close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KURZ-INFO

EinbettenHerunterladen
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen!
Es ist wieder soweit: In bewährter Tradition laden wir Sie
herzlich zum Treffpunkt Schule für den 24. und 25.
Oktober 2014 nach Loccum ein. Unter dem diesjährigen
Thema „Vertraut und anders. Religionspädagogischinklusive Wege des Umgangs mit Heterogenität“
möchten wir Ihre Neugierde wecken auf schulischreligionspädagogische Aspekte zu Inklusion und auf die
Erprobung von Unterrichtsperspektiven.
Inklusion ist nicht mehr nur eine Vision, sondern eine zentrale
bildungspolitische Herausforderung, vor die auch der
Religionsunterricht gestellt ist. Ihre Umsetzung verspricht
Bildungsgerechtigkeit, kostet aber auch viel Energie. Der
Treffpunkt möchte Anregungen zur Klärung geben: Auf
welchen pädagogischen Wegen werden wir der Heterogenität
der Schüler/innen gerecht – wie kann Vielfalt als Bereicherung
erfahrbar werden? Mit welchen didaktischen und
methodischen Ansätzen kann im Religionsunterricht
differenziert und nachhaltig gelernt werden? Auf welche
Ressourcen kann ich als Religions-lehrkraft im Raum der
Schule bereits zurückgreifen,
welche stehen noch aus; welche Leitlinien und Strategien
unterstützen den schulischen Alltag?
Wir freuen uns sehr, dass wir Dr. Katharina Kammeyer als
Referentin gewinnen konnten, die an der Universität
Dortmund Heterogenität und Narrativität im
Religionsunterricht erforscht, in der universitären
Religionslehrer/innenbildung tätig ist und derzeit eine
Professur in Duisburg-Essen vertritt. Am Abend sind Sie
eingeladen zu einer Lesung mit der Kinder- und
Jugendbuchautorin Doris Meißner-Johannknecht, die
einen gesprächsbereiten Einblick in ihre Werke gibt. Wie
immer gibt es hinterher auch Gelegenheit zu Geselligkeit auf
der Galerie.
Herzlich willkommen in Loccum!
Dr. Silke Leonhard, Rektorin
Freitag, 24.10. 2014
15.30 Uhr
Tagungsbeginn mit dem
Kaffeetrinken
16.00 Uhr
Begrüßung
16.15 Uhr
- 17.45 Uhr
Workshopangebote, 1. Teil
18.00 Uhr
Einladung zur Hora
18.30 Uhr
Abendessen
19.30 Uhr
- 21.00 Uhr
Autorenlesung mit
Doris Meißner-Johannknecht
Ausklang auf der Galerie
Samstag, 25.10.2014
8.15 Uhr
Einladung zur Morgenandacht
8.30 Uhr
Frühstück
9.30 Uhr
- 11.00 Uhr
Workshopangebote, 2. Teil
11.15 Uhr
Vertraut und anders.
Religionspädagogisch-inklusive
Wege des Umgangs mit
Heterogenität
Dr. Katharina Kammeyer
12.15 Uhr
Gemeinsamer Abschluss
12.30 Uhr
Ende mit dem Mittagessen
Schöne Ferien!
Treffpunkt Schule
Workshopangebote
o
Birte Hagestedt
Gemeinsam verschieden – aber wie?
Umgang mit Heterogenität im
Religionsunterricht.
o
Christiane Kürschner
Vertraut und anders.
Religionspädagogisch-inklusive Wege
des Umgangs mit Heterogenität
„Lebenslinien“. Biografisches Lernen in
der Loccumer Klosterkirche
o
24. – 25. Oktober 2014
Julia Pillar & Uta Freyer
Inklusion – und ich? Umgang mit
schwierigen Situationen in der Schule
o
Lissy Weidner
Raum schaffen – Bibliodramatisches
Arbeiten als ein Weg inklusiven
Lernens
Referentinnen:
Uta Freyer, Studienrätin an der IGS Wallstraße
Wolfenbüttel, pädagogische Ausbilderin am
Studienseminar für Lehramt an Gymnasien
Salzgitter; Schulseelsorgerin
Birte Hagestedt, Dozentin für die
Arbeitsbereiche Förderschule und Inklusion am
RPI Loccum
Dr. Katharina Kammeyer, Wissenschaftliche
Mitarbeiterin am Institut für Evangelische
Theologie, Universität Dortmund
Christiane Kürschner, Dozentin für den
Bereich Kirchenpädagogik am RPI Loccum
Doris Meißner-Johannknecht, Kinder- und
Jugendbuchautorin, Dortmund
Julia Pillar, Konrektorin an der IGS Wallstraße
Wolfenbüttel, Ausbilderin für Erste-HilfeAusbilder; ehrenamtliche Notfallseelsorgerin
Lissy Weidner, Dozentin für Bibliodrama am
RPI Loccum
Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Adresse auf der Teilnehmerliste an die Teilnehmenden der Tagung weitergegeben wird, teilen Sie uns dies bitte bei Ihrer
Anmeldung mit. Fahrtkosten werden nicht erstattet!
Kostenbeitrag:
15,00 €
Tagungsleitung:
Dr. Silke Leonhard
Sekretariat:
Ute.Becker@evlka.de
Telefon:
05766/ 81-136
Religionspädagogisches Institut Loccum,
Uhlhornweg 10, 31547 Rehburg-Loccum
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
138 KB
Tags
1/--Seiten
melden