close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gemeindenachrichten März 2015

EinbettenHerunterladen
Auflage: 750 Ausgabe: 290
Einladung zu den
Gemeindeversammlungen
in der Volksschule Puch ab 19 Uhr




Informationen über die Gemeindearbeit
Energieinfos - Fotovoltaik Anlagen
Blumenschmuckbilder
Blumenverlosung
Donnerstag, 5. März 2015
Klettendorf, Perndorf und Harl
Freitag, 6. März 2015
Puch, Elz und Höfling
Eure Bürgermeisterin: Gerlinde Schneider
www.puch-weiz.at
Elz - Harl - Höfling - Klettendorf
Perndorf - Puch
Frühjahrskonzert des Musikvereines Puch
am 20. und 21. März 2014 jeweils um 19.30 in der VS Puch
März 2015
Computerstammtisch
Montag, 16. März 2015 um 19 Uhr
im GH Eitljörg-Scholz
Dieser Stammtisch soll dazu da sein, vorhandenes Wissen bzw. Erkenntnisse zu
teilen und gemeinsam sich weiteres "know
how" anzueignen. Kostenlose Teilnahme.
Markus Ilzer 0664/9574052.
2 | Bürgermeisterin | Pucher Nachrichten
Bürgermeisterin
Gerlinde Schneider
Sprechstunden montags,
und mittwochs jeweils von
8 bis 9 und freitags von 16
bis 17 Uhr.
Tel.: 0664/8708545
Gemeinderatswahl
2015
Laut Beschluss der Steiermärkischen Landesregierung und Durchführungsverordnung wurden die Gemeinderatswahlen mit Wahltag
Sonntag, der 22. März 2015
festgesetzt.
ÖWGs-Mietwohnungen
Geschätzte GemeindebewohnerInnen!
Der zeitweise milde Winter hat einen ordentlichen
Bauvortschritt bei der Errichtung der neuen ÖWGsWohnhäuser ermöglicht. Nach zahlreichen Anfragen
darf ich mitteilen, dass die Baufirma sehr gut im Zeitplan liegt, so dass mit Ende des Jahres ein Bezug
der neun Wohnungen möglich sein wird. Qualitätswohnungen mit Markenküche, Balkon bzw. Terrasse, Gartenanteil, überdachter PKW-Abstellplatz und
Kellerabteil warten auf neue Mieter/Innen. Wohnungsgrößen von 63 m2 bis 89 m2 mit 2 bis 4 Zimmern stehen zur Verfügung. Eine Beantragung der
Wohnbeihilfe beim Land Steiermark, bei Erfüllung
der Richtlinien, ist möglich. Nähere Infos und Anmeldungen bei ÖWGs-Wohnbau unter 0316/8055-530.
Eure Bürgermeisterin: Gerlinde Schneider
Wahlsprengel I
Wahlsprengel II
Wahlsprengel III
Wahllokale
Gemeindeamt Puch
Gasthof Gößl
Einkehr Weingartmann
7.30 - 13 Uhr
7.30 - 13 Uhr
7.30 - 13 Uhr
Die vorgezogene Stimmabgabe ist am Freitag, dem 13. März
2015 in der Zeit von 17 bis 19 Uhr im Gemeindeamt Puch möglich.
Wählerverständigungskarten
Alle Wahlberechtigten erhalten Anfang März 2015 die Verständigungskarten zur Gemeinderatswahl per Post zugesandt. Bitte bringen Sie
Ihre Verständigungskarte auch zur Wahl mit.
Wahlkarten
Wahlberechtigte Personen, die voraussichtlich am Wahltag verhindert
sind und denen der Besuch des zuständigen Wahllokales unmöglich
ist, können persönlich oder schriftlich im Gemeindeamt die Wahlkarte
beantragen. Eine persönliche bzw. mündliche Beantragung ist bis
20.3.2015 um 12 Uhr möglich.
