Für Anfänger/-innen und leicht Fortgeschrittene
Es gibt unzählig verschiedene Arten von Meditations- und Entspannungstechniken. Dieser
Kurs bietet einige davon. Lernen Sie die Kraft der Stille, Klarheit und Gelassenheit kennen
und finden Sie Ihre persönliche Art der Meditation. Angeboten werden: Achtsamkeits- und
Entspannungsübungen, Fantasiereisen, Meditationen mit Symbolen, Erdungs- und
Farbenergien u.v.m.
B305
Referent/-in: Anna Maria Simmer
Termin(e):8 Abende, 04.05.2015 - 29.06.2015
Montag, wöchentlich, 18:30 - 19:30 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen, altes Schulgebäude
Gebühr: 40,00 €(10.67 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 12
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Yoga
Yoga ist ein Jahrtausende altes ganzheitliches Übungssystem, welches die Erlangung einer
harmonischen Einheit von Körper und Geist zum Ziel hat. Körper-, Atem- und
Entspannungsübungen helfen Ihnen, Ihre Konzentrationsfähigkeit und Beweglichkeit zu
verbessern sowie Verspannungen zu lösen. Durch Kräftigung und Entspannung fördert Yoga
sowohl Energie und Lebendigkeit als auch innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Es wird so zu
einer Kraftquelle für den Alltag und führt zu mehr Achtsamkeit im Umgang mit uns selbst
und unserem Körper. Yoga kann unabhängig vom Alter oder besonderen Fähigkeiten
ausgeübt werden.
B304.2
Referent/-in: Thorsten Gathmann
Termin(e):10 Abende, 07.05.2015 - 23.07.2015
Donnerstag, wöchentlich, 19:45 - 21:15 Uhr
Ort: Komm. Kindertagesstätte Casa Vivida, Dr.-Josef-Horbach-Str. 1, 56598 Rheinbrohl
Gebühr: 98,00 €(20 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 8 - max. 12
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Yoga
Yoga ist ein Jahrtausende altes ganzheitliches Übungssystem, welches die Erlangung einer
harmonischen Einheit von Körper und Geist zum Ziel hat. Körper-, Atem- und
Entspannungsübungen helfen Ihnen, Ihre Konzentrationsfähigkeit und Beweglichkeit zu
verbessern sowie Verspannungen zu lösen. Durch Kräftigung und Entspannung fördert Yoga
sowohl Energie und Lebendigkeit als auch innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Es wird so zu
einer Kraftquelle für den Alltag und führt zu mehr Achtsamkeit im Umgang mit uns selbst
und unserem Körper. Yoga kann unabhängig vom Alter oder besonderen Fähigkeiten
ausgeübt werden.
B303.2
Referent/-in: Thorsten Gathmann
Termin(e):10 Abende, 07.05.2015 - 23.07.2015
Donnerstag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Komm. Kindertagesstätte Casa Vivida, Dr.-Josef-Horbach-Str. 1, 56598 Rheinbrohl
Gebühr: 98,00 €(20 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 8 - max. 12
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Sehen, schmecken, riechen - Erkennen, was sich im Weinglas befindet
Nach was riecht der Wein? Welche Aromen kann ich finden und welche Inhaltsstoffe kann
ich unterscheiden? Warum riecht und schmeckt ein Riesling ganz anders als ein Burgunder?
In diesem Vortrag ist selbst die theoretische Sensorik-Lehre garantiert kein trockener Stoff!
Erfahren Sie Wissenswertes aus der Welt des Schmeckens und lernen Sie in einer
Blindverkostung verschiedene Aromen kennen. Zur Verkostung gibt es sortentypische Weißund Rotweine, die verkostet und gemeinsam von den Teilnehmenden sensorisch analysiert
werden.
B113 Neu!
Referent/-in: Alfred Emmerich
Termin(e):1 Abend, 08.05.2015
Freitag, 18:30 - 20:45 Uhr
Ort: Treffpunkt: Stadtweingut in der Fußgängerzone, Hauptstr. 84, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 10,00 € zzgl. 10 € für Wein bar an den Winzer zu zahlen(3 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 10 - max. 30
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Auf der Fotopirsch
In der Kleingruppe lernen, die Digitalkamera optimal zu bedienen
Sie haben eine Digitalkamera und möchten endlich lernen sie optimal zu bedienen? Der
Dozent führt Sie mit viel Geduld in die Welt der digitalen Fotografie ein. In einer lockeren
kleinen Runde lernen Sie zunächst die Theorie und was sich hinter den Begriffen wie ISOEinstellung, Blende, Verschlusszeit, Programmautomatik und Brennweite verbirgt.
