close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelle Pfarrnachrichten finden Sie hier als PDF

EinbettenHerunterladen
St. Marien
WIR
St. Pankratius
Bekanntmachungen für die Zeit
vom 01. bis 07. März 2015
- 2. Fastensonntag -
Nachrichten aus der Pfarrgemeinde:
Die angekündigten Hefte „Unser Kreuzweg“ werden an diesem Wochenende nach
den Messen zum Verkauf angeboten, auch im Pfarrbüro sind diese nun zum Preis
von 3,- € erhältlich.
Samstag/Sonntag
NANGINA eV. in Gescher: An diesem Wochenende werden Ehrenamtliche des eingetragenen Vereins, der sich für
die Basisgesundheitsversorgung in den Ländern der Dritten Welt einsetzt und gleichzeitig anerkannte Jugendarbeit leistet, ihr Anliegen in unseren Gottesdiensten vorstellen. Die Jugendlichen ziehen Wochenende für Wochenende durch ganz Deutschland, um mit selbst geschriebenen Sprechspielen auf die
Not der Menschen aufmerksam zu machen und die Arbeit des Vereins vorzustellen.
Die Dialoge greifen typische Aussagen und Vorurteile zum Thema auf und regen zum
Nachdenken an. Durch Spenden wurden so in den letzten 20 Jahren viele Projekte in
Kenia, Äthiopien und Peru unterstützt. Gleichzeitig wird eine Sammelbox für die gemeinnützige Aktion „Brillen weltweit“ aufgestellt, in die gebrauchte Brillen, auch Sonnenbrillen, gelegt werden können.
2. Fastensonntag (01.03.)
9.30 Uhr-Messe: Die Messe um 9.30 Uhr wird von der Choralschola
musikalisch gestaltet.
11.00 Uhr-Messe: Die Gruppe NANGINA wird in dieser Messe besonders die Kinder in ihr Projekt mit einbeziehen. PIA‘s Kinderbibelzeit entfällt deswegen.
kfd: „Ein Obdach für die Seele“ – der etwas andere Gottesdienst wird heute wieder
um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Joseph in Stadtlohn (Nähe Krankenhaus) zum
Thema „Der Funke Gottes in uns…“ gefeiert. Ausdrücklich eingeladen sind alle Frauen und Männer, Jugendliche und Kinder.
Montag (02.03.)
KAB: Der Seniorentreff lädt heute um 9.00 Uhr zu einer Zusammenkunft in den Gruppenräumen des Altenwohnheims St. Pankratius ein. Mit Kartenspielen und Klönen
werden sich die Teilnehmer in gemütlicher Runde die Zeit vertreiben.
Junge kfd: Die angemeldeten Teilnehmerinnen treffen sich zum „Holzpfostenfröschebasteln“ um 19.00 Uhr in Amrei’s Atelier. Ein weiterer Kurs wird am Mittwoch, 04.03
angeboten. Info und Anmeldung, Tel. 6390, oder per E-Mail: junge.kfd@web.de.
Dienstag (03.03.)
Kolpingsfamilie: Zur Gemeinschaftsmesse heute um 8.30 Uhr in der PankratiusKirche sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Im Anschluss an die Messe treffen
sich die Kolpingsenioren zum Karten und Klönen im Haus der Begegnung.
Seniorengemeinschaft St. Pankratius und Marien: 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr Treffen im Haus der Begegnung.
Caritasausschuss: 19.30 Sitzung im Haus der Begegnung (R.5).
Mittwoch (04.03.)
kfd Gescher: Offener Treff zu Gesellschaftsspielen und Karten um 15.00 Uhr im
Haus der Begegnung.
Kinderchorprobe: Vorchor um 15.45 Uhr, Hauptchor (ab 3. Schuljahr) um 16.30
Uhr im Haus der Begegnung.
