close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ablaufplan Praktikum " Exp. Zellbiologie": Datum: Gruppe1 Raum

EinbettenHerunterladen
Gesprächsreihe
5 & 20
Jahre
Produktionstechnische Forschung
in AUgsburg
an fünf Donnerstagabenden
im spätherbst | 17:30 Uhr
Produktionstechnische
Gesprächsreihe anlässlich des:
VoRTräge, Diskussion
und Demonstration
20
&
5
Ressourceneffizienz in
Produkten und Prozessen
-jährigen Bestehens des
iwb Anwenderzentrum Augsburg
Intelligent vernetzte
Produktion
Vernetzte Modellbildung
und Simulation
-jährigen Bestehens der
Projektgruppe RMV des Fraunhofer IWU
Flexibilisierung der
Produktion
Prozesskette Additive
Fertigung
VeranstaltungsortE
1| iwb Anwenderzentrum Augsburg
Beim Glaspalast 5 | 86153 Augsburg
ANMELDUNG (bitte mit Terminangabe):
ee
N
ll
a-A
m
ha
ag a
Provinostr.
r.
Provinost
e
iwb Anwenderzentrum Augsburg
www.iwb-augsburg.de
City-Galerie
P
ee
eräffl r.
Schachst
b
Projektgruppe RMV des Fraunhofer IWU
www.iwu.fraunhofer.de/rmv
2 | martini-Park
Provinostr. 52
ll e
VeranstaltER
1 | Beim Glaspalast 5
P
Innenstadt
lena.sophie.frank@iwu.fraunhofer.de
Fax (Formular anbei): +49 821 56883 50
ch
Le
Provinostr. 52 | 86153 Augsburg
ll
i-A
k
a
as
ag
Am
er A
rlin
Be
2| martini-Park, Gebäude B1
Richtung
A8 München/
Stuttgart
Richtung
Innenstadt
Richtung B17 Landsberg, B300 Friedberg
Programmablauf
Vorträge, Diskussion und Demonstration
jeweils von 17:30 Uhr bis ca. 19:00 Uhr
In vier unentgeltlichen Kurzvorträgen zu aktuellen Projekten und Innovationen
sowie in einer sich anschließenden Diskussionsrunde und
bei DemonstrationEN unserer Versuchsstände gewinnen Sie
bei einem kleinen Imbiss einen Einblick in unsere Forschungs- und Entwicklungsarbeit.
Ressourceneffizienz in Produkten und Prozessen
06.11.2014 | 17:30 Uhr
Standort 1: Beim Glaspalast 5, 86153 Augsburg
„Lernfabrik für Energieproduktivität: Den effizienten Umgang mit Ressourcen kann man lernen“
„Ökobilanzierung als Werkzeug zur Ressourceneffizienzbewertung in produzierenden Unternehmen“
„Integration von Energieflexibilität in die Fabrikplanung“
„Biologischer Epoxidharzabbau als potenzielles Recyclingverfahren für CFK“
Dipl.-Ing. Christian Gebbe
Dipl.-Wi.-Ing. Kirsten Reisen
Dipl.-Ing. Eric Unterberger
Dipl.-Ing. Katrin Möser
Intelligent vernetzte Produktion
13.11.2014 | 17:30 Uhr
Standort 2: martini-Park, Gebäude B1, Provinostr. 52, 86153 Augsburg
„Industrie 4.0: Medienhype oder Chance ?“
„Auf dem Weg zur energieautarken Produktion“ „IT-Systeme (ERP/MES) für eine ressourceneffiziente Produktion“ „Beispiele intelligenter Zerspanwerkzeuge sowie deren Realisierungsmöglichkeiten“
Dipl.-Wi.-Ing. Philipp Engelhardt
Dipl.-Ing. Cedric Schultz & Dipl.-Kfm. Fabian Keller
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Emin Genc
Dipl.-Ing. Martin Schmid
Vernetzte Modellbildung und simulation
20.11.2014 | 17:30 Uhr
Standort 2: martini-Park, Gebäude B1, Provinostr. 52, 86153 Augsburg
„Modellierung von subjektiven Zielgrößen zur Produktionsplanung“
„Bewertung von Produktionsalternativen durch den Einsatz der Ablaufsimulation“ „Neue Anwendungsgebiete der Materialflusssimulation“
„Physikbasierte Kinematiksimulation in der Produktion“ Dipl.-Ing. Marcel Wagner
Dipl.-Ing. Andreas Hees & M.Sc. Stefan Krotil
Dipl.-Ing. Thorsten Klein & Dipl.-Ing. Johannes Graf
M.Sc. Stefan Krotil & Dipl.-Ing. Florian Hefner
Flexibilisierung der Produktion
27.11.2014 | 17:30 Uhr
Standort 2: martini-Park, Gebäude B1, Provinostr. 52, 86153 Augsburg
„Nachhaltige Produktionssysteme durch Energieflexibilität“
„Ressourceneffiziente Biogasproduktion durch flexible Prozessführung“ „Automatisierung in der Handhabung: Flexible Greifsysteme für die CFK-Fertigung“
„Verpackungstechnik im Wandel: Entwicklungstendenzen in der format- und mengenflexiblen Verpackung“
Dipl.-Ing. Markus Graßl
Dipl.-Ing. Thilo Martens
Dipl.-Ing. Johannes Graf
Dipl.-Ing. Georg Götz
Prozesskette additive fertigung
04.12.2014 | 17:30 Uhr
Standort 1: Beim Glaspalast 5, 86153 Augsburg
„Von der Natur inspirierter Leichtbau mittels Gitter- und Wabenstrukturen“
„Funktionsoptimierung durch Multimaterialverarbeitung“ „Anwendungsbeispiel: Funktions- und leichtbauoptimierte Zahnräder“ „Green Factory Augsburg – eine industrielle Prozesskettenbetrachtung“ M.Sc. Fabian Riß
M.Sc. Christine Anstätt
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Tobias Kamps
M.Sc. Max Lutter-Günther
Antwortkarte
Bitte senden Sie Ihre Antwort an +49 (0)821 56883 50
oder lena.sophie.frank@iwu.fraunhofer.de
Name, Vorname
__________________________________________
Einrichtung
__________________________________________
E-Mail, Telefon __________________________________________
Folgende/n Termin/e der Gesprächsreihe möchte ich wahrnehmen*:
06.11.2014: Ressourceneffizienz in Produkten und Prozessen
13.11.2014: Intelligent vernetzte Produktion
20.11.2014: Vernetzte Modellbildung und Simulation
27.11.2014: Flexibilisierung der Produktion
04.12.2014: Prozesskette additive Fertigung
*Die Teilnahme ist unentgeltlich.
Gesprächsreihe
5&
20 Jahre produktionstechnische
Forschung in Augsburg
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
12
Dateigröße
465 KB
Tags
1/--Seiten
melden