close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelle Ortsnachrichten Hohenacker (PDF

EinbettenHerunterladen
52. Jahrgang
Donnerstag, 26. Februar 2015
VERANSTALTUNGEN
Donnerstag, 26. Februar 2015, 19:00 Uhr
"Frau und Gesundheit"
Mammographie - Soll ich da hingehen?
Informationsabend zum Thema Brustkrebs und
Mammographie.
Die Veranstaltung mit den Chefärzten Dr. Hartung
aus Schorndorf, Dr. Strittmatter aus Winnenden und
Dr. Görner, Leiter der Krebsfrüherkennung in Mutlangen findet im evangelischen Gemeindehaus statt.
Eingeladen sind alle interessierten Frauen.
Der Eintritt ist frei!
AMTLICHE BEKANNTMACHUNGEN
Die Deutsche Telekom informiert über
die Inbetriebnahme des neuen
VDSL-Netzes in Waiblingen-Hohenacker
Die Telekom Deutschland GmbH hat in den letzten
Monaten im Ortsnetz Waiblingen* (Vorwahl 07151)
ein Glasfasernetz (VDSL-Netz) aufgebaut.
Nr. 09
Dazu wurden mehrere Verteilerkästen ausgebaut
und mit Glasfaserleitungen verbunden. Ab März
2015 wird das VDSL-Netz auch in WaiblingenHohenacker in Betrieb gehen und den Bürgerinnen
und Bürgern schnelles Surfen im Internet ermöglichen. Um Sie darüber zu informieren, welche Möglichkeiten das neue Netz bietet und was dazu erforderlich ist, um die VDSL Technik nutzen zu können,
lädt die Telekom zu einer Informationsveranstaltung ein:
Donnerstag, 26. Februar 2015,
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
im Bürgerhaus Hohenacker
Die Telekom wird die VDSL-Anschlüsse (Very High
Speed Digital Subscriber Line) mit einer maximalen
Geschwindigkeit von bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) anbieten. Außerdem bieten die neuen
Anschlüsse noch einen deutlichen Vorteil beim Heraufladen. Bis zu 40 MBit/s sind drin.
Die höheren Geschwindigkeiten im VDSL-Netz werden durch den Einsatz der Verstörung-Technik möglich. Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen im Internet und Fernsehen in HDQualität gleichzeitig funktionieren.
Die schnellen Internetanschlüsse kommen nicht von
allein in die Haushalte. Die Kunden müssen aktiv
werden. Interessenten für einen neuen Anschluss
können sich informieren bei:
 Telekom Shop, Marktgasse 3, Waiblingen
 MediaMarkt, Rems-Park-Center, Waiblingen
 oder im Internet unter
www.telekom.de/schneller .
Telefonisch erreichen Sie die Kundenhotline der
Telekom unter 0800 33 03000 (kostenlos).
Seite 2
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Zudem will die Telekom mit Vertriebsmitarbeitern, die
von Haus zu Haus unterwegs sind und persönliche
Beratung anbieten, ihr Angebot ab Ende Februar
2015 weiter bekannt machen.
26.02.2015
POLIZEIPOSTEN HOHENACKER
Der Polizeiposten Hohenacker informiert
SCHORNSTEINFEGER
Wichtige Mitteilung des Schornsteinfegers
Benachrichtigung zur Abgasmessung/
Abgaswegeüberprüfung
Ihre Feuerstätte soll sicher, umweltfreundlich und
sparsam funktionieren.
Ab 2. März 2015 überprüfen wir in der Ortschaft
Hohenacker Ihre Feuerungsanlagen. Der genaue
Termin wird vorher angemeldet.
Die Wartung und Reinigung der Heizungsanlage wird
vorher empfohlen.
Ihr Schornsteinfegermeister
Ronald Böschen
Der Polizeiposten ist in
71336 Waiblingen-Hohenacker in der
Karl-Ziegler-Straße 41 untergebracht.
Wir betreuen die Stadtteile
- Hohenacker (POM Lenhardt),
- Neustadt (PK Schmid)
- Hegnach (PK Kwiaton) und
- Bittenfeld (POMin Hettrich).
Wir haben unregelmäßige Öffnungszeiten, sind aber
in der Regel werktags ab 07:00 bis ca. 16:00 Uhr
erreichbar.
Mindestens zweimal in der Woche sind wir bis 19:00
Uhr für Sie da. In unregelmäßigen Abständen ist der
Polizeiposten auch bis 24:00 Uhr und an Samstagen
besetzt.
Sie erreichen uns unter  07151/8 21 49.
Sie können immer diese Nummer wählen.
Wenn wir nicht im Dienst sind, wird Ihr Anruf direkt
zum Polizeirevier Waiblingen weitergeleitet.
BEGEGNUNGSRAUM
Karl-Ziegler-Straße 37
STADTWERKE WAIBLINGEN
Das
Stadtwerke Waiblingen GmbH
hat für Sie geöffnet am
Donnerstag, 05. März 2015, 14:30 Uhr
Kaffeenachmittag der katholischen Gemeinde
Montag, 16. März 2015, 14:30 Uhr
Kaffeenachmittag des Vereines HASE
Donnerstag, 19. März 2015, 15/16/17 Uhr
Beratung zur Patientenverfügung
Anmeldung erforderlich unter 07191/3 44 19 40
bei der Hospizstiftung Rems-Murr-Kreis
Donnerstag, 16. April 2015, 15/16/17 Uhr
Beratung zur Patientenverfügung
Anmeldung erforderlich unter 0 71 91/3 44 19 40
bei der Hospizstiftung Rems-Murr-Kreis
Montag, 20. April 2015, 14:30 Uhr
Kaffeenachmittag des Vereines HASE
Die Organisatoren freuen sich auf Ihr Kommen!
Die Telefone des Entstörungsdienstes sind rund
um die Uhr besetzt.
07151 131-301
Stromversorgung
07151 131-401
Wasserversorgung
07151 131-501
Wärmeversorgung
07151 131-601
Gasversorgung
Stadtwerke Telefon
07151 131-0
Stadtwerke Fax
07151 131-202
Internet
www.stwwn.de
E-Mail
info@stwwn.de
Schnelle Hilfe vom Handwerk!
Notdienst Sanitär-Heizung
0180 5015462
Eine Initiative der Innung des Fachhandwerks mit
Unterstützung der Stadtwerke Waiblingen
Telefonnummern der Waiblinger Bäder:
Hallenbad Waiblingen
07151 131-740
-718
Hallenbad Neustadt
07151 23964
Hallenbad Hegnach
07151 51433
Lehrschwimmbecken Bittenfeld 07146 876322
Freibad Waiblingen
07151 131-724
-728
Waldfreibad Bittenfeld
07151 131-750
Rufbereitschaft Bäder
0151 14833212
26.02.2015
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Die Stadtwerke Waiblingen, Schorndorfer Str. 67,
sind persönlich oder telefonisch zu erreichen:
Abteilung Vertrieb, Kunden-Center, Zahlungsverkehr, Buchhaltung, Technische Kundenberatung und Telefonzentrale
Montag - Donnerstag von
07:30 bis 12:00 Uhr
und
13:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von
07:30 bis 12:00 Uhr
Kunden-Center und Vertrieb Mittwochnachmittag geschlossen.
Abteilungen Service Netze, Management Netze,
Wärmeversorgung, Materialwirtschaft und
Bäderleitung
Montag - Donnerstag von
08:00 bis 12:00 Uhr
und
13:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von
08:00 bis 12:00 Uhr
Seite 3
März 2015
alle RestmüllContainer
(770/1100 Liter)
Restmüll-Container
(770/1100 Liter),
wöchentl. Leerung
alle Restmülltonnen
Restmülltonnen mit
2-wöchentl. Leerung
Fr,
6.3
Fr,
6.3
Fr,
20.3
Fr,
13.3
Di,
3.3
Fr,
20.3
Di,
17.3
Di,
17.3
Di,
10.3
Biomüll
FEUERWEHR HOHENACKER
Mo,
30.3
Di,
24.3
Mo,
23.3
Gelbe Tonne
Altpapiertonne
Fr,
27.3
Mo,
9.3
AWG Service-Telefon:
Fragen zur Vermeidung, Verwertung und Entsorgung
von Müll werden von der Abfallwirtschaftsgesellschaft
unter den Telefonnummern 07151/5 01 95 35 und 501
95 38 beantwortet. Anfragen per Telefax sind unter
07151/5 01 95 50 möglich.
