close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Auftrag zur Rufnummernmitnahme

EinbettenHerunterladen
Auftrag zur Rufnummernmitnahme
einer vorhandenen Mobilfunknummer zu O2 Prepaid
Senden Sie den Auftrag ausgefüllt und unterschrieben per Fax an 0800 1090 060 oder
per Mail an o2-rufnummernmitnahme@telefonica.com oder per Post an:
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Kundenbetreuung, 90345 Nürnberg
Nachname Bisherige Rufnummer
Vorname
Vorläufige Telefónica Germany Rufnummer
Geburtsdatum
SIM-Kartennummer
Straße/Nr.
PLZ
4 9
2 2
Bitte erst nach Freischaltung eintragen.
Ohne
vorläufige Telefónica Rufnummer sowie
Bestellnummer ist der Auftrag nicht ausführbar.
Ort Vertragsart beim bisherigen Anbieter
Laufzeitvertrag
8 9
Wechselzeitpunkt
Prepaid
Sofort
Nach Vertragsende
Name des bisherigen Anbieters (Sie finden den Namen bspw. auf Ihrer SIM-Karte oder Rechnung. Bsp: debitel)
Netz des bisherigen Anbieters
Daten die beim bisherigen Anbieter hinterlegt sind
Privatkunde
oder
Geschäftskunde
NachnameFirmenname
Vorname Kundennummer
Geburtsdatum
Kundeneinwilligung/Erklärung
Ich beauftrage die Mitnahme der oben angegebenen bisherigen Rufnummer zu Telefónica Germany GmbH & Co. OHG (»Telefónica Germany«) zum
nächst­möglichen Termin. Die vorläufige Telefónica Germany Rufnummer steht nach dem Rufnummerntausch nicht mehr zur Verfügung.
Ort
Datum
Unterschrift des Telefonica Germany Vertragsinhabers
Unterschrift des Vertragsinhabers beim alten Anbieter
✘
✘
✘
*D767*
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG Georg-Brauchle-Ring 23-25 80992 München Deutschland www.o2.de
Stand 02/2015
UST-IdNr. DE 811 889 638. Amtsgericht München HRA 70343. Gesellschafter: Telefónica Germany Management GmbH, Sitz in München, Amtsgericht München HRB 109061.
Geschäftsführer: Thorsten Dirks, Cayetano Carbajo Martín, Rachel Empey, Markus Haas, Alfons Lösing, Jesús Pérez de Uriguen, Andreas Pfisterer, Peter Rampling.
Telefónica Deutschland Holding AG, Sitz in München, Amtsgericht München HRB 201055. Vorstand: Thorsten Dirks (Vorsitzender), Rachel Empey, Markus Haas.
Vorsitzende des Aufsichtsrates der Telefónica Deutschland Holding AG: Eva Castillo Sanz.
____________________________________________
Nachname/Firma
ACHTUNG:
Gilt nicht bei Kündigung von Prepaid-Tarifen!
____________________________________________
Vorname/Ansprechpartner
____________________________________________
Straße Hausnummer
____________________________________________
Postleitzahl Ort
____________________________________________
Bisheriger Mobilfunkanbieter
Kundenbetreuung
____________________________________________
Anschrift des bisherigen Mobilfunkanbieters
____________________________________________
Faxnummer
Kündigung des Laufzeit-Mobilfunkvertrages
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit kündige ich meinen Mobilfunkvertrag fristgerecht zum nächst möglichen Termin.
Kundennummer: ________________________________________
Rufnummer:
________________________________________
Ich bitte Sie, die Kündigung schriftlich zu bestätigen.
Freundliche Grüße
____________________________________________
Ort, Datum
____________________________________________
Unterschrift
Der Wechsel zu O2 in 4 einfachen Schritten
1
Rufnummer mitnehmen
✔ Sie bestellen Ihren Wunschtarif und erhalten eine vorläufige
O2 Rufnummer.
✔ Wenn Sie bereits O2 Kunde sind, oder Ihre Rufnummer nachträglich
mitnehmen wollen, geben Sie Ihre Daten online unter
„Mein O2“ bei „Rufnummer mitnehmen“ ein.
Wichtig: Nur mit den korrekten Daten ist eine Rufnummernmitnahme möglich.
2
3
4
Stand 02/2015
✔ Nachname und Geburtsdatum
(Geschäftskunde: Firmenname und Kundennummer)
✔ die zu übertragende Mobilnummer
✔ der aktuelle Anbieter
Nummer freigeben
✔ Bitte informieren Sie Ihren bisherigen Anbieter über Ihren Wunsch zum Wechsel.
Das geht am schnellsten per Telefon. Hier finden Sie eine
Übersicht der Hotlines.
Übersicht Hotlines (Download PDF; 212 kB)
Oder nutzen Sie unser Formular „Portierungserklärung“.
Um den Wechsel durchführen zu können, benötigen wir die Zustimmung Ihres
bisherigen Anbieters.
Termin
✔ Nach Terminbestätigung Ihres vorherigen Anbieters erhalten Sie eine
SMS/E-Mmail von O2.
Bestätigung
✔ Wir übertragen die Rufnummer zum Wechseltermin und ersetzen damit
die vorläufige Rufnummer. Wir senden eine SMS/E-Mail nachdem der
Wechsel abgeschlossen ist.
Dauer: Ungefähr 8 Werktage bis zum Wechsel, damit die vertraglichen und
technischen Voraussetzungen erfüllt sind.
Wichtig: Sofern Sie beim bisherigen Anbieter einen Vertrag mit Mindestlaufzeit
haben bleibt dieser durch die Rufnummernmitnahme unberührt. Daraus können
weitere Kosten und Wechselgebühren entstehen, die Sie bei der Hotline
Ihres bisherigen Anbieters erfragen können.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
220 KB
Tags
1/--Seiten
melden