close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelle Ausgabe (4) als PDF zum lesen

EinbettenHerunterladen
Mörlenbacher Gemeinde-Rundschau
oses
Kostenl giges
n
unabhä blatt
n
Anzeige
35. Jahrgang Nr. 4 - 19.2.2015
MGR
für die Gemeinde Mörlenbach und die Ortsteile
Weiher - Bonsweiher - Ober-Mumbach - Vöckelsbach - Juhöhe - Ober-Liebersbach
Warten auf
den Frühling...
Impressum
4. Ausgabe 2015
844. Gesamtausgabe
Die MGR ist eine Zeitung für die Großgemeinde Mörlenbach. Sie
erscheint 14-tägig und wird kostenlos an alle Haushalte verteilt. Zustellungsort ist die Grundstücksgrenze. Ein Rechtsanspruch auf Belieferung besteht nicht.
Auflage: 4.900
Verantwortlich für den redaktionellen Inhalt und die Anzeigen:
Mörlenbacher Gemeinde-Rundschau, Regine Steinmaus,
Tel. 06209/3162, Fax 06209/5766, gültige Preisliste von 10/10
Bildquellen: MGR, Privat, Fotolia
e-mail: info@gemeinde-rundschau.de; www.gemeinde-rundschau.de
Für unverlangt zugesandte Manuskripte keine Gewähr. Sinnwahrende Kürzungen vorbehalten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge
stellen nicht unbedingt die Meinung der Redaktion dar.
Druck: Steinmaus Druck, Fichtenstr. 5, 69509 Mörlenbach
Unsere Geschäftszeiten:
Montag - Donnerstag von 8.00-12.00 Uhr u. 14.00-17.00 Uhr
Freitag von
8.00-12.00 Uhr
Die nächste Ausgabe der MGR erscheint am:
5.3.2015
Redaktionsschluss:
27.2.2015, 12.00 Uhr
In eigener Sache:
Leider konnten wir bis zum Redaktionsschluss für Bonsweiher noch
keinen Austräger finden. Sollte dies bis Erscheinungstermin immer
noch der Fall sein, können sich unsere Bonsweiherer Leser ihre
MGR an den gewohnten Stellen bei Metzgerei/Gasthaus Beisel und
Bäckerei Grimminger abholen. In Mörlenbach erhalten Sie diese bei
der Sparkasse, der Gemeinde sowie an der Shell-Tankstelle.
DANKE
Gisela
Metz
Für die tröstenden Worte, gesprochen oder
geschrieben, für eine stumme Umarmung,
für einen Händedruck, wenn die Worte
fehlten, für Blumen und Zuwendungen
für Grabschmuck.
Dank allen, die ihr im Leben Freundschaft
schenkten und ihr die letzte Ehre
erwiesen haben.
Besonderen Dank dem Team der Praxis
Dr. Rech für die gute ärztliche Betreuung,
sowie dem Bestattungshaus HelferichCzech für den schönen Blumenschmuck
und die Gestaltung der Trauerfeier.
Im Namen aller Angehörigen
Jutta und Norbert Schork
Vorverkauf für Frühlingsball
des TSC Mörlenbach hat begonnen
Der Frühlingsball des Tanzsportclubs Schwarz Gold Mörlenbach findet am 14. März 2015 im Mörlenbacher Bürgerhaus statt. Das Motto
des diesjährigen Balls ist die Biedermeierzeit.
Die Biedermeierzeit ging von 1815-1848. In dieser Zeit zogen sich
die Bürger „Deutschlands“ aus dem politischen Leben zurück.
Biedermeier – eine nur über dreißig Jahre dauernde Epoche -, die
sich durch konservative Lebenshaltung, bürgerliche Tugenden und
Sachbezogenheit auszeichnete. Sie lehnte alle Freiheitsideale von
Empire ab, was Karlsbader Beschlüsse von 1819 sanktionierten.
Einschränkung politischer Aktivität der Bürger, strenge Zensur für
alle Veröffentlichungen waren ein Zeichen der Zeit. Vorrangig war
das behagliche Familienleben, Gemütlichkeit der Wohnatmosphäre
und Kultivierung kleinbürgerlicher Kultur. Gemäß dieser Lebensweise dürfen die Gäste sich auf einen festlich geschmückten Saal im
Bürgerhaus freuen.
Seit vielen Jahren findet der Frühlingsball, der Höhepunkt des
Clubjahres, statt. Das hat sich bei vielen Freunden des Tanzsports
herumgesprochen und so freut sich der TSC auf viele Gäste aus
nah und fern. Zwischen den Tanzrunden ist noch Zeit für Tanz- und
Showeinlagen. Ebenso dürfen sich die Besucher auf eine erstklassige Tanz Band „The Holidays“ mit Spitzensängerin freuen.
Des Weiteren gibt der Verein bekannt, dass bei der Zumba Gruppe wieder Plätze frei wurden. Einstieg ist jederzeit möglich. Zumba
kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen sowie internationalen
Tänzen und wird ohne festen Partner in der Gruppe getanzt. Bitte
informieren Sie sich hierüber im Internet unter www.tanzsport-moerlenbach.de oder unter Telefonnr. 06209 1757. Kartenvorverkauf für
den Ball: „Der Buchladen“, Fürther Str.10, 69509 Mörlenbach oder
unter Tel.: 06253 238735. Eintritt Erwachsene 15,-- €, Schüler und
Studenten 10,-- €.
Taxi Bürner
Taxi und Krankenfahrten
für Chemo-, Dialyse- & Strahlenpatienten
Autovermietung
Ruftaxi
Flughafen-Transfer, Umzüge und Transporte aller Art
Prompt
preiswert
69509 Mörlenbach
Zuverlässig
Tel. 06209/4877 + 5550
Musikunterricht
Akustik-Gitarre,E-Gitarre,Bass,Keyboard
Saxofon,Querflöte,Blockflöte,Panflöte
MPS - Musikschule 69509 Mörlenbach
www.helmut-schleicher.de
Tel.06209/ 6871
Stark rückläufige Zahlen bei der
25. Kommunionkleiderbörse Mörlenbach
Die Kommunionkleiderbörse der Kolpingfamilie Mörlenbach startete
vor mehr als zwei Jahrzehnten mit dem Ziel Kommunionbekleidung
einer weiteren Verwendung zuzuführen und dies zu sozialen Preisen. Das Konzept, dass die Verkäufer ihre Ware morgens bringen,
gemeinsam mit den Helferinnen begutachten und bewerten und am
Mittag Kaufinteressen unter einer Anzahl von Kleidungsstücken auswählen können, war lange Jahre sehr erfolgreich. Das Angebot und
die Nachfrage waren so groß, dass der Umzug der Veranstaltung
unter der Leitung und Initiatorin von Johanna Schütz vom Pfarrund Jugendheim in die benachbarte Jakob Jäger Halle erfolgte. Die
Einmaligkeit dieses Secondhandmarktes und die professionelle Abwicklung bei Annahme und Verkauf sprechen für sich und haben die
Kommunionkleiderbörse weit über die Ortsgrenzen von Mörlenbach
bekannt gemacht. Es gibt im Umkreis nichts vergleichbares, die erklärt auch das große Einzugsgebiet aus dem Verkäufer und Kaufwillige kommen, von Bergstraße, Ried und aus dem Überwald.
