close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Mehr Geld für Familien

EinbettenHerunterladen
GEMEINDENACHRICHTEN vom 9. November 2014
BEREITSCHAFTSDIENST DER ÄRZTE UND APOTHEKEN:
Sa, 8. November
0473 656633
Dr. M. Zuegg
340 3413178
So, 9. November
Apotheke in St. Martin
0473 650011
MITTEILUNGEN DER GEMEINDE:
➢ MITTEILUNG DES WAHLAMTES: Es wird mitgeteilt, dass das Wahlamt anlässlich der
Gemeinderatswahlen vom 16. November 2014 für alle Wahlangelegenheiten (Abholen des
Wahlausweises, Ausstellung von Duplikaten) zu folgenden Zeiten geöffnet ist: Freitag, 14.
und Samstag, 15. November von 9 bis 18 Uhr; Sonntag, 16. November von 6 bis 22 Uhr;
SOLLTE DER WAHLAUSWEIS VOLL SEIN: Der/Die Interessierte muss persönlich mit
dem vollen Wahlausweis in der Gemeinde den neuen beantragen. Kann der Interessierte
nicht persönlich erscheinen, muss eine entsprechende schriftliche Vollmacht (mit Kopie eines
Identitätsausweises des Vollmachtgebers) vorgezeigt werden. Die Wahllokale werden am
Sonntag früh ab 6 Uhr eingerichtet und ab ca. 6.30 Uhr kann gewählt werden.
AKTION:
Sammlungen für bedürftige Familien/Kinder in Osteuropa. Wir verkaufen nicht – wir
verschenken! Die Sammelaktion von gut gebrauchten Kleidungsstücken und Schuhen gegen eine
Spende von 5 € pro Karton lauft noch bis zum 15. November jeweils samstags von 8.30 - 11 Uhr
im Recyclinghof Mörre. Aufgrund der prekären sozialen Situation in Rumänien und Moldawien
möchten wir auch in diesem Jahr mit der letzten Hilfslieferung Grundnahrungsmittel für Familien
mitschicken.Die gesammelten Pakete können, gleich wie die Kleider im Recyclinghof abgegeben
werden.Kurz vor Weihnachten werden diese Güter dann über verlässliche Personen an die
Bedürftigen verteilt. Gesammelt werden Reis/Pelati/Nudeln/Öl/Zucker und Schokolade für Kinder.
Im Dezember, soll im RAI Sender Bozen ein Dokumentationsfilm über die Projekte von“Aktiv Hilfe
für Kinder”ausgestrahlt werden. Alle Gönner, Pateneltern und Sponsoren werden rechtzeitig
informiert.
WEIHNACHTEN IM SCHUHKARTON:
So schnell vergeht ein Jahr... und wieder startet die große Geschenkaktion; dieses Jahr zu Gunsten
armer Kinder in Moldawien. Viele dieser Kinder haben noch nie in ihrem Leben ein Geschenk
bekommen, dabei wäre es so einfach ihnen eine riesige, unvergessliche Freude zu bereiten. Wenn
auch DU Kinderaugen zum Strahlen bringen möchtest, so schnapp Dir einen Schuhkarton und fülle
ihn mit verschiedenen neuwertigen Gebrauchsgegenständen, Spielsachen, Süßigkeiten, Kleidung
und einem persönlichen Gruß. Infos: in den Broschüren zur Aktion, die überall aufliegen und unter
www.weihnachen-im-schuhkarton.at Schuhkartons können bis zum 15. November abgegeben
werden: bei Schuhe Volgger – Moos, Schuhwelt Volgger – St.Leonhard, Rudi's Heimdecor St.Martin und bei Active Shoes by Robi - Quellenhof.
VORTRAG:
MEIN KIND VOR SUCHT SCHÜTZEN: Ein Gespräch über Süchte und deren Vorbeugung. Es wird
auf folgende Fragen eingegangen: Welche Formen von Sucht gibt es? Wo liegen die Ursachen?