Die schriftliche Beantragung von Wahlkarten ist bis 18.3.2015 möglich. Als besonderes Service bietet Ihnen die Gemeinde Puch die Antragstellung von Wahlkarten ab Februar auch per Internet unter
www.wahlkartenantrag.at an. (Den Link finden Sie unter „Aktuelles“
auf unserer Homepage www.puch-weiz.at). Weiters können Sie auch
den vorgesehenen Abschnitt der Verständigungskarte nutzen.
Eine telefonische Beantragung von Wahlkarten ist lt. Wahlordnung
nicht zulässig.
Die Wahlleiterin / Bürgermeisterin: Gerlinde Schneider eh.
Apfel im Schnee
Danke der Steirischen Apfelstraße und dem Ballonverein für den Einsatz bei der Werbeaktion „Apfel
im Schnee“ in Schladming/Rohrmoos.
Energiekosten-Stop
Mitmachen und Energiekosten sparen!
Unter dem Motto „Gemeinsam weniger zahlen“ organisiert der Verein für Konsumenteninformation (VKI) bereits zum zweiten Mal
einen Gemeinschaftseinkauf von Gas und
Strom. 98.000 Strom- oder Gaskunden wechselten ihren Anbieter und sparten
so Energiekosten in Höhe von rund 12,6 Millionen Euro ein. Mitmachen kann
jeder österreichische Privathaushalt. Eine unverbindliche Anmeldung ist bis Montag, 9. März 2015 auf der Homepage
www.energiekosten-stop.at möglich.
Pucher Nachrichten | Bürgermeisterin/Gemeinderat | 3
Der Gemeinderat hat in den Sitzungen vom
18.02.2015 Folgendes beschlossen:
Ehrenring für Josef Wiesner
Anlässlich des 90. Geburtstages verleiht der Gemeinderat Herrn
Josef Wiesner für seine langjährige, verdienstvolle Tätigkeit zum
Wohle der Gemeinde als Dank und Anerkennung den Ehrenring
der Gemeinde Puch bei Weiz. Herr Josef Wiesner war über 20
Jahre Gemeindesekretär, 23 Jahre als Standesbeamter tätig und
25 Jahre Feuerwehrkommandant der FF Puch. Seit mehreren
Jahrzehnten wirkt er auch in zahlreichen Vereinen aktiv mit.
Anstellung einer Kanzleikraft
Nach erfolgter Ausschreibung und dem abgeschlossenen Auswahlverfahren mit dem Stmk. Gemeindebund hat der Gemeinderat die Dienststelle als Kanzleikraft vergeben. Es freut uns besonders, dass ab März 2015 Frau Doris Schloffer aus Puch unser Team im Büro verstärkt. Allen weiteren Bewerberinnen und
Bewerbern ein herzliches Dankeschön und alles Gute für den
weiteren beruflichen Werdegang.
Für den Gemeinderat: Bürgermeisterin Gerlinde Schneider
GemeindeVersammlungen 2015
jeweils um 19 Uhr in der
Volksschule - Puch
Donnerstag, 5. März 2015
KG Klettendorf, Perndorf u. Harl
Freitag, 6. März 2015
KG Puch, Elz u. Höfling
Konzert der
„Buchgrabler“ in Puch
Im Rahmen des Kulturfrühlings der
Region können wir im Mai die legendären
„Buchgrabler“ im Apfeldorf begrüßen.
Mittwoch, 13. Mai 2015 um
19.30 Uhr im Hofer Stadl
Kartenverkauf bei den Raiffeisenbanken
VVK-Club € 14,-- VVK € 15,-- AK € 17,-(nur begrenzte Kartenanzahl)
Auf Ihren Besuch freuen sich Bürgermeisterin
Gerlinde Schneider und das gesamte Kulturteam!
Pellets - Sammelbestellaktion
Auf Anregung, sowie aus Anlass der erhöhten Energiepreise wird als Serviceleistung der Gemeinde Puch zu den uns angebotenen Bedingungen wieder eine gemeinsame Pelletseinkaufsaktion durchgeführt.
