close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Cal. 507, 517 - traser® H3 watches

EinbettenHerunterladen
Organisation
Wir bitten um Ihre Anmeldung per Post, Fax oder E-Mail
bis spätestens 30. September 2014.
Dipl.-Pflegewirt, MPH Daniel Behrendt
Pflegedienstleiter
Städtisches Klinikum Dessau
Pflegedienstleitung
Sekretariat Frau Petra Voß
Auenweg 38
06847 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 501-1202
Telefax: 0340 501-1201
E-Mail: petra.voss@klinikum-dessau.de
Städtisches Klinikum Dessau
Auenweg 38
06847 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 501-1202
E-Mail: daniel.behrendt@klinikum-dessau.de
Stand 07/2014, Änderungen vorbehalten / Fotos: Stefan Hoyer/punctum und SKD
Anmeldung
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir freuen uns, Sie zum 5. Pflegetag in Dessau-Roßlau einladen zu
dürfen. Nach intensiver Planung und Organisation, interessanten
und konstruktiven Gesprächen mit Kollegen verschiedener Berufsgruppen, haben wir wieder ein abwechslungsreiches und qualitativ
hochwertiges Tagungsprogramm zusammengestellt.
Pflegedienst
www.klinikum-dessau.de
Am 5. Pflegetag des Städtischen Klinikums Dessau
am Dienstag, 21. Oktober 2014 nehme ich teil:
Name
Institution
Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung und hoffen, Sie
am 21.10.2014 begrüßen zu können.
Funktion
5. Pflegetag
des Städtischen Klinikums Dessau
21. Oktober 2014
Telefon (dienstlich)
Datum/Unterschrift
Zusätzlich beteilige ich mich am Workshop:
I Nichtinvasive Beatmung
II Schmerzmanagement
Bitte Zutreffendes ankreuzen.
III Alternative Heilmethoden in der Pflege
Der diesjährige Pflegetag wird sich mit pflegefachlichen, gesundheitspolitischen und versorgungsrelevanten Themen beschäftigen.
Hierfür konnten wir Referenten mit einem großen und fundierten
Fachwissen aus dem ärztlichen und pflegerischen Bereich gewinnen. Die Verknüpfung von Theorie und Praxis, die Überprüfung
von Anspruch und Wirklichkeit werden auf dieser Fachtagung von
großer Bedeutung sein. Die Entwicklung der Arbeitssituation der
Ge­sundheitsberufe erwartet von allen Mitarbeitern eine immer
größere Professionalisierung, Spezialisierung und Flexibilität. Diese
Entwicklung stellt eine große Herausforderung für jeden Einzelnen
dar. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen diese Herausforderungen an­nehmen, Fachwissen vermitteln, Kompetenzen erweitern und das
eigene berufliche Profil entwickeln.
Städtisches Klinikum Dessau
Auenweg 38
06847 Dessau-Roßlau
Kooperation und Netzwerkbildung –
Qualität und Sicherung der künftigen Gesundheitsversorgung
Radisson Blu Hotel
Fürst Leopold Dessau
Friedensplatz 1
06844 Dessau-Roßlau
Radisson Blu Hotel
Fürst Leopold Dessau
Friedensplatz 1
06844 Dessau-Roßlau
Dipl.-Pflegewirt, MPH Daniel Behrendt
Pflegedienstleiter
Städtisches Klinikum Dessau
Programm
Programm
Referenten
9.00-9.15 Uhr Begrüßung
Rosemarie Bahn
Seelsorgerin
Städtisches Klinikum Dessau
9.15-9.30 Uhr Grußwort
12.05-12.35 Uhr Die Bedeutung von Pflegenetzwerken für eine lückenlose und barrierefreie Versorgung – Praxis­bericht aus dem Regionalnetzwerk Wittenberg
Dr. med. Joachim Zagrodnick
9.30-10.15 Uhr
Instrumente zur Einschätzung des Sturzrisikos –
überflüssig oder unentbehrlich?
12.35-13.25 Uhr Imbiss
Prof. Dr. phil. Gabriele Meyer
Diplom-Pflegewirt, MPH Daniel Behrendt
10.15-11.00 Uhr Feinfühligkeit: Qualitätsindikator für die Pflege?
