close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

letzten 7 Tage

EinbettenHerunterladen
Samstag, 8. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
00:00
NACHRICHTEN
00:05
ARD-NACHTKONZERT
00:05
MDR FIGARO
ARD-Nachtkonzert
präsentiert von BR-KLASSIK
00:05 Das ARD-Nachtkonzert (I)
Wolfgang Amadeus Mozart: Kyrie d-Moll, KV 341
(SWR Vokalensemble; SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg:
Sylvain Cambreling)
François-Adrien Boïeldieu: Harfenkonzert C-Dur
(Isabelle Moretti, Harfe; SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern: Klaus Arp)
Gustav Mahler: "Wo die schönen Trompeten blasen"
(SWR Vokalensemble Stuttgart: Marcus Creed)
Darius Milhaud: Klavierkonzert Nr. 5, op. 346
(Michael Korstick, Klavier; SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern: Alun
Francis)
Peter Benoit: Sinfonische Dichtung e-Moll, op. 43
(Gaby Pas-van Riet, Flöte; SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Fabrice
Bollon)
Franz Schubert: Symphonie Nr. 6 C-Dur, D 589
(SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Roger Norrington)
02:00 Nachrichten, Wetter
02:03 Das ARD-Nachtkonzert (II)
Giuseppe de Blumenthal: Sechs Stücke nach Abbé Vogler
(Andrássy Trio); Maurice Ravel: "Ma mère l'oye"
(Anima Eterna: Jos van Immerseel)
Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate F-Dur, KV 533
(Ingrid Haebler, Klavier)
Carl Nielsen: Bläserquintett, op. 43
(qWIENtett); Modest Mussorgskij/Maurice Ravel: "Bilder einer Ausstellung"
(Berliner Philharmoniker: Simon Rattle)
04:00 Nachrichten, Wetter
04:03 Das ARD-Nachtkonzert (III)
Christoph Graupner: Concerto C-Dur, GWV 303
(Ars Antiqua Austria: Gunar Letzbor)
Vincent d'Indy: Fantasie über französische Volksthemen, op. 31
(Albrecht Mayer, Oboe; Academy of St. Martin-in-the-Fields)
Franz Liszt: "Ce qu'on entend sur la montagne", S 95
(Gewandhausorchester Leipzig: Kurt Masur)
05:00 Nachrichten, Wetter
Seite 1/39
Samstag, 8. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
05:03 Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Milij Balakirew: "Die Lerche"
(Olga Scheps, Klavier)
Johann Adolf Hasse: "Didone abbandonata", Sinfonia
(Cappella Gabetta: Andrés Gabetta)
Louis Spohr: Duett G-Dur, op. 3, Nr. 3
(Henning Kraggerud, Oyvind Bjora, Violine)
Franz Danzi: Sinfonie Nr. 3 d-Moll, op. 19/24
(Orchestra della Svizzera Italiana: Howard Griffiths)
Francis Poulenc: "Les chemins de l'amour"
(Ransom Wilson, Flöte; Christopher O'Riley, Klavier)
Michail Glinka: Walzer-Fantasie h-Moll
(Musica Viva: Alexander Rudin)
06:00
09:00
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MORGEN
06:00
Nachrichten
06:05
Wort zum Tage
06:15
Wochenendtipps
06:30
Presseschau
06:40
Kalenderblatt
07:00
Nachrichten
07:10
Musikforum (Wdh.)
Rezension, Portrait, Resümee, Werkstatt
07:30
Weltweit
07:40
Figaro trifft
08:00
Nachrichten
08:10
Aktuelles Thema
08:30
Blick in die Feuilletons
08:40
Aktuelles Thema
MDR FIGARO AM VORMITTAG
09:00
09:05
Nachrichten
Feature
Kinder reisen aus
Von Sarah Krüger
(Ursendung)
Seite 2/39
Samstag, 8. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Julias Vater kam von einer Westreise nicht zurück; Felicitas Familie musste
die DDR innerhalb von 48 Stunden verlassen; Sarahs Mutter ging eine
Scheinehe mit einem Westdeutschen ein. Wenn es um Flucht und Ausreise
aus der DDR in den Westen geht, spielt die Perspektive der Kinder meist
keine Rolle. "Es ging nicht um mich, sondern um meine Eltern", erinnert
sich Felicitas. Doch auch die Kinder mussten mit den Konsequenzen aus den
Entscheidungen der Eltern leben. Wie haben sie die Ausreise, die Zeit davor
in der DDR und ihre Ankunft in West-Berlin erlebt?
Produktion: RBB/SWR 2014
(29 Min.)
12:00
13:00
09:45
Kalenderblatt (Wdh.)
10:00
Nachrichten
10:15
Aktuelles Thema
10:30
Wochenendtipps (Wdh.)
10:45
Blick in die Feuilletons (Wdh.)
Quer gelesen, quer gedacht: Blick in die regionalen und überregionalen
Zeitungsfeuilletons
11:00
Nachrichten
11:15
Expeditionen in den Alltag - Figaros Lebensartkolumne
von und mit den Figaro-Kolumnisten: Annamateur, Carolin Masur, Clemens
Meyer und Thomas Rosenlöcher
11:30
TV Tipp
11:45
Aktuelles Thema
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MITTAG
12:00
Nachrichten
12:05
Take five (Wdh.)
Fünf neue CDs vom gehobenen Rock und Pop-Markt
12:30
Take five (Wdh.)
Fünf neue CDs vom Klassik-Markt
MDR FIGARO AM NACHMITTAG
13:00
Nachrichten
13:05
MeinFIGARO - Das interaktive Magazin
14:00
Nachrichten
Seite 3/39
Samstag, 8. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
14:05
MeinFIGARO - Das interaktive Magazin
15:00
Nachrichten
15:05
MeinFIGARO - Das interaktive Magazin
16:00
Nachrichten
16:05
MeinFIGARO - Das interaktive Magazin
17:00
Nachrichten
17:05
MDR FIGARO - Sinn- und Glaubensfragen
17:20 Uhr Kulturtipp
17:30 Uhr "Religion aktuell"
17:50 Uhr "Stille Post"
18:00
Nachrichten
18:05
Figarino
Geschichten aus der Fahrradwerkstatt
MDR FIGARO
Heute: Die beliebtesten Faschingskostüme bei Kindern
Am 11.11. um 11 Uhr 11 beginnt die Karnevalssaison. Für alle, die sich gern
verkleiden, ist das wohl die schönste Zeit des Jahres. Bis zum
Aschermittwoch, am 18. Februar 2015, können große und kleine
Faschingsfans nach Lust und Laune in Rollen schlüpfen, mal Ritter, Dino,
Astronaut, Schmetterling, Dornröschen oder Hexe sein. Dabei gibt es, wie
im echten Leben auch, Kostüme, die gerade Mode sind und solche, die
immer wiederkehren, wie beispielsweise die "Klassiker" Cowboy und
Indianer. Tina Murzik-Kaufmann sucht die beliebtesten Faschingskostüme
bei Kindern.
18:30
19:00
MDR FIGARO - Songs und Chansons (Wdh.)
Die deutschsprachige Szene mit Peter Eichler
MDR FIGARO AM ABEND
19:00
Nachrichten
19:05
Zum 75. Geburtstag von Lothar Sell am 16. November
Essay
Die Kuh auf dem Dach
Der Grafiker, Bildhauer, Poet und Politiker Lothar Sell. Porträt
Von Holmar Attila Mück
Seite 4/39
Samstag, 8. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Vielleicht wussten zu DDR-Zeiten viele nicht seinen Namen, aber er war
berühmt. Jedermann kannte seine klobigen, urwüchsig-komischen Figuren
in Restaurants, Rathäusern, auf öffentlichen Plätzen - erst aus Holz, dann
zunehmend aus Keramik, seine bunten, phantasievollen Geschichtenbilder,
die Illustrationen zu den Werken Gorkis und Sostschenkos, vor allem aber
kannte man ihn als "kongenialen Illustrator des erdig-weisen Strittmatter".
