close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

21.02. bis 14.03.2015 Umkehr beginnt, wenn ich zugebe, dass ich

EinbettenHerunterladen
21.02. bis 14.03.2015
Umkehr beginnt, wenn ich zugebe,
dass ich mich verlaufen habe
(Gordon Mac Donald)
2
Gottesdienstordnung
Fr
20.02. Freitag nach Aschermittwoch
GW 18.30 Amt nach Meinung
SM 18.30 Stiftamt für Friedr. u. Elisabeth Obermann u.T.Lydia
WE 18.30 3. Sterbeamt für Amanda Hartinger u. Eltern
3. Sterbeamt für Otto Hundemer
Amt Norbert Ziegler
1.Fastensonntag
L1: Gen 9,8-15 APs: Ps 25 (24), 4-5.6-7.8-9 ( R: vgl.10)
L2: 1 Petr 3,18-22 Ev: Mk 1,12-15
-Kollekte für die Aufgaben unserer Pfarreien Sa 21.02. RO 17.45 Beichtgelegenheit
18.30 Vorabendmesse
Amt für Theo Götz
EK 18.30 Vorabendmesse
1.Sterbeamt für Peter Wanta
2. Sterbeamt für Heinrich Wintzer
So 22.02. ES 9.00 Amt für Hedwig Mathieu Jahrged.
Amt für Franziska u. Otto Albrecht u. Angeh.
Amt für Alfred u. Christiane Woerner u. Angeh.
Amt für Pauline Schreiner geb. Herrmann Jahrged.
und Ehemann Nikolaus
Amt für d. verst. der Fam. Brutscher, Forler u. Krisam
Kinderwortgottesdienst im Pfarrheim
FL 9.00 Amt für die Pfarrgemeinde
GW 9.00 Wort-Gottes-Feier
HA 18.00 Amt für die Pfarrgemeinde
SM 10.30 Amt anl. Goldener Hochzeit von Alban und
Gisela Schreieck
Amt für Elisabeth und Emil Schreieck Rosa und
Emil Ziegler und Angeh.
WE 10.30 Amt für die Pfarrgemeinde
Mo 23.02. Montag der 1. Fastenwoche
WE 8.00 Hl. Messe nach Meinung
RO 18.30 Amt für Maria u. Herbert Danner als Jahrged, und
verst. Angehörige
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
3
Di
24.02. Hl. Matthias, Apostel
RO 9.00 – 10.00 eucharistische Anbetung
BU 18.30 3. Sterbeamt für Hilda Fischer
ES 18.30 Amt für Anna Freiermuth (Jahrged.);
3. Sterbeamt für Erika Ziegler;
Amt für Dr.Hans Beutner
Amt für Richard Rabold und .Eltern und
Fam. Georg Schwarz
mitgestaltet von Cursillo
SM 18.30 gestaltete Kreuzwegandacht
Mi
25.02. Mittwoch der 1. Fastenwoche
EK 14.00 Wortgottesdienst in der Kapelle anschl. Seniorenbegegnung im Pfarrsaal
18.30 2. Sterbeamt für Emilie Walter
GW 18.30 Kreuzweg- Andacht
HA 6.00 Frühschicht
18.30 Stiftmesse für Verstorb.der Familien Beck und
Eichhorn
WE 6.00 Frühschicht
Do 26.02. Donnerstag der 1.Fastenwoche
EK 15.30 Hl. Messe im Seniorenheim Mwyerhof
18.30 Amt – gestaltet als Bußgottesdienst für die
Pfarreiengemeinschaft
Stiftamt f. Otmar Bolleyer u. Emilie Götz i.d.Kapelle
ES 18.30 Kreuzweg „Dem Kreuz entgegen-Ein Kreuzweg mit
Alltagssymbolen“ gest. von der kfd
FL 18.30 Stiftamt für Katharina Follmer
Fr
27.02. Freitag der 1. Fastenwoche
ES 6.00 Ökumenische Frühschicht im Pfarrheim gest. von der
kfd anschl. gem. Frühstück
EK 6.00 Frühschicht in der Kapelle, anschl. Frühstück
im Pfarrsaal
GW 18.30 Hl.Messe für Pfr. Gerhard Weber
SM 18.30 Stiftamt für Karl Hormuth und beide Ehefrauen
WE 18.00 Kreuzweg-Andacht
18.30 Amt als Jgd für Katharina und Anton Ziegler
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
4
Sa 28.02. Samstag der 1. Fastenwoche
ES 13.30 Trauung des Brautpaares Michael u. Tanja Speth
aus Flemlingen mit Taufe des Kindes Ben
2. Fastensonntag
L1: Gen 22,1-2.9a. 10-13.15-18 APs: Ps 116(115), 10 u. 15.16-17.18-19 (R: vgl.9)
L2: Röm 8,31b-34 Ev: Mk 9,2 -10
-Kollekte für unsere PfarrheimeSa 28.02. BU 16.00 Beichtgelegenheit
SM 17.45 Beichtgelegenheit
18.30 Vorabendmesse
Amt für Helga Ehlen (Jahrg. 1939)
So 01.03. ES 9.00 Amt für Franz Bachtler (1. Jahrged.)
3. Sterbeamt für Marianne Kohl
GW 9.00 Amt für die Pfarrgemeinde
RO 10.00 Gottesdienst zum Hungermarsch vorbereitet von den
Ministranten Roschbach mitgest. vom Kinderchor
der Jungen Kantorei St. Martin
BU 10.30 Amt für die Pfarrgemeinde
für Maria Hoffmann (KC)
Jgd für Norbert und Frank Bender
EK 10.30 Dankamt zur Goldenen Hochzeit von Franz u. Maria
Seebach u. Gedenken aller Verstorb. der Familien
Amt für Vincenz Habermehl Jahrged.
HA 10.30 Amt für die Pfarrgemeinde
für Theresia Hagenbuch
für Anton Poth, Eltern und Geschwister
für Markus Hummel
WE 10.00 Laudes
10.30 Wort-Gottes-Feier
17.30 Fastenandacht
Mo 02.03. Montag der 2. Fastenwoche
WE 8.00 Stiftmesse für Eheleute Jakob Baldauf u. Auguste,
geb. Meyer, Eheleute Ludwig Kuhn u. Frau Rosa,
geb.Baldauf u. gef. Karl Baldauf
RO 18.30 Amt nach Meinung
EK 19.30 Ökumen. Taizè-Gebet in der Kapelle
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
5
Di
03.03. Dienstag der 2. Fastenwoche
RO 9.00 – 10.00 eucharistische Anbetung
BU 18.30 Hl. Messe für Maria Hoffmann (K)
ES 18.30 Amt für Marianne Kohl v. Schülerjahrg. 1935
Amt für Karl u. Elisabeth Garth u.verst. Angeh.