Wir hoffen, durch eine größere Abnahmemenge einen guten Preis zu erzielen, weisen aber darauf hin, dass die Bestellung
nur zum Tageskurs erfolgen kann. (Preisschwankungen möglich)
Falls Sie Pellets in ÖNORM-Qualität mitbestellen möchten, geben Sie bitte diesen Abschnitt so bald wie möglich, jedoch
bis spätestens 20. März 2015 im Gemeindeamt ab.
Name …………………………………………………., Anschrift ………………………………………….………………………….
Tel.: …………………..…………, Bestellmenge: …...…...Tonnen Pellets.
Unterschrift ………...…………...…………….…
4 | Gemeindeamt | Pucher Nachrichten
Ärztedienste März
28.02. - 01.03.2015 Dr. Kirisits Andreas
07.03. - 08.03.2015 Dr. Schneeberger Ewald
14.03. - 15.03.2015 Dr. Weiglhofer Ferdinand
21.03. - 22.03.2015 Dr. Gehrig Marianna
28.03. - 29.03.2015 Dr. Weiglhofer Ferdinand
Dr. Gehrig Marianna
Tel.: 03175/2244
Dr. Kirisits Andreas
Tel.: 03177/2144
Dr. Schneeberger Ewald
Tel.: 03175/3440
Dr. Weiglhofer Ferdinand
Tel.: 03172/41544
Totenbeschauen: Dr. Schneeberger und Dr. Gehrig
03175/3440 bzw. 03175/2244
Amtstierärztedienste
März 2015
Im Anlassfall stellt die Landeswarnzentrale Graz
unter der Tel.: 0316/877-77 die Verbindung zur /
zum zuständigen Amtstierärztin / Amtstierarzt her.
Wichtige Telefonnummern
Gemeindeamt Puch
Feuerwehr Notruf
Polizei Notruf
Polizei Anger
Rettung Notruf
Krankentransport
Notarzt
Euronotruf
Pfarramt Puch
Pfarramt Anger
Kinderkrippe Puch
Kindergarten Puch
Volksschule Puch
Neue Mittelschule
NACHMI-Betreuung
Seniorentagesstätte
Betreutes Wohnen
Dr. Kirisits Andreas
Dr. Hirschmugl Ilka
Hauskrankenpflege
Erlebnisbad Puch
03177/2222
122
133
059133/6261
144
14844
141
112
03177/2242
03175/2368
0699/15777562
03177/2460
03177/2228
03177/4140
0664/88493961
0699/16005114
0676/5777550
03177/2144
03177/40040
03175/30044
0664/3714083
Rechtsberatung
im Gemeindeamt Puch
Kostenlose Rechtsberatung im Gemeindeamt durch
das Notariat Dr. Rosenberger / Dr. Starkel aus 8160
Weiz. Bitte um Voranmeldung unter 03177/2222.
Freitag, 13. März ab 15 Uhr
Die Erstauskunft ist auch im Notariat Weiz, Bismarckgasse 1 kostenlos. Tel.: 03172/5533.
Abfallentsorgungstermine
Eisen-, Sperrmüll- und Problemstoffe, sowie Restmüll können Sie jeden
Dienstag in der Zeit von 9 bis 11 Uhr und jeden Freitag von 17 bis 19 Uhr im
ASZ abgeben!
Abholung des Restmülls
 Mittwoch, 25. März 2015
Abholung Gelber Sack
 Montag, 9. März 2015
Abfallwirtschaftszentrum
Tierkadaver können unter Aufsicht der Gemeindearbeiter jeweils von Montag
bis Freitag, in der Zeit von 8.oo bis 9.oo Uhr, bei der Kläranlage Puch abgeliefert werden.
Alle Glas–, Dosen- und Papiercontainer beim Abfallwirtschaftszentrum können
jeweils von Montag bis Samstag benützt werden. Größere Mengen von Kartonagen bitten wir jedoch nur dienstags von 9 bis 11 und freitags von 17 bis 19
Uhr beim Großcontainer im ASZ anzuliefern. Aus Sicherheitsgründen wurde das
Areal mit einer Überwachungskamera ausgestattet. Kontaktperson im ASZ, GA
Franz Heiland, Tel.: 0664/8244902.