Anschließend gehen Sie mit dem Dozenten auf Fotopirsch und können das Gelernte direkt
ausprobieren. Bitte Digitalkamera, Ersatzakkus, Speicherkarte mitbringen.
B212 Neu!
Referent/-in: Josch Braun
Termin(e):1 Termin, 09.05.2015
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Atelier Jakobshof, Jakobshof 6, 56567 Neuwied, Hohe Warte
Gebühr: 65,00 €(8 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 3 - max. 6
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Aquarellkurs "Die Freude an den fließenden Farben"
Für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Motiventdeckung, Inspiration, Bildaufbau bis zur Umsetzung ins Aquarell sind die
Hauptmerkmale dieses Kurses. Neben der individuellen Anleitung werden die
Teilnehmenden, ergänzend zur praktischen Veranschaulichung, auch selber Bilder malen. Im
Vordergrund steht natürlich die Freude am Malen und das in angenehmer Atmosphäre. Nur
Mut: Malen lernen Sie durch Malen!
Bitte bringen Sie Aquarellpapier, Aquarellfarben (egal ob Tube oder Näpfchen),
Aquarellpinsel (verschiedene Größen z.B. 8,12), Blumenspritze (Wassersprühflasche),
Küchenrolle und Zeichenwerkzeug zum Vorzeichnen mit.
B206.1
Referent/-in: Nina Vahrenkampf
Termin(e):1 Termin
Sa, 09.05.15, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 35,00 €(8 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 8
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Acrylmalerei - Workshop für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
In der Kleingruppe
Gibt es etwas Schöneres als an einer Staffelei seine eigene Kreativität entfalten zu lassen? Die
Malerei eröffnet für Anfänger/-innen, aber auch für Fortgeschrittene den unermüdlichen
Reichtum der Farbenwelt. In diesem Schnupperkurs lernen Sie Ihre Ideen mit Acrylfarben auf
die Leinwand zu bringen. Sie erproben erlernbare Maltechniken und gestalten damit
unterschiedliche Bilder. Die Ergebnisse werden Sie überraschen und Ihre Freude am Malen
verstärken.
B207
Referent/-in: Helga Wingen
Termin(e):1 Termin, 16.05.2015
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Atelier, Hofstraße 6, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 50,00 €(8 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 5
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Wie stelle ich aus Wildpflanzen Smoothies her?
Grüne Smoothies sind einfach herzustellen und eine wunderbare Möglichkeit sich gesund zu
ernähren und natürlich Energie zu tanken, besonders, wenn Sie Wildpflanzen mit dazu
nehmen. Damit unser Körper reibungslos funktioniert, benötigen wir viele Vitalstoffe, die
reichlich in frischen Wildpflanzen zu finden sind. In diesem Kurs werden Ihnen einige
geeignete Pflanzen vorgestellt, die dann zu köstlichen Smoothies verarbeitet und gemeinsam
probiert werden.
B306 Neu!
Referent/-in: Gisela Florian, Heilpraktikerin
Termin(e):1 Abend, 21.05.2015
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: Römerwallschule, Ruth-Dany-Weg 2, 56598 Rheinbrohl, Raum: Küche
Gebühr: 20,00 € inkl. Lebensmittel(2.67 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Acrylmalerei für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
In der Kleingruppe
Die Acrylmalerei bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Gegenständliches Malen von
verschiedenen Motiven ist genauso möglich wie experimentelles, abstraktes Arbeiten. Sie
werden mit den typischen Eigenschaften der Acrylmalerei vertraut gemacht und lernen in
einfachen Schritten eigene oder vorgegebene Bildthemen zu bearbeiten. Der Phantasie sind
keine Grenzen gesetzt. In kleiner Arbeitsgruppe und in lockerer Atmosphäre freuen Sie sich
auf Ihr eigenes Kunstwerk. Die Ergebnisse werden Sie überraschen und Ihre Freude am
Malen stärken.