SM 18.30 gestaltete Kreuzwegandacht
Mi
04.03. Mittwoch der 2. Fastenwoche
EK 18.30 Stiftamt f. Friedrich u. Hilde Pirrung i.d.Kapelle
GW 18.30 Kreuzweg-Andacht
HA 6.00 Frühschicht
18.30. Stiftmesse der verstorb. Angehörigen der Fam.Georg
Geiger
WE 6.00 Frühschicht
Do 05.03. Donnerstag der 2. Fastenwoche
EK 15.30 Hl. Messe im Seniorenheim Ludwigshöhe
18.30 Amt mit Aussetzung und eucharistischer Anbetung
2. Sterbeamt für Peter Wanta
ES 18.30 Kreuzweg mit Gesängen aus Taizè gest. von der
Taizè-Gruppe in der Kirche
FL 19.00 Weltgebetstag der Frauen
WE 20.00 Meditatives Abendgebet
06.03. Freitag der 2. Fastenwoche –Herz Jesu Freitag
-Weltgebetstag der Frauen aller KonfessionenAlle Pfarreien
9.00 Krankenkommunion Thema:
ES 17.30 Gottesdienst zum Weltgebetstag in der kath.Kirche
anschl. Beisammensein im Pfarrheim mit Kostproben aus der Küche Bahamas
GW 18.00 Weltgebetstag der Frauen in der evangelischen
Kirche in Frankweiler
EK 6.00 Frühschicht in der Kapelle anschl. Frühstück im
Pfarrsaal
18.30 Wortgottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen im
protestantischen Gemeindesaal
RO 18.30 in der Evangelischen Kirche in Knöringen
SM 18.30 Wortgottesdienst zum Weltgebetstag gestaltet von
der kfd –Kollekte für die Anliegen des WeltgebetstagesWE 19.00 Weltgebetstag im Luisenstift
Fr
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
6
3. Fastensonntag
L1: Ex 20,1-17 ( Ex 20,1- 3.7-8.12-17) Aps. Ps 19 (18) 8.9.10.11-12 (R: Joh 6,68c 9
L2: 1 Kor 1,22-25
Ev: Joh 2,13-25
-Kollekte für die Heizkosten unserer Kirchen Sa 07.03. EK 17.45 Beichtgelegenheit
18.30 Vorabendmesse
Amt für d. Verstorbenen der Familien Becker,
Link und Nether
RO 17.45 Beichtgelegenheit
18.30 Vorabendmesse als Amt für die Pfarrgemeinde
ES 18.30 Vorabendmesse
Amt für die verst. der Fam. Ertle,Koppitz u.Hartmann
Amt für Rosel Rehm
So 08.03. FL 9.00 Amt für die Pfarrgemeinde
SM 10.30 Familiengottesdienst mitgestaltet von der
Kindertagesstätte St. Martin
Amt für Franz Ullrich 2. Jahrged.
Dankamt zur Gottesmutter v.d.immerwährenden Hilfe
Amt für Emma u. Georg Graf u. Tochter Pauline
Franz u. Helene Schädler, Sohn Eugen und
Schwiegersohn Hermann
Amt für Josef u. Berta Rößler, Theo Glaser und
Peter Vonderlin
Amt für Thekla Platz 1. Jahrged.
WE 10.00 Laudes
10.30 Amt für die Pfarrgemeinde
17.30 Fastenandacht
ES 11.45 Taufe des Kindes Paul Lavo, Sohn von Thomas und
Judith Lavo aus Edesheim
HA 18.00 Amt für die Pfarrgemeinde
für Helene Platz und Angehörige
für Theresia Bumb und Bruder Eduard Bumb
für Markus Hummel
Mo 09.03. Montag der 3. Fastenwoche
WE 8.00 Hl. Messe für die armen Seelen
RO 18.30 Amt nach Meinung
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
7
Di
10.03. Dienstag der 3. Fastenwoche
RO 9.00 – 10.00 eucharistische Anbetung
BU 18.30 Hl. Messe für Anna und Emil Schaub
ES 18.30 Amt mit Aussetzung und eucharistischer Anbetung
Amt für d. verst. Eltern Flora u. Gustav Bilabel sowie
deren Hauswirtschafterin Anna Vogt
Amt für Hedwig, Konrad und Wolfgang Rüttgers
Mi
11.03. Mittwoch der 3. Fastenwoche
SM 8.00 Morgengebet in der Fastenzeit
EK 18.30 Amt für Ute Steimel u. Eltern in der Kapelle
FL 6.30 Frühschicht
GW 18.30 Kreuzweg-Andacht
HA 6.00 Frühschicht
18.30 3. Sterbeamt für Wilfried Kobold
WE 6.00 Frühschicht
Do 12.03. Donnerstag der 3. Fastenwoche
EK 18.30 Stiftamt für Andreas u. Maria Christmann
ES 18.30 Traditioneller Kreuzweg in der Kirche gest. von den
Sakristaninnen
FL 18.30 Amt mit Aussetzung und eucharistischer Anbetung
für Leo, Anna-Maria, Michael, Geschw.Minges und
Emma Spangelberger
Fr
13.03. Freitag der 3. Fastenwoche
ES 6.00 Frühschicht für Erwachsene u. Jugendliche im
Pfarrheim gest.v. Liturgiekreis anschl. gem.Frühstück
EK 6.00 Frühschicht in der Nepomuk-Kapelle
SM 6.00 Frühschicht gest. von der kfd anschl. gemeinsames
Frühstück im PZ-Erkerzimmer
18.30 Amt für Werner Leibrecht und Eltern
Erwin Hormuth und Eltern
GW 18.30 Amt mit Aussetzung und eucharistischer Anbetung
Jgd für Gabriele Grimm
für Maria und Fritz Weber
WE 18.00 Kreuzweg-Andacht
18.30 Amt mit Aussetzung und euch. Anbetung
für Anneliese Bachtler und Eltern
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
8
4.Fastensonntag
- Laetare-
L1: 2 Chr 36,14-16.19-23 APs: Ps 137(136), 1-2.3-4.5-6 (R: vgl. 5 a)
L2: Eph 2,4-10 Ev: Joh 3,14-21
-Kollekte für unsere Kirchen Sa 14.03. HA 17.45 Beichtgelegenheit
18.30 Vorabendmesse
für Johannes Will und Magdalena , geb. Koch
für verstorb. Angehörige der Familien Vogel und
Geiger
für Helmut Höffner
SM 18.30 Vorabendmesse
Stiftamt für Philippine Doerr u. Eltern
Amt für Gerard Pikula 1. Jahrgedächtnis
Amt für Marga Ziegler (FFW St.Martin)
So 15.03. ES 9.00
FL 9.00
GW 9.00
BU 10.30
Amt für d. verst. der Fam. Brutscher, Forler u. Krisam
Wort-Gottes-Feier
Amt für die Pfarrgemeinde
Amt für die Pfarrgemeinde
Jgd für Maria Mahler
Ludwig und Barbara Poth u.Sohn Helmut
und Eltern
Taufe von Noah Nikolaus Hoffmann aus Karlsruhe
EK 10.30
Amt für die Pfarrgemeinde gestaltet vom SeniorenKreis musikalisch mitgestaltet von der Neustadter
Chorschola
Kinderkatechese im Jugendheim
RO 18.00 Amt für die Pfarrgemeinde
WE 10.00 Laudes
10.30 Wort-Gottes-Feier
Rosenkranzgebet:
BU: montags bis freitags 17.15 Uhr, samstags und sonntags 17.30 Uhr
HA: dienstags 17.00 Uhr
RO: montags 18.00 Uhr
EK: mittwochs und donnerstags 17.45 Uhr
ES: montags – freitags und sonntags 18.00 Uhr
SM: freitags 17.50 Uhr und samstags 17.50 Uhr
WE: täglich 17.00 Uhr (bzw. ½ Std. vor dem Abendgottesdienst)
freitags um 18.00 Uhr
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
9
Für die Pfarreiengemeinschaft
Vorlagepflicht des erweiterten Führungszeugnisses im Bistum Speyer
für ehrenamtliche Mitarbeiter in den Pfarreien
Eine neue Gesetzesregelung verlangt, dass alle Personen, die in Ihrem ehrenamtlichen Engagement Kontakt zu Schutzbefohlenen haben, verpflichtet
sind eine sog. erweitertes Führungszeugnis (gem.§30a BZRG) vorzulegen.