Als Provision erhält die Kolpingfamilie 10% des verkauften Warenwertes von den Verkäufern. Hierzu kommen noch die Einnahmen
des parallel stattfindenden Kaffee und Kuchenverkaufs. Die gesamten Einnahmen spendete die Kolpingfamilie für die Jugendarbeit in
der Gemeinde, u.a. in den letzten Jahren für das Weltjugendtagsteam.
Leider zeichnet sich in den letzten drei Jahren ein deutlicher Trend
ab. So ist das ehemals sehr gute Angebot von Bekleidungsstücken
stark rückläufig und dementsprechend finden auch immer weniger Kaufinteressierte etwas Passendes. Vielleicht ein Zeichen des
schon oft beschriebenen demografischen Wandels, die einhergeht
mit Verkaufsplattformen im Internet. So waren es in diesem Jahr
z.B. nur vier bis fünf komplette Kommunionkleider bzw. Anzüge. Den
hieraus resultierenden kleinen Einnahmen steht eine umfangreiche
Vorbereitungsphase mit intensiver Werbung und eine sehr grosse
Zahl an freiwilligen Stunden der Helferinnen und Helfer entgegen.
Der ganz besondere Dank des Kolpingvorstandes gilt der Hauptorganisator Maria Wetzel und den vielen helfenden Hände, die eine
solche Veranstaltung erst ermöglichen. Darüber hinaus ein dickes
Dankschön an die vielen Kuchenspender.
Neueröffnung
denwaldElektro
TorstenKramer
Neustadt 2 69483 WaldEMichelbach
06207/4613970 wwwmodenwaldEelektromde
E Installation
E Kundendienst
E Reparatur
E 24 h Notdienst
E Mittwoch : Tag für Berufstätige bis 19m30 Uhr
Odenwald-Elektro Torsten Kramer
Endlich wieder ein Elektriker in der Ortsmitte von Wald-Michelbach!
Am 16. Februar eröffnet der Meisterfachbetrieb „Odenwald-Elektro“
in unserem IGENA Gewerbepark. Torsten Kramer, Elektromeister
mit Kompetenz und Erfahrung, setzt seinen langjährigen Wunsch in
die Tat um und eröffnet seinen eigenen Betrieb.
Der gelernte Elektrotechnikermeister für Energie und Gebäudetechnik bietet mit seiner Firma einen umfassenden Service für alle privaten Haushalte und Gewerbetreibenden an.
Zum Spektrum seiner Tätigkeiten zählen: Die Beratung, die Elektroinstallation, Kundendienst für Elektrogeräte, Reparatur und Instandsetzung von Elektrogeräten.
Als Dienstleister mit Engagement bietet er
• 24 Stundenservice sowie
• Service für Berufs- und Gewerbetreibende als speziellen Tag,
- an jedem Mittwoch ist der Betrieb für Sie bis 19.30h erreichbar und
tätig. Wir alle kennen es, ein Defekt muss vom Elektriker behoben
werden, doch zu „normalen“ Öffnungszeiten ist es uns selbst nicht
möglich! Torsten Kramer ist in der Gegend kein Unbekannter!
Er begann seinen beruflichen Werdegang in Birkenau in einem Elektrofachbetrieb. Dort sorgte er von der Lehre bis zur Meisterprüfung
für viele zufriedene Kunden, und zeigte in 23 Jahren erfolgreicher
Firmenzugehörigkeit seine Verlässlichkeit und Kontinuität.
Im Anschluss wechselte er zur Handwerkskammer Mannheim
Rhein-Neckar-Odenwald als Ausbildungsmeister für Elektroniker
der Energie und Gebäudetechnik. Damit entsteht auch zusätzlich
ein Lehrbetrieb am Ort für die Ausbildung zum Elektroniker.
In 2014 folgte beruflich die „Leitung für Objektbeleuchtung“ bei einem
LED-Beleuchtungshersteller. Dort konnte er sich in der LED- Beleuchtungstechnik mit neuesten stromsparenden Systemen vertraut
machen, diese planen, auslegen und montieren! Für Gewerbetreibende und auch private Haushalte eine phantastische Möglichkeit
der Energieeinsparung. Fallende Preise machen diese Leuchtmittel
zunehmend attraktiv. Wir sind für Sie da, fordern sie uns heraus!
Ihr Odenwald-Elektro Torsten Kramer
PC
Jäger
www.pc-jaeger.de
Computer 24-Std.-VORORT
S e r v i c e
günstigen Preisen
Hardware - Software - Netzwerke - Internet - VoIP - ISDN - DSL - WLAN - Telefonanlagen
PC - Laptop - Server - Tablet PC - Smartphon Beratung / Reparatur / Verkauf / Schulung
06209 - 798888
Mobil 0179 - 9982449
Was tun, wenn die „HU“ fällig ist?
Sie wenden sich an uns, dann ist
sie schnellstens wieder aktuell!
Bekannt als Karroserie-Fachbetrieb bieten wir Ihnen
ab sofort das komplette Leistungsspektrum eines
KFZ-Meisterbetriebs:
• Alle Reparaturen an Motor, Bremsen, Licht,
Auspuffanlage, Karosserie, Lack, Scheiben, ...
• Hauptuntersuchung (HU), Abgasuntersuchung (AU)
Karosserie-Fachbetrieb
Kraftfahrzeug-Technik
Mörlenbach, Bonsweiherer Straße 46, Tel. 06209-1000
Mitgliederversammlung der SKG Bonsweiher
Die Mitgliederversammlung der SKG Bonsweiher findet am Freitag,
den 6. März 2015 um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus statt.
Tagesordnung:
1. Begrüßung; 2. Totenehrung; 3. Berichte aus den Abteilungen; 4.
Bericht des 1. Vorsitzenden; 5. Bericht des Kassenwartes; 6. Bericht der Revisoren/Entlastung des Vorstandes; 7. Neuwahl Revisor;
8. Ehrungen; 9. Neuwahlen; 10. Veranstaltungen im Geschäftsjahr
2015; 11. Gäste haben das Wort.
// Am 27.2. von 7:30–18:00 Uhr
// 28.2.+ 1.3. von 10:00–16:00 Uhr
R
ei
Fe fen
l
Zu gen
b
M eh
od ör
el
la
ut
os
DER NEUE MAZDA2
PREMIERENPARTY
WERNER
ECKERT
Schloßstr. 74 • 64668 Rimbach
T. 06253/84145
F. 06253/84210
www.reifeneckert.de
YOKOHAMA
Hochleistungsreifen
GEWINNER DES
GOLDENEN
LENKRADS1)
Warum Implantate der bessere Zahnersatz sind
Implantatgestützte Prothese: Sicherer Halt garantiert
Gesunde Zähne erhalten!
