close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Haertebereiche Trinkwasser Gemeinde Suedheide

EinbettenHerunterladen
Name/n des/der Teilnehmer/s / der Teilnehmer/innen
Rheinallee 1
41460 Neuss
Telefon: +49 213177–00
Telefax: +49 213177-1367
……………………………………………………………
…………………………………………………………….
Einrichtung
Parkmöglichkeiten
…………………………………………………………….
Straße
…………………………………………………………….
Anspruch
pflegen
Tagungsort
Das Hotel verfügt über eine
kostenpflichtige Tiefgarage mit 36
Stellplätzen sowie einen Außenparkplatz
mit 650 kostenpflichtigen Parkplätzen.
Eine entspannte und mühelose Anreise
ist garantiert.
Einladung
Anmeldung
Hiermit
melde/n ich/wir folgende Person/en
an Fax zur
+49
211 31an13 93 13
verbindlich
Teilnahme
PLZ/Ort
……………………………………………………………
Tel./Fax/E-Mail
…………………………………………………………….
…………………………………………………………….
Mitgliederversammlung 30. Oktober 2014
ja
nein
___ Person/en
inkl. Eisstockschießen oder Hüttengaudi nach Wahl,
Buffet „Hochalm“ und DJ für 39,40 Euro pro Person
ja
nein
___ Person/en
Fachtag 31. Oktober 2014
Die Teilnehmergebühr beträgt 69,70 Euro pro Person
ja
nein
___ Person/en
Landesgeschäftsstelle
Nordrhein-Westfalen
Friedrichstraße 19
40217 Düsseldorf
Telefon:+49 211 31 13 93 0
Telefax: +49 211 31 13 93 13
nordrhein-westfalen@bpa.de
www.bpa.de
Quelle: www.fotolia.com
Party Jever- Skihalle Neuss 30. Oktober 2014
bpa – Landesgruppe
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein
Mitgliederversammlung
und Fachtag
Fachta
am 30. und 31. Oktober 2014
„Für das Jahr 2015 rüsten!“
- weitreichende Änderungen
der Pflegeversicherung im Bund,
des Pflegerechts im Land und
zum Themenfeld Mindestlohn
Programm
Mitgliederversammlung
Fachtag
Donnerstag, 30. Oktober 2014
Freitag, 31. Oktober 2014
Grußworte
11:30 Uhr Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer
Einlass und
Begrüßungskaffee
vdw
– Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.,
München
12:00 Uhr
Begrüßung 10.20 Uhr
Christof Beckmann,
Landesvorsitzender
Grußworte
Dr. med Otto Bertermann, MdL, Stellvertretender
Fraktionsvorsitzender und Gesundheitspolitischer
Rechenschaftsbericht des Landesvorstands
Sprecher der FDP Landtagsfraktion Bayern
12:10 Uhr
„Das GEPA und seine Bedeutung für die Pflegeinfrastruktur und
fachliche Pflegepraxis in NRW“
09:30 Uhr
Einlass und Begrüßungskaffee
10:00 Uhr
Begrüßung
bpa Landesvorsitzende/r
13:10 Uhr
10:10 Uhr
Wahlen zum10.30
Landesvorstand
Uhr
Grußworte
Martina Hoffmann-Badache, Staatssekretärin im
Pflegeministerium NRW
Bernd Meurer, bpa Präsident
Tätigkeitsbericht der Landesgruppe
13:30 Uhr
Friedrich Schmidt
Mittagsimbiss und Besuch der Fachausstellung
Joachim Görtz, Landesbeauftragter,
Leiter der Landesgeschäftsstelle
Fachtag (Fortsetzung)
13:15 Uhr
Mittagspause und Besuch der Fachausstellung
14:00 Uhr
Impulse für die fachliche Pflegepraxis
Gewaltprävention in Pflegeeinrichtungen
Prof. Dr. Manfred Borutta, Fachhochschule Köln
14:30 Uhr
UN-Behindertenrechtskonvention und Teilhabeorientierung
- Anforderungen an Pflegeeinrichtungen
LMR Andreas Burkert, Pflegeministerium NRW
15:00 Uhr
14:15 Uhr
10:30 Uhr
Vorbehaltsaufgaben für Pflegekräfte
- neue ordnungsrechtliche Anforderungen
Prof. Dr. Thomas Evers, Hochschule für Gesundheit in Bochum
Pflegereform (5. Änderungsgesetz) und Entbürokratisierung
14.00
Herbert Mauel,
Bernd Uhr
Tews
Ehrugen
Geschäftsführer
Entwicklung der Pflegeinfrastruktur
15:30 Uhr
Eröffnungsvortrag aus der Wissenschaft
- Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven
Prof. Dr. Heinz Rothgang, Zentrum für Sozialpolitik an der Universität
Bremen
Schlusswort
bpa Landesvorsitzende/r
15:45 Uhr
Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung
15:40 Uhr
Ende des Fachtages
16:15 Uhr
Gesetzlicher Mindestlohn und Mindestlohn in der Pflege
Dr. Florian Bauckhage -Hoffer, bpa Bundesgeschäftsstelle
17:30 Uhr
Ende der Mitgliederversammlung
11:15 Uhr
Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung
Moderation:
Martin von Berswordt-Wallrabe, Journalist
11:45 Uhr
Versorgungsstrukturen im Wandel
Ulrich Pannen, Geschäftsbereichsleiter PV der AOK
Rheinland/Hamburg
12:30 Uhr
Pflegepolitische Weichenstellungen und die Rolle der Kommunen
Rainer Limbach, Beigeordneter des Landkreistages NRW
Am 30. Oktober ab 19:00Uhr
Hüttenparty in der Jever Skihalle Neuss
Inklusive Eisstockschießen oder Hüttengaudi nach Wahl,
Buffet „Hochalm“ und DJ
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
11
Dateigröße
104 KB
Tags
1/--Seiten
melden