close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

herunterladen

EinbettenHerunterladen
März 2015
„Wofür brennst du?“ – so lautet unser diesjähriges Firmmotto.
Man könnte auch sagen: „Wofür lässt du dich begeistern? Was ist dir
wichtig? Welche Spur willst du in deinem Leben hinterlassen?“
Es ist die Frage danach, welches Feuer in uns glüht und worauf wir unser
Leben ausrichten wollen. Die Jugendlichen sollten in der Vorbereitungszeit auf die Firmung erfahren: Mein Leben macht Sinn. Gott selbst gibt
mir mit dem Heiligen Geist einen Beistand, der das Feuer in mir für ein
Leben in Fülle entfachen und lodern lassen kann!
Heidi Rose schrieb einmal:
„ Ich brenne für …
Ich brenne für eine Kirche,
die mich ernst nimmt mit meinen Ideen,
meinen Begabungen,
meiner Kritik,
meinem Engagement und meiner Begeisterung.
Ich brenne für eine Kirche,
die einst wie Jesus die Menschen im Blick hat,
die zu geschwisterlichem Miteinander ermutigt,
immer mit dem Wirken des Heiligen Geistes rechnet
und Wege in die Zukunft weist.
… und wofür brennst du?“
Ich wünsche uns allen und ganz besonders den Firmlingen, dass sie die
Entfachung dieses Feuers in sich zulassen und erkennen, wofür sie brennen.
Carina Aehlen
PFARRBRIEF
Liebe Gemeinde,
Gottesdienste
1. Fastensonntag im Jahreskreis
Kreuzkirche
Sa 21.02.
10:00 MISEREORAndacht
Rosenkranzkirche
Bonifatiuskirche
15:30 SiHo
Gerald & Christiane
Bollmann
17:00 Eucharistie
So 22.02.
10:30 Eucharistie
08:00 Eucharistie
09:15 Eucharistie
Mo 23.02.
16:15 Beichte KoKi
Di 24.02. 16:15 Beichte KoKi
08:30 Rosenkranz
09:00 Eucharistie
19:00 Eucharistie
10:00 GoHo
19:00 Eucharistie
08:15 Eucharistie
07:45 Laudes
08:15 Eucharistie
15:00 Rosenkranz
19:00 Fastenmeditation
17:00 Kreuzweg
Mi 25.02.
Do 26.02.
Fr
27.02.
08:15 Eucharistie
15:00 Andacht
(Senioren)
Clemens & Aenne Kenkel
2. Fastensonntag im Jahreskreis
Sa
28.02
So 01.03.
Kreuzkirche
Rosenkranzkirche
15:00 Beichte
17:00 Eucharistie
10:30 Eucharistie
(Familien)
08:00 Eucharistie
14:30 Taufe
09:15 Eucharistie
08:30 Rosenkranz
09:00 Eucharistie
19:00 Eucharistie
Di 03.03.
2
Mi 04.03.
08:15 Eucharistie
18:00 Vesper
Bonifatiuskirche
Kreuzkirche
Do 05.03.
Fr
06.03
Rosenkranzkirche
Bonifatiuskirche
19:00 Eucharistie &
Anbetung
08:15 Eucharistie
07:45 Laudes
08:15 Eucharistie &
Anbetung
15:00 Rosenkranz
19:00 Fastenmeditation
17:00 Weltgebetstag der Frauen
Gottesdienste
2. Fastensonntag im Jahreskreis
3. Fastensonntag im Jahreskreis
Sa 07.03.
So
08.03
Kreuzkirche
Rosenkranzkirche
15:00 Beichte
17:00 Eucharistie
10:30 Eucharistie
08:00 Eucharistie
09:15 Eucharistie
08:30 Rosenkranz
09:00 Eucharistie
19:00 Eucharistie
Di 10.03.
Mi 11.03.
08:15 Eucharistie
14:30 Krankensalbung
18:00 Vesper
Do 12.03.
Fr
13.03.
15:00 Andacht
(KKV)
19:00 Eucharistie
07:45 Laudes
08:15 Eucharistie
15:00 Rosenkranz
19:00 Fastenmeditation
Bonifatiuskirche
08:15 Eucharistie
17:00 Kreuzweg
3
Gottesdienste
4. Fastensonntag im Jahreskreis
Kreuzkirche
Rosenkranzkirche
Sa 14.03.
15:00 Beichte
17:00 Eucharistie
So 15.03.
10:30 Eucharistie
(Firmung)
08:00 Eucharistie
09:15 Eucharistie
08:30 Rosenkranz
09:00 Eucharistie
19:00 Eucharistie
Di 17.03.