In Rheinland-Pfalz gilt : Ehrenamtlichen Tätigen, die das 18. Lebensjahr
vollendet haben. In begründeten Einzelfällen ist die Vorlage des erweiterten
Führungszeugnisses auch bereits ab dem vollendeten 14. Lebensjahr einzufordern.
Die Pfarrbüros werden den betroffen Ehrenamtlichen in den nächsten Wochen
eine Bestätigung zur Vorlage beim Einwohnermeldeamt für die Beantragung
eines erweiterten Führungszeugnisses gem. §30a Abs.2 BZRG und eine
Datenschutzerklärung zukommen lassen. Bitte wenden sie sich mit diesen
Formularen an das Bürgerbüro der Verbandsgemeinde in Edenkoben, Poststr
und beantragen sie dieses Führungszeugnis für das Bistum Speyer.
Die vorlagepflichtigen Ehrenamtlichen senden das erweiterte Führungszeugnis an das:
Bischöfliche Ordinariat Speyer
Referat Z/14 – EFZ
Kleine Pfaffengasse 16
67346 Speyer
Wir bitten sie um Verständnis, dass diese Bescheinigungen nicht im Voraus
für eventuelle Einsätze ausgestellt werden können , nur in konkreten Fällen.
„Für eine gerechte Welt“
Am Sonntag den 1. März ist der Solidaritätsmarsch für das JugendKinderhilfswerk, Sharing-Center in Kampal/Uganda. Der sogenannte „Hungermarsch“ beginnt um 10.00 Uhr mit dem Gottesdienst in der Pfarrkirche in
Roschbach. Dieser wird vom Kinderchor der Jungen Kantorei St. Martin mitgestaltet und von den Ministranten aus Roschbach vorbereitet. Ab ca. 11.15
Uhr beginnt ein 3-Stationen-Weg hoch zum Annaberg (ca. 7 km). Auf dem
Annaberg ist ein Mittagessen gerichtet und ab 14.30 Uhr erwartet sie eine
reichgedeckte Kuchentafel im Pfarrheim in Roschbach. Die Teilnehmerkarten/Spendenzettel liegen in den Kirchen der Pfarreiengemeinschaft aus.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
10
Krankenkommunion
In allen Orten unserer Pfarreiengemeinschaft bringen vom Bischof beauftrage Frauen und Männer jeden ersten Freitag im Monat (Herz-Jesu-Freitag)
die Kommunion zu Menschen, die nicht mehr in die Kirche kommen können.
Wenn Sie den Weg in Ihre Kirche nicht mehr schaffen und Sie nicht darauf
verzichten wollen, den Leib Christi zu empfangen, kommt auch gerne jemand zu Ihnen.
Melden Sie sich unter Telefon 4279 im Pfarrbüro Edenkoben, in den örtlichen Pfarrbüros oder lassen Sie es uns durch Ihre Angehörigen oder Nachbarn wissen.
Weltgebetstag der Frauen am Freitag 06.März 2015
Anlässlich des Weltgebetstages findet in St. Martin in PfarrzentrumMusikraum am Montag, den 23.Februar um 19. 30 Uhr eine Singstunde
statt, in der die Lieder zum Weltgebetstag eingeübt werden. Eingeladen sind
ALLE Frauen und auch interessierte Männer der Pfarreiengemeinschaft.
Biblische Erzählfiguren gestalten
Die Katholische Erwachsenenbildung Edesheim veranstaltet vom 27.02. bis
01.03.2015 einen Kurs über biblische Erzählfiguren nach Doris Egli. Weitere
Informationen und Anmeldung bei Monika Rehm, Telefon 06323/1581.
Basteltreff der Pfarreiengemeinschaft
Der Bastelfreff findet jeden 2. Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr im Pfarrheim
Edesheim statt. Der nächste Termin ist der 11. März 2015.
Bibelgespräch
Die nächste Bibelgesprächsstunde ist am Dienstag, 17.3.2015, 20.00 Uhr, im
Pfarrheim in Edenkoben. Wir betrachten das Evangelium vom nächsten
Sonntag.
Info für die Firmlinge - An Pfingsten 2015 vom 22.05.-25.05., findet die
Taizèfahrt der Neugefirmten statt. Vortreffen für die Fahrt am Montag, den
11.03., 18.00 Uhr im Erkerzimmer Pfarrzentrum St. Martin
Info für alle Neugefirmten unserer Pfarreiengemeinschaft:
LOHNT ES SICH FÜR MICH AUFZUSTEHEN ???
!!! Spätschicht für unsere Neugefirmten !!!
Treffpunkt und Impuls in der Kirche St. Peter und Paul in Edesheim am
14.03.2015 um 19:30 Uhr.
Anschließend Cocktails ( je 1€) im Pfarrheim.
Wir freuen uns auf euer Kommen!
Es wäre schön, wenn wir uns mal wieder sehen!
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
11
Gemeinsamer Bussgottesdienst in der Fastenzeit in Edenkoben ,
St. Ludwig am 26.02.2015 um 18.30 Uhr für die Pfarreiengemeinschaft.
Besinnungsnachmittag der kfd-Roschbach am Montag, den 16. März mit
Gemeindereferentin Simone Hartner.
„In der Wüste das Leben finden“ lautet das Thema zu dem alle Frauen der
Pfarreiengemeinschaft eingeladen sind. Beginn ist um 14.30 Uhr im Pfarrheim, gegen 16.00 Uhr Kaffeepause. Abschluß gegen 18.00 Uhr; danach
besteht noch Gelegenheit den Nachmittag mit dem Abend-Gottesdienst abzuschließen. Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung bei
Monika Herrmann, Tel. 06323/3258 oder Agnes Hemberger, Tel.
06323/1631.
Fragebogenaktion des Vatikan zur Familiensynode 2015 - Am Dienstag
den 24.2.2015 um 19.30 Uhr im Pfarrheim Edesheim, wird Herr Christian
Cebulj einen Abend zu dem Fragebogen für die Familiensynode 2015 moderieren. Ziel ist es an diesem Abend, die nicht immer leicht verständlichen
Fragen zu besprechen und evtl. Antworten zu überlegen und zu diskutieren.
Am 28.2.2015 werden diese Antworten in Speyer erwartet und nach Rom
weitergegeben. Eingeladen sind alle Interessierte.