Lothar Sell (1939/Treuenbrietzen-2009/Meißen), der in Dresden bei Hans
Theo Richter und in Berlin bei Arno Mohr studierte, der Meisterklasse
angehörte, wurde alles andere als ein feinnerviger Erzähler. Der gebürtige
Brandenburger liebte das Land, die Geradlinigkeit der bodenständigen
Landleute. Seine Besonderheit: Der kantige Schnitt, die klar definierten
Konturen, eine naiv anmutende Perspektive, die immer das Wesentliche auf
die Fläche projiziert. Das hatte ihm auch das Prädikat "Der Chagall aus
Meißen" eingebracht.
Sell war ein stiller, verschmitzter, hellwacher Mensch. Seine Figuren verraten
so manch skurrilen Charakterzug ihres Schöpfers. Nach der Wende verließ
er immer häufiger sein Atelier, um sich einzumischen. Er wollte
mitbewegen. Als Kultur-Stadtrat in Meißen war es ihm gelungen,
Künstlerkollegen, die sich wie er in DDR-Zeiten politisch herausgehalten
hatten, für kulturpolitische Aktionen zu gewinnen. Meißen hat davon
profitiert.
Produktion: MDR 2004
(25 Min.)
19:30
MDR FIGARO - Jazz Lounge
20:00
Nachrichten
20:05
Opern-Magazin
Mit Marek Kalina
21:00
Operette & Musical
Mit Karl Dietrich Gräwe
22:00
MDR FIGARO - Spezial
23:00
MDR FIGARO - Nachtmusik
Seite 5/39
Sonntag, 9. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
00:00
NACHRICHTEN
00:05
ARD-NACHTKONZERT
00:05
MDR FIGARO
ARD-Nachtkonzert
präsentiert von BR-KLASSIK
00:05 Das ARD-Nachtkonzert (I)
George Antheil: "McKonkey's Ferry", Konzertouvertüre
(hr-Sinfonieorchester: Hugh Wolff)
Max Bruch: Schottische Fantasie Es-Dur, op. 46
(Guy Braunstein, Violine; Radio-Sinfonie-Orchester Frankfurt: Gilbert Varga)
Ludwig van Beethoven: "Wellingtons Sieg oder die Schlacht bei Vittoria",
op. 91
(hr-Sinfonieorchester: Hugh Wolff)
George Gershwin: "The best of Gershwin"
(Jiggs Whigham, Posaune; HR-Brass)
Johann Christian Bach: Sinfonie Es-Dur, op. 18, Nr. 1
(hr-Sinfonieorchester: Eliahu Inbal)
Victor Herbert: Violoncellokonzert Nr. 2 e-Moll, op. 30
(Gautier Capuçon, Violoncello; hr-Sinfonieorchester: Paavo Järvi)
Gustav Mahler/Benjamin Britten: "What the wild flowers tell me"
(hr-Sinfonieorchester: Paavo Järvi)
02:00 Nachrichten, Wetter
02:03 Das ARD-Nachtkonzert (II)
Emmerich Kalman: "Die Herzogin aus Chicago", Melodienfolge
(Münchner Rundfunkorchester: Willy Mattes)
Frederick Delius: "Appalachia"
(Daniel Washington, Bariton; Chor und Orchester der Welsh National
Opera: Charles Mackerras)
Leonard Bernstein: Klaviertrio
(Morgenstern Trio)
Charles Ives: "Three Places in New England"
(Philadelphia Orchestra: Eugene Ormandy)
James Hewitt: "The Battle of Trenton"
(Matthew Kowles, Sprecher; Olivier Baumont, Cembalo)
Ferde Grofé: "Hudson River Suite"
(Bournemouth Symphony Orchestra: William Stromberg)
04:00 Nachrichten, Wetter
04:03 Das ARD-Nachtkonzert (III)
José Mauricio Nunes Garcia: "Zemira", Ouvertüre
(Vox Brasiliensis: Ricardo Kanji)
Heitor Villa-Lobos: Gitarrenkonzert
Seite 6/39
Sonntag, 9. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
(John Williams, Gitarre; English Chamber Orchestra: Daniel Barenboim)
Kurt Weill: "Tango habanera"
(Alicia Nafé, Mezzosopran; Carmen Piazzini, Klavier)
Louis Moreau Gottschalk: Symphonie Nr. 1 - "La nuit de tropiques"
(Orchester der Wiener Staatsoper: Igor Buketoff)
05:00 Nachrichten, Wetter
05:03 Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Cole Porter: "Kiss me, Kate", Ouvertüre
(London Sinfonietta: John McGlinn)
Ennio Morricone: "Once upon a Time in America", Cockey's Song
(Triology)
Edward MacDowell: Aus "New England Idyls", op. 62
(Michel Legrand, Klavier)
Frederick Loewe: "My Fair Lady", Suite
(Nürnberger Symphoniker: Alexander Shelley)
Igor Strawinsky: "Tango - Valse - Rag"
(Jörg Widmann, Klarinette; Sonja Korkeala, Violine; Thomas Hauschka,
Klavier)
Richard Rodgers: "Oklahoma", Medley
(SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern: Klaus Arp)
06:00
MDR FIGARO - FAMILIENFRÜHSTÜCK
06:00
Nachrichten
06:08
Wort zum Tage
06:25
Einführung zur Kantate
06:30
Kantate
Johann Theodor Römhildt: "Es geht kein andrer Weg zum Himmel"
Klaus Mertens, Bass-Bariton
Accademia Daniel, Leitung: Shalev Ad-El
07:00
Nachrichten
07:05
Figarinos Kinderhörspiel
Die Geschichte vom Ungeheuer
Von Lena Hach
(ab 5 Jahren)
Seite 7/39
Sonntag, 9. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Das Ungeheuer hat es satt, dass sich alle vor ihm fürchten. Schon blöd,
wenn sich keiner traut, auf eine Partie Schach bei ihm vorbeizuschauen.
Oder der Verkäufer aus Angst das Zittern kriegt, nur weil es fünf Tüten
Paprikachips kaufen will. Und überhaupt immer alle vor ihm weglaufen,
wenn es auftritt. Doch das Ungeheuer hat eine Idee: Es muss unbedingt sein
ungeliebtes UN loswerden, schon wird es ein Geheuer sein! Bald stellt sich
heraus, dass das leider nicht so einfach ist. Denn niemand scheint mit dem
UN etwas anfangen zu können, weder die Nachbarin noch der Trödler auf
der Straße. Fast sieht es so aus, als ob das Ungeheuer weiter Schach gegen
sich selbst spielen muss. Aber dann tritt das Mädchen in der Geschichte auf.
Es kommt beim Ungeheuer auf eine Portion Waffeln vorbei, um sich das UN
anzusehen. Ganz unverbindlich, versteht sich. Unglaublich, oder?
Lena Hach, geboren 1982 in Hessen, besuchte die Clownschule in Mainz,
anschließend studierte sie Anglistik und Germanistik in Frankfurt/Main und
Berlin. Jetzt schreibt sie Journalistisches und Literarisches, unter anderem
Stücke für das Kindertheater, so etwa "Nora Drachenbezwingerin" (Verlag
Uwe Weitendorf) und "Tessa und die Sockenrollerei" (Kaiserverlag). Ihr
erstes Kinderhörspiel "Jakob mit dem grünen Ohr" wurde 2010 vom MDR
produziert.
* im Nachhör-Angebot
Regie: Oliver Sturm
Komponist: Sabine Worthmann
Produktion: MDR 2012
Winnie Böwe - Regisseurin
Walter Renneisen - Erzähler
Tommi Piper - Ungeheuer
Mathilda Lou Mathesius - Mädchen
Guido Lambrecht - Verkäufer
Ingolf Müller-Beck - Trödler
Karl Kargut - Kind
Danne Hoffmann - Mutter des Kindes
Cornelia Heyse - Nachbarin
(40 Min.)