Dimensionen und Signaturen feinfühligen Arbeitens in der Pflege
Einblicke in ein Projekt der qualitativen,
video­gestützten Interaktionsforschung
Dr. rer. medic. Christiane Luderer
11.00-11.20 Uhr Pause
11.20-12.05 Uhr Robotik in der Pflege – warum nicht?!
Einblicke in das Forschungsprojekt EmoRobot
aus pflege- und ingenieurswissenschaftlicher
Perspektive
Prof. Dr. Helma M. Bleses
M. Sc. Autonomous Systems Matthias Füller
M. Sc. Public Health Sven Ziegler
Diplom-Pflegewirtin Birgit Beyer
13.25-13.55 Uhr Urotherapie als neue Herausforderung in der Pflege
Pfl. Sven Hornung
13.55-14.25 Uhr Ein Blick über den Tellerrand – Stand der
­Advanced Nursing Practice in Europa mit einem Praxisbericht aus Finnland
M. A. Pflege- und GM Frank Stemmler
14.25-14.45 Uhr Imbiss
14.45 Uhr
Workshops
WS I: Nichtinvasive Beatmung
Pfl. Matthias Voigt, Sr. Sabrina Bahr
WS II: Schmerzmanagement
Sr. Katrin Zeuschner
WS III: Alternative Heilmethoden in der Pflege
Rosemarie Bahn
Sr. Sabrina Bahr
Bereichsleiterin Tracheostoma
MAMEDIS GmbH
Dipl.-Pflegewirtin Birgit Beyer
Pflegedirektorin
Evangelische Krankenhaus
Paul Gerhardt Stift
Prof. Dr. Helma M. Bleses
Fachbereich Pflege und Gesundheit
Hochschule Fulda
M. Sc. Autonomous Systems
Matthias Füller
Fachbereich Informatik
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Pfl. Sven Hornung
Zentrum für Rückenmarkverletzte und
Klinik für Orthopädie
BG Kliniken Bergmannstrost Halle (Saale)
Dr. rer. medic. Christiane Luderer
Institut für Gesundheits- und Pflege­
wissenschaft
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Prof. Dr. phil. Gabriele Meyer
Leiterin des Instituts für Gesundheitsund Pflegewissenschaft
Universitätsklinikum Halle (Saale)
Sponsoren
M. A. Pflege- und GM Frank Stemmler
Stationsleitung
Herz-Thorax und Gefäßchirurgie
Städtisches Klinikum Braunschweig
Apotheke am Bauhaus
Pfl. Matthias Voigt
Fachpfleger Intensiv- und Anästhesie
Bereichsleiter Heimbeatmung
MAMEDIS GmbH
BD Medical Becton Dickinson GmbH
Dr. med. Joachim Zagrodnick
Chefarzt Klinik für Orthopädie und
Unfallchirurgie
Betriebsleiter, Ärztlicher Direktor
Städtisches Klinikum Dessau
Sr. Katrin Zeuschner
Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie
Städtisches Klinikum Dessau
M. Sc. Public Health Sven Ziegler
Fachbereich Pflege und Gesundheit
Hochschule Fulda
Ardo Medical GmbH
ASID Bonz GmbH
B-Braun Melsungen AG
Bergmann´s Menü- und Partyservice GmbH
Coloplast GmbH
Dansac GmbH
Ecolab Deutschland GmbH
FICHTNER-TRAEDER Medizintechnik GmbH
Fresenius Kabi Deutschland GmbH
GerroMed Pflege- und Medizintechnik GmbH
Johnson & Johnson GmbH
MAMEDIS GmbH
Medline International Germany GmbH
Milupa GmbH
Mundipharma Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG
NOBA Verbandmittel Danz GmbH & Co. KG
Nutricia GmbH
Orthopädietechnik Zentrum Beyer GmbH
P. J. Dahlhausen & Co. GmbH
Vorsitz
Dipl.-Pflegewirt, MPH Daniel Behrendt
Pflegedienstleiter
Städtisches Klinikum Dessau
PubliCare Visé Homecare GmbH
Reha- u. Orthopädietechnik Schröter & Co. GmbH
Sanitätshaus Beeg GmbH
Schülke & Mayr GmbH
Seidel Medipool GmbH
Smith & Nephew GmbH
Dipl.-KrPfl. Henry Rafler
Pflegedirektor
BG Kliniken Bergmannstrost Halle (Saale)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
487 KB
Tags
1/--Seiten
melden