close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

16/2015: Trainee (w/m) für die Abteilung Presse und

EinbettenHerunterladen
Stellenausschreibung 16/2015
Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) sucht zum 1. Juni 2015 in Berlin/Potsdam befristet
für ein Jahr für die Abteilung Presse und Information eine/einen
Februar/März 2015
Trainee (w/m)
Die Ausbildung erfolgt in der Abteilung Presse und Information, die für die interne und
externe Kommunikation des rbb verantwortlich ist.
Wir erwarten:
>
>
>
>
>
>
>
>
>
>
einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss, möglichst mit Schwerpunkt Journalismus/Kommunikation/Medien, der nicht länger als ein Jahr zurückliegt oder innerhalb
der nächsten Monate erfolgt
nachgewiesene Praxiserfahrungen im Medienbereich
Praxiserfahrungen in einer Pressestelle sind wünschenswert
Grundkenntnisse über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk sowie die gesamte deutsche
Medienlandschaft
sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
Erfahrungen mit Content-Management-Systemen und im Web 2.0
ein hohes Maß an Kreativität
Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent
englische Sprachkenntnisse
Führerschein Klasse B ist wünschenswert
Gleichzeitig bieten wir:
>
>
eine praxisorientierte Ausbildung in allen relevanten
Pressearbeit und der internen Kommunikation
eine adäquate Vergütung (ca. 29.500 EUR brutto im Jahr)
Aufgabenstellungen
der
Was wir leider nicht bieten können…
… ist eine Zusage auf Übernahme in ein Arbeitsverhältnis nach Beendigung des Traineeprogramms.
Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei:
>
>
>
Bewerbungsschreiben und tabellarischen Lebenslauf
Kopien des Abitur- und Studienabschlusszeugnisses sowie Praktikumsnachweise
Arbeitsproben, falls vorhanden
Der rbb ist einer der größten Medienarbeitgeber in Berlin-Brandenburg. Wir unterstützen
unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Anforderungen von Beruf und Familie u. a. mit
flexiblen Teilzeitmodellen zu vereinbaren. Zudem möchten wir die kulturelle Vielfalt im rbb
fördern und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Bei gleicher Qualifikation und entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerberinnen/Bewerber sowie ihnen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.
Wenn Sie an dieser Position interessiert sind, dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 16/2015 bis zum
6. März 2015 in Papierform (DIN A4-einseitig beschriftet/bedruckt).
Ihre Bewerbung richten Sie
bitte an:
Rundfunk Berlin-Brandenburg
HA Personal
Timothy Ahrens
Masurenallee 8 - 14
14057 Berlin
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
12
Dateigröße
96 KB
Tags
1/--Seiten
melden