Sobald ein Zahn verloren geht, wird diese Lücke oft mit einer Brükke optisch geschlossen. Um eine solche Brücke zu verankern, ist
Preisvorteil
ONE OPTION FOR FREE
es notwendig, mindestens eine, oft aber auch zwei gesunde Zähne
bis zu
so weit zu beschleifen, dass man sie als Brückenpfeiler überkronen
Sichern Sie sich zur PremierenParty
kann. Diese Zähne sind für immer geschädigt und deren "Lebensdes neuen Mazda2 eine Ausstattungs2)
erwartung"
wird deutlich geringer. Würde man sich in diesem Fall
€
option gratis.
für ein Implantat zum Lückenschluss anstelle einer Brücke entscheiden, könnten die Nachbarzähne unbeschädigt einem langen
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 4,9 – 3,4 l/100 km.
Leben entgegensehen.
CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 115 – 89 g/km.
Eine Voraussetzung für GesundAußerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Beratung, Verkauf, Probefahrt.
heit und Wohlbefinden ist eine
1) Sieger in Klasse 1 (Klein- und Kompaktwagen) 2014/AUTO BILD Nr. 46 – 14.11.2014.
gesunde, vollwertige Ernährung.
2) Gültig beim Kauf eines neuen Mazda2 am 27./28.2.2015. Verfügbarkeit der AusDass der Körper diese Nahrung
stattungsoption abhängig von der gewählten Ausstattungsvariante. Maximale Ersparnis für die Ausstattungsoption Klimaanlage ggü. der UVP der Mazda Motors
bestmöglich verwerten kann,
(Deutschland) GmbH. Nur bei Erstzulassung auf Privatkunden. Das Angebot ist nicht
setzt eine optimale Zerkleinerung
mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.
durch ein intaktes Gebiss voraus.
Hier
haben besonders zahnlose
Ihr freundlicher
MAZDAPatienten,
Vertragshändler seit 1978die mit einer Totalprothese versorgt sind, oft erhebliche
Probleme. Die Prothesen haben
An- und Verkauf
Neuwagen teilweise keinen festen Halt und
machen das Kauen, besonders
Gebrauchtwagen
von härterer Nahrung zum Pro Reparatur und
Instandsetzung
blem.
Totalprothesen können mit
aller Fabrikate
GmbH
Hilfe von Implantaten fest mit
Finanzierung/Leasing
dem Kiefer verbunden werden.
Mazda-Vertragshändler
Sie geben
dem Patienten die
aller Fabrikate
Werkstattservice
Möglichkeit
wieder alles essen zu
TÜV/DEKRA
jeden Mittwoch
Hauptstraße 145
Hauptstraße 145 • 69488 Birkenau • www.autohaus-roessel.de
können und wirken somit positiv
ASU
Birkenau
auf die Gesamtgesundheit ein.
Tel.69488
0 62 01/3
12 25 u. 3 12 20 • Fax 0 62 01/3 45 20
Ersatzteile Mehr
und Zubehör
Tel. 0 62 01
/ 3 12
35 u. 3 Uhr,
12 20
Lebensqualität!
Öffnungszeiten:
Mo-Fr
7.30-18.00
Sa 9.00-13.00 Uhr
ReifendienstEin deutliches Mehr an Lebensqualität erlangen vor allem zahnlose
Fax: 0 62 01 / 3 45 20
Patienten. Sie können durch Zahnimplantate einen festsitzenden
www.autohaus-roessel.de
Ski-Club
Mörlenbach
Öffnungszeiten:
MO-FRinformiert
7.30-18.00 Uhr; SA 9.00-13.00 Uhr Zahnersatz erhalten, der optisch und funktionell den natürlichen
Zähnen sehr nahe kommt. Niemand sieht, dass es sich um einen
Wie aus den Medien bekannt hat der Euro zum Schweizer Franken
zahnlosen Menschen handelt. Dies gibt ein Stück Selbstvertrauen
stark an Wert verloren. Der Vorstand des SCM hat in seiner letzund Jugend zurück. Die Unsicherheit, das Gebiss könnte sich beim
ten Sitzung beschlossen, dass die im Skiheft und auf der HomeReden oder Essen lösen, kann zu den Akten gelegt werden. Das
page ausgedruckten Teilnehmerpreise in Euro für die Fahrten in die
Gesicht wirkt mit festsitzendem Zahnersatz jünger und der Patient
Schweiz bestehen bleiben. Die Mehrkosten trägt der Skiclub.
kann durch gesunde Ernährung fit und vital bis ins hohe Alter bleiDies betrifft die Fahrten Davos, Melchsee-Frutt, Les Portes Du Soleil
ben.
und Zermatt. Für Zermatt sind noch Plätze frei. Interessenten (auch
Bei einem komplett zahnlosen Kiefer wird sich mit der Zeit der
gerne Nichtmitglieder) können sich bei W. Runge Tel. 06209/3280
gesamte Kieferknochen zurückbilden. Dies hat zur Folge, dass
und Th. Werner, Tel. 0176/711005799 oder auf der Hompage www.
Totalprothesen keinen festen Halt mehr finden und Nahrung nicht
skiclub-moerlenbach.de informieren.
richtig zerkaut und somit vom Körper nicht mehr richtig verwertet
werden kann. Da Zahnimplantate genau wie natürliche Zähne, die
Kaukräfte in den Kieferknochen weiterleiten, kann Knochenabbau
fast völlig verhindert und der Kieferknochen bis ins hohe Alter
erhalten werden.
Unverbindliche Beratung erhalten Sie nach Terminvereinbarung bei
Ihrem Zahnarzt:
Dr. Constantin Salomia
-Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie Schmittgasse 14 a (Ärztehaus). Mörlenbach, Tel. 06209/79303
1.000
austräger
für die
MGR Bonsweiher ab sofort gesucht.
Tel. 06209-26601-0
Elis sucht Sie
Für unseren Standort in Mörlenbach suchen wir
Fahrer (m/w) in Vollzeit und
auf 400,00 € - Basis
Anforderungen:
•
zwingend erforderlich ist der Führerschein der Klasse C1E (alt 3) oder Klasse
CE (alt: FS 2) , Befähigung nach Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz
(BKrFQG) und Fahrerkarte
•
erforderlich ist Deutsch in Wort und Schrift
Ihre Herausforderung:
•
Tägliche Belieferung unserer Kunden mit Be-/ Entladetätigkeit und
Kundenkontakt
•
Freundliches Auftreten und körperliche Belastbarkeit
notwendig
Elis Textilservice GmbH
Frau Cincato
Industriestraße 4
69509 Mörlenbach
christina.cincato@elis.com
Vorschulkurse ab September 2015
in Mörlenbach und Wald-Michelbach
Liebe Eltern,
entscheidend für den Schulerfolg Ihrer Kinder ist eine möglichst
frühzeitige und nachhaltige Förderung im Vorschulalter.