Projektsprechtage der BH Weiz
Zur Unterstützung und Vorbereitung für Verfahren im Rahmen gewerblicher Betriebsanlagen bietet die Bezirkshauptmannschaft Weiz jeden zweiten Montag im
Monat von 9 bis 16 Uhr Projektsprechtage an. Es wird um telefonische Voranmeldung unter 03172/600-223 gebeten.
Zeckenschutzimpfaktion 2015
Das Sanitätsreferat der Bezirkshauptmannschaft Weiz bietet in den Monaten
März, April, Mai und Juni 2015 jeweils dienstags und freitags von 7.45 bis 12
Uhr und am jeweils am ersten Dienstag im Monat von 13.30 bis 15 Uhr eine
Zeckenschutzimpfaktion an. Impfkostenbeitrag: Erwachsene € 21,50 und Kinder
€ 20,--. Weitere Informationen unter 03172/600-252.
Kindergarteneinschreibung
Die Einschreibung für das kommende Kindergartenjahr ist jeweils am
19. und 20. März 2015 von 10 bis 12 Uhr im Kindergarten.
Bitte die Geburtsurkunde des Kindes mitbringen.
Nutzen Sie auch die Möglichkeit mit Ihrem Kind
unseren Kindergarten näher kennen zu lernen.
Nähere Infos im Kindergarten unter 03177/2460.
Seefestspiele Mörbisch
Geschätzte Kulturfreunde!
Die Gemeinde Puch organisiert für Samstag,
dem 8. August 2015 mit Treffpunkt um
14.30 Uhr beim Gemeindeamt eine Kulturfahrt zu den Seefestspielen Mörbisch. Gesamtpreis inkl. Busfahrt und Operettenbesuch: € 65,--. Kartenbestellungen im Gemeindeamt Puch unter 03177/2222.
Pucher Nachrichten | Verschiedenes | 5
Der USK Raiffeisen Puch sagt DANKE ...
Für den zahlreichen Besuch unseres heurigen Sportlerballs.
Bei unserer Frau Bürgermeister und dem Lehrerteam der Volksschule für die zur
Verfügung Stellung der Räumlichkeiten und die gute Zusammenarbeit. Allen
Betrieben die für den Glückshafen Preise zur Verfügung gestellt haben.
Ein besonderer Dank geht an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer, an unsere
1B und Kampfmannschaft sowie an den Vorstand des USK! Ihr habt uns tatkräftig beim Aufbauen, beim Ballgeschehen und beim Aufräumen unterstützt. Ohne
Euch wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich!
Der Obmann des USK-Raiffeisen Puch: Franz Buchgraber
Verschiedenes...
Liegesofas für die Seniorentagesstätte gesucht.
Meldungen bitte unter 0699/16005114.
———————–————————
Verkaufe Traktor Holder 550, Baujahr 1994, 1800
Betriebsstunden, 50 PS, Erntewagen, Baumspritze
Weibl, 400 Liter. Anfragen bitte unter 0664/2537394.
———————–————————
Brennholz zu verkaufen. Anfragen bitte unter: 0664/
4792443.
———————–————————–
Als Brauchtumsfeuer gelten:
a) Osterfeuer am Karsamstag; das Entzünden des Feuers ist im Zeitraum
von 15 Uhr des Karsamstags bis 3 Uhr früh am Ostersonntag zulässig.
b) Sonnwendfeuer (21. Juni); sollte der 21. Juni nicht auf einen Samstag
oder Sonntag fallen, so ist das Entzünden eines Brauchtumsfeuers anlässlich
der Sonnenwende auch am nächsten, auf den 21. Juni nachfolgenden Samstag zulässig. Die Beschickung von Feuer im Rahmen von Brauchtumsveranstaltungen darf ausschließlich mit trockenem, biogenem Material erfolgen.