Begegnungscafe" in Edenkoben mit Menschen die nach Deutschland
geflüchtet sind. - Alle 14 Tage besteht die Möglichkeit im Seniorencafe in
Edenkoben (Altes Rathaus) mit Menschen in Kontakt zu kommen die in den
letzten Monaten nach Deutschland geflüchtet sind und auch bei uns in den
verschiedenen Pfarrgemeinden wohnen. Bei diesem Cafetreff geht es darum,
in lockerer Atmosphäre, bei Spiel, Kuchen, Cafe oder Tee ins Gespräch zu
kommen, um so diesen Menschen eine Möglichkeit zu geben, die neu erlernte deutsche Sprache etwas einzuüben und mit ihren Sorgen und Bedürfnissen angehört zu werden. Interessierte Gemeindemitglieder sind dazu herzlich
eingeladen. Am 27.2., 13.3., 27.3., und dann weiter jeden 2. und 4. Freitag im
Monat von 15.30 Uhr - 17.30 Uhr. Aktuell werden noch Fußballschuhe Größe
40-43 gesucht. Weitere Infos im Cafe.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
12
3000km zu Fuß im Zeichen der Muschel
Bildertagebuch von St. Martin nach Santiago de Compostella sowie ins Finisterre.
Bericht einer Wandergruppe aus St. Martin und Freunde, die in Etappen in
den letzten 13 Jahren den „Camino“ gepilgert ist.
Am Freitag den 13.3.2015 um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Martin.
Die Gruppe von Wanderfreunden aus St. Martin nimmt sie mit auf den Jakobsweg. Die Bilder die Bernhard Mangler zusammengestellt hat, sind wie
ein Pilgertagebuch und zeigen die verschiedenen durchquerten Landschaften
von Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Spanien. Die verschiedenen
Landschaftsformen werden ergänzt mit Bildern von Kirchen, Kathedralen,
Klöstern und Ortschaften. Berichte von den Begegnungen und Erlebnissen
auf dem Pilgerweg, sowie Legenden rund um den Jakobsweg und der Flug
des Botafumeiros, des großen Weihrauchfasses in Santiago, runden die von
allen Teilnehmern erlebten Eindrücke ab.
Kommunionvorbereitung
E EKE
EK/SM
RO/ES
SM
EK
ALLE
23.02.
23.02.
25.02.
27.02.
01.03.
19.30
16.30
16.30
15.30
10.00
4. Kommunionelternabend im Pfarrheim Edenkoben
Wegegottesdienst in Roschbach Thema 16(18)
Kommunionunterricht in den Gruppen Thema 15(17)
Kommunionunterricht in den Gruppen Thema 15(17)
Familiengottesdienst und Hungermarsch in
Roschbach
ES/RO 03.03.
SM
04.03.
EK
06.03.
ES/RO 06.03.
SM/EK 11.03.
ES/RO 13.03.
20.00
16.30
15.30
15.00
16.30
15.00
4. Kommunionelternabend im Pfarrheim Edesheim
Kommunionunterricht in den Gruppen Thema 16(18)
Kommunionunterricht in den Gruppen Thema 16(18)
Kommunionunterricht in den Gruppen Thema 17(20)
gem. Wegegottesdienst in St.Martin Thema 17/20+21
Kommunionunterricht in den Gruppen Thema 18(21)
Gruppe Burrweiler, Hainfeld mit Rhodt u.R. und Weyher:
Gruppenstunden:
HA
06.03. 16:15 Uhr im Pfarrheim
13.03. 16:15 Uhr im Pfarrheim
3. Wegegottesdienst
WE
23.03. 17:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
13
Familiengottesdienst:
RO
01.03. 10:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Sebastian, anschließend
Hungermarsch
4. Elternabend:
WE
23.03. 20:00 Uhr im Luisenstift
Gruppe Flemlingen mit Böchingen und Gleisweiler mit Frankweiler:
Gruppenstunden:
GW
08.03. 10:00 Uhr im Zehnthof
GW
15.03. 10:00 Uhr im Zehnthof
3. Wegegottesdienst
WE
23.03. 17:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul
Familiengottesdienst:
RO
01.03. 10:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Sebastian, anschließend
Hungermarsch
4. Elternabend:
GW
27.02. 19:00 Uhr im Zehnthof
Für alle Kommunionfamilien unserer Pfarreiengemeinschaft
Information zum „Hungermarsch“ Roschbach
Am Sonntag den 1. März ist der Solidaritätsmarsch für das Jugend- Kinderhilfswerk, Sharing-Center in Kampala/Uganda. Der sogenannte „Hungermarsch“ beginnt um 10.00 Uhr mit dem Gottesdienst in der Pfarrkirche in
Roschbach. Dieser wird vom Kinderchor der Jungen Kantorei St. Martin mitgestaltet und von den Ministranten Roschbach vorbereitet. Ab ca. 11.15 Uhr
beginnt ein 3-Stationenweg hoch zum Annaberg/Burrweiler (/km). Sie können
sich aber auch mit ihrer Familie um ca. 12.15 Uhr an der Kirche in Burrweiler
den Hungermarsch anschließen. Auf dem Annaberg gibt es die Gelegenheit
zum gemeinsamen Mittagessen, dafür ist gesorgt. Ab 14.30 Uhr erwartet sie
zum Abschluss im Pfarrheim Roschbach eine reichgedeckte Kuchentafel. Die
gelben Teilnahmekarten/Spendenzettel welche die Kommunionkinder ausgeteilt beklommen haben, können direkt an diesem Tag abgegeben werden. Wir
freuen uns auf ihre Teilnahme !
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
14
Aus den Pfarreien
Mariä Heimsuchung in Burrweiler
Kirchenchor-Probe
Jeden Dienstag um 20.00 Uhr im Schulsaal.
Chorversammlung/ Generalversammlung ist am 28.02.15 in der
Winzergaststätte um 19.30 Uhr. Herzliche Einladung an alle Mitglieder und Interessierte !
Kfd-Gymnastikgruppe
trifft sich jeden Montagabend um 20.00 Uhr in der Festhalle
Ministranten
Alle Minis sind mittwochs um 6:00 Uhr herzlich zu den Frühschichten „Aufsteh´n zum Leben“ in der alten Sakristei unserer Pfarrkirche Mariä Heimsuchung eingeladen. Anschließend frühstücken wir zusammen im Pfarrheim.
Kfd
Herzliche Einladung an Sie alle zur Mitfeier des diesjährigen Weltgebetstages
in Knöringen. Wir Frauen der kfd Burrweiler feiern mit den Frauen von Böchingen, Roschbach, Walsheim und Knöringen in der Evangelischen Kirche
in Knöringen am Freitag, 06.03. um 18:30 Uhr gemeinsam den Ökumenischen Gottesdienst zum Weltgebetstag. Frauen von den Bahamas haben
diesen Gottesdienst vorbereitet. Er steht unter dem Leitwort: „Kennt ihr meine
Liebe?“ Im Gottesdienst zum Weltgebetstag 2015 erleben wir, was Gottes
Liebe für uns und unsere Gemeinschaft bedeutet – sei es weltweit oder vor
unserer Haustür! Anschließend treffen wir uns im Gemeindehaus zum gemütlichen Beisammensein!
Wir bieten eine Mitfahrgelegenheit für Sie an: Abfahrt ist um 18:00 Uhr
im Pfarrhof.
Kfd
Die kfd bietet am Samstag, 07. März am Oster-und Frühlingsmarkt (7. und 8.
