close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Dreifaltigkeitsbote - aktueller Pfarrbrief im PDF

EinbettenHerunterladen
DreifaltigkeitsBote
01. März – 07. März 2015
08/51.Jahrg.
_______________________________________________________________________________________________________________________________
DER KATH. PFARRGEMEINDE HUNTEBURG
Internetadresse:
www.hl-dreifaltigkeit-hunteburg.de
_______________________________________________________________________________________________________________________________
Pastor Stephan Schwegmann sagt: DANKE!
Liebe Schwestern und Brüder,
nun liegt der Tag meiner Verabschiedung aus unseren drei Kirchengemeinden schon einige Wochen zurück. Es war für
mich ein wunderschöner und unvergesslicher Tag! Ich danke Ihnen allen für das schöne Fest, für alle Vorbereitungen,
für die viele Arbeit und für die lieben Worte. Für mich war das ein wunderbarer Tag: die Heilige Messe war festlich und
schön (die Chöre und Musikgruppen, zum Beispiel, waren in Hochform), die Grußworte nach dem Gottesdienst waren
wohlwollend und wohltuend, und beim abschließenden Empfang hat es mich gefreut, mich von vielen von Ihnen
persönlich verabschieden zu können.
Am Sonntag nun war hier in Emsbüren meine Einführung. Ich habe mich gefreut, viele vertraute Gesichter zu sehen und
viele von Ihnen wiederzutreffen. Ich bin hier freundlich aufgenommen worden, habe schon „Pastor siene Koah“ gesehen
(steht an der Kirche) und mache die ersten Besuche, um die Gemeinden Schritt für Schritt kennen zu lernen.
Die schöne Holzbank (das Abschiedsgeschenk) ist hier schon von vielen bewundert und bestaunt worden. Sie ist wirklich
etwas Besonderes! Allerdings werde ich sie doch nicht nach draußen stellen; sie wird ihren Platz in der Küche finden.
Alle, die von Ihnen am Sonntag hier waren, haben schon „Pastors Garten“ gesehen. Der liegt direkt hinter dem
Pfarrhaus und lädt zu Spaziergängen und zum Kaffee-Trinken auf der Terrasse ein. Aber Emsbüren hat auch noch vieles
andere zu bieten. So kann man einen Ausflug nach Holland machen, Emsflower besuchen, über die Ems schippern, auf
den Kirchturm steigen (78 Meter hoch) und vieles andere unternehmen.
Ich lade Sie herzlich nach Emsbüren ein! Bei den Chören und Musikgruppen wäre es natürlich schön, wenn ihr in einem
Gottesdienst spielen oder singen würdet. Sie werden sehen: In Emsbüren gibt es alles (außer einen Rossmann).
Ich wünsche Ihnen und der Pfarreiengemeinschaft alles Gute und Gottes Segen.
In dankbarer Erinnerung an Bohmte, Hunteburg und Lemförde
Stephan Schwegmann
Pastor
Gottesdienstordnung zum 2. Fastensonntag
(01. März 2015)
Samstag:
15.00 Uhr Taufe des Kindes Lilith Schmutte-Strumpf
Taufe des Kindes Louis Pöppelmann
18.00 Uhr Eucharistiefeier am Sonntagvorabend
-Erinnerungsfest der Erstkommunionkinder 2013Kollekte: Für die Heizkosten in unserer Kirche
Sonntag:
10.00 Uhr Kommunionfeier im Pflegezentrum St.Agnes
Eucharistische Anbetung:
16.00 Uhr – 16.30 Uhr
Eröffnung: - gestaltet von den Kommunionkindern
und ihren Eltern
Messdiener: Jannis Meyerrose – Björn Wessel-Ellermann
16.30 Uhr – 17.00 Uhr
Anbetung - gestaltet von der kfd
Messdiener: Jorias Weirauch – Max Haselhorst
17.00 Uhr
Schlusssegen
Zu den Gebetszeiten sind alle Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.