Mi 18.03.
08:15 Eucharistie
Do 19.03.
Fr
20.03.
14:30 Eucharistie
(Senioren)
19:00 Eucharistie
07:45 Laudes
08:15 Eucharistie
15:00 Rosenkranz
19:00 Fastenmed.
Bonifatiuskirche
08:15 Eucharistie
17:00 Kreuzweg
5. Fastensonntag im Jahreskreis
Kreuzkirche
Rosenkranzkirche
Sa 21.03.
15:00 Beichte
17:00 Eucharistie
(Familien)
So 22.03.
10:30 Eucharistie
11:30 Taufe
17:00 Bußgottes dienst
08:00 Eucharistie
Bonifatiuskirche
09:15 Eucharistie
So 22.03. 15:00 Kreuztracht von St. Maria Rosenkranz nach St. Bonifatius
Di 24.03.
Mi 25.03.
4
27.03.
19:00 Eucharistie
19:00 Eucharistie
08:15 Eucharistie
08:15 Eucharistie
Do 26.03.
Fr
08:30 Rosenkranz
09:00 Eucharistie
07:45 Laudes
08:15 Eucharistie
15:00 Rosenkranz
17:00 Kreuzweg
19:00 Fastenmed.
Kreuzkirche
Rosenkranzkirche
Sa 28.03.
15:00 Beichte
17:00 Eucharistie
So 29.03.
10:30 Eucharistie
08:00 Eucharistie
17:00 Bußgottes dienst
09:15 Eucharistie
14:30 Taufe
Di 31.03.
08:30 Rosenkranz
09:00 Eucharistie
19:00 Eucharistie &
Bußgottesdienst
Di 31.03.
18:00 Kreuzweg über den Haster Berg
Mi 01.04.
Bonifatiuskirche
08:15 Eucharistie
Do 02.04.
19:00 Eucharistie &
Betstunden
Fr
10:00 Kinderkreuzweg
03.04.
15:00 Karfreitagsliturgie
Für die Gemeinde
Für die Gemeinde
Soz. Aufgaben i. d. Gemeinde
Familienseelsorge
Für die Gemeinde
Für die Gemeinde
303,61 €
25,00 €
316,83 €
270,11 €
253,84 €
277,60 €
Kollekten
Abgehaltene Kollekten
03./04.01.
06.01.
10./11.01.
17./18.01.
24./25.01.
31.01/01.02.
Gottesdienste
Palmsonntag
Die nächsten Kollekten
23./24.02.
28.02./01.03.
07./08.03.
14./15.03.
21./22.03.
28./29.03.
Solidaritätsfond Arbeitslose
Für die Gemeinde
Für die Gemeinde
Für die Gemeinde
MISEREOR
Für das Heilige Land
5
Familiennachrichten
Durch die Taufe wurden in die Kirche aufgenommen:
Geburtstage
Am Kirchort Heilig Kreuz
·
Maximilian John, Strothmannsweg 18
Gott hat im Tod zu sich gerufen:
·
·
·
·
·
·
Franz Budke, Erdbrinkstr. 11
Hans-Gerhard Witzel, Belmer Str. 5
Irmgard Ritzerfeld, Freiheitsweg 61
Heinrich Rahe, Kreuzstr. 66
Albert Boßmeyer, Bremer Str. 113
Berta Bertling, Tiefstr. 49
(86 Jahre)
(86 Jahre)
(82 Jahre)
(96 Jahre)
(90 Jahre)
(85 Jahre)
03.03. Katharina Maz (84), 06.03. Josef Hagemann (95), 12.03. Josefa Huesmann (88), 13.03. Hedwig Mauntel (81), 13.03. Edeltraut Willenborg
(80),17.03. Erich Schminder (82), 18.03. Katharine Tuchscherer (89), 18.03.
Hermann Quint (80),18.03. Wilhelm Ewen (84), 20.03. Alfred Tepe (83),
22.03. Johannes Schnurr (86), 24.03. Renate Dieckmann (87), 25.03. Werner Kowalski (84), 25.03. Maria Thomas (85), 28.03. Theresia Körding
(85),29.03. Ingeborg Tholen (91)
