close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anmeldeformular

EinbettenHerunterladen
24. März 2015 | LINDNER Grand Hotel Beau Rivage, Interlaken
2. VORSORGEFORUM
INTERLAKEN
Die berufliche Vorsorge ist weiterhin gefordert: Wie können Pensionskassen im aktuellen Umfeld von Negativzinsen
und Niedrigzinsen die Leistungsversprechen sicherstellen? Wie bewältigen Pensionskassen die neuen Regulierungen
durch den Gesetzgeber und die Aufsichtsbehörden? Neue Innovationen bei den Anlagen und in der Technik weisen
interessante Alternativen auf.
Das 2. Vorsorgeforum Interlaken beleuchtet das aktuelle Marktumfeld, stellt Strategien und Innovationen vor und
analysiert Alternativen sowie Lösungen bei den Kapitalanlagen.
Datum
„„ Dienstag, 24. März 2015, 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Ort
„„ LINDNER Grand Hotel Beau Rivage, Höheweg 211, 3800 Interlaken (Bahnhof Interlaken-Ost)
Zielpublikum
„„ Mitglieder von Personalvorsorgekommissionen, Anlagekommissionen, Stiftungsräten und Verwaltungsräten, Geschäftsführer und
Pensionskassenleiter
„„ Mitarbeitende von Pensionskassen und Vorsorgeeinrichtungen
Partner
Media-Partner
Veranstaltungs-Partner
BIEHLER
Stiftungsberatungen & Management
Programm: Dienstag, 24. März 2015
ab 08.30 Registrierung und Welcome-Kaffee
09.10
Welcome und kurze Einleitung
Urs Graf, Gemeindepräsident Interlaken
09.20 Variable Renten als Mittel der Risikobewältigung
Werner Hertzog, CEO Primanet AG
09.40 Wege aus der Umverteilungsfalle
Géza Mezey, Rechtsanwalt, Elite Vorsorgestiftung
10.00 Podiumsgespräch: «Aktuelles aus dem Umfeld der Pensionskassen: Bewältigung der anhaltenden Regulierungsflut, Einfluss der Finanzmärkte und des Eurokurses, Sicherstellung der Leistungsversprechungen und andere Herausforderungen»
Moderation: Dr. Peter Schnider, VPS Verlag
Stephan Jäggi, Leiter Vertrieb Schweiz und Mitglied der Geschäftsleitung, Tellco Pension Services AG
Ronald Biehler, Stiftungsratspräsident BVG-Sammelstiftung Jungfrau
Marcel Rolli, Leiter Vertrieb Berufliche Vorsorge, Die Mobiliar
Philipp Sutter, CEO BeratungsGesellschaft für die zweite Säule AG
10.50Pause
11.10 Vorsorgesysteme: Optimierungen und Trends
Andrea Seren, CEO, Clan Informatik AG
11.30
Erneuerbare Energien: Fixed Income Alternative?
Dr. Tobias Reichmuth, CEO, SUSI Partners AG
11.50
Podiumsgespräch: «Schwierige Kapitalmärkte, Negativzinsen, Herausforderung Euro: Wie sollen
Pensionskassen investieren?»
Moderation: Ronald Biehler, BIEHLER Stiftungsberatungen und Management
Christina Böck, AXA Investment Managers Schweiz AG
Andreas Knörzer, Notenstein Privatbank AG
Rolf Schneider, Berner Kantonalbank AG
Ueli Stähli, Bank EKI Genossenschaft
12.40
Zukunftsorientierte Anlagen im Immobilienbereich
Ivo Bracher, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Bonainvest AG
13.00
Konklusion und Abschluss
13.10
Apéro und Lunch
15.00
Ende der Veranstaltung
2. VORSORGEFORUM INTERLAKEN
Referenten
Ronald Biehler
Stiftungsratspräsident BVGSammelstiftung Jungfrau,
Interlaken
Christina Böck
CIO, AXA Investment Managers
Schweiz AG, Zürich
Ivo Bracher
Vorsitzender der Geschäftsleitung,
Bonainvest AG, Solothurn
Werner Hertzog
CEO, Primanet AG, Gümligen
Stephan Jäggi
Leiter Vertrieb Schweiz und Mitglied
der Geschäftsleitung, Tellco Pension
Services AG, Schwyz
Andreas Knörzer
Leiter Asset Management,
Notenstein Privatbank AG, Basel
Géza Mezey
Rechtsanwalt,
Elite Vorsorgestiftung, Lausanne
Dr. Tobias Reichmuth
CEO, SUSI Partners AG, Zürich
Marcel Rolli
Leiter Vertrieb Berufliche Vorsorge,
Die Mobiliar, Nyon
Rolf Schneider
Leiter Anlageberatung Institutionelle
Kunden, Berner Kantonalbank AG,
Bern
Dr. Peter Schnider
Direktor, VPS Verlag, Luzern
Andrea Seren
CEO, Clan Informatik AG, Zürich
Ueli Stähli
Bereichsleiter Anlage- und
Vorsorgeberatung, Bank EKI
Genossenschaft, Interlaken
Philipp Sutter
CEO, BeratungsGesellschaft
für die zweite Säule AG, Basel
2. VORSORGEFORUM INTERLAKEN
Anmeldung
BIEHLER Stiftungsberatungen und Management
Ronald Biehler
Rainstrasse 59
4557 Horriwil
BIEHLER
Tel.: 034 530 08 22
E-Mail:info@biehler-stiftungen.ch
Internet: www.biehler-stiftungen.ch
Name
Stiftungsberatungen & Management
Datum

Ich nehme gerne teil am 24. März 2015
Vorname
Anmeldung
Firma / Institution
Adresse
Tel.
Fax
E-Mail
Rechnungsadresse
(falls nicht gleich wie oben)
bis 20. März 2015
Tel.: 034 530 08 22
E-Mail: info@biehler-stiftungen.ch
Internet: www.biehler-stiftungen.ch
BIEHLER Stiftungsberatungen und Management
Rainstrasse 59, 4557 Horriwil
Ort
LINDNER Grand Hotel Beau Rivage
Höheweg 211, 3800 Interlaken
Tel. 033 826 70 07
Es besteht ein limitiertes Zimmerkontingent zu
Sonderkonditionen. Bitte Anmeldung mit Stichwort
«2. Vorsorgeforum Interlaken» direkt vornehmen:
Name
Reservation.interlaken@lindnerhotels.ch
Tel. 033 826 70 03
Firma / Institution
Tagungsbeitrag
clan informatik ag
CHF 250.−
inkl. Tagungsunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen
Adresse
Langstrasse 21
8004 Zürich
Datum, Unterschrift
Abonnenten der Schweizer Personalvorsorge des
VPS-Verlags und/oder Point de Mire = CHF 150.−

Ja, ich bin Abonnent der Schweizer Personalvorsorge des VPS-Verlags und bezahle CHF 150.−

Ja, ich bin Point de Mire-Abonnent und bezahle
CHF 150.−
Der Tagungsbeitrag beinhaltet Ihre Teilnahme, das Mittagessen und alle Erfrischungen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung
und eine Rechnung. Die Annullierung (schriftlich) ist bis 6 Tage vor dem Seminar kostenlos möglich. Danach wird der Tagungsbeitrag erhoben. Gerne
akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer. Programmänderungen aus wichtigem Grund behält sich der Veranstalter vor.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
1 134 KB
Tags
1/--Seiten
melden