close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

6. Konstanzer Mainau-Cup_2015 Ausschreibung_kpl

EinbettenHerunterladen
Einladung
der Förderverein Schwimmklub Sparta-Konstanz e.V. lädt
mit freundlicher Unterstützung der Blumeninsel Mainau zum
6. Konstanzer
Mainau-Cup
am Sonntag, den
26. April 2015 ein.
weitere Infos auf
www.foerderverein-sparta-konstanz.de
-1/4-
Ausschreibung und Einladung zum
6. Konstanzer Mainau-Cup
Sonntag, 26. April 2015
Veranstalter und Ausrichter: Förderverein Schwimmklub Sparta Konstanz e.V.
Wettkampfort:
Hallenbad am Seerhein "Alte Halle",
Spanierstraße 7, 78467 Konstanz
Wettkampfanlage:
Bahnlänge 25m, 4 Startbahnen, durch Leinen getrennt, Handzeitnahme,
Wassertemperatur 27°, Wassertiefe 0,9-3,0m
Mainau-Cup (allg. Stadtmeisterschaften mit Prämienläufen)
1. Abschnitt:
Sonntag Einlass: 10.00 Uhr, Beginn: 11.00 Uhr
WK 01
50m
Freistil weiblich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
WK 02
50m
Freistil männlich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
WK 03
25m
Freistil weiblich
Jg. 06, 07, 08, 09
WK 04
25m
Freistil männlich
Jg. 06, 07, 08, 09
WK 05
50m
Schmetterling weiblich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
WK 06
50m
Schmetterling männlich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
WK 07
25m
Beine Freistil weiblich
Jg. 06, 07, 08, 09
WK 08
25m
Beine Freistil männlich
Jg. 06, 07, 08, 09
2. Abschnitt:
WK 09
WK 10
WK 11
WK 12
WK 13
WK 14
WK 15
WK 16
WK 17
WK 18
- Pause ca. 60 Minuten Sonntag Beginn: ca. 60 min nach Ende des 1. Abschnitts
50m
Brust weiblich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
50m
Brust männlich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
25m
Brust weiblich
Jg. 06, 07, 08, 09
25m
Brust männlich
Jg. 06, 07, 08, 09
50m
Rücken weiblich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
50m
Rücken männlich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
25m
Rücken weiblich
Jg. 06, 07, 08, 09
25m
Rücken männlich
Jg. 06, 07, 08, 09
4x50m Lagen mixed
Jg. 00 bis 05
4x25m Freistil mixed
Jg. 06 bis 09
3. Abschnitt:
WK 19
WK 20
WK 21
WK 22
WK 23
WK 24
WK 25
WK 26
WK 27
- Pause ca. 60 Minuten Sonntag Beginn: ca. 60 min nach Ende des 1. Abschnitts
100m Rücken weiblich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
100m Rücken männlich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
100m Lagen weiblich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
100m Lagen männlich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
100m Brust weiblich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
100m Brust männlich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
100m Freistil weiblich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
100m Freistil männlich
Jg. 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06
4x50m Freistil mixed
Jg. 00 bis 06
-2/4-
Hinweis zum Mainau Cup:
Dies ist kein offizieller Wettkampf. Die Teilnehmer brauchen nicht lizenziert sein. Die Veranstaltung dient
in erster Linie Vereinen/Gruppen/Schulen zur internen Sichtung der Kinder, die Spaß am Schwimmen
haben.
Allgemeine Bestimmungen
1. Wettkampfbestimmungen und Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle Jugendlichen unter Berücksichtigung der Wertungen des jeweiligen
Wettkampfes aus schwimmsporttreibenden Vereinen des Kreises sowie eingeladenen
Vereinen/Gruppen/Schulen.
Die Sporttauglichkeit der Schwimmer/innen ist vom Meldenden sicher zu stellen.
Mit der Meldung zur Teilnahme an der Veranstaltung und mit der Teilnahme an der Veranstaltung
erklärt der Schwimmer,
o
dass diese Bestimmungen anerkannt werden und er sich diesen unterwirft.
o
dass er mit der - auch elektronischen - Speicherung seiner personenbezogenen Daten
einverstanden ist und damit auch, dass die Wettkampfdaten in Meldelisten (Meldeergebnisse)
und Wettkampfprotokollen aufgenommen und - auch auf elektronischem Weg (z. B. über das
Internet) - veröffentlicht werden.
1.1. Einzelstrecken
Bei den Beinschlagstrecken ist die Beinbewegungsart den Schwimmern freigestellt. Die Schwimmer
halten bei Schmetterling-, Brust- und Kraulbeinschlag während des Schwimmens ein Schwimmbrett
mit ausgestreckten Armen. In Rückenlage ist den Schwimmern das Brett freigestellt, wobei die Arme
immer in Schwimmrichtung gestreckt sein müssen, auch wenn kein Brett gehalten wird.