E-Mail: info@awg-rems-murr.de
Internet: http://www.awg-rems-murr.de
Abteilung Hohenacker
Kontakt und Information
ff.hohenacker@gmail.com
www.feuerwehr.waiblingen.de
27. Februar 2015
ORTSBÜCHEREI
HOHENACKER
17:00 Uhr
Jugendfeuerwehr
Die Bücherei hat an folgenden Tagen geöffnet:
27. Februar 2015
20:00 Uhr
Atemschutzübung
04. März 2015
Mittwoch
Freitag
15.00 bis 18.00 Uhr
10.00 bis 12.00 Uhr
20:00 Uhr
Ausschuss
STANDESAMTLICHE MITTEILUNGEN
ABFALLWIRTSCHAFTSGESELLSCHAFT
GEBURTSTAGSJUBILARE
Es feierte am
25.02.2015
Februar 2015
Restmüll-Container
(770/1100 Liter),
wöchentl. Leerung
Fr,
27.2
Hermann Köhler
Hohenstaufenstraße 11
seinen 75. Geburtstag
Wir wünschen den genannten und allen ungenannten Jubilaren alles Gute, Gesundheit und einen gesegneten Lebensabend.
Seite 4
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
26.02.2015
BEREITSCHAFTSDIENST DER
NOTFALLDIENSTE
Hohenacker, Hegnach, Neustadt
Telefon 07151/8 14 64
Winnenden
Gesundheitliche Probleme
außerhalb der Sprechzeiten
Ärztliche Notfallpraxis Winnenden
im Gesundheitszentrum beim Rems-Murr-Klinikum
Am Jakobsweg 2, 71362 Winnenden
Montag, Dienstag und Donnerstag
von 18 bis 7 Uhr am Folgetag
Mittwoch von 14 bis Donnerstag 7 Uhr
Freitag ab 14 bis Montag 7 Uhr
und feiertags durchgehend
bis 7 Uhr am nächsten Werktag
DRK-Kreisverband Rems-Murr e. V.
Ambulante Pflege und Mobile Dienste Waiblingen
Henri-Dunant-Str. 1
71334 Waiblingen
Telefon: 07151/2002-0
Telefax: 07151/2002-52
E-Mail: info@kv-rems-murr.drk.de
Bestattungsordner Friedhof Hohenacker
Firma Hermann und Partner, Weinstadt
Telefon 07151/6 40 40
Telefon 07195/9 79 79 00
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten
www.notfallpraxis-winnenden.de
Station Waiblingen
Telefon 07151/5 02 06 80
Waiblingen
Ärztliche Notfallpraxis Waiblingen
Standort an der Zentralklinik Waiblingen
Alter Postplatz 2, 71332 Waiblingen
Samstag, Sonntag und feiertags
von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Telefon 07151/90 60 90
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten.



Häusliche Kranken- und Seniorenpflege
Nachbarschaftshilfe/Hauswirtschaftliche Hilfen
Haus- und Familienpflege
Bahnhofstraße 29, 71332 Waiblingen
Telefon 07151/93 93 30
Häusliche Pflege und Ambulante Dienste Waiblingen
Rettungsdienst 112
26.02.2015
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
KIRCHLICHE MITTEILUNGEN
Katholische
Kirchengemeinde
St. Maria NeustadtHohenacker
Adlerstr.1, 71336 Waiblingen
Tel.: 07151/920 200
Fax 920 201
Internet: http:/www.stmaria.de
E-Mail: pfarramt@stmaria.de
Öffnungszeiten Pfarrbüro:
Mo., Di., Do. und Fr.
von 9:00 – 12:00 Uhr
Mi. von 15:00 – 17:00 Uhr
Pfarrer Gerhard Idler
Eugen-Bolz-Straße 4
71404 Korb
Tel. 07151/93 99 00
E-Mail: idler@stmaria.de
Für Augen,
die Ausschau halten nach Gott,
öffnet sich der Horizont.
(Reinhardt Elbel)
Gottesdienste vom 01.03.15 bis 08.03.15
Sonntag, 01.03.15
09:45 Uhr Heilige Messe
09:45 Uhr Kindergottesdienst
Mittwoch, 04.03.15
18:30 Uhr Werktagsmesse
Freitag, 06.03.15 - Weltgebetstag der Frauen
19:00 Uhr im ev. Gemeindesaal in Hohenacker
19:30 Uhr im ev. Gemeindesaal in Neustadt
Sonntag, 08.03.15
09:45 Uhr Heilige Messe
Im Anschluss werden die Kandidaten
zur KGR-Wahl im Gemeindesaal
vorgestellt.
18:00 Uhr Bußfeier
Verstorben: Aus unserer Gemeinde ist Herr Achim
Guilliard verstorben. Der Herr schenke ihm die ewige
Ruhe und das ewige Licht leuchte ihm. Herr, lass ihn
ruhen in Frieden.
Bitte beachten Sie …
Pfarrer Gerhard Idler bietet Ihnen jeden Mittwoch um
17:00 Uhr ein persönliches Gespräch im Pfarrbüro
an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Kirchengemeinderat: Die nächste Sitzung des Kirchengemeinderates findet am 04.03.2015 um
19.30 Uhr im Gemeindesaal St. Maria statt.
Seite 5
Die Tagesordnung hängt wie gewohnt im Schaukasten aus. Interessierte sind herzlich eingeladen.
Öffnungszeiten Wahllokale zur Kirchengemeinderatswahl am 15.03.2015:
Die Wahllokale Gemeindesaal St. Maria (Neustadt)
und Bildäckerkindergarten (Hohenacker) sind von
09:00 bis 13:00 Uhr für Sie geöffnet. Bitte machen
Sie von ihrem Wahlrecht Gebrauch. Ab 16:30 Uhr
sind Sie herzlich zur Wahlparty in den Gemeindesaal
St. Maria eingeladen.
Veranstaltungen und Aktionen
Das nächste offene Treffen findet am Donnerstag,
den 05. März, im Begegnungsraum des betreuten
Wohnens in Hohenacker statt. Das Vorbereitungsteam freut sich auf einen netten Kaffeenachmittag mit
Spielen und Begegnung von 14:30 Uhr bis 17:00
Uhr.
Begreift ihr meine Liebe?
Weltgebetstag der Frauen Bahamas am
06.03.2015
Frauen aller Konfessionen laden ein am:
19:00 Uhr im ev. Gemeindehaus in Hohenacker
19:30 Uhr im ev. Gemeindehaus in Neustadt
Bahamas – Traumstrände, Urlaub, Sonne und Karibik!? Die Frauen und Mädchen auf den Bahamas
sind vor allem von Armut, Gewalt, TeenagerSchwangerschaften, HIV und Brustkrebs betroffen.
Sie fragen sich und uns mit Jesu-Worten: „Begreift
ihr meine Liebe? Alle Frauen und Mädchen der Gemeinde sind herzlich zur Feier des Weltgebetstages
am Freitag, 06.03.2015, eingeladen. Wir wollen in
Verbundenheit mit den Frauen Bahamas Gottesdienst feiern und ihre Welt und ihre Sichtweisen kennenlernen. In schöner Tradition gibt es nach dem
Gottesdienst bei einem Büffet Gelegenheit zur ökumenischen Begegnung. Die Einladung richtet sich
auch an Frauen und Mädchen, die bisher eher kirchenfern waren. Lassen Sie sich doch einmal darauf
ein – Sie werden überrascht sein!
Jugendtreff- Happy hour
Leider muss der Termin am 07.03.2015 abgesagt
werden. Das nächste Treffen findet somit am
11.04.2015 statt.
Rentnertreff
Unser nächster gemütlicher Nachmittag ist am
Dienstag, 10.03.2015, um 14:30 Uhr im katholischen
Gemeindesaal, Neustadt. Als lockeren Programmpunkt haben wir diesmal einen bunten Gesprächsund Erzählnachmittag geplant, der aus den Reihen
unserer Seniorinnen und Senioren mitgestaltet werden soll. Wer sich davon angesprochen fühlt und
Lust dazu hat, darf von seinen Erlebnissen berichten,
sein Hobby vorstellen und kurze ernste oder heitere
Geschichten vortragen.
