close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Jugend forscht" als PDF

EinbettenHerunterladen
Pauls Modellauto
erhielt Preis!
Jugend forscht: Schüler auf zweitem Platz
(kau) Toller Erfolg für Paul
Obernolte aus Detmerode:
Beim
Regionalwettbewerb
,,Jugend forscht" belegte der
THG-Schüler jetzt einen zwei-
ten Platz. Zusätzlich
bekam er einen Sonderpreis für erneuer-
zählt der Sechstklässler. Mit Un-
terstützung seines Betreuers
Björn Busse wollte er erst die
Hybridfahrzeuge erforschen,
konzentrierte sich dann aber zunächst auf die
Rückgewin-
nung
der
Bremsenergie.
bare Energien.
Auch da gab
schon
Zum Thema,,Spe!
chern und Nutzen
Schwierigkeiten: So war das
von Bewegungsener-
gie beim Modellautd'baute der EIf ährige ein Auto,
bei dem er mit Hilfe eines LegoTechnik-Bausatzes
und
eines
Auto erst zu
schwer, kurzerhand ersetzte Paul einige Legoteile durch Styropor
-
einfachen Gummibands
die
Bremsenergie speichern und er-
folg.
neutnutzenkonnte. ,,Ich hatte
bereich Physik den
von
dem
Letztlich gewann er im Fach-
,,Im nächsten |ahr will ich
dann aber auf jeden Fall
die elektrische Speicherung erforschen', betont
Wettbe-
werb
gehört
und
mit Er-
zweiten
Preis. Zusätzlich bekam er den
Sonderpreis ftir erneuerbare
Energien, der unter allen 46
Projekten ausgelost wurde.
schon vor-
her
es
einige
in
unserer
Schule
haben wir
eine
tolle
,fugend
.,.,N&:
*#i::l
Paul Obernolte. Auch sein
Berufswunsch steht eigentlich schon fest: Inge-
nieur, am liebsten mit
Schwerpunkt Hybridfahrzeug, wie sein Vater.
forscht-
AG":
er-
forscht": Paul Obernolte gewann mit seinem Auto, das
Bremsenergie speichern kann, den zweiten Platz. Photowerk (he)
,,Jugend
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
516 KB
Tags
1/--Seiten
melden