08:00
08:15
Nachrichten
25 Jahre Friedliche Revolution
Figarino Thema
Heute: 35 Tonnen Sand für die Freiheit
Elf Jahre ist Detlef Aagaard alt, als seine Eltern beginnen, einen Tunnel
unter ihrem Haus Richtung West-Berlin zu graben. Seit dem Mauerbau 1961
verläuft die Grenze zwischen Brandenburg und West-Berlin direkt neben
dem Grundstück der Familie Aagaard. Die Ottostraße in Potsdam-Glienicke
ist eine Sackgasse. Hier endet die DDR.
Seite 8/39
Sonntag, 9. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Vieles hat sich seit dem Mauerbau verändert. Die Aagaards müssen den
Grenzsoldaten mehrmals am Tag ihren Ausweis zeigen. Freunde können die
Familie nur nach Anmeldung besuchen. Die Nachbarn wurden umgesiedelt,
denn ihr Haus stand zu nahe an der Grenze. Familie Aagaard befürchtet,
dass auch sie ihr Haus aufgeben muss.
Deswegen graben die Aargaards einen Tunnel, direkt unter dem
Wohnzimmer. Doch wohin mit dem Sand? 35 Tonnen müssen unauffällig im
Haus versteckt werden. In Zwischenwänden, Möbeln und sogar im
Schornstein wird der Sand untergebracht. Nach fünf Monaten Arbeit ist der
Tunnel endlich fertig. Nun beginnt eine abenteuerliche Flucht durch einen
50 Meter langen und engen Tunnel. Marion Nagel hat sich mit Familie
Aargaard in ihrem alten Haus in Glienicke getroffen und sich erzählen
lassen, wie die Flucht gelang.
08:30
Wissen heute - Neues aus Wissenschaft und Gesellschaft
08:45
Kalenderblatt mit Gewinnspiel
09:00
Nachrichten
09:15
Wissen Familie Weltall
09:30
Kulturtipps
09:45
Fundus
Über den Kommunismus
Von István Eörsi
"... Ich bin der Meinung, dass der Kommunismus seine Wurzeln viel eher in
einem verletzten Moralempfinden hat, als in dem Wunsch nach mehr
Wohlstand ..."
(Aus: István Eörsi, Tage mit Gombrowicz. Kiepenheuer, Leipzig, 1997)
Regie: Klaus Zippel
Produktion: MDR 2000
Sprecher: Dieter Mann
(5 Min.)
10:00
MDR FIGARO AM VORMITTAG
10:00
Gottesdienst (ev.)
Christuskirche Dresden-Klotzsche
11:00
Nachrichten
11:05
Sonntagsraten
Radioquiz von und mit Axel Thielmann
Seite 9/39
Sonntag, 9. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
12:00
14:00
MDR FIGARO
MDR FIGARO AM MITTAG
12:00
Nachrichten
12:05
MDR FIGARO - Figaro trifft ... (Wdh.)
13:00
Nachrichten
13:05
MDR FIGARO - Sinn- und Glaubensfragen (Wdh.)
MDR FIGARO AM NACHMITTAG
14:00
Nachrichten
14:05
MDR FIGARO - Musik-Geschichten
"Unser Mund sei voll Lachens"
Musik-Geschichten rund um die Friedliche Revolution und die
Deutsche Einheit
Claus Fischer im Gespräch mit den Musikern Rainer Auerbach, Karl-Heinz
Georgi und Gerd Fischer
15:30
Die besondere Aufnahme
Walzer von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Strauß und Joseph
Lanner
Concentus Musicus Wien, Leitung: Nikolaus Harnoncourt
16:00
Nachrichten
16:05
MDR FIGARO - Café
17:30
Chor-Magazin
18:00
25 Jahre Fall der Mauer
Hörspiel, Krimi und Feature
Die Sicherheit einer geschlossenen Fahrgastzelle
Der Mauerfall von Marienborn - Originaltonhörspiel zum 9. November 2009
Von Thilo Reffert
"Ein stabiles und absolut wetterfestes Stahlschiebedach empfehlen wir
solchen Kunden, die neben den Annehmlichkeiten, die ein Cabriolet bietet,
die Sicherheit einer geschlossenen Fahrgastzelle nicht missen möchten." Das
Auto, das mit solchem Prospekt-Charme angepriesen wurde, brauchte
eigentlich keine Reklame, denn es war in der geschlossenen Gesellschaft der
Fahrgastzelle DDR ebenso hochbegehrt wie langerwartet: der "Wartburg
353".
Seite 10/39
Sonntag, 9. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Und es war eben dieses Symbol der Mangelgesellschaft, das in den
Abendstunden des 9. November 1989 Geschichte schrieb - oder zumindest
dabei behilflich war. Das war, nachdem die Magdeburger Ärztin Dr.
Annemarie Reffert und ihre damals fünfzehnjährige Tochter Juliane in den
"heute"-Nachrichten des ZDF die Meldung des Tages erfahren hatten:
".dass von sofort an DDR-Bürger direkt über alle Grenzübergänge zwischen
der DDR und der Bundesrepublik Deutschland ausreisen dürfen."
Als wenige Minuten später die "Aktuelle Kamera" das Unglaubliche
bestätigt hatte, beschlossen Annemarie und Juliane Reffert, etwas zu
wagen, was diesem Herbst und ihrer aller Aufwachen aus Ohnmacht und
Lethargie den Punkt auf's "i" setzen musste: Sie stiegen in ihren
"Wartburg" und fuhren die knapp sechzig Kilometer zur AutobahnGrenzübergangstelle Marienborn-Helmstedt. Nicht, dass sie dort im Westen
etwas vorgehabt hätten oder dort bleiben wollten. Worum es ihnen ging,
war "nur" die Probe aufs Exempel. Wenn die Staatsgrenze West - als
"Mauer" der Inbegriff aller staatlichen Repression - auf einmal ihre
jahrzehntelange Undurchdringlichkeit eingebüßt haben sollte, dann
wollten sie sich am eigenem Leibe davon überzeugen.
Nicht mit von der Partie bei dieser kurz entschlossenen "Wartburg"-Fahrt
über die Bühne der Weltgeschichte war Annemarie Refferts Sohn Thilo.
Statt den ultimativen Augenblick der Befreiung mitzuerleben, steckte er in
der Kaserne, wusste von nichts. Ganz abfinden damit kann er sich noch
nach zwanzig Jahre nicht. Etwas wie eine stets unerfüllte Sehnsucht treibt
ihn um: in irgendeiner Form nachzuholen, was er damals verpasst hat.
Könnte man nicht diesen unwiderruflich vergangenen Moment noch einmal
so gründlich und genau, so handgreiflich aus der Erinnerung holen, dass
man wenigsten im Nachhinein doch noch "dabei gewesen" ist?
Thilo Refferts Hörspiel "Die Sicherheit einer geschlossenen Fahrgastzelle"
wurde vom Bund der Kriegsblinden e.V. und der Filmstiftung NordrheinWestfalen mit dem renommierten Hörspielpreis der Kriegsblinden in der
Kategorie Radiokunst ausgezeichnet.
Thilo Reffert, 1970 in Magdeburg geboren, studierte Theaterwissenschaft
und Neuere Deutsche Literatur in Berlin. Seit 2000 schreibt er
Theaterstücke, sein Hörspiel-Debüt "Hellas Sonntag" wurde 2002 vom MDR
gesendet. Seit 2009 ist er Autor des ARD Radio Tatorts von MDR FIGARO
("Schlusslicht" 2009; "Engelsstaub" 2010; "Altes Eisen" 2012; "Väter und
Töchter" 2013; "Kurschatten" 2014). 2010 veröffentlichte Thilo Reffert auch
sein erstes Kinderbuch "Nina und Paul".
Regie: Stefan Kanis
Komponist: Cornelia Friederike Müller (aka cfm)
Produktion: MDR 2009
Sprecher: Matthias Matschke, Juergen Schulz
(56 Min.)