Was kann ich für mein Kind, mich selbst und mein Umfeld tun, um Sucht vorzubeugen? Kostenloses
Angebot für Eltern, Lehrpersonen und Interessierte im Sprengel Passeier, 3. Stock Sitzungssaal,
am Donnerstag, 13. November um 20 Uhr (ca. 45 min. + Diskussion). Infos: Jugendbüro Passeier,
Tel. 349 7151159 oder info@jugendbuero.it
3
GESUNDHEITSSPRENGEL PASSEIER:
➢ BECKENBODEN-RÜCKBILDUNGS-GYMNASTIKKURS: am Donnerstag, 27. November
von 14 - 15.30 Uhr für Frauen mit Babys - Anmeldung und Info bei den Sanitätsassistentinnen am Dienstag von 8 - 12 Uhr, Tel. 0473 659518 oder am Donnerstag von 8 - 12
Uhr, Tel. 0473 650780;
➢ BECKENBODEN-GYMNASTIKKURS: am Donnerstag, 27. November von 10.30 - 12 Uhr für
Frauen jeden Alters, Anmeldung / Info bei den Sanitätsassistentinnen am Dienstag von 8 - 12
Uhr, Tel. 0473 659518 oder am Donnerstag von 8 - 12 Uhr, Tel. 0473 650780;
➢ HEBAMMENSPRECHSTUNDE: am Donnerstag, 20. November und Donnerstag, 4.
Dezember entfällt die Hebammensprechstunde im Sprengel Passeier.
DIE OFFENE SPIELGRUPPE
lädt alle Klein-und Krabbelkinder jetzt auch jeden Freitag von 9 - 11 Uhr zum Spielen und für uns
Mamis zum Austausch in die Spielgruppe ein. Infos bei Clarissa, Tel. 347 1288812.
MESSE IM ALTERSHEIM:
am Donnerstag, 13. November findet um 16.15 Uhr in der Kapelle des Altersheimes St. Leonhard
eine Messe im Gedenken an die verstorbenen Heimbewohner statt. Besonders Angehörige und
Bekannte sind dazu herzlichst eingeladen.
BETRIEBS- U. VEREINSKEGELTURNIER:
des ASV Jaufenburg, für alle Betriebe und Vereine aus dem Passeiertal auf der Kegelbahn in der
SportArena in St. Leonhard von Montag, 17. November bis Samstag, 6. Dezember. Eine
Mannschaft besteht aus 4 Spielern - Startgeld Mannschaft: 20 € pro Teilnahme. Anmeldung und
Infos, D. Knoll, Tel. 335 437700, C. Hainz, Tel. 329 3154914, E-mail: asv.jaufenburg@email.it
IMKERVEREIN St. Leonhard/Moos:
Vortrag zum Thema Winterbehandlung am Samstag, 22. November um 14 Uhr am Bienenstand in
St. Leonhard. Referent: Markus Kienzl
SENIOREN IM SBB:
Am Mittwoch, 12. November Kartenspielen am Nachmittag im Gasthof Alpenrose „Huli“ (Gomion).
AVS-ORTSSTELLE ST.LEONHARD:
Herbstwanderung am Sonntag, 9. November auf die Naturnser Hochwart (2.608m),
Ausgangspunkt: Ultental, oberhalb St. Pankraz, Aufstieg ca. 1.200Hm. Start um 7 Uhr in der
Raiffeisen Parkgarage. Fahrtspesen werden aufgeteilt. Anmeldung bei Martin, Tel. 335 6488440.
DER KVW ST. LEONHARD:
veranstaltet ein Preiswatten (offenes Punktewatten). Dazu sind alle Spielfreudigen, am Samstag,
22. November, im Vereinshaus St. Leonhard – kleiner Saal, eingeladen. Beginn 14 Uhr.
KATH. FAM. VERBAND WALTEN:
➢ PREISWATTEN DES KFB WALTEN: für Frauen und Männer im Gasthaus „Innerwalten“ am
Sonntag, 9. November, um 14 Uhr - Nenngeld: 12 €. Wir freuen uns auf viele Spieler.