B204
Referent/-in: Helga Wingen
Termin(e):1 Termin, 23.05.2015
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Atelier, Hofstraße 6, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 50,00 €(8 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 5
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Auf der Suche nach Wildpflanzen
Eine kleine Abendwanderung
Wir werden eine kleine Abendwanderung durch das schöne Moorbachtal machen, um dort
nach geeigneten Wildkräutern zu suchen. Diese eignen sich zum Beispiel hervorragend für
gesunde Smoothies.
Bitte bringen Sie einen geeigneten Behälter, Handschuhe und eine Schere mit.
B117 Neu!
Referent/-in: Gisela Florian
Termin(e):1 Abend, 28.05.2015
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort: Moorbachtal (Schützenhalle), Ortsausgang Richtung Waldbreitbach , 53557 Bad
Hönningen
Gebühr: 15,00 €(2 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Qigong
Qigong ist eine Jahrtausende alte chinesische Bewegungsform um die Lebensenergie zu
stärken, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Dies geschieht in Verbindung mit
der Vorstellungskraft, der Atmung und einer inneren Achtsamkeit. Durch die leicht
erlernbaren effektiven Übungen können die Teilnehmenden die Selbstheilungskräfte
aktivieren, die Beweglichkeit verbessern, die Konzentrationsfähigkeit bei gleichzeitiger
Entspannung fördern, die eigene Kreativität entfalten und zu mehr innerer Ruhe und
Gelassenheit gelangen. Die Übungen sind für jede Altersstufe geeignet und lassen sich leicht
in den Alltag integrieren.
Da der Kurs im Freien stattfindet, bitte bequeme, der Jahreszeit entsprechende Kleidung
tragen.
B308
Referent/-in: Anna Maria Simmer
Termin(e):8 Vormittage, 01.06.2015 - 20.07.2015
Montag, wöchentlich, 09:30 - 10:30 Uhr
Ort: Park der Rheinparktherme, Allée St. Pierre les Nemours 1, 53557 Bad Hönningen, vor
dem Musikpavillon
Gebühr: 40,00 €(10.67 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
"Sag mir deine Farben und ich sag dir, wer du bist"
Die Dozentin erklärt, wie Farben auf Gefühle und Verstand wirken. So schätzen wir zum
Beispiel unbewusst Menschen durch die Farben ihrer Kleidung ein. Erfahren Sie außerdem,
was Ihre Lieblingsfarbe über Sie aussagt.
B102
Referent/-in: Andrea Theissen-Laubersheimer
Termin(e):1 Abend, 11.06.2015
Donnerstag, 19:00 - 21:15 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 19,00 €(3 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Auf der Fotopirsch
In der Kleingruppe lernen, die Digitalkamera optimal zu bedienen
Sie haben eine Digitalkamera und möchten endlich lernen sie optimal zu bedienen? Der
Dozent führt Sie mit viel Geduld in die Welt der digitalen Fotografie ein. In einer lockeren
kleinen Runde lernen Sie zunächst die Theorie und was sich hinter den Begriffen wie ISOEinstellung, Blende, Verschlusszeit, Programmautomatik und Brennweite verbirgt.
Anschließend gehen Sie mit dem Dozenten auf Fotopirsch und können das Gelernte direkt
ausprobieren. Bitte Digitalkamera, Ersatzakkus, Speicherkarte mitbringen.
B213 Neu!
Referent/-in: Josch Braun
Termin(e):1 Termin, 13.06.2015
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Atelier Jakobshof, Jakobshof 6, 56567 Neuwied, Hohe Warte
Gebühr: 65,00 €(8 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 3 - max. 6
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Aquarellkurs "Die Freude an den fließenden Farben"
Für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Motiventdeckung, Inspiration, Bildaufbau bis zur Umsetzung ins Aquarell sind die
Hauptmerkmale dieses Kurses. Neben der individuellen Anleitung werden die
Teilnehmenden, ergänzend zur praktischen Veranschaulichung, auch selber Bilder malen. Im
Vordergrund steht natürlich die Freude am Malen und das in angenehmer Atmosphäre. Nur
Mut: Malen lernen Sie durch Malen!
Bitte bringen Sie Aquarellpapier, Aquarellfarben (egal ob Tube oder Näpfchen),
Aquarellpinsel (verschiedene Größen z.B. 8,12), Blumenspritze (Wassersprühflasche),
Küchenrolle und Zeichenwerkzeug zum Vorzeichnen mit.