Bohmte:
09.15 Uhr Hochamt
Lemförde:
11.00 Uhr Hochamt
Gottesdienstordnung an den Werktagen
Dienstag:
10.30 Uhr Hl. Messe im Pflegezentrum St.Agnes
15.00 Uhr Bußgottesdienst der Erstkommunionkinder
Mittwoch:
16.00 Uhr Rosenkranzgebet im Pflegezentrum St.Agnes
Donnerstag:
8.30 Uhr Frauenmesse
Freitag:
19.00 Uhr Hl.Messe zum Herz-Jesu-Freitag im Pfarrhaus
(die ganze Gemeinde ist herzlich eingeladen)
19.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen
in der evang. St. Matthäus Kirche
Samstag:
18.00 Uhr Familienmesse
Gelegenheit zum Empfang des hl.Bußsakramentes:
Am Donnerstag nach der Hl. Messe
An diesem Sonntag/01.03. laden wir herzlich ein zur eucharistischen Anbetung. Es tut gut eine Weile beim Herrn zu sein.
Nehmen wir uns die Zeit dazu, meint ihr Pastor em. Reinhard Trimpe.
Zum Dienst am Altar werden gebeten:
Samstag/28.02.: 18.00 Uhr
Emma Thater – Jonas Klanke – Mark Eggert – Oliver Gutschi
Fackeln:
Dominik Klanke – Niklas Brockmeyer
Samstag/07.03.: 18.00 Uhr
Maximilian Linke – Johannes Gramke – Johannes Piening – Malte Schnöckelborg
Fackeln:
Sarah Wessel – Marie Witte
Messdiener für besondere Dienste: Paul Haselhorst – Björn Wessel-Ellermann – Niklas Brockmeyer – Dominik Klanke
Als Kommunionhelfer werden gebeten:
Zum Lektorendienst werden gebeten:
Samstag/28.02.: 18.00 Uhr
Stefan Klöcker
Erstkommunionkinder 2013/Katecheten
Sonntag/01.03.: 10.00 Uhr
Wilhelm Behner - Pflegezentrum St.Agnes
Samstag/07.03.: 18.00 Uhr
Maria Rusche
Kinder
Wir gratulieren zum Geburtstag
-------------------
Die Erstkommunionkinder 2013 feiern am Samstag/28.02. ihr Erinnerungsfest. Sie treffen sich mit ihren
Katecheten um 14.30 Uhr am Pfarrheim.
Der Offener Kindertreff ist am Montag/02.03. von 16.00 bis 18.00 Uhr im Pfarrheim.
Die Messdienerstunde ist am Montag/02.03. um 17 Uhr in der Kirche.
Der Offene Jugendtreff ist am Montag/02.03. um 18.00 Uhr im Pfarrheim (Billardraum).
Die Montagsrunde trifft sich am Montag/02.03. um 20 Uhr im Pfarrheim. (Probierabend).
Die Erstkommunionkinder treffen sich zum Bußgottesdienst am Dienstag/03.03. um 15 Uhr in der Kirche;
Kirchenvorstandssitzung ist am Mittwoch/04.03. um 19 Uhr im Pfarrheim.
/ anschließend im Pfarrheim.
Der Offene Jugendtreff ist am Donnerstag/05.03. um 18.00 Uhr im Pfarrheim (Billardraum).
Der Offene Mädchentreff ist am Freitag/06.03. um 15.00 Uhr im Pfarrheim.
„Kind und Kegel“ - Bowlen mit Kindern am Samstag/07.03. um 19 Uhr in Damme.
Wir treffen uns um 18.30 Uhr am Pfarrheim und bilden Fahrgemeinschaften.
„plus-minus 60“ - Die Gruppe „plus-minus 60“ trifft sich am Dienstag/03.03. um 8.40 Uhr auf dem Kirchparkplatz.
Wir bilden Fahrgemeinschaften und fahren nach Dümmerlohausen. Wer nicht mitfährt melde sich bitte umgehend bei
Margret Krahn, Tel.: 488 ab.
Der Kirchenvorstand gibt bekannt:
Vom 02.03.15 – 16.03.15 liegt der genehmigte Haushaltsplan2014 sowie die
Haushaltsrechnungen 2012 + 2013 für den Friedhof während der Bürozeiten im Pfarrbüro zur Einsichtnahme aus.