➢ der traditionelle WEIHNACHTSMARKT am Goldenen Sonntag wird wieder veranstaltet. Wir
bitten die Bevölkerung uns wieder mit selbstgemachten Sachen zu unterstützen. Vielen
Dank, der Ausschuss.
4
SÜDTIROLER TIERFREUNDEVEREIN:
am Donnerstag, 20. November mit Beginn um 19.30 Uhr findet im großen Saal des Vereinshaus
St. Leonhard ein Infoabend zum Thema "Beziehung Mensch-Hund, Harmonie oder Ärger?" statt.
Wie können Fehler im Umgang mit Hunden vermieden/korrigiert werden? Der Abend ist für
Hundebesitzer und Nicht-Hundebesitzer. Vortragende: Lorenz "Lou" Blaas und Elisabeth Tscholl.
Freiw. Spende zu Gunsten des Vereins wird gerne entgegengenommen.
SENIORENBEIRAT:
Offenes Tanzen: Am Freitag, 21. November findet von 15 – 17 Uhr das 1. Treffen im Dorfhaus
(Seminarraum) von St. Martin statt. Alle, die gern zu volkstümlichen Melodien tanzen, sind herzlich
eingeladen. Dies ist auch eine gute Alternative für die „Gesund Wanderer“, die im Winter Pause
haben. Infos bei Anneliese, Tel. 348 7293955;
FLECKVIEHZÜCHTER
aus Passeier und Umgebung nehmen auch dieses Jahr am traditionellen Martinimarkt in St.
Martin teil, es werden Fleckviehtiere ausgestellt, für Kinder gibt es einen kleinen Streichelzoo mit
kleinen Kälbern und Lämmern. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Auf ein zahlreiches
kommen freuen sich die Fleckviehzüchter.
KARTENNACHMITTAG:
Dazu lädt das Vereinshauskomitee Schweinsteg am Sonntag, 9. November mit Beginn um 14
Uhr ein.
ERÖFFNUNG EISPLATZ:
Der Eissportverein St. Martin gibt bekannt, dass der Eislaufplatz am Samstag, 15. November um 15
Uhr eröffnet wird. Ab 14 Uhr gratis Eislaufen für alle. Die Saisonkarten sind während der
Öffnungszeiten erhältlich.
EISSPORTVEREIN:
Der Eissportverein St. Martin organisiert auch heuer wieder einen Schlittschuh-Flohmarkt. Wer
gebrauchte Schlittschuhe verkaufen möchte kann diese, versehen mit Namen, Telefonnummer und
gewünschtem Preis bei Erich Kofler (Bäckerei) abgeben. Die Schlittschuhe werden während der
Öffnungszeiten des Eislaufplatzes zum Verkauf angeboten. 10 % des Verkaufspreises behält der
Eissportverein als Aufwandsentschädigung ein.
GÄNSELAUF/MARTINSTAG:
Die SKJ St. Martin veranstaltet am Dienstag, 11. November den traditionellen Gänselauf im
Dorfzentrum. Wie viel Zeit braucht eine Gans um eine Strecke von 20m zu absolvieren? Dein Tipp
ist gefragt! Tipps können in den Geschäften in St. Martin und bei SKJ-Mitgliedern abgegeben
werden. Tolle Preise! SKJ bedankt sich für die Unterstützung!
GEDENKFEIER:
Beginn Erster Weltkrieg vor 100 Jahren: Unter dem Motto „NIE WIEDER KRIEG“ lädt die Pfarrei von
St. Martin am Sonntag, 9. November um 18 Uhr zu einer Gedenkfeier in die Pfarrkirche von St.