Besonders wichtig in dieser Zeit ist das Üben von sogenannten
Schlüsselqualifikationen wie soziales Verhalten, Konzentration, Logisches Denken, Ausdauer, das Stillsitzen, die
Selbstständigkeit, bei schwierigen Aufgaben nicht gleich aufzugeben, nach Lösungen suchen, Sprachpflege, Wortschatzerweiterung, erstes Hinführen an das Schreiben von Buchstaben mit Hilfe
von Schwungübungen, mathematische Frühförderung bzw. das
Kind spielerisch auf mathematische und logische Denkleistungen
vorzubereiten sowie Stärkung feinmotorischer Fähigkeiten bei Kindern ab 5 Jahren, deren Kompetenzen im Bereich Augen-Hand-Koordination nicht altersgemäß ausgeformt sind.
Mit dieser guten Grundlage bekommen Ihre Kinder das nötige
Rüstzeug für einen erfolgreichen Schulbesuch mit auf den Weg. Die
Kinder werden sich in der Schule wohlfühlen, gerne lernen und erfolgreich sein.
Die Kurse, die aufeinander aufbauen, dauern ca. 1 Jahr (Sept.-Dez.
10x) - (Febr. - Mai 10x) und finden einmal in der Woche am Nachmittag statt.
Schwerpunkt der Kurse ist es alle Schlüsselqualifikationen im Umfeld Schule, nicht einzeln isoliert, sondern in Kombination zu trainieren.
Anhand von kindgerechten Arbeitsblättern und Informationen soll
Ihr Kind eine Menge Spaß und Erfolgserlebnisse haben. Auf Grund
der großen Nachfrage gibt es in der Zwischenzeit auch die Möglichkeit der Einzelförderung eines Kindes.
Weitere Information zum Thema Vorschulkurse (bzw. Einzelförderung) erhalten Sie unter Tel./Fax 06253/86746.
Elis – europaweiter Marktführer
Vermietung von textilen Dienstleistungen
PC-Service: Problemlösungen und Beratung rund um Ihren
PC, z.B. Einrichtung von PC-Komponenten u. Software, Virenentfernung, PC-Vernetzung, Kaufberatung. Tel. 06209795303
Evang. Kirchengemeinde Mörlenbach
Gottesdienste
Sonntag 22.02.: 17.30 h Einführungsgottesdienst von Pfr. Halbleib
in Mörlenbach
Sonntag 01.03.: 10.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst in Mörlenbach
14.00 Uhr Gottesdienst in Bonsweiher
Freitag 06.03.: 18.00 Uhr Weltgebetstag in der Ev. Kirche Mörlenbach
Sonntag 08.03.: 09.00 Uhr Gottesdienst in Vöckelsbach
10.00 Uhr Familiengottesdienst in Mörlenbach anschl. Café Contakt
Veranstaltungen im Gemeindehaus
Mutter & Kind Treff: jeden Donnerstag zwischen 9.00 und 11.00 Uhr
für Kinder von 0-3 Jahre im Gemeindesaal (an keine Konfession gebunden)
Jugendtreff: jeden Montag um 19.00 Uhr im Jugendraum!
Senioren: Ökumen. Seniorennachmittag am 11. März um 14.30 h im
kath. Pfarr-u. Jugendheim
Kompass-Arbeitslosen Treff: Frühstückstreff jeden 2. und 4. Montag
des Monats von 9.30 bis 11.30 Uhr im Gemeindesaal
Singen und Musizieren im Evang. Gemeindehaus Mörlenbach
Ökumen. Liederkreis „Sing mit“ trifft sich am 2. und 4. Montag im
Monat jeweils um 19.30 Uhr
Posaunenchor trifft sich immer dienstags um 20.00 Uhr
Eiszapfenfest am 07.03.2015
Nach einer Pause kehrt das wohlbekannte Openair zurück! Am
Samstag, den 07.03.2015 ist es wieder soweit auf dem Vorplatz der
Feuerwehr in Bonsweiher. Die Feuertonnen stehen bereit und wir
haben eine tolle Band am Start. The Roxxx, eine Cover-Rock-Band
aus dem Überwald/Odenwald wird euch ab 21 Uhr einheizen! Die
Band Who killed the Artist?!? übernimmt ab 20:00 Uhr das Vorprogramm.
Die Freiwillige Feuerwehr Bonsweiher versorgt euch mit Glühwein/
Glühapfelwein, die Bar ist geöffnet und es wird gegrillt! Der Eintrittspreis beträgt 5 EUR. Einlass ab 19:00 Uhr. Bitte beachtet das
Jugendschutzgesetz: Unter 16 Jährige erhalten nur Eintritt in Begleitung eines Erziehungsberechtigten! Ebenso weisen wir auf das
Ausschankverbot von Alkohol unter 16 Jahren hin. (Nähere Informationen zu The RoxXx sind im Internet zu finden: http://www.theroxxx.
de)
AUTO
AMEND
HORNAUER & DRAUT
• Neu- und Gebrauchtfahrzeuge
• KFZ-Reparaturen aller Fabrikate
• TÜV- und AU-Service
• Klimaservice
• Unfallreparaturen und Lackierung
• Scheibeneinbau
ORNAUE
R -service
& DRAUT
• HReifenhandel
und
AUTO AMEND
• Neu- und Gebrauchtfahrzeuge
Hauptstraße
108 • 69509 Mörlenbach-Weiher
• KFZ-Reparaturen aller Fabrikate
Tel.
06209
1609 • Fax 06209 - 712080
• TÜVund -AU-Service
•
Klimaservice
E-Mail:
auto-amend@t-online.de
• Unfallreparaturen und Lackierung
• Scheibeneinbau
• Reifenhandel und -service
Hauptstraße 108 • 69509 Mörlenbach-Weiher
Tel. 06209 - 1609 • Fax 06209 - 712080
+DXV*DUWHQ6HUYLFH
%LHOHU
+DXVXQG*DUWHQSIOHJH
.OHLQUHSDUDWXUHQ:LQWHUGLHQVWXYP
ZZZKDXVJDUWHQVHUYLFHELHOHUGH
,QK7%LHOHU*UR‰%UHLWHQEDFK0|UOHQEDFK
H Y P N O S E !
Abnehmen - Rauchfrei leben - Entspannung
Eine Sitzung reicht oft schon! Neueröffnungsangebot!
www.Hypnose-Institut-Odenwald.de 06209/7973406
Juwelier Spalek
Hauptstr. 97, Weinheim
Telefon: 0 62 01/6 75 97
Gold-Bar-Ankauf
Zahngold, Schmuck
Schmuck aus 2. Hand zvk.