Am Kirchort St. Maria Rosenkranz
04.03. Waltraud Daumeyer (83), 05.03. Valentina Waßmann (84), 05.03.
Dorothea Hülsmann (85), 09.03. Erika Hanfeld (81), 10.03. Karl Merzenich
(94), 12.03. Georg Menkhaus (86), 15.03. Paula Steffens (83), 16.03. Joaquina Belda Bataller (85), 17.03. Erich Kamrath (87), 18.03. Margareta Meyer
(81), 18.03. Karl-Heinz Flaspöhler (81), 18.03. Josef Meyer (83), 19.03. Ursula Poggemeier (90), 20.03. Helga Stavermann (89), 21.03. Johannes
Brinkschröder (80), 26.03. Antonius Brockmeyer (95), 31.03. Mathilde Otten
(86), 31.03. Maria Schaffranek (90)
Am Kirchort St. Bonifatius
01.03. Herbert Moik (81), 02.03. Edith Hehmann (84), 05.03. Margret Lienesch (83), 07.03. Gertrud Bergsiek (91), 08.03. Hubert Kleine (81), 12.03.
Johanna Hagedorn (93), 12.03. Hannelore Haukap (80), 13.03. Friedrich
Haslöwer (94), 17.03. Hubert Kämpker (84),22.03. Ludwig Kohlbrecher (87),
23.03. Otto Thole (84), 26.03. Reinhard Kaulich (85), 27.03. Marlies Melcher
(84), 28.03. Margarete Brunsmann (80),30.03. Maria Moch (84)
6
Die zweite Sitzung des neuen Kirchenvorstandes fand am 3. Februar statt. Im
Mittelpunkt standen Berichte aus den Bau-Ausschüssen. An allen drei Kirchorten sind aktuell nur kleinere Reparaturen und Anschaffungen vorgesehen.
Größere Baumaßnahmen für die Zukunft, die aber noch weiter bedacht werden müssen, sind: Sanierung der Bruchsteinmauer vor der Rosenkranzkirche,
Neuanstrich des Gemeindezentrums St. Maria Rosenkranz, Renovierung der
Orgel in der Kreuzkirche.
Gremien
Kirchenvorstand
Pfarrgemeinderat
Die Mitglieder des neuen Pfarrgemeinderates haben am 24. Januar einen
Klausurtag in Koster Nette verbracht. Im Mittelpunkt standen dabei die Aufgaben und Ziele, die wir in der vor uns liegenden Periode 2014 – 2018 angehen und umsetzen wollen. Sieben Ausschüsse sind dafür eingesetzt worden.
In ihnen arbeiten folgende PGR-Mitglieder mit:
·
Liturgie: Daniel Trost, Gabriele Joachimmeyer, Beatrix Langen, Heiner
Langewand
·
Öffentlichkeit und Kommunikation: Ansgar Thomas, Manuela Wallenhorst, Heiner Langewand
·
Kirche und Gesellschaft: Monika Ratermann-Böhmer, Beatrix Langen,
Peter Busch
·
Caritas: Lothar Hübner, Maria Kuhlmann, Maria Lückmann
·
Jugend: Peter Albers, Daniel Badura, Sonja Bloem, Pascal Langer, Adrian
Muschkowski, Katharina Neuhof, Elena Sandfort, Carina Aehlen
·
Kinder und Familie: Martina Clasen, Katharina Neuhof, Dirk Plantholt,
Ulrike Meyer
·
Pfarrfest: Daniel Badura, Adrian Muschkowski, Dirk Plantholt, Ansgar
Thomas, Daniel Trost, Manuela Wallenhorst, Ulrike Meyer
(Für die Mitarbeit in den Ausschüssen werden noch weitere Gemeindemitglieder angesprochen. Wir werden an dieser Stelle weiter darüber berichten.)
Des Weiteren sprach sich der PGR dafür aus, für die neue Periode ein Leitthema oder Leitprojekt anzugehen. Dabei wollen wir uns von den Gedanken
inspirieren lassen, die Bischof Bode in seiner Silvesterpredigt unter dem Thema „Damit sie zu Atem kommen“ vorgetragen hat.
Caritas-Ausschuss:
Mi., 04.03.
18:00 Uhr
Treffen im Pfarrhaus Heilig Kreuz,
Büro Maria Lückmann
Ausschuss Kinder und Familien:
Mo., 09.03.
19:30 Uhr
Treffen im Gemeindezentrum Rosenkranz,
Bischof-Wittler-Raum
7
Liturgie
Firmung mit Domkapitular Hermann Rickers
Am Sonntag 15. März wird um 10:30 Uhr in der Kreuzkirche der diesjährige
Firmgottesdienst mit Domkapitular Hermann Rickers stattfinden.
Beichtgelegenheit und Bußgottesdienste
Während der Fastenzeit ist in der Kreuzkirche jeweils am Samstag von 15:00
– 16:00 Uhr Beichtgelegenheit.
