close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Sommerbiathlon Team Forstenried

EinbettenHerunterladen
Pfarr-
Nachrichten
Nr. 44
02.11.2014
Allerseelen, 31. Sonntag im Jahreskreis
Sonntag, 02.11.
Montag, 03.11.
Allerseelen, 31. Sonntag im Jahreskreis
Hl. Hubert, Bischof v. Lüttich; Hl. Pirmin, Abtbischof, Glaubensbote am Oberrhein; Hl. Martin v. Porres, Ordensmann
Dienstag, 04.11.
Hl. Karl Borromäus, Bischof v. Mailand
Donnerstag, 06.11. Hl. Leonhard, Einsiedler v. Limoges
Freitag, 07.11.
Hl. Willibrord, Bischof v. Utrecht
Samstag, 08.11.
Mariensamstag
Sonntag, 09.11.
Weihetag der Lateranbasilika, Fest
Pastoralteam
Leiter: Pfarrer Augustinus Dröge
Tel.: (0 52 44) 54 48
Pastor Guido Schulte
Tel.: (0 52 44) 25 84
Pastor Detlef Tratz
Tel.: (0 52 44) ) 9 05 31 86
Pensionär Pater Winfrid
(Prof. Dr. W. Cramer, OSB)
Tel.: (0 52 44) 9 74 91 46
Diakon Lothar Ommer
Tel.: (0 52 44) 24 45
Gemeindereferentin
Andrea Maasmeier
Tel.: (05244) 5339
Privat: (05244) 9391859
Mail: pv-neuenkirchen@t-online.de
Pfarrbüro Neuenkirchen
Ringstr. 6
Tel.:
(0 52 44) 54 48
Fax:
(0 52 44) 92 89 44
st-margareta@neuenkirchen.com
Bankverbindung:
Volksbank Rietberg, Kto. 251608
Sparkasse Rietberg, Kto. 6001283
Pfarrsekretärin: Monika Graute
Öffnungszeiten:
Di Do: 15:00-18:00 Uhr
Mi:
8:30-12:00 Uhr
Küster: Herr Hülsey, Tel. 22 05
Küsterin: Frau Dreisewerd, Tel. 28 12
Pfarrbüro Varensell
Hauptstr. 39
Tel.:
(0 52 44)25 84
Fax:
(0 52 44) 29 21
pfarrbuero@varensell.de
Bankverbindung:
Volksbank Rietberg, Kto. 334004
Sparkasse Rietberg, Kto. 14303010
Pfarrsekretärin: Monika Graute
Öffnungszeiten:
Mi:
14:00-18:00 Uhr
Pfarrbüro Westerwiehe
Westerwieher Str. 258
Tel.:
(0 52 44) 25 53
Fax:
(0 52 44) 58 27
st.laurentiuswesterwiehe@arcor.de
Bankverbindung:
Sparkasse Rietberg, Kto. 7002454
Pfarrsekretärin: Anne Jakobtorweihen
Öffnungszeiten:
Di. u. Do. 15:00-18:00 Uhr
Küster: Diakon L. Ommer, Tel. 24 45
Annette Schlingschröder, Tel. 70 08 93
Gottesdienstordnung im Pastoralverbund
01.11. - 09.11.2014
St. Margareta Neuenkirchen
St. Marien Varensell
Sa.
01.11.
St. Laurentius Westerwiehe
Allerheiligen, Hochfest
9:15
Druffel: Hl. Messe: ++ Hermann
u. Gertrud Kaupenjohann; +
Heinrich Merschbrock;
++ d.Fam. Wittreck;
Festhochamt: ++ Ehel. Tonius u.
Margarete Brockschnieder u.
++ Angeh.; ++ Ehel. Clemens u.
Maria Rusche; ++ d.Fam. Horstmann; ++ d.Fam. Peterhanwar;
Leb. u. ++ d.Fam. Bernhard Jürgenhake; ++ Ehel. Heinrich u.
Maria Otterpohl; in best. Mein.
Haus St. Margareta: Hl. Messe:
++ Ehel. Karl u. Hildegard
Schwarz
Wortgottesdienst in der Pfarrkirche, Prozession z. Friedhof
u. Gräbersegnung
8:00
10:30
Hochamt: für die Pfarrgemeinde;
++ Ehel. August u. Anna Determeyer; ++ Ehel. Stefan u.
Gertrud Plaßmann u. + Sohn
Norbert; ++ Ehel. Anneliese u.
Heinrich Kleinepähler; ++ Ehel.
Hermann u. Anna Hemsel u.
++ Söhne Heinrich u. Josef;
+ Elisabeth Karenforth; + Änne
Steinkämper; 5 x in best. Mein.