Dienstag + Freitag
9.00-12.30, 15.00-18.00 Uhr
www.goldankauf-spalek.de
SCHULPROBLEME?
Nachhilfe in Mörlenbach
Vorbereitungskurse für das Abitur oder den Realschulabschluss
www.Akademie-Zweistein.de 06209/7973406
Für unsere internistische Praxis in Birkenau suchen wir
zur Verstärkung unseres Teams eine engagierte
Arzthelferin/MFA
auf eine Teilzeitstelle.
Schriftliche Bewerbungen an
Arztpraxis Dr. med. Gabriele Klein
Bahnhofstraße 4 - 69488 Birkenau
Tel. 0 62 01 / 3 10 52
Zvk.: schwarzer Kronleuchter
von Skanhaus, 12-flammig,
NP 299,- für 99,-; Ausziehtisch
Fichte massiv, rund 120 cm D.,
verlängerbar auf 2,20m, glaugt /
geölt, mit Fuß in der Mitte, 400,-;
Tel. 2660140
Seniorenheim „Haus Anna“
---- Lebensqualität im Alter ----
Wollen Sie Ihren Lebensabend in
ruhiger, familiärer Umgebung verbringen ?
Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse,
denn wir haben Ihnen vieles zu bieten !
• Eine liebevolle und hochqualifizierte Pflege,
auch für an Demenz erkrankte Mitmenschen.
• Ein umfangreiches Beschäftigungsangebot,
durch unsere fest angestellte Altentherapeutin.
• Ein wunderschöner, großer Garten mit
vielen Sitzplätzen zum Verweilen.
• Eine wohlschmeckende, hauseigene Küche,
die wir auch für Gäste anbieten.
• Großzügige Ein- und Zweibettzimmer
mit allen Extras.
• Und einen stabilen und günstigen Pflegesatz.
Großbreitenbach 17-19 • 69509 Mörlenbach
Telefon. 06209-257
Blutspender sind Lebensretter
Blut ist wertvollstes Geschenk
15000 Blutspenden täglich werden in Deutschland benötigt, um die
lebenswichtige Blutversorgung der Patienten in den Krankenhäusern zu gewährleisten. Mit der Zunahme älterer Menschen werden
auch mehr Blutpräparate für die medizinische Behandlung benötigt.
Dafür werden dringend Blutspender benötigt.
Der überwiegende Teil der Blutempfänger sind Patienten mit bösartigen Erkrankungen. Moderne Behandlungsmethoden wie die Chemotherapie bieten den Patienten eine reelle Chance auf Heilung.
Allerdings führt die Chemotherapie oft zu einer vorübergehenden
kompletten Unterdrückung der körpereigenen Blutbildung. Die Patienten sind daher lebenswichtig auf Blutübertragungen angewiesen.
Aber auch Unfallopfer, die durch ihre Verletzungen hohe Blutverluste erleiden und Patienten, die sich großen Operationen unterziehen
müssen, verlieren oft mehrere Liter Blut. Auch diese können nur
überleben, wenn genügend Spenderblut zur Verfügung steht.
Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein.
Wir laden Sie daher ein zum Blutspenden am 25.Februar 2015 von
15.30 Uhr bis 20.00 Uhr in Mörlenbach, im Bürgerhaus.
Bitte bringen sich etwas Zeit mit und ihren Lichtbildausweis.
Ihr Partner rund ums Auto
KFZ-Reparaturen jeder Art , HU + AU, Klimaservice
Scheibenprofi (Scheibenreparatur und -Austausch)
-Tuning
Unfall-Instandsetzen
Preiswerte Halb- und Jahreswagen
Preiswert, schnell und zuverlässig
Ständiger Ankauf von gepflegten Gebrauchtwagen
Telefon: 06209/67 67
Internet: www.autohaus-bonvoyage.de
Mörlenbach • Weinheimer Str. 56 • an der B 38
zvk: Anzug für Konfirmation
oder Hochzeit. Gr. 176, schwarz
mit fliederfb. Hemd+ Krawatte. 1
x getr. 45,- VHB; Anprobe möglich. Tel. 6600
Suche gut erh. Puky 18“ Kinderfahrrad - o. anderes gleichwertiges. Tel.: 725360
Haushaltshilfe für 2 x wöchtl. In
Mö. gesucht . Tel. 7986566
Zvk.: Nw. Markenküche, cremeweiß Glanz. Inkl. El-geräte von
Zanussi. NP 4.000,-/ Preis VHB.
Tel.: 0176-83094415
Zvk.: 2 Lattenroste 90 x 200 mit
je 28 Leisten, Kopf- + Fußteil
höhenverst., Härtegrad einst.
55,- VHS. Tel. 794883 od. 01743925615
„Pflanzengerecht Obstbäume“ schneiden
Plätze frei beim Kurs in Bonsweiher
Viele zugewachsene, vergreiste Altbäume sind heute auf den Streuobstwiesen vorzufinden. Diese benötigen dringend einen Sanierungsschnitt
und vitale Bäume im Ertragsstadium brauchen einen Pflegeschnitt. Die
Fördergemeinschaft regionaler Streuobstbau Bergstraße-OdenwaldKraichgau e.V. (FÖG) bietet im Frühjahr 2015 erstmals Schnittkurse
mit dem Experten für Baumschnitt Christoph Schnetter an. Streuobstwiesenbesitzer, Obstbäuerinnen und gärtnerisch Interessierte sind zum
eintägigen Kurs „Pflanzengerecht Obstbäume schneiden“ eingeladen.
Die Kurse finden in Kooperation mit dem Landratsamt Kreis Bergstraße
und der Gemeinde Mörlenbach statt.
Der Fachwart Obst und Garten Christoph Schnetter wird im theortischen
Teil auf den Aufbau und die Wuchsgesetze eines Obstbaums eingehen.
Vom Zustand eines Baumes leitet sich das Ziel und die Art des Eingriffs
sowie die Schnittführung ab. Der Blick richtet sich dabei auf die Statik,
Vitalität und Nutzbarkeit. Auf der Wiese zeigt der Referent die grundsätzlichen Schnitttechniken bezogen auf das jeweilige Lebensstadium
eines Baumes: den Erziehungs-, Pflegeschnitt und Sanierungsschnitt.
In Kleingruppen schneiden die Beteiligten selbst einzelne Bäume. Abschließend werden an den Bäumen gemeinsam offene Fragen besprochen.
Die Kurstermine sind am Samstag, 28. Februar, Donnerstag, 5. März
und Dienstag, 31. März von 9 bis 16 Uhr in Mörlenbach-Bonsweiher.