Bußgottesdienste finden statt: am 22. März um 17:00 Uhr in der Kreuzkirche;
am 29. März um 17:00 Uhr in der Rosenkranzkirche und am 31. März um
19:00 Uhr in der Bonifatiuskirche (mit Eucharistie).
Krankensalbung
Eine gemeinsame Feier der Krankensalbung findet statt am Mittwoch, 11.
März um 14:30 Uhr in der Kreuzkirche (mit Eucharistie). Alle, die nicht mehr
zur Kirche kommen können und die vor Ostern eine häusliche Feier der
Krankensalbung wünschen, mögen sich bitte im Pfarrbüro oder bei den Priestern melden.
Meditationen am Freitagabend
An den Freitagen der Fastenzeit finden unter der Überschrift „Dem Wort und
der Stille Raum geben“ in der Kreuzkirche von 19:00 – 20:00 Uhr wieder
Meditationen statt.
Besinnungstag für Kommunionhelfer, Lektoren und Küster
Am Samstag, 7. März findet für alle Kommunionhelfer, Lektoren und Küster
in unserer Gemeinde ein Besinnungstag statt. Wir beginnen um 14:00 Uhr im
Gemeindezentrum St. Maria Rosenkranz und schließen ab mit der Teilnahme
an der Vorabendmesse in der Rosenkranzkirche.
Kreuzwegandachten
Freitags um 17:00 findet in einer der Kirchen eine Kreuzwegandacht statt
(s. Gottesdienstplan)
8
Die Heilige Woche wird eröffnet durch den Palmsonntag (29. März). Für diesen Sonntag gilt die gewohnte Gottesdienstordnung. Die Messen um 17:00
Uhr in Ro, um 9:15 Uhr in Boni und um 10:30 Uhr in HK beginnen mit der
Palmweihe vor der Kirche; es wird jeweils ein Parallel-Gottesdienst für Kinder
angeboten.
Am Gründonnerstag (2. April) findet die Liturgie um 19:00 Uhr in der Rosenkranzkirche statt. Wir gedenken des Letzten Abendmahls und der Einsetzung
der Eucharistie durch Jesus Christus. Nach dem Gottesdienst ist in der Kirche
bis Mitternacht Gelegenheit zur Anbetung.
Die Feier vom Leiden und Sterben Christi findet wie üblich um 15:00 Uhr in
der Bonifatiuskirche statt.
Die Heilige Woche findet ihren Höhepunkt in der Auferstehungsfeier der Osternacht, die um 21:00 Uhr mit dem Osterfeuer vor der Kreuzkirche beginnt.
Nach dem Ende des feierlichen Gottesdienstes laden wir alle zu einer Agape
ins Gemeindehaus ein.
Liebe Firmlinge,
am 12. März möchte ich um 19:00 Uhr mit euch und euren Paten, sofern sie
da sein können, in der Kreuzkirche den Verlauf der Firmfeier üben. Das gibt
auch euch die nötige Sicherheit, um den Gottesdienst am 15.03.2015 gut mitfeiern zu können. Domkapitular Rickers wird dieses Jahr das Sakrament der
Firmung spenden.
Bei Fragen oder Terminschwierigkeiten bitte ich um frühzeitige Mitteilung.
Katechese
Firmkatechese
Liturgie
Vorausblick: Feier der Heiligen Woche
Carina Aehlen
Kommunionkatechese
Für März stehen folgende Termine an:
Mo, 09.03. 15:15 – 16:45 Uhr
Katechese im Gemeindezentrum
St. Maria Rosenkranz
Di, 10.03. 15:15 – 16:45 Uhr
Katechese im Gemeindehaus Heilig Kreuz
Fr, 13.03. 15:30 – 17:00 Uhr
Katechese im Pfarrheim St. Bonifatius
Sa, 21.03. 14:30 Uhr
3. Gesamttreffen aller Kommunionkinder
im Gemeindezentrum Rosenkranz,
17:00 Uhr
anschl. Messe in der Rosenkranzkirche
Mo, 23.03. 20:00 Uhr
Elternabend im Gemeindezentrum
St. Maria Rosenkranz
9
Katechese
Kinderbibeltag in der Karwoche
Am 01. April findet wieder ein Kinderbibeltag statt. Wir beginnen um 10:00
Uhr und enden gegen 15:00 Uhr. Treffpunkt ist das Gemeindezentrum St.
Maria Rosenkranz. Eingeladen sind alle Kinder der 1. – 4. Klasse.