März, welcher von der Gemeinde gestaltet ist)) in der Festhalle Kaffee, Waffeln und Kuchen zum Verkauf an. Wir freuen uns, Sie in unserer“ Kaffeestube“ begrüßen zu können.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
15
PGR
Die Frühschichten in der Fastenzeit finden am 25.02., 04.03.., 11.03. und
18.03. jeweils um 6.00 Uhr in der Pfarrkirche statt. Anschl. ist im Pfarrheim für
ein gemeinsames Frühstück gesorgt. Es ergeht herzliche Einladung an Alle!
St. Ludwig in Edenkoben
Öffnungszeiten unserer Bücherei: mittwochs von 10.30 –
12.00 Uhr, freitags von 15.30 – 17.00 Uhr und sonntags von
11.00 – 12.00 Uhr (Leitung: Miriam Gierens, Tel: 3837, BüchereiTel: 989389)
Strickkreis: dienstags um 14.00 Uhr im Pfarrheim, kfd-Zimmer
(Leitung: Hildegard Eder, Tel: 938096)
Krabbelstunde:
mittwochs
um
10.00
Uhr
im
Jugendheim
(Ansprechpartnerin: Regine Heine, Tel: 7596)
Seniorennachmittage: Mittwoch, 25.02. und 11.03.2015, Beginn jeweils um
14.00 Uhr. Am 25.02.2015 ist eine Kreuzweg-Andacht in der Kapelle, anschl.
Kaffee, Kuchen und „Sizilianische Impressionen“ - eine Bilderreise durch die
italienische Mittelmeerinsel mit Herrn R. Wagner aus Edesheim. im Pfarrsaal.
Am
11.03.2015
hält
Herr
Kaplan
Andreas
Jacob
einen
Besinnungsnachmittag, dazwischen Kaffee und Kuchen im Pfarrsaal.
„Kreativ mit Farbe und Leinwand“: Donnerstag, 26.02. und 05.03.2015
jeweils um 19.30 Uhr im Jugendheim mit Herrn Alois Wintergerst, der eine
kleine Einführung in die Malerei gibt und zur Gestaltung eines eigenen Bildes
anleitet. Unkostenbeitrag für Material: 5,00 €. Ihre Anmeldungen nimmt Frau
Hildegard Kuhn (Tel: 1706) oder das Pfarrbüro vormittags (Tel: 4279) gerne
entgegen.
Einstimmung auf den Weltgebetstag: Freitag, 27.02.2015 um 19.00 Uhr im
prot. Gemeindesaal
KJG-Gruppenstunde: freitags von 15.30 – 16.30 Uhr im Jugendheim für
Mädchen der 1. Klasse (Leitung: Lena Strötges, Tel: 980411 und Kristina
Heine, Tel: 7596)
Frauenkreis: Treffen am Montag, 02.03.2015 um 20.00 Uhr (Leitung:
Elisabeth Orth, Tel: 943510)
Singkreis: Dienstag, 03.03.2015 um 19.30 Uhr im Pfarrheim (Leitung: HansPeter Kuhn, Tel: 1706)
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
16
Frühjahrs- und Erstkommunion-Buchausstellung: Freitag, 06.03.2015
von 15.00 – 17.00 Uhr und am Sonntag, 08.03.2015 von 11.00 – 12.00 Uhr in
unserem Pfarrheim
kfd-Theaterfahrt: Freitag, 06.03.2015 um 18.15 Uhr Abfahrt am Goldenen
Eck ins Nationaltheater nach Mannheim zur konzertanten Oper „Carmina
Burana“ von Carl Orff. (Ansprechpartnerin: Anke Fischer, Tel: 1430)
Ökumenisches Frauenfrühstück: Samstag, 14.03.2015 um 9.00 Uhr im
Pfarrsaal mit der Referentin Frau Irmgard Maser zum Thema „Die vier
Jahreszeiten einer Frau“, Unkostenbeitrag: 7,00 €. Ihre Anmeldungen
nehmen Frau Hildegard Kuhn (Tel: 1706), Frau Helga Mäuslein (Tel: 3634)
oder vormittags das Pfarrbüro (Tel: 4279) gerne entgegen.
„Projektchor Bahamas“ - Einstimmung auf Land und Leute zum
Weltgebetstag der Frauen 2015
am Freitag, 27.02.2015 um 19.00 Uhr im prot. Gemeindesaal. Herzliche
Einladung an alle, die Lust haben zum Singen. Der Weltgebetstag der Frauen
ist am Freitag, 06.03.2015 um 18.30 Uhr im prot. Gemeindesaal. Hierzu
herzliche Einladung.
Frühjahrs- und Erstkommunion-Buchausstellung
Unsere Bücherei lädt sehr herzlich zu ihrer Frühjahrs- und ErstkommunionBuchausstellung vom 06. - 08.03.2015 im Pfarrheim ein. Vorgestellt werden
eine Auswahl an Sachbüchern zu u. a. folgenden Themen “Raus in den
Garten“, „Fit in den Frühling“, „Kochen und Genießen“, „Kreatives für Groß
und Klein“, Kinder- und Jugendbücher, Bücher und Geschenkideen für die
Erstkommunion, Sachbücher zu Kirche und Glauben, Bibelausgaben,
thematische Erzählungen sowie religiöse Geschenkartikel. Darüber hinaus
können auch alle anderen gewünschten Medien über die Bücherei erworben
werden. Öffnungszeiten der Buchausstellung: Freitag, 06.03.2015 von 15.00
– 17.30 Uhr und Sonntag, 08.03.2015 von 11.00 – 12.00 Uhr.
kfd-Theaterfahrten
Die nächste kfd-Theaterfahrt ins Nationaltheater nach Mannheim ist am
Mittwoch, 25.03.2015, Abfahrt um 18.15 Uhr am Goldenen Eck zur Operette
„Die lustige Witwe“ von Franz Lehàr. Die Ansprechpartnerin unserer
Theaterfahrten ist Frau Anke Fischer, Tel: 1430, die auch gerne Karten für
einzelne Vorstellungen besorgt.
„Ökumenisches Frauenfrühstück“
Die kfd und der evangelische Frauenbund veranstalten ein ökumenisches
Frauenfrühstück am Samstag, 14.03.2015 um 9.00 Uhr im Pfarrsaal. Die
Referentin Frau Irmgard Maser bringt uns „Die vier Jahreszeiten einer Frau“
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
17
näher. Unser Leben ist in Bewegung und bringt immer wieder
Veränderungen, von der Geburt bis zum Ende unseres Lebens. Was macht
diese Phasen aus und wie reagieren wir darauf? Zu diesem interessanten
Thema sind alle Frauen sehr herzlich eingeladen. Der Unkostenbeitrag
beträgt 7,00 €. Ihre Anmeldungen nehmen Frau Hildegard Kuhn (Tel: 1706),
Frau Helga Mäuslein (Tel: 3634) oder das Pfarrbüro vormittags (Tel: 4279)
gerne entgegen.
Pfarrbriefbeiträge werden eingesammelt
Unsere PfarrbriefausträgerInnen werden in den nächsten Tagen die
Pfarrbriefbeiträge (6,00 €) bei Ihnen einsammeln. Sie können den Betrag
aber auch gerne auf das Konto der Kath. Kirchenstiftung, Konto-Nr. 13466 bei
der
Sparkasse
SÜW
Landau,
BLZ:
548
500
10
(IBAN:
DE80548500100000013466, BIC: SOLADES1SUW) überweisen oder im
Pfarrbüro bezahlen.