1.2. Staffeln
Im Mannschaftswettkampf sind gemischte Mannschaften (Mädchen und Jungen) nicht nur zulässig
sondern erwünscht. Jeder Schwimmer kann nur einer Mannschaft angehören. Die Aufteilung
männlich / weiblich sowie die Reihenfolge der Schwimmer & Schwimmerinnen ist den Teilnehmern
überlassen.
1.3. Start
Der Start erfolgt grundsätzlich bei den 25m-Strecken nicht vom Startblock, sondern auf der
Wendeseite im Wasser aus der Schwimmlage. Bis zum Abstoß beim Startsignal muss eine Hand
des startenden Schwimmers an der Wand sein. Bei allen anderen Wettkämpfen erfolgt der Start vom
Startblock, außer natürlich beim Rückenschwimmen.
1.4. Ziel
Der Zielanschlag muss mit einem beliebigen Teil des Körpers und nicht mit dem Schwimmbrett
erfolgen.
2. Meldungen
Meldungen sind maschinenschriftlich oder in Druckschrift auf einer Meldeliste (Name, Vorname,
Jahrgang, Wettkampf und Meldezeit) bis Donnerstag, 16. April 2015 per Datei oder schriftlich
einzureichen.
Meldeanschrift: Andreas Stockburger
Mittelweg 3, 78467 Konstanz
E-Mail: andreas.stockburger@foerderverein-sparta-konstanz.de
Die Teilnehmer sind für den rechtzeitigen Eingang ihrer Meldungen beim Ausrichter verantwortlich
und erhalten vom Ausrichter eine Meldebestätigung, dazu bitten wir unbedingt um die Angabe einer
E-Mail Adresse!
-3/4-
3. Meldegeld
Das Meldegeld richtet sich nach dem Wettkampf wie folgt:
Wettkampf
Meldegeld
Einzelmeldung 25m
3,00 €
Einzelmeldung 50m & 100m
4,00 €
Staffelmeldung
Gratis !!!
Das Meldegeld ist vor Wettkampfbeginn per Überweisung auf das Konto des Förderverein
Schwimmklub Sparta-Konstanz e.V. (Konto Nr. 24432338, BLZ 69050001, Sparkasse Bodensee)
einzuzahlen oder in Bar/Scheck am Wettkampftag selbst zu bezahlen.
4. Meldeergebnis / Protokoll
Das Meldeergebnis wird im Internet bereitgestellt und den Teilnehmern im Vorfeld per Mail
zugeschickt. Notwendige Korrekturen (Eingabe- oder Lesefehler) sind dem Ausrichter unmittelbar
mitzuteilen. Das Protokoll wird spätestens einen Tag nach dem Wettkampf im Internet bereitgestellt,
bzw. den Teilnehmern per Mail zugesendet.
Ein Protokoll in Papierform erbitten wir im Vorfeld dem Ausrichter schriftlich anzumelden.
Protokoll und Urkunden werden nur bei Hinterlegung eines adressierten Briefumschlages und bei
Bezahlung von 3,00 € nachgeschickt.
5. Wertung
Die Wertung erfolgt bei den Einzelstrecken jahrgangsweise nach den oben angegebenen
Wertungsklassen, jeweils männlich und weiblich getrennt.
Bei den Mannschaftswettkämpfen werden alle teilnahmeberechtigten Jahrgänge gemeinsam
gewertet.
6. Auszeichnungen
Es werden Medaillen für die Plätze 1-3 jeder Wertungsgruppe verliehen und außerdem erhalten alle
Teilnehmer eine Urkunde. Die Siegerehrung ist Bestandteil der Veranstaltung.
7. Kampfgericht
Das Kampfgericht wird kpl. vom ausrichtenden Verein gestellt!
8. Allgemeines
Für Personen- und Sachschäden, die während der Veranstaltung entstehen, sowie Diebstahl
übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
Die Schwimmhalle darf nicht in Straßenkleidung betreten werden.
Für Verluste von Wertgegenständen und sonstige Schäden übernehmen wir keine Haftung.
Während der Veranstaltung erhalten Sie in den Räumlichkeiten des Vereinsheim SK Sparta
Konstanz, der sich direkt unterhalb der Schwimmhalle befindet, Getränke und kleine Snacks. Ebenso
wird es für die Kids eine Bastelecke geben
Wir freuen uns auf Ihre / Eure Teilnahme!
Bettina Schimmelpfennig
Vorsitzende
-4/4-
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
359 KB
Tags
1/--Seiten
melden