Anmeldezettel werden in den Grundschulen verteilt bzw. liegen im Schriftenstand unserer Kirchen aus.
Wir freuen uns auf euch!
Katechetische Nachmittage für die Kinder der 2. Klasse
Als Einstimmung auf den Erstkommunionkurs 2015/2016 sind die Kinder der
2. Klasse eingeladen zu zwei katechetischen Nachmittagen.
Als erstes Treffen nehmen die Kinder am Kinderbibeltag teil (01.04.; Beginn
10:00 Uhr Gemeindezentrum St. Maria Rosenkranz).
Das zweite Treffen erfolgt dann am Mittwoch, 17. Juni 2015 von 15:30 –
17:00 Uhr im Pfarrheim von St. Bonifatius.
Eine schriftliche Einladung mit Anmeldemöglichkeit wird noch verschickt;
wer diese nicht bis Ende März bekommen hat, möge sich bitte melden.
Caritas
Ulrike Meyer (7704458)
Beratungsangebot für Familien
Das Elterncafé ist ein offenes Angebot in unseren Kindertagesstätten, alle Eltern sind herzlich dazu eingeladen.
Kita Hl. Kreuz
Kita St. Bonifatius
Kita St. Maria Rosenkranz
Do., 5. März von 08:00 bis 09:00 Uhr
Di., 17. März von 08:00 bis 09:00 Uhr
Di., 24. März von 08:00 bis 09:00 Uhr
Jugend
Außerdem bietet Frau Lückmann eine offene Sprechstunde in ihrem Büro
Schützenstr. 87 an, in der Regel donnerstags in der Zeit von 09:00 Uhr bis
10:30 Uhr.
10
„Die Nacht“ am Gründonnerstag
Auch in diesem Jahr wird am Gründonnerstag wieder "die Nacht" stattfinden.
Weitere Informationen folgen demnächst. Wir freuen uns auf dein Kommen.
Der Jugendrat
am Kirchort St. Bonifatius
Fr., 06.03.
Mo., 09.03.
So., 15.03.
Mo., 23.03.
Mo., 06.04.
17:00 Uhr
20:00 Uhr
10:30 Uhr
20:00 Uhr
09:15 Uhr
Weltgebetstag
Scholaprobe
Firmung in Heilig Kreuz
Scholaprobe
Familiengottesdienst
am Kirchort Heilig Kreuz
Mi., 25.03.
15:00 Uhr
anschl.
Andacht in der Werktagskapelle
Treffen im Gemeindehaus zum Thema:
Das Saatkorn (Weizenkorn) träumt vom
Leben. Wir sähen es aus.
Senioren
Treffen der Seniorengruppen
Erwachsene
Schola
am Kirchort St. Maria Rosenkranz
Mi., 18.03.
14:30 Uhr Eucharistiefeier in der Rosenkranzkirche.
anschl.
gemütliches Beisammensein und Bericht der Polizei über neue „Enkeltricks“
am Kirchort St. Bonifatius
Fr., 06.03.
17:00 Uhr
Di., 17.03.
Do., 26.03.
14:30 Uhr
14:30 Uhr
Weltgebetstag der Frauen in
St. Bonifatius
Thema:“Fastenzeit“
Kaffee-Plausch
11
Verbände
DPSG Stamm Maria Rosenkranz
Unsere Gruppenstunden im Pfadfinderheim
kranz finden statt:
dienstags
von 18:00 - 19:30 Uhr
donnerstags von 18:30 - 20:00 Uhr
montags
von 19:30 - 21:00 Uhr
donnerstags von 20:00 - 21:30 Uhr
am Kirchort St. Maria RosenWölflinge
Jungpfadfinder
Pfadfinder
Rover
(ab 7 Jahren)
(ab 10 Jahren)
(ab 13 Jahren)
(ab 16 Jahren)
Leiterrunde/Stammesleitungsrunde:
Jeden zweiten Mittwoch von 20:00-21:30 Uhr.
In den Ferien finden keine Gruppenstunden statt.
KAB St. Bonifatius
Mo., 09.03.
19:00 Uhr
So., 22.03.
15:00 Uhr
Di., 31.03.
14:00 Uhr
Schinkeler Kirchengeschichten mit Walter
Leineweber im Gemeindezentrum Rosenkranz
Kreuztracht von der Rosenkranzkirche zur
Bonifatiuskirche, anschl. Kaffee und Gebäck
Doppelkopfnachmittag
KAB St. Maria Rosenkranz
Mo., 09.03.
19:00 Uhr
So., 22.03.
