close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer_12. Pflegefachtagung der FREIEN

EinbettenHerunterladen
TEILNAHME
Organisationsbüro
Bildungszentrum Schlump
Beim Schlump 86
20144 Hamburg
ANMELDESCHLUSS 25. APRIL 2015
Organisationsbüro
Bildungszentrum Schlump
Beim Schlump 86
20144 Hamburg
Tel. 040 - 44 13 67
Fax 040 - 44 36 82
Teilnahmegebühr
Verbandsmitglieder
50,- Euro
45,- Euro
Mittagsimbiss sowie Pausengetränke sind
im Preis enthalten.
Fortbildungspunkte
beantragt!
Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12
20355 Hamburg
PFLEGE SORGT FÜR
U2
Messehallen
Bus
Feldstraße
Bus
lste
nw
all
112
Ho
hau
sse
e
3
G la
c i sc
aße
ster Str
Budape
7. Mai 2015
Handwerkskammer Hamburg
12. PFLEGEFACHTAGUNG
A N FA H R T
ck
-Fo
al l
-W
rch
Go
Ka
ise
r -W
ilh
elm
-S
tra
ße
Handwerkskammer
Hamburg
hn U3
erba
St. Pauli
Reep
Ludwig-Erhard-Straße
(PATIENTEN)SICHERHEIT
12. PFLEGEFACHTAGUNG
7. Mai 2015
Handwerkskammer Hamburg
12. P F L E G E F ACHTAGUNG ANMELDUNG
ANMELDESCHLUSS 25. APRIL 2015
„ PF L E GE SO RGT F ÜR (P ATIE NTEN) S I CHE R HE I T“
P LENUM
An der Pflegefachtagung am 7. Mai 2015 in der
Handwerkskammer Hamburg nehme ich teil.
Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen.
09.00 Begrüßung
Herr Werner Koch, Vorstandsvorsitzender
DIE FREIEN
Frau Tamara Leske, Vorsitzende der
AG Pflegedirektorinnen DIE FREIEN
Moderation des Tages
Herr Thorsten Witt, Pflegedirektor,
Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg
09.15 Patientensicherheit – neue Entwicklungen
im Hamburger Krankenhausgesetz?
Herr Peter Lemke, Jurist Hamburg
12.45 eHealth – Instrumente der Zukunft für
Pflegekräfte in Kliniken
Herr Prof. Dr. Rüdiger Breitschwerdt,
FH Flensburg
13.30 Diskussion
Herr Thorsten Witt
Vorname
Bereich . Station
13.45 Messbare Pflegequalitätskennzahlen
Herr Arndt Schlubach, B.A., Landschaftsverband Westfalen Lippe
Lippstadt/ Warstein
14.30 Diskussion
Herr Thorsten Witt
10.00 Diskussion
Herr Thorsten Witt
Name
Straße (Privatadresse)
Ort
Adresse Kostenträger (Stempel)
14.45 Pause
10.15 Pause
Unterschrift
10.45 Neue Hygienerichtlinien – was muss ein
Krankenhaus bis 2015 umsetzen?
Frau Angelika Mielke, Institut für Hygiene
und Umwelt, Hamburg
15.00 „Weil nicht immer alles glatt läuft“
Das Krankenhausleben im Cartoon
Herr Daniel Marx, Facharzt für Anästhesie
und Intensivmedizin, Klinikum Bielefeld
Fazit des Tages
Herr Thorsten Witt
11.45 Diskussion
Herr Thorsten Witt
15.45 Ende der Veranstaltung
12.00 Mittagspause
P
R
O
G
R
A
M
M
D I E F R E I E N . Ve r b a n d f r e i g e m e i n n ü t z i g e r K r a n k e n h ä u s e r i n H a m b u r g e . V. I w w w. d i e - f r e i e n - h h . d e
Für den Mittagsimbiss bestelle ich vegetarische Kost.
Bitte schicken Sie die ausgefüllte Anmeldekarte in
einem Fensterbriefumschlag per Post oder per Fax
an das Organisationsbüro.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
23
Dateigröße
1 525 KB
Tags
1/--Seiten
melden