close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einführung Klagelieder / Assyrien in der Prophetie (die

EinbettenHerunterladen
Bibelstudientag Rickenbach / ZH
Samstag, 28. März 2015 in Rickenbach bei Winterthur
mit Roger Liebi
 9.30 – 10.00 Uhr: Empfang mit Kaffee und Gipfeli (Einlass 9.00 Uhr)
 10.00 – 12.15 Uhr (Pause ca. 11.00 – 11.15 Uhr)
 Einführung in das Buch der Klagelieder
Nach dem Untergang Jerusalems und des Tempels im Jahr 586 v. Chr. verfasste Jeremia die „Klagelieder“. Diese
kunstvollen und zu Herzen gehenden Lieder weisen auch prophetisch auf den Untergang Jerusalems im Jahr 70 n. Chr.
hin sowie auf die bevorstehende Katastrophe Jerusalems in der grossen Drangsalszeit. Das Herzstück des Buches spricht
jedoch von Jesus Christus, „dem Mann der Schmerzen“, der Gottes Gericht für uns draussen vor den Toren Jerusalems
erduldete!
 12.30 Uhr: Gemeinsames Mittagessen (Anmeldung obligatorisch)
 14.00 – ca. 17.00 Uhr (Pause ca. 15.30 – 16.00 Uhr)
Vertieftes Bibelstudium zum Thema: Die Zukunft des IS
 Assyrien in der Prophetie
Achtung! Das ist nicht derselbe Vortrag wie derjenige unter dem Titel „Die Bedrohung durch den IS: Stehen wir vor
einer grossen Katastrophe?“. Jener Vortrag wäre höchstens eine Einführung zu diesem Thema.
Wir beschäftigen uns mit den zahlreichen Stellen in Jesaja, Micha, Joel und Sacharja über den noch ausstehenden
verheerenden Angriff von Norden gegen Israel. Wir werden auch wichtige Belehrungen für unser praktisches
Glaubensleben heute herausarbeiten.
Infos
Es lädt ein: Fam. Roger Liebi, Veilchenweg 7, CH-5018 Erlinsbach, Tel. 062/844 09 44, info@rogerliebi.ch
Erinnerung! Neuer Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle Hofacker, Schulweg (beim Volg), 8545 Rickenbach-Sulz/ZH
S-Bahn ab Winterthur 9.21 Uhr, Rickenbach-Attikon 9.29 Uhr, 10 min Fussweg zum Schulweg
CDs / MP3 können bestellt werden bei: Edition Nehemia, Sanddornweg 1, 3613 Steffisburg
Tel. 033/437 63 43, www.edition-nehemia.ch, E-Mail: info@edition-n.ch
Ein Kinderhütedienst wird organisiert (zeitweise draussen). Mithilfe ist jederzeit erwünscht!
Bitte die Kinder mit Altersangabe für die Kinderbetreuung anmelden.
 Obligatorische Anmeldung
für Vorträge, Mittagessen und Kinderbetreuung - bitte so früh wie möglich
** bis spätestens Montag, 23. März 2015 **
bei Frau Arnhild Krebber, Grundstr. 24, CH-8500 Frauenfeld
wenn möglich per eMail: arnhild@gmx.ch, Tel. ab 19.00 Uhr: 052/721 99 45 oder 079/515 74 68
Nächste Bibelstudientage 2015 in Herznach/AG: 21. März, 27. Juni, 17. Oktober, 5. Dezember
in Rickenbach/ZH: 19. September (provisorisch)
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
126 KB
Tags
1/--Seiten
melden