close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelle Gastroenterologie

EinbettenHerunterladen
Herrn
Prof. Dr. med. Hans-Peter Allgaier
Chefarzt Medizinische Klinik
Evang. Diakoniekrankenhaus Freiburg
Wirthstraße 11
79110 Freiburg
Bitte
ausreichend
freimachen
Referenten
Einladung
Prof. Dr. med. Hans-Peter Allgaier
Innere Medizin
Evang. Diakoniekrankenhaus
Wirthstr. 11
79110 Freiburg
Ärztliche Fortbildung
Prof. Dr. med. Bernhard Rumstadt
Chirurgie
Evang. Diakoniekrankenhaus
Wirthstr. 11
79110 Freiburg
Dr. med. Tilmann Schumacher
Radiologe
Wirthstr. 11
79110 Freiburg
Dr. med. Dieter Semsek
Internist
Breisacher Str. 117
79106 Freiburg
Aktuelle
Gastroenterologie
Mittwoch, 18. März 2015
18.00 – 19.30 Uhr
Hörsaal A und B, 3. OG
Evang. Diakoniekrankenhaus
Wirthstraße 11
79110 Freiburg
In Zusammenarbeit mit der
Falk Foundation e.V., Freiburg i. Br.
Ärztliche Fortbildung
Aktuelle Gastroenterologie
Mittwoch, 18. März 2015 · 18.00 –19.30 Uhr
Hörsaal A und B, 3. OG
Evang. Diakoniekrankenhaus Freiburg
Wirthstraße 11 · 79110 Freiburg
Aufwendungen (bei Drucklegung):
Veranstalter:
Falk Foundation e.V. (€ 2.900,-) für Organisation,
Programmdruck und –versand und Imbiss.
Die Unterstützung ist ohne Einfluss auf Inhalt und
Auswahl der Referate sowie auf Kaufentscheidungen.
Viszeralmedizinisches Zentrum
3
Vorwort
Programm
Anmeldung
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
Aktuelle Gastroenterologie
An der Ärztlichen Fortbildung
„Aktuelle Gastroenterologie“
am Mittwoch, 18. März 2015, 18.00–19.30 Uhr,
Hörsaal A und B, 3. OG, Evang. Diakoniekrankenhaus,
Wirthstraße 11, 79110 Freiburg
wir möchten Sie hiermit herzlich zu unserer Fortbildungsveranstaltung einladen. Die regel­mäßig einmal
jährlich stattfindende Fortbildungsveranstaltung befasst
sich diesmal mit neuroendo­
krinen Tumoren (NET).
Zwar sind neuroendokrine Tumore selten, ihre Inzidenz
nimmt aber seit 3 Jahr­zehnten kontinuierlich zu. Die
Tumoren können entweder mit einem charakteristischen klinischen Syndrom einhergehen oder klinisch
„stumm“ sein. Dann fallen sie durch ein verdrängendes Tumor­wachstum oder als Zufallsbefunde auf.
In einer aktuellen Standortbestimmung wollen wir
Ihnen mit 4 Kurzreferaten moderne Verfahren in der
Diagnostik, der lokalen und operativen sowie systemischen Therapie darstellen.
Neben sicher interessanten Vorträgen freuen wir uns
auf Ihre Fragen und Diskussionsbeiträge. Ferner haben
wir zusätzlich genügend Zeit eingeplant, auch im
persönlichen Gespräch zusammenzukommen.
Mit herzlichen Grüßen
Prof. Dr. med. H.-P. Allgaier
Chefarzt der Med. Klinik
18.00 Uhr
Begrüßung
Pathophysiologie, Diagnostik und
Rezeptorvermittelte Therapie
T. Schumacher
Endoskopische Therapie
H.-P. Allgaier
nehme ich teil
und weitere
Person(en)
Vorname:
Chirurgische Therapie
B. Rumstadt
Chemotherapie bei
neuroendokrinen Karzinomen
D. Semsek
ca. 19.30 Uhr Lernerfolgskontrolle und
Vortragsevaluation
Diskussion mit
anschließendem Imbiss
Prof. Dr. med. B. Rumstadt
Chefarzt der Chirurgischen Klinik
Nachname:
Adresse:
Telefon:
E-Mail:
Datum / Unterschrift:
Viszeralmedizinisches Zentrum,
Evangelisches Diakoniekrankenhaus Freiburg
Um Rückantwort bis 16. März 2015 wird gebeten
Die Veranstaltung ist von der Landesärztekammer
Baden-Württemberg mit 3 Punkten zertifiziert.
 mit dieser Antwortkarte per Post
 per E-Mail an: fuchsgruber@diak-fr.de
 oder per Fax an: 07 61 / 13 01- 6 33
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
1 123 KB
Tags
1/--Seiten
melden