Seite 6
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Wir freuen uns auf die gemeinsame Gestaltung unseres Programms und hoffen auf eine rege Beteiligung. Nur Mut! Viele werden überrascht sein, welche
Talente in ihnen schlummern, die nur darauf warten,
wachgerufen zu werden. Zu diesem etwas anderen
Nachmittag laden wir sehr herzlich ein. Bei Kaffee
und Kuchen wollen wir uns einstimmen auf viele
interessante Erzählungen. Gäste heißen wir wieder
gerne willkommen.
Evangelische
Kirchengemeinde
Hohenacker
Im Pfarrgarten 11
71336 Waiblingen
Tel.: 07151/8 14 05
Fax 07151/2 98 77
www.erhartskirche.de
26.02.2015
Infoabend mit Anmeldung der neuen Konfirmanden im Großen Saal:
Wenn Jugendliche zur evangelischen Kirchengemeinde gehören und im entsprechenden Alter
sind, haben sie von uns in den letzten Tagen einen
Brief bekommen. Wir empfehlen, den Konfirmandenunterricht in der 7. Klasse zu beginnen, da die Schulen für die Achtklässler den Mittwochnachmittag frei
halten. Wenn Ihr Kind keinen Brief erhalten hat, aber
gerne am Konfirmandenunterricht teilnehmen und
sich taufen oder konfirmieren lassen möchte, kommen Sie einfach heute Abend vorbei. Bitte bringen
Sie ihr Familienstammbuch mit.
Konfirmationstermine 2016 sind die Sonntage
17. April 2016 und 24. April 2016
20.15 Uhr
Kirchenchor heute im Jugendraum
Donnerstag, 5. März 2015
9.30 Uhr
Spielgruppe „Mäusebande“
20.00 Uhr
Singteamprobe im Klavierzimmer
pfarramt.hohenacker@elkw.de
Wochenspruch aus Römer 5, 8
Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus
für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren.
Freitag, 27. Februar 2015
15.00 Uhr
Einschulungsgottesdienst in der
Erhartskirche (Team mit Pfr. Frank)
Sonntag, 1. März 2015
10.00 Uhr
Gottesdienst in der Erhartskirche
(Prädikant Mergenthaler)
Opfer: für verfolgte Christen
10.00 Uhr
Kinder-Gottesdienst
im Gemeindehaus
Montag, 2. März 2015
20.00 Uhr
Hauskreis Happy Hour
Dienstag, 3. März 2015
9.15 Uhr
Spielgruppe „Kleine Flöhe“
15.30 Uhr
„Die wilden Füchse“
15.30 Uhr
Teeniegruppe „Die wilden Pfefferkörner“
19.00 Uhr
Jungbläser im Jugendraum
20.00 Uhr
Posaunenchor heute im BrenzZimmer
20.00 Uhr
Weltgebetstag Generalprobe
im Großen Saal
Mittwoch, 4. März 2015
7 – 7.30 Uhr
Frühgebet für Hohenacker
im ev. Gemeindehaus (Johannes-Brenz-Zimmer)
15.00 Uhr
Konfirmanden-Unterricht Gruppe I
16.30 Uhr
Konfirmanden-Unterricht Gruppe II
19.00 Uhr
Konfirmation 2016
Freitag, 6. März 2015
19.00 Uhr
Weltgebetstag
von den Bahamas
„Begreift ihr meine Liebe?“
Vorankündigungen:
Abend für die Frau – im neuen Kleid
außer Haus
Donnerstag, 12. März 2015
– Abend für die Frau außer Haus
19:00 – 22:00 Uhr
Kann denn Mode Sünde sein? Kleiderkauf zwischen
Konsumzwang und Gewissensbissen.
Fair gehandelter Kaffee ist uns allen ein Begriff, aber
haben wir uns schon einmal Gedanken gemacht
über „sauber“ weil gerecht produzierte Kleidung?
Kann es gangbare Wege geben um modische, nicht
überteuerte und trotzdem gerecht produzierte Kleidung zu kaufen. Der Bezirksarbeitskreis Frauen hat
zu diesem Thema eine Referentin mit viel aktuellem
Fachwissen engagiert und lädt uns zu diesem Thema ins Jakob-Andreä-Haus nach Waiblingen ein.
Wir treffen uns um 18:30 am Gemeindehaus und
bilden dort Fahrgemeinschaften. Gäste sind herzlich
willkommen!
Wem es möglich ist darf sich gerne vorab bei uns
anmelden, Mary Kunz,  2 38 73, Barbara Frank,
 8 14 05
Herzliche Einladung zum
Essen für Alle
Am Mittwoch,18. März 2015,
zwischen 12.00 und 14.00 Uhr im
Evangelischen Gemeindehaus
Hohenacker (Im Pfarrgarten 9)
Gefüllte Paprikaschoten mit Reis, Salat und Dessert
Preis: 4,00 Euro
Wichtig! Anmeldung
bis Donnerstag, 12. März 2015
bei Frau Sonja Nefzer,  2 37 64
26.02.2015
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Kirchentag 2015 in Stuttgart - auch wir in
Hohenacker werden gebraucht!
Unter der Losung aus Psalm 90,12 „Damit wir klug
werden“ findet vom 3. bis 7. Juni 2015 der 35. Deutsche Evangelische Kirchentag in Stuttgart statt – um
wieder ein großes, gemeinsames Fest des Glaubens
zu feiern und über Fragen der Zeit nachzudenken.
Wer schon einmal einen Kirchentag erlebt hat, kennt
die unbeschwerte und heitere Atmosphäre.
Alle Informationen um den Kirchentag finden Sie auf
der übersichtlichen Homepage unter
www.kirchentag.de. Dort können Sie sich auch über
die Preise der Dauer- und Tageskarten informieren
oder sich für einen Kirchentags-Newsetter anmelden.
Ab Ende März finden Sie auf der Homepage auch
detaillierte Informationen zum den vielen einzelnen
thematischen Angeboten, die an den drei Haupttagen des Kirchentags angeboten werden.
„Wir wollen den Kirchentag mitten in Stuttgart feiern,
und dafür bauen wir uns dieses Mal ein eigenes Veranstaltungsgelände“, beschreibt Geschäftsführer
Constantin Knall die Orteplanung. Für den Kirchentag wird der NeckarPark in Bad Cannstatt zum Veranstaltungsgelände. Eine 30.000 Quadratmeter große Zeltstadt wird viele der über 2.000 Veranstaltungen des Großereignisses im kommenden Juni beherbergen – insbesondere auch den großen Markt
der Möglichkeiten. In der Innenstadt reicht das Veranstaltungsgebiet von Theodor-Heuss-Straße bis
Karlsplatz und vom Oberen Schlossgarten bis zum
Rotebühlplatz. Drittes Veranstaltungszentrum wird
Fellbach mit der Schwabenlandhalle und der Alten
Kelter sein.
Am Eröffnungstag des Kirchentages, Mittwoch, den
3. Juni, bleibt das Geschehen in der Innenstadt.
Bühnen auf Schlossplatz, Marktplatz und der Straßenkreuzung am Rotebühlplatz werden zu Orten für
die Eröffnungsgottesdienste.
Seite 7
Anschließend laden Kirchentag und die Evangelische
Landeskirche in Württemberg zum Abend der Begegnung, einem bunten Straßenfest für Gäste und
Einheimische, ein. Der Schlussgottesdienst am
Sonntag, den 7. Juni, wird voraussichtlich über
100.000 Menschen auf den Cannstatter Wasen locken. An den Tagen zuvor werden auf dem gleichen
Gelände bereits Konzerte stattfinden.