Seite 11/39
Sonntag, 9. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
19:00
MDR FIGARO
MDR FIGARO AM ABEND
19:00
19:05
Nachrichten
Essay
Denk ich an Leipzig
Zwischen Heimat und Heimat - Leipziger Juden in Israel
Von Holger Jackisch
Der Norden Tel Avivs sieht aus wie von deutschen Architekten entworfen. In
den Fenstern der Häuser stehen Alpenveilchen, in den Wohnzimmern
deutsche Klassiker-Bände. Dieses Viertel wurde errichtet von deutschen
Juden, die vor der Nazi-Verfolgung hierher flohen - 120.000 insgesamt,
allein 1.500 aus Leipzig. Der Autor der Sendung hat sie besucht, sich ihre
Leidensgeschichte erzählen lassen und mit ihnen darüber gesprochen,
welche Beziehungen sie heute zu Leipzig, der Heimat ihrer Jugend, haben.
Regie: Wolfgang Bauernfeind
Produktion: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK 1992
Sprecher: Christian Berkel, Käte Koch, Jörg Lichtenstein
(25 Min.)
19:30
MDR FIGARO im Konzert
DIE NÄCHSTE GENERATION
Johann Sebastian Bach: Partita a-Moll BWV 827
Johannes Brahms: Acht Klavierstücke op. 76
Johann Sebastian Bach: Contrapuncti aus "Die Kunst der Fuge" BWV
1080
Ludwig van Beethoven: Sonate As-Dur op. 110
Hilda Huang, Klavier, 1. Preisträgerin des Internationalen Johann-SebastianBach-Wettbewerbs Leipzig 2014
(Aufnahme vom 8. November 2014, Leipziger Gewandhaus)
Anschließend:
MDR NACHTGESANG
Werke von Charles Ives, James Wood und Jonathan Harvey
MDR RUNDFUNKCHOR, Ear Massage Percussion Quartett
(Schlagzeugensemble)
Leitung: James Wood
(Aufnahme vom 7. November 2014, Peterskirche Leipzig)
22:00
Orgel-Magazin
Im Schatten von Friedrich Ladegast ? - der Orgelbauer Wilhelm
Rühlmann aus Zörbig
Seite 12/39
Sonntag, 9. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Studiogast: Kantorin Martina Apitz (Köthen)
22:30
MDR FIGARO - Nachtmusik
Seite 13/39
Montag, 10. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
00:00
NACHRICHTEN
00:05
ARD-NACHTKONZERT
00:05
MDR FIGARO
ARD-Nachtkonzert
präsentiert von BR-KLASSIK
00:05 Das ARD-Nachtkonzert (I)
Franz Schmidt: Symphonie Nr. 1 E-Dur
(MDR SINFONIEORCHESTER: Fabio Luisi)
Heinrich von Herzogenberg: Streichtrio F-Dur, op. 27, Nr. 2
(Dresdner Streichtrio)
Johann Friedrich Fasch: Konzert F-Dur
(Les Amis de Philippe: Ludger Rémy)
Max Bruch: Violinkonzert Nr. 1 g-Moll
(Janine Jansen, Violine; Gewandhausorchester Leipzig: Riccardo Chailly)
02:00 Nachrichten, Wetter
02:03 Das ARD-Nachtkonzert (II)
Robert Schumann: Symphonie Nr. 3 Es-Dur - "Rheinische"
(Philharmonia Orchestra: Eliahu Inbal)
Friedrich Wilhelm Michael Kalkbrenner: Klavierkonzert Nr. 2 e-Moll
(Tasmanian Symphony Orchestra, Klavier und Leitung: Howard Shelley)
Felix Mendelssohn Bartholdy: "Ein Sommernachtstraum", Bühnenmusik, op.
61
(Sandrine Piau, Delphine Collot, Sopran; Choeur de la Chapelle Royale;
Orchestre des Champs Elysées: Philippe Herreweghe)
04:00 Nachrichten, Wetter
04:03 Das ARD-Nachtkonzert (III)
Edward Elgar: "King Arthur", Suite
(Bournemouth Sinfonietta: George Hurst)
Georg Philipp Telemann: Orchestersuite F-Dur - "Alster-Ouvertüre"
(Christoph Moinian, Oliver Kersken, Reinhard Büttner, Stefan Ötter, Horn;
Akademie für Alte Musik Berlin)
05:00 Nachrichten, Wetter
05:03 Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Johan Joachim Agrell: Streichersymphonie Es-Dur
(Helsinki Baroque Orchestra: Aapo Häkkinen)
Peter Tschaikowsky: Valse-scherzo A-Dur, op. 7
(Svjatoslav Richter, Klavier)
Antonio Vivaldi: Oboenkonzert C-Dur, R 447
(New Seasons Ensemble, Oboe und Leitung: Albrecht Mayer)
Seite 14/39
Montag, 10. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Alexander Glasunow: "Orientale", op. 15, Nr. 2
(Vertavo String Quartet)
Joseph Haydn: Symphonie Nr. 70 D-Dur
(City of Birmingham Symphony Orchestra: Simon Rattle)
Frédéric Chopin: Walzer h-Moll, op. 69, Nr. 2
(Alexandre Tharaud, Klavier)
06:00
09:00
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MORGEN
06:00
Nachrichten
06:05
Wort zum Tage
06:15
Aktuelles Thema
06:30
Presseschau
06:40
Kalenderblatt
07:00
Nachrichten
07:10
Aktuelles Thema
07:30
Weltweit
07:40
CD der Woche
08:00
Nachrichten
08:10
Aktuelles Thema
08:30
Blick in die Feuilletons
08:40
Aktuelles Thema
MDR FIGARO AM VORMITTAG
09:00
Nachrichten
09:05
Lesezeit
Amanda Herzlos (6/15)
Von Jurek Becker
Produktion: NDR 2012
Sprecher: Ulrich Noethen, Dieter Mann, Thomas Saarbacher
(30 Min.)
09:45
Gedicht
10:00
Nachrichten
Seite 15/39
Montag, 10. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
12:00
14:00
10:15
Musik Forum
10:30
Kulturtipps
10:45
Kalenderblatt (Wdh.)
11:00
Nachrichten
11:15
Hörbuch
11:30
TV Tipp
11:45
Blick in die Feuilletons (Wdh.)
MDR FIGARO
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MITTAG
12:00
Nachrichten
12:05
Kultur und Zeitgeschehen
12:10
Aktuelles Thema
12:30
Kultur kompakt
12:40
Aktuelles Thema
12:50
Kulturtipps
13:00
Nachrichten
13:05
Lebensart
MDR FIGARO AM NACHMITTAG
14:00
Nachrichten
14:15
CD der Woche (Wdh.)
14:45
Figaros Abendschau
15:00
Nachrichten
15:10
Figarothek - die Klassikerlesung
Pinocchio - Die Geschichte vom hölzernen Bengele (Folge 6 von 20)
Von Carlo Collodi
Regie: Wolfgang Rindfleisch
Komponist: Matthias Ehrig; Christoph Schenker
Produktion: MDR 2013
Sprecher: Juergen Schulz, Sprecher
(15 Min.)
Seite 16/39
Montag, 10. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
15:45
16:00
19:00
MDR FIGARO
Figaros Recherchen
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM NACHMITTAG
16:00
Nachrichten
16:10
Kulturtipps
16:30
Kultur kompakt
16:40
So fern, so nah. MDR FIGARO unterwegs
17:00
Nachrichten
17:10
Aktuelles Thema
17:30
Kultur kompakt
17:40
Buch
17:50
Kulturtipps
18:00
Nachrichten
18:05
Take five populär
Fünf neue CDs vom gehobenen Rock und Pop-Markt
18:30
Take five klassisch
Fünf neue CDs vom Klassik-Markt
MDR FIGARO AM ABEND
19:00
19:05
Nachrichten
Lesezeit
Amanda Herzlos (6/15)
Von Jurek Becker
(Wiederholung von 09:05 Uhr)
19:35
MDR FIGARO - Jazz Lounge
Houston Person, Saxophon
20:00
Nachrichten
20:05
MDR FIGARO im Konzert
Melancholy Night
Eine Sendung von Tobias Kluge
Seite 17/39
Montag, 10. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Melancholisch-chansonesker Pop/Rock von "Element of Crime", der Band
von Sven Regner, in einem Konzert der Band von den ARD-Hörspieltagen
vom 7. November 2014 aus Karlsruhe. Hören Sie im zweiten Teil der
Sendung den Meister der leisen Töne, den amerikanischen
Singer/Songwriter William Fitzsimmons, in einer Konzertaufnahme des
Bayerischen Rundfunks.