Martin ein. Es erwarten euch bewegende Berichte und Bildmaterial von Zeitzeugen aus dem
Passeier, vorgetragen von Jugendlichen der SKJ St. Martin.
5
AQUAFITNESSKURS:
Ganzkörpertraining im Wasser, auch für Nichtschwimmer! Am 20. November startet der Kurs
jeweils Montag und Donnerstag - 6 Einheiten, 19.30 Uhr Quellenhof, Anmeldung bei Natascha, Dipl.
AquaFitness-Trainerin Tel. 392 2085225.
AUSSCHREIBUNG SCHWIMMBAD:
Die Gemeindeverwaltung teilt mit, dass das Schwimmbad St. Martin für die nächsten 3 Jahre
verpachtet werden soll. Die Bedingungen für die Ausschreibung liegen in der Gemeinde auf.
Interessierte bewerben sich bis Mittwoch, 19. November – 12 Uhr.
G'SUNGIN, G'SPIELT UND DRZÖILT:
Arge Mundart (Mundartautoren aus Passeier - Burggrafenamt) laden ein zur Benefizveranstaltung
zu Gunsten des bäuerlichen Notstandsfond am Sonntag, 9. November um 14.30 Uhr beim
Mooserwirt. Musikalisch umrahmt von Jodlerin M. Sulzer und H. Gruber, H. Hofer / Zither, M.
Raffl /Hackbrett, W. Schönweger / Raffele und L. Pixner /Gitarre.
GÄRTNEREI BACHER St. Leonhard:
➢ ÖFFNUNGSZEITEN in den Monaten November, Dezember und Jänner: Montag - Freitag 8 12 und 14 - 17 Uhr, Samstag 8 - 12 Uhr.
➢ ADVENTSKRANZ BASTELN: für Kinder mit Eltern von Montag, 24. bis Freitag, 28.
November. Interessierten melden sich bis 21. November unter Tel. 0473 656530.
DAS PSEIRER WEINLADELE
bleibt vom Montag, 10. bis einschließlich Mittwoch, 26. November geschlossen. Das Geschäft
Prünster Franz KG, in der Handwerkerzone bleibt normal von Montag – Freitag von 8 – 12 Uhr und
von 14.30 – 18 Uhr, sowie Samstags von 8 – 12 Uhr geöffnet.
LETZTER INTERNATIONALER RENTENSPRECHTAG BEIM NISF - INPS IN BOZEN:
dieser findet heuer zum letzten Mal für das Jahr 2014 am Donnerstag, 13. November in Bozen,
Domenikanerplatz 30, IV. Stock, Abteilung Internationale Abkommen statt. Alle Versicherten und
Rentner die in Deutschland und Österreich beschäftigt waren, habe die Gelegenheit sich Infos zum
Versicherungskonto und der Rentensituation einzuholen. Anmeldung unter Tel. 0471 996736,
996638 und 996617, Fax: 0471 996730 oder per E-mail an: direzione.bolzano@inps.it
VERLUSTMELDUNG:
Schwarzer Adidas-Trainer mit pinken Streifen im Bus verloren (Saltaus), Tel. 340 6054306.
6
KLEINANZEIGER
ARBEIT/WOHNUNG GESUCHT:
➢
➢
➢
➢
➢
Frau sucht ZIMMER MIT KOCHGELEGENHEIT zu mieten, Tel. 348
0019446;
ARBEIT für 2 - 3 Std. im Büro gesucht, Tel 335 1050731;
Frau sucht ARBEIT für einige Stunden (vormittags), Tel. 347 0311225;
Arbeit im HAUSHALT bei älteren Menschen gesucht, Tel. 340 8605626;
Ausgebildeter BAUTECHNISCHER ZEICHNER und TECHNISCHER
ZEICHNER METALL mit mehrjähriger Berufserfahrung sucht Arbeitsstelle
im technischen Bereich, Tel. 340 2590446;
PERSONAL GESUCHT:
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
➢
7
Erfahrenes ZIMMERMÄDCHEN ab 26. November von 9 - 12 Uhr gesucht,
Hotel Gasthaus „Edelweiß“ in Pfelders, Tel. 0473 646713;
Erfahrene/r selbständige/r BARIST/IN mit durchgehender Arbeitszeit u.
