close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Brochures Pitztaler glacier

EinbettenHerunterladen
Der schöne Schein –
The appearance of beauty
Gasometer Oberhausen 15.11.2014
Quelle: Gasometer Oberhausen
Der Pariser Louvre, die Berliner Nationalgalerie, das MoMa aus New York, die Londoner Tate
Gallery, die Uffizien in Florenz – die großen Museen der Kunstwelt sind derzeit mit
Meisterwerken aus ihren Beständen im Gasometer Oberhausen zu Gast. Auf der Suche nach den
vielfältigen Erscheinungsformen der Schönheit zeigt die Ausstellung „Der schöne Schein“ knapp
200 Bilder und Skulpturen der vergangenen Zeiten in großformatigen Fotografien und Abgüssen.
Sie nimmt Sie mit auf eine fantastische Reise durch Kulturen und Zeitalter der Menschheit – von
der Antike bis Picasso.
Die Installation „320° Licht“ der Bremer Künstlergruppe URBANSCREEN ist künstlerischer
Höhepunkt der Ausstellung "Der schöne Schein". Sie nimmt die kathedralenartige Schönheit des
Gasometers zum Ausgangspunkt für ein besonderes Spiel mit Formen und Licht. In einem Radius
von 320 Grad wachsen und verändern sich auf der 100 Meter hohen Innenwand des Gasometers
grafische Muster. Der Betrachter erlebt ein Wechselspiel zwischen realem und virtuellem Raum,
bei dem sich der Gasometer in seine eigenen Strukturen aufzulösen scheint und schließlich doch
immer wieder zu seiner klaren Form zurückfindet. Mit fast
20 000 Quadratmetern bespielter Fläche gehört die Installation zu den größten und technisch
anspruchsvollsten Innenraumprojektionen weltweit.
Reiseablauf: Lüdinghausen, Betriebshof
12:50 Uhr
Lüdinghausen, Busbahnhof
13:00 Uhr
Olfen, Stadthalle
13:10 Uhr
Führung im Gasometer Oberhausen 15:00 – 16:00 Uhr
Freizeit im Museum, CentrO und/oder auf dem Weihnachtsmarkt im CentrO
Rückfahrt
ca.
20:00 Uhr
Rückkehr
ca.
21:00 Uhr
Reiseleistungen:

Busfahrt lt. Programm von Lüdinghausen/Olfen nach Oberhausen & zurück

Eintritt & Führung (60 min) „DER SCHÖNE SCHEIN“/ Gasometer Oberhausen
Reisepreis: 39, €/Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Reiseveranstalter: Reisebüro Peters GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 8,
59348 Lüdinghausen,www.busreisen-peters.de
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
2
Dateigröße
362 KB
Tags
1/--Seiten
melden