Familiengottesdienstkreis
Vorbereitung des Misereorgottesdienstes ( 21.03.15) und der Frühschichten
am Montag, den 23.02.2015 bei Pia Gutting, Tel.:06323/9388701 um 20.00
Uhr.
125 Jahre St. Ludwigskirche
Für den Jahrestag der Weihe unserer Pfarrkirche in Edenkoben hat uns Herr
Becht ein szenisches Spiel/Stationentheater geschrieben, das am Sonntag,
den 13. September 2015 im Rahmen des Festtages dargeboten werden soll.
In den 6 Szenen werden die Umstände und Geheimnisse rund um den
Neubau sehr anschaulich dargestellt (warum man neu baute – woher das
Geld kam - Planung des Architekten gemeinsam mit dem damaligen Fabrikrat
– eine abenteuerliche Anekdote – der Besuch des Prinzregenten in der
neuen Kirche). Zur Umsetzung haben sich 5 Personen als Schauspieler
gemeldet . Das 1. Treffen findet in Kürze statt.
Festausschuss zur Planung der Festschrift Treffen am Dienstag den
03.03.2015 um 14.00 Uhr. Wer mitmachen will bitte bei Sylvia Guntermann
Tel. 98164 melden.
Treffen aller Messdiener mit gemeinsamen Frühstück am Samstag,
07.03.2015 um 10.00 Uhr.
Der Haushaltsplan 2015 liegt vom 20.02. – 06.03. 2015 zur Einsicht
während der Büroöffnungszeiten im Pfarrbüro aus.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
18
St. Peter und Paul in Edesheim
Bücherei Öffnungszeiten: dienstags 17 – 18 Uhr / freitags 16 –
17 Uhr.
kfd-Krabbelgruppe:
Wir treffen uns jeden Dienstag um 10.00 Uhr im Pfarrheim im
Raum der Krabbelgruppe (Keller). Neu ! Infos und Anmeldung bei
Stefanie Schreiner Tel. 9897830
kfd Edesheim
Der Nadel- Treff findet immer dienstags in geraden Kalender-Wochen im
Pfarrheim Edesheim statt. Um 19:30 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen
Stricken, Häkeln und Austauschen. Neue Techniken können erlernt werden
und es wird Hilfe bei den Werken und Anleitungen (auch englischsprachiger)
angeboten. Alle Nadelfreunde sowie Anfänger sind willkommen. Infos und
Anmeldung bei Petra Kirchmer, Tel: 0 63 23/981383 oder NadeltreffEdesheim@gmx.de.
aus unserer protestantischen Kirchengemeinde:
Samstag
Sonntag
Sonntag
28.02.
01.03.
15.03.
18.00 Uhr Gottesdienst ES
11.00 Uhr Kindergottesdienst ES
9.00 Uhr Gottesdienst
11.00 Uhr Kindergottesdienst
Unser Pfarrcafè ist am Sonntag, den 22 Februar und Sonntag 8. März 2015
ab 14.00 Uhr geöffnet. Der Erlös ist für die Unterhaltung des Pfarrheims
bestimmt.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
19
„Der Haushaltsplan 2015 der kath. Kirchenstiftung Edesheim liegt in der Zeit
vom 09.02. – 26.02. 2015 im Pfarrbüro Edenkoben öffentlich aus und kann
während der Bürozeiten eingesehen werden.“
Elisabethenverein Edesheim – Der Jahresbeitrag für die Mitglieder des
Elisabethenvereins über 21,00 € wird zum 03.03.2015 abgebucht.
Rückblick Sternsingeraktion Edesheim
Die diesjährige Dreikönigsaktion der Sternsinger St. Peter und Paul begann
am 04.01. mit einem Sternsingergottesdienst in der Pfarrkirche. Am 05.01.
nahmen wir dann am „Marsch für Kinderrechte“ und dem anschließenden
Eröffnungsgottesdienst in Speyer teil, bevor wir am 06.01. die Kinder in der
Kita in Edesheim besuchten und den Segen in das Landauer Rathaus bei der
Dekanats-Sternsingerfeier des BDKJ-Landau brachten. Zum Höhepunkt der
Edesheimer Sternsingeraktion kam es dann, als wir mit mehreren Gruppen
und insgesamt 40 Kindern und Jugendlichen am 10.01. durch die Straßen
unseres Ortes zogen und den Weihnachtssegen in jedes Haus brachten.
Dabei konnten wir dann eine stolze Summe von mehr als 4000 € für Kinder in
Not sammeln.An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Spendern, Helfern
und vor allem bei den Sternsingerinnen und Sternsingern bedanken die diese
Aktion auch im Jahr 2015 wieder möglich gemacht haben . VIELEN DANK !!!
Wenn Sie wissen möchten, was mit den Spenden passiert und wo diese
überall hingehen, dann informieren sie sich unter
http://www.sternsinger.org/.Ihre Sternsinger aus St. Peter und Paul Edesheim
LOHNT ES SICH FÜR MICH AUFZUSTEHEN ???
!!! Spätschicht für unsere Neugefirmten !!!
Treffpunkt und Impuls in der Kirche am Samstag, 14.03.2015 um 19:30 Uhr.
Anschließend Cocktails ( je 1€) im Pfarrheim.
Wir freuen uns auf euer Kommen.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
20
St. Alban in Flemlingen mit Böchingen
Singgemeinschaft FL und GW:
Jeden Mittwoch Probe in der Kath. Kirche in Gleisweiler, 19.00 Uhr.
Frauenfrühstück
Am Samstag 21.03.2015 findet unser diesjähriges Frauenfrühstück
statt, wir treffen uns ab 9 Uhr im Pfarrheim. Unsere Gemeindereferentin Frau Hartner wird uns über das Thema „2015 – Wie geht´s
weiter“ informieren.
Messdienerprobe für alle ist am Donnerstag, 19.3.2015, um 17.00 Uhr in der
Kirche
Kfd
Weltgebetstag der Frauen (ACHTUNG: Terminänderung):
Herzliche Einladung an alle Frauen aller Konfessionen. Wir treffen uns am
Donnerstag, 05.03.2015, um 19 Uhr im Pfarrheim zu einem Wortgottesdienst,
anschließend gemütliches Beisammen sein.
Herzliche Einladung zu unseren Frühschichten in der Fastenzeit.
Wir treffen uns am 11. + 25. März um 6.30 Uhr in der Kirche.
Anschließend gemeinsames Frühstück im Pfarrheim.
Wir freuen uns auf viele Frühaufsteher jeden Alters.
Am Samstag 21.03.2015 findet unser diesjähriges Frauenfrühstück statt,
wir treffen uns ab 9 Uhr im Pfarrheim. Unsere Gemeindereferentin
Frau Hartner wird uns über das Thema „2015 – Wie geht´s weiter“ informieren. Auch hierzu herzliche Einladung, Anmeldung bis spätestens 18.März bei
Nicole Weber, Tel: 6639.
St. Stephanus in Gleisweiler mit Frankweiler
Singgemeinschaft FL und GW:
Jeden Mittwoch Probe in der Kath. Kirche in Gleisweiler
um 19.00 Uhr. Weitere Sänger sind immer herzlich eingeladen !!!