Trauertreff: Einen vertrauten Menschen durch den Tod zu verlieren, mit diesem
Verlust leben zu müssen, gehört zu den größten Herausforderungen im menschlichen Leben. Im Trauertreff gibt es Raum und Zeit für die mit Trauer verbundenen
Gefühle und Erfahrungen. Trauernde können sich mit anderen Betroffenen austauschen, sie werden Unterstützung erfahren bei der Suche nach Wegen in der Trauer
und Möglichkeiten der Trauerarbeit. Der nächste Trauertreff findet heute (1. Mittwoch im Monat) um 19.00 Uhr in den Räumen der Caritas, Hofstraße 11, statt. Dieses Angebot ist kostenfrei und richtet sich an trauernde Menschen – unabhängig
von Konfession, Weltanschauung und Alter. Eine Anmeldung ist nicht notwendig Sie sind willkommen. Ansprechpartner sind Heike Ebbert-Brüggemann
(02542/4781) von der evangelischen Kirchengemeinde und Maria Göring-Kemper
(02542/7433) von der katholischen Kirchengemeinde.
Kolping-Frauengruppe: Zum Spieleabend treffen sich die Frauen im Haus der Begegnung (R.8).
Junge kfd: Für das Kreativangebot "Holzpfostenfrösche basteln" in Amrei's Atelier
sind noch Plätze frei! Heute um 19.00 Uhr besteht die Möglichkeit, diese pfiffige
Gartendeko selbst zu gestalten. Info und Anmeldung bei Angelika Dluhosch, Tel.
6390, oder per E-Mail: junge.kfd@web.de.
St. Paulus-Dom, Münster: Zu geistlichen Themenabenden „Barmherzigkeit will ich,
nicht Opfer“ wird in der Fastenzeit um 19.30 Uhr in den Dom zu Münster eingeladen. Heute predigt Karl Kardinal Lehmann zu „Barmherzigkeit – ohne Heuchelei“.
(auch live im Internet: www.paulusdom.de),
Lektorentreff: Erstellung des neuen Dienstplans um 19.45 Uhr im Haus der Begegnung (R. 14). Es wird um Mitteilung bei Nichtteilnahme gebeten per E-Mail:
alexa_dieker@gmx.de oder tel. im Pfarrbüro, Tel. 878960. Auch Gemeindemitglieder, die Interesse am Lektorendienst haben, sind an diesem Abend herzlich willkommen. Anschließend lädt Pfr. Forthaus um 20.15 Uhr zu einer Gesprächsrunde ein.
Donnerstag (05.03.)
kfd: Zur Gemeinschaftsmesse für die lebenden und verstorbenen Mitglieder der
Frauengemeinschaft wird um 8.30 Uhr herzlich in die Pankratius-Kirche eingeladen.
An diesem Vormittag ist keine Heftausgabe.
Eucharistische Anbetung: Alle Gläubigen sind am heutigen Priesterdonnerstag zur
Anbetung um 16.30 Uhr in die St. Pankratius-Kirche herzlich eingeladen.
Kontaktgruppe für Menschen mit psychischen Problemen: Treffen heute um
18.00 Uhr im Haus der Begegnung.
Freitag (06.03.)
Erstkommunion 2013 „Boot“: Die angemeldeten Kinder treffen sich um 14.45 Uhr
am Parkplatz Huesker, um mit dem Bus nach Münster zur Domführung mit Josef
Alfers zu fahren.
Ökum. Weltgebetstag der Frauen: Der diesjährige Gottesdienst wurde von christlichen Frauen der Bahamas vorbereitet. Sein deutschsprachiger Titel lautet: „Begreift
ihr meine Liebe?“. Traumstrände, Korallenriffe, Lebensfreude sowie eine ethnische
und konfessionelle Vielfalt: Das bieten die 700 Inseln der Bahamas. Der Inselstaat
zwischen den USA, Kuba und Haiti ist ein wirtschaftlich erfolgreiches, touristisches
Sehnsuchtsziel. Aber das vermeintliche Paradies hat mit Problemen zu kämpfen:
extreme Abhängigkeit vom Ausland, Arbeitslosigkeit und eine erschreckend hohe
Gewalt gegen Frauen und Kinder. Diese Sonnen- und Schattenseiten beleuchten
Christinnen der Bahamas in ihrem Gottesdienst zum Weltgebetstag 2015. Er wird
an diesem Tag weltweit gefeiert; alle Gescherer Frauen sind um 15.00 Uhr herzlich
zur Mitfeier in die Pankratius-Kirche eingeladen. Anschließend wird zum gemütlichen Austausch bei Kaffee und Gebäck ins Haus der Begegnung eingeladen.