Die Kursgebühr beträgt 44 Euro. Weitere Kursinformationen finden sich
im Internet unter www.foeg-streuobstwiesen.de
Interessierte wenden sich an die FÖG-Geschäftsstelle Telefon 062097979780 oder per e-mail anmeldung@foeg-streuobstwiesen.de
Verputz- und Malerbetrieb
Maler- und Tapezierarbeiten
Innen- und Außenputze
Eigenes Gerüst
Vollwärmeschutz
Biologische Dekorputze
Trockenbau
Metallständerwände
Altbausanierung
69509 Mörlenbach-Weiher • Hauptstraße 139
Tel.: 0 62 09/54 91 • Fax 14 54
Hundespielstunde beim Vfh Mörlenbach
Leinenpflicht? Nicht bei uns!
Der VfH Mörlenbach bitet allen Hundebesitzern ab dem 07.03.2015
immer samstags um 13:00 Uhr eine Hundespiel- und austobstunde
an. Kommen Sie mir ihren Lieblingen einfach vorbei und lassen Sie
diese mal richtig austoben. Bis zu einer halben Stunde Spiel und
Spass mit anderen Artgenossen bietet der VfH Mörlenbach Ihnen für
3,00 € an. Hundebesitzer werden gebeten ihren Personalausweis
ihren mitzubringen.
Ev. Kirchengemeinde Reisen
Gottesdienste
Sonntag, 15.2.: 10 Uhr Gemeindehaus Ober-Mumbach
Sonntag, 22.2.: 10 Uhr Kirche Reisen
Sonntag, 1.3.: 9 Uhr Gemeindehaus Ober-Mumbach
10:15 Uhr Kirche Reisen
Freitag, 6.3. – Weltgebetstag (Bahamas): 18:30 Uhr Kirche Reisen
Weitere Termine:
Frauenkreis: Mittwoch, 4.3.15, 15 Uhr Gemeindehaus Reisen
Kirchenchor: dienstags, 20 Uhr Gemeindehaus Reisen
Seniorengymnastik: dienstags, 9:30 Uhr Gemeindehaus Reisen
Spielenachmittag: 18.2.2015, 14:30 Uhr Gemeindehaus Reisen
CherubsTheater - Und schlägt sie ewiglich...Samstag, 27.2., 19:30 Uhr, Ev.Kirche Reisen
Sonntag, 28.2., 19:30 Uhr, Ev. Kirche Reisen
Neue Termine der Landfrauen
dueller
i
v
i
d
n
i
ion
Perfekt
een
Wohnid
Do., 26.2.: 20.00 Uhr - Nähen und Handarbeiten im Bürgerhaus
Do., 05.3.: 20.00 Uhr - Volkstanz im Bürgerhaus
Do., 12.3.: 20.00 Uhr - Generalversammlung im Bürgerhaus
MALERFACHBETRIEB
Peter Unrath
Reiner Ehmann
Bonsweiherer Str. 46
69509 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 33 85
Maler- u. Tapezierarbeiten
Kunstharz u. mineral. Putze
Vollwärmeschutz
Fassadenanstriche
Verlegung u. Reinigung
von Teppichböden
und vieles mehr!
Bonsweiherer Straße 10 • 69509 Mörlenbach
Tel. 0 62 09 - 71 32 27 • mobil 0160-82 44 236
Fax 0 62 09 - 71 32 26
Architektenleistungen:
Bauabwicklung von der Entwurfsplanung über die Kostenermittlung bis zur Schlüsselübergabe,
für den individuellen, modernen und kostenoptimierten Wohnungsund Gewerbebau,
Neubau, Umbau, Sanierung, KfW-Effizienzhäuser, Passivhäuser,
Energie-Plus-Häuser, Sonnenhäuser, Massivbau / Holzständerbau
Gebäudeenergieberaterleistung:
KfW Kredit- und Zuschussberatung, Sanierungskostenermittlungen,
KfW-bezuschusste Bauabwicklung vom Entwurf bis zur Schlüsselübergabe,
Energieausweise für Wohn- und Nichtwohnbau, Lüftungskonzepte nach DIN 1946-6
Politischer Nachmittag bei der CDU FrauenUnion
Am Mittwoch, den 4. März 2015 lädt die CDU-FrauenUnion Mörlenbach zu einem politischen Kaffeenachmittag ein. Die Veranstaltung
mit CDU-Landrats-Kandidat
Christian Engelhardt findet um 14:30 Uhr im Kellersaal des Mörlenbacher Bürger-hauses statt. Es ist eine der letzten Möglichkeiten,
vor der am 22. März 2015 statt-findenden Landratswahl, dem Kandidaten zu begegnen und ihn kennen zu lernen.
Eingeladen sind alle interessierten Mitbürger. Der Vorstand der
FrauenUnion freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher.
Sachverständigenleistungen:
Gutachten für Gericht, Privat und Versicherungsfälle, über Baumängel wie z.B. Schimmelpilz, Balkone, Abdichtungen, Feuchteschäden;
Beratung beim Immobilienkauf; Vorortkontrolle von Bauträgerleistungen;
Baufortschritts- und Überzahlungsprüfung;
techn. Prüfung von Baubeschreibungen, Kaufverträgen, Bauangeboten;
Kostenermittlungen, Bauwertermittlungen; Mangel- und Schadensanierungen;
qualitätssichernde Baubegleitung
Architektur- und Sachverständigenbüro
Dipl. Ing. (FH) Mico Sundmacher, Freier Architekt,
Sachverständiger für Schäden an Gebäuden,
zertifizierter Passivhausplaner, KfW- Effizienzhausexperte,
Nachweisberechtigter für Wärmeschutz, Gebäudeenergieberater
Wingertsklahm 10a, 69509 Mörlenbach
Tel. 06209 – 795211, 0176 – 66604298
Zvm.: Weiher, helle, gem. 3 Zi/
Wohnküche/Bad/Balkon in 2FH,
ruhige Lage, 90qm, 490,- + NK.
Tel. 224849
Handwerker gesucht,
auch Rentner. Tel. 3631
gerne
Preis und Kratzer minimal Qualität und Service maximal
Seit 1992 Waschmaschinen
und alle Elektro-Großgeräte
mit kleinen Transportschäden
- Dauerniedrigpreise
- Anlieferung + Einbau
Preiswerte Reparaturen -
auch wenn nicht bei uns gekauft!
69469 Weinheim-West Ober-Schönmattenwag
Daimlerstr. 9
Heidelberger Str. 53
0 62 01 / 96 25 20
0 62 07 / 8 28 23
Mo. bis Fr. 9.00 bis 18.00 Uhr, Sa. 9.00 bis 13.00 Uhr
ELEKTROTECHNIK PFLÄSTERER
SV Mörlenbach:
Leichtathletik-Abteilung sammelt Altpapier ein
Die Leichtathletik-Abteilung des SV Mörlenbach sammelt am Samstag, 07. März in der Großgemeinde Mörlenbach – mit Ausnahme
der Ortsteile Bonsweiher und Juhöhe – wieder Altpapier ein. Es wird
gebeten, das Papier gebündelt oder in Kartons ab 9 Uhr am Hausrand gut sichtbar bereitzuhalten. Es besteht ferner die Möglichkeit,
das Altpapier direkt am Container, der am Bauhof im Industriegebiet
bereitsteht, abzuliefern. Sollten größere Mengen abgeholt werden
oder Sonderwünsche bestehen, können sich die Interessenten mit
der Geschäftsstelle des SV (06209/5290) vor dem Abholungstag in
Verbindung setzen.