Das gut schwäbische Motto
„Gräbele g´sucht“ ist natürlich
nicht ganz wörtlich zu nehmen
– aber die Geborgenheit eines
Gräbele können wir natürlich
unseren Gästen trotzdem bieten. Das Gräbele oder das Privatquartier bedeutet, dass man
als Gastgeber vom 3. bis
7. Juni 2015 einen Gast oder
mehrere Kirchentagsgäste bei sich aufnehmen. Die
Gäste, die sich für Privatquartiere anmelden, können
meist nicht in Gruppenunterkünften unterkommen, da
sie schon etwas älter sind, Kinder haben oder als
Mitwirkende etwas mehr Ruhe benötigen. Für jeden
Privatquartiergast sollte ein Bett oder eine Liege
bereitgestellt werden – auch ein einfaches Frühstück
wird erbeten. Die meisten Gäste gehen nach dem
Frühstück aus dem Haus und kommen erst zum
Übernachten wieder; sie kümmern sich also selbst
um ihr Tagesprogramm. Ein Zugang zu Ihren Räumlichkeiten ist daher tagsüber in der Regel nicht notwendig. Wenn Sie uns bei der Suche nach Privatquartieren unterstützen möchten oder selbst ein
Quartier zur Verfügung stellen können, dann melden
Sie sich bitte im Pfarrbüro ( 9 14 05), bei Gunter
Metzler ( 2 89 12) oder informieren Sie sich direkt
auf der Kirchentags-Homepage unter
www.kirchentag.de/privatquartier .
Unsere Telefon-Nummern:
Pfarramt: Im Pfarrgarten 11
Pfarrer Karl Frank
Tel. 8 14 05, Fax 2 98 77
pfarramt.hohenacker@elkw.de
www.erhartskirche.de
Sprechzeiten der Pfarramtssekretärin,
Frau Ehret:
Dienstag und Donnerstag 15:30 – 17:00 Uhr ,
Mittwoch 10:00 – 12:00 Uhr
Offene Erhartskirche
Montag bis Freitag 15 – 18 Uhr
Samstag und Sonntag 9 – 16 Uhr
Evangelischer Kindergarten
Tel. 8 22 77
kindergarten@erhartskirche.de
Diakonie- und Sozialstation
Zentrale in Waiblingen: 5 68 18-6
Station Hohenacker Tel.: 8 14 64
(nicht regelmäßig besetzt)
Seite 8
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Evangelisch
Freikirchliche
Gemeinde (Baptisten)
Hohenacker
Gässle 29
Pastor Viktor Petkau
Telefon 07191/4 98 20 27
www.baptisten-hohenacker.de
Freitag, 27.02.2015
16 – 17.30 Uhr Kids Club für Jungs und Mädchen
von 6 – 11 Jahren.
Neuapostolische Kirche
Gemeinde Hohenacker-Neustadt
Ort: Hohenacker, Immenhäldle 21
Gottesdienste:
Sonntag, 1. März
Mittwoch, 4. März
09:30 Uhr
20.00 Uhr
Vorsonntagschule für Kinder von 3-6 Jahren :
Sonntag, 1. März
09:30 Uhr
Kindergottesdienst :
Sonntag, 1. März
09:30 Uhr
Unsere Kirche im Internet: www.nak-sued.de
Zu allen Veranstaltungen sind Sie herzlich willkommen.
im
Familienzentrum KARO,
Alter Postplatz 17,
71332 Waiblingen.
Tel: 07151/98224-8920,
Fax: 07151/98224-8927,
info@fbs-waiblingen.de
Das gesamte Kursangebot finden Sie in unserem Hauptprogramm oder auf unserer Homepage. Anmeldungen sind
direkt über unsere Homepage www.fbs-waiblingen.de, per
Mail: info@fbs-waiblingen.de, per Post, Fax: 07151/982248927 oder Telefon 07151/98224-8920/8921/8922 möglich
26.02.2015
Nähkurs für Anfänger/innen und Fortgeschrittene
Inge Kopetschke
80001a
Do 26.2.–25.6., 7×, 14.00–17.00 Uhr, 14-täglich
Gestaffelte Preise, bitte erfragen
FBS im Familienzentrum KARO, Alter Postplatz 17,
Waiblingen
"Magnet-Labor" - Geheimnisvolle Erdstrahlen
für Kinder von 7-11 Jahren
Dr. Ralf Laternser
40001
Sa 28.2., 16.15–18.15 Uhr, 17 € inkl. Materialkosten
FBS im Familienzentrum KARO, Alter Postplatz 17,
Waiblingen
Kinder Yoga für Kinder von 5-8 Jahren
Käthe Christen
Im Kinder-Yoga Kurs erkunden wir Yoga auf spielerische Weise, anhand von Geschichten, und "tierischen und pflanzlichen" Asanas (Körperübungen).
Fantasiereisen unterstützen ein bewusstes zur Ruhe
kommen. Schnupperstunde
46002a
Mo 2.3., 15.00–16.00 Uhr, Kosten: 5 €
FBS im Familienzentrum KARO, Alter Postplatz 17,
Waiblingen
Sport, Spiel, Spaß... Turnen ist mehr
für Kinder von 3-5 Jahren
Anne Gutheinz
Vielseitige immer neu gestaltete Bewegungsinseln
motivieren die Kinder zum Mitmachen und viel Neues
eigenständig zu erleben. Durch das eigene Tun wird
Mut und Selbstsicherheit erfahren und spielerisch
gefördert.
46001
Di 3.3.–23.6., 13×, 15.00–15.45 Uhr
Gestaffelte Preise bitte erfragen
FBS im Familienzentrum KARO, Alter Postplatz 17,
Waiblingen
Tanzmäuse - Schnupperstunde
für Kinder von 3-4 Jahren
Angela Ingelfinger
Wir tanzen gemeinsam zu fröhlich fetziger Musik.
Dabei lernen die Kinder spielerisch und bekommen
eine bessere Haltung. Schnupperstunde
46007a
Mi 4.3., 15.00–16.00 Uhr, Kosten: 5 €
FBS im Familienzentrum KARO, Alter Postplatz 17,
Waiblingen
Dance Kids für Kinder von 6-9 Jahren
Angela Ingelfinger
In diesem Kurs lernen die Kinder eine Mischung aus
Jazzdance, HipHop und Modernem Tanz. Schnupperstunde
46009a
Mi 4.3., 16.15–17.15 Uhr, Kosten: 5 €
FBS im Familienzentrum KARO, Alter Postplatz 17,
Waiblingen
26.02.2015
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Kindertänze für Vorschulkinder: " Wie tanzt der
Bär? Wie tanzt man die Sonne?"
für Kinder von 4-6 Jahren ohne Eltern
Brigitte Nemetz
Dieser Kurs möchte bewegungs- und musikbegeisterte Kinder ansprechen. Lieder werden angehört,
gesungen und in lustigen Tänzen im Kreis, zu zweit
oder in der Reihe hintereinander umgesetzt.
46008a
Do 5.3.–21.5., 9×, 16.15–17.15 Uhr, Kosten: 39 €
FBS im Familienzentrum KARO, Alter Postplatz 17,
Waiblingen
Seite 9
FDP-Fraktion
Jeden Dienstag von 10:00 – 11:00 Uhr
Stadträtin Andrea Rieger,  56 53 71
Im Internet: www.fdp-waiblingen.de
ALi-Fraktion
Jeden Montag von 10:00 – 11:00 Uhr
Stadtrat Alfonso Fazio,  1 87 98
Im Internet: www.ali-waiblingen.de
SPD Waiblingen
Tanz-Mix für Kinder von 9-12 Jahren
Natascha Reichl-Mistl
Wer gerne tanzt, ist hier richtig!
46010a
Fr 6.3.–24.4., 6×, 16.00–17.00 Uhr, Kosten: 30 €
FBS im Familienzentrum KARO, Alter Postplatz 17,
Waiblingen
Katrin Altpeter zu Gast beim Maultaschenessen
der Waiblinger SPD
Landessozialministerin Katrin Altpeter spricht beim
"Maultaschenessen" der Waiblinger SPD am Samstag, 7. März 2015, um 11.30 Uhr in der Gaststätte
"Staufer-Kastell" auf der Korber Höhe, Salierstraße
5/1. In ihrem heimatlichen Ortsverein berichtet Katrin
Altpeter aus der Landesregierung und wirft einen
Blick auf die bevorstehende Landtagswahl, die fast
genau ein Jahr später stattfindet. Dabei wird sie die
ersten Schwerpunkte der SPD für den Wahlkampf
vorstellen. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Aus Planungsgründen
ist aber eine vorherige Anmeldung unter joerg.buchholz-waiblingen@gmx.de erforderlich.