Kreuzwegandacht: Zur Andacht sind alle Gemeindemitglieder um 17.00 Uhr herzlich in die Pankratius-Kirche eingeladen.
Samstag (07.03.)
Kaufhaus No. 10, Kirchplatz 10: Öffnungszeiten heute von 9.30 bis 12.00 Uhr.
Neues Tanzangebot „Basic“: Kolpingsfamilie und SV Gescher bieten mit dem Angebot „Basic“ einen 4-stündigen Grundkurs in Disco-Fox und Walzer für Anfänger
mit wenigen oder ohne Vorkenntnisse an. Angesprochen sind zum einen diejenigen,
die bei Hochzeit, Schützenfest oder anderen Feiern sicher auf dem Parkett sein
möchten, und auch diejenigen, die ihr tänzerisches Können auffrischen möchten.
Der Kusus beginnt an diesem Samstag (07.03.) im Studio des SV Gescher (Star
Gym, Daimlerstr. 8) und findet von 19-20.00 Uhr in 14-tägigem Rhythmus statt
(07.03./21.03./11.04. (statt Karsamstag) und 18.04.). Info und Anmeldung bei Gabi
Kitzmann, Tel. 1854, oder Hildegard Blesenkemper, Tel. 4411.
Firmvorbereitung: Der Eröffnungsgottesdienst ist an diesem Samstag um 18.00
Uhr in der Pankratius-Kirche, anschließend ist das Jugendhaus „Treff 13“ bis 20.30
Uhr geöffnet. (Billardspiel, Kickern, Klönen, Kartenspielen, Tischtennis, Fragenstellen etc.).
kommenden Sonntag (08.03.)
Ferienlager der Pfarrgemeinde St. Pankratius und St. Marien: Das Ferienlager
findet von Donnerstag, 16.07. bis Dienstag, 28.07. in Medebach/Sauerland statt.
Die Anmeldung ist heute (08.03.) um 15 Uhr im Haus der Begegnung. Die Anzahl
der Teilnehmer ist auf 100 Kinder insgesamt begrenzt. In den letzten Jahren war
das Interesse sehr groß, daher sollten Kinder möglichst von ihren Eltern bei der Anmeldung begleitet werden. Pro Person können immer nur 2 Kinder angemeldet werden und nicht ganze Gruppen. Für Nachfragen steht die Lagerleitung gerne bereit
und beantwortet alle Fragen, die unter "ferienlager-gescher@t-online.de" eingehen.
Vorschau:
Kfd-St. Pankratius-Jahreshauptversammlung mit Thema Fusion : Die diesjährige Jahreshauptversammlung der kfd St. Pankratius findet am Montag, 09.03., um
14.30 Uhr im Haus der Begegnung statt. Neben den üblichen Regularien wird über
die geplante Fusion mit der kfd St. Marien informiert und abgestimmt. Als Referent
ist Otto Pötter geladen, der über das Thema „Denke gut und schöpfe Mut,
Positives Denken" spricht. Da der Zeitplan eng gestrickt ist, beginnt diese Versammlung ausnahmsweise um 14.30 Uhr. Für die Bezirksfrauen ist gleichzeitig
Heftausgabe. Willkommen sind alle Mitglieder und Interessierte. Das Team bittet
um eine rege Teilnahme und für eine bessere Planung um Anmeldung am Montag,
02.03., bei Bärbel Musholt, Tel. 5817 oder bei Margret Lanfer, Tel. 5390.
Generalversammlung der kfd St. Marien: Am Dienstag, 10.03. um 14.30 Uhr findet die diesjährige Generalversammlung im Haus der Begegnung statt. Neben den
üblichen Regularien wird auch die Fusion mit der kfd St. Pankratius erörtert werden.
