close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

AGB - Cruise Gate Hamburg

EinbettenHerunterladen
Verbindliche Anmeldung zur Exkursion:
„Späte Schätze“ am 12.10.2014, Kurs 111001
Eintägige Exkursion
FirstClass
Anmeldeschluss: 29.09.2014
Nach diesem Termin sind Stornierungen nur noch
bei Zahlung des Gesamtpreises möglich!
Veranstalter: Däuble-Reisen
Späte Schätze
Ich/wir anerkenne(n) die genannten Bedingungen
1. Name/Vorname:___________________________
____________________________________________
2. Name/Vorname:__________________________
____________________________________________
Straße:
___________________________________
Die Leistungen:
* Fahrt im modernen klassifizierten Reisebus
* Führungen/Eintritte laut Programm
Tagesfahrt mit Bus und Führungen
Nicht enthaltene Leistungen:
So., 12. Oktober 2014
* Speisen + Getränke
* Ausgaben persönlicher Art wie z.B. Einkäufe
PLZ, Ort: ___________________________________
Preis pro Person :
Tel./Fax/e-mail: _____________________________
Ab 15 Teilnehmer 75€
Ab 20 Teilnehmer 65€
Ab 25 Teilnehmer 57€
Ab 30 Teilnehmer 55€
Für die Zahlung des Reisepreises erteile(n) ich/
wir zum Tag des Anmeldeschlusses die folgende
Abbuchungsermächtigung:
Kontoinhaber/n:_____________________________
BIC/Konto-Nr.: _____________________________
Bank:
______________________________
Datum/Unterschrift(en): ______________________
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Höchstteilnehmerzahl: 30 Personen
Anmeldeschluss: 29.09.2014
Nach diesem Datum sind Stornierungen nur noch
gegen Zahlung des Gesamtpreises möglich!
Wichtige Informationen:
Anmeldung NUR über den Prospekt mit Unter
schrift möglich!
Bitte senden an:
Volkshochschule Herrenberg,
Frau Sabine Heinz-Peters,
Postfach 1427,
71073 Herrenberg
Fax: 07032/2703-27.
Tel: 07032/2703-16
Tagesfahrten finden immer statt, wenn die angemeldeten
Teilnehmer über nichts Gegenteiliges informiert werden. Sie
erhalten kein gesondertes Schreiben, können sich bei Nachfragen aber jederzeit an die Volkshochschule wenden.
Es gelten die Geschäftsbedingungen des Veranstalters; Veranstalter in Zusammenarbeit mit der VHS Herrenberg ist
Däuble-Reisen, Deckenpfronn, Telefon 07056-92880. Die
Geschäftsbedingungen können in der VHS eingesehen werden.
8.00 Uhr Abfahrt ab Volksbank in Herrenberg
19.30 Uhr Rückkehr in Herrenberg
EintägigeExkursion
FirstClass
Späte Schätze
Der Vormittag beginnt mit praktischer Anschauung
im botanischen Garten Würzburg. Bei einer Führung erleben Sie die Besonderheit der herbstlichen
Jahreszeit: Blattfärbung und Früchte, darunter
Wildfrüchte von A wie Apfelbeere bis S wie Sauerdorn – kulinarische Proben inbegriffen!
Am Nachmittag erwartet Sie dann die Ausstellung
`Späte Schätze´. Was im späten Jahr von der Pflanzenwelt noch übrig geblieben ist, dem wohnt eine
ganz eigene Schönheit inne. Die aufregenden Linien
von kahlen Zweigen und wildem Kraut, die feinen
Braunabstufungen werden von 3 Künstlern in Druckgrafik, Aquarell und Fotografie umgesetzt. Durch die
Ausstellung führt die Galeriebesitzerin. Sehenswert
sind auch die Galerieräume im denkmalgeschützten,
frisch sanierten Winzerhof aus der Renaissancezeit,
der zudem ein charmantes Café besitzt.
Tagesfahrt (Bus)
am So., 12. Oktober 2014
Über Mittag haben sie freie Zeit in Würzburg, um
z.B. die Altstadt am Main oder die Residenz
(Weltkulturerbe) zu besichtigen.
Botanischer GartenWürzburg, Botanische
Kunst im fränkischen
Weinland
VHS-Leitung:
Christine Petzsche,
Gartenarchitektin
Das so l lt en Si e sich n ich t en t g eh en lassen
Nicht nur im Garten verbinden sich Natur und
Kunst untrennbar, sondern auch in der botanischen Malerei. Und dass `Botanische Kunst´ nicht
nur eine Kunstrichtung der Vergangenheit ist, sondern auch eine lebendige internationale Bewegung, können Sie im fränkischen Weinland entdecken. Hier wollen wir uns einen Tag lang von der
Botanik inspirieren lassen und dabei Pflanzen, Bilder und die Geschichten dahinter entdecken.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
219 KB
Tags
1/--Seiten
melden