Haus St. Margareta: Hl. Messe
Tauffeier: Anna Steinberg
8:00
10:30
19:00
19:30
Rosenkranzgebet
Hl. Messe: ++ Ehel. Margarete u.
Fritz Dirksmeier; in best. Mein.
7:15
Hl. Messe:
15:00
19:00
Haus St. Marg.: Stille Anbetung
Druffel: Hl. Messe: + Pater Hubert Merschbrock u. ++ der Fam.;
2 x in best.Meinung
7:15
Hl. Messe:
für die armen Seelen
8:00
7:15
Hl. Messe:
+ Brigitte Wiesbrock
19:00
Hl. Messe der kfd: + Christine
Venker und + Anneliese SchulteKellinghaus (v.d. kfd); in best.
Meinung
Haus St. Margareta: Hl. Messe
15:30
Haus St. Margareta: Hl. Messe
7:15
Hl. Messe:
19:00
Haus St. Margareta: Hl. Messe:
7:15
Herz-Jesu- Freitag
Hl. Messe:
14:00
Wortgottesdienst d. Spurengruppen
Vorabendmesse: 6-WochenSeelenamt + Käthe Crasmöller u.
+ Alfred Crasmöller; 1.Jhr.Ged.
+ Elisaeth Bertling; ++ Ehel.
Thea u. Stefan Wiesing; ++ Ehel.
Margareta u. Heinrich Steinkemper; + Waltraud Stücker;
+ Christine Venker (v.d. Nachb.);
+ Gottfried Settertobulte; 2 x in
best. Mein.
9:30
11:00
16:00
16:00
Chorlamt
Hochamt
+ Josef Schulte; ++ Eberhard u.
Maria Wellerdick; + Konrad
Schulte-Wittreck
Andacht, anschl. Gang zum
Friedhof und Gräbersegnung
10:30
15:00
Hochamt: + Antonius Isenborth,
Hedafeld (v.d. Nachbarn); + Pauline Wittreck (v.d. Nachbarn); Leb.
u. ++ d. Fam. Spittenarnd; in bestimmter Meinung; ++ Ehel. Maria
u. Johann Tönsmeyer, + Elisabeth
Hartmann; Leb. u. ++ d. Fam. Maria u. Hubert Kühlmann; Leb. u. ++
d. Fam. Pollmeier; ++ Heinz u.
Alfred Jungeilges u. ++ Angeh.;
Leb. u. ++ d. Fam. Meier; + Pastor
Stefan Brüggenthies u. Leb. u. ++
d. Fam.; Leb. u. ++ d. Fam. Hermann Henrichfreise; + Josef Otterpohl u. ++ Angeh.
Andacht anschl. Gang zum
Friedhof u. Gräbersegnung
So.
02.11.
9:30
11:00
14:30
Mo.
03.11.
Di.
04.11.
Mi.
05.11.
Do.
06.11.
Fr.
07.11.
Sa.
08.11.
17:00
7:15
15:00
18.15
Allerseelen
Choralamt
Hochamt
Leb. u. ++ d.Fam. Hubert
Altehülshorst; + Michael
Schröder; + Heinz Langer; ++
d.Fam. Großewinkelmann/Hesse;
++ Fritz u. Magdalene Gosjohann
Hl. Messe
Beichtgelegenheit
Vorabendmesse
Leb. u. ++ d.Fam. Stammeier;
++ Lucie u. Alois Klesener;
+ Hans Selhorst, +Stefan Klesener; ++ d.Fam. Hils-Lipsmeier,
+ Ruth Lütkebohle
10:30
Hochamt: Leb. u. ++ d. Fam. Mertensotto - Jakobtorweihen
19:00
Heilige Messe anl. des monatl.
Gebetstages für geistliche Berufe
10:00
Dankmesse anl. d. Goldhochzeit
der Ehel. Maria u.Hermann Pepping
Wortgottesdienst zum Martinszug
17:00
So.
09.11.
9:15
9:30
11:00
18:00
Hl. Messe Druffel
Hochamt: für die Pfarrgemeinde;
++ Ehel. Eberhard u. Rosa
Mersch
Haus St. Margareta: Hl. Messe
Friedensandacht im Pastoralverbund
Weihe der Lateranbasilika, Fest
8:00 Choralamt
14:30 Tauffeier: + Emilia Vorderbrüggen
10:30
Hochamt: Jhr.-Ged. + Elisabeth
Westhoff; Leb. u. ++ d. Fam. Anton
Meier-Frankenfeld; ++ Ehel. Theo
u. Maria Henrichfreise; in bestimmter Meinung
Nachrichten und Termine
Pastoralverbund:
Friedensandacht im Pastoralverbund:
Liebe Mitglieder im Pastoralverbund Kirchspiel Neuenkirchen,
seit Monaten erleben wir täglich in den Nachrichten das Grauen
in unserer Welt. Der Gazakrieg ist Gott sei Dank beendet, aber
im Irak und in Syrien geht das Morden und Sterben sowie Vertreibung und Flucht in einem fürchterlichen Ausmaß Tag für
Tag weiter. Auch in der Ukraine ist noch kein Frieden in Sicht.