Brauchtumsfeuer sind zu beaufsichtigen.
Reinigungskraft für zweimal wöchentlich (Teilzeit)
gesucht. Meldungen bitte unter 0664/7993229.
————————————————
Einfamilienwohnhaus in Hohenilz zu verkaufen.
Wohnfläche 149 m2, Grundfläche 977 m2. Anfragen
unter 0664/2524141.
————————————————
Schlüsselbund mit zwei Schlüssel im Ort Puch gefunden. Anfragen bitte im Gemeindeamt.
————————————————
Toller Produkteshop, ab Werkpreise möglich unter
www.schremser.lr-partner.com. Nähere Produktauskunft auch unter 0664/5583788.
——————————————
Günstigen Strom können ab sofort alle Privathaushalte, Landwirte und Gewerbetreibende beziehen.
Informationen erhalten Sie bei Frau Rechberger,
ULTRA GmbH unter 0681/81586350.
——————————————-
Was dem USK Raiffeisen Puch nicht gefällt!
Leider kommt es vor, dass mit Fahrzeugen (Quad,
Moped, ...) tiefe Spuren am Parkplatz und auch im
Fußballfeld gezogen werden. Ich bitte das zu unterlassen ansonsten wird jeder weitere Fall zur Anzeige gebracht. Die Vereinsleitung.
Dankeschön…
allen, die sich mit uns verbunden fühlten, ihre Anteilnahme
auf so vielfältige Weise zum
Ausdruck brachten, und unseren lieben Verstorbenen, Herrn
Rudolf Maier auf seinen letzten
Weg begleiteten.
Familie Scholz, Peßharl
allen, für die aufrichtige Anteilnahme anlässlich der Verabschiedung unseres lieben Verstorbenen, Herrn Ernest Reitbauer, sowie für die Geldspenden für das Hospiz- und Palliativ-Team.
Die Geschwister
6 | ÖB / Gesunde Gemeinde / Vereine | Pucher Nachrichten
Büchereiteam
Öffentliche Bibliothek u. Ludothek
der Pfarre u. Gemeinde Puch,
Tel.: 03177/3600; E-Mail: oeb-puch@gmx.at
www.puch.bvoe.at
ÖZ: Mi. von 16.30 - 17.30 Uhr, Sa. von 17.30 19.15 Uhr und So. von 8.30 - 10.45 Uhr
Neue Angebote
 Servus in Stadt und Land gesponsert von
Erwin Zorn GmbH
 Natur und Heilen. Das Magazin für ein ge-
sundes Leben. Gesponsert von Karl Wilfinger
 Terra Mater. Die Welt entdecken und begrei-
fen.
 Brigitte Woman.
An dieser Stelle danken wir auch all unseren
bereits langjährigen Sponsoren: Baumschule
Höfler, Kaufhaus Isabella Voit, Raiffeisenkasse
Weiz-Anger
Den Monatsschwerpunkt im März widmen wir
dem Fasten und der Vorbereitung auf das Gartenjahr. Zu beiden Themen finden Sie viele Anregungen bei uns.
 Ganz einfach Fasten. Neue Lebensenergie
für Körper, Geist und Seele. Von Hans
Scherz. Fasten für mehr Leichtigkeit und Lebensfreude. Ein praxisnaher Fastenratgeber.
 Fasten mit Leib und Seele. Anselm Grün -
Fasten ist ein Weg, Körper, Geist und Seele
von belastenden Dingen zu befreien. Das
umfassende Handbuch für das Fasten mit
dem spirituellen Hintergrund und Impulsen
sowie Anleitungen und Körperübungen.
Zwei Herren am Strand. Michael Köhlmeier Winston Churchill und Charlie Chaplin – zwei
Giganten der Weltgeschichte. Michael Köhlmeier
hat mit dem Blick des großen, phantasievollen
Erzählers erkannt, was in diesem unglaublichen
Paar steckt: die Geschichte des 20. Jahrhunderts
zwischen Kunst und Politik, Komik und Ernst. Der
arme Tramp und der große Staatsmann, in diesem verblüffenden Roman erleben Sie
die Geschichte des Jahrhunderts.