Kirchenvorstand-Friedhofsausschuss
In den nächsten Wochen werden auf dem neuen Friedhof zwischen den Grabreihen Pflasterwege angelegt. Maulwurf
und Regen machen die Wege sehr uneben. Da wir für die Sicherheit verantwortlich sind, halten wir es für eine sinnvolle
Maßnahme. Wenn die Finanzen es wieder erlauben, werden auch die anderen Wege bearbeitet. Außerdem weisen wir
darauf hin, dass Grabmale auf den Gräbern standfest sein müssen. Wir bitten alle Friedhofsnutzer dieses in
Eigenverantwortung zu beachten. Eine Prüfung findet jährlich statt.
Weltgebetstag der Frauen
Der diesjährige Weltgebetstag der Frauen aller Konfessionen am Freitag/06.03.15 steht unter dem Motto:
„Begreift ihr meine Liebe? “. Christliche Frauen der Bahamas haben die Texte des Gottesdienstes verfasst. Der
ökumenische Gottesdienst beginnt um 19 Uhr in der evang. St. Matthäus Kirche in Hunteburg. Anschließend ist
Gelegenheit zur Begegnung und zum Gespräch im evang. Gemeindehaus.
kfd - Die kfd- Hunteburg lädt alle Frauen zu einer Dombesichtigung in Osnabrück am Donnerstag, den 12.03. ein.
Abfahrt ist um 14.30 Uhr in Hunteburg. Gegen ca. 19 Uhr werden wir wieder in Hunteburg zurück sein. Wir bilden
Fahrgemeinschaften. Wer mitfahren möchte, melde sich bitte bis zum 07.03.15 im Pfarrbüro, Tel.: 256, oder bei
Hildegard Michael, Tel.: 1542 an.
Fußpilgertour nach Santiago de Compostela
Für die Pilgertour unserer Pfarreiengemeinschaft sind bisher 42 Anmeldungen eingegangen. Aus Hunteburg werden sich
16 Pilgerinnen und Pilger auf den Weg machen. Wir freuen uns, dass auch unser neuer Pastor Marc Weber mitpilgern
und die geistliche Begleitung der Reise übernehmen wird. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten in den
kommenden Tagen weitere Informationen per Post. Wer sich der Gruppe noch anschließen möchte, sollte sich schnell
entscheiden und bei Steffen Bach melden (Tel: 1313), denn es gibt nur noch wenige freie Plätze im Bus. Informationen
zur Pilgerreise finden Sie in den Flyern am Schriftenstand und auf der Internetseite unserer Gemeinde.
Aus dem Pfarrgemeinderat
In der vergangenen Woche hat der Pfarrgemeinderat getagt, hier einige kurze Informationen:
In der Fastenzeit werden im Altarraum der Kirche die Leidenswerkzeuge Jesu dargestellt. Von einem Mitglied des
Pfarrgemeinderates wird es dazu in den Vorabendmessen eine kurze Erläuterung geben.
In diesem Jahr wird wieder der Sommerpavillion stattfinden. Zum ersten Sommerpavillion lädt der Pfarrgemeinderat am
Sonntag, 31. Mai, nach dem Gottesdienst mit der Feier der Erstkommunion ein. In den folgenden Wochen wird der
Sommerpavillion nach der Vorabendmesse stattfinden. Da wir mit diesem Termin am Samstagabend bisher keine
Erfahrungen haben, ist der Sommerpavillion zunächst bis zu den Sommerferien geplant. Wir werden die Resonanz
abwarten und kurzfristig entscheiden, ob der Sommerpavillion wie in den vergangenen Jahren bis zum Pfarrfest
angeboten wird.
Die Maiandacht der Pfarreiengemeinschaft findet in diesem Jahr wegen Terminproblemen nicht wie geplant im
Hunteburg statt. Derzeit prüft die Kirchengemeinde in Bohmte, ob sie die Maiandacht übernehmen kann.
Voranzeige:
Der Elternabend der Erstkommunionkinder 2015 ist am Mittwoch/11.03. um 19 Uhr im Pfarrheim.