Was können wir als Christen tun? Sicherlich, wir können spenden, aber wir haben auch das Gebet.
Der Gesamtpfarrgemeinderat lädt alle zu Friedensandachten ein,
sie werden in loser Reihenfolge in allen drei Gemeinden stattfinden. Die erste Friedensandacht ist am 09. November um
18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Margareta in Neuenkirchen.
Jeder Teilnehmer wird gebeten eine Kerze mit zu bringen.
St. Margareta Neuenkirchen
20 Jahre Spurengruppen St. Margareta:
Es bestand in der Gemeinde immer schon die Frage, wie die
Erstkommunionkinder nach der Erstkommunion weiter an die
Kirche gebunden werden könnten. Nach der Äußerung eines
Kommunionkindes: „Es ist schade, dass nach der Erstkommunion die Gruppen aufhören“, wurde der Wunsch immer größer,
nach der Erstkommunion irgendwie „die Gruppen fortzuführen“. Eines Tages hatte Frau Maria Kaupenjohann Kontakt mit
einer befreundeten Familie in Paderborn, die solche Gruppen
weiter führten. Sie arbeiteten dabei nach einer Vorlage einer
Mappe aus dem Erzbistum Köln mit dem Namen „Spuren“. In
dieser Mappe ging es darum, Spuren Gottes in unserer Welt zu
erkennen. Diese Mappe legte Frau Kaupenjohann dem Pastor
vor und fragte, ob nicht eine solche Weiterführung der Gruppen
auch in unserer Gemeinde möglich sei. 1994 startete der erste
Versuch und das war die Gründung der sogenannten Spurengruppen. Die Idee war, die Kinder und späteren Jugendlichen im
Glauben zu stärken und bis zum Sakrament der Firmung zu
begleiten. So begann die Suche nach Spuren, von Jesus, von
Merkmalen des Glaubens in der Kirche, in der Gemeinde und in
jedem Einzelnen selbst. Die Gottesdienste werden bis heute von
den Spurengruppen durch verschiedenste Aktionen unterstützt,
wie z.B. das Legen von Blumenbildern zu Fronleichnam, das
Binden von Kräutersträußen zu Mariä Himmelfahrt, die Dekoration zum Erntedankfest oder die Weitergabe des Friedenslichtes
aus Bethlehem kurz vor Weihnachten. Aber auch beim Kochen
der Fastensuppe oder beim Darstellen der St. Martins Geschichte auf dem Marktplatz erleben die Kinder das aktive Leben in
der Gemeinde. Diese Form der Mitmach-Kirche erfreut und
motiviert die Kinder und Jugendlichen. Diese und weitere Aktionen sind in unserer Gemeinde mittlerweile fest verankert. Was
im kleinen Kreis begann, ist seit 20 Jahren dem beeindruckenden Engagement der vielen ehrenamtlichen Müttern und Vätern
und motivierten Kindern und Jugendlichen zu verdanken. Für
diese Unterstützung möchten wir uns in einem Wortgottesdienst
am Samstag, 08.11., um 14.00 Uhr ganz herzlich bedanken.
Eine Künstlerin wurde eigens für diesen Wortgottesdienst eingeladen. Mehr wird an dieser Stelle noch nicht verraten. Nach dem
Wortgottesdienst ist geplant, einen Spurenguppenbaum vor der
Kirche zu pflanzen, der uns immer an den heutigen Festtag, aber
auch an die vielen schönen Erinnerungen aus der Spurengruppenzeit erinnern soll. Anschließend freuen wir uns auf schöne
Bastel-, Spiel- und Aktionsangebote für die Kinder und ein
fröhliches Wiedersehen der aktuellen und ehemaligen Spurenkinder und Spureneltern im Kolpinghaus.
Kfd:
Am Mittwoch, 05.11. feiern wir unsere Gemeinschaftsmesse
um 8:00 Uhr in der Pfarrkirche zum Thema „Gott geht uns
voran“.