22:00
Hörspiel
Don Karlos, Infant von Spanien - Ein dramatisches Gedicht
Festspiel der deutschen Sprache 2014 - aus dem Goethe-Theater Bad
Lauchstädt
Von Friedrich Schiller
Einmal im Jahr treffen sich Schauspieler, um die deutsche Sprache zu feiern,
ihre Eigenart und ihre Schönheit zu genießen und zugleich ihrer
Banalisierung entgegenzuwirken. Vom 11.-14. September 2014 fand das
diesjährige "Festspiel der deutschen Sprache" im historischen GoetheTheater Bad Lauchstädt statt. Es war das neunte seiner Art und stand unter
der Leitung der international renommierten Sopranistin Edda Moser, die es
2006 zum ersten Mal ins Leben rief. Die Schirmherrschaft hatte SachsenAnhalts Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff. Und auf dem Programm
stand Friedrich Schillers (1759-1805) "dramatisches Gedicht" Don Karlos,
Infant von Spanien.
"Es hat eine ungewöhnliche lange Entstehungszeit und eine komplizierte
Entstehungsgeschichte. Die ersten Entwürfe stammen aus dem Jahr 1783,
die letzten Änderungen reichen bis ins Jahr 1805. Erstmals publiziert und
uraufgeführt wurde das Drama in Blankversen im Jahr 1787 - in Schillers
Werk markiert es den Übergang vom Sturm-und-Drang-Drama zur Klassik.
Vertrauen und Verrat sind die Leitmotive dieses höfischen Intrigenstücks,
das Schiller zu einem politischen Kriminalfall gestaltete. Die Freundschaft
zwischen dem Kronprinzen Don Karlos und dem Malteserritter Marquis von
Posa und ihre Sehnsucht nach politischer und persönlicher Freiheit im
Weltreich Spanien in der Mitte des 16. Jahrhunderts scheitern an den
Machtgelüsten ihrer Gegner, die selbst nur Marionetten einer allmächtigen
Inquisition sind." (Reclam)
MDR FIGARO sendet Ausschnitte aus dieser Veranstaltung.
Produktion: Festspiel der deutschen Sprache 2014
Burghart Klaußner - Philipp II., König von Spanien
Henriette Richter-Röhl - Elisabeth von Valois, seine Gattin
Benjamin Krüger - Don Karlos - Kronprinz von Spanien
Anna Thalbach - Prinzessin von Eboli
Thomas Anzenhofer - Graf von Lerma
Petra Ehlert - Page der Königin
Otto Schenk - Der Großinquisitor
Kai Schumann - Marquis von Posa
Bernt Hahn - Domingo
Seite 18/39
Montag, 10. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Tom Quaas - Herzog von Alba
(85 Min.)
23:30
MDR FIGARO - Nachtmusik
Seite 19/39
Dienstag, 11. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
00:00
NACHRICHTEN
00:05
ARD-NACHTKONZERT
00:05
MDR FIGARO
ARD-Nachtkonzert
präsentiert von BR-KLASSIK
00:05 Das ARD-Nachtkonzert (I)
Franz Schubert: Ouvertüre im italienischen Stil D-Dur, D 590
(Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Lawrence Foster)
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll
(Mitsuko Uchida, Klavier; Berliner Philharmoniker: Simon Rattle)
Francesco Maria Veracini: Sonate e-Moll, op. 1, Nr. 6
(Spirit of Musicke)
Wolfgang Amadeus Mozart: Messe C-Dur, KV 317 - "Krönungsmesse"
(Miriam Meyer, Sopran; Ruth Sandhoff, Alt; Marcus Ullmann, Tenor;
Sebastian Noack, Bass; Dresdner Kammerchor; Kammerakademie Potsdam:
Hans-Christoph Rademann)
Arnold Schönberg: Kammersinfonie Nr. 2
(Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: John Mauceri)
02:00 Nachrichten, Wetter
02:03 Das ARD-Nachtkonzert (II)
Leos Janácek: "Eifersucht"
(Wiener Philharmoniker: Charles Mackerras)
Antonín Dvoák: Sonate G-Dur, op. 100
(Jack Liebeck, Violine; Katya Apekusheva, Klavier)
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 9 D-Dur
(Chicago Symphony Orchestra: Carlo Maria Giulini)
04:00 Nachrichten, Wetter
04:03 Das ARD-Nachtkonzert (III)
Richard Strauss: "Vier letzte Lieder"
(Anja Harteros, Sopran; Staatskapelle Dresden: Fabio Luisi)
Max Reger: Klarinettenquintett A-Dur, op. 146
(Ensemble Villa Musica)
05:00 Nachrichten, Wetter
05:03 Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Johan Severin Svendsen: Norwegische Rhapsodie Nr. 3
(Lettisches Nationales Sinfonie Orchester: Terje Mikkelsen)
Gian Carlo Menotti: Trio
(Marianne Thorsen, Violine; Max Martin, Klarinette; Julian Milford, Klavier)
Michail Glinka: "Kamarinskaja"
Seite 20/39
Dienstag, 11. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
(BBC Philharmonic: Wassilij Sinaiskij)
Anonymus: "La Hacha", "La Petenera"
(Los Otros)
Isaac Albéniz: "Granada", op. 47
(London Symphony Orchestra: Rafael Frühbeck de Burgos)
Camille Saint-Saëns: "Rhapsodie d'Auvergne", op. 73
(Stephen Hough, Klavier; City of Birmingham Symphony Orchestra: Sakari
Oramo)
06:00
09:00
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MORGEN
06:00
Nachrichten
06:05
Wort zum Tage
06:15
Aktuelles Thema
06:30
Presseschau
06:40
Kalenderblatt
07:00
Nachrichten
07:10
Die Kolumne
07:30
Weltweit
07:40
Buch der Woche
08:00
Nachrichten
08:10
Aktuelles Thema
08:30
Blick in die Feuilletons
08:40
Aktuelles Thema
MDR FIGARO AM VORMITTAG
09:00
Nachrichten
09:05
Lesezeit
Amanda Herzlos (7/15)
Von Jurek Becker
Produktion: NDR 2012
Sprecher: Ulrich Noethen, Dieter Mann, Thomas Saarbacher
(30 Min.)
09:45
Gedicht
Seite 21/39
Dienstag, 11. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
12:00
14:00
10:00
Nachrichten
10:15
Musik Forum
10:30
Kulturtipps
10:45
Kalenderblatt (Wdh.)
11:00
Nachrichten
11:15
Sachbuch
11:30
TV Tipp
11:45
Blick in die Feuilletons (Wdh.)
MDR FIGARO
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MITTAG
12:00
Nachrichten
12:05
Kultur und Zeitgeschehen
12:10
Aktuelles Thema
12:30
Kultur kompakt
12:40
Aktuelles Thema
12:50
Kulturtipps
13:00
Nachrichten
13:05
Lebensart
MDR FIGARO AM NACHMITTAG
14:00
Nachrichten
14:15
Buch der Woche (Wdh.)
14:45
Figaros Abendschau
15:00
Nachrichten
15:10
Figarothek - die Klassikerlesung
Pinocchio - Die Geschichte vom hölzernen Bengele (7/20)
Von Carlo Collodi
Regie: Wolfgang Rindfleisch
Komponist: Matthias Ehrig; Christoph Schenker
Produktion: MDR 2013
Sprecher: Juergen Schulz, Sprecher
Seite 22/39
Dienstag, 11. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
(15 Min.)