Turnstunde
Immer dienstags von 19.30 -20.30 Uhr treffen sich Jung und Alt zur wöchentlichen Gymnastikstunde im Stephanusraum im kurpfälz. Zehnthof! Ansprechpartner: Frau Irmgard Geiger, Tel.: 06345/1425
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
21
Krabbelgruppe
Die Krabbelgruppe findet immer donnerstags um 16.00 Uhr im Bodelschwinghraum im Zehnthof statt. Auch hier können Sie sich gerne mit Frau
Katja Geiger, Tel.:407334 wegen genaueren Details in Verbindung setzen.
Yogagruppe wie gewohnt Mittwoch 19.30 Uhr im Zehnthof
Musikalische Früherziehung ist immer Donnerstag um 16.30 Uhr.
Kreuzweg in der Fastenzeit
jeden Mittwoch um 18.30 Uhr in der Kirche.
Weltgebetstag der Frauen
Freitag, den 06. März 2015 um 18.00 Uhr in der evang. Kirche Frankweiler. Anschließend gemütliches Beisammensein. Herzliche Einladung an
Alle !!!!
St. Barbara in Hainfeld mit Rhodt
Öffnungszeiten Pfarrbücherei:
Dienstag : 16.00 – 16.30 Uhr
Donnerstag: 18.00 – 19.00 Uhr
Singstunde Kirchenchor
Nächste Singstunden sind jeweils Donnerstag 26.02., 05.03.,
12.03.15 um 20.00 Uhr im Pfarrheim.
14.03.2015 singt der Kirchenchor im Gottesdienst.
19.03.2015 ist wieder Probe um 20.00 Uhr im Pfarrheim.
Kirchenputz
Schon jetzt weisen wir auf unsere Kirchenputzaktion am Samstag, den 07.
März laden wir fleißige Helfer ein zum Frühjahrsputz in unserer Kirche. Uhrzeit: 9.00-11.00 Uhr. Im Voraus: Herzlichen Dank !!!!!!
Ministranten Hainfeld
Wir treffen uns zum Minifrühstück am 07.03. um 10:30 Uhr im Pfarrheim.
Alle Minis sind mittwochs um 6:00 Uhr herzlich zu den Frühschichten „Aufsteh´n zum Leben“ in der alten Sakristei unserer Pfarrkirche St. Barbara eingeladen. Anschließend frühstücken wir zusammen im Pfarrheim.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
22
Kfd
Zum Weltgebetstag, den wir am Freitag, den 06. März 2015, gemeinsam mit
den Frauen aus Rhodt und Hainfeld feiern, laden wir alle herzlich ein.
Wir treffen uns am 19.00 Uhr im Luisenstift in Weyher zum Wortgottesdienst,
anschl. sind alle zum gemütlichen Beisammensein eingeladen.
St. Sebastian in Roschbach mit Walsheim
Kath. Bücherei St. Sebastian
Die Bücherei ist mittwochs von 16.00 – 17.00 Uhr und donnerstags
von 18.00 – 19.00 Uhr geöffnet.
Der Kirchenchor-Cäcilienverein –Roschbach läd alle Mitglieder zur Generalversammlung mit Neuwahlen am Dienstag, den 24. Februar 2015 um
19.30 Uhr ins Pfarrheim ein. –Die VorstandschaftKuchenspenden für den Hungermarsch
Am 1. März findet wieder der diesjährige Hungermarsch statt. Wer einen
Kuchen backen möchte, möge sich bitte in der Kuchenliste eintragen oder bei
Frau Danner Brigitte melden Tel. 6955.
kfd-Roschbach - Herzliche Einladung ergeht an alle zur Mitfeier des diesjährigen Weltgebetstages am Freitag, den 06. März in Knöringen. Der ökumenische Gottesdienst beginnt um 18.30 Uhr in der Evangelischen Kirche
Knöringen Frauen von den Bahamas haben diesen Gottesdienst vorbereitet.
Er steht unter dem Leitwort „Kennt Ihr meine Liebe?“. Anschließend gemütliches Beisammensein im Gemeindehaus. Wir bieten Mitfahrgelegenheit für
Sie an: Bitte um Rückmeldung bei Pia Roth, Tel. 1504 oder Agnes Hemberger, Tel. 1631.
Putzfrau gesucht – Die Pfarrei Roschbach sucht zum 01. März 2015 oder
später eine Hilfskraft zum Putzen der Kirche. Näheres dazu beim Pfarrbüro
oder bei Josef Hemberger Tel. 1631.
.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
23
StSt. Martin in St. Martin
Öffnungszeiten Bücherei
immer freitags von 16.00 – 18.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Frau Stefanie vom Weg,Tel.7502
Am Montag, den 09. März ist keine Sprechstunde im Pfarrbüro St. Martin .
Kirchenchor St. Martin
Die Chorproben des Kirchenchors finden immer mittwochs von
20 – 21.30 Uhr im Pfarrzentrum – Musikraum statt. Interessierte Sänger und
Sängerinnen sind jederzeit herzlich willkommen!
Singstunde für ALLE zur Vorbereitung auf den Weltgebetstag am Montag,
23.02., 19.30 Uhr im PZ- Musikraum
Die kfd – St. Martin lädt am Freitag, den 06. März um 18,30 Uhr alle Frauen zu einem Wortgottesdienst –Weltgebetstag der Frauen in die Pfarrkirche
ein. Die Texte und Lieder wurden in diesem Jahr von Frauen auf den Bahamas vorbereitet.
Die kfd – fährt am 05.07.2015 zu den Passionsspielen nach Ötigheim. Wir
besuchen die Spiele am Nachmittag. Die Kosten für Eintritt und Fahrt betragen 38 €. Anmeldung bis zum 01.04.2015 bei Frau Rita Dick, Tel. 7413.
KAB-St. Martin
Am Samstag, den 14. März 2015, 19.30 Uhr findet die Generalversammlung
der KAB im Parkcafè im Stöckelfeld St. Martin statt. Der Gottesdienst für die
Verstorbene der KAB wir dann am Sonntag 22. März, 10.30 Uhr sein.
Vortreffen Taizè-Fahrt der Firmlinge an Pfingsten 2015 ist am Montag
11.03., 18.00 Uhr im PZ-Erkerzimmer.
Früchteteppich – Spenden helfen der Tafel
Auch vergangenes Jahr konnte anlässlich des St. Martinsfestes ein
kunstvoller, herrlicher Früchteteppich mit religiösem Motiv in der kath.
Pfarrkirche St. Martin bewundert werden. Erstellt hat ihn eine Gruppe von
Frauen, die dieses Kunstwerk bereits seit vielen Jahren fertigt. Das
Früchteteppich-Team bittet die Besucher und Betrachter seiner mühevollen,
gelungen Arbeit auch um Spenden, die regelmäßig sozialen Einrichtungen zu
Gute kommen.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
24
Vor einigen Tagen konnte die Frauengruppe unter Leitung von Frau Dick nun
als Ergebnis ihres Einsatzes der Edenkobener Tafel einen Spendenbetrag in
Höhe von 1.000 € übergeben. Da die Tafel bei ihrer Arbeit keinen Gewinn
erzielt, ist diese Zuwendung zur Deckung der laufenden Kosten sehr
willkommen. Das gesamte Tafelteam bedankt sich daher bei den Frauen der
Früchteteppich-Gruppe und bei allen Spendern ganz herzlich für diese
uneigennützige Initiative, von der die Tafel bereits wiederholt geholfen
bekam.