Ebenfalls am Mittwoch, 05.11., allerdings um 14.30 Uhr, trifft
sich die Gruppe „Kontakte knüpfen“ im Kolpinghaus zum Karten spielen und Plaudern.
Krankenkommunion:
In der Woche vom 03. bis 07.11.2014 bringt Herr Pfarrer Dröge
den Kranken die heilige Kommunion.
Kolpingsfamilie:
Die Karnevalisten der Kolpingsfamilie Neuenkirchen haben mit
der Organisation des Oktoberfestes am 02.10.2014 einen Erlös
von 2.800,00 € erwirtschaftet. Diese Summe wird wieder dem
Kolpinghaus e.V. zur Verfügung gestellt. Der Kolpinghaus e.V.
verwendet das Geld für die ständig anfallenden Kosten zur Instandhaltung des Hauses. Wir danken allen Beteiligten ganz
herzlich für dieses Engagement.
Trauertreff Hospizgruppe Rietberg/Neuenkirchen:
Ich bin mit meiner Trauer nicht allein. Diese Erfahrung kann
sehr unterstützend und heilsam sein. Daher bietet die Hospizgruppe Rietberg/Neuenkirchen jeweils am ersten Dienstag im
Monat einen offenen Trauertreff an. Hier ist jeder Trauernde
herzlich willkommen, egal wie lange sein Verlust zurück liegt.
Das nächste Treffen findet am 04.11. von 17.00 bis 19.00 Uhr
in den Räumen der Hospizgruppe in der Villa Kemper, Lange
Str. 109 in Neuenkirchen statt. Es handelt sich um ein offenes
Angebot. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme
ist kostenlos. Weitere Informationen gerne unter Tel.
05244/4058304.
Umzug und Martinsspiel:
Der St. Martinsumzug durch Neuenkirchen findet am Samstag,
15.11., statt. Treffpunkt für alle Kinder mit ihren Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte ist um 18.00 Uhr der Schulhof der
alten Volksschule am Diekamp. St. Martin hoch zu Ross wird
alle kleinen und großen Laternenträger auf seinem Weg zum
Marktplatz begleiten. Dort erhält jedes Kind eine leckere Brezel.
Bei einem Lagerfeuer führen Spurenkinder der Pfarrgemeinde
das Martinsspiel auf. Anschließend gibt es Gelegenheit zum
gemütlichen Verweilen auf dem Marktplatz bei Kakao, Glühwein und Bratwurst. Organisiert wird der Tag von einer Elterninitiative und der Kolpingsfamilie aus der Pfarrgemeinde St.
Margareta Neuenkirchen.
kfd: Die nächste kfd-Gemeinschaftsmesse feiern wir am
Montag, 10.11., um 19.00 Uhr in der Kirche. Dazu laden
wir herzlich ein.
Es verstarb aus unserer Gemeinde:
Frau Martha Selker, Lange Str. 37, im Alter von 88 Jahren.
Die Beerdigung war am 29.10.
Friedensandacht:
Hinweisen möchten wir auf die Friedensandacht am 09.11.
um 18.00 Uhr in St. Margareta Neuenkirchen (sh. Pastoralverbund)
St. Marien Varensell
Kirchenkaffee:
Am Sonntag, 09.11., ist die Gemeinde nach dem Choralamt
wieder herzlich zum Kirchenkaffee im Atrium des Klosters
eingeladen.
Kath. Männergemeinschaft:
Wir erinnern an die Abendwallfahrt am Mittwoch, 12.11.,
zur kleinen Kapelle St. Georg in Schallern. Abfahrt 18.00
Uhr ab Kirchplatz, Rückkehr gegen 22.30 Uhr. Nach der
Andacht wollen wir bei guten Gesprächen den Abend gemeinsam ausklingen lassen. Zur besseren Planung bitten wir
um Anmeldung bei Peter Westerbarkei, Tel. 10259. Wir hoffen auf rege Teilnahme.
Erstkommunionvorbereitung:
Am Samstag, 08.11., treffen sich die Erstkommunionkinder
um 16.30 Uhr mit Pastor Schulte in der Kirche, um sie genauer in den Blick zu nehmen. Anschließend nehmen die
Kinder an der Vorabendmesse um 18.15 Uhr teil.
St. Martinsaumzug:
Der Kindergarten und der Männerverein laden zum traditionellen Martinsumzug am Sonntag, 16.11., recht herzlich ein.