15:45
16:00
19:00
Figaros Recherchen
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM NACHMITTAG
16:00
Nachrichten
16:10
Kulturtipps
16:30
Kultur kompakt
16:40
So fern, so nah. MDR FIGARO unterwegs
17:00
Nachrichten
17:10
Aktuelles Thema
17:30
Kultur kompakt
17:40
Internationales Feuilleton
17:50
Kulturtipps
18:00
Nachrichten
18:10
Aktuelles Thema
Am ersten Dienstag im Monat: "Durchgehört - Neues vom Hörbuchmarkt",
am letzten Dienstag im Monat Figaros TOURkalender (Vorausschau auf
interessante Gigs in der Region)
18:40
Aktuelles Thema
MDR FIGARO AM ABEND
19:00
19:05
Nachrichten
Lesezeit
Amanda Herzlos (7/15)
Von Jurek Becker
(Wiederholung von 09:05 Uhr)
19:35
MDR FIGARO - Jazz Lounge
20:00
Nachrichten
20:05
MDR FIGARO im Konzert
DIE NÄCHSTE GENERATION
Antonio Vivaldi: Konzert für 4 Violinen, Streicher und B.c. h-Moll,
op. 3 Nr. 10, RV 580
Seite 23/39
Dienstag, 11. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Klarinette und Orchester ADur, KV 622
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur, op. 92
Nikki Chooi, Timothy Chooi, Mira Wang und Theresa Lier, Violine
Daniel Ottensamer, Klarinette
Moritzburg Festival Orchester, Leitung: Heinrich Schiff
(Aufnahme vom 4. August 2014, Gläserne Manufaktur von Volkswagen,
Dresden)
22:00
MDR FIGARO-Café (Wdh.)
23:30
MDR FIGARO - Nachtmusik
Seite 24/39
Mittwoch, 12. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
00:00
NACHRICHTEN
00:05
ARD-NACHTKONZERT
00:05
MDR FIGARO
ARD-Nachtkonzert
präsentiert von BR-KLASSIK
00:05 Das ARD-Nachtkonzert (I)
Jacques Offenbach: "Concerto rondo"
(Guido Schiefen, Violoncello; WDR Rundfunkorchester Köln: Helmuth
Froschauer)
Robert Schumann: Symphonie Nr. 2 C-Dur
(WDR Sinfonieorchester Köln: Hans Vonk)
Franz Schubert: Sonate a-Moll, D 784
(Michael Endres, Klavier)
Joseph Haydn: Hornkonzert D-Dur, Hob. VIId/3
(Andrew Joy, Horn; WDR Rundfunkorchester Köln: Johannes Goritzki)
Maurice Ravel: "Daphnis und Chloé", Sinfonische Suite Nr. 2
(WDR Sinfonieorchester Köln: Gary Bertini)
02:00 Nachrichten, Wetter
02:03 Das ARD-Nachtkonzert (II)
Hugo Wolf: "Italienische Serenade"
(Berliner Philharmoniker: Semyon Bychkow)
Johannes Brahms: Klarinettenquintett h-Moll, op. 115
(Paul Meyer, Klarinette; Capuçon Quartett)
Anton Bruckner: Symphonie Nr. 4 Es-Dur - "Romantische"
(London Symphony Orchestra: Bernard Haitink)
04:00 Nachrichten, Wetter
04:03 Das ARD-Nachtkonzert (III)
Franz Liszt: Sonate h-Moll, R 21
(Yundi Li, Klavier)
Johann Sebastian Bach: Suite c-Moll, BWV 1011
(Steven Isserlis, Violoncello)
05:00 Nachrichten, Wetter
05:03 Das ARD-Nachtkonzert (IV)
William Walton: Prelude
(The London Philharmonic: Bryden Thomson)
John Williams: "Schindlers Liste", Thema
(Alexander Gilman, Violine; The Cape Town Philharmonic Orchestra: Perry
So)
Luigi Boccherini: Symphonie Es-Dur, op. 21, Nr. 2
Seite 25/39
Mittwoch, 12. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
(Deutsche Kammerakademie Neuss: Johannes Goritzki)
Aaron Copland: "Danza de Jalisco"
(Los Angeles Guitar Quartet)
Scott Joplin: "Solace"
(Itzhak Perlman, Violine; André Previn, Klavier)
Johann Strauß: Jabuka-Potpourri Nr. 1
(Staatliche Slowakische Philharmonie Kosice: Christian Pollack)
06:00
09:00
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MORGEN
06:00
Nachrichten
06:05
Wort zum Tage
06:15
Aktuelles Thema
06:30
Presseschau
06:40
Kalenderblatt
07:00
Nachrichten
07:10
Aktuelles Thema
07:30
Weltweit
07:40
Sachbuch der Woche
08:00
Nachrichten
08:10
Aktuelles Thema
08:30
Blick in die Feuilletons
08:40
Mittwochsrätsel. Rate mal im Frühjournal
MDR FIGARO AM VORMITTAG
09:00
Nachrichten
09:05
Lesezeit
Amanda Herzlos (8/15)
Von Jurek Becker
Produktion: NDR 2012
Sprecher: Ulrich Noethen, Dieter Mann, Thomas Saarbacher
(30 Min.)
09:45
Gedicht
10:00
Nachrichten
Seite 26/39
Mittwoch, 12. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
12:00
14:00
10:15
Musik Forum
10:30
Kulturtipps
10:45
Kalenderblatt (Wdh.)
11:00
Nachrichten
11:15
Buch
11:30
TV Tipp
11:45
Blick in die Feuilletons (Wdh.)
MDR FIGARO
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MITTAG
12:00
Nachrichten
12:05
Kultur und Zeitgeschehen
12:10
Aktuelles Thema
12:30
Kultur kompakt
12:40
Mittwochsrätsel
12:50
Kulturtipps
13:00
Nachrichten
13:05
Lebensart
MDR FIGARO AM NACHMITTAG
14:00
Nachrichten
14:15
Sachbuch der Woche (Wdh.)
14:45
Figaros Abendschau
15:00
Nachrichten
15:10
Figarothek - die Klassikerlesung
Pinocchio - Die Geschichte vom hölzernen Bengele (8/20)
Von Carlo Collodi
Regie: Wolfgang Rindfleisch
Komponist: Matthias Ehrig; Christoph Schenker
Produktion: MDR 2013
Sprecher: Juergen Schulz, Sprecher
(15 Min.)
Seite 27/39
Mittwoch, 12. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
15:45
16:00
19:00
MDR FIGARO
Figaros Recherchen
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM NACHMITTAG
16:00
Nachrichten
16:10
Kulturtipps
16:30
Kultur kompakt
16:40
So fern, so nah. MDR FIGARO unterwegs
17:00
Nachrichten
17:10
Aktuelles Thema
17:30
Kultur kompakt
17:40
Film der Woche
17:50
Kulturtipps
18:00
Nachrichten
18:05
MDR FIGARO trifft ...
MDR FIGARO AM ABEND
19:00
19:05
Nachrichten
Lesezeit
Amanda Herzlos (8/15)
Von Jurek Becker
(Wiederholung von 09:05 Uhr)
19:35
MDR FIGARO - Jazz Lounge
Dean Martin, Vocal
20:00
Nachrichten
20:05
MDR FIGARO - Songs und Chansons
Die internationale Ausgabe mit Petra Rieß
21:00
MDR FIGARO - Folk und Welt
Die Neuvorstellungen mit Grit Friedrich
22:00
Feature
Wut
Jugendliche Gewaltausbrüche
Von Jonas Heldt
(Ursendung)
Seite 28/39
Mittwoch, 12. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Was geschieht, wenn junge Männer - und meistens sind es Männer - die
Kontrolle verlieren und Aggression und Wut in Gewalt umschlagen?
