close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(Neue Bahnhofstraße 11-17, B-Friedrichshain - Lunch

EinbettenHerunterladen
Delmenhorster Turnerbund von 1875 e. V., Abt. Ju-Jutsu
* Am kleinen Meer 32* 27555 Delmenhorst
NJJV/BFV-JJ-WE/SSB Delmenhorst
Regionalpresse und SSB Delmenhorst
Vereinsvorstand/Abteilungsvorstand
Frank Hörschgen
Hölderlinstr. 30
27753 Delmenhorst
Delmenhorst, 15. Oktober 2014
Pressemitteilung
Hallo Sportfreunde/Innen, sehr geehrte Damen und Herren,
mit Bitte um Kenntnisnahme und Veröffentlichung übersende ich euch/Ihnen nachstehenden
Artikel:
Ju-Jutsu-Trainer des Delmenhorster Turnerbundes von 1875 e.V. auf Weiterbildung
Einmal im Jahr richtet der Deutsche Ju-Jutsu Verband e.V. (kurz DJJV) eine zentrale
Weiterbildung für alle Verbandsmitarbeiter/Innen und Trainer/Innen aus. Dieses Jahr fand die
Veranstaltung vom 10. bis 12. Oktober 2014 in der Willi-Weyer-Sportschule in 59846 Hachen
(Sauerland, NRW) statt. In neun parallelen Veranstaltungen fanden u.a. die Technische
Arbeitstagung des DJJV, die Präsidentenversammlung der Landesverbände, eine
Trainerfortbildung jeweils für Leistungssport und Breitensport, sowie die Jugendfortbildung
„Gewalt im täglichen Leben und speziellen Berufsgruppen,und Gewaltprävention“ statt.
Die Ju-Jutsu-Abteilung des Delmenhorster Turnerbundes (kurz DTB) war mit Abteilungsleiter
Frank Hörschgen und Jugendreferent Angelos Moshidis vertreten. Während Frank
Hörschgen das Wochenende intensiv zur Fortbildung im Bereich Trainer Breiten- und
Leistungssport, sowie in der Arbeitsgruppe Selbstverteidigung, nutzte, nahm Angelos
Moshidis an der Mitarbeiterschulung für Jugendtrainer im Bereich Gewaltprävention teil.
Spannend und erlebnisreich sind solche zentralen Weiterbildungen immer, weil Ju-Jutsuka
aus ganz Deutschland gemeinsam miteinander arbeiten und trainieren. Dabei gibt es einen
intensiven Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmer/Innen. Begeistert und vollgepackt mit
neuen Ideen kehrten die beiden DTB-Trainer zurück nach Delmenhorst. Damit ist die
Fortführung des hohen Ausbildungsniveaus in der Ju-Jutsu Abteilung weiter gesichert. Bis
zum nächsten Jahr, wenn der DJJV wieder zum Kompetenzwochenende einlädt.
Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen, weitere Informationen auf der VereinsHomepage www.dtb-delmenhorst.de
Mit sportlichen Grüßen
Frank Hörschgen,
DTB-Abteilungsleiter und Pressereferent Ju-Jutsu
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
73 KB
Tags
1/--Seiten
melden