Wir treffen uns um 17.00 Uhr an der Pfarrkirche. Die Aufstellung erfolgt auf dem Parkplatz vor dem Pfarrhaus. Zu
Beginn reitet St. Martin auf seinem Pferd, anschließend gehen die Kinder mit ihren Familien, es folgt die Kapelle und
zum Abschluss gehen alle Gemeindemitglieder und Besucher. In diesem Jahr geht der Martinsumzug durch die Siedlung Rosenstraße. Nach dem Martinsspiel auf dem Schulhof
der Grundschule, laden wir alle zum gemütlichen Beisammensein ein. Auch in diesem Jahr haben Sie die Möglichkeit
Brezeln (mit und ohne Rosinen) vorzubestellen, bitte melden
Sie sich (bis zum 11.11.) im Kindergarten unter der Tel.-Nr.
5161. Wir freuen uns darauf, unsere leckeren Brezeln zu
teilen und mit warmen Getränken den Nachmittag in Ruhe
ausklingen lassen zu können. Wie schon im letzten Jahr, verzichten wir auf den Bratwurst- und Pommesstand. Die vorbestellten Brezeln können nach dem Martinsspiel unter dem
Vordach der Schule abgeholt werden. Wir würden uns freuen, wenn die Anwohner der Schulstraße, wie auch die Anwohner der bekannten Strecke, ihre Gärten festlich schmücken. Allen Teilnehmern wünschen wir viel Spaß.
Knax-Kino:
Die Sparkasse Rietberg lädt in Zusammenarbeit mit den
Messdienern Varensell zum Knax-Kino am Dienstag, 18.11.,
von 17.00 bis 19.00 Uhr ins Pfarrheim ein. Es wird ein Überraschungsfilm gezeigt.
Wir gratulieren zum Geburtstag:
Frau Maria Schmalenströer, Westfalenweg 30, am 04.11. (80
Jahre); Herrn Wilhelm Doppmeier, Hauptstr. 140, am 09.11.
(88 Jahre); Herrn Günter Brüggemann, Bicksweg 74a, am
09.11. (75 Jahre)
Lektorendienst:.
01.11. – 10.30 – Frau Hillemeyer
02.11. – 10.30 – Herr Westerbarkei
St. Laurentius Westerwiehe
Kirchenvorstandssitzung
Herzliche Einladung zur nächsten Kirchenvorstandssitzung am
Mittwoch, 26.11. um 19.00 Uhr im Pfarrhaus. Gesonderte Einladungen mit Tagesordnungspunkten folgen!
Frauengemeinschaft Westerwiehe
Adventsfeier Donnerstag, 27.11.
Die Adventsfeier der kfd findet am Donnerstag, 27.11., ab
15.00 Uhr im Pfarrheim statt. Karten werden demnächst von
den Mitarbeiterinnen verkauft. Falls jemand nicht erreicht wurde, ist eine Anmeldung bei Michaela Peitzmeier (Firma Uhren,
Schmuck Peitzmeier, Westerwieher Str. 233) möglich. Wir
freuen uns, wenn sich viele Frauen die Zeit zu diesem besinnlichen Nachmittag nehmen.
Weihnachtsmarkt Hannover Samstag, 29.11.
In diesem Jahr besuchen wir am Samstag, 29.11., den Weihnachtsmarkt in Hannover. Start ist um 13.00 Uhr am Pfarrheim,
die Rückkehr in Westerwiehe ist für 20.00 Uhr geplant. Anmeldungen nimmt Elfriede Geisenhanslüke, Tel. 2782 entgegen.
Kolpingsfamilie Westerwiehe
Unsere nächste Vorstandssitzung ist am Dienstag, 04.11. um
19.30 Uhr im Pfarrheim.
Rentner-Treff
Zu unserem nächsten Rentner-Treff im Pfarrheim am Dienstag,
04.11. um 15.00 Uhr laden wir recht herzlich ein. Wie in jedem
Jahr sind auch diesmal wieder die Kinder der Grundschule Westerwiehe bei uns zu Gast. Es gibt selbstgebackenen Kuchen und
ein buntes Programm. Anmeldungen bitte bis zum 31.10. bei
Doris Hammeke: Tel.: 1311 oder Anita Lindhauer: Tel.: 3486
Kinderchor Westerwiehe
Die nächste Chorprobe für den Kinderchor ist am Mittwoch,
05.11. um 15.15 Uhr im Musikraum der Grundschule.
Aus unserer Gemeinde verstarb:
Frau Anna Engelmeyer, Gütersloher Str. 30, im Alter von 92
Jahre. Die Beerdigung war am 30.10.
Spendenkonto für Reparaturarbeiten an der Kirche
Kath. Kirchengemeinde St. Laurentius, Konto-Nr.: 7003155
– BLZ: 478 527 60 Sparkasse Rietberg
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
35
Dateigröße
275 KB
Tags
1/--Seiten
melden