15:00 Uhr
Schinkeler Kirchengeschichten mit Walter
Leineweber im Gemeindezentrum
Kreuztracht von der Rosenkranzkirche zur
Bonifatiuskirche, anschl. Kaffee und Gebäck.
.
Kolping in Osnabrück-Schinkel
Di.,10.03.
19:00 Uhr
So., 22.03. 15:00 Uhr
12
Gemeindehaus Heilig Kreuz „Sehnsucht nach Le ben“, Gesprächsabend mit Pastorin Landwehr.
Einladung an die ganze Gemeinde.
Kreuztracht von der Rosenkranzkirche
zur Bonifatiuskirche, anschl. Kaffee und Gebäck
Einladung an die ganze Gemeinde.
Die Bezirkshelferinnen treffen sich im März nicht. Die Heft liegen ab 4.
März im Pfarrbüro.
Fr., 06.03.
17:00 Uhr
Weltgebetstag der Frauen in der
Jakobuskirche.
Frauengruppe I: Do., 19.03.
17:30 Uhr
Frauengruppe II: Do., 12.03.
20:00 Uhr
Treffen im Gemeindehaus. Wir
besprechen die nächsten
Gruppenstunden.
Treffen im Gemeindehaus
Heilig Kreuz.
Verbände
kfd Heilig Kreuz
kfd St. Maria Rosenkranz
Mi., 04.03.
19:30 Uhr
Fr., 06.03.
Mo., 09.03.
Do.,12.03.
Mi., 25.03.
17:00 Uhr
15:00 Uhr
20:00 Uhr
19:30 Uhr
Frauenkreis: Vorbereitung Weltgebetstag der
Frauen.
Weltgebetstag der Frauen in der Jakobuskirche
Handarbeitskreis
Frauenkreis93: Treffen im Gemeindezentrum
Frauenkreis: Spieleabend
kfd St. Bonifatius
Mo., 02.03.
16:00 Uhr
Mo., 02.03.
20:00 Uhr
Mi., 04.03.
Fr., 06.03.
19:00 Uhr
17:00 Uhr
für alle Gruppen Tänze aus aller Welt mit
Juliane Placke
Mo.-Kr. „Vier Frauen aus dem alten
Testament „ Gespräch“ mit Pater Busch
Mitarbeiterinnenrunde
alle Gruppen: Weltgebetstag der Frauen
in der Bonifatiuskirche
Mittwochs,- und Donnerstagskreis nach Absprache
Das Pfarrbüro ist am 26. Februar sowie am 10., 16., 18., 20., 23., 25. und
27. März vormittags und am 19. und 26. März nachmittags geschlossen.
Pfarrbüros
am Kirchort Heilig Kreuz
13
Verschiedenes
Wohnung gesucht
Ein älteres Ehepaar (Flüchtlinge aus dem Nahen Osten, Christen) sucht eine
Wohnung. Wer kann etwas zur Verfügung stellen oder vermitteln? Bitte melden bei: Pastor Langewand (Tel: 78425)
„Was wird aus dem Fastenessen in St. Bonifatius?“
Diese Frage hören wir in den letzten Tagen immer wieder. Auf die gute und
bewährte Tradition, ein Mal im Jahr nach dem Sonntagsgottesdienst eine
Gemeindeversammlung abzuhalten und danach gemeinsam zu Mittag zu
essen, sollte man auf keinen Fall verzichten. Allerdings will so eine Gemeindeversammlung inhaltlich gut vorbereitet und mit den anderen Kirchorten
abgestimmt sein, denn auch in Heilig Kreuz und St. Maria Rosenkranz sind
Gemeindeversammlungen angedacht. Da die Klausurtagung des neuen
Pfarrgemeinderates aber erst Ende Januar stattfand und die PGR-Arbeit jetzt
erst richtig anläuft, haben wir den Termin aus der Bußzeit rausgenommen
und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Auch außerhalb der Fastenzeit
(z.B. im Sommer) schmecken Eintöpfe ganz fantastisch.
Berichte
Gabriele Joachimmeyer
Jahreshauptversammlung der KAB St. Maria Rosenkranz:
Bei der Jahreshauptversammlung 2015 wurde Manfred Göcken erneut zum
1. Vorsitzenden gewählt. Er wird unterstützt von Pastor Pater Peter Busch als
Präses und Ludwig Kampel als 2. Vorsitzenden. Durch Wiederwahl bleiben
die Positionen des 1. Kassierers mit Walter Timmermann und des 1. Schriftführers mit Gerd Scheklinski besetzt. Weiter gehören dem Vorstand Christian
Neuhof (2. Kassierer) und Marlies Möller (2. Schriftführerin) an.
