close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Als PDF-Dokument herunterladen

EinbettenHerunterladen
STP Fachdialoge
Herzlich Willkommen zum Fachdialog Massemehrung
STP Fachdialoge
Herzlich Willkommen!
Agenda
14:15
15:00
Moderne Insolvenzverwaltung
• Qualität des Insolvenzverwalters - aus Sicht des Insolvenzgerichts
• Massemehrung und Eigenverwaltung: Ausgewählte Aspekte
Dr. Andreas Schmidt, Richter am AG Hamburg
15:30
17:00
Insolvenzquote vs. Verfahrenslaufzeit
Was institutionelle Gläubiger heute und morgen von Insolvenzverwaltern erwarten
• Transparenz bei Verwertungs- und Verfahrensergebnissen
• Geschwindigkeit und Quote - wirtschaftliche Abwägung bei der Massemehrung
Stefan Lodyga, Leitung Vollstreckung und Insolvenz, pronova BKK
15:30
16:00
Pause
Agenda
16:00
17:45
Neue Möglichkeiten und Methoden zur Massemehrung
Massemehrung durch professionelle Beitreibungsmethoden. Die besten Profi-Tricks von
EOS Deutschland
Jürgen Markus, Account Manager, EOS Deutschland
Verwerten statt abschreiben - Forderungsverwertung im Insolvenzverfahren
Timur Peters, Geschäftsführer, Debitos GmbH und Frank Holzhäuser STP AG
Auslandsforderungen schnell und sicher realisieren
Stefan Rizor, LL.M. (McGill), Rechtsanwalt/Partner, Osborne Clarke
Anfechtungstatbestände in Insolvenzverfahren sicher erkennen
Michael Raschke, Compliance & Investigations, wts Steuerberatungs mbH
16:00
17:45
Verwaltervergütung: Kürzungen und zunehmende Bearbeitungsdauer
•
Konsequenzen für Verwalter, Auswirkungen auf die Kanzleiorganisation
•
Sicherstellung der Kanzleiliquidität und Darstellung bei der Verwalterbewerbung
•
Finanzierungsformen
Jochen Eisenbeis, Insolvenzverwalter, Eisenbeis Rechtsanwälte
18:15
19:30
Get Togehter, Dialog mit den Experten und kulinarisches Networking
Massemehrung
You can't manage what you don't measure
Anforderungen GOI/BAKinso (Auszug)
Kennzahlen gem.
GOI Nr. II.9 des VID
Daten gem. der „Erfolgsprüfung
Insolvenzverwaltung“ vom BAKinso
Eröffnungsquote
Absolute Zahlen der schlussgerechneten
Unternehmensinsolvenzen
Insolvenzquote
Durchschnittliche Befriedigungsquote der unbesicherten
Gläubiger
Massemehrung durch insolvenzspezifische
Ansprüche z.B. Anfechtung, Geschäftsführer/Gesellschafterhaftung
Durchschnittliche Massemehrung aufgrund der
Durchsetzung von Insolvenzspezifischen Ansprüchen
gegen Dritte.
Beitreibungsquote von Forderungen
Durchschnittliche Beitreibungsquote
- Wert laut Schlussrechnung zu Wert laut Antrag auf
Festsetzung zur Vergütung der vorl. IV
- Beigetriebene Beträge zur gesamten Teilungsmasse
Verwaltungskosten
Anteil der Summe der Verwaltungs- und
Verwertungskosten an Teilungsmasse
Durchschnittliche Verfahrensdauer
Gerichtliche Aktenzeichen als Anlage beifügen
Sanierungsquote – erhaltene Arbeitsplätze
Insolvenzplanhäufigkeit im Jahr (absolute Zahl der
Insolvenzpläne
winsolvenz.bi: GOI-Statistiken zur Eröffnung
winsolvenz.bi: Verfahrenscontrolling
winsolvenz.bi: Bestellung
winsolvenz.bi: Performance (Verwalter/Gericht)
winsolvenz.bi: Auswertungen zur Vergütung
Herzlichen Dank!
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
6
Dateigröße
1 688 KB
Tags
1/--Seiten
melden