Voranzeige:
Einladung zum Vortragsabend von Andrea Schwarz.
Am Freitag, den 13. März findet um 19:00 Uhr ein Vortragsabend im Gemeindehaus in Bohmte statt.
Als Referentin wird die Buchautorin, Sozialpädagogin und pastorale Mitarbeiterin im Bistum Osnabrück Andrea Schwarz
sprechen. Das Thema lautet: Von der heilenden Kraft des Glaubens - oder: warum der Glaube beim Leben und beim
Sterben hilft. Eingeladen sind alle interessierten Gemeindemitglieder!
Voranzeige:
Einladung zum Fastenessen
Unsere Pfarrgemeinde lädt am Sonntag, den 15. März, um 12 Uhr, zum Fastenessen in das Pfarrheim ein. Damit soll ein
kleines Zeichen der Solidarität mit den armen Ländern des Südens gesetzt werden. In diesem Jahr wird ein vegetarisches
Gericht aus Peru gekocht. Ein fester Preis ist für die Fastenmahlzeit nicht festgelegt. Jeder ist zu einer Spende
eingeladen, die seinen finanziellen Möglichkeiten entspricht. Der Erlös ist für das Spendenprojekt unserer
Kirchengemeinde bestimmt. Neu denken, Veränderungen wagen – unter diesem Leitwort steht die 57. Fastenaktion
und macht damit auf die Auswirkungen des sich verändernden Klimas weltweit aufmerksam. Steffen Bach wird darüber
berichten, wie der Klimawandel in Peru zu spüren ist und welche Auswirkungen er auf das Leben der Kleinbauern hat.
Voranzeige:
Kolpingfamilie Generalversammlung: Wir feiern am Samstag/21.03. um 18 Uhr die Hl.Messe mit der
Kolpingkapelle in der Pfarrkirche. Anschließend treffen wir uns zur Generalversammlung im Pfarrheim.
Voranzeige:
Solidarität geht – oder fährt
So lautet wieder das Motto unserer Pfarreiengemeinschaft am 22.03.2015. Wir wollen zu einer großen SolidaritätsFahrradtour starten. Eingeladen sind die Gemeindemitglieder der gesamten Pfarreiengemeinschaft. Die Teilnehmer aus
Hunteburg treffen sich um 10 Uhr am Pfarrheim zur gemeinsamen Abfahrt nach Lemförde.
Um 11 Uhr feiern wir einen gemeinsamen Gottesdienst in Lemförde. Im Anschluss findet dort ein kleiner Mittags-Imbiss
statt. Gestärkt können wir dann zu unserer Fahrradtour aufbrechen. Dabei steht es Ihnen frei, ob Ihre Route Sie nach
Bohmte oder nach Hunteburg führt. In beiden Gemeindehäusern erwartet Sie dann von 14 – 17 Uhr ein reichliches
Kuchenbuffet. Um besser planen zu können, wird um eine Anmeldung bis zum 11. März gebeten. Anmeldezettel liegen
im Schriftenstand unserer Kirche aus und können im Pfarrbüro abgegeben werden.
Kollektenergebnisse:
Am Mittwoch/18.02.: Für unsere Kirche u. Gemeinde:
17,10 €
Am Samstag/21.02.: Für den Solidaritätsfonds für Arbeitslose:
77,12 €.
Allen Spendern herzlichen Dank!
Geänderte Öffnungszeiten in der nächsten Woche:
Dienstag von 09.00 Uhr – 11.30 Uhr Donnerstag von 08.00 Uhr – 10.00 Uhr.
Am Montag und Mittwoch ist das Pfarrbüro geschlossen.
Heilige Messen wurden bestellt: Samstag/28.02.: JM f.+ Erwin Weitzmann u. JM f.+ Mario Weitzmann u. f.+ Josef Flacke –
f.+ Johannes Unger u. Familie;Canada – f.+ Inge Düvel u. Wolfgang Düvel – Donnerstag/05.03.: JM f.+ Josepha Wübker – f.+ Juliana
Meyer (bestellt von der kfd) – f.+ Clara Düvel (bestellt von der kfd)
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
237 KB
Tags
1/--Seiten
melden