BASAR
INFORMATIONEN
CDU-Fraktion
Am Mittwoch, 04.03.15, von 18:00 – 19:30 Uhr
Stadträtin Gabi Supernok,  20 47 37
Im Internet: www.cdu-waiblingen.de
SPD-Fraktion
Am Dienstag, 03.03.15, von 18:00 – 19:00 Uhr
Stadträtin Juliane Sonntag,  0177/8 18 60 70
Im Internet: www.spd-waiblingen.de
DFB-Fraktion
Am Dienstag, 03.03,.15, von 19:00 – 20:00 Uhr
Stadtrat Michael Fessmann,  8 28 78
Im Internet: www.dfb-waiblingen.de
Die bestehenden Nummern müssen von 12.02. bis
27.02.2015 per E-Mail unter kindersachenbasarhohenacker@wn-mail.de bestätigt werden.
Seite 10
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Am Dienstag, den 03.03.2014 werden neue Nummern vergeben.
26.02.2015
Nutzen Sie die Möglichkeit, gebrauchsfähige Sachen
an Mitbürger weiter zu geben, die nach solchen Dingen suchen und sie sich vielleicht auch nicht leisten
können. - Es ist auch ein Beitrag zum Umweltschutz.
Weitere Infos unter: www.erhartskirche.de --> Kindergarten --> Kleiderbasar
„Hohenacker Fundgrube“
KINDER- UND JUGENDFÖRDERUNG
Jugendtreff
Hohenacker
(im Bürgerhaus)
Rechbergstr. 40,
71336 Hohenacker
 07151/27 78 17
Öffnungszeiten:
Dienstag
17 – 21 Uhr
Mittwoch
17 – 21 Uhr
Donnerstag
17 – 21 Uhr
Freitag
17 – 21 Uhr
3-Sitzer Couch, beige, ca. 220 cm.
Telefon 92 39 79
Schrankwand, Eiche rustikal, 350x220x40 (L/B/T)
Telefon 8 38 46
VEREINSNACHRICHTEN
GTV Hohenacker e.V.
Gemischter Chor
HOHENACKER FUNDGRUBE
„Hohenacker Fundgrube“
An die
Ortschaftsverwaltung Hohenacker - Rathaus
Karl-Ziegler-Str. 17, 71336 Waiblingen
Fax: 07151/98 703 780
Ich verschenke folgende Gegenstände:
………………………………………………..……………
...……………….…………………………………………..
Meine Telefon-Nr.:……………………………………….
Anrufe bitte am/um......................................................
Meine Anschrift (wird nicht veröffentlicht!):
.....................................................................................
………………………………………………………….….
Die Ortschaftsverwaltung Hohenacker bietet für alle
Mitbürger die Möglichkeit, kostenlos Anzeigen für gebrauchte Gegenstände aufzugeben, die Sie verschenken wollen. Bitte füllen Sie dazu das kleine Formular weiter unten mit den notwendigen Informationen
aus. Sie können dies dann beim Rathaus vorbeibringen, einwerfen oder uns zufaxen.
Die nächste Chorprobe vom Gemischten Chor ist am
Montag, 2. März um 19:30 im Bürgerhaus in Hohenacker.
EINLADUNG
zur Jahreshauptversammlung des Gesang- und
Turnvereins Hohenacker e.V.
am Freitag, 13. März 2015 um 19:30 Uhr im
Gasthaus „Hirsch“ in Hohenacker.
Tagesordnung:
TOP 1 Begrüßung
TOP 2 Totenehrung
TOP 3 Berichte
der 1.Vorsitzenden
des Kassiers
der Schriftführerin
der Veranstaltungsvorsitzenden
der Abteilungsleiter:
Folklorechor, Faustball, Tischtennis
der Kassenprüfer
TOP 4 Entlastungen
TOP 5 Wahlen
TOP 6 Anträge
TOP 7 Ehrungen
TOP 8 Sonstiges
Anträge sollten bis Mittwoch, 11. März 2015 bei
der 1.Vorsitzenden Gerda Jasper,
Benninger Str.44, 71336 Waiblingen
eingegangen sein.
26.02.2015
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Wir laden auch alle Ehepartner und interessierte
Bürger sehr herzlich ein.
Seite 11
Ergebnisse:
Gerda Jasper, Tel.8 25 00
E-Mail: g.jasper-gtv@web.de
Internet: www.gtvhohenacker.de
Mädchen U15 Kreisklasse:
GTV I – SV Lautern I
4:3
Punkte: Kendler, Je./Geiger, T.,Kendler, Je., Geiger,
T., Escher
Folklorechor
Jungen U15 Kreisliga B:
GTV I - VfL Waiblingen II
Punkte: Kühner (2), Kiziltan (2), Hogh (2)
Liebe Sängerinnen und Sänger,
Jungen U18 Kreisliga B:
GTV I – TSV Nellmersbach I
Punkte:
nachdem wir nun letzten Samstag unseren ersten
Auftritt in diesem Jahr hinter uns gebracht haben, gilt
es uns für unsere Termine im März vorzubereiten.
Wir treffen uns zur nächsten Chorprobe am Mittwoch, 04. März, um 20.00 Uhr, im Lesesaal des Bürger-hauses in Hohenacker.
Vom 06. bis 08. März findet unser Chorwochenende
im Schullandheim Mönchshof statt. Gesangliches
Können wird dort weiterentwickelt und unsere Gemeinschaft gepflegt. Wie immer erwartet uns alle ein
schönes Wochenende.
Wer mehr über uns wissen möchte:
Besucht uns im Internet,
www.gtvfolklorechor.de
Tischtennis
Erfolgreiches Wochenende der Jugend
Am Samstag glänzte der Nachwuchs der
Tischtennis-abteilung und blieb in allen drei
Heimspielen unge-schlagen. Den Beginn machten
die Mädchen, die in der Aufstellung Jenny Kendler,
Tamara Geiger und Hannah Escher die Gäste vom
TV Lautern mit 4:3 schlugen. Zum knappen Sieg
konnten alle drei Spielerinnen beitragen. Die U15Mannschaft hatte die Lokalrivalen vom VfL
Waiblingen als Gegner. Dominik Kühner, Eren
Kiziltan und Philipp Hogh blieben in den Einzeln
ungeschlagen. Lediglich das Doppel mussten sie
ihren Gegnern überlassen, so dass das Spiel klar mit
6:1 für den GTV endete. Am Nachmittag siegten
Timo Burkhardt, Dennis Becker, Axel Förster und
Ersatzmann Eren Kiziltan mit der U18-Mannschaft
gegen den TSV Nellmersbach. Hier konnte lediglich
der Spitzenspieler der Gäste seine beiden Einzel
gewinnen, die anderen Punkte gingen an den GTV.
Das Spiel endete 6:2. Nur die Jungen U13 hatten am
Wochenende spielfrei. Hoffentlich können sie am
kommenden Wochenende ebenfalls zu Hause
punkten.
Damen Kreisliga Ost:
GTV III – TSV Rudersberg I
Punkte: Kendler, Varga
6:1
2:8
Herren Kreisliga A:
TV Oeffingen II - GTV I
5:9
Punkte: Zwaller/Hassler, Sonntag/Dach, Sikler/Hoffmann, Sikler, Sonntag, Hoffmann, Hassler (2), Dach
Herren Kreisklasse C:
GTV IV - TTC Hegnach V
Punkte: Kabsch/Dach, Bayer (2), Böwing
4:9
Vorschau:
Samstag, 28.02.2015
Jungen U13 Bezirksklasse:
GTV I – TSV Oberbrüden I
10.30 Uhr
Jungen U18 Kreisliga B:
GTV I – TTV Burgstetten II
15.30 Uhr
Damen Kreisliga West:
GTV II – TTC Hegnach II
15.30 Uhr
Damen Kreisliga Ost:
TTC Hegnach III - GTV III
15.30 Uhr
Herren Kreisliga B:
TTC Hegnach III - GTV II
19.00 Uhr
Damen Bezirksliga Gr. 3:
GTV I – TV Weiler I
19.30 Uhr
Sonntag, 01.03.2015
Herren Kreisliga A:
TB Beinstein II - GTV I
10.00 Uhr
Seite 12
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
26.02.2015
Vorschau
SSV Hohenacker e.V.
www.ssv-hohenacker.de
SSV Mitgliederversammlung am 27.03.2015
Liebe Vereinsmitglieder,
in Vorbereitung für die kommende Mitgliederversammlung haben wir die Themen in einem Vereinsinfobrief zusammengefasst.