Gewalt wird als krankhaft begriffen und zieht sich doch wie ein roter Faden
durch die Narration unserer Kultur. Was geschieht, wenn die
zivilisatorischen Tabus für Gewalt ins Wanken geraten oder plötzlich außer
Kraft gesetzt werden? Wenn Jugendliche "Rache an dieser Welt" üben und
zu Kriegern in Turnschuhen werden? Die Suche nach Antwort findet an
vielen Orten statt. Vor Gericht oder in den Medien oder in der
medizinischen Forschung. Doch was, wenn Gewalt und Aggression Teil
unserer "condicio humana" sind und wir begreifen müssen, dass Gewalt
lustvoll sein kann?
Regie: Jonas Heldt
Produktion: RBB 2014
(50 Min.)
23:00
Sonntagsraten (Wdh.)
Radioquiz von und mit Axel Thielmann
Seite 29/39
Donnerstag, 13. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
00:00
NACHRICHTEN
00:05
ARD-NACHTKONZERT
00:05
MDR FIGARO
ARD-Nachtkonzert
präsentiert von BR-KLASSIK
00:05 Das ARD-Nachtkonzert (I)
Niccolò Paganini: Violinkonzert Nr. 2 h-Moll - "La Campanella"
(Kristóf Baráti, Violine; NDR Radiophilharmonie: Eiji Oue)
Georg Philipp Telemann: "Deus judicium tuum regi da"
(Miriam Meyer, Sopran; Gerhild Romberger, Alt; Topi Lehtipuu, Tenor;
Stephan Loges, Bariton; Locky Chung, Bass; NDR-Chor; Dresdner
Barockorchester: Hans-Christoph Rademann)
Dmitrij Kabalewskij: Klavierkonzert Nr. 4 C-Dur
(Michael Korstick, Klavier; NDR Radiophilharmonie: Alun Francis)
Peter Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5 e-Moll
(NDR-Sinfonieorchester: Günter Wand)
02:00 Nachrichten, Wetter
02:03 Das ARD-Nachtkonzert (II)
Luigi Cherubini: Requiem d-Moll
(The Ambrosian Singers; New Philharmonia Orchestra: Riccardo Muti)
Ludwig van Beethoven: Streichquartett Es-Dur, op. 74 - "Harfen-Quartett"
(Belcea Quartet)
Anton Eberl: Symphonie d-Moll, op. 34
(Concerto Köln: Werner Ehrhardt)
04:00 Nachrichten, Wetter
04:03 Das ARD-Nachtkonzert (III)
Benjamin Britten: "Les Illuminations", op. 18
(Sandrine Piau, Sopran; Northern Sinfonia: Thomas Zehetmair)
Jean-Philippe Rameau: "Hippolyte et Aricie", Suite
(L'Orfeo Barockorchester: Michi Gaigg)
05:00 Nachrichten, Wetter
05:03 Das ARD-Nachtkonzert (IV)
William Herschel: Symphonie Nr. 2 D-Dur
(London Mozart Players: Matthias Bamert)
Giovanni Benedetto Platti: Concerto grosso Nr. 5 g-Moll
(Akademie für Alte Musik Berlin)
Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzertstück Nr. 2 d-Moll
(Sharon Kam, Klarinette; Johannes Peitz, Bassetthorn; MDR
SINFONIEORCHESTER: Gregor Bühl)
Seite 30/39
Donnerstag, 13. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Percy Grainger: "Handel in the Strand"
(BBC Philharmonic: Richard Hickox)
Georg Friedrich Händel: Concerto grosso B-Dur, op. 3, Nr. 2
(Academy of St. Martin-in-the-Fields: Neville Marriner)
Johann Wenzel Kalliwoda: Symphonie Nr. 6 F-Dur, Finale
(Hofkapelle Stuttgart: Frieder Bernius)
06:00
09:00
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MORGEN
06:00
Nachrichten
06:05
Wort zum Tage
06:15
Aktuelles Thema
06:30
Presseschau
06:40
Kalenderblatt
07:00
Nachrichten
07:10
Aktuelles Thema
07:30
Weltweit
07:40
Filmgespräch
08:00
Nachrichten
08:10
Figaros Fragen
Prominente antworten
08:30
Blick in die Feuilletons
08:40
Aktuelles Thema
MDR FIGARO AM VORMITTAG
09:00
Nachrichten
09:05
Lesezeit
Amanda Herzlos (9/15)
Von Jurek Becker
Produktion: NDR 2012
Sprecher: Ulrich Noethen, Dieter Mann, Thomas Saarbacher
(30 Min.)
09:45
Gedicht
10:00
Nachrichten
Seite 31/39
Donnerstag, 13. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
12:00
14:00
10:15
Musik Forum
10:30
Kulturtipps
10:45
Kalenderblatt (Wdh.)
11:00
Nachrichten
11:15
Film der Woche (Wdh.)
11:30
TV Tipp
11:45
Blick in die Feuilletons (Wdh.)
MDR FIGARO
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MITTAG
12:00
Nachrichten
12:05
Kultur und Zeitgeschehen
12:10
Aktuelles Thema
12:30
Kultur kompakt
12:40
Figaros Fragen (Wdh.)
Prominente antworten
12:50
Kulturtipps
13:00
Nachrichten
13:05
Lebensart
MDR FIGARO AM NACHMITTAG
14:00
Nachrichten
14:15
Filmgespräch (Wdh.)
14:45
Figaros Abendschau
15:00
Nachrichten
15:10
Figarothek - die Klassikerlesung
Pinocchio - Die Geschichte vom hölzernen Bengele (Folge 9 von 20)
Von Carlo Collodi
Regie: Wolfgang Rindfleisch
Komponist: Matthias Ehrig; Christoph Schenker
Produktion: MDR 2013
Sprecher: Juergen Schulz, Sprecher
Seite 32/39
Donnerstag, 13. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
(15 Min.)
15:45
16:00
19:00
Figaros Recherchen
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM NACHMITTAG
16:00
Nachrichten
16:10
Kulturtipps
16:30
Kultur kompakt
16:40
So fern, so nah. MDR FIGARO unterwegs
17:00
Nachrichten
17:10
Aktuelles Thema
17:20
Musikrätsel
Wir spielen die Coverversion, Sie erkennen das Original
17:30
Kultur kompakt
17:40
Aktuelles Thema
17:50
Kulturtipps
18:00
Nachrichten
18:10
Aktuelles Thema
An jedem dritten Donnerstag im Monat: Figaros Buchjournal
18:40
Aktuelles Thema
MDR FIGARO AM ABEND
19:00
19:05
Nachrichten
Lesezeit
Amanda Herzlos (9/15)
Von Jurek Becker
(Wiederholung von 09:05 Uhr)
19:35
MDR FIGARO - Jazz Lounge
20:00
Nachrichten
20:05
MDR FIGARO - Musik Modern
Mit Ausschnitten aus Werken von Felix Weingartner, Max Reger und
Rudi Stephan
21:00
MDR FIGARO - Jazz
Seite 33/39
Donnerstag, 13. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Willem Breuker zum 70. Geburtstag
22:00
Vor 30 Jahren: Eröffnung der freien Kunstausstellung "Herbstsalon" in
Leipzig am 15. November
Diskurs
Ein Piratenstück: Der "1. Leipziger Herbstsalon" 1984
Feature von Doris Liebermann
Um die 10.000 Besucher kamen zwischen dem 15. November und dem 7.
Dezember 1984 in das Messehaus am Leipziger Markt zum Ersten Leipziger
Herbstsalon, einer halblegalen Ausstellung von neuer, unangepasster Kunst.
Vorbei an der staatlichen Bürokratie hatten sechs Künstler in Eigenregie
und auf eigenes Risiko eine Ausstellung organisiert.
Die Maler, Bildhauer, Filmemacher wollten zeigen, dass auch andere
künstlerische Formsprachen in der DDR existierten, als die parteipolitisch
geförderte und propagierte. Hans-Hendrik Grimmling, Lutz Dammbeck und
Frieder Heinze hatten die renommierte Leipziger Hochschule für Grafik und
Buchkunst besucht, Olaf Wegewitz, Günther Huniat und Günter Firit lebten
als Autodidakten in der Stadt. Ein Künstlerkreis, der mit seinen Arbeiten
schon mehrmals an der Zensur gescheitert war.