AUSHILFSBEDIENUNG für Sa/So für die Wintersaison gesucht, Gasthaus
„Edelweiß“ in Pfelders, Tel. 0473 646713;
SERVICEFACHKRAFT gesucht, Pension Widmann Stuls, Tel. 347
9561553;
Deutschsprachige
BETREUERIN
für
pflegebedürftigen
Mann
(aushilfsweise) in St. Martin gesucht, Tel. 349 7207420;
SAALKELLNER/IN für die Wintersaison gesucht, Pension Restaurant
Rosmarie, Pfelders,Tel. 346 6861670;
Pizzeria Weißes Kreuz, Pfelders, sucht KELLNER/IN für abends, Tel. 393
5284874;
SERVIERLEHRLING mit besten Ausbildungsmöglichkeiten, ab März/April
2015 gesucht, schöne Unterkunft (kostenlos) vorhanden. *****Hotel
Andreus
u.
****Hotel
Sonnenalm,
Tel.
0473
491330
oder
helgafink@andreus.it ;
MITARBEITERIN in Teilzeit gesucht, Imbiss 'Zum Karl', Pfelders, Tel. 349
0741609;
KÜCHENCHEF/IN für Hausgäste u. Restaurant à la Carte u.
KINDERANIMA-TEUR/IN für die Wintersaison gesucht, Hotel Pfeldererhof,
Tel. 0473 646706;
Einheimische BEDIENUNG für Skihütte in Ratschings (Waldhütte)
gesucht, Tel. 333 6595688;
ZU VERMIETEN:
➢
➢
➢
➢
Kleine WOHNUNG in Platt zu vermieten, Tel. 348 9044139
LAGERRAUM in Platt zu vermieten, Tel. 348 9044139
2-ZIMMERWOHNUNG in St. Martin ab sofort zu vermieten, Tel. 0049 152
01960533;
REINIGUNGSKRAFT für Büroräume für 3-4 Std. die Woche gesucht, Tel.
0473 650128;
ZU VERKAUFEN:
➢
➢
1,9 ha WALD, Nörderseite, mit Straße zu verkaufen, Tel. 345 4081663;
HAUS bzw. 2 WOHNUNGEN (mit Garagen) in St. Martin (Garberweg) zu
verkaufen, Tel. 347 0523412;
ZWEISPRACHIGKEITSPRÜFUNG:
➢
HILFE für die Vorbereitung auf die Zweisprachigkeitsprüfung gesucht, Tel. 338
5947529;
GESUCHT:
➢
ESELWEIBCHEN (4 - 5 Jahre alt) für einsamen Esel gesucht, Tel. 333
7498207;
FUNDMELDUNG:
➢
Beim C&C Euromarkt wurde ein GELDSCHEIN gefunden, der Verlustträger
möge sich bitte melden, Tel. 328 9678351
SCHULUNG:
➢
FOTOBUCH selber gestalten! Fotobuch-Schulung am Dienstag, 18. November
um 18.30 Uhr, wir zeigen Ihnen wie es geht, Anmeldung/Infos bei Papier Profi,
Tel. 0473 656589;
AUSSCHREIBUNG:
➢
8
AUSSCHREIBUNG
SCHWIMMBAD
ST.
MARTIN:
Die
Gemeindeverwaltung teilt mit, dass das Schwimmbad für die nächsten 3
Jahre verpachtet werden soll. Die Bedingungen für die Ausschreibung
liegen in der Gemeinde auf. Interessierte bewerben sich bis Mittwoch, 19.
November - 12 Uhr;
9
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
144 KB
Tags
1/--Seiten
melden