Nach diesem wichtigen Thema wird Otto Pötter die Teilnehmer unterhalten. Im Anschluss werden die diesjährigen Jubilare geehrt. Alle Mitglieder sind herzlich dazu
eingeladen; das Team hofft auf eine rege Teilnahme. Wegen der Kaffeebestellung
wird um Anmeldung gebeten bei Maria Ening, Tel. 4883, und Hildegard Wellermann, Tel. 917610.
„24 Stunden für den Herrn“ - Gebetsinitiative am 13. März in St. Pankratius
Papst Franziskus ruft in der österlichen Bußzeit für den 13. und 14. März zu einer
weltweiten Gebetsinitiative mit dem Titel „24 Stunden für den Herrn“ auf. Auch unsere Gemeinde möchte sich am Freitag (13.03.) mit Betstunden in der St. Pankratius-Kirche beteiligen. Von 17 bis 22 Uhr werden unterschiedlich gestaltete Betstunden angeboten. Traditionell gestaltet ist die Stunde von 17 bis18 Uhr; von 18 bis 19
Uhr werden Seniorenmessdiener und Lektoren die Stunde vorbereiten; eine Stunde
besonders für Jugendliche wird von 19 bis 20 Uhr angeboten, von 20-21 Uhr sind
besonders Familien mit Kindern eingeladen; der Abschluss ist von 21-22 Uhr. Alle
Gemeindemitglieder sind herzlich willkommen zum gemeinsamen Gebet.
„Hallo lieber Gott“ - Eine Stunde rund ums Beten: Zur Gebetseinheit von 20 bis
21 Uhr lädt der Arbeitskreis Familie im Rahmen der Gebetsinitiative „24 Stunden für
den Herrn“ am Freitag, 13.03., Familien mit Kindern jeden Alters in die PankratiusKirche herzlich ein. Beten kann ganz unterschiedlich sein: Aktiv, kreativ oder meditativ. Mit Liedern, Bildern und Aktionen wird diese Stunde rund ums Beten gestaltet.
Im Anschluss sind alle Familien zum gemütlichen Beisammensein ins Haus der
Begegnung herzlich eingeladen. Um besser planen zu können, wird um Anmeldung
bis Montag, 09.03., im Pfarrbüro (Tel. 878960) gebeten.
Caritas-Hospizdienst bietet neuen Vorbereitungskurs für Hospizhelfer: „Ich
brauche keine Trauerklöße“, so ist es mit großen Buchstaben auf dem Plakat zu
lesen, „aber dass jemand noch mal meinen Geschichten zuhört und mit mir lacht,
bevor ich nicht mehr bin!“ Besser hätte man den Aufruf nach Hospizbegleitern nicht
beschreiben können. Der Ambulante Hospizdienst der Caritas Pflege & Gesundheit
ist seit nun mehr 16 Jahren in unserem Dekanat unterwegs und begleitet unheilbar
kranke und sterbende Menschen. Dies tun die ehrenamtlichen Hospizhelfer zuhause in den Familien, wie auch in den Altenheimen und den Behinderteneinrichtungen
der Region. Die Nachfrage steigt ständig und so werden neue ehrenamtliche Hospizhelfer gesucht. „Wir suchen für unseren Hospizdienst Menschen, die im Leben
stehen, die Leben teilen und begleiten möchten mit all seinen Facetten,“ so die
Hospizkoordinatoren Gerdes und Kolschen. In einem Vorbereitungskurs werden sie
auf diese Aufgabe vorbereitet und erhalten einen lebendigen und intensiven Zugang zu den Themen Sterben, Tod und Trauer in der heutigen Gesellschaft und der
Hospizarbeit. Der Kurs beginnt am 14. April und endet im September dieses Jahres.