Das Büchereiteam
Nächstes Erzählcafé
Thema „FRÜHLING“
am Dienstag, dem 03.03.2015
um 14 Uhr im Begegnungszentrum Puch.
Pflegestammtisch
Mittwoch, 25.03.2015 um 19 Uhr im GH Gößl
Gesprächsrunde: Betreuung u. professionelle Pflege zu Hause
Beim Pflegestammtisch haben Sie die Möglichkeit mit anderen Angehörigen
zu sprechen und Erfahrungen auszutauschen. A. Lackner u. M. Ilzer
Seniorenwandern Puch
Freitag, 6. März 2015
Mit PKW zum BS Weingartmann; Rund um Elz
Freitag, 20. März 2015
Rund um den Hinterkulm
Treffpunkt um 13.30 Uhr beim Dorfbrunnen Puch. 0680/3124280
Apfelsaft in der Fastenzeit
Nicht nur gesund, sondern auch besonders köstlich ist der Apfelsaft, den man in der Fastenzeit bei den Gasthöfen im Apfeldorf
günstiger genießen kann. Die Gemeinde fördert diese Aktion.
Alle Betriebe, welche bei der Aktion mittun, haben dies mit
einem Tischkärtchen gekennzeichnet! Gesunde Gemeinde
24. Pucher Gemeinde-Eisschützenturnier
Samstag, 14. März 2015
Stocksportanlage Puch
Alle Eisschützen der Gemeinde sind herzlichst eingeladen!
Anmeldungen bitte bei: Franz Dengg 0664-530 70 57 oder
den SPÖ-Gemeinderäten; Nennungsschluss: Mittwoch,
11.3.2015, 18.00 Uhr.
Nenngeld: € 30 pro Mannschaft; Turnierbeginn: 8 Uhr
Auf rege Teilnahme und zahlreiche Zuseher freut sich
der Veranstalter
Ball der Landjugend
Am 24. Jänner fand im Gasthaus Hafner wieder der alljährliche Ball der Landjugend
Anger statt. Jung und Alt waren in Dirndl und Lederhos’n unterwegs und verbrachten
eine tolle Nacht. Während das Trio „Geht’s no“ für die perfekte Tanzmusik im Saal
sorgte, herrschte auch im Discozelt Partystimmung pur. Bedanken möchten wir uns
bei Heidi und Dietmar Tödling für das Einstudieren der Polonaise, bei Karl Schneeflock für das Einstudieren der
Schuhplattler für die Mitternachtseinlage und bei allen, die
Sachpreise für unseren Glückshafen gesponsert haben. Weiters
möchten wir auch Familie Hafner
ein großes Dankeschön aussprechen, dass wir unseren Ball wieder
in ihrem Gasthaus veranstalten
durften. Das Landjugend-Team
Pucher Nachrichten | Pfarrleben | 7
Aktion Familienfasttag – Teilen spendet Zukunft:
Die Kath. Frauenbewegung Österreichs ruft in der vorösterlichen Fastenzeit zur
Teilnahme an der Aktion Familienfasttag auf. Wir gestalten am Samstag, 28. 2.
und Sonntag, 1. 3. 2015 den Wortgottesdienst bzw. Gottesdienst mit und bitten
wieder um eine besondere Spende für Frauenprojekte in Nicaragua. Am Sonntag nach dem Gottesdienst wird wieder die traditionelle Fastensuppe im Pfarrhof angeboten.
Pfarrer
Mag. Hans Leitner
Sprechstunden in Puch
freitags von 16 bis 18 Uhr.
Kanzleistunden Hr. Kröll
mittwochs von 9 bis 11 Uhr.