Spenden der „Aktion Mantelstück“
Die „Aktion Mantelstück“ unserer Pfarrei St. Martin, konnte in diesem Jahr
mehrere Projekte mit Spenden unterstützen.
- Tansania/Partnergemeinde in Mengwe
500 €
- Indien/Krankenhaus-Armenhilfe 2 Projekte
1000 €
- Uganda/Strassenkinderprojekt
500 €
- Bolivien/ Beatmungsgerät für Behinderte
200 €
- Palästina/Gazastreifen, Hilfe für traumatisierte Kinder 400 €
- Deutschland/ Lichtblick Neustadt
200 €
- Deutschland/ Flüchtlingshilfe Edenkoben
300 €
- Deutschland/ Tafel Edenkoben
300 €
- Deutschland/ Lourdesgrotte St. Martin
1000 €
Der Fond der Spendengelder speist sich größtenteils durch den Verkauf der
Weine der Winzergenossenschaft Edenkoben mit dem bekannten Etikett der
Aktion. Durch deren Kauf, können sie auch weiterhin verschiedenen Projekte
unterstützen
3000km zu Fuß im Zeichen der Muschel
Bildertagebuch von St. Martin nach Santiago de Compostella sowie ins Finisterre.
Bericht einer Wandergruppe aus St. Martin und Freunde, die in Etappen in
den letzten 13 Jahren den „Camino“ gepilgert ist.
Am Freitag den 13.3.2015 um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Martin.
Die Gruppe von Wanderfreunden aus St. Martin nimmt sie mit auf den Jakobsweg. Die Bilder die Bernhard Mangler zusammengestellt hat, sind wie
ein Pilgertagebuch und zeigen die verschiedenen durchquerten Landschaften
von Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Spanien. Die verschiedenen
Landschaftsformen werden ergänzt mit Bildern von Kirchen, Kathedralen,
Klöstern und Ortschaften. Berichte von den Begegnungen und Erlebnissen
auf dem Pilgerweg, sowie Legenden rund um den Jakobsweg und der Flug
des Botafumeiros, des großen Weihrauchfasses in Santiago, runden die von
allen Teilnehmern erlebten Eindrücke ab.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
25
St. Peter und Paul in Weyher
Öffnungszeiten Pfarrbücherei:
Sonntag: 11.15 – 12.00 Uhr
Dienstag 18.00 – 19.00 Uhr
Alte Nähmaschinen abzugeben
Der Elisabethenverein Weyher hat vier alte Pfaff-Nähmaschinen
gegen Spende abzugeben (Modelle: Automatic 260, Klasse 138,
60 - Klasse 332 und 130). Interessenten möchten sich bitte mit W.
Braun (Tel. 06323 3346) in Verbindung setzen.
Kirchenmusiker
Die Kirchenmusiker/innen der Pfarreiengemeinschaft treffen sich am Freitag,
den 26.2. um 19.30 Uhr im Luisenstift in Weyher,
Gemeindeversammlung
Am Sonntag, den 15. März um 16.30 findet im Dorfgemeinschaftshaus eine
Gemeindeversammlung statt, zu der Pfarrer und Pfarrgemeinderat alle Gemeindemitglieder herzlich einladen. Das Hauptthema wird der Blick auf die
zahlriechen Dienste sein, die in der Gemeinde durch eine Vielzahl ihrer Mitglieder geleistet werden. Für dieses Engagement möchten wir im Rahmen
dieser Versammlung Danke sagen und gemeinsam überlegen, wie auch im
Hinblick auf die künftige Gemeindestruktur das Leben vor Ort lebendig bleibt.
Herzliche Einladung!
Elisabethenverein
Die Mitgliederversammlung 2015 des Elisabethenvereins Weyher findet am
Sonntag, den 15.3. um 16 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt.
Kirchenchor St. Cäcilia
Singstunden sind am 24.2. und am 10.3., jeweils um 19.30 Uhr im Luisenstift.
Pfarrgemeinderat
Der Pfarrgemeinderat trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Mittwoch, den
25.2. um 20 Uhr im Luisenstift
Kfd
Zum Weltgebetstag, den wir am Freitag, den 06. März 2015, gemeinsam mit
den Frauen aus Rhodt und Hainfeld feiern, laden wir alle herzlich ein.
Wir treffen uns am 19.00 Uhr im Luisenstift in Weyher zum Wortgottesdienst,
anschl. sind alle zum gemütlichen Beisammensein eingeladen.
Unser Erzählcafe findet wieder am 11. März, um 14.30 Uhr, im Luisenstift
statt. Dazu laden wir alle Frauen und Männer herzlich ein.
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
26
Das Leitungsteam der kfd trifft sich wieder am 26. Februar, um 19.00 Uhr
im Luisenstift.
Aus unserer Diözese
Besinnungstage in der Fastenzeit in der Marienpfalz
An folgenden Tagen bietet das Schönstatt-Zentrum Marienpfalz in Herxheim
Besinnungstage in der Fastenzeit an: Di. 03.03., Do. 05.03., Mo. 09.03., Mi.
11.03., Di. 17.03., Mi. 18.03., Di. 24.03. und Do. 26.03.2015. Je nach Absprache beginnt der Besinnungstag um 10:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr
oder er beginnt um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr. Zu einem Besinnungstag gehört ein Vortrag mit besinnlichen Elementen, Zeit zum persönlichen Beten in der Gnadenkapelle, Beichtgelegenheit und eine Heilige Messe.
Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.
Kontakt und Anmeldung: Schwester M. Charissa, Schönstattzentrum Marienpfalz, Josef-Kentenich-Weg 1, 76863 Herxheim, 07276/5702, schoen-wallfMPF@gmx.de
Feier der Kar- und Ostertage vom 31. März 2015 bis 07. April 2015
Gemeinsam wollen wir die Karwoche und das Osterfest begehen. Die Feier
der Liturgie steht dabei im Zentrum.
Kurzvorträge und das gemeinsame Anfertigen der Osterkerze gehören ebenso zum abwechslungsreichen Programm wie Gebetszeiten und gemeinschaftlichen Abende
Bei dieser Veranstaltung bieten wir Ihnen unseren bequemen Abholdienst
von zuhause an. Gerne erteilen wir Ihnen telefonisch Auskunft über die
Fahrtkosten.
Leitung
Pfarrer Dr. Friedrich Mohr (Speyer)
Agnes Lang, Gemeindereferentin i.R. (Speyer)
Weitere Informationen und Anmeldung zu allen Veranstaltungen, im Sekretariat der Heilsbach:
An der Heilsbach 1 66996 Schönau/Pfalz Tel.: 06393/802-0
Fax: 06393/802-288 Email: heilsbach.schoenau@t-online.de
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
27
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
28
.
04.
März
2015
AK=Annakapelle; BU=Burrweiler; EK=Edenkoben; ES=Edesheim; FL=Flemlingen;
GW=Gleisweiler; HA=Hainfeld; RO=Roschbach, SM=St. Martin; WE=Weyher
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
19
Dateigröße
1 344 KB
Tags
1/--Seiten
melden