Er umfasst 12 Dienstage, jeweils von 16:00 bis 19:00 Uhr, ein Schulungswochenende
und eine Tagesveranstaltung. Teil dieses umfangreichen Kurses werden auch Praktika
in der ambulanten Pflege / Palliativpflege und den Wohngemeinschaften für ältere Menschen sein. Ein unverbindlicher Informationsabend findet am 10. März um 19:30 Uhr im
kath. Pfarrheim in Velen an der Ramsdorfer Straße statt. (Anmeldung nicht erforderlich). Weitere Informationen zum Kurs und zur Hospizarbeit sind bei der Caritas Pflege
& Gesundheit unter der Telefonnummer 0 28 61 / 945-810 oder unter cpghospiz@caritas-borken.de erhältlich.
Frühling/Sommer- Kinderkleidermarkt der St. Marien im Swinging-Pool: Die kfd St.
Marien bietet mit ihrem traditionellen Kleidermarkt wieder allen die Gelegenheit, für kleines Geld die Kleiderschränke der Kinder aufzufüllen. Am Samstag, 21. März, in der Zeit
von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr wird Frühlings- und Sommerbekleidung für Säuglinge, Kids,
Teenies und Schwangere angeboten. Zusätzlich werden wieder die beliebten Artikel
„rund ums Baby und Kind“ wie Kinderwagen, Buggys, Fahrräder, Autositze für jede Altersklasse, Spielzeug usw. angeboten. Erfahrungsgemäß finden vor allem Kinderwagen, Kinderfahrräder, Fahrradsitze, Inliner, Roller und andere Outdoor-Utensilien beim
Frühlingskleidermarkt einen neuen Besitzer. Auch für Fußballschuhe beginnt mit dem
schönen Wetter wieder die Saison. Der „Swinging-Pool“ wird dem Organisationsteam
vom Musikzug für diese Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Das Gebäude (DonBosco-Turnhalle) ist Teil des Schulzentrums und befindet sich in der Nähe des Theaterund Konzertsaals; es kann sowohl vom „Borkener Damm“ als auch von der Straße „Zur
Rauschenburg“ erreicht werden. Die zum Verkauf angebotenen Artikel müssen selbst
ausgezeichnet werden. Entsprechende Listen und Etiketten werden ausschließlich am
Donnerstag 12. März, von 10.30 – 11.30 Uhr ausgegeben. Neu ist in diesem Jahr der
Ort der Listenausgabe. Diese findet erstmalig im Jugendhaus „Treff 13“, gegenüber der
Pankratius-Kirche (Kirchplatz) statt. Die Listenmenge ist auf 110 beschränkt. Die Abgabe der Ware ist am Freitag, 20. März, (auch hier bitte beachten: Neue Bringzeiten) von
14.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Swinging-Pool. Die Abrechnung bzw. Abholung der nicht
verkauften Artikel erfolgt am Samstag, zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr. In den Verkauf gelangen nur gut erhaltene, saubere Sommersachen.
Kollektenankündigung:
28.02./01.03.
für NANGINA
07./08. 03
für die Aufgaben der Pfarrgemeinde
Die Kollekte am vergangenen Wochenende 224,13 € für die Pfarrgemeinde.
Beichtgelegenheit:
Mittwoch (04.03.) 18.00 Uhr
Samstag (07.03.) 17.00 Uhr
Pfr. Forthaus
Kpl. Jacob
******************************************************************************************
Neue Auflage ab 01.12.2014: Regelmäßige Öffnungszeiten und Termine können dem
hellblauem Infoblatt „Anschriften, Ansprechpartner und regelmäßige Termine“ entnommen werden, das im Schriftenstand ausliegt.
******************************************************************************************
_____________________________________________________________
Notruf-Nr. für seelsorgliche Anliegen: 878 96-10.
_______________________________________________________________
Herausgeber:
Katholische Pfarrgemeinde St. Pankratius und St. Marien, Tel. 02542/878-960
Kirchplatz 12 A, 48712 Gescher E-Mail: stpankratiusustmarien-gescher@bistum-muenster.de
Bankverbindung: IBAN: DE94 4016 4901 0061 0976 00 und BIC: GENODEM1GE1
Homepage:
www.kath-gescher.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
834 KB
Tags
1/--Seiten
melden