Annegret und Walter Timmermann sowie Anneliese und Gerd Scheklinski
erhielten im Rahmen einer Jubilarehrung für ihre 40jährige KABMitgliedschaft die Silberne Ehrennadel mit Goldkranz.
Das neue interessante Jahresprogramm setzt die Zusammenarbeit mit der
KAB St. Bonifatius fort. Es werden wieder eine Reihe von gemeinsamen Veranstaltungen geplant. Weitere Infos auf der Internetseite der Hl. KreuzPfarrei. http://www.hl-kreuz.de/erw/erw.4.7/index.html Gäste sind bei den
Veranstaltungen herzlich willkommen.
Gerd Scheklinski
14
Einen „Tag missionarischer Impulse in ökumenischer Perspektive“ veranstalten das Bistum Osnabrück und der evangelisch-lutherische Sprengel Osnabrück am Samstag, den 21. März, in Osnabrück. Eingeladen sind vor allem
engagierte ehrenamtliche Laien und hauptamtliche Mitarbeiter(innen) beider
Konfessionen, aber auch andere Interessierte. „Bin schon da. GOTT. –
Christsein in faszinierenden Lebenswelten“ lautet der Titel der Veranstaltung.
Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit den heutigen unterschiedlichen Lebenswelten der Menschen, ihren Werten, Gewohnheiten und Sehnsüchten. Zum Auftakt sprechen in der evangelisch-lutherischen Marienkirche
Bischof Franz-Josef Bode und die neue Landessuperintendentin Brigit Klostermeier. Nach einem Impulsreferat von Prof. Matthias Sellmann (Uni Bochum)
finden in der Ursulaschule 20 verschiedene praxisnahe Workshops statt.
Nähere Informationen und Anmeldungen (bis 11. März):
www.kirchehochzwei-os.de
Vortrag zum Gottesbild in Islam
und Christentum
Über die Gemeinde geschaut
„Tag missionarischer Impulse“ am 21. März in Osnabrück
„Glauben wir an denselben Gott Christlicher Trinitätsglaube und islamisches Gottesbild im Vergleich“, so lautet
der Titel eines KEB-Vortrags am Mi., 04.03.2015, um 19:30 Uhr in der Aula
der Ursulaschule Osnabrück, Kleine Domsfreiheit. Referent ist der Paderborner Theologe Prof. Dr. Klaus von Stosch, Experte für komparatistische Theologie. Eine Anmeldung ist nicht notwendig; der Eintritt kostet 4 €. Weitere Informationen unter www.keb-os.de oder bei der KEB, Tel. 0541/35868-71.
15
Fastenzeit 2015
16
Misereor Hungertuch 2015/2016
„Gott und Gold—Wie viel ist genug?“
Alle zwei Jahre gibt es von der Misereor-Aktion ein neues Hungertuch für die
österliche Bußzeit. Seit dem Aschermittwoch hängt es in unseren Kirchen, ein
ganz anderes, eher einfaches und schlichtes; aber ausdrucksstarkes Hungertuch.
Bei der Hungertuchwallfahrt, die Station machte in Heilig Kreuz und seit dem
Beginn der Fastenzeit konnten und können wir bis zur Karwoche das Hungertuch betrachten, bedenken, was es mir sagen will; es meditieren, wozu auch
Flyer/Texte in der Kirche ausliegen.
Der Chinesische Künstler Dao Zi hat das Tuch zum Thema
„Gott und Gold-Wie viel ist genug?“ gestaltet.
Er sagt: „Ich möchte mit meiner Kunst den Kern der christlichen Botschaft
sichtbar machen.“
Bei seiner Arbeit ließ sich Dao Zi von den Versen der Bergpredigt leiten:
Wo dein Schatz ist, da ist dein Herz.
Dieses 20. Misereor –Hungertuch beeindruckt in seinen wenigen Formen und
Farben, wobei das Gold u.a. Christus symbolisieren könnte, den Stein an dem
wir uns stoßen und uns entscheiden, ob wir Gott oder dem Gold dienen.
Die kleinen Goldkörner könnten uns auf die Gaben der Schöpfung hinweisen,
dass für alle genug da ist und das das Leben der Armen eine Zukunft hat.