Tel.: 03177/2242
Samstag, 7. März: Hl. Messe um 18 Uhr
Sonntag, 8. März: 3. Fastensonntag, hl. Messe um 8.45 Uhr
Samstag, 14. März: Hl. Messe um 18 Uhr, mitgestaltet von der Jungschar; der
Wortgottesdienst wird als erweiterter Bußteil gefeiert.
Sonntag, 15. März: 4. Fastensonntag, Ruandasonntag, hl. Messe um 8.45 Uhr;
anschließend wird zur Ruandasuppe am Kirchplatz eingeladen.
Samstag, 21. März: Hl. Messe um 18 Uhr
Sonntag, 22. März: 5. Fastensonntag, Passionssonntag: Hl. Messe um 8.45
Uhr. Um 15 Uhr Kreuzweg am Kulm, vom Sattelwirtparkplatz zum Kögerlkreuz.
Donnerstag, 26. März: Ostergottesdienst der VS und NMS Puch.
Samstag, 28. März: Um 9 Uhr Bußfeier mit den Firmlingen. Um 18 Uhr Wortgottesdienst.
Sonntag, 29. März: Palmsonntag, um 8.45 Uhr Palmweihe beim Dorfbrunnen,
Einzug in die Kirche und hl. Messe.
Pfarrer Mag. Johann Leitner
Katholische Frauenbewegung
Der Kirchenputz wird im März von den Frauen aus Puch übernommen. Ansprechperson ist Herta Weberhofer, Tel.: 03177/2423.
Einkehrtag am 7. bis 8. März 2015 im Haus der Frauen in St. Johann / Herberstein. Referentin: Melanie Kulmer. Thema: Auf(er)stehen mitten im Alltag. Bitte
um rasche Anmeldung bei Herta Weberhofer unter 03177/2423.
Kath. Männerbewegung
Der nächste KMB-Stammtisch findet am Sonntag, dem 8. März
2015 um 10 Uhr im GH Eitljörg-Scholz statt.
Vortrag der kfb und KMB am Dienstag, dem 24. März 2015 um 19
Uhr im Pfarrhof. „Alles hat eine Stunde“! Kohelet - Lebensbetrachtung mit dem Referenten Mag. Ernest Theußl.
Hallo Jungschar!
Die nächste Jungscharstunde finden am Freitag, dem 27. März 2015
um 16.3o Uhr im Pfarrhof statt.
EKI - Gruppe
Jeden Mittwoch von 9 - 11 Uhr im Pfarrhof Puch. Uli 0664/1249008.
Maria Lichtmesssammlung
Bei der Lichtmesssammlung wurden € 6.915,50 gespendet. Allen Spendern ein
herzliches Vergelts Gott. Die Sammlung wird für die Darlehensrückzahlung der
Außenrenovierung unserer Pfarrkirche verwendet. Großer Dank gilt allen Sammlern für den unermüdlichen Einsatz zum Wohle unserer Pfarre.
Bibelrunde
am Freitag, 27. März 2015 nach der Abendmesse (ca. 18.30 Uhr) im Pfarrheim.
Bei der Bibelrunde werden die Bibelstellen des kommenden Sonntags gelesen
und darüber gesprochen und diskutiert. Alle Interessierten sind herzlich zu dieser gemütlichen Runde eingeladen.
Freitagmessen am 13. und 27. März um 18 Uhr.