Mit dem ersten Leipziger Herbstsalon gelang den Künstlern ein
Piratenstück, eine Täuschung der Bürokratie. Partei- und
Verbandsfunktionäre versuchten vergeblich die Ausstellung zu verhindern.
Die Staatssicherheit trug belastendes Material zusammen, und ein Jahr
später wurde die Ausstellung als "konterrevolutionäres Ereignis"
abgestempelt. Drei Künstler stellten Ausreiseanträge und verließen die
DDR. Zuvor aber wurden Arbeiten der "Herbstsaloner" zugunsten einer
unabhängigen Produzentengalerie versteigert, die nach dem Mauerfall als
Eigen+Art berühmt und kommerziell erfolgreich werden sollte.
Regie: Iris Drögekamp
Produktion: SWR/MDR 2005
Sprecher:
Susanne Böwe
Eva-Maria Salcher, Zitatorin
Rainer Frank, Zitator
Matthias Ponnier, Zitator
(54 Min.)
23:00
MDR FIGARO - Nachtmusik
Seite 34/39
Freitag, 14. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
00:00
NACHRICHTEN
00:05
ARD-NACHTKONZERT
00:05
MDR FIGARO
ARD-Nachtkonzert
präsentiert von BR-KLASSIK
00:05 Das ARD-Nachtkonzert (I)
Johann Sebastian Bach: Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll
(Michael Korstick, Klavier; Münchner Rundfunkorchester: Ulf Schirmer)
Ludvig Norman: "Die Unruhe der Erde", op. 50
Wilhelm Stenhammar: Drei Chorlieder
David Wikander: "Förvarskväll"
(Chor des Bayerischen Rundfunks: Eric Ericson)
Jean Sibelius: Symphonie Nr. 1 e-Moll
(Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mariss Jansons)
Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquintett g-Moll, KV 516
(Solisten des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks)
02:00 Nachrichten, Wetter
02:03 Das ARD-Nachtkonzert (II)
Edvard Grieg: "Sigurd Jorsalfar", Bühnenmusik, op. 22
(Kjell Magnus Sandve, Tenor; Vokalensemble Gösta Ohlin; Göteborger
Symponiker: Neeme Järvi)
Carl Nielsen: Symphonie Nr. 6 - "Sinfonia semplice"
(San Francisco Symphony Orchestra: Herbert Blomstedt)
Franz Schubert: Streichquartett G-Dur, D 887
(Alban Berg Quartett)
04:00 Nachrichten, Wetter
04:03 Das ARD-Nachtkonzert (III)
Ottorino Respighi: "La boutique fantasque"
(Orchestre Symphonique de Montréal: Charles Dutoit)
Wilhelm Friedemann Bach: Symphonie F-Dur, Fk 67 - "DissonanzenSinfonie"
(Il Giardino Armonico: Giovanni Antonini)
05:00 Nachrichten, Wetter
05:03 Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Niels Wilhelm Gade: Konzertouvertüre Nr. 3 C-Dur
(Dänisches Nationales Radio-Sinfonieorchester: Christopher Hogwood)
Antonio Soler: Sonate D-Dur, R 84
(Karl-Hermann Mrongovius, Klavier)
Xavier Desargus: Fantaisie avec un thème de Haydn
Seite 35/39
Freitag, 14. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
(Xavier de Maistre, Harfe)
Arcangelo Corelli: Concerto grosso F-Dur, op. 6, Nr. 2
(Amandine Beyer, Flavio Losco, Violine; Gli Incogniti)
Clara Schumann: Drei Romanzen, op. 22
(Lisa Batiashvili, Violine; Alice Sara Ott, Klavier)
Franz Xaver Dussek: Symphonie G-Dur
(Barockorchester Helsinki: Aapo Häkkinen)
06:00
09:00
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MORGEN
06:00
Nachrichten
06:05
Wort zum Tage
06:15
Aktuelles Thema
06:30
Presseschau
06:40
Kalenderblatt
07:00
Nachrichten
07:10
Aktuelles Thema
07:30
Weltweit
07:40
Kulturkritik im Gespräch
08:00
Nachrichten
08:10
Zudeicks Woche
Der satirische Blick auf die Bundespolitik der Woche
08:30
Blick in die Feuilletons
08:40
Aktuelles Thema
MDR FIGARO AM VORMITTAG
09:00
Nachrichten
09:05
Lesezeit
Amanda Herzlos (10/15)
Von Jurek Becker
Produktion: NDR 2012
Sprecher: Ulrich Noethen, Dieter Mann, Thomas Saarbacher
(30 Min.)
09:45
Gedicht
Seite 36/39
Freitag, 14. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
12:00
14:00
10:00
Nachrichten
10:15
Musik Forum
10:30
Kulturtipps
10:45
Kalenderblatt (Wdh.)
11:00
Nachrichten
11:15
Ausstellung
11:30
TV Tipp
11:45
Blick in die Feuilletons (Wdh.)
MDR FIGARO
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM MITTAG
12:00
Nachrichten
12:05
Kultur und Zeitgeschehen
12:10
Aktuelles Thema
12:20
Zudeicks Woche (Wdh.)
12:30
Kultur kompakt
12:40
Aktuelles Thema
12:50
Kulturtipps
13:00
Nachrichten
13:05
Lebensart
MDR FIGARO AM NACHMITTAG
14:00
Nachrichten
14:15
Kulturkritik im Gespräch (Wdh.)
14:45
Figaros Abendschau
15:00
Nachrichten
15:10
Figarothek - die Klassikerlesung
Pinocchio - Die Geschichte vom hölzernen Bengele (10/20)
Von Carlo Collodi
Regie: Wolfgang Rindfleisch
Komponist: Matthias Ehrig; Christoph Schenker
Produktion: MDR 2013
Seite 37/39
Freitag, 14. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Sprecher: Juergen Schulz, Sprecher
(15 Min.)
15:45
16:00
19:00
Shabbat Shalom
Die Sabbatfeier mit Wochenlesung
MDR FIGARO - DAS JOURNAL AM NACHMITTAG
16:00
Nachrichten
16:10
Wochenendtipps
16:30
Kultur kompakt
16:40
Figaros Recherchen
17:00
Nachrichten
17:10
Aktuelles Thema
17:20
Zudeicks Woche (Wdh.)
Der satirische Blick auf die Bundespolitik der Woche
17:30
Kultur kompakt
17:40
Expeditionen in den Alltag - Figaros Lebensartkolumne
von und mit den Figaro-Kolumnisten: Annamateur, Carolin Masur, Clemens
Meyer und Thomas Rosenlöcher
17:50
Kulturtipps
18:00
Nachrichten
18:10
Aktuelles Thema
18:40
Aktuelles Thema
MDR FIGARO AM ABEND
19:00
19:05
Nachrichten
Lesezeit
Amanda Herzlos (10/15)
Von Jurek Becker
(Wiederholung von 09:05 Uhr)
19:35
MDR FIGARO - Jazz Lounge
Best Of Gipsy Swing
20:00
Nachrichten
20:05
MDR FIGARO im Konzert
Seite 38/39
Freitag, 14. November 2014
46. Programmwoche | 08.11.2014 bis 14.11.2014
MDR FIGARO
Antonin Dvorak: Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 ("Aus der neuen Welt")
Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 5 d-Moll, op. 47
Symphonieorchester der Bayerischen Rundfunks
Leitung: Mariss Jansons
(Aufnahme vom 7. November 2014, Lettisches Nationales Opernhaus, Riga)
22:30
Kabarett und Chanson
Konzert mit Alin Coen & Janda
Aufzeichnung in der Reihe "MDR FIGARO Theaterkahn" vom 22. November
2013, Theaterkahn, Dresden
23:30
MDR FIGARO - Nachtmusik
Seite 39/39
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
30
Dateigröße
161 KB
Tags
1/--Seiten
melden