Alle interessierten Vereinsmitglieder können diesen
Brief im Vereinsheim einsehen oder eine Kopie per
Post/E-Mail bei der Geschäftsstelle anfordern.
E-Mail: Geschaeftsstelle@ssv-hohenacker.de
Postanschrift:
SSV-Hohenacker e.V., Schützenstraße 50,
71336 Waiblingen
Gruß
Ulrich Nefzer
1. Vorsitzender
Vereinsheim
Am Sonntag, 1. März, findet im Vereinsheim der
traditionelle Weißwurst-Frühschoppen statt.
Ab 10:00 Uhr können alle Liebhaber
der „Weißen“ wieder nach Herzenslust
schlemmen und in gewohnter geselliger Runde debattieren.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihre Wirte Hanne und Helmut
Handball
Ergebnisse
Weibliche D1-Jugend, Bezirksliga
JSG Hoh-Neu 1 – HSG Wint/Weil
12:17
Männer 2, Bezirksklasse
SSV Ib – SG Schorndorf 2
25:23
Samstag 28.02.2015
Auswärtsspiele
11:15 Uhr
Männliche C-Jugend, Bezirksliga
SG Schorndorf – JSG Hohen-Neu
(Sporthalle Schorndorf)
12:00 Uhr
Männliche D-Jugend, Bezirksklasse
EK Winnenden – JSG Hohen-Neu
(Sporthalle Winnenden)
13:00 Uhr
Männliche E2-Jugend, Spieltag bis
15.30 Uhr
(Sporthalle Alfdorf)
13:00 Uhr
Männliche C2-Jugend, Kreisliga
SG Heum-Sill – JSG Hohen-Neu 2
(Sporthalle Stgt Möhringen)
13:30 Uhr
Weibliche B2-Jugend, Bezirksliga
HSC Scham/Offe – JSG Hoh.-Neu 2
(Sporthalle Oeffingen)
13:30 Uhr
Männliche B-Jugend, Bezirksliga
Hbi Weil/Feuer – JSG Hohen-Neu
(Sporthalle Sagt Weilimdorf)
16:15 Uhr
Weibliche D-Jugend, Bezirksklasse
EK Winnenden – JSG Hohen-Neu
(Sporthalle Winnenden)
18:00 Uhr
Frauen 1, Württembergliga
SG Oßweil/Patton – SSV
(Sporthalle Oßweil)
Sonntag 01.03.2015
Gemeindehalle Hohenacker
13:00 Uhr
Weibliche B1-Jugend
Ba-Wü-Oberliga
JSG Hoh./Neu 1 - JSG Deiz-Denk.
14:30 Uhr
Weibliche C-Jugend,
HVW Landesliga
JSG Hoh./Neu - WSG En.-Pfullingen
Sonntag 01.03.2015
Auswärtsspiele
09:45 Uhr
Männliche E1-Jugend, Spieltag bis
12.15 Uhr
(Sporthalle Winnenden)
11:30 Uhr
Weibliche E1-Jugend, Spieltag bis
14.00 Uhr
(Sporthalle Endersbach)
13:15 Uhr
Männliche A-Jugend, Bezirksliga
SV Remshalden – JSG Hohen-Neu
(Sporthalle Geradstetten)
15:00 Uhr
Männer 1, Bezirksliga
SV Remshalden 2 – SSV
(Sporthalle Geradstetten)
15:15 Uhr
Frauen 2, Bezirksliga
WSG Lorch/Wald – SSV Ib
(Sporthalle Lorch 2)
17:00 Uhr
Männer 2, Bezirksklasse
TSV Lorch – SSV Ib
(Sporthalle Lorch 2)
17:00 Uhr
Frauen 3, Bezirksklasse
TSF Welzheim – SSV Ic
(Sporthalle Welzheim)
18:45 Uhr
Männer 3, Kreisliga D
SV Remshalden 4 – SSV Ic
(Sporthalle Remshalden)
26.02.2015
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Schützen
Luftgewehr
Angebote für Kinder und Jugendliche
Im letzten Wettkampf in der Runde 2014/2015 musste die SSV-Senioren-Mannschaft „Luftgewehraufgelegt“ gegen SK Fellbach-Schmiden antreten.
Nach verlorenem Hinkampf konnte auf eigenen
Schießanlage ein Sieg errungen werden. Die Schützen gewannen mit 863 Ringen gegen SK FellbachSchmiden (851 Ringe). Eine Mannschaft besteht aus
fünf Schützen und die drei besten Ergebnisse werden als Mannschafts-Ergebnis gewertet.
Ergebnisse:
SSV Hohenacker
- SK Fellbach-Schmiden
Ellinger Walter 293 291
Schäfer Otto
Harjung Jakob 290 281
Borisavljevic Radisa
Gnamm Herbert 280 279
Hägele Erwin
Mayer Karl
280 277
Ziegler Rudolf
Müller Bernd
278 268
Fischer Xaver
Gesamt
863 : 851
Gastschütze:
Seite 13
Widmann Rolf 259
Bechtle Kurt
227
Turnen
Einladung zur Abteilungsversammlung der SSV
Turnabteilung
Die diesjährige Abteilungsversammlung findet
am Donnerstag, den 06.03.2015, statt.
Ort:
Vereinsheim SSV Hohenacker
Beginn:
20.00 Uhr
Tagesordnung:
1. Jahresbericht der Abteilung
2. Berichte der Spartenleiter
3. Kassenbericht
Entlastungen
5. Neuwahlen
Abteilungsleiter/in
2 Kassenprüfer
Schriftführer
6. Haushaltsplan 2015
7. Veranstaltungen 2015
8. Anträge
9. Verschiedenes
4.
Anträge müssen bis spätestens 02. März 2015 bei
der Abteilungsleiterin Nayade Görner per Post
(Schützenstraße 50, 71336 Waiblingen) oder
E-Mail (nayade.goerner@ssv-hohenacker.de) eingegangen sein. Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen.
Mit freundlichen Grüßen
Nayade Görner
Abteilungsleiterin der Turnabteilung
des SSV - Hohenacker
ELTERN-KIND-TURNEN
Verena Schulze
Montag
Info-Tel.: 27 64 69
14:30 – 15:30 Uhr
ZIPFELMÜTZEN
(TURNEN FÜR VORSCHULKINDER)
Nayade Görner
Info-Tel.: 92 35 31
3 – 4 ½ Jahre
Freitag
14:00 – 14:55 Uhr
4 – 6 Jahre
Freitag
15:00 – 15:55 Uhr
KINDERTURNEN
Antonella Pinto
Info-Tel.: 908478
Beate Mühlender
Info-Tel.: 902569
Kinder, die im nächsten halben Jahr
eingeschult werden und
1. und 2. Klasse
Freitag
14:30 – 15:45 Uhr
3. und 4. Klasse
Freitag
15:45 – 17:00 Uhr
MÄDCHENTURNEN
Nayade Görner
5. bis 10. Klasse
Freitag
GERÄTETURNEN INTENSIV
Thomas Dierkes
Jungen
Dienstag
Mädchen I
Dienstag
Mädchen II
Dienstag
gemischte Gruppe ab 16 Jahren
Montag
Info-Tel.: 92 35 31
16:30 – 18:00 Uhr
Info-Tel.: 98 76 54
15:30 – 16:45 Uhr
16:45 – 17:45 Uhr
17:45 – 19:00 Uhr
20:30 – 22:00 Uhr
Angebote für Erwachsene
FRAUENFITNESS
Anita Renner
Montag
Montag
Boden/Geräte
Info-Tel.: 2 48 08
20:30 – 22:00 Uhr
21:30 – 22:00 Uhr
Übungsleiterinnen: Heidi Grund, Nicola Funk…
JEDERMÄNNER
Peter Schmidt
Gymnastik
Volleyball
Dienstag
Dienstag
Info-Tel.: 9 84 8237
20:30 – 21:15 Uhr
21:15 – 22:00 Uhr
FRAUENGYMNASTIK
Silke Thomas
Gruppe I
Mittwoch
Info-Tel.: 27 37 87
19:15 – 20:15 Uhr
Ladiespower
Mittwoch
19.30 – 20.30 Uhr
SIE UND ER – GYMNASTIK
Beate Mühlender
Info-Tel.: 07151 / 902569
Freitag
18:00 – 19:00 Uhr
Seite 14
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Oldies
26.02.2015
Nächste Spiele:
13:15 Uhr TSG Buhlbronn II vs. 1. FC Hohenacker II
15:00 Uhr TSG Buhlbronn vs. 1. FC Hohenacker
Einladung zur Abteilungsversammlung
Liebe Oldies,
unsere diesjährige Abteilungsversammlung findet am
Freitag, den 27. Februar 2015, um 19:30 Uhr im
SSV-Vereinsheim statt.