Auf dem Weg nach Ostern fordert uns die diesjährige Misereor-Aktion auf:
“Neu denken-Veränderung wagen“ das Hungertuch aus China lädt uns ein,
nachzudenken über Lebensstil und Lebenshaltungen, in denen Lebensqualität
nicht mit Konsum verwechselt wird (Te Deum)
FA_2015_hungertuch_teaser.jpg
können Sie in der Fastenzeit
an jedem Freitag in der Zeit von
19:00 bis 20:00 Uhr in der
Kapelle und in der Krypta der
Heilig Kreuz Kirche
Fastenzeit 2015
Dem WORT und der STILLE Raum geben
an der Schützenstraße.
Es ist eine Einladung an
SIE
in diesem Zeitraum zu
kommen, zu gehen und zu bleiben,
wann und solange Sie möchten.
In der Krypta erwartet Sie das
WORT
Texte aus der Bibel werden fortlaufend
vorgelesen.
In der Kapelle finden Sie STILLE
für persönliches Gebet oder
nur ein „da sein“ vor Gott.
Freitag, 20. Februar
Freitag, 27. Februar
Freitag, 06. März
Freitag, 13. März
Freitag, 20. März
Freitag, 27. März
17
Am 16. Februar jährte sich zum 70. Mal der Tag der Zerstörung der Rosenkranzkirche. Im Kirchenkeller kamen 12 italienische und holländische
Zwangsarbeiter ums Leben, die dort Zuflucht gesucht hatten.
18
KiTa Heilig Kreuz - Haus für Kinder und Familien
Leitung: Beate Berger
Schützenstraße 85a - 49084 Osnabrück
Telefon: 0541-78426 | Email:
Kita@hl-kreuz.de
Kontakte
Kindertagesstätten
KiTa St. Maria Rosenkranz
Leitung: Rita Sander
Windthorststr. 60 - 49084 Osnabrück
Telefon: 0541-77100 | Email:
kiga@rosenkranzgemeinde.de
KiTa St. Bonifatius
Leitung: Schwester M. Dominik Rohjans
Friesenweg 45 - 49086 Osnabrück
Telefon: 0541-72150 | Email:
kiga-st.bonifatius@gmx.de
Weitere Einrichtungen in unserer Pfarrei
Caritas Sozialstation
Tagespflege Heilig Kreuz
Schwesternkonvent
0541-33 88 00
0541-71 20 411
0541-77 04 464
Öffnungszeiten Kleiderkammer
(Pfarrhaus, Schützenstr. 87)
Do
09:30 - 12:00 Uhr
14:30 - 17:00 Uhr
19
Kontakte
Pastorales Team
Pfarrer
Telefon: 0541-78425
Email:
h.langewand@hl-kreuz.de
Büro:
Schützenstraße 87
Heiner Langewand
Pastor
Pater Peter Busch SCJ
Sozialpädagogin
im Gemeindedienst
Telefon: 0541-7708475
Email:
pf.busch@web.de
mobil: 0172-2644768
Büro:
Widukindplatz 1
Telefon: 0541-73745
Email:
m.lueckmann@hl-kreuz.de
mobil: 0151-11278563
Büro:
Schützenstraße 87
Maria Lückmann
Gemeindereferentin
Telefon: 0541-7704458
Email:
u.meyer@hl-kreuz.de
mobil: 0151-42556038
Büro:
Widukindplatz 1
Gemeindeassistentin
Telefon: 0541-9115892
Email:
c.aehlen@hl-kreuz.de
mobil: 0170-3891927
Büro:
Windthorststr. 60
Ulrike Meyer
Carina Aehlen
Pfarrbüros in der Pfarrei Heilig Kreuz
Sekretärinnen:
20
Dorothea Wilker, Christine Glahse-Walsh, Beatrix Langen
Schützenstraße 87
49084 Osnabrück
Öffnungszeiten
Telefon: 0541-78425
heilig-kreuz-osnabrueck@bistum-osnabrueck.de
Mo
08:30 – 11:30 Uhr
Di
08:30 – 11:30 Uhr
Mi
08:30 – 11:30 Uhr
Do
08:30 – 11:30 Uhr
16:00 – 18:00 Uhr
Fr
08:30 – 10:00 Uhr
Windthorststr. 60
49084 Osnabrück
Öffnungszeiten
Telefon: 0541-77121
st.maria-rosenkranz-osnabrueck@bistum-osnabrueck.de
Di
08:30 - 11:30 Uhr
Fr
08:30 - 10:00 Uhr
Widukindplatz 1
49086 Osnabrück
Öffnungszeiten
Telefon: 0541-72553
st.bonifatius-osnabrueck@bistum-osnabrueck.de
Do
08:30 - 11:30 Uhr
Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe des Pfarrbriefs: 16.03.15
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
3 673 KB
Tags
1/--Seiten
melden