Geburtstage
94 Jahre:
89 Jahre:
88 Jahre:
87 Jahre:
84 Jahre:
83 Jahre:
80 Jahre:
79 Jahre:
78 Jahre:
77 Jahre:
Franz Dengg, Harl
Sophie Höfler, Puch
Maria Christandl, Klettendorf
Margareta Windisch, Perndorf
Friedrich Eiteljörg, Elz
Josef Berger, Harl
Josefa Hafner, Perndorf
Christine Schneeflock, Klettendorf
Johanna Schlemmer, Elz
Herbert Ilzer, Klettendorf
Adolf Reithofer, Puch
Aloisia Schneider, Elz
Taufen
Lena Celine, Tochter von Melanie Buxbaum, und
Mario Wilhelm, Klettendorf; Leon, Sohn von MA
Jenny Maria und Hubert Schlager, Harl
Verstorben
Josefa Voit, 74 Jahre, Puch
Ernest Reitbauer, 51 Jahre, Sinabelkirchen
Reinhard Resch, Venezuela
8 | Terminkalender / Verschiedenes | Pucher Nachrichten
So. 01.03.2015
Familienfasttag mit der traditionellen Fastensuppe
Di. 03.03.2015
Erzählcafè „Frühling“ um 14 Uhr im Begegnungszentrum
Do. 05.03.2015
Gemeindeversammlung um 19 Uhr in der VS-Puch
Fr. 06.03.2015
Gemeindeversammlung um 19 Uhr in der VS-Puch
Sa. 07.03.2015
„Fit, gesund & schön“ von 9-18 Uhr im Begegnungszentrum
So. 08.03.2015
KMB Stammtisch um 10 Uhr im GH Eitljörg-Scholz
Mo. 09.03.2015
Abholung Gelber Sack bei den Stationen
Fr. 13.03.2015
Kostenlose Rechtsberatung ab 15 Uhr im Gemeindeamt
Gemeinderatswahl von 17 bis 19 Uhr im Gemeindeamt
Sa. 14.03.2015
Pucher Gemeinde-Eisschützenturnier in der Stocksportanlage
Mo. 16.03.2015
Computerstammtisch um 19 Uhr im GH Eitljörg-Scholz
19. u. 20.03.2015 Kindergarteneinschreibung jeweils von 10 - 12 Uhr
19. - 21.03.2015
Frühlingsblütentage beim Erlebnisgarten Höfler
Fr. 20.03.2015
Redaktionsschluss der Pucher Gemeindenachrichten
Anmeldeschluss für Pellets-Sammelbestellaktion
20. u. 21.03.2015 Frühlingskonzert des Musikvereines ab 19.30 Uhr in der VS
So. 22.03.2015
Gemeinderatswahl von 7.30 - 13 Uhr bei den Wahllokalen
Passionssonntag, Kreuzweg beim Kögerlweg um 15 Uhr
Di. 24.03.2015
Kfb/KMB - Vortrag „Alles hat eine Stunde“, 19 Uhr im Pfarrhof
Mi. 25.03.2015
Abholung des Restmülls bei den Stationen
Pflegestammtisch um 19 Uhr im GH Gößl/Feldseppl
Fr. 27.03.2015
Bibelrunde um 18.30 Uhr (nach Abendmesse) im Pfarrheim
So. 29.03.2015
Palmsonntag mit Palmweihe
Caritas-Haussammlung
Im Monat März ist die jährliche Sammlung für die in Not geratenen Familien oder
Einzelschicksale unserer Diözese Steiermark. Diese Sammlung wird dankenswerterweise und ehrenamtlich von der Kath. Frauenbewegung durchgeführt.
„Steirische Mundartlieder zur Mess“
Mit viel Freude und Spannung haben die beiden
Chöre „Kirchenchor St. Ruprecht a. d. Raab und
der Singkreis Puch“ im November gemeinsam eine
CD „steirische Mundartlieder zur Mess“ aufgenommen. Die Texte stammen vom bekannten Mundartdichter Erwin Klauber aus St. Ruprecht, Chorsatz
von Franz Koringer.
Diese CD ist beim Singkreis Puch, Gerti Wiesner
0664/1603365, Preis: € 12,-- erhältlich.
Herausgeber: Gemeinde Puch bei Weiz, 8182 Puch 100
Für den Inhalt: Büchereileitung Puch | Vereine | Pfarramt, Pfarrer Mag. Hans Leitner |
Bürgermeisterin Gerlinde Schneider und das Redaktionsteam des Gemeindeamtes
Redaktionsschluss: 20.3.2015
www.puch-weiz.at | Tel.: 03177/2222-12
Beiträge senden Sie bitte an walter.schneider@puch-weiz.steiermark.at
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
1 162 KB
Tags
1/--Seiten
melden