Kleinanzeigen
Zvk: von privat Doppelhs.hälfte
in Bonsweiher, Bj 2001, 165qm
Wfl, 430qm Grdst, voll unterkellert, off.Kamin, 2 Bäder, Wintergarten, Energiepass vorh. Tel:
7969213 oder 0173-3164653
Koffer-Nähmaschine
(Quelle)
ca. 25 J. zum üben od. zerlegen
zu verschenken. Tel. 8509
Zvm.: Mö. – Lagerhalle 340qm
ab 1.7.2015, kl. Küche, WC +
Büro, ebenerdiger Eing. ohne
Stufe mit Stapler befahrbar. Deckenh. 4m u. 4,80m, Lagerhalle
kpl. unterkellert, bei Bedarf kann
der Keller mit angemietet werden. Lastenaufzug bis 1000kg
Tel.: 5145
Zvm.: Gem. 65qm DG Whng in
Mumbach mit gr. Dachterr. ab
01.04.2015 frei. 370,- KM plus 2
MM Kt. Tel.: 5868 od. 0175 176
16 76
Zvk.: Heimtrainer gut erh., 25,-;
24er Klapprad sehr gut erh., 35,; Gesichts/Dekollete‘-Bräuner, 8
Röhren, 20,-. Tel.: 4815
Zvk.: Kinderschutzgitter Dolle für
Ofen und Kamine. B 90-300cm
Tür mit Einhandverschluss. Nw.
FP: 60,-; Tel.: 5118
Zvk: VW-Tiguan, 1,4 TSI 122
PS, tit.beige metallic, 42tkm,
8-fach ber. ALU, Klima, viele Extras, VHB 17900, Tel.:
0160/90175717
Paar mit ges.
Einkommen
(Lehrerin/Schulleitungsmitglied,
beide verbeamtet) sucht Haus
zur Miete in Mö. (außer Weiher/
Mumbach), Zotzenb. o. Rimb.
mit Garten. Tel.: 016099764301
Suche Wohnung (1 ZKB) Heizung öl in Mö., Bi., Rimb. u. Weschnitztal Tel. 015226468716
Familie sucht 1x/Woche vormittags ca. 3-5 Stunden zuverlässige und gründliche Putzfee auf
400,- Basis. 797212
Zvk.: Gebr., gut erh.Sportkinderwagen mit Softtraget. HARTAN
für 50,-. Tel. 797212
Garage zu kaufen gesucht
in Mö. und Umg. Tel. 0620120171778 o. 0151-50585467
Zvk. Blusen, Tunikas, Tops, Hosen, Jacken Gr. 48+50 aktuelle
Mode neuw. VHB Tel. 5443
Typenrad-Schreibmaschine
„Brother EM-1“ inkl. Typenrad
„Symbol“ an Sammler abzugeben. Preis VS. Tel. 79153 oder
0177/4152820
Zvk: Stab. Hundekäfig ca. 90 x
60 x 67cm (LxBxH), Metallkäfig
mit Kunststoffboden (schwarz),
nw., wenig gen., NP ca. 160.-,
Preis: 80.- VB. Tel: 79153 oder
0177/4152820
Zvk.: Hochw. Sitzgarnitur für z.
B. Wintergarten, Metallgestell,
Kunststoffgeflecht, Tisch rund
mit Glaspl., d= 120cm, 4 Stühle
(Metallg., Kunststoffgefl., alles
Terminkalender
Möbel-Jäger), nw, NP: 2.300.-,
Preis: 1.200.- VB, Tel. 79153 o.
0177/4152820
Zvk.: Motorroller Aprilia SR
50, Mod. 2011, Laufl. 1350km,
weiß, 3 KW, 50ccm, 45 km, wassergek. 2-Takter 1.000,- VB, Tel:
4110
FeWo in Spanien am Meer, bei
Alicante, 15 km Sandstrand, nur
2 Gehminuten entfernt, ideal für
Kinder zum Baden, noch einige
Termine frei, Tel. 06201/32271
Zvm: Abstellplatz für Möbel +
Sonstiges, monatl. 20,-/30,-, Tel.
1723
Zvk: Apfelwein je l/0,80; bitte
Beh. mitbr., Jöst, Johannesstr.
7, Bonsw., Tel. 1723
Zvm: 1 ZKB, EBK, Bad neu, voll
möbl., 220,- + NK + KT, Tel.
3631
Zvk: Mö: 1-2 FH, zentr. Lage, Bj.
1968, Wfl. ca. 180 qm, Grdst.
ca. 600 qm, Eng.-Pass liegt vor,
Preis auf Anfrage, Tel. 8716 o.
0173-8467905
Brennholz (Buche, Eiche) 1 Bd.
= ca. 1,2 RM, ab 90,- zu verkaufen. Tel. 1042 (www.maderforst.
de)
Fleißige, flexible Frau sucht
Putzstelle in Mö., Birk., O.-Mu.,
Tel. 157-33984725 o. 015733884849
Dem Himmel so nah…Loftartige, Lichtdurchflutete DG-Wg.,
95 qm, mit Weitblick über die
Dächer von Bonsweiher. A.Wu.
teilmöbliert, ab Mai 2015 zu vermieten, 600,- + NK + 2 MM KT,
geh. Ausst., Tel. 0160-2717472
Zvm. zentrale Lage Mö. Ortsmitte: Gr. Garage + anschl. Lagerraum mit breitem, ebenerdigem
Durchgang, insg. ca, 45 qm.
Miete 125,- zzgl. UST., Kt. 3
MM, Tel 262
Zvk.: Teutonia Zwillingswagen.
Modell 2012 braun-beige. Top
Zust. inkl. Soft-Tragetaschen +
Zubehör VHB 580. Tel.: 3425
KLEINANZEIGEN:
Wir bitten Sie, bei der Aufgabe Ihrer Kleinanzeige
übers Internet doch bitte auch Leerzeichen zu
setzen, da unser System
den Text sonst nicht übernehmen kann. Wir werden
Kleinanzeigen ohne diese
Formatierung nicht mehr
übernehmen.