B206.2
Referent/-in: Nina Vahrenkampf
Termin(e):1 Termin, 13.06.2015
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 35,00 €(8 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 8
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Heilpflanzen und ihre Wirkung in der Frauenheilkunde
Seit Jahrtausenden sind Heilpflanzen bekannt und in Gebrauch, die das weibliche
Hormonsystem positiv beeinflussen und ausgleichend auf Körper und Seele wirken. Das gilt
für Frauen in jeder Lebensphase, besonders in den Wechseljahren und danach. Das Ziel ist,
sich in seinem Körper wohl zu fühlen. In diesem Kurs lernen Sie einige wichtige Heilpflanzen
und deren Anwendung kennen.
B309 Neu!
Referent/-in: Gisela Florian
Termin(e):1 Abend, 16.06.2015
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 15,00 €(2 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 25
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Jeder Schritt hält fit - Gesundheitswandern
Ein ganzheitliches Trainingskonzept
Sie wandern gerne und möchten dabei noch zusätzlich etwas für Ihre Gesundheit tun? Dann
ist Gesundheitswandern das Richtige für Sie. Wandern und gezieltes Bewegungstraining
wechseln einander ab. Die Wanderabschnitte fördern die Ausdauer und dienen dem
Aufwärmen. Übungen zwischendurch dienen der Stärkung der Muskelkraft, verbessern die
Beweglichkeit und die Koordination. Sie erhalten Informationen zu Gesundheitsthemen und
ein Handout zum Üben zuhause. In der Natur und unter dem Einfluss von Wind und Wetter
werden alle Sinne und Fähigkeiten angesprochen, was die Grundlage für eine Fülle von
wohltuenden Wirkungen auf Körper, Geist und Psyche darstellt. Die Gesundheitswanderung
endet mit einer Entspannungsübung. Gesundheitswandern ist ein Trainingsprogramm des
Deutschen Wanderverbandes um länger „jung“ und gesund zu bleiben und wird von einem
zertifizierten Gesundheitswanderführer durchgeführt.
Eine Wegstrecke von ca. 5 km sollte für die Teilnehmenden zu bewältigen sein.
Bitte tragen Sie festes Schuhwerk, ggf. Regenschutzkleidung (die Wanderung findet auch bei
Regen statt) und evtl. ein Getränk mitbringen.
B313 Neu!
Referent/-in: Gundram Heckmann
Termin(e):1 Abend, 19.06.2015
Freitag, 17:30 - 20:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: in Bad Hönningen, wird vorab bekannt gegeben
Gebühr: 18,00 €(3.33 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 16
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Malen mit Acrylfarben
In der Kleingruppe
Sie wollten schon immer Ihre Bilder lieber selber malen? Sie möchten ein schönes Fotomotiv
aus Ihrem Urlaub oder eigene Ideen umsetzen? Dann sind Sie hier in unserem kleinen
Malkurs genau richtig. An diesem Wochenende können Sie in lockerer Atmosphäre in die
Kunst einsteigen, lernen z.B. die Nass in Nass oder Spachteltechniken kennen und erhalten
Tipps, mit denen Sie Ihre Bilder individuell umsetzen können. Die Ergebnisse werden Sie
überraschen und Ihre Freude am Malen stärken.
B205
Referent/-in: Helga Wingen
Termin(e):1 Termin, 20.06.2015
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
Ort: Atelier, Hofstraße 6, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 50,00 €(8 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 4 - max. 5
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Kalligrafie - Schreiben als Kunst
Schnupperkurs
Kalligrafie ist die Kunst des schönen Schreibens; eine fast vergessene Kunst in unserer Zeit.
Tauchen Sie ein in die Welt der Mönche und Scriptorien. Der Künstler vermittelt Ihnen
Grundkenntnisse einer alten Schrift sowie den Umgang mit Tusche und Feder. Er zeigt Ihnen,
wie man ein Gedicht, Glückwunschkarten, Urkunden oder einen Text in ein schönes Bild
umsetzt und das alles aus Ihrer Hand. Initialen oder geschwungene Bögen vollenden ein
solches Werk.
B217
Referent/-in: Friedhelm Pottgießer
Termin(e):1 Vormittag, 27.06.2015
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: Marienschule, Bischof-Stradmann-Str. 42, 53557 Bad Hönningen
Gebühr: 20,00 €(4 UStd.)
Teilnehmerzahl: mind. 6 - max. 10
Anmeldung:Außenstelle Bad Hönningen - 02635 7225
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
217 KB
Tags
1/--Seiten
melden