Tagesordnungspunkte:
1. Begrüßung, Totenehrung
2. Jahresbericht der Abteilung
3. Kassenbericht
4. Entlastungen
5. Wahlen
6. Haushaltsplan 2015
7. Anträge
8. Sonstiges
Anträge zur Tagesordnung sind bis spätestens
23.02.2015 bei Werner Heber einzureichen.
Alle Mitglieder der Abteilung sind herzlich eingeladen.
Jugendfußball
Vergangene Spiele
F-Junioren
Platz 4 auf dem Turnier in Neustadt!
Knapp am Treppchen vorbei geschrammt sind unsere Jungs auf dem Turnier in Neustadt und erreichten
den tollen 4. Platz! In der Vorrunde konnte sich unser
Team gegen TSV Neustadt 2 mit 1:0 und gegen SV
Kaisersbach mit 2:0 durchsetzen. Lediglich gegen
den TSV Strümpfelbach, den späteren Turniersieger,
musste sich unser Team mit 0:2 geschlagen geben.
Im Halbfinale verloren unsere Jungs unglücklich mit
0:1 gegen Neustadt. Im Spiel um Platz 3 und 4 gegen den SV Breuningsweiler musste sich unser
Team mit 1:2 geschlagen geben.
Es spielten Jakob (Torwart), Jan, Yasin, Mehmet (1
Tor), Frei (1 Tor), Maxim, Leonard und Fabio (2 Tore)
Viele Grüße
Euer Oldies-Ausschuss
Vorankündigung:
Seniorennachmittag 2015
Die nächste Altpapiersammlung der Fußballjugend findet am 07. März 2015 statt.
Wir laden alle Mitbürger von Hohenacker ab 60 Jahre zu unserem SENIORENNACHMITTAG
am Sa., 14. März 2015, ab 14:00 Uhr,
ins Vereinsheim des SSV Hohenacker
ein.
Skiclub Hohenacker e.V.
Für Kaffee und Kuchen, Speisen, Getränke und Unterhaltung ist bestens gesorgt.
Achtung: Auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Abholund Heimweghilfe an. Es ist eine behindertengerechte Toilette im Vereinsheim vorhanden.
TRAININGSPROGRAMM für Jedermann
Montag
1. FC Hohenacker
Fußball
Aktive
Nach etwas kurzer und teilweise wirklich eisiger Vorbereitung startet die Rückrunde für uns am Sonntag
in Buhlbronn. Über Unterstützung unserer Fans und
Fußballfreunde freuen wir uns auch bei diesem
schweren Auswärtsspiel.
18:45 - 19:45
Fitnessgymnastik
Erwachsene
Dienstag
19:00 – 20:00 Nordic Walking
Lauftreff
Mittwoch
20:45 - 21.45 Flexibar-Kurs (*)
Donnerstag
18:15 - 19:45 Jugend-Ski-Gymn.
18:15 - 19:15 Pilateskurs (*)
19:15 – 20:15 Pilateskurs (*)
19:45 – 20:45 Fitnessgymnastik
Erwachsene
20:45 - 21:15 Stretching im
Gymn.-Raum
Ab 20:45
Volleyball
(*) Anmeldung erforderlich
26.02.2015
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
So schön war’s - Hüttengaudi
in Saalbach-Hinterglemm.
Mit 60 Teilnehmern fuhren wir zum sechsten Mal auf
die Schönleitenhütte nach Saalbach. Alle Teilnehmer
freuten sich darauf, bald wieder dort zu sein.
Von 6- bis 74-jährigen war der Altersunterschied
recht groß, doch es bildete sich bald eine harmonische Gruppe in dieser Faschingswoche.
Dafür sorgte unter anderem das Abendprogramm mit
dem Motto "Wir sind auf der Alm", aber auch das
traumhafte Wetter, jeden Morgen blauer Himmel und
Sonnenschein, sowie das wunderbare Panorama der
umliegenden Berge. Ein weiteres Highlight war der
Besuch des Trainings des Abfahrtslaufs am Donnerstag. Wir machten uns alle gemeinsam auf den
Weg zu der etwas entfernt liegenden Abfahrtsstrecke. Mit super Stimmung feuerten wir die Weltelite
bei ihrem ersten Training in Saalbach an. Trotz anhaltender Erkältungswelle blieb die gute Laune bis
zum letzten Tag erhalten. Herzliche Genesungswünsche gehen an David H., den wir leider im Krankenhaus in Zell am See zurück lassen mussten, in das
er nach einem Sturz eingeliefert wurde. Müde kamen
wir am Samstagabend wieder zurück. Der Abschied
fiel schwer, doch mit den Worten: „Ich bin nächstes
Jahr wieder dabei“, blicken wir schon in die Planungen für das nächste Jahr.
28. Februar 2015:
Kreis-, Stadt- und Vereinsmeisterschaften/
25. Waiblinger Stadtmeisterschaften Ski alpin/
16. Waiblinger Stadtmeisterschaften Snowboard
unter der Schirmherrschaft der Stadt Waiblingen.
Es ist wieder soweit! Die Waiblinger treffen sich am
Hochhäderich, um ihre Meister zu küren. Natürlich
sind auch alle Fans und diejenigen, die "nur" Skifahren oder ihr Board bewegen wollen, gerne gesehen.
Melden Sie sich an - der Berg ruft.
Wertung: Teilnehmer mit gültigem Startpass des
Schwäbischen Skiverbands werden separat gewertet. Somit haben wir zwei Sieger pro Altersklasse.
Gesamtsieger/-siegerin (Wanderpokal) wird jedoch
nur der oder die Gesamtschnellste. Familienwertung:
Drei Personen einer Familie kommen in die Wertung,
darunter mindestens ein Elternteil.
Skigebiet: Hochhäderich/Bregenzer Wald
Termin:
28. Februar 2015
Abfahrt:
6:00 Uhr - Rückkehr: ca. 20:00 Uhr
Gemeindehalle Hohenacker
Leistungen: Fahrt in modernem Reisebus, Riesenslalom, ein Durchgang, Start 11:00 Uhr
Siegerehrung, Urkunden, Pokale und
Sachpreise
Preise:
Mitglieder
Nichtmitglieder
Erwachsene 25 €
30 €
Jugendliche
bis 14J.
20 €
24 €
Startgeld bei eigener
Anreise:
10 €
10 €
Liftpreis nicht enthalten
Anmeldung bei Tom Richter,  0711/58 27 06,
E-Mail: racing@ski-hohenacker.de
Seite 15
mit Überweisung unter Angabe des Verwendungszwecks an: Skiclub Hohenacker,
IBAN: DE26 6025 0010 0000 4301 75,
BIC: SOLADES1WBN
06. bis 08. März 2015:
Abschlussausfahrt Lenzerheide im Hotel
Grischalodge
Wichtig: Es sind noch wenige Plätze frei!
Was erwartet Euch? Mit nur wenigen Minuten Fußweg erreicht Ihr die Skipisten, nur drei bis fünf
Gehminuten zur Heimbergsesselbahn. Über 225 km
herrliche Pisten bis vor unsere Hoteltüre, drei Talseiten, zwei Sonnenseiten und ein Ski-Zirkus.
Preise: Mitglieder: 190 €, Nichtmitglieder: 200 €,
EZ- Zuschlag: 40 €
Der Zwei-Tages-Skipass wird separat berechnet
Anmeldung bei Armin Damaschke, Benningerstr. 60,
71336 Waiblingen,  07151/8 26 92 (ab 18:00 Uhr),
E-Mail: armdam@arcor.de mit Überweisung unter
Angabe des Verwendungszwecks an:
Skiclub Hohenacker, BLZ 602 500 10 (KSK WN),
Konto 1 000 796 708
20. März 2015: Weinprobe im Weingut Maier
Wer hat Lust auf einen kleinen kulinarischen Ausflug? Am 20. März gehen wir zum besten Jungwinzer
Deutschlands 2014.