Die Redaktion
Zvk.: schwarzer Kronleuchter
von Skanhaus, 12-flammig,
NP 299,- für 99,-; Ausziehtisch
Fichte massiv, rund 120 cm D.,
verlängerbar auf 2,20m, glaugt /
geölt, mit Fuß in der Mitte, 400,-;
Tel. 2660140
19.2. 20.00 Landfrauen: Heringessen im Bürgerhaus, bitte anmelden
21.2. 15.00 Hauptversammlung des VdK OV Mörlenbach, in
Michel´s Indoor Biergarten
21.2. 20.00 Jahreshauptversammlung der Feuerwehr OberLiebersbach, im Feuerwehrhaus
25.2. 15.30 Blutspendetermin des DRK Mörlenbach, im Bürgerhaus
28.2. 12.00 OWK: Halbtages-Wanderung zur Rohrbacher Höhe,
Pkw-Abfahrt am Bürgerhaus
28.2. 16.00 KuM: Theaterverein „Holzwurn“ Weinheim spielt
„Peter Pan“, im Dorfgemeinschaftshaus Bonsweiher
28.2. 19.30 Mitgliederversammlung des Förderkreises Handball
Bonsweiher 1993 e.V., im Gasthaus „Zur Linde“
28.2. 20.00 Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Vöckelsbach, im Dorfgemeinschaftshaus
1.3. 16.00 KuM: Theaterverein „Holzwurm“ Weinheim spielt
„Peter Pan“ im Dorfgemeinschaftshaus Bonsweiher
3.3. 14.30 Gemütliches Beisammensein der Mörlenbacher und
Bonsweiherer Senioren, im Gasthaus „Zum Alten
Schlachthaus“
6.3. 19.30 Mitgliederversammlung der SKG Bonsweiher, im
Dorfgemeinschaftshaus
Notdienste
Unfallrettungsdienst: 112; Krankentransport: Zentrale Leitstelle Bergstr.
Tel. 06252/19222
Notruf Polizei: Tel. 110
Notruf Feuerwehr: Tel. 112. Gemeindebrandinsp. Agostin: Tel. 1428
Ruftaxi: Bürner 06209/5550
Caritas-Sozialstation Mörlenbach, Kirchgasse 19: Tel. 8279
Serviceteam Odenwald, Weinheimer Str. 7, Tel. 795939
Kreiskrankenhaus Heppenheim: Tel. 06252/7010
Kreiskrankenhaus Weinheim: Tel. 06201/890
Störungsdienst Wasser: 1500
Störungsdienst Strom: 0800-701-8040
Notrufnummer HSE für Gas: 0800 7018080
Sprechstunde des Jugendzentrums jeden Do., 17-18 Uhr Tel. 713017
Ärztlicher Bereitschaftsdienst für das Weschnitztal:
Notdienstzentrale in Rimbach seit 1.4.2014 geschlossen. Die Patienten
können bei ihrem Hausarzt die entsprechenden Zeiten und am Wochenende die zentrale Nummer des Bereitschaftsdienstes anrufen:
Tel. 116 117
Apotheken-Notdienst
19.2. Johannes-Apo. Mö.; 20.2. Rats-Apo. Mö.; 21.2. ReichenbergApo. Reichelsh.; 22.2. Burg-Apo. Lindenf.; 23.2. Post-Apo, Lindenf.;
24.2. Apotheke Reichelsh.; 25.2. Kur-Apo. Hammelb.; 26.2. Laurentius-Apo. W.-Michelb.; 27.2. Neue Apo. W.-Michelb.; 28.2. Apo. am
Markt, Fü.; 1.3. Johannis-Apo. Fü.; 2.3. Nibelungen-Apo. Fü.; 3.3.
Leonhard-Apo. Ri.; 4.3. Brunnen-Apo. Rimb.; 5.3. Odenwald-Apo. Ri.;
6.3. Johannes-Apo. Mö.;
Sie haben auch die Möglichkeit, im Internet unter www.aponet.de
die Notdienst-Apotheken in der unmittelbaren Umgebung (auch
Birkenau und Weinheim zu erfahren. Geben Sie einfach die PLZ
ein.
Lalalalangsaaaames
Internet?
Schnell
wechseln!
www.gemeindenetz.info
8905_AZ_195x135_4c.indd 1
Seniorennachmittag mit Busfahrt
Der Seniorennachmittag am 11-März 2015 findet nicht wie üblich im
Pfarr-und Jugendheim statt. Diesmal geht es mit dem Bus zu den
Adlerwerken nach Haibach bei Aschaffenburg. Zunächst steht eine
Modenschau mit Kaffee und Kuchen auf dem Plan. Im Anschluss ist
Gelegenheit gegeben durch die Verkaufsräume zu bummeln.
Abfahrt in Mörlenbach um 12,00 Uhr am Bürgerhaus, in Bonsweiher
am Brunnen.
Rückkehr gegen 18,30 Uhr in Mörlenbach
Anmeldung bei K. Werni Tel. 3824, oder M. Knapp Tel. 4825.
Stilvoll einladen
Grosse Auswahl an exklusiven Einladungskarten
Menükarten
Kirchenhefte
Platzkärtchen
für alle Gelegenheiten !
STEINMAUS
DRUCK
Fichtenstraße 5 | 69509 Mörlenbach
Tel. 06209 -3162 | www.steinmaus - druck.de
Highspeed surfen mit bis zu
50
Mbit /s
Kinderleichtathletik in der Halle?
22.01.15 12:25
Die Leichtathletik Abteilung des SV Mörlenbach stellte sich diese
Frage und suchte unter seinen Schülern nach geeigneten Athleten.
So stellten sich Mirco Anders, Mia Durrer und Lilli Frank dem Hallenwettkampf bei den Schülerinnen/Schülern U 10 in Bürstadt. Da aber
mindestens sechs Teilnehmer in einem Team stehen müssen, wurde
für den Wettkampf mit 3 Schülern von Lampertheim eine für diesen
Tag geltende Sportgemeinschaft eingegangen. Dieser Zusammenschluss hat sich gelohnt. Die drei Mörlenbacher und drei Lampertheimer erreichten als Team den 4. Platz. Es wurden dabei die für die
Kinderleichtathletik typische Anforderungen gestellt: 2 x 35m Sprint
aus Hocksitz und aus der Bauchlage, Staffelweitsprung (innerhalb
von 3 Minuten versucht jedes Team nach einer bestimmten Vorgabe
so viel Sprünge und auch Weitenzonen Punkte zu machen wie möglich), Hindernisstaffel ebenfalls 3 Minuten, Schlagwurf mit dem 400
g Ball, sowie abschließend noch einen 4 Rundendauerlauf.
Neben dem reinen Kinder Wettkampf wurde für die U12 der klassische Dreikampf bestehend aus 35 m Sprint, Weitsprung und Schlagwurf mit dem 400 g Ball angeboten und von Max Lübke in der Klasse
M11 mit einem 3. Platz abgeschlossen. Mia Jolina Reinheimer belegte in der W10 wie Timea Gustke in der W11 jeweils einen guten
4. Platz. Bei den abschließenden vier Runden Dauerlauf konnten
Mia Jolina Reinheimer und Max Lübke jeweils einen 2. Platz und
Timea Gustke den etwas undankbaren, aber dennoch tollen 4. Platz
erreichen.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
22
Dateigröße
2 117 KB
Tags
1/--Seiten
melden