Treffpunkt: 18:40 Uhr Parkplatz Kleinturnhalle
Wanderung (zu Fuß) nach Schwaikheim
Beginn der Weinprobe: 19:30 Uhr
Was erwartet Euch? Weinprobe mit sechs Weinen,
einem Sekt oder Secco mit Vesperteller
Preis: 25 €
Anmeldung bei Klaus Preiß,  07151/8 37 46
E-Mail: ikpreiss@kabelbw.de
Konto: Klaus Preiss
IBAN: DE13600501010001351129
BIC: SOLADEST600
Mit Angabe des Verwendungszwecks
Schwäbischer Albverein e.V.
Ortsgruppe Hohenacker
Der Albverein bittet seine Mitglieder an der Remsputzete mitzuhelfen.
Beginn am 07.03.2015, Treffpunkt an der Vogelmühle ist um 9.00 Uhr.
Über eine rege Teilnahme würde ich mich freuen!
gez. Hermann Faas
Seite 16
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
26.02.2015
VdK Ortsverband
NeustadtHohenacker
www.landfrauen-hohenacker.de
Besuchen Sie doch mal unsere
Homepage. Sie werden über die interessanten und
vielseitigen Einträge überrascht sein.
Achtung an alle Linientänzerinnen!
Am Montag, den 02. März 15 findet keine Linientanzstunde statt. Bis zu den Osterferien beginnen wir
immer um 16:45 Uhr, wie gewohnt im Bürgerhaus.
Donnerstag, 26. Februar 2015
19:00 Uhr
"Frau und Gesundheit"
Mammographie - Soll ich da hingehen?
Informationsabend zum Thema Brustkrebs und
Mammographie. Die Veranstaltung, mit den Chefärzten Dr. Hartung aus Schorndorf, Dr. Strittmatter aus
Winnenden und Dr. Görner, Leiter der Krebsfrüherkennung in Mutlangen findet im evangelischen Gemeindehaus statt.
Eingeladen sind alle interessierten Frauen. Der Eintritt ist frei.
Donnerstag, 05. März 15
13:40 Uhr
„Frau und Kultur" Führung in der Markthalle Stuttgart.
Alle angemeldeten Teilnehmerinnen treffen sich um
13:40 Uhr am Bahnhof, Abfahrt mit der S-Bahn um
13:55 Uhr.
Dienstag, 10. März 15
14:30 Uhr
"Frau und Kultur" Führung in der PicassoAusstellung, Stihlgalerie Waiblingen. Unkostenbeitrag 6,50 €.
Gäste herzlich willkommen.
Anmeldung bis 03.03. bei Sigrid Steyer,  2 93 71.
Osterbrunnen 2015:
Ostern naht und der Osterbrunnen soll wieder geschmückt werden. Wir benötigen wieder Buchs- und
Koniferen, abzugeben bis spätestens 17.03.15.
Wir würden uns auch sehr freuen, wenn die Frauen,
die aus vergangenen Jahren schon Übung haben,
uns wieder beim Girlandenbinden und Dekorieren
unterstützten könnten. Natürlich freuen wir uns auch
über neue Helferinnen.
Termin: Mittwoch, 18.03.15
zwischen 8:00 und 12:00 Uhr.
www.vdk.de/ov-neustadt-hohenacker
E-Mail: ov-neustadt-hohenacker@vdk.de
Bitte merken Sie sich folgenden Termin vor:
Unsere Hauptversammlung 2015 findet am Donnerstag, den 12. März 2015, um 15:00 Uhr in der Gaststätte Söhrenberg statt.
Kassenbeitrag:
Änderung für Rentner erst ab März
Für Rentner bleibt der Beitragssatz in der Krankenversicherung im Januar und Februar 2015 gleich. Die
Änderungen des Kassenbeitragssatzes zum Januar
2015 wirken sich bei pflichtversicherten Rentnern
wegen gesetzlicher Vorgaben erst zeitversetzt ab
März 2015 auf die Berechnung der Krankenkassenbeiträge aus. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Baden-Württemberg hin. Der allgemeine Beitragssatz der Krankenkasse sank im
Januar von 15,5 auf 14,6 Prozent. Darüber hinaus
kann jedoch jede Kasse einen individuellen Zusatzbeitrag festlegen, der von den Mitgliedern alleine zu
tragen ist, was der VdK kritisiert. Für pflichtversicherte Rentner gilt dieser Zusatzbeitrag erst ab 1. März
2015. Für Januar und Februar hat der Gesetzgeber
den Zusatzbeitrag auf 0,9 Prozent festgeschrieben,
so dass für Rentner für diese Zeit weiterhin ein Gesamtbeitrag von 15,5 Prozent gilt. Erst ab März 2015
werden die Krankenkassenbeiträge aus Renten nach
dem neuen Beitragssatz berechnet. Die betroffenen
Rentner werden in der Regel, wie bisher, per Kontoauszug ihrer Bank informiert, wenn sich der aus ihrer
Rente zu zahlende Krankenversicherungsbeitrag
ändert.
Bauernverband
Schwäbisch HallHohenlohe-Rems e. V.
Geschäftsstelle Backnang,
Erbstetter Str. 58,
71522 Backnang
Telefon 07191/6 89 14
Telefax 07191/36 83 90
Agrardieselsprechtage
Ebenso soll wieder wie jedes Jahr ein Osterbrunnenfest stattfinden, für dieses benötigen wir wieder zahlreiche Gebäckspenden. Termin 20.03.15.
Meldet Euch bitte bei A. Adam,  8 19 63, oder
S. Steyer,  2 93 71.
Vielen Dank!
Es besteht die Möglichkeit in der Geschäftsstelle,
Erbstetter Str. 58, 71522 Backnang, Agrardiesel-anträge für das Jahr 2014 zu stellen:
Montag, 2. März 2015
Mittwoch, 4. März 2015
26.02.2015
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Mitzubringen sind: Dieselbezugsbelege und Tankstellenbelege aus dem Kalenderjahr 2014, Lieferscheine von Lohnarbeiten in 2014, De-MinimisBescheinigungen (letzte zwei Jahre Abrechnungsbelege), IBAN und BIC-Nummer.
Anmeldungen sind unbedingt erforderlich. Die Beratung findet im Rahmen der Gebührenordnung des
Landesbauernverbandes statt. Bitte beachten Sie:
Wir dürfen nur Mitglieder beraten!
Anmeldung und weitere Informationen bei der Geschäftsstelle in Backnang,  07191/6 89 14.
Stadtseniorenrat
Tischtennis für Seniorinnen und Senioren
in Neustadt: 4.“Spieltag“
Die Erfolgsgeschichte geht weiter: 15 Spielerinnen
und Spieler plus zwei interessierte Zuschauer kamen
am 20. Februar in den Gymnastiksaal. Da mussten
die Spielzeiten schon etwas begrenzt werden, damit
alle einigermaßen gleichmäßig zum spielen kamen!
Alle waren mit Eifer dabei und bei den Doppeln kam
richtig Wettkampfatmosphäre auf! Auch ein
Schwätzchen nebenher gehört dazu!
Die nächsten Termine:
Jeweils Freitag, 06. und 20 März 2015 und
Freitag, 10. und 17. April 2015.
Zeit: Ab 09:30 Uhr bis ca. 11:00 Uhr
Ort: Gymnastiksaal der Gemeindehalle Neustadt,
beim Hallenbad
Kontaktpersonen für eventuelle Rückfragen:
Gabriele Supernok,  07151/20 47 37
Werner Jahnle,  07151/2 39 27
ANZEIGEN
Parkplatzreinigung in Hohenacker auf Minijob-Basis
gesucht. Bitte nur aus Hohenacker + 5 km Entfernung.
Gerne auch Rentner (m/w). Tel.: 07381-1824118
Stellplatz in der Karl-Ziegler-Straße zu vermieten.
Chiffre-Nr. 812 an die Ortschaftsverwaltung
Seite 17
Vorankündigung:
Die nächste Altpapiersammlung der Fußballjugend findet am 07. März 2015 statt.
Seite 18
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
26.02.2015
26.02.2015
ORTSNACHRICHTEN HOHENACKER
Seite 19
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
31
Dateigröße
1 207